4my.horse

Harmonie ist der natürliche Zustand von zufriedenen Pferden

An episode of 4my.horse

Avatar
By Beatrice Hohl
Beatrice Hohl bringt Dir die Fachartikel von 4my.horse, dem Wissensportal für den achtsamen Umgang mit dem Pferd direkt in Deine Podcast-App.
More places to listen

More places to listen

Teure Abmahnung durch Copytrack
Du pflegst eine eigene Website und nutzt für Deine Artikel nicht ausschliesslich eigene Fotos?  Dann könnte der folgende Erfahrungsbericht für Dich nützlich sein! Da meint man, alles richtig gemacht zu haben. Hat konsequent darauf geachtet, dass auf der Website nur Fotos veröffentlicht werden, die vom Autor selbst erstellt worden sind, die man von einer Bilddatenbank gekauft oder von einer lizenzfreien Bilderplattform wie Pixabay oder Unsplash bezogen hat. Und doch kommt es dicke!
13:21
June 27, 2019
Blutegeltherapie für Pferde
Blutegel sind elegante, kleine und vor allem nützliche Tierchen. "Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Menschen sie 'eklig' finden", meint Conny Lausmann. "In meiner Familie haben sich inzwischen alle an die Blutegel gewöhnt und wir schauen gut zu ihnen." Heute darf ich mich zurücklehnen und Conny gleich selber erzählen lassen. Wenn Du lieber ihr Video anschauen möchtest, findest Du es hier. Vorgestellt von Beatrice Hohl, gelesen von  Conny Lausmann Zum Blogartikel
11:44
May 8, 2019
Definieren Sie bitte mal "gewaltfrei"
Gewalt ist out! Wir bilden unsere Pferde gewaltfrei aus, kommunizieren gewaltlos und gehen gegen Gewalt auf die Strasse. Klingt gut, aber stimmt das auch? Oder machen wir uns da was vor?  Unser Medienpartner PASSION hat im Winter 2016 eine Serie über die Anwendung von Gewalt in der Pferdeausbildung veröffentlicht. Sie haben unter anderem Liliy Merklin und Bibi Degn gebeten, dieser Sache auf den Grund zu gehen. Wir durften den daraus entstandenen Artikel auf unserem Wissensportal – und jetzt auch hier im Podcast – veröffentlichen. Erstveröffentlichung: Schweizer Reitmagazin PASSION Gelesen von Beatrice Hohl, CEO 4my.horse - zum Originalartikel
14:46
February 27, 2019
Gewalt - früher und heute
Die Grenzen zwischen Druck ausüben, strafen oder Gewalt anwenden ist oftmals fliessend. Wurde früher mehr Härte angewandt oder werden die Pferde heutzutage eher vermenschlicht? Diesen Fragen ist das Schweizer Reitmagazin PASSION nachgegangen und hat festgestellt, dass Gewalt gegenüber dem Pferd ein Thema ist, welches die Menschen seit jeher beschäftigt. Erstveröffentlichung: Schweizer Reitmagazin PASSION Gelesen von Beatrice Hohl, CEO 4my.horse - zum Originalartikel
14:09
February 8, 2019
Dein Pferd braucht Dich bei seinem letzten Gang
Was geht in einem Tier vor, wenn es seinen letzten Gang antreten muss? Wie kann ihm sein Besitzer dabei helfen?  Steffi Kilcher ist Tierpsychologin und hat ein ausserordentliches Gespür für Tiere. Sie beschreibt, was in Tier und Tierbesitzer vorgeht, wenn der letzte Schritt bevorsteht. Autorin: Steffi Kilcher, Tier-Traum Gelesen von Beatrice Hohl, CEO 4my.horse
05:03
January 30, 2019
Horsemanship - was bedeutet das eigentlich?
Interview mit Berni Zambail Unter Horseman – Pferdemann – können wir uns etwas vorstellen. Aber was soll das Schiff in dieser Bezeichnung? Oder geht es gar nicht um ein Schiff, sondern mehr um etwas, wie Partnerschaft und wird das Wort vom englischen Partnership abgeleitet? Interviewpartner: Berni Zambail, *****Parelli Master Instructor Interview durch: Beatrice Hohl, CEO 4my.horse (Wir bitten, die teilweise mangelhafte Tonqualität zu entschuldigen)
12:17
January 24, 2019
Harmonie ist der natürliche Zustand von zufriedenen Pferden
Die Zufriedenheit entsteht durch die Entscheidungsmöglichkeit, das zu tun, was im Moment ansteht und optimal ist: Fressen, sich langsam fortbewegen, ruhen, sich vor Sonneneinstrahlung und Insekten schützen, spielen, fellkraulen, sozial interagieren. Doch wie weit entfernt davon sind heute viele Pferde? Erleiden diese Pferde „Gewalt“ in Form von passiver Gewalt?  Autorin: Nirina Meyer, pferdEmotion Gelesen von Beatrice Hohl, CEO 4my.horse
06:08
January 17, 2019
Leitstuten an die Herdenspitze | Was das Pferdebewusstsein mit weiblicher Führung zu tun hat
Leitstute oder Leithengst? WAS DAS PFERDEBEWUSSTSEIN MIT WEIBLICHER FÜHRUNG ZU TUN HAT Dass Pferde bewusstseinsfördernd sind, ist nichts Neues. Genau so wenig, wie Firmen erkannt haben, dass sie Frauen an Führungspositionen heranlassen sollten. Nur: Wer zeigt ihnen wie? Und was hat das Pferdebewusstsein mit weiblicher Führung zu tun? Mannsweiber an der Firmenspitze oder sogar an der Familienspitze? Geht’s noch?  Autorin: Caroline Wolfer, natural horses Gelesen von Beatrice Hohl, CEO 4my.horse
13:01
December 31, 2018
Make your own podcast for free with Anchor!