Gesundheitskompass

Gesundheitskompass

Avatar
By Gesundheitskompass
Reden wir über ... GESUNDHEIT. Anregungen, Tipps und Gespräche rund um die Gesundheit, Sport, Fitness, Wohlbefinden, Ernährung.

Die regulären Episoden erscheinen jedes letzte Wochenende im Monat.

Impressum: bit.ly/2ZAEGVW

Ein Podcast der
Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG
Delitzscher Str. 65
06112 Halle (Saale)

Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung

Sachsen-Anhalt | DuMont | Gesundheit
More places to listen

More places to listen

Fit und gesund durch Herbst und Winter
Staffel 1, Episode 5 Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen  fallen. Bald ist der Sommer vorbei, das Mountainbike kommt in den  Schuppen und die Badehose weicht dem kuschligen Winterpulli. Vorbei die  Zeit des Sports in freier Natur und der leichten Sommersalate. Viele zieht es jetzt in die Turnhallen und  Fitnessstudios. Über letztere hat sich Reporter Stefan B. Westphal für  die aktuelle Ausgabe des Podcasts zum Gesundheitskompass „Fit für den  Herbst - Ernährung & Sport“ mit dem studierten Sportwissenschaftler Patrick Werner unterhalten, der unter anderem erklärt, dass Männer und  Frauen mit Bäuchlein in den allermeisten Studios von den anderen Trainierenden nicht hämisch belächelt werden. Über die richtige Ernährung spricht der Reporter  mit Dr. Carl  Meißner. Der Ernährungsmediziner empfiehlt zum Beispiel  Kohl, da dieser unter anderem sehr vitaminreich ist. Hier rät der  Mediziner übrigens zum schonenden Garen, damit die Vitamine nicht verkochen. Außerdem empfiehlt er ausgedehnte Herbst- und  Winterspaziergänge. Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik zum Podcast bitte per E-Mail an stefan.westphal@dumont.de. Redaktion/Produktion: Stefan B. Westphal Sprecher: Stephan Woithe Bearbeitung: Torsten Waschinski Musik: Christian Hoffmann Episoden-Fotos: Torsten Waschinski Mitarbeit: Chris Luzio Schönburg Eine Produktion der Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle (Saale). Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung. DuMont
09:07
August 27, 2019
Herzinfarkt und Schlaganfall - Probleme mit dem Kreislauf
Staffel 1, Episode 4 Gesundheit zum Hören – Gesundheitskompass als Podcast: Wenn von jetzt auf gleich eine Körperhälfte wie gelähmt ist und die Sprache verwaschen klingt, dann sind dies die typischem Symptome eines Schlaganfalls. Jetzt zählt jede Sekunde. Das weiß insbesondere Dr. Kai Wohlfarth. Der Mediziner ist nicht nur Direktor der Klinik für Neurologie, der Stroke Unit (Schlaganfall Akutstation) und der Klinik für fachübergreifende Frührehabilitation am BG Klinikum Bergmannstrost in Halle, sondern er ist auch Vorstandsvorsitzender des Schlaganfall Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. (Kontaktdaten im Info-Kasten). Reporter Stefan B. Westphal hat sich mit Wohlfarth rund um das Thema Schlaganfall unterhalten und unter anderem erfahren, dass rund ein Drittel der Patienten keine bleibenden Schädigungen davontragen und, dass ein Schlaganfall nicht nur ältere Menschen trifft, sondern durchaus auch bei Jugendlichen oder sogar Babys vorkommen kann. Allein im Klinikum Bergmannstrost werden jährlich zwischen 800 und 900 Patienten mit Schlaganfall behandelt. Im übrigen leitet sich der Name Schlaganfall daher ab, dass dieser schlagartig auftritt. Außerdem hat sich Westphal für die neue Episode der Podcast-Reihe Gesundheitskompass mit Stephanie Stone unterhalten, die ebenfalls im Bergmannstrost arbeitet. Mit der Fachärztin für Kardiologie sprach der Reporter über Herzinfarkt, der unter Umständen sogar „still“ vonstattengehen kann, also ohne das der Patient etwas merkt. Doch im Regelfall zählt auch hier jede Sekunde. So empfiehlt die Oberärztin nach dem Absetzen des Notrufs beruhigend auf die Patienten einzuwirken, da diese große Angst haben.    Schlaganfall Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. www.slvsa.de Vorstandsvorsitzender: PD Dr. med. habil. Kai Wohlfarth Geschäftsstelle im BG Klinikum Bergmannstrost Manuela Börner Merseburger Straße 165 06112 Halle/Saale Tel. 0345 132 70 36 manuela.boerner@bergmannstrost.de Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik zum Podcast bitte per E-Mail an stefan.westphal@dumont.de.   Redaktion/Produktion: Stefan B. Westphal Bearbeitung: Torsten Waschinski Musik: Christian Hoffmann Episoden-Foto: Stefan B. Westphal Mitarbeit: Chris Luzio Schönburg Eine Produktion der Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle (Saale). Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung. DuMont
37:27
July 22, 2019
Wenn die Psyche verrückt spielt
Staffel 1, Episode 3 Angst hat jeder. Ob vor Höhe, vor Spinnen oder auch vor dem Fliegen, das ist völlig normal - und so lange das Leben nicht beeinträchtigt wird auch nichts Schlimmes. Doch wenn die Angst vor zum Beispiel Hunden so groß ist, dass sich der Betreffende nicht mehr auf die Straße oder in den Park traut, weil dort ein Hund sein könnte, spätestens dann ist es Zeit, sich professionelle Hilfe zu holen. Das rät apl. Prof. Dr. Stefan Watzke, der leitende Psychologe und Leiter der medizinischen Psychologie am Universitätsklinikum Halle. Reporter Stefan B. Westphal traf sich mit ihm für die aktuelle Ausgabe des Gesundheitskompass-Podcast zum Thema „Angst, Panik, Depression: Wenn die Psyche verrückt spielt“. Neben dem Thema Angst und Panik unterhalten sie sich auch über Depressionen und Burn-out und wie man als Betroffener oder auch Angehöriger reagieren soll und kann. Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik zum Podcast bitte per E-Mail an stefan.westphal@dumont.de. Redaktion/Produktion: Stefan B. Westphal Bearbeitung: Torsten Waschinski Musik: Christian Hoffmann   Episoden-Foto: Stefan B. Westphal Mitarbeit: Chris Luzio Schönburg Eine Produktion der Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle (Saale). Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung. DuMont
29:57
June 27, 2019
Ab in den Urlaub - Reiseapotheke und Impfen
Staffel 1, Episode 2 Wehe, wenn jemand im Urlaub krank wird! Damit das nicht passiert, kann jeder für sich schon eine Menge tun. In der zweiten Episode vom Gesundheitskompass, dem sachkundigen Podcast zum Thema Gesundheit in Sachsen-Anhalt, geben  wieder kompetente Experten des Landes ausführlichen Rat. So erfährt Reporter Stefan B. Westphal von Dr. Jens-Andreas Münch, dem Präsidenten der Apo­theker­kammer Sachsen-Anhalt, dass bei Medikamenten im Ausland Vorsicht geboten ist, da nicht alle Länder die gleichen Standards erheben wie Deutschland. Ebenso kann es bei der Ein- und Ausfuhr von Medikamenten zu Problemen kommen. Die Leiterin des Fachbereichs Gesundheit der Stadt Halle, Dr. Christine Gröger, informiert über Impfungen und zum Beispiel darüber, dass die Kosten hierfür oft die Reisenden selbst tragen müssen. Ein Urlauber berichtet aus eigener Erfahrung, wie er sich in der Dominikanischen Republik mit Malaria infiziert hat und behandelt wurde. Dr. Volker Schmeichel, der Pressesprecher des Verbands der Ersatzkassen, klärt über den Versicherungsschutz im Ausland auf und rät in vielen Fällen zum Abschluss einer privaten Versicherung. Mit einem der führenden Ernährungsmediziner des Landes spricht der Reporter über die richtige Ernährung im Ausland. Dr. Carl Meißner hat insbesondere für exotische Länder den folgenden Tipp parat: „Koch es, schäl es oder lass es.“ Zudem verraten Sachsen-Anhalter in der Podcast-Episode, wie sie sich auf einen Krankheitsfall im Urlaub vorbereiten. Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik zum Podcast bitte per E-Mail an stefan.westphal@dumont.de. Redaktion/Produktion: Stefan B. Westphal Bearbeitung: Torsten Waschinski Musik: Christian Hoffmann   Episoden-Foto: Sebastian Köhler Mitarbeit: Anne-Marie Jäger Eine Produktion der Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle (Saale). Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung.
51:21
May 22, 2019
Outdoorsport - Raus in die Natur
Staffel 1, Episode 1 Outdoorsport - Möglichkeiten, Vorsorgen, Heilen Dr. Vincent Schütte vom BG Klinikum Bergmannstrost in Halle rät dazu, beim Klettern, Radfahren und Inline-Skaten unbedingt einen Sturzhelm zu tragen und erläutert, woran Laien festmachen können, ob nach einem Sturz ein Arztbesuch empfohlen ist. Apropos BG (Berufsgenossenschaft)! Wie verhält es sich, wenn sich ein Arbeitnehmer zum Beispiel beim Betriebssport oder bei einem Firmenlauf verletzt? Dazu gibt Eberhard Ziegler von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), dem Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallkassen, hilfreiche Tipps. So kommt es bei den Firmenläufen und anderen Sportevents am Ende immer auf den jeweiligen Einzelfall an. Der richtet sich danach, inwieweit der Arbeitgeber in die Teilnahme involviert ist und „dahinter steht“. Zum Monatsthema „Raus in die Natur - Outdoorsport für Jung und Alt“ hat sich Reporter Stefan B. Westphal mit Gesundheitsexperten aus Sachsen-Anhalt unterhalten. So erklärt Sportwissenschaftler Patrick Werner, dass sich Anfänger leicht überschätzen, und gibt Tipps, wie genau dies nicht passiert. Versicherungsspezialist Sven Groß informiert über die Absicherungsmöglichkeiten im Schadensfall. Dr. Volker Schmeichel vom Verband der Ersatzkassen schildert, wie Krankenkassen Sportaktivitäten ihrer Mitglieder fördern. Für diejenigen, denen Radfahren und Joggen zu öde sind, informieren Johannes Pick (Skiclub), Philipp Niehoff (Kanuclub) und Stephan Heese (Ghettoworkout) über ihre Sportarten Sommerbiathlon, Kanusport und Calisthenics. Zum Schluss gibt‘s noch einen Blick in die Zukunft des Gesundheitswesens allgemein. Der Reporter schaute sich auf der Fachmesse DMEA in Berlin um und hat sich neueste Trends zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen erläutern lassen. Beispielsweise wird ein Pflegepflaster vorgestellt, welches Alarm schlägt, wenn der Patient stürzt oder einen festgelegten Bereich verlässt. Intelligente „Klingeln“ für Patienten im Krankenhaus, bei denen gleich der entsprechende Wunsch geäußert werden kann (z. B.: Ich muss zur Toilette oder Ich möchte etwas trinken) sollen zielgerichtet an den richtigen Mitarbeiter geleitet werden und so unnötige Wege erübrigen.  Anregungen, Fragen, Wünsche oder Kritik zum Podcast bitte per E-Mail an stefan.westphal@dumont.de. Redaktion/Produktion: Stefan B. Westphal Bearbeitung: Torsten Waschinski Musik: Christian Hoffmann Eine Produktion der Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle (Saale). Ein Unternehmen der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung.
47:08
April 23, 2019
Make your own podcast for free with Anchor!