Skip to main content
Machtfragen - Der Podcast über sexuelle Gewalt und das große Ganze

Machtfragen - Der Podcast über sexuelle Gewalt und das große Ganze

By Allerleirauh e.V.
Macht über andere Menschen ausüben ist die zentrale Logik von sexueller Gewalt. Und wo es Machtgefälle gibt, gedeiht sexuelle Gewalt. Es reicht deshalb nicht, auf einzelne Täter*innen zu zeigen. Wir müssen das große Ganze in den Blick nehmen. Dieser Podcast stellt die Machtfragen der sexuellen Gewalt: Wie ermöglicht unsere Gesellschaft sexuelle Gewalt? Was macht das Gefühl von Machtlosigkeit mit Betroffenen? Wie können wir uns selbst und Betroffene ermächtigen? Die Vorträge finden bei Allerleirauh statt, einer Hamburger Beratungsstelle für Mädchen* und junge Frauen* bei sexueller Gewalt.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Maren Kolshorn: Die Ursachen sexualisierter Gewalt – ein komplexes Bedingungsgefüge

Machtfragen - Der Podcast über sexuelle Gewalt und das große Ganze

1x
Ursula Schele: Zwischen Fachlichkeit und Co-Betroffenheit – Dynamiken bei Bekanntwerden sexualisierter Gewalt
Das Bekanntwerden von sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch löst bei allen Menschen, auch bei professionell Helfenden, Betroffenheit, Irritationen, Polarisierungen oder auch Erschöpfung bis hin zu sekundärer Traumatisierung aus. Das bessere Verstehen und oft nicht leichte Akzeptieren häufig auftretender Dynamiken kann einen Perspektivwechsel erleichtern, denn: „Es ist etwas Gutes passiert!“. Ein betroffener Mensch hat sich anvertraut und der wesentliche Schritt zur Beendigung  von Gewalt sowie erste Schritte zur Bearbeitung und Heilung können nun folgen.  Die parteiliche Beratung und Begleitung im  Aufarbeitungsprozess ist dabei sehr wichtig und wird im Rahmen dieses  Vortrags thematisiert. Ursula Schele ist Geschäftsführerin vom PETZE Institut für Gewaltprävention in Kiel. Der Vortrag fand am 25.04.2019 im Rahmen der Allerleirauh-Veranstaltungsreihe "Zwischen Wut, Scham und Widerstandskraft - Dynamiken bei sexualisierter Gewalt" statt. Publikumsbeiträge und Diskussionen wurden aus der Aufnahme entfernt.
59:45
August 26, 2020
Sonja Howard: Schaden statt schützen – Missbrauch im familiären Umfeld
Wie geht ein Kind mit sexuellen Grenzüberschreitungen und Gewalt um, wenn der*die Täter*in eine Bezugsperson ist?  In diesem Vortrag schauen wir uns aus  Betroffenensicht – unter Einbezug von Publikumsfragen – folgende Aspekte  genauer an: Gegebene Abhängigkeiten, automatische und erlernte  Schutzmechanismen, den Umgang mit Scham und strafrechtlicher Verfolgung,  sowie Überlebensstrategien als Erwachsene*r. Auch sollen Fachkräfte Hilfestellungen erhalten, um im Notfall eine wirkliche Unterstützung sein zu können. Sonja Howard ist Mitglied im Betroffenenrat  des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs  auf Bundesebene. Der Vortrag fand am 17.04.2019 im Rahmen der Allerleirauh-Veranstaltungsreihe "Zwischen Wut, Scham und Widerstandskraft - Dynamiken bei sexualisierter Gewalt" statt. Publikumsbeiträge und Diskussionen wurden aus der Aufnahme entfernt.
41:50
August 26, 2020
Maren Kolshorn: Die Ursachen sexualisierter Gewalt – ein komplexes Bedingungsgefüge
Die Frage nach den Ursachen sexualisierter Gewalt gegen Mädchen* und Jungen* ist die zentrale Frage, die es zu beantworten gilt, um angemessen präventiv handeln und intervenieren zu können. Umso erstaunlicher ist es, dass die Betrachtung der Ursachen weder in der wissenschaftlichen noch in der öffentlichen Diskussion eine große Rolle spielt. Der Vortrag beleuchtet traditionelle individualisierende Ursachenvorstellungen und stellt diesen das ‚Drei-Perspektiven-Modell sexueller Gewalt‘ gegenüber, welches auf der Grundlage feministischer und sozialpsychologischer Forschung und Analyse  entwickelt wurde. Maren Kolshorn ist Diplom-Psychologin und Mitarbeiterin beim Frauen Notruf – Beratungs- & Fachzentrum sexuelle und häusliche Gewalt Göttingen. Der Vortrag fand am 08.04.2019 im Rahmen der Allerleirauh-Veranstaltungsreihe "Zwischen Wut, Scham und Widerstandskraft - Dynamiken bei sexualisierter Gewalt" statt. Publikumsbeiträge und Diskussionen wurden aus der Aufnahme entfernt.
1:03:53
August 26, 2020