Skip to main content
Alles Para?!

Alles Para?!

By Dorian Aust & Philip Wegmann
Egal, ob Rollstuhlbasketball, Blindenfußball oder 100-Meter-Sprint: Wir sind Euer Podcast zum Sport für Menschen mit Behinderung! Wir reden mit Athlet*innen, berichten von Wettkämpfen und sprechen über sportpolitische Hintergründe. Wie barrierefrei ist Deutschland? Leben wir Inklusion wirklich? Alle zwei Wochen, jede Folge: “Alles Para?!”
Listen on
Where to listen
Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

#18 Sebastian Dietz - rastloser Kugelstoßer
Bronze bei den Paralympics in Tokio - Paris kann kommen, oder? Kugelstoßer Sebastian Dietz ist motivierter denn je. Der 36-Jährige ist seit einem Autounfall inkomplett querschnittgelähmt. Bei "Alles Para?!" spricht der Vollblut-Sportler über seinen schweren Unfall, seine Handwerker-Qualitäten und was er bei Ninja-Warrior zu suchen hatte.
40:02
October 19, 2021
#17 Steffi Grebe - Tokio, Tattoos, Tischtennis
Nach Platz vier und zwei bei den Paralympics will sie nun endlich das ganz große Ziel erreichen. Tischtennisspielerin Stephanie Grebe ist ohne Hände und rechten Unterschenkel auf die Welt gekommen und spielt trotzdem einen Weltklasse-Topspin. Bei "Alles Para?!" spricht die gebürtige Berlinerin über die "anderen" Spiele in Tokio, warum Inklusion mit Kindern leichter ist und über ihre Tattoo-Liebe.
33:46
July 27, 2021
#16 Doping im Para-Sport - mit Kathrin Weber
Bei Para-Athlet:innen gibt es rund doppelt so viele positive Dopingtests wie bei den olympischen - allerdings sind das nicht automatisch Dopingverstöße. Forscherin Kathrin Weber beschäftigt sich aktuell mit dem Thema Doping im Para-Sport. Die Doktorandin spricht mit uns über Ausnahmegenehmigungen, mögliche Schlupflöcher und Klassifizierungen als “das eigentliche” Doping. Hier findet ihr noch den Link zur Teilnahme: https://umit.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_56jgLUFKfnl7pb0
43:25
July 13, 2021
#15 Hans-Peter Durst - Dreirad kennt kein Alter
Paralympics? Nein, danke - meint Hans-Peter Durst. Obwohl er fit ist und es seine letzten Paralympics sein könnten, hat der älteste Paracycler der Welt Tokio abgesagt. Seit einem Unfall im Alter von 36 Jahren hat er eine Gleichgewichtsstörung, eine Einschränkung des Sehfeldes und eine Epilepsie. Bei "Alles Para?!" erklärt der 63-Jährige, warum Dreiradfahren gelernt sein will, wie man ohne Sattel Gold holt und die Bedeutung der Familie bei Schädel-Hirn-Trauma-Patient:innen.
47:08
June 29, 2021
#14 Nik & Nick - Game, Set, Rollstuhltennis!
"Alles Para?" feiert Premiere - die erste Podcast-Folge in Präsenz und dann gleich mit zwei Gästen. Rollstuhltennis-Bundestrainer Niklas Höfken und sein Spieler Nick Nobbe sprechen mit uns über inklusive Tennisklubs. Außerdem: Gegner in E-Rollis, die Nachteile von Sandplätzen und warum eine gute Vorhand alleine nicht reicht.
52:30
June 16, 2021
#13 Florian Singer - Ass im Sitzvolleyball
2012 saß er begeistert vor dem Fernseher, als Deutschland Bronze im Sitzvolleyball holte - jetzt fährt er möglicherweise selbst zu den Paralympics. Seit Geburt hat Florian Singer beidseitige Klumpfüße und immer wieder neue Sportarten ausprobiert. Bei “Alles Para?!” erklärt der 22-Jährige, warum er für den Sport in den Iran gehen würde, “Sofa” immer Arbeit bedeutet und warum er immer den "Legday skipped".
45:29
June 1, 2021
#12 Amalia Sedlmayr - mit Ehrgeiz ans Ruder
Ein Deko-Artikel von einem Flohmarkt hat Amalia Sedlmayr quasi zur Para-Athletin gemacht. Durch eine Bleivergiftung hat ihr Körper großen Schaden genommen. Doch die gebürtige Kölnerin startet die Flucht nach vorn und kämpft sich zurück: Neues Studium, neue Ziele und Karriere im Rudern. Bei "Alles Para?!" spricht Amalia über Tipps von ihrem brasilianischen Onkel, was Meeresschildkröten ihr geben und wie Markus Rehm ihre Karriere beeinflusst hat.
41:20
May 19, 2021
Spezial: 100 Tage vor Tokio mit Karl Quade
Wenn im August die Paralympics stattfinden, werden sie kaum wiederzuerkennen sein. Ein sportliches Großereignis mitten in der Pandemie - wie soll das gehen? Kein Paralympisches Dorf, kein Deutsches Haus, keine Begegnungen! "Alles Para?!" spricht 100 Tage vor dem Start mit dem DBS-Vizepräsidenten und Chef de Mission Karl Quade über Vorfreude, die Impfungen für Spitzensportler und das Playbook, also den Verhaltenskodex, der Spiele.
29:49
May 14, 2021
#11 Tim Focken - Soldat und Sportschütze
Aus Oldenburg über Afghanistan nach Tokio - nachdem Tim Focken als Bundeswehrsoldat in Kundus angeschossen wurde, ist sein linker Oberarm gelähmt. Der Sport hat ihm dabei geholfen wieder Fuß zu fassen. Seit 2014 ist der 36-Jährige einer der erfolgreichsten Sportschützen Deutschlands. Mit "Alles Para?!" spricht er über die Bedeutung mentaler Stärke in seinem Sport, Erlebnisse bei Kriegseinsätzen und Schießtraining in der Garage.
45:08
May 4, 2021
#10 Kirsten Bruhn - Kämpferin, Schwimmerin, Vorbild
11 paralympische Medaillen, 54(!) Weltrekorde und zahlreiche weitere Titel sprechen für sich: Kirsten Bruhn ist aber viel mehr als eine ehemalige Weltklasseschwimmerin. Ihr Leben ist auch geprägt von persönlichen Schicksalsschlägen und dem Kampf für Inklusion. Im Gespräch mit “Alles Para?!” spricht die Querschnittgelähmte über ungeahnte Muttergefühle, ihren Motorradunfall und überraschende Beratung beim Apfelkauf.
52:46
April 20, 2021
#9 Simon Kunst - Eishockey im Schlitten
Egal, ob Training um 22:30 Uhr oder Demos gegen Nazis - Simon Kunst ist dabei. Der 34-Jährige kam einst über die Online-Suche zu seinem Sport. Im Gespräch mit "Alles Para?!" erzählt der Torwart der deutschen Para-Eishockey Nationalmannschaft von seinen verrückten Mannschaftskameraden, welche Musik er in der Kabine auflegt und wie Tschernobyl sein Leben beeinflusst hat.
51:04
April 6, 2021
#8 Martin Fleig - der Biathlet, der Fotos schießt
Deutscher Meister, Weltmeister, Paralympicssieger - er hat im Para-Biathlon alles gewonnen. 2022 in Peking will der Freiburger mit gekappten Nervenbahnen seine Goldmedaille über 15km im Schlitten verteidigen. Mit "Alles Para?!" spricht Martin Fleig über den Reiz seiner Sportart, falsche Vorurteile über Beamte und warum er lieber mit Kameras als mit Waffen schießt.
44:00
March 24, 2021
#7 Julia Porzelt - von Hippotherapie und der Dressur
Sie will es gleich in zwei paralympischen Disziplinen wissen: Dressurreiten und Leichtathletik - Einschränkungen an allen vier Gliedmaßen halten Julia Porzelt nicht davon ab. Die 25-jährige Bayerin spricht in Folge sieben von "Alles Para?!" über die Bedeutung von Hippotherapie, was Pferde dem Menschen voraus haben und warum selbst mit Prothesen Schuhgrößen wichtig sind.
47:41
March 10, 2021
#6 Luisa Grube - Skifahren auf Gehör
Die 19-Jährige ist die große Hoffnung im deutschen Para-Ski und peilt die paralympischen Winterspiele 2022 in Peking an - immer dabei ist ihre Freundin und "Guidin" Lucia Rispler. Bei "Alles Para?!" spricht die seheingeschränkte Luisa Grube über Schubladendenken, wohnen in einer 7er-WG und warum sie manchmal froh ist fast nichts zu sehen.
43:52
February 23, 2021
#5 Johnny Grasser - Sport als Lebenselixier
Auf Grund seiner Tetraspastik sollte er gar nicht eigenständig sitzen können - eigentlich! Stattdessen geht Johannes Grasser surfen, skaten und will in diesem Jahr kletternd den Zuckerhut bezwingen. Geht nicht - gibt’s für ihn nicht. Mit “Alles Para?!” spricht er über Inklusion in Australien und Deutschland, 30 Meter ohne Gehhilfen und Partynächte in Köln.
58:38
February 9, 2021
#4 Ihab Yassin - Inspirieren durch Parkour
Ihab Yassin möchte lieber inspirieren statt influencen. Der 1,30 Meter große Student spricht mit "Alles Para?!" über die Ähnlichkeit von Parkour und Tanzen, unangemessene Journalisten-Fragen und wie er bei der Berliner Fashion Week auf dem Laufsteg landete.
41:56
January 26, 2021
#3 Mark Solomeyer - Engagement mit Doppelherz
Sportler, Funktionär und Santa Claus in Shanghai: Mark Solomeyer ist das Gesicht der Special Olympics - dem Sport für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Bei Alles Para?! spricht er über Medienrummel, Anfeindungen in der Corona-Zeit und Gemeinsamkeiten mit Angela Merkel.
38:28
January 13, 2021
#2 Annika Zeyen - das Motivationsmonster
Für sie gibt es keine Hindernisse: Annika Zeyen wird dann eher "kreativ". Die Paralympicssiegerin und Weltmeisterin sitzt trotz Querschnittslähmung selten ruhig. In der 2. Folge von “Alles Para?!” spricht die Parasportlerin des Jahrzehnts (Rollstuhlbasketball-Team der Frauen) über Training an Weihnachten, Dirk Nowitzki und ihr Lieblingseis.
46:03
December 29, 2020
#1 Christiane Reppe - das Multitalent
Egal ob Triathlon oder Ukulele - hauptsache keine Buchhaltung. Christiane Reppe ist die Tausendsasserin des Parasports, die eigentlich nichts nicht kann. In der 1. Folge von "Alles Para?!" spricht die Paralympicssiegerin über verspätete Handbikes, Sangeskünste im Lockdown und Fragen unterhalb der Gürtellinie. 
44:58
December 16, 2020
Trailer - Alles Para?!
Trailer out now! Die Vorfreude steigt: Der Para- und Specialsport bekommt endlich einen eigenen Podcast! Damit ihr wisst, wer wir sind, wie wir klingen und was wir vorhaben, gibt es hier einen ersten kleinen Appetizer.
00:47
December 1, 2020