Skip to main content
Baustelle

Baustelle

By Theresa Ungerboeck
In jeder Episode erzähle ich (Theresa, 27) von einem Bereich in meinem Leben, an dem ich gerade arbeite und hoffe damit mich selbst, euch, unsere Mitmenschen und unsere Umwelt ein bisschen glücklicher zu machen. Die Themen gehen von Selbstentwicklung, Reflexion, Yoga, Meditation über Nachhaltigkeit, Umweltschutz bis zu Kreativität, Musik und Kunst mit gelegentlichen Inputs von ExpertInnen oder Leuten, die mitten im Leben stehen.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

#11 Wie ich die Kälte lieben lernte und wer ist eigentlich Wim Hof?? (Interview mit Sonja Flandorfer)

Baustelle

1x
#13 Was ich jeden Morgen mache und warum es nicht immer das gleiche ist...
In dieser Fogle geht es um Morgenroutinen. Was für mich funktioniert und was nicht, was berühmte Menschen tun, oder gemacht haben und warum eine gute Routine auch manchmal Ausnahmen braucht. Erwähnte Bücher: Miracle Morning - Hal Elrod 6 morgendliche Routinen die jeden Tag besser machen sollen. The Artist's Way - Julia Cameron Ein 12-Wochenkurs um den Künstler in dir zu finden. Die Idee, die ich daraus aufgegriffen habe sind die Morning Pages, also das freie Schreiben jeden Morgen. Finde mich: auf Instagram auf meiner Website schreib mir eine Email
25:25
February 24, 2020
#12 Warum es gesund ist, eine neue Sprache zu lernen und wie es am Besten funktioniert...
Den passenden Blogpost mit Apps, Tipps und Tricks findest du hier. Wenn du Interesse am wissenschaftlichen Hintergrund zu Bilingualismus und Alzheimer hast, klicke hier, oder hier. Finde mich: auf Instagram auf meiner Website schreib mir eine Email
30:55
January 25, 2020
#11 Wie ich die Kälte lieben lernte und wer ist eigentlich Wim Hof?? (Interview mit Sonja Flandorfer)
Ein Interview mit Wim Hof Instructor Sonja Flandorfer über die Vorteile, Gefahren, ihre eigenen Erfahrungen und das Leben mit der Wim Hof Methode. Finde Sonja: auf ihrer Website auf Instagram auf der Wim Hof Seite in ihrem Buch Finde Wim Hof: auf Deutsch auf Englisch auf Youtube im gratis Onlinekurs Finde mich: auf meiner Website auf Instagram
30:57
January 16, 2020
#10 Die Weihnachtsfolge 2019
Eine unstrukturierte Folge über alles was ich 2019 noch loswerden wollte: Alles mögliche, was in den nächsten Wochen passiert, was in 2020 auf uns zukommt und warum wir mit anderen Menschen über unsere Träume sprechen sollten und Danke. Das Facebookevent zum Neujahrsschwimmen findest du hier. Den Bitchama Podcast von Philipp und Sandra findest du hier und überall wos Podcasts gibt. Mein Instagram findest du hier.   Meine Website findest du hier.   Wenn du mir eine Email schreiben willst, erreichst du mich unter move.balance.sing@gmail.com
14:33
December 20, 2019
#9 Warum ich mir 2019 19 Ziele gesetzt habe und ob ich sie erreicht habe...
In dieser Folge reflektiere ich meine 19 in 2019 und mein Motto für das vergangene Jahr. Ich spreche darüber wie es mir damit gegangen ist und was das für meine Planung für 2020 bedeutet. Deutsch unterrichte ich hier. (mit dem Code teacher25 kann man 25% sparen) Die Onlinetherapieplattform die ich benutze findest du hier. (allerdings nur auf Englisch) Die nachhaltige Kleidung von Dariadeh findest du hier. Mein Instagram findest du hier. Meine Website findest du hier. Wenn du mir eine Email schreiben willst, erreichst du mich unter move.balance.sing@gmail.com
26:11
December 13, 2019
#8 Wieso ich den Winter so gerne mag...
Mein Blogpost zu den Ayurveda Ritualen findest du hier. Meine WinterToDoListe findest du hier. Wintersocken für Obdachlose findest du hier. Mein Instagram findest du hier. Meine Website findest du hier.
20:09
December 6, 2019
#7 Wie zu Weihnachten alle eine Freude haben...
Coolster Vintage Second Hand Shop in Wien: Do.something.beautiful Nachhaltige Online-shops: beeanco avocadostore österreichisches Unternehmen, das Kerzen in recycelten Weinflaschen herstellt: Looops Kopfhörer und Boxen aus recyceltem Material: The House of Marley Veganes Weihnachtsmenü: Linsenbraten finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
25:08
November 29, 2019
#6 Wie ich (mit Harry Potters Hilfe) gelernt hab mehr zu lesen.
In dieser Folge geht es um meine Lesegewohnheiten, warum ich mehr lesen möchte, welche Probleme sich beim Lesen für mich ergeben haben und was ich daran verändert habe. Alle erwähnten Websites, Apps und Services: Audible - ein Hörbuchservice mit fast allen Büchern, die man suchen kann.  Kindle - die Ebook-App von Amazon. Blinkist - Kurzzusammenfassungen von einer großen Sammlung an Sachbüchern zum Lesen oder Hören. Goodreads - eine Datenbank in der man alle Bücher die man bereits gelesen hat sammeln kann, Rezensionen schreiben kann und auch die Rezensionen anderer lesen kann. Readwise - greift auf Kindle Account zu und schickt jeden Tag 5 zufällig ausgewählte Zitate aus allem, was man am Kindle/in der Kindle-App markiert hat. Alle erwähnten Bücher: Schnelles Denken, Langsames Denken - Daniel Kahneman      wie wir denken und Entscheidungen treffen Range - David Epstein     Generalist vs. Spezialist (über viele Dinge etwas wissen vs. alles über eine Sache wissen) und was in unserer Gesellschaft wichtiger ist. The Blossoms of Friendship - Vimala Thakar     Vorträge zum Thema Meditation What doesn't kill us - Scott Carney    über die Wim Hof Methode (Kältetraining) Harry Potter alle sieben Teile - J.K. Rowling finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
26:45
November 22, 2019
#5 Wie mein Handy für mich arbeitet und nicht gegen mich...
In dieser Episode von Baustelle geht es um den Handygebrauch. Wenn du Details über meine Strategien für weniger und bewusstere Bildschirmzeit wissen möchtest, dann schau dir den dazugehörigen Blogpost an. finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
26:38
November 15, 2019
#4 Der Joker und das Thema psychische Gesundheit
In dieser Folge erzähle ich darüber wie mir der Film Joker mit Joaquin Phoenix gefallen hat und was er über das Thema psychische Gesundheit bzw. Krankheit zu sagen hat. Am Ende der Episode gibt es 5 Tips für das eigene psychische Wohlbefinden. finde mich... auf meiner website  @move.balance.sing auf instagram
26:20
November 8, 2019
#3 Was ich gerne vor meiner ersten Yogastunde gewusst hätte
In dieser Episode geht es um das Thema Yoga. Die (falsche) Darstellung in den Medien und vor allem auf Social Media und die Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich in meine erste Yogastunde gestolpert bin. Meine Rede zur Verteidigung des Yogas und warum ich glaube, dass jeder Mensch von dem einen oder anderen Aspekt einer Yogapraxis profitieren kann. finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
14:41
October 31, 2019
#2 Gewohnheiten und die (Um)welt
In dieser Episode beschäftige ich mich mit meinem und unseren Einfluss auf unseren Planeten und der Frage was wir tun können, dürfen und sollen. ich bearbeite das Thema des schlechten Gewissens und erzähle über die Macht von Gewohnheiten und Routinen und Dingen, die wir jeden Tag tun.  Hier noch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte: Die 3 Kategorien von Routinen: 1. Bewusste Routinen (Meditieren, Atemübungen, Tagebuch,...)       Dinge, die wir zu tun versuchen und die eine bewusste Entscheidung erfordern. 2. Halbautomatische Routinen (Gesicht waschen, Zähne putzen, Bett machen,...)       Funktionieren meistens unbewusst, werden in einer stressigen Phase aber manchmal vergessen. 3. Versteckte Routinen (Social Media scrollen, Fernsehen, Snooze-Taste, Zucker essen,...)         Sind uns nicht bewusst und stimmen oft nicht mit unseren Werten überein.         Wohlgemeintes Selbstbelügen (wenn wir uns bewusst wären, müssten wir etwas verändern) Meine 5 Tips für weniger negativen Einfluss auf die Umwelt: 1. Benutze was du schon besitzt und verwende Dinge wieder  2. Reparieren! 3. Überdenke deine Kaufentscheidung (Borgen, Tauschen, Second Hand) 4. Plane im Voraus (Jause von zu Hause, Wasserflasche, Coffee-To-Go-Becher, Einkaufstasche) 5. Nutze deine eigene Muskelkraft (Gehen und Fahrradfahren, Dinge selber machen, Informieren) finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
15:16
October 31, 2019
#1 Ein Umzug über den Atlantik
In dieser Episode möchte ich euch vor allem mich selbst vorstellen. Wer ich bin, wo ich her komme und warum ich da bin, wo ich grade bin. Am Rande geht es auch um Themen Essentialismus und Minimalismus. Hier ein paar hilfreiche links zu diesem Thema: essentialismus - greg mckeown Ein Buch (auch als Hörbuch erhältlich) in dem der Autor in Frage stellt, was wir tatsächlich in unserem Leben brauchen und in was wir unser Geld, unsere Zeit und unsere Aufmerksamkeit investieren wollen. minimalismus doku (netflix) Eine Netflixdoku, die sich um zwei Amerikaner dreht, die sich "the minimalists" nennen und ihren Weg zum Minimalismus und ihre Idee Minimalismus als Gegensatz zum Kapitalismus zu popularisieren. youtube kanal von matt d'avella (englisch) Der Produzent der oben genannten Doku. Er zeigt in seinem Youtubekanal auf ästhetisch ansprechende Art und Weise, wie ein minimalistisches Leben aussehen kann. marie kondo - buch  - netflix Die japanische Queen des Ausmistens, die mit der Frage "does it spark joy" (bereitet es dir Freude) zum Reflektieren über unser Eigentum anregt. spielfilm: 100 dinge (youtube trailer) Ein deutscher Spielfilm mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer, der sich um die Frage dreht, was wir eigentlich wirklich brauchen und die Erfahrungen der beiden Hauptpersonen mit einem Minimalismusexperiment  aufarbeitet. finde mich... auf meiner website @move.balance.sing auf instagram
17:13
October 31, 2019