Skip to main content
Bolinger Super Sounds

Bolinger Super Sounds

By Bolinger
Bolinger Super Sounds, der Podcast. Dezibl Bolinger spricht über sich, House Music, DJ Leben, Produzieren und verrät Geheimnisse. Vielleicht.

Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Nachgehakt, Teil2 - we will survive!
Hallo, lieber Podcast Freund. Heute habe ich noch ein paar Statements für Euch von meinen lieben Kollegen und entlasse Euch hiermit auch in die richtige Sommerpause. Wir hören uns im September wieder, vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! Statements von DirtyDens, Dry, Basti M & Fabian (T1GA, Emmanuelle) Checkt auch die erste "Nachgehakt" Episode mit Statements von FAB, JayPepe, Yannik, SirBennyStyles, Dirk Siedhoff, Marc Knaup & Maik T. Bis Bald, Bolinger
43:18
July 31, 2020
Nachgehakt - wie geht´s uns eigentlich gerade?
Hallo lieber Zuhörer. Heute und nächste Woche gibt es jeweils eine Bonus Folge meines Podcasts.  Die Idee dahinter: ich frage meine Gäste aus der 2. Staffel, wie es Ihnen geht. Wie es Ihnen seit März ergangen ist, was seitdem in den Vorder- und auch Hintergrund gerückt ist. Die Antworten sind ebenso spannend wie breit gefächert, finde ich! Bleibt gesund und viel Spass beim Zuhören. PS: Die 3. Staffel kommt im September!
52:22
July 17, 2020
Lokschuppen, Vinylsammlungen & 20 Jahre Support von und mit SASCHA BERG
Die letzte Episode , die Folge Nr. 20 hat einen für meine DJ Karriere wichtigen Gast: SASCHA BERG. Warum das so ist, erkläre ich genauso detailliert wie wir über seine Geschichte, seinen Werdegang reden. Von der unglaublich Vinylsammlung über den Luxus, zu viert am DJ Pult zu stehen. Über seine MC Historie und warum deswegen möglicherweise der ein oder andere Kopfhörer zerstört wurde. Wir sprechen über das Ende der 80er, Anfang 90er, wo er im Club alles gleichzeitig leisten musste - auflegen, Licht machen plus Animation ab 6 Uhr - nach 8 Stunden Auflegen. Wieder fühl ich mich heutzutage privilegiert, wenn ich mit Kollegen am DJ Pult stehe. Wieviel Druck liegt in einer Verantwortung, wie er sie in der jetzigen Situation trägt? Lösen wir auf, genau so wie es zum Wechsel vom Jahnplatz zur Stadtheider Straße kam. Ich danke SASCHA BERG für seinen 20 Jahre anhaltenden Support, seine Offenheit im Gespräch und seine Zeit, die er sich dafür genommen hat! Die letzte Episode der 2. Staffel. Vielen Dank fürs Einschalten! Bolinger
2:12:58
May 1, 2020
Clubs, Hochzeiten, Soforthilfe & Steuertricks mit MIRKO DISKO SLISKO
Die 19. (also vorletzte) Episode der 2. Staffel dreht sich unter anderem um Sinn und Nutzen der Soforthilfe für Solo Selbstständige wie mich. Mein Gast Mirko Disko Slisko arbeitet beim Steuerberater, salopp gesagt, und war dankenswerterweise einverstanden, mit mir darüber zu plaudern! Aber nicht nur deshalb ist er Gast: natürlich ist auch er DJ, nicht nur mit vielen Resident Jobs in unserer Umgebung gesegnet gewesen sondern auch auf Hochzeiten, Firmenfeiern etc. eine sichere Bank! Besonders beliebt bei Ihm sind Brautväter, die Ihn in den Schwitzkasten nehmen, die schweissnassen Fäusten über seinen Kopf rubbeln und sich ACDC von Ihm wünschen - wer würde es nicht lieben !? Ich verrate, dass meine Frau für die GEZ Gebühren zuständig ist und Mirko erklärt uns den Unterschied zwischen Freelancer und normalen Selbstständigem - sowas wusste ich ja gar nicht. Hier und da tauchen ein paar Tipps zum Geld sparen auf, aber auch zum zügellosen Geld ausgeben - Ambivalenz guaranteed. Das heiße Eisen "Grundsicherung" wird angegangen; wir gehen dahin, wo es weh tun, aber eigentlich nicht weh tun dürfte. Besondere Situationen benötigen besondere Vorgehensweisen. Bleibt gesund, Euer Bolinger.
1:52:29
April 24, 2020
Label Arbeit, Bootleg oder Radio Hit, DJ Support & WePlay mit BASTI M
Die drei Säulen des BASTI M - darum geht´s in der 18. Episode vom Bolinger Super Sounds Podcast. Welche das sind, erfahren wir ab Minute 26 - aber jede einzelne Sekunde davor ist absolut unverzichtbar und von Grund auf system- also auch podcastrelevant. Wir versuchen, alle Releases von BASTI M zu zählen, haben aber bei ca. 137 aufgehört zu zählen. Das Jubiläums-Album „10 Jahre Brockman & Basti M“ wird leider verschoben, aber das nur nebenbei - genauso wie unser Talk über Star DJ Support und dass mir dabei öfter die Hose nass wird als bei BASTI - dafür ist er einfach zu tief in der Materie und erklärt auch, warum! Wir haben ja auch schon viele Tracks & Remixe gebastelt wie z.B. den Summer Jam Remix und super Feedback aber Opfer Streaming Zahlen dafür bekommen. Könnt Ihr also bitte diesen Remix streamen? JETZT? Ok, ihr dürft auch BASTI M ihm seine Playlist namens „Friyay“ folgen und hören - die ist übrigens gar nicht so durcheinander, wie ich dachte! Es war jedenfalls ein wundervolles Gespräch, vielen Dank! PS: DSP bedeutet übrigens Digital Service Provider. Wie z.B. Spotify & Apple Music. Hab ich mal für Euch und mich gesuchmaschint :)
2:08:43
April 18, 2020
Void, Auftrag Sound & DJ Support mit LAURIN SCHAFHAUSEN
In der 17. Folge der 2. Staffel geht es dank Gast LAURIN SCHAFHAUSEN viel um guten Sound; darum, dass Kool DJ Snaip mit „ai“ geschrieben wird und dieser jene welche Donner Techno und Blümchen spielt. Ich mache sehr lange Musik, aber erst bei diesem Interview hab ich verstanden, wie ein Lautsprecher funktioniert - richtig guter free content, der hoffentlich Bock auf mehr macht. Zum Beispiel Lust auf LAURINs Youtube Kanal „Auftrag Sound“, der gerade neu gestartet ist. Außerdem sind wir uns einig, dass DJs selbst genauso ihre Kollegen supporten sollten wie die Gäste und das Erinnerungen, die länger als 20 Jahre her sind, irgendwie zu einem Brei bzw. zu einer Nacht zusammenschmelzen. Wir rufen DJ Dens auf, uns das Mixtape von Event-Corp zu schicken, dass Anfang der 2000er Jahre mit unfassbar vielen DJs aufgenommen wurde - her damit :-D! Ich spreche am Anfang der Episode über "support" und wie ihr Euren Lieblingsclub oder auch z.B. LAURIN und die Firma EVENTCORP unterstützen könntet. Ihr wisst, wir sind die ersten, die keinen Cent mehr verdient haben und werden die letzten sein, die wieder Cents verdienen dürfen...vielen Dank!
2:00:37
April 16, 2020
Residenz, Hugo, Melody Techno & DCC mit DIRK SIEDHOFF
In Folge 16 habe ich DIRK SIEDHOFF telefonisch zu Gast und es geht u.a. darum, wie aus einem weißen Salon ein Wald wurde und warum Bielefelder dafür nötig waren. Wir sprechen über 2p, die, Gott sei Dank, aber auch wirklich gar nichts mit 3p zu tun haben, sondern eine Menge bewegt und unglaublich viele Hochkaräter nach Paderborn geholt haben. DIRK erzählt von 2 Ausbildungen und einem Studium, alles vollendet, aber wie er sagt : momentan nicht in Gebrauch. Und was ich auch nicht wußte... Herr Siedhoff war 8 Jahre bei der Bundeswehr - da brat mir doch einer´n Storch! Glücklicherweise hat das zivile Leben ihn wieder, als DJ, als Booker und Betriebsleiter im Residenz Club in Paderborn. Hobby zum Beruf gemacht - Glück gehabt! Zwischendurch wird es auch ernst, aber nicht zu ernst - Ende gut, alles gut, besonders mit Hugo, der ja auch schon in der Episode mit Marc Knaup aufgetaucht ist. Übrigens wird in dieser Episode auch mal positiv über Melody Techno gesprochen, warum auch nicht, so kurz vor Ostern! Ich hab unglaublich viel Neues erfahren, so wird´s Euch auch gehen! Wetten, daß?
1:46:08
April 10, 2020
Superfunk, Online Shopping & der Hellweg mit CHRIS DROSTE
In der 15. Folge der 2. Staffel habe ich einen Gast aus meiner Heimatstadt begrüßen dürfen - telefonisch, logisch! CHRIS DROSTE ist heute Mitglied im Verein der Soester Wirtschaft (und hier heißt Wirtschaft mal NICHT Kneipe), damals mit 18 aber hat er als Veranstalter Superfunk aus Frankreich nach Welver in die Schützenhalle gebucht. Respekt! Wir reden über die Jahre dazwischen; darüber, wie die Gema versucht, noch mehr Geld für Helene Fischer aus Einzelhändlern zu saugen und über Drücker äh, Drucker -  Konkurrenz, die es also solche wohl gar nicht gibt. Auch sein Geschäft ist momentan geschlossen und macht es wie eine Vielzahl der Restaurants : Zur Zeit nur Abholung! Und als ehemaliger DJ weiß er natürlich, was der Mensch nun braucht. Live Shooping Streams, eigentlich freitags, ausser Karfreitag, daher einmal Donnerstag. Ich zitiere: "Rabatte Rabatte Rabatte"! Hellweg Druckerei bei Facebook, schaltet ein und macht ihm den Laden leer. PS: Wie für alle aus der Eventbranche gilt auch für ihn und sein Geschäft: bleibt daheim und wenn Ihr draußen seid, haltet Euch an die Abstandsregeln, vlt sogar mit Mundschutz!
1:16:09
April 9, 2020
Aluhüte, Jazzmusik, Cocktails & Bargeflüster mit YANNIK RAESTRUP
Yannik Raestrup ist heute zu Gast - natürlich wie es sich gehört auf Distanz, allerdings inkl. Computer Schmelze nach einer Stunde - kann passieren. Wir reden über Aluhüte, Globuli, und sehr lange über den Classic der Woche. Ich frage mich und ihn, warum man nach Lippstadt zieht, wenn man doch schon in Soest wohnt!? Und das, wo er doch so tolle Erfahrungen hier machen durfte, auf der Kirmes und im schwarzen Raben. Seit langer Zeit ist er Chef von Kajüte-on-tour und legt sogar auf - am liebsten House oder Fler, wenn ich alles richtig verstanden hab. Ausserdem streicheln wir gegenseitig unsere Egos, weil wir mit dem Rauchen aufgehört haben, was eine tolle Sache ist! Musikalische Karriere? Über den Umweg HipHop zu Soul, Funk, Disco und final zu House. Klassischer Weg, oder? Mag ich. Das Thema Corona steht heute nicht im Mittelpunkt, auch wenn wir das Thema logischerweise auch nicht ignorieren können. Aber aufs Mindestmaß reduziert. PS: Yannik erklärt mir den Unterschied zwischen einer Bar und einer Kneipe - geht übrigens überraschenderweise über das Verteilen von Frikadellen hinaus! Viel Spass mit der 14. Episode der 2. Staffel.
1:34:27
April 3, 2020
Fruity Loops, DeutschRap & Livestreams mit MARC KNAUP
In der 13. Episode der 2. Staffel habe ich MARC KNAUP zu Gast. Leider nicht physisch im Aufnahmestudio, aber die Technik macht´s möglich trotzdem ein Gespräch zu führen. Sound Qualität sogar supidufte - bis auf ein paar Vollbartkratzer am Mikrofon. Marc ist Betriebsleiter im Residenz Club, DJ und als Bonus sogar Boom Bap Beat Produzent, früher schon und jetzt wieder. Klassisch sample-basiert. Wir reden über seine Arbeit und über die jahrelange Sortierung der Musik Library, warum ich finde, dass seine Arbeit als DJ & gleichzeitig Betriebsleitung altruistische Züge für mich hat und warum seine Eni sagt, er würde momentan den ganzen Tag nur Beats bauen, auf der Couch hängen und (fr)essen. Klingt, bis auf Beats bauen, nach mir. Wir denken über die Zukunft nach und sprechen zwischendurch wie Opas vom Krieg. Mein Lieblingsversprecher von mir heute:"Wo sind die jungen DJs, die Bock haben, Licht zu machen?"  PS: Die erste Folge, in der Basti M nicht erwähnt wird. Sorry.
1:47:36
March 27, 2020
Gedanken zur Krise, ein paar Tipps & Meckerei mit BOLINGER
Tja, diese Folge steht leider ganz im Zeichen der aktuellen Krise für uns DJs/Selbständige. Ich habe einfach ein paar Tipps zusammen gesammelt, die dem ein oder anderen sicherlich helfen könnten. Ihr könnt mich auch gerne anschreiben, ich sammle weiterhin alle Informationen zusammen und gebe sie gern weiter. Der Gast in dieser Folge bin ich selbst, ab nächster Woche werden die Gäste übers Telefon interviewt! Bleibt gesund!
38:07
March 20, 2020
Dry & Bolinger, Kuhmilchtrinker, Real Talk & Spiegelei mit Pommes
In der 11. Folge der 2. Staffel hab ich Dry zu Gast und ja, es ist Dry von Dry & Bolinger! Lange habe ich darauf gewartet und es hat sich gelohnt: wir plaudern über unsere Anfänge, also, wie wir uns kennen gelernt haben; wir sprechen über Essensgewohnheiten (Trigger: irgendwo weiter hinten geht´s ums Brechen) , es gibt eine Hommage an Kuhmilchtrinker und aus Versehen ist unser beider Track der Woche von Javi Bora. Zitat des Tages:"Wir wollen doch nur Musik machen" Ja, auch deswegen mussten wir uns von unserer wirklich sehr guten Agentur trennen. Das Social Media Kreativität zerstören kann erklären wir genauso, wie wir endlich aufschlüsseln, wie ich meine Wäsche wasche. Richtig krasser free content. Bleibt nur noch zu sagen, dass Dry bei Entweder/ Oder sich für Fler entschieden hat und wenn ich "Free Fler" sage, meine ich ihn vong seim Mindset her. Ich wünsch Euch viel Vergnügen mit uns, bis zum nächsten Mal!
1:48:12
March 13, 2020
How To für Clubbetreiber, Abiball Wucher & Konkurrenz mit Peter Daletzki
Ich sag mal so: Wer bohrt für Euch tiefer in der Materie, wer stellt die knallharten Fragen ohne einzuknicken, wer löchert die Szene Größen in OWL mit gefährlichem Halbwissen bis zur Selbstaufgabe? Der Bolinger. Daher habe ich in der 22. Episode Peter Daletzki zu Gast. Ein Diskotheken-Mogul mit Anfang 30 aus Paderborn, der vielleicht bald mit Hunden duschen muss, wenn ich da nicht etwas verwechsle. Three is the magic number: Peter D. führt mit zwei Partnern drei sehr gut laufende Clubs und gibt umsonst Tipps, wie es gehen könnte, ohne Gewähr, of course! Ich habe ihn gefragt, wie man totgesagten Clubs wieder Leben einhaucht, was Konkurrenz für ihn bedeutet und warum er lieber zu Schlager tanzt, als Goa aufzulegen. Eins möchte ich allerdings am Ende klar stellen: auf meinem Laufband ist kein Zentimeter Staub und mein Geständnis bzgl. der UEFA Champions League VIP Lounge bleibt bitte unter uns.
1:39:04
March 6, 2020
Happy Birthday to me - ein Interlude mit BOLINGER
So, dies hier ist keine richtige Folge, sondern nur ein Interlude. Äh, bzw. ganz korrekt ein Intermedium, da es sich doch eher um ein szenisches Zwischenspiel handelt, ganz ohne Instrumente. Ich hatte Geburtstag und zwei Mal Auflegen stehen noch an, heisst also, ich renne der Zeit wieder mal hinter her.  Gönnt Euch also zwanglose 21 Minuten, nächste Woche habe ich dann wieder einen Gast. Heute wieder mit Euren Lieblingsthemen Nichtrauchen, Corona Virus & House Music. Euer Bolinger
20:59
February 28, 2020
Ein Mops, 1000€, diverse Clubs & Pornoseiten mit MARCEL J-BAZZ SAWITZKI
In der insgesamt 21. Episode erklären wir Euch u.a., warum 1000€ die beste Antwort auf alle Fragen ist. Mein Gast Marcel J-Bazz Sawitzki hat 2004 mit dem Auflegen angefangen und ist daher die perfekte Mischung aus altem Hasen und jungem Küken, die wir Sugar Daddies so mögen. Spoiler: in dieser Folge tauchen Begriffe auf wie z.B. Porno, pervers, Brüste etc. und wir schaffen es dabei wunderbar, nicht einen Hauch Erotik über diese Worte entstehen zu lassen :-) Dafür trete ich in ein Todes Fettnäpchen und Marcel tritt zurück - so ist´s gerecht! Aus Versehen gibt es einen Ausblick auf ein paar internationale Stars, die demnächst in Bielefeld im Lokschuppen, im Cafe Europa, ja sogar im Stereo gebucht sind. Auf jeden Fall dieses Mal wieder eine Episode, die man nicht verpassen darf; legendär & skandalös. 
1:42:43
February 21, 2020
Boom Bap Legenden, Daddy Talk & New Rave mit SIR BENNY STYLES
In der 20. Episode erzählt Sir Benny Styles aus Paderborn, dass er schon länger nicht mehr mit Schwesta Ewa telefoniert hat und New York sein Lieblingsfilter ist. Meiner auch! Leider haben wir nicht geschafft, Unterscheide zwischen Tik Tok und Triller zu finden. Aber egal, auch dieses Mal gibt es wieder fast 100 min relevanten Talk über das DJ / Club Geschehen nicht nur aus Paderborn. Wusstet Ihr, dass Sir Benny auch ein gern gesehener Love Parade / Mayday Gast war? Exklusiv in meinem Bolinger Super Sounds Podcast gibt es die komplette Beichte. lol. Ein weiterer gemeinsamer Nenner ist ebenfalls schnell gefunden: Niemand von uns wird Baby von Vize/Joker Bra kaufen, spielen, streamen. Danke, Benny!  Ein Novum in dieser Folge: das Festnetz Telefon klingelt zwischen durch.
1:38:18
February 14, 2020
Tech House, DJ Exchange Quatsch, Promo Overdose & Hirschgold mit JAY PEPE
In der 19. Episode ist Jay Pepe zu Gast. Als DJ & Produzent ist er  eine Maschine - real talk. Wir reden darüber, wie er angefangen hat und wie es nach seiner abgeschlossenen Ausbildung weitergeht. Wir erfahren, wie so die Stimmung im Büro von  einer der kreativsten Firmen aus Bielefeld so ist und warum eine sexy Tattoo Creme fast einen neuen Werbeträger gefunden hat. Als absoluten Bonus werden zwei Sachverhalte aufgeklärt: Warum heißt der Container in Paderborn Container und warum hatte ich große Angst, nach Jay Pepe auf einer Beach Party aufzulegen.  Das nenne ich Service. Achso; bitte "T-Babe" von Jay Pepe bei Spotify anhören oder umsonst runterladen. Aber lieber ganz oft streamen. Danke! Und wenn ihr gut drauf seid, gebt mir doch bitte bei iTunes eine 5 Sterne Bewertung und lasst mir ein paar Worte da. Danke, vielmals.
1:43:59
January 31, 2020
Emmanuelle, T1GA, der IS & Wochenendzuschlag mit FABIAN
In der 18. Episode (S02E06) ist Fabian zu Gast. Fabian macht gerne Party - am liebsten für andere. Ihm verdanken wir den wundervollen T1GA, die traumhafte Emmanuelle und viele andere tolle Sachen! Aber habt ihr eine Ahnung, wieviel Arbeit dahinter steckt und aus welcher Richtung Gegenwinde lauern? Ich möchte nicht spoilern, aber unter anderem hat der böse IS seine Finger im Spiel und das Arbeitsgericht wurde ebenso auf den Plan gerufen. Donnerlittchen, mein Respekt vor ihm und seiner Knochenarbeit ist nochmal enorm gewachsen. Danke, lieber Fabian!
1:06:00
January 24, 2020
Ghost Producer, Instagram Bots & viel Schönes von früher mit MAIK T
In der 5. Episode wird einem gewahr, in wie vielen Projekten "Bolinger" und sein Gast "Maik T" aka "The Leach" aka "Cliffton" aka "Der Podkieker" aka Mastermind von "How To Loot Brazil" seit 1995 schon zusammen gearbeitet haben. Ich möchte das Projekt "Schüchtern" gerne hier erwähnen, aus Gründen. Weiterhin diskutieren wir, warum eine verzerrte E-Gitarre nicht in House Musik gehört oder vielleicht doch. Zusätzlich möchte ich klar stellen, dass der Maik "Weiss (UK)" meint und nicht "VIZE".  Könnte verwechselt werden, sollte aber bitte nicht. Das ist mir doch ein Anliegen. Weitere Themen: Wie ein Instagram Bot mein Profil zerstörte, warum Maddin Stupixx immer noch 20 monatliche Hörer hat und warum das 7. Album von "How To Loot Brazil" den Titel "Hell Is Other People" haben wird. PS: Falls ihr Bassläufe von Maik T in euren Produktionen benutzen wollt, bitte melden.  Viel Spass!
1:27:09
January 17, 2020
Deutscher R&B, Afrobeat, David Guetta, Kinderriegel, Clubs in OWL - 90 Minuten WUT mit FAB!
Episode 4 mit DJ FAB - die Brandrede von Marienloh. Keine Bange, es geht höchstens um Club Politik. Viele weise Worte, unglaublich viele Erfahrungen und noch mehr Tipps für DJs und Club Besitzer. Verdammt, dieser Podcast entwickelt sich langsam aber sicher zu OWLs (und darüber hinaus natürlich auch Deutschlands) Tastemaker No 1. Dicke Hose auch, weil dicker Bauch. Insider. Ich danke jedenfalls FAB für kein Blatt vorm Mund! Bitte nicht verklagen, ist nur Spass. Hehe.
1:31:49
January 10, 2020
Die kurze, vorweihnachtliche Episode über Drogen.
So, das Jahr ist fast vorbei - Ich sag einfach mal Danke! In dieser 3. Episode der 2. Staffel rede ich über meine Sucht. Keine Bange, is gar nicht so schlimm! Bis 2020. Bolinger
11:45
December 20, 2019
Der geheime Gast mag Bass mit DIRTY DENS
In der zweiten Folge der zweiten Staffel habe ich einen DJ, Produzenten, Produktentwickler und Freund zu Gast. Wir sprechen über dieses und jenes, aber das Wichtigste: Er lehnt Disco nicht ab! Und Menschen, die Schnecken an Krabbenschaum essen, sind keine Menschen. Möglicherweise...Frohen 3. Advent! PS: Teekannen = Thekern (!) All about the Bolinger(s)
36:27
December 13, 2019
Don´t call it a comeback. Es geht wieder los!
Geschwächt von den Leiden einer Erkältung startet die 2. Staffel trotzdem pünktlich am heutigen Nikolausi Tag! Es geht mal wieder etwas um mich, aber auch um andere. Wieviel Streaming Dienste braucht der Mensch? Zuviele, anscheinend. Bitte beachte: Spotify Playlist macht gute Laune, genau so wie die neue Dry & Bolinger EP namens "Love Sick" auf Erase Rec. Fröhlichen 2. Advent wünscht Euch der Bolinger! Bolinger ÜBERALL
18:41
December 6, 2019
Warum ich "Atemlos" gespielt habe und eine Bockwurst nicht aus Blumen besteht.
Die 12. Episode schliesst die erste Staffel dieses Podcasts. Vielen Dank an alle Hörer, ich gönne mir jetzt 4-6 Wochen Pause und starte dann mit ein paar Veränderungen in die zweite Staffel :-). Heute erkläre ich Euch, wie man GIFs & Sticker für Instagram und alle User verfügbar macht und beantworte Fragen, die mir per Insta Story gestellt wurden. Aber vorsicht: der Name Helene Fischer fällt! Und das ist nicht die Fischer mit Losing it! Bis bald, Euer Bolinger. https://linktr.ee/dezibl_bolinger
30:46
November 1, 2019
Wifey, Podcast DIY & Promo Wahnsinn
Hellö, heute gibt´s die 11. Episode - kurz und knackig! Wie promote ich vier Events & vier Releases innerhalb einer Woche vernünftig? Man weiß es nicht, probiert es trotzdem. Zu Gast heute ein flauschiger Teacher aus Shanghai und meine Frau
19:49
October 25, 2019
Nippeldreher, Resident DJs und ein Free Download (wow!)
Zack - 10. Episode heute! Wie schnell vergehen denn bitte 10 Wochen?  Wir feiern eine Weltpremiere: das erste Interview live on tape mit einem Studio Gast in meinen bescheidenen Räumlichkeiten. Mehr darf ich gar nicht verraten!  Gönnt Euch meine Playlist und Tracks: http://linktr.ee/dezibl_bolinger
36:43
October 18, 2019
Drei House Helden und eine Void Anlage - Sexy Time!
Die 9. Episode handelt u.a. von meinem Urlaub, der sehr schön war.  Dann rege ich mich etwas über Apple auf und das nicht nur, weil die mir für ne Menge Tracks, die ich innerhalb von wenigen Minuten gekauft habe,  einzelne Rechnungen geschickt haben! Meine wunderbaren Gäste diese Woche sind HeWill aus Frankfurt und Laurin Schafhausen aus Bielefeld. Auch traumhaft: mein Gesang und der Teaser von...ach, ich will nicht zu viel verraten. Bolinger: https://linktr.ee/dezibl_bolinger
39:43
October 11, 2019
Bockwurst im Mund, Freiheit im Herzen
Die 8. Folge erscheint etwas eher, da uns ein langes Wochenende bevorsteht! Naja, ausserdem bin ich etwas erkältet. Heute spreche ich über die „Fisherisierung“ der Housemusic, Blitzer Bockwürste und stelle kecke Fragen an Yannik Raestrup. Viel Spass!
32:42
October 2, 2019
Ein König, ein Casper und ein Frechdachs!
Folge Nr. 7 bringt Euch einen König ins Bett oder ins Auto - halt dorthin, wo immer ihr diesem kleinen Podcast Euer Gehör schenkt. Ich spreche u.a. über die Clublandschaft in Soest. Ein Trauerspiel. Auf der anderen Seite verlose ich einen grandiosen Preis. Ein Gewinnspiel! PS: Entschuldigt bitte, diese Folge ist sehr lang geworden; doppelt so lang wie die erste Folge. https://www.thebolinger.com https://linktr.ee/dezibl_bolinger
42:52
September 27, 2019
Wichtig ist, was hinten rauskommt!
In Folge 6 habe ich drei Gäste, die über Dies und Jenes berichten. Allesamt großartige DJs und doch komplett unterschiedlich - das mag ich. Am Anfang erzähle ich, ob ich meinen Kopfhörerbeutel wiedergefunden habe. Was für ein Cliffhanger, letztens! Ganz exklusiv: Weltpremiere eines DJ Shoutouts für mich, das Gänsehaut erzeugt. Überall. BOLINGER https://www.thebolinger.com https://linktr.ee/dezibl_bolinger https://instagram.com/bolinger_super_sounds COSMO KLEIN https://www.cosmopolytix.com JOHN MUNICH https://johnmunich.com https://www.mixcloud.com/John_Munich/ JOEY CHICAGO https://www.facebook.com/believeindisco/ https://soundcloud.com/joeychicago ROB-T https://www.facebook.com/rob.te.167 DON LIPPSTADT https://www.facebook.com/donlippstadt1/ ZOO REVIVAL PARTY https://www.facebook.com/zoorevivalparty/
36:33
September 20, 2019
Brigitte, Oma & Housemusik
In der 5. Folge erzähle ich, was ich letzte Woche verlor und warum meine Oma keinen neuen Fernseher möchte. Vielen Dank an meine Gäste Basti M, Trashkid und natürlich Nana K, der die neue Rubrik „10 Fragen an...“ feierlich mit mir eröffnet! Folge 5, viel Spass damit. BOLINGER https://www.thebolinger.com https://linktr.ee/dezibl_bolinger NANA K https://www.nana-k.com https://instagram.com/nana_k_dj?igshid=1nvoq9kva13ht BASTI M https://www.facebook.com/djbastim/ https://instagram.com/djbastim?igshid=1uqs4xnbiztef TRASHKID https://www.facebook.com/ingmar.niestrath https://instagram.com/djtrashkid?igshid=1vzjquzuinwql
33:35
September 13, 2019
DJ Geschichten & Waschbeckenpinkler
Hurra, die 4. Folge ist online und ich entschuldige mich direkt für die ersten 150 Sekunden. Die Technik herrscht über mich, leider nicht andersrum, aber danach geht‘s :-) In dieser Folge erzähle ich paar Geschichtchen vom Auflegen und habe virtuelle Gäste, die dank neuester Technik ihre Lieblingstracks verraten. Und: das Intro ist wieder da - mal sehen, wie lange!
28:34
September 6, 2019
Bookings - das Geschäft mit der Lust!
Okay, der Name der 3. Episode hat nicht allzu viel mit dem Inhalt zu tun, aber "Clickbaiten" ist doch eine anerkannte Werbemaßnahme, richtig? In dieser Folge spreche ich etwas über Bookings (allgemein), Warmup und Nasenpflaster; ich wünsche Euch viel Spass. Bitte nicht vergessen: Meine Spotify Playlist "Bolinger Super Sounds" mit dem Classic der Woche und dem Track der Woche (ich BRAUCHE andere Namen!) ist aktualisiert. BOLINGER SUPER SOUNDS The Bolinger Blog
20:30
August 30, 2019
Gefährliches Halbwissen - Ich so über Labels.
Hier ist die 2. Folge meiner kleinen Podcast Reihe. Ich frage mich in dieser Folge, ob ich noch ein Label für meine Tracks brauche oder nicht. Unfassbar spannend! Einerseits. Andererseits auch nerdiges Rumgeeier, vielleicht. Bis zum nächsten Mal! www.dezibl.com
20:31
August 23, 2019
Intro
Hallo, hier gibt es die erste Bolinger Super Sounds Podcast Folge, in der es nur um mich geht. Spoiler Alert: Ich klinge wie ein Märchenonkel mit Zuckerstangen in der Jacke. Da ich übrigens ein blutiger Anfänger bin, möge man mir meine Fehler, mein Atmen und besonders die Dehnlaute verzeihen - ich übe weiter! In dieser ersten Folge habe ich sie nur kurz erwähnt: die Bolinger Super Sounds Spotify Playlist. Ab der nächsten Folge werden dort alle Titel, die ich nenne, auf dieser Playlist zu finden sein. Kontaktiert mich gern über meine Website. Viel Spass!
24:53
August 21, 2019