Skip to main content
curry on!

curry on!

By Sarah Zaheer & Maya Zaheer vom kohero Magazin

Die beiden Schwestern Sarah und Maya Zaheer besprechen Themen, die die südasiatische Diaspora in Deutschland bewegen. Von Gastfreundschaft über Feminismus, interkulturellen Zusammenhalt und koloniale Schönheitsideale – ein bunter Mix, wie es ein gutes Curry eben sein sollte. Und selbstverständlich darf dabei der nötige Spice nicht fehlen! Mal zu zweit, mal mit spannenden Gästen teilen sie Erfahrungen, diskutieren und räumen mit Klischees auf. Das Ziel: Die südasiatische Perspektive sichtbar machen!

Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin.
www.kohero-magazin.de/curry-on/
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Dicker als Wasser? - Über Geschwister & Verbündete

curry on!

1x
Under Pressure - Über Bildungsdruck & Leistung
Under Pressure - Über Bildungsdruck & Leistung
Doctor, Lawyer, Engineer - Warum spielt die Berufswahl in unseren Communities eine so große Rolle? Und wie fühlt es sich an, diesen Erwartungen nicht gerecht zu werden?  In dieser Folge sprechen wir über den konstanten Druck, unter dem viele von uns stehen - mal ausgehend von der Familie, mal von uns selbst. Sarah erzählt von ihrer ersten schlechten Note und reflektiert, weshalb sie sich so dafür geschämt hat. Was macht dieser Druck mit unserer Psyche? Und ist es möglich, ihm zu entkommen?  In Sprachnachrichten erfahren wir von Hörer*innen Arsalan und Sabrina, wie unterschiedlich sich dieser Druck äußern kann und welche Bedeutung Migrationserfahrungen dabei spielen. Wir besprechen, wie wir den Mut finden, in kreativeren Bereichen zu arbeiten und weshalb wir besonders aktuell auf einander Acht geben müssen.  Hier sind nützliche Links & Infos zu psychologischer Betreuung von Menschen mit Migrationsgeschichte: https://www.refinery29.com/de-de/podcasts-beratungsstellen-therapeutinnen-fuer-schwarze-menschen https://www.therapie.de/psyche/info/therapie/interkulturelle-psychotherapie/adressen-anlaufstellen/ https://www.fzm-berlin.com/projekte/projekte/?id=509 https://www.instagram.com/migrantischepsyche/?hl=de Schreibt uns gern, wenn ihr weitere Angebote kennt & wir ergänzen sie in dieser Liste. Stay safe! Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Nur durch deine Spende ist unsere Arbeit möglich. Unterstütze uns hier. Du hast Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreib uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold
51:13
December 04, 2022
Queen of Colonizing - Über das britische Königshaus & Kolonialismus
Queen of Colonizing - Über das britische Königshaus & Kolonialismus
Wie wurde der Tod von Queen Elizabeth II. in südasiatischen Communities aufgenommen? Und woher kommt die Trauer und das Mitgefühl für eine Monarchin? In dieser Folge widmen wir uns dem britischen Königshaus und seinen Kolonialverbrechen. Denn ob in der Sprache, in unserer Kleidung oder in unseren Körpern - der Kolonialismus ist für viele Südasiat*innen Teil der Gegenwart. Ihr erfahrt, warum unsere Community teilweise wütend über aktuelle Debatten ist und weshalb Maya schon als Kleinkind die Queen abgeschrieben hat. Welche Spuren hat die Kolonialzeit hinterlassen? Wie spüren wir das koloniale Trauma noch heute? Und warum lieben unsere Mütter eigentlich Princess Diana so sehr? Am 27.10.2022 veranstalten wir gemeinsam mit dem Maangai Podcast ein Netzwerktreffen in Berlin für die südasiatische Communtiy. Kommt vorbei! Hier findet ihr alle Infos & das Anmeldeformular: https://www.kohero-magazin.de/veranstaltung/ Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Nur durch deine Spende ist unsere Arbeit möglich. Unterstütze uns hier. Du hast Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreib uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold Links zur Folge: https://www.aljazeera.com/opinions/2018/12/19/how-britain-stole-45-trillion-from-india https://www.burntroti.com/blog/why-is-princess-diana-so-popular-with-immigrant-mothers https://www.voanews.com/a/queen-used-good-pr-to-remain-uncontroversial-in-south-asia-/6737272.html https://www.dw.com/en/elizabeth-ii-south-asias-difficult-relationship-with-british-monarchy/a-63070523 https://www.independent.co.uk/asia/south-asia/the-queen-death-india-pakistan-charles-accession-b2164291.html https://thediplomat.com/2022/09/anger-over-past-indifference-meets-queens-death-in-india/ https://www.ukessays.com/essays/history/political-impact-of-colonial-powers-upon-southeast-asia-history-essay.php
01:03:03
October 09, 2022
Ms Marvel - Mit Schayan Riaz über Repräsentation in Serien
Ms Marvel - Mit Schayan Riaz über Repräsentation in Serien
Geht Repräsentation über Superheld*innenfilme? Diesmal sprechen wir mit Filmkritiker und freiem Autor Schayan Riaz über die Ms. Marvel und darüber, wie es sich anfühlt, dass Netflix & Co. plötzlich südasiatische Menschen in den Fokus setzen. Wie fanden wir Disneys neue Marvel-Superheldin? Warum wurde Maya beim Schauen zunächst nostalgisch und dann enttäuscht? Und was hat die Heldin aus Jersey-City überhaupt mit uns zu tun? In dieser Folge diskutieren wir über die Notwendigkeit von Repräsentation und darüber, wie diese gelingt. Folgt Schayan auf Twitter und Instagram! Inhalt (Spoiler!): In der Serie „Ms Marvel“ geht es um die 16-jährige Kamala Khan, die einen alten Armreif ihrer Oma anzieht und daraufhin Superkräfte freisetzt. Kamala ist zunächst irritiert und ängstlich, macht sich dann aber auf die Suche nach der Herkunft ihrer Kräfte und landet in Pakistan - bei ihrer Oma. Es folgen emotionale Auseinandersetzungen mit der Familienbeziehungen innerhalb der Khans und traumatischen Erlebnissen, wie der Teilung Indiens und Pakistans. Außerdem lernt Kamala eine weitere südasiatische Familie kennen, Kamran und seine Mutter Najma. Auf den ersten Blick wirken die beiden herzlich. Doch dann wird klar: Sie wollen Kamalas Kräfte nur ausnutzen. Najma ist ein Dschinn und lebt auf der Erde nur im Exil; um jeden Preis will sie zurück in ihre Heimat-Dimension. Fluten in Pakistan Informationen zu den Fluten in Pakistan, sowie Spendenmöglichkeiten findet ihr zum Beispiel hier: fridaysforfuture.pk https://alkhidmat.org/ https://www.help-ev.de/ https://www.welthungerhilfe.de/ueberschwemmungen-pakistan-spenden Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Nur durch deine Spende ist unsere Arbeit möglich. Unterstütze uns hier. Du hast Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreib uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:16:00
September 11, 2022
It's a Match! - Über Matchmaking & arrangierte Ehen
It's a Match! - Über Matchmaking & arrangierte Ehen
Tinder, Bumble oder doch Shaadi.com? Wir reden über arrangierte Ehen, die Absurditäten bei Heiratsvermittlungen und die Netflix-Show “Indian Matchmaking”. Warum dreht sich gesellschaftlich so viel ums Heiraten? Wie problematisch sind Dating Plattformen? Und welche Rolle spielen Matchmakers in unseren Communities? In dieser Folge diskutieren wir, wie Matchmaking Sexismus und Diskriminierung aufgrund des sozialen Status fördert. Dabei erfahrt ihr, welche Veränderung bei Sarah bald ansteht und warum Maya kein Bock hat über Hochzeiten zu sprechen. Kann Hochzeitsvermittlung überhaupt unproblematisch sein und was macht der Druck zur Heirat mit unserer Generation? Wir gehen in den Selbsttest mit Matchmaking Plattformen und finden viele Gründe zum Nachdenken. Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Ohne deine Spende ist unsere Arbeit nicht möglich. Unterstütze uns hier. Du hast Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreib uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:02:06
July 27, 2022
Asian Imposter?! - mit Fallon & Sina über asiatisch-deutsche Identität
Asian Imposter?! - mit Fallon & Sina über asiatisch-deutsche Identität
Bezeichnen wir uns als Asiatinnen? Und welches Potenzial steckt in dem Begriff "Asiatisch-Deutsch"? Darüber sprechen wir mit Fallon und Sina von korientation e.V., dem Netzwerk für Asiatisch-Deutsche Perspektiven. In dieser Folge diskutieren wir über Identitätskonstruktionen, die Herausforderung dabei, ein Community-Projekt zu sein und die Möglichkeiten, die eine asiatisch-diasporische Solidarität bietet. Mit welchen Stereotypen werden wir konfrontiert? Und woher kommt es, dass in Deutschland unter "Asien" oft nur China und Japan verstanden werden? Ihr erfahrt, warum Fallon sich manchmal als "Asian-Imposter" gefühlt hat und warum Sarah sich nach Orten sehnt, wo man mit anderen Deutsch-Asiat*innen einfach nur Spaß haben kann.  korientation ist eine (post)migrantische Selbstorganisation für Asiatisch-Deutsche Perspektiven mit gesellschaftskritischen Blick auf Kultur, Medien und Politik. Mehr dazu: https://www.korientation.de/ Instagram/FB/Twitter: @korientation Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Wenn euch dieser Podcast gefällt, unterstützt uns doch gerne über Spenden. Ihr habt Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreibt uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de  Musik und Einspieler: Christian Petzold
52:35
June 26, 2022
Decolonize Yoga - mit Sangeeta Lerner über kulturelle Aneignung & Yoga
Decolonize Yoga - mit Sangeeta Lerner über kulturelle Aneignung & Yoga
Gibt es kulturelle Aneignung im Yoga? Und wie kann Yoga „dekolonisiert“ werden? In dieser Folge haben wir uns eine Expertin eingeladen – Sangeeta Lerner ist Yogalehrerin in Berlin und problematisiert den Trend um die spirituelle Praxis. Denn über 5 Prozent der Deutschen machen inzwischen Yoga – doch welche Schönheitsideale und Vorstellungen über Südasien werden damit transportiert? Sangeeta erzählt, welche Rolle Yoga schon immer in ihrem Leben gespielt hat und warum sie sich mehr Verantwortlichkeit von Yoga-Lehrenden wünscht. Außerdem hört ihr, warum wir uns mit der kulturellen Aneignung um Yoga auseinandersetzen, obwohl es gar nicht zu unserer Kultur gehört, und weshalb Maya keine Videos von weißen Yogalehrer*innen mehr schauen will.  Glossar WHITE FRAGILITY: Abwehrhaltung einer weißen Person, wenn sie mit Informationen über rassische Ungerechtigkeit konfrontiert wird. Wenn auf rassistische Problematiken angesprochen, reagiert eine Person defensiv, lenkt ab oder redet Dinge schön ACCOUNTABILITY: Verantwortlichkeit, Rechenschaftspflicht ABLEISM: Ableismus. Ungleichbehandlung, Grenzüberschreitungen und stereotypen Zuweisungen, die Menschen wegen ihrer Behinderung erfahren (able: fähig, dis-abled: beeinträchtigt) Sangeetas Yoga Ashram Instagram: @yogamitsangeeta  Das kohero Printmagazin zum Thema "Sport" (mit Mayas Kommentar über Yoga) könnt ihr hier bestellen: https://www.kohero-magazin.de/printausgabe/ Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Falls euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über Spenden. Ihr habt Feedback, Themenvorschläge oder Anregungen? Schreibt uns! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de  Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:09:52
April 24, 2022
Azadi - mit Ayesha Khan über Frauenbilder & feministische Kämpfe
Azadi - mit Ayesha Khan über Frauenbilder & feministische Kämpfe
Wie erleben wir Feminismus in Deutschland? Und was können wir von feministischen Bewegungen, wie dem Aurat March in Pakistan lernen? Dieses Jahr verbrachten wir den feministischen Kampftag zum ersten Mal in Karachi. Darüber sprechen mit unserer lang ersehnten Gästin, der Autorin und Journalistin Ayesha Khan. In dieser Folge hört ihr, mit welchen Frauenbildern wir aufgewachsen und wie wir zu Feministinnen geworden sind. Ayesha teilt, welche rassistischen Erfahrungen sie auf der Demo in Frankfurt machen musste und wir diskutieren, wie inklusiver Feminismus aussehen kann. Was muss sich in unseren Communities verändern? Und wie können Perspektiven von Frauen aus marginalisierten Gruppen global sichtbar werden? Von Minute 43:17 bis 43:41 hört ihr den Aurat March in Karachi. Sie rufen: “Hört her, ihr Regierenden, ihr Imran Khans [Premierminister Pakistans]! Das ist der Aurat March [Frauen Marsch]! Vor dem Grab des Gründers, in der Stadt des Gründers - der Aurat March! Unser Aurat March!” Ayesha Khans Kolumne: https://www.nd-aktuell.de/tag/derkhanreport Instagram: @ayeshakhanffm Twitter: @migrantifa Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Falls euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über Spenden. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:13:37
March 20, 2022
Dicker als Wasser? - Über Geschwister & Verbündete
Dicker als Wasser? - Über Geschwister & Verbündete
Wir starten mit tollen Neuigkeiten in die 2. Staffel curry on!: Wir werden Teil des kohero Magazins! Das nehmen wir zum Anlass, um zu besprechen, wie es eigentlich ist, gemeinsam mit der Schwester zu podcasten. Welche Rolle können Geschwister in der Diaspora einnehmen? Und was bestimmt unsere Dynamik? In dieser Folge hört ihr, warum Maya sich bei jeder Entscheidung vergewissern muss und worüber wir uns am meisten in die Haare kriegen können. Larissa und Karina vom Podcast Famillionaires erzählen uns in einer Sprachnachricht vom Aufwachsen mit und ohne Geschwister. Außerdem schwelgen wir in Kindheitserinnerungen, hören Sprachnachrichten von unseren Hörer*innen und diskutieren, wie Geschwister zu Verbündeten werden können. Dies ist ein Podcast vom kohero Magazin. Alle Infos zu kohero findet ihr hier: https://www.kohero-magazin.de/der-podcast-curry-on-wird-teil-des-kohero-magazins/ Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/ E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:05:21
February 13, 2022
Leave them kids alone - mit Yasmin Taheri über Schule & Bildungsgerechtigkeit
Leave them kids alone - mit Yasmin Taheri über Schule & Bildungsgerechtigkeit
Welche Erfahrungen haben wir in der Schule gemacht? Und was bedeutet Bildungsgerechtigkeit aus migrantischer Perspektive? In dieser Folge feiern wir eine Premiere, denn wir begrüßen unsere erste Gästin: Yasmin Taheri teilt Erinnerungen aus ihrer Schulzeit mit uns und erzählt, weshalb sie das Aelius Förderwerk mitgegründet hat und wie sie damit bundesweit benachteiligte Schüler*innen unterstützen. Wir sprechen darüber, was Maya zu einer Streberin machte, wie Schule zu einem Safe Space werden kann und weshalb wir alle Mutmacher*innen brauchen.  Diese Folge wird vom Goethe Institut Hamburg unterstützt. Vielen Dank!  Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Musik und Einspieler: Christian Petzold Yasmin Taheri: https://www.instagram.com/nila.varasi/ Aelius Förderwerk: https://www.aelius-foerderwerk.com/
01:12:29
December 17, 2021
Diasporaschmerz - Über Sehnsüchte & Zugehörigkeit
Diasporaschmerz - Über Sehnsüchte & Zugehörigkeit
Fühlen wir uns als Teil einer Diaspora? Was bedeutet dieser Begriff überhaupt? Wo sind wir Zuhause und was hat ein Eiscreme-Truck damit zu tun? In der dritten Folge „curry on!“ dreht sich alles um das Leben in einer Diaspora und den Schmerz, der damit verbunden ist. Wir sprechen über Heimweh und Fernweh, unsere manchmal idealisierte Vorstellung von Pakistan und darüber, warum Sarah immer noch keinen Hausarzt hat. Außerdem haben unsere Hörer:innen uns Sprachnachrichten geschickt und erzählt, inwiefern sie sich einer Diaspora zugehörig fühlen - und was Survivor-Guilt, Sprachweh und das Gefühl, nicht reinzupassen, damit zu tun haben. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast E-Mail: curryon.podcast@gmail.com Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:08:06
September 19, 2021
Dark & Lovely - Über Colorism & diskriminierende Schönheitsideale
Dark & Lovely - Über Colorism & diskriminierende Schönheitsideale
Wie sehr ist die Beauty-Industrie von heller Haut besessen und warum beeinflusst sie das Leben so vieler Menschen? In unserer zweiten Folge curry on! sprechen wir über Colorism in der südasiatischen Community. Woher kommt es, dass hellere Haut Attraktivität, Reichtum und Erfolg bedeutet und wie weit geht die Gesellschaft, um dieses Ideal zu erreichen? Wir versuchen zu erklären, wie sich Colorism von Rassismus abgrenzen lässt, welche besondere Geschichte die Privilegierung von helleren Menschen in Südasien hat und weshalb Hautaufhellungsprodukte wie “Fair & Lovely” extrem gefährlich sind. Welche Erfahrungen haben wir gemacht und boykottieren wir deswegen gewisse Kosmetikmarken? Wir tauschen uns aus, lesen Nachrichten aus der Community vor und lernen eine Menge dazu. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast E-Mail: curryon.podcast@gmail.com Musik und Einspieler: Christian Petzold Hier findet ihr weitere Infos zum Thema:  Wissenschaftliche Paper Studie von Mishra, Neha (2015): India and Colorism: The Finer Nuances. Wahington University Global Studies Law Review: https://openscholarship.wustl.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=1553&context=law_globalstudies Khandare, Lalit (2013): Mapping Color and Caste Discrimination in Indian Society: https://www.researchgate.net/publication/285414433_Mapping_Color_and_Caste_Discrimination_in_Indian_Society Berichterstattung BBC Colorism in Südasien: https://www.bbc.com/future/article/20200818-colourism-in-india-the-people-fighting-light-skin-bias Glossar Missy Magazin: https://missy-magazine.de/blog/2019/06/20/hae-was-heisst-colorism/ Rosa Mag “Was bedeutet Colorism?”: https://rosa-mag.de/rosapedia-was-bedeutet-colorism/ Kanadische Doku von CBS News „Shady Business“: https://youtu.be/SgO-4SzJVHE SZ Magazin: https://sz-magazin.sueddeutsche.de/willkommen-bei-mir/rassismus-colorism-89016 Podcasts Acca Pillai (Folge 3) zum Kastensystem: https://open.spotify.com/episode/3SREdBvxDAauYVoTtkHdyn?si=d79bcf69439a401d
57:11
June 21, 2021
Zwischen Curry und Currywurst - Über Esskultur & Gastfreundschaft
Zwischen Curry und Currywurst - Über Esskultur & Gastfreundschaft
Käsespätzle oder Butter Chicken? Wir reden über unser Lieblingsessen, die Clashes zwischen deutscher und pakistanischer Esskultur und wie wir mit dem Namen unseres Podcasts koloniale Sprache reclaimen. In unserer ersten Folge erklären wir, warum Essen eine so wichtige Rolle in unserem Leben spielt, warum Maya gerne picknickt und weshalb Sarah Abendbrot boykottiert. Dabei diskutieren wir, was es bedeutet ein guter Gast zu sein und warum Gastfreundschaft nicht nur Sache der Frau ist. Außerdem sprechen wir mit Restaurantbesitzer Omer Malik darüber, warum indisches Essen so beliebt ist und geben eine Empfehlung für eure nächste Bestellung ab.  Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Anregungen! Instagram: @curryon_podcast E-Mail: curryon.podcast@gmail.com Musik und Einspieler: Christian Petzold
01:00:21
May 16, 2021
Trailer
Trailer
Jetzt geht's los! Hier findet ihr einen ersten Einblick in unseren Podcast. Wir sind Sarah & Maya - zwei Schwestern, die sich über Themen unterhalten, die die südasiatische Diaspora bewegen. Mit diesem Podcast wollen wir eine Plattform zum Austausch bieten. Also schreibt uns Themenvorschläge, Fragen & Anregungen! Wir freuen uns! Instagram: @curryon_podcast E-Mail: curryon@kohero-podcast.de Website: https://www.kohero-magazin.de/curry-on/
02:45
May 01, 2021