Skip to main content
Ars Boni

Ars Boni

By Department of Innovation and Digitalisation in Law
Ars Boni deals with corona-related topics in different legal fields and in different countries. Ars Boni is a podcast launched by the Department of Innovation and Digitalisation in Law, University of Vienna.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Ars Boni 186 - Mit Recht und Seele in Zeiten von Covid19

Ars Boni

1x
Ars Boni 195 - Digitale Plattformen und Covid-19 (Prof. Dr. Busch, Prof.in Dr.in Wendehorst)
Wir sprechen mit Univ.-Prof. Dr. Christoph Busch und Univ.-Prof. Dr. Christiane Wendehorst über Plattformen und ihre Verantwortlichkeit in der Krise. Ausgangspunkt ist der von Busch mitverfasste Aufsatz "Digital Platforms and Covid-19" , der im von Wendehorst mitherausgegebenen Buch "Coronavirus and the Law in Europe" erschienen ist.  Links:    https://www.intersentiaonline.com/publication/coronavirus-and-the-law-in-europe/49#H0  https://www.intersentiaonline.com/library/coronavirus-and-the-law-in-europe
01:08:11
September 24, 2021
Ars Boni 194 - Wie ist die aktuelle Covid-Rechtslage? (Prof. Dr. Karl Stöger)
Wir sprechen mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über die aktuelle Rechtslage, insbesondere die 8. Novelle zur 2. COVID-19-Öffnungsverordnung.   Links:   https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/II/2021/394/20210913  https://www.sozialministerium.at/dam/jcr:c9776322-4463-4160-b79f-1830c7168304/Rechtliche_Begruendung_zur_8._Novelle_zur_2._COVID-19-Oeffnungsverordnung.pdf  https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011576 https://www.vfgh.gv.at/medien/Covid-Entscheidungen_Juni_2021.php  https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/I/2021/143
01:10:58
September 20, 2021
Ars Boni 193 - Daten in Österreich: Zugang, Qualität, Zukunft (Prof. Dr. H. Oberhofer)
Wir sprechen mit Univ.-Prof. Dr. Harald Oberhofer darüber, was wir aus der Covid-Krise darüber gelernt haben, ob und wie wissenschaftlich  relevante Daten in Österreich (nicht) zugänglich sind und was getan werden könnte oder müsste, um dies (nicht) zu ändern.  Ausgangspunkt ist u.a. Oberhofers Engagement in der Plattform Registerforschung.  Links:    https://www.wu.ac.at/en/ie/team/harald-oberhofer  https://www.registerforschung.at/  https://www.derstandard.at/story/2000126959122/lache-bajazzo-der-tragische-tod-des-superdatenregisters  https://www.derstandard.at/story/2000122696492/covid-19-daten-stopp-dem-herrschaftswissen  https://www.derstandard.at/story/2000117559468/statistik-austria-thomas-der-maertyrer  https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00135/index.shtml
01:04:54
September 16, 2021
Ars Boni 192 - Innovation im Recht nach Corona (Univ.-Prof. Dr. Matthias Kettemann)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Matthias Kettemann. Herr Kettemann ist seit 1.9. 2021 Professor für Innovation, Theorie und Philosophie des Rechts am Institut für Theorie und Zukunft des Rechts der Universität Innsbruck.   Wir sprechen über sein Forschungs- und Lehrprogramm und seine Lehren aus der Covid-19 Krise, vor allem über Plattformverantwortlichkeit.   Links:  https://www.uibk.ac.at/zukunftsrecht/team/kettemann/index.html.en  https://www.uibk.ac.at/zukunftsrecht/
01:15:28
September 13, 2021
Ars Boni 190 - Zur sozialen Dimension der Impfbereitschaft
In dieser Episode unterhalten wir uns mit der Journalistin Elsa Koester über Unterschiede im Zugang zu und  der Nutzung von Covid-Impfangeboten aufgrund sozialer Herkunft - und was man daraus rechtlich (nicht) folgern kann. Ausgangspunkt ist Koesters Text "Ohne Vertrauen klappt es nicht".  Links:    https://de.wikipedia.org/wiki/Elsa_Koester  https://www.freitag.de/autoren/elsa-koester/ohne-vertrauen-geht-es-nicht  https://www.freitag.de/autoren/elsa-koester/von-oben-herab-behandeln
56:54
September 8, 2021
Ars Boni 189 Toxische Pommes
Wir sprechen mit der Juristin hinter dem Pseudonym "Toxische Pommes".  Link: https://www.instagram.com/toxische_pommes/
01:10:36
September 4, 2021
Ars Boni 191 - Lawandbeyond - Beyond Law?
In dieser Episode unterhalten wir uns mit RA Mag. Patrick Onyemaechi Kainz, LL.M über die Nutzung von Social Media als Rechtsanwalt und die Veränderungen, die in der Covid-Krise eingetreten sind.    Link:   https://www.lawandbeyond.at/
01:07:06
September 2, 2021
Ars Boni 188 - Zum Umgang mit ungewissen Tatsachen in der Krise
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Maryam Kamil Abdulsalam ( Universität Bonn) über die Bewertung und Verarbeitung von ungewissen Tatsachen im Recht. Ausgangspunkt des Gesprächs ist der Aufsatz "Die Stunde der Exekutive: Ein Wendepunkt im Umgang mit Tatsachen?", erschienen im Jahrbuch des Öffentlichen Rechts, Neue Folge, 2021.  Links:   https://www.mohrsiebeck.com/artikel/die-stunde-der-exekutive-ein-wendepunkt-im-umgang-mit-tatsachen-101628joer-2021-0019?no_cache=1 https://www.jura.uni-bonn.de/lehrstuhl-prof-dr-gaerditz/mitarbeiterinnen-und-mitarbeiter/maryam-kamil-abdulsalam/
58:56
August 24, 2021
Ars Boni 187 - Eine verfassungsrechtliche Analyse der österreichischen Pandemiebekämpfung (Dr. Manfred Matzka)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Manfred Matzka. Dr. Matzka ist ehemaliger Sektionschef der Präsidialsektion im Bundeskanzleramt.    Links:    https://www.derstandard.at/story/2000103509063/jetzt-ist-ganz-neues-regieren-gefragt https://www.derstandard.at/story/2000112163555/ministerbueros-die-eu-als-best-practice https://www.derstandard.at/story/2000104392057/bierlein-holt-ex-sektionschef-matzka-als-persoenlichen-berater https://www.derstandard.at/story/2000112975057/braucht-tuerkis-gruen-wirklich-generalsekretaere https://www.derstandard.at/story/2000116589247/husch-pfusch-gesetze-zahllose-erlaesse-das-virus-im-massnahmengesetz https://www.derstandard.at/story/2000126493051/bluemels-verfassungsbruch-das-noch-nie-dagewesene
01:19:18
August 12, 2021
Ars Boni 186 - Mit Recht und Seele in Zeiten von Covid19
Wir sprechen mit Univ.-Prof. Dr. Rotraud A. Perner, Juristin, Theologin, Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin, über Recht, Gewalt und Gesundheit in Zeiten der Covid19-Krise, insb. über ihre aktuellen Bücher "Mit Recht und Seele" und "(Über)Leben in "interessanten Zeiten"".  Link: https://www.perner.info
01:19:47
August 11, 2021
Ars Boni Spezial: Brauchen wir Neue Grundrechte (insbesondere im Lichte der KI)?
Diese Episode entstand im Rahmen des Sommerdiskurses der Sommerhochschule der Universität Wien am 06. 8. 2021. Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger und Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó erörtern Rechtsfragen des Einsatzes Künstlicher Intelligenz. Links: https://shs.univie.ac.at/sommerdiskurs/programm/programmablauf/ https://staatsrecht.univie.ac.at/team/stoeger-karl/ https://ec.europa.eu/germany/news/20210421-kuenstliche-intelligenz-eu_de
01:44:19
August 8, 2021
Ars Boni Spezial: Pandemieerfahrungen und die Zukunft der (Arbeits-)welt @Sommerhochschule @Sommerdiskurs
Podiumsdiskussion vom 05. 08. 2021 im Rahmen des Sommerdiskurses der Sommerhochschule der Universität Wien zur Zukunft der Arbeit mit den Erfahrungen der Pandemie. Mit Dr. Paul Frey (Kunsthistorisches Museum, Dr. Kristin Hanusch-Linser und RA. Dr. Robert Gerlach. Moderation: Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel.  Links:   https://shs.univie.ac.at/sommerdiskurs/programm/vortragende-mitwirkende/frey-paul/  https://shs.univie.ac.at/sommerdiskurs/programm/vortragende-mitwirkende/hanusch-linser-kristin/  https://arbeitsrecht.at/team/?id=36  https://roemr.univie.ac.at/team/franz-stefan-meissel/
01:33:40
August 5, 2021
Ars Boni, special edition: Martin Selmayr @Sommerdiskurs @UNIVIE, 04/08/2021
Keynote given by Martin Selmayr on "Europa nach der Pandemie und vor neuen Herausforderungen"  [Europe after the Pandemic and ahead of new Vhallenges] at the "Sommerdiskurs" of University of Vienna's "Sommerhochschule" in Strobl/Wolfgangsee on August 4th 2021.    Links:  https://shs.univie.ac.at/sommerdiskurs/  https://shs.univie.ac.at  https://twitter.com/MartinSelmayr
48:20
August 5, 2021
Ars Boni 185 - Covid-19: Ein molekularbiologischer Zwischenstand (Dr. U. Elling)
Wir sprechen mit Dr. Ulrich Elling, Research Group Leader IMBA -  Institute of Molecular Biotechnology der Österreichischen Akademie der Wissenschaften über seine Zwischenbilanz der Pandemie. Es geht vor allem um Fragen der Sequenzierung, der Bestimmung von Varianten und die Prognose ihrer Gefährlichkeit. Wir diskutieren weiter, was sich aus diesen empirischen Befunden rechtlich und rechtspolitisch ergeben kann.  Link: https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wissen/mensch/2112842-Die-Varianten-werden-uns-um-die-Ohren-fliegen.html
01:15:35
August 4, 2021
Ars Boni 184 - Alles rund um die COVID-19-Finanzierungsagentur des Bundes (COFAG) (Prof. Dr. Sabine Kirchmayr-Schiesselberger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Frau Prof. Dr. Kirchmayr-Schliesselberger über die COFAG, was sie tut, warum diese Rechtsform gewählt wurde, ob/wo es (welche?) grundsätzlich bedeutsameren Rechtsfragen bei der Einrichtung und nun im operativen Geschäft gibt.   Links:   https://finanzrecht.univie.ac.at/team/professorinnen/univ-profdr-sabine-kirchmayr-schliesselberger/ https://www.cofag.at/
51:40
August 2, 2021
Ars Boni 183 - Studying law in Africa during the pandemic: The perspective of FALAS
We talk with Amb. Emmanuel E. Nwobodo, International President  Federation of African Law Students (FALAS) about studying law in Africa during the pandemic, in particular about the perspective of FALAS, the Federation of African Law Students on the pandemic and its effect on law schools and law students.   Link: https://www.linkedin.com/company/alsa-africa/?originalSubdomain=ng
40:20
July 20, 2021
Ars Boni 182 - Wie ist die aktuelle Covid-19 Rechtslage? (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns erneut mit Prof. Karl Stöger über die aktuelle Covid19-Rechtslage im Juli 2021. Wir besprechen insbesondere die 2. Novelle zur 2. COVID-19-Öffnungsverordnung.   Links:   https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_321/BGBLA_2021_II_321.pdfsig https://www.sozialministerium.at/dam/jcr:e0efbe2f-d4be-4ad9-8168-fe4d788f47bf/Rechtliche%20Begruendung.pdf
51:20
July 19, 2021
Ars Boni 181 - Die Pandemie und die Inserate der Bundesregierung: eine Analyse
Wir unterhalten uns mit Dr. Andy Kaltenbrunner (Medienhaus Wien) über die soeben vorgestellte Studie: "Scheinbar transparent II Eine Analyse der Inserate der Bundesregierung in Österreichs Tageszeitungen und der Presse- und Rundfunkförderung im Pandemiejahr 2020" und über daraus zu ziehende rechtliche und politische Schlussfolgerungen. Gegenstand des Gesprächs sind vor allem Grundsatzfragen der Medien-, Digitalisierungs- und Qualitätsförderung und deren (Nicht-)Beantwortung in Österreich, (auch) im Verlauf der Pandemie.   Link: http://www.mhw.at/cgi-bin/page.pl?id=383
01:21:30
July 16, 2021
Ars Boni 180 - Auswirkungen von Corona auf das Insolvenzrecht (Dr. Cornelia Wesenauer)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Cornelia Wesenauer (Absolventin des Universitätslehrgangs für Informations- und Medienrecht). Sie ist Pressesprecherin des AKV EUROPA, einem Gläubigerschutzverband, dessen Aufgabe es ist, Gläubigerinteressen in Insolvenzverfahren zu vertreten. Im Rahmen dieser Folge sprechen wir über die Auswirkungen von Corona auf das Insolvenzrecht, insbesondere vor dem Hintergrund des Halbjahresberichts des AKV.  Links:  https://www.akv.at/akv-newsroom/presse/insolvenz-insolvenzstatistik-1-halbjahr-2021   https://oesterreich.orf.at/stories/3112299/  https://kurier.at/wirtschaft/akv-erwartet-anstieg-von-privatinsolvenzen-durch-gesetzesreform/401440624  https://www.diepresse.com/6006900/akv-erwartet-anstieg-der-firmenpleiten-im-zweiten-halbjahr
53:11
July 12, 2021
Ars Boni 179 - Update: Long Covid Folgen und Erkenntnisse der Rechtspolitik
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich unsere Gäste Karoline Preisler, Michael Stingl und Victoria Reith begrüßen. Karoline Preisler ist  deutsche Politikerin und Juristin und wurde bundesweit unter anderem durch ihr bei Twitter geführtes Corona-Tagebuch bekannt, welches sie nach ihrer Erkrankung am Corona-Virus im März 2020 führte. Dr. Michael Stingl ist Facharzt für Neurologie in Wien. Victoria Reith ist Journalistin in Köln, die ebenfalls von ihren persönlichen Erfahrungen als Covid-Infizierte berichtet. 8 Monate später finden wir uns wieder in dieser Konstellation in Ars Boni und reden über die Langzeitfolgen von Covid und die daraus gewonnen Erkenntnisse in der Rechtspolitik.   Links:  Karoline Preisler (https://karoline-preisler.de/) Victoria Reith (https://www.torial.com/victoria.reith...) Michael Stingl (http://www.neurostingl.at/)  https://twitter.com/PreislerKa https://twitter.com/netterversuch https://twitter.com/neurostingl  https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/AB/AB_06455/imfname_987131.pdf   Hier finden Sie die letzte gemeinsame Ars Boni Folge vor 8 Monaten: https://www.youtube.com/watch?v=6R_BD3D8TQA
01:00:24
July 9, 2021
Ars Boni 178 - Coronaleugnung in Österreich. Eine Übersicht
In dieser Episode unterhalten wir uns mit den Journalistinnen Magdalena Pichler und Andrea Poschmaier über die Coronaleugnung in Österreich. Wir erhalten eine Übersicht der letzten Entwicklungen, insbesondere vor dem Hintergrund des von den beiden initiierten und durchgeführten Projekts https://www.alternativewahrheit.at/.    Weiterführenden Links:  https://www.alternativewahrheit.at/ https://at.linkedin.com/in/magdalena-pichler-869133188  https://at.linkedin.com/in/andrea-poschmaier-a28564210
01:03:40
July 8, 2021
Ars Boni 177 - "Prinzip Mensch" - KI und Covid19
Wir unterhalten uns mit Paul Nemitz (Europäische Kommission) und Matthias Pfeffer über ihr Buch "Prinzip Mensch. Macht, Freiheit und Demokratie im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz", über Plattformen, Europarecht und den Einfluss von Covid-19 auf die Entwicklungen.   Links:   https://prinzipmenscheu.wordpress.com/   https://www.coleurope.eu/whoswho/person/paul.nemitz https://dietz-verlag.de/autor/2280/matthias-pfeffer
01:32:32
July 5, 2021
Ars Boni 176 - Update Juli 2021: 2. COVID-19-Öffnungsverordnung (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über die  aktuelle Rechtslage im Juli 2021 und aus diesem Anlass über grundsätzliche Fragen der Notwendigkeit der Begründetheit von Rechtsnormen.   Links:   Novelle (Verlängerung) des Covid-19-MG: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_I_105/BGBLA_2021_I_105.html    2. Covid-19-ÖVO: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_278/BGBLA_2021_II_278.html    Wiener Covid-19-Öffnungsbegleitverordnung 2021: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/LgblAuth/LGBLA_WI_20210630_33/LGBLA_WI_20210630_33.html
01:22:34
July 2, 2021
Ars Boni 175 - Studying law in Asia during the pandemic: The perspective of ALSA (Rowdget J. Young)
We talk with Rowdget John Young about studying law in Asia during the pandemic, in particular about the perspective of ALSA, the Asian Law Student´s Association on the pandemic and its effect on law schools and law students.  Rowdget John Young is the president of ALSA Hong Kong.  Links:   https://alsainternational.org/  https://alsahongkong.wixsite.com/alsahk/vision-and-mission
47:13
July 1, 2021
Ars Boni 174 - Desinformation in Zeiten der Corona-Krise (Dr. Jakob-Moritz Eberl)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Jakob-Moritz Eberl über das Corona Panel Project, den dazugehörigen Blog und über die Desinformation in Zeiten der Corona-Krise.   Links:  https://publizistik.univie.ac.at/institut/mitarbeiterinnen-mitarbeiter/postdocs/eberl-jakob-moritz/  https://viecer.univie.ac.at/coronapanel/corona-blog/  https://viecer.univie.ac.at/coronapanel/
01:06:58
June 30, 2021
Ars Boni 173 - Covid-19 und die (Rechts-)lage für befristet beschäftigtes Uni-Personal
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr.in Kristin Eicjhhorn (Universität Paderborn), Dr.in Katjy Mayer (Universität Wien) und Prof. Dr. Klaus Kastberger (Universität Graz) über die Situation befristigt Beschäftigtrer an Universitäten.  Anknüpfungspunkte sind, neben den mit der Pandemie gekommenen Problemen, die Novelle des UG 2002 mit einem neu gefassten § 109 UG einerseits und die in Deutschland geführte Debatte rund um #IchbinHanna andererseits.    Links: https://kw.uni-paderborn.de/institut-fuer-germanistik-und-vergleichende-literaturwissenschaft/neuere-deutsche-literatur/eichhorn/  https://sts.univie.ac.at/ueber-uns/katja-mayer/  https://kfunigraz.academia.edu/KlausKastberger   https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20002128  https://www.derstandard.at/story/2000122354371/neues-universitaetsgesetz-acht-jahre-aber-dann-ist-schluss  http://eliserichter.net/index.php/2021/03/01/re-ug-novelle/  https://www.deutschlandfunk.de/twitter-aktion-ichbinhanna-protest-gegen-zeitvertragsgesetz.676.de.html?dram:article_id=498792  https://twitter.com/search?q=%23IchbinHanna  https://www.bmbf.de/de/ichbinhanna---antwort-des-bmbf-auf-die-diskussion-in-den-sozialen-netzwerken-14675.html
01:32:34
June 29, 2021
Ars Boni 171 - Lernen unter Covid19-Bedingungen
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Flora Fassl und Elisabeth Pelikan über das Studieren unter Covid19 und über praktische Tipps für Studierende, die sich hinsichtlich der Selbstorganisation des Lern- und Prüfungsalltags ergeben haben.  Grundlage sind die Arbeiten von Katharina Hager, Elisabeth Pelikan, Flora Fassl zu "Lernen unter COVID-19-Bedingungen: Tipps und Tricks, um dir die Prüfungsphase zu erleichtern",  https://blog.univie.ac.at/lernen-unter-covid-19/?fbclid=IwAR1giUaU4YVBjUl4-0pijKetuyRJCmJ-9ov80a8V2i2PK5AUCC8p3SXx-3o  Links:  Aktuelle Befragung: https://ww2.unipark.de/uc/lernencovid19studium4/quer/    Weitere Links:   https://blog.univie.ac.at/lernen-unter-covid-19/?fbclid=IwAR1giUaU4YVBjUl4-0pijKetuyRJCmJ-9ov80a8V2i2PK5AUCC8p3SXx-3o https://psychologie.univie.ac.at/ueber-uns/mitarbeiterinnen/details/user/katharinah62/inum/1900/backpid/9734/  https://bildung-psy.univie.ac.at/ueber-uns/wissenschaftliche-mitarbeiterinnen/elisabeth-pelikan/  https://psychologie.univie.ac.at/ueber-uns/mitarbeiterinnen/details/user/floraf95/inum/1900/backpid/9734/  Psychologische Studierendenberatung: https://www.studentenberatung.at/standorte/wien/ueberblick/  Die im Gespräch erwähnte Studie aus Innsbruck wurde von Barbara Juen und Ihren Kolleginnen Maria Hildegard Walter, Tabea Bork-Hüffner und Vanessa Kulcar durchgeführt.
53:28
June 24, 2021
Ars Boni 170 - Österreichischer Qualitätsjournalismus, seine Förderung und seine Finanzierung
Gemeinsam mit dem Presseclub Concordia thematisieren wir, insbesondere anhand der Beispiele "Datum" und "Dossier", ob und wie in Österreich qualitätsjournalistische Projekte derzeit langfristig organisierbar und finanzierbar sind. Wir diskutieren die Rolle öffentlicher Förderungen, die verfügbaren Erlösmodelle - insbesondere Direktzahlungen durch Leser:innen, Werbefinanzierung, öffentliche (Innnovations-)förderungen, Projektteilnahmen usw. -  und die Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich auch ihnen im Hinblick auf Unabhängigkeit, Ausgewogenheit und Zukunftsoffenheit ergeben.   Es diskutieren unter der Moderation von Dr. Daniela Kraus und Prof. Dr. Nikolaus Forgó:   Univ.-Prof. Dr. Sophie Lecheler (Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften, Uni Wien)  Sebastian Loudon (Herausgeber und Geschäftsführer Datum)  Florian Skrabal (Chefredakteur Dossier)
01:36:18
June 22, 2021
Ars Boni 169 - Status quo, Virusmutationen und der Ausblick im Herbst
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Andreas Bergthaler (Principal Investigator am CEMM; Akademie der Wissenschaften, Wien) über die virologischen Rahmenbedingungen, insb. über die  Forschung zu Virenmutationen und wie die derzeitige pandemische/virologische Situation in gesellschaftliche, v.a. auch rechtliche Normen zu übersetzen ist. Wir sprechen u.a. über die Nachweisbarkeit, Letalität, Infektiosität, Impferfolge, Erfolge von Lockdowns etc.   Weiterführende Links: https://www.meduniwien.ac.at/web/forschung/researcher-profiles/researcher-profiles/index.php?id=688&res=andreas_bergthaler  https://a.bergthaler1.at/  https://cemm.at/research/groups/andreas-bergthaler-group/
01:42:41
June 21, 2021
Ars Boni 168 - Grundrechtsdiskurse in der Pandemie (Prof. Dr. Alfred J. Noll)
Im Rahmen dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Alfred J. Noll.  Im Rahmen dieser sprechen wir über seinen letzten Befund vom Verordnungsstaat, über die Frage wie sich Verschwörungstheorien unterschiedlichen Schweregrads haben verbreiten können und allgemein über die Grundrechtsdiskurse in der Pandemie.  Weiterführende Links:   https://www.parlament.gv.at/WWER/PAD_02336/index.shtml  http://www.nollkeider.at/noll  https://www.derstandard.at/story/2000116124769/corona-krise-der-verordnungsstaat  https://www.derstandard.at/story/2000118949616/ein-lob-dergesetzlichkeit
01:08:24
June 17, 2021
Ars Boni 167 - Recht, Covid-19, Depression - und wie damit umgehen
Wir sprechen mit Byung Jin Park über sein Buch "Ins Leere gelaufen".  Byung Jin Park ist Jurist, Rechtsanwalt in Deutschland, Blogger und Autor. In seinem Buch thematisiert er seine Depressionserkrankung und seinen Umgang mit der Krankheit. Wir unterhalten uns über Ursachen und Bewältigungsstrategien, insbesondere auch in der Covid-19 Krise.   Links:  https://byungjinpark.de/  https://nestchenliebe.wordpress.com/  https://byungjinpark.de/buch/ https://twitter.com/herrpandabaer  Weitere Informationen und Hilfe zu Depressionen:  https://www.buendnis-depression.at/  https://www.deutsche-depressionshilfe.de/depression-infos-und-hilfe/behandlung  https://www.psd-wien.at/erkrankungen/depression.html  https://www.deutsche-depressionshilfe.de/depression-infos-und-hilfe/was-ist-eine-depression/haeufigkeit  https://www.aok-bv.de/imperia/md/aokbv/presse/pressemitteilungen/archiv/2018/07_faktenblatt_depressionen.pdf https://www.derstandard.de/story/2000124983427/haeufigkeit-von-depressionen-waehrend-pandemie-verfuenffacht
01:05:49
June 16, 2021
Ars Boni 166 - Wie ist die aktuelle Covid-19 Rechtslage? (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Karl Stöger über die aktuelle Covid19-Rechtslage im Juni 2021. Wir besprechen u.a. fundamentale Fragen der Notwendigkeit der inhaltlichen Begründung und Begründetheit von Rechtsnormen.   Relevante Rechtsgrundlagen:   https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011543 https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_I_90/BGBLA_2021_I_90.html https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_I_100/BGBLA_2021_I_100.html
01:01:07
June 15, 2021
Ars Boni 165 - Corona Desinformation zwischen Gesundheitsgefahr, Meinungsfreiheit und Berufsrecht
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Johannes Zahrl, Mitglied der Direktion der Österreichischen Ärztekammer über medizinische Falschinformationen und deren rechtliche Bewertung.  Links:    https://www.aerztekammer.at/kammeramtsdirektoren  https://www.aerztekammer.at/aufgaben  https://www.aerztekammer.at/documents/261766/85245/%C3%84rztlicher+Verhaltenskodex+2014.pdf/b6107190-2b40-5488-36c1-a5b2256a599a  https://www.aerztekammer.at/documents/261766/89043/OAK_VO+ArztOeff+konsolidiert.pdf/29f6b2b1-1ac4-a323-1a6b-0b4a9219b14d
01:02:26
June 11, 2021
Ars Boni 164 - Update: Legal impact of Covid19 in Argentina (Mariana Rissetto)
This is an update of #arsboni 04, https://www.youtube.com/watch?v=kcMkiWSIjGM with Mariana Rissetto on Covid-19 in Argentina from a legal perspective.  Links: Legal Framework  ·         Law 27.573  (LINK) https://www.boletinoficial.gob.ar/detalleAviso/primera/236986/20201106?busqueda=1 ·         Decreto 334/2021 (LINK) https://www.boletinoficial.gob.ar/detalleAviso/primera/244721/20210522 ·         Decree 260/2020 (LINK) https://www.boletinoficial.gob.ar/detalleAviso/primera/5217883/20200312?busqueda=1&suplemento=1 ·         Decree 287/2020 (LINK) http://e-legis-ar.msal.gov.ar/legisalud/migration/pdf/dec287_2021.pdf  According  to provincial vaccination plan, there is no possibility to choose the  vaccine (laboratory) against COVID-19 which is administrated to the  citizen’. Source: https://www.saludneuquen.gob.ar/campana-de-vacunacion-contra-el-coronavirus/ COVID- 19 Numbers in Argentina:  ·          WHO report: https://covid19.who.int/region/amro/country/ar ·          Argentinean Ministry of Health database: https://www.argentina.gob.ar/salud/coronavirus-COVID-19/informacion-epidemiologica/mayo-de-2021   Measures in Argentina:  •                      https://www.argentina.gob.ar/coronavirus/medidas-gobierno  Vaccinations:  ·         Public monitor: https://www.argentina.gob.ar/coronavirus/vacuna/aplicadas   ·          Strategic national plan https://www.argentina.gob.ar/sites/default/files/coronavirus-vacuna-plan-estrategico-vacunacion-covid-19-diciembre-2020.pdf  Cases  ·         Gobierno de la Ciudad de Buenos Aires c/ Estado Nacional (Poder Ejecutivo Nacional) s/ acción declarativa de inconstitucionalidad, 4 May 2021 http://www.saij.gob.ar/FA21000088 ·         B., J. A. c/ Ministerio de Salud s/ amparo, 20 May 2021 https://sjconsulta.csjn.gov.ar/sjconsulta/documentos/verUnicoDocumentoLink.html?idAnalisis=766514&cache=1622558946321 ·          Fundación LED (Libertad de Expresión Democracia) c/ Formosa, Provincia de s/ acción de amparo, 20 May 2021 https://sjconsulta.csjn.gov.ar/sjconsulta/documentos/verUnicoDocumentoLink.html?idAnalisis=766595&cache=1622558940569  Education  ·          http://www.uba.ar/noticia/19898 ·          https://www.argentina.gob.ar/sites/default/files/28-11-20_a_las_aulas_-_sintesis_de_acciones_y_plan_de_trabajo_2021.pdf  Mi argentina app  https://www.argentina.gob.ar/aplicaciones/mi-argentina  #Yopuseelbrazo initiative  https://www.argentina.gob.ar/coronavirus/vacuna/redes   Further readings:  https://www.nytimes.com/topic/destination/argentina
25:32
June 8, 2021
Ars Boni 163 - Verschwörungstheorien, Echokammern und Factchecking
Wir unterhalten uns mit Jan Russezki und Eva Wackenreuther, RedakteurInnen der Faktencheck Redaktion, Agence France-Presse über ihre Arbeit und die Herausforderungen in der Covid-19 Krise.   Link: https://faktencheck.afp.com/list
54:42
June 7, 2021
Ars Boni 162 - Spezialausgabe: Juristische Recherche und Interview mit Bettina Knötzl
Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Juristische Recherche" ein Ars Boni Spezial mit Rechtsanwältin Mag. Bettina Knötzl, u.a. Präsidenten-Stellvertreterin des Ausschusses der RAK Wien. Links:  https://knoetzl.com/team/bettina-knoetzl/ https://www.rakwien.at/?seite=kammer&bereich=folgeseite&beitrag=1000508
01:14:50
June 4, 2021
Ars Boni 161 - Vaccinations, Certificates, Privileges: A Baltic Perspective
This is an update and an extension of Ars Boni 53, https://www.youtube.com/watch?v=H_1UxPHd6OM. We speak again with  Prof. Dr. Solvita Olsena, Medical Faculty, University of Latvia.  We speak about the recent Covid19-situationin the Baltic States and what can be learned from this for the European debate.   Links:    LV https://covid19.gov.lv/en  LT https://koronastop.lrv.lt/en/    EE  https://www.terviseamet.ee/en/covid19
47:02
June 4, 2021
Ars Boni 160 - Update: Legal impact of Covid19 in Hungary
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Polyák Gábor (https://pte.academia.edu/GaborPolyak) über die rechtlichen Implikationen von Covid19 in Ungarn. Hierbei handelt es sich um ein Update, hier finden Sie das erste Gespräch aus dem Jahr 2020: https://www.youtube.com/watch?v=Dvl160NAI5w Links:   https://elte-hu.academia.edu/GaborPolyak https://hungarianspectrum.org/  https://www.euronews.com/tag/hungary  https://hungarytoday.hu/  (Fidész-nahe)
38:35
June 2, 2021
Ars Boni 159 - Corona Verschwörungstheorien im Netz und wie (rechtlich) dagegen vorgehen? (Ingrid Brodnig)
In dieser Ausgabe unterhalten wir uns mit Ingrid Brodnig über Corona-Verschwörungstheorien und wie man damit rechtlich, politisch und diskursiv umgehen kann.    Links:   https://www.brodnig.org/  https://www.brandstaetterverlag.com/stories/fake-news-verschwoerungstheorien-was-koennen-wir-noch-glauben-expertin-ingrid-brodnig-gibt-antworten/  https://www.berlin.de/sen/inneres/verfassungsschutz/publikationen/verfassungsschutzberichte/  https://www.derstandard.at/story/2000127042132/sektenstelle-verzeichnet-immer-extremere-und-irrationalere-verschwoerungstheorien
59:25
June 1, 2021
Ars Boni 158 - Der grüne Pass: Updates zum Epidemiegesetz 1950 und COVID-19-Maßnahmengesetz
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Mag. Andreas Krisch, Dr. Walter Hötzendorfer und Prof. Dr. Ingrid Schaumüller-Bichl über den österreichischen Grünen Pass. Wir beginnen beim Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Epidemiegesetz 1950 und das COVID-19-Maßnahmengesetz geändert werden sollen (https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00122/index.shtml#tab-Uebersicht ), vertiefen aber v.a. den Beschluss des Nationalrats https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/BNR/BNR_00293/fnameorig_979698.html,  und verfolgen seine weitere Genese. Mag. Andreas Krisch ist geschäftsführender Gesellschafter der Datenschutzagentur. Dipl.-Ing. Dr. Walter Hötzendorfer ist Senior Researcher und Senior Consultant im Research Institute und  Ingrid Schaumüller-Bichl  ist Professorin wie Leiterin des Information Scurity Compliance Centers. Alle drei sind Mitglied des Datenschutzrats.
01:28:23
May 31, 2021
Ars Boni 157 - An updated legal Perspective on Vaccination Passports
This is an update to Ars Boni 127, https://www.youtube.com/watch?v=MEA-Iq--7Dg.  We discuss the most recent European developments on digital green certificates from a European and international perspective. With Sarah Ganty (Yale Law School), Prof. Dr. Oskar Josef Gstrein (University of Groningen) , Prof. Dr. Dimitry Vladimirovich Kochenov (Central European University). All three speakers have written extensively on the issue, links to their articles in the description below.   Links:  People:  https://law.yale.edu/studying-law-yale/degree-programs/graduate-programs/jsd-program/jsd-candidate-profiles/sarah-ganty  https://www.rug.nl/staff/o.j.gstrein/  http://www.kochenov.eu/  Articles:  https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3856597  https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3853689  https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3826649  Sources:  https://ec.europa.eu/info/files/proposal-regulation-interoperable-certificates-vaccination-testing-and-recovery-digital-green-certificate_en  https://oeil.secure.europarl.europa.eu/oeil/popups/ficheprocedure.do?reference=2021/0068(COD)&l=en
01:12:05
May 31, 2021
Ars Boni 156 - Die Zukunft juristischer Arbeit. Karriereperspektiven während und nach der Krise (Sonja Rieder)
In dieser Episode unterhalten wir uns  mit Sonja Rieder (https://www.sonja-rieder.at/profil/) über die Zukunft juristischer Arbeit sowie über  Karriereperspektiven während und nach der Pandemie.
48:30
May 28, 2021
Ars Boni 155 - Videokonferenzen, universitäre Lehre und Kommunikation unter Covid-19 Bedingungen (Ansgar Baums, Zoom)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit  Ansgar Baums über Videokonferenzen, universitäre Lehre und Kommunikation unter Covid-19 Bedingungen, das Recht und und was Government Relationszu diesem Verhältnis beizutragen haben.  Ansgar Baum ist Director Government Relations bei Zoom.  Darüber hinaus sprechen wir über Digitalisierung in der Lehre sowie über die datenschutz(rechtlichen) Grundlagen der Entwicklung seit März 2020.  Weiterführende Links:    https://www.politik-kommunikation.de/personalwechsel/baums-baut-government-relations-team-bei-zoom-auf-576470839  https://blog.zoom.us/de/zoom-veroeffentlicht-orientierungshilfe-fuer-lehrer/  https://datenschutz.hessen.de/datenschutz/hochschulen-schulen-und-archive/hinweise-f%C3%BCr-einen-sicheren-unterricht-mit
48:35
May 25, 2021
Ars Boni 154 - Getestet - Geimpft - Was sieht die Covid19 "Maiverordnung" vor?
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Karl Stöger über die Covid19-Rechtslage im Mai 2021, insbesondere über die  Öffnungs-Verordnung.  Links:  https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_214/BGBLA_2021_II_214.html  https://www.sozialministerium.at/dam/jcr:51117d4f-d114-4b9e-81d0-bd36d18acc67/Rechtliche_Begruendung_zur_COVID-19-Oeffnungsverordnung.pdf
01:02:15
May 21, 2021
Ars Boni 153 -Eine medizinische Perspektive auf die (rechtliche) Covid-19 Bewältigungsstrategie
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Wolfgang Hagen (Twitter: @docjosiahboone). Das Thema dieser Ars Boni Folge ist: Zwischen #ZeroCovid, #LebenRetten und #InitiativeSichereBildung: eine medizinische Perspektive auf die (rechtliche) Covid-19 Bewältigungsstrategie in Österreich.
01:15:44
May 19, 2021
Ars Boni 152 - Anforderungen der Informationssicherheit in der Covid-19 Krise
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Edgar Weippl (https://informatik.univie.ac.at/fakultaet/leitung/dekanatsteam/person/83163/) über die Anforderungen der Informationssicherheit in der Covid-19 Krise, über Home Office sowie über Fragen der zentralen Verarbeitung von Gesundheitsdaten.
55:43
May 17, 2021
Ars Boni 151 special edition - The proposed AI regulation
The European Commission presented a Proposal for a Regulation laying down harmonised rules on artificial intelligence (Artificial Intelligence Act). Via the act, the development of European AI-solutions shall be supported and the European approach of trustworthy and compliant developments shall be fosterd. In this episode we assess the document further. The panel consists of O.J. Gstrein, Gloria Gonzalez Fuster, Cornelia Kutterer, and Sofia Ranchordas.    Links:  Proposal: https://digital-strategy.ec.europa.eu/en/library/proposal-regulation-laying-down-harmonised-rules-artificial-intelligence-artificial-intelligence Consultation: https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/have-your-say/initiatives/12527-Kunstliche-Intelligenz-ethische-und-rechtliche-Anforderungen_de Cornelia Kutterer (https://blogs.microsoft.com/eupolicy/author/corneliakutterer/),  O.J. Gstrein (https://europainstitut.de/en/faculty-research/faculty/team-g/gstrein), Gloria Gonzalez Fuster (https://lsts.research.vub.be/en/gloria-gonz%C3%A1lez-fuster) and  Sofia Ranchordas (https://www.sofiaranchordas.com/).
01:23:60
May 14, 2021
Ars Boni 150 - Wenn Politiker die Mathematik über Freiheitsbeschränkungen entscheiden lassen
In dieser Episode unterhalten wir uns mit ao. Univ.-Prof. Christian Piska ( https://staatsrecht.univie.ac.at/team/piska-christian/) über die Folgen, wenn  Politiker die Mathematik über Freiheitsbeschränkungen entscheiden lassen.  Ausgangspunkt ist der im Frühjahr 2020 publizierte Text COVID-19: Wenn Politiker die Mathematik über Freiheitsbeschränkungen entscheiden lassen , https://staatsrecht.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/i_staatsrecht/Piska/Veranstaltungen/covid19_gem_Anton_Neulinger.pdf. https://kurier.at/meinung/das-juristische-totschlagargument-vom-menschenleben/400814570
50:34
May 11, 2021
Ars Boni 149 - Update: Legal Impact of Covid19 in the US
One of the first ideas we had when launching #arsboni​​​ was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the then still new situation in the US. Check out the first episode on Covid19 in US a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=TWEDUmwNqKc    Today, a year later, we look again into the US: Our team member Katerina Polychronopoulos will give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in the US in spring 2021.  Links:  The CDC data tracker contains very detailed information about infection rates, vaccine doses, demographic trends, and death tolls and even includes forecasting regarding expectations for case increases or decreases for each state.  https://covid.cdc.gov/covid-data-tracker/#datatracker-home  The NY Times, the Wall Street Journal and USA Today all have detailed information about lockdown measures state by state. https://www.nytimes.com/interactive/2020/us/states-reopen-map-coronavirus.html https://www.wsj.com/articles/a-state-by-state-guide-to-coronavirus-lockdowns-11584749351 https://eu.usatoday.com/storytelling/coronavirus-reopening-america-map/  Finally the Library of Congress has comprehensive information about Federal, State and Local Government Responses to COVID-19: https://www.kff.org/coronavirus-covid-19/issue-brief/litigation-challenging-mandatory-stay-at-home-and-other-social-distancing-measures/ COVID-related lawsuits: https://ballotpedia.org/Lawsuits_about_state_actions_and_policies_in_response_to_the_coronavirus_(COVID-19)_pandemic,_2020-2021  CDC recommendations for fully vaccinated individuals: https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/vaccines/fully-vaccinated-guidance.html#anchor_1615143382229  Recent article on legal issues of proctoring software used at bar exams https://venturebeat.com/2020/09/29/examsofts-remote-bar-exam-sparks-privacy-and-facial-recognition-concerns/
24:37
May 10, 2021
Ars Boni 148 - Einschätzungen zum Zustand Europas nach der Pandemie und mögliche Schlussfolgerungen
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Ulrike Guérot (Donau Universität Krems) über ihre Einschätzungen zu Grundrechtsfragen, zum Zustand Europas und zum medialen Diskurs während und nach der Pandemie und daraus zu ziehende rechtliche Schlussfolgerungen.  Links: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/fuer-die-offene-gesellschaft-1  https://www.deutschlandfunkkultur.de/manifest-der-offenen-gesellschaft-veroeffentlicht-austausch.1013.de.html?dram:article_id=494684  https://www.noen.at/niederoesterreich/politik/ulrike-guerot-im-gespraech-politologin-staat-darf-buerger-nicht-schaedigen-niederoesterreich-ulrike-guerot-corona-krise-gruener-pass-print-266164358  https://www.deutschlandfunk.de/debatte-um-allesdichtmachen-guerot-es-gibt-keinen-raum-mehr.694.de.html?dram:article_id=496222
01:31:27
May 7, 2021
Ars Boni 147 - Spezialausgabe: Interview mit Anna Wallner
Wir sprechen mit Mag.a Anna Wallner (die Presse), Leiterin Debatte/Head of Op-ed-Section bei Die Presse im Rahmen der Lehrveranstaltung "Juristische Recherche"  über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Journalismus und Rechtswissenschaft, individuelle Karriereplanung und Trends der Digitalisierung in Recht und Politik.   Weiterführende Links:   http://www.media-wall.org/site/  https://www.linkedin.com/in/anna-wallner-13aa0a3b/?originalSubdomain=at
55:15
May 6, 2021
Ars Boni 131b - Update: Änderungen im Epidemiegesetz und in der sonstigen Covid-19-Rechtslage
In dieser Episode gibt es ein Update zu Folge 131 zur aktuellen Rechtslage aufgrund der Beschlüsse im Nationalrat vom 03. 05. 2021.   Links:  https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/A/A_01466/index.shtml#tab-ParlamentarischesVerfahren  https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/I/I_00813/fname_949823.pdf  https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2021/PK0517/index.shtml  https://science.orf.at/stories/3206370/
42:26
May 4, 2021
Ars Boni 146 - Juristische Gegenöffentlichkeit zur Covid-Gesetzgebung in Social Media in Österreich (Dr. Ralph Janik)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Ralph Janik (https://eur-int-comp-law.univie.ac.at/team/externe-lehrbeauftragte/janik-ralph/) über die "juristische Gegenöffentlichkeit" zur Covid-Gesetzgebung in Social Media in Österreich.  Links: https://ralphjanik.com/zur-person-2/  https://janikmoser.podigee.io  https://open.spotify.com/show/4gT0JnBSMmbJ18NcdiIaS1?go=1&utm_source=embed_v3&si=oSDulNSfR7Gd5dhannFrnw&t=121913&nd=1  https://en.wikipedia.org/wiki/Bias
01:07:19
May 4, 2021
Ars Boni 145 - Update: Legal Impact of Covid19 in Kosovo
One of the first ideas we had when launching #arsboni​​​ was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the then  still new situation in Kosovo.  Check out the first episode on Covid19 in Kosovo a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=QFgi4eurjk4&t=651s ​  Today, a year later, we look again into Kosovo: Our team member  Doruntina Berisha will give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in Kosovo in spring 2021.    Ressources: Overview of the Covid19 situation in German: https://www.wko.at/service/aussenwirtschaft/coronavirus-situation-in-kosovo.html Embassy of Kosovo in Austria: https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/kosovo/ News: https://euronews.al/al/
11:21
May 3, 2021
Ars Boni Episode 144 - Digital teaching and learning review (Office for Students)
In this episode we talk with Lara Bird (Strategic Policy Adviser at the Office for Students in England) and Josh Fleming (Head of Strategy Oversight and Implementation at the Office for Students) about what Officeforstudents.uk is doing and how students and professors should  react on the still ongoing pandemic.   Links:  https://ofslivefs.blob.core.windows.net/files/Gravity%20assist/Gravity-assist-DTL-finalforweb.pdf  https://www.officeforstudents.org.uk  https://www.youtube.com/watch?v=Rh8IjVAEAvc
42:23
April 28, 2021
Ars Boni Episode 143 - Update: Legal Impact of Covid19 in Poland
One of the first ideas we had when launching #arsboni​​ was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the then  still new situation in Poland.  Check out the first episode on Covid19 in Poland a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=pTvZc0ytorA ​  Today, a year later, we look again into Poland: Our team members  Antoni Napieralski and  Katarzyna Barud give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in Poland in spring 2021.  Links: Official government website on coronavirus: https://www.gov.pl/web/coronavirus Statistics Poland (formerly known in English as the Central Statistical Office - GUS) – statistics related to COVID-19: https://stat.gov.pl/en/covid/ Polish Academy of Sciences on COVID-19 (position statements, publications and other information): https://institution.pan.pl/index.php?option=com_content&view=article&id=462 The website of Polish National Agency for Academic Exchange (NAWA) – announcements on the current epidemic status of Poland: https://nawa.gov.pl/en/covid-19    Ready, study, go! Poland – coronavirus update for foreign students: https://study.gov.pl/news/coronavirus-update-foreign-students Polish Tourism Organisation: https://www.pot.gov.pl/en/news/safety-advice-for-travellers-concerning-the-covid-19-epidemic Fake Vaccines: https://www.bbc.com/news/world-56844149
21:45
April 26, 2021
Ars Boni 142 - Veränderungen des juristischen Berufsmarkts unter #Covid19 (Dr. Cord Brügmann)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Cord Brügmann. Er ist Rechtsanwalt mit einer Spezialisierung im (anwaltlichen) Berufsrecht und Herausgeber des Podcasts "Rechtsgespräch", welcher über Innovationen im Rechtsmarkt und den Zugang zum Recht handelt. Wir werfen insbesondere einen Blick in den juristischen Berufsmarkt unter Covid-19 Bedingungen.  Links:  https://www.rechtsanwalt-bruegmann.de https://rechtsgespraech.libsyn.com/
59:21
April 23, 2021
Ars Boni Episode 141 - ELSA´s role in the pandemic
In this episode we will talk with our special guest, the president of the international board of ELSA, Weronika Banksa, about  ELSA international, its role in the pandemic and the impact of Covid19 on student mobility and exchange.
01:00:07
April 20, 2021
Ars Boni 140 - Update: Legal Impact of Covid19 in Slovenia (Žiga Škorjanc)
One of the first ideas we had when launching #arsboni​​​ was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the legal impact of Covid in Slovenia.  Check out the first episode on Covid19 in Slovenia a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=l6vXv-qgewk&t=1s Today, a year later, we look again into Slovenia: Our team member Žiga Škorjanc will give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in the Slovenia in spring 2021.  Links:  ·       Facts: https://www.gov.si/en/topics/coronavirus-disease-covid-19/  ·       Latest: Matura graduates should apply to be vaccinated no later than on 19 April by 12:00, https://www.gov.si/en/news/2021-04-16-matura-graduates-should-apply-to-be-vaccinated-no-later-than-on-19-april-by-1200/  ·       Landmark case: Constitutional Court Decision No. U-I-83/20, dated 27 August 2020, https://www.us-rs.si/constitutional-court-decision-no-u-i-83-20-dated-27-august-2020/?lang=en   ·       Most recent case (SI): : Constitutional Court Decision No. U-I-50/21-19, dated 15 April 2021, https://www.us-rs.si/zadrzanje-izvrsevanja-tretjega-odstavka-4-clena-odloka-o-zacasni-omejitvi-gibanja-ljudi-in-prepovedi-zbiranja-ljudi-zaradi-preprecevanja-okuzb-s-sars-cov-2-uradni-list-rs-st-55-21-v-delu-ki-se-n/  ·       Most intriguing case (SI) : Information commissioner: Face Trace, https://www.ip-rs.si/novice/policijski-sistem-face-trace-sicer-temelji-na-biometri%C4%8Dni-obdelavi-osebnih-podatkov-a-ne-omogo%C4%8Da-identifikacije
22:58
April 19, 2021
Ars Boni 139 - Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Wien: Versammlungen zu Zeiten von Corona
In dieser Episode sprechen wir mit Prof. Dr. Daniel Ennöckl über die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Wien vom 24. 3. 2021 über die Rechtwidrigkeit der Untersagung einer Versammlung.  Links:   https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Lvwg/LVWGT_WI_20210324_VGW_103_048_3227_2021_00/LVWGT_WI_20210324_VGW_103_048_3227_2021_00.pdf?fbclid=IwAR3--f3j63Xv5xF9ig0i2ZZAG18Fxam_rPSnHPeD9mm85PTeks7fjFfI4Xk   https://www.derstandard.at/story/2000125498596/fpoe-versammlung-im-jaenner-wurde-von-polizei-zu-unrecht-untersagt).    https://staatsrecht.univie.ac.at/team/ennoeckl-daniel/
38:01
April 15, 2021
Ars Boni 138 - Update: Legal Impact of Covid19 in the UK (Emily Johnson)
One of the first ideas we had when launching #arsboni was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the then  still new situation in the UK.  Check out the first episode on Covid19 in UK a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=_pAF27E11HE  Today, a year later, we look again into UK: Our team member Emily Johnson will give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in the UK in spring 2021.  Links:   Guidance from the Government website - General Guidance: https://www.gov.uk/coronavirus - Guidance on rules: https://www.gov.uk/guidance/covid-19-coronavirus-restrictions-what-you-can-and-cannot-do - Guidance for higher education institutions: https://www.gov.uk/government/publications/higher-education-reopening-buildings-and-campuses/higher-education-reopening-buildings-and-campuses - Data on vaccinations: https://coronavirus.data.gov.uk/details/vaccinations BBC Articles - Covid rules: https://www.bbc.com/news/explainers-52530518 - Vaccinations: https://www.bbc.com/news/health-55274833 - Right to protest: https://www.bbc.com/news/uk-56466291 Discussions by human rights groups - Liberty – rules and rights: https://www.libertyhumanrights.org.uk/advice_information/coronavirus-know-your-rights/ - Liberty – suggested amendment to current Covid regulations: https://www.libertyhumanrights.org.uk/fundamental/coronavirus/ - Liberty – right to protest: https://www.libertyhumanrights.org.uk/advice_information/can-i-attend-a-protest-during-the-coronavirus-lockdown/ - Big Brother Watch – right to protest: https://bigbrotherwatch.org.uk/2021/03/mps-call-for-protest-exemption-to-lockdown-law/ - Big Brother Watch – emergency powers: https://bigbrotherwatch.org.uk/ R (Dolan) v Secretary of State of Health and Social Care - https://www.judiciary.uk/wp-content/uploads/2020/12/Dolan-v-SSHSC-judgment-011220-.pdf Law Society Gazette - https://www.lawgazette.co.uk/
19:11
April 12, 2021
Ars Boni Episode 137 - Impact of the pandemic on international students (Dr. Barbara Good)
In this episode we  talk with  Dr. Barbara Good, who is the head of the International Office at the University of Vienna. We will have a conversation  about the impact of the pandemic on international mobility/international students (incoming and outgoing) and what UNIVIE is doing in this area. Link: https://international.univie.ac.at/
47:54
April 8, 2021
Ars Boni Episode 136 - Update: Legal Impact of Covid19 in South Africa
One of the first ideas we had when launching #arsboni​ was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  One of the first episodes of this podcast was dealing with the then  still new situation in South Africa.  Check out the first episode on Covid19 in South Africa a year ago: https://www.youtube.com/watch?v=SBYJ0zTybqU ​   Today, a year later, we look again into South Africa: Our team member Tima O. Anwana will give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in South Africa in spring 2021.   Links:  Disaster Management Act:  https://www.gov.za/documents/disaster-management-act#.  Legal Challenges to the Lock-Down:  https://www.da.org.za/lockdowncases.  https://www.timeslive.co.za/news/south-africa/2021-02-23-alcohol-sales-ban-was-not-thought-through-and-has-no-merit-says-sab/.  https://businesstech.co.za/news/government/463992/court-cases-mount-against-south-africas-lockdown-rules/.  Information on African Universities:  https://www.thedailyvox.co.za/the-list-opening-dates-for-south-african-universities-in-2021/.  https://www.wits.ac.za/news/latest-news/general-news/2020/2020-12/plans-for-learning-and-teaching-in-2021.html.  Vaccine Information:  https://www.gov.za/covid-19/vaccine.
17:02
April 7, 2021
Ars Boni 135 - Impfstoffe, Impfstoffentwicklung, Impfpriorisierungen
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Manfred Ogris über Impfstoffe, Impfstoffentwicklung und die Impfpriorisierungen. Weiterführende Links: https://klinischepharmazie.univie.ac.at/about-us/manfred-ogris/
01:14:55
April 6, 2021
Ars Boni 131a - Update zum Update - Scheitern von Epidemiegesetz und Covid-19 Maßnahmengesetz im Bundesrat (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode gibt es ein Update zu Folge 131 zur aktuellen Rechtslage. Hintergrund ist der Umstand, dass der Bundesrat dem Gesetzesvorhaben nicht zugestimmt hat. Wir versuchen, die Konsequenzen rechtliche einzuordnen.  Link: https://www.parlament.gv.at/PAKT/AKT/SCHLTHEM/SCHLAG/J2021/085Bundesrat.shtml
19:20
April 1, 2021
Ars Boni 134 - Stresslevel und Sozialverhalten während der Pandemie (Prof. Dr. Claus Lamm)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Claus Lamm über den Stresslevel und das Sozialverhalten in Zeiten der sozialen Distanzierung. Claus Lamm ist Professor für Biologische Psychologie.  Weiterführende Links:  https://scan-psy.univie.ac.at/about-us/claus-lamm/ https://medienportal.univie.ac.at/uniview/forschung/detailansicht/artikel/stresslevel-und-sozialverhalten-waehrend-der-pandemie/ https://www.oeaw.ac.at/detail/news/junge-besonders-von-sozialer-isolierung-betroffen https://science.orf.at/stories/3202820/ https://science.orf.at/stories/3200486/ https://www.vienna.at/psychologe-im-lockdown-auseinanderdriften-verhindern/6799535
47:22
April 1, 2021
Ars Boni 133 - Auswirkungen der Pandemie aus Sicht der Bildungspsychologie (Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel)
Anlässlich des Jahrestages des Uni-Lockdowns unterhalten wir uns in dieser Episode mit Christiane Spiel über die Auswirkungen der Pandemie auf die SchülerInnen und Studierenden aus bildungspsychologischer Sicht.  Links: https://lernencovid19.univie.ac.at/ https://psychologie.univie.ac.at/news-medienbeitraege/medienbeitraege/details/news/coronavirus-unsere-expertise/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=ef467b1f0a93f8c20374cd14d20550a4
01:03:18
March 31, 2021
Ars Boni 132 - Juristischer Arbeitsmarkt in Zeiten von Covid-19 (Mag. Bernhard Breunlich)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Mag. Bernhard Breunlich über den juristischen Arbeitsmarkt in Zeiten von Covid19.   Link: https://lawyersandmore.at/meta/ueber-uns/
39:39
March 29, 2021
Ars Boni 131 - Änderungen im Epidemiegesetz und in der sonstigen Covid-19-Rechtslage (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns erneut mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über die aktuelle Rechtslage - von Impfausweis bis Versammlungsbegriff und Digitalem Impfpass. Bezugspunkt sind insbesondere die Beschlüsse des Nationalrats vom 25. 03. 2021, aber auch die aktuelle Novellierung der 4. Covid19-Schutzmaßanhemnverordnung und die Entscheidungen des VfGH aus dem März 2021.   Links: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/I/I_00757/index.shtml https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_120/BGBLA_2021_II_120.html https://www.vfgh.gv.at/medien/Covid_Entscheidungen_Maerz_2021.php https://www.derstandard.at/story/2000125177702/digitaler-impfpass-der-eu-datenschutzrechtlich-hoch-problematisch
01:32:16
March 26, 2021
Ars Boni Episode 130 - Update: Legal Impact of Covid19 in Italy - 1 year later
One of the first ideas we had when launching #arsboni was to dedicate it to first-hand reports of our international team members on the situation in their home countries.  The very first episode of this podcast was dealing with the then  still new situation in Italy, then heavily hit by the first wave of the pandemic. Check out the first episode on Covid19 in Italy a year ago: https://youtu.be/5sQ3W55_3Ew Today, a year later, we look again into Italy: Our team members Catherine Altobelli and Biagio Distefano give us an update on the legal and educational implications of Covid-19 in Italy in spring 2021.  Links:  On COVID-19 situation and applicable rules: http://www.salute.gov.it/portale/nuovocoronavirus/dettaglioContenutiNuovoCoronavirus.jsp?lingua=english&id=5367&area=nuovoCoronavirus&menu=vuoto Covid-19, situation in Italy - Classification of Regions http://www.salute.gov.it/portale/nuovocoronavirus/dettaglioContenutiNuovoCoronavirus.jsp?lingua=english&id=5367&area=nuovoCoronavirus&menu=vuoto Interview with the judge of the Constitutional Court Prof. Sabino Cassese: https://italicsmag.com/2020/05/15/was-the-italian-lockdown-illegal/ Nicola Canestrini, ‘Covid-19 Italian emergency legislation and infection of the rule of law’ available at: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/2032284420934669salute.gov.it
18:47
March 22, 2021
Ars Boni 129 - Partizipationsprobleme und Abwägungsdefizite in der Pandemie (Prof. Dr. Oliver Lepsius)
Wir diskutieren mit Prof. Dr. Oliver Lepsius (Universität Münster) über verfassungsrechtliche Grundsatzfragen in der rechtlichen Bewältigung der Krise. Links:  https://www.jura.uni-muenster.de/de/apps/personenliste/prof-dr-oliver-lepsius-ll-m-chicago/ https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/corona-verfassungsrecht-kritik-hirte-kingreen-tweet-rechtswissenschaft-bundestag-experten/ https://www.lto.de/recht/justiz/j/corona-pandemie-gerichte-justiz-eil-verfahren-parlament-verfassung-manahmen-lockdown/ https://soundcloud.com/user-684082191/lto-podcast-44-jahresruckblick-mit-staatsrechtler-prof-dr-oliver-lepsius-1
59:35
March 19, 2021
Ars Boni 128 - Freies Wissen und die Rolle von Wikipedia im Zuge der Covid-Pandemie
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Johannes Kalliauer (https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:JoKalliauer),  Thomas Planinger (https://www.wikimedia.at/ueber-uns/kontakt/) und Ulrike Zeller (https://suppan.eu/team/)  über den Beitrag von Freiem Wissen,  von Wikipedia und Wikimedia zur Bewertung und Bewältigung der Covid-19 Krise. Thomas Planinger ist Wirtschaftsjurist, Vorstandsmitglied von Wikimedia,dort Obfrau-Stellvertreter und Wikipedia-Administrator, Ulrike Zeller ist  Rechtsanwältin und Obfrau von Wikimedia Österreich, Johannes Kalliauer ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Wien und Sichter auf Wikipedia.
01:11:50
March 18, 2021
Ars Boni 127 - A legal Perspective on Vaccination Passports
We discuss with Prof. Dr. L.A. (Luiza) Bialasiewicz, , Dr. Joelle Grogan (Moddlesex University London), Prof. Dr. Oskar Josef Gstrein (University of Groningen) and Prof. Dr. Dimitry Vladimirovich Kochenov (Central European University) on opportunities and drawbacks of the ‘passportization’ approach to governing the current health emergency. A particular focus is given to the EC's proposal of a Digital Green Certificate. Links: https://www.uva.nl/profiel/b/i/l.a.bialasiewicz/l.a.bialasiewicz.html?cb https://uk.linkedin.com/in/joelle-grogan-b4b3668a https://www.rug.nl/staff/o.j.gstrein/ http://www.kochenov.eu/ https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3802154 https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/en/ip_21_1181 https://ec.europa.eu/info/files/proposal-regulation-interoperable-certificates-vaccination-testing-and-recovery-digital-green-certificate_en
01:21:55
March 17, 2021
Ars Boni 126 - Zur Befristung von Covid-19-Normen (in Deutschland (Anna-Lena Hollo)
Wir diskutieren mit Dr. Anna-Lena Hollo (Leibniz Universität Hannover) die Befristung von Covid-19-Gesetzen anhand ihres Aufsatzes "Verbessern statt verlängern", https://verfassungsblog.de/verbessern-statt-verlangern/
01:03:55
March 12, 2021
Ars Boni Spezial mit Bundesministerin Mag.a Edtstadler
Diese Episode ist Auftakt der Vorlesung "Juristische Recherche" im Sommersemester 2021. Wir begrüßen als Gast Mag.a Karoline Edtstadler, Bundesministerin für EU und Verfassung.  Es geht um Erfahrungen aus dem Jusstudium, ihre Motivation und darum, dass Rechtswissenschaften das richtige Studium war - im Allgemeinen und im Besonderen.
01:16:36
March 12, 2021
Ars Boni 124 - Juristische Prüfungen Und Ausbildung In Zeiten Von Covid - 19 V02
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Anne Sanders, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Recht der Familienunternehmen und Justizforschung, Universität Bielefeld und Martin Groß, Präsident des Gemeinsamen Prüfungsamts von Berlin-Brandenburg über Juristische Ausbildung und Prüfung in Zeiten von Covid-19. Links: https://uni-bielefeld.de/fakultaeten/rechtswissenschaft/ls/sanders/ https://www.berlin.de/sen/justiz/juristenausbildung/gemeinsames-juristisches-pruefungsamt/
01:17:59
March 8, 2021
Ars Boni 123 - Trust In The Gorvernmet And Covid - 19 (Fabian Kalleitner, Carolina Plescia)
In this episode we discuss with Fabian Kalleitner and Carolina Plescia about their results of their research they conducted about the trust in the Austrian government and in the health system during a COVID-19 pandemic (https://viecer.univie.ac.at/corona-blog/corona-blog-beitraege/corona-dynamiken22/).
53:51
March 5, 2021
Ars Boni 122 - Covid - 19 In Spain (Saskia Kaltenbrunner)
In this episode we will talk with one of our team members, Saskia Kaltenbrunner, about Covid in Spain where she has spent most of her life. Further information about our guest here: https://id.univie.ac.at/team/univ-prof-dr-nikolaus-forgo/team/kaltenbrunner-saskia/
45:35
March 2, 2021
Ars Boni 121 - Österreichische RichterInnenvereinigung (Mag.a Sabine Matejkal)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Mag. Sabine Matejka, Präsidentin der Vereinigung der österreichischen Richterinnen und Richter, über die tatsächliche Ausbildungssituation und die Auswirkungen der Covid-19 Krise auf die österreichische Gerichtsbarkeit. Links: https://richtervereinigung.at/ https://www.derstandard.at/story/2000124300686/richterpraesidentin-sabine-matejka-erklaert-politikern-den-rechtsstaat https://www.derstandard.at/story/2000124274002/endlich-klare-antworten-zum-justizstreit-in-der-zib2 https://richtervereinigung.at/wp-content/uploads/delightful-downloads/2021/02/Editorial-01-2021.pdf
01:06:23
February 25, 2021
Ars Boni 120 - Covid - 19 In Australia (William Thomas Field - Papugal)
In this episode we talk with one of our team members, William Thomas Field-Papuga, about the Covid situation in Australia. We cover the Australian political aproach combining strict immigration rules, strict lockdowns and strict contactracing and discuss a recent Higgh Court Case, Gerner v Victoria. Last not least we discuss the impact of recent regulatory aoroaches to redistribute revenue stremas from social media companies to national media. Links: http://eresources.hcourt.gov.au/showCase/2020/HCA/48 https://www.aph.gov.au/Parliamentary_Business/Bills_Legislation/Bills_Search_Results/Result?bId=r6652 https://www.theguardian.com/media/2021/feb/23/facebook-reverses-australia-news-ban-after-government-makes-media-code-amendments https://about.fb.com/news/2021/02/changes-to-sharing-and-viewing-news-on-facebook-in-australia/
48:05
February 23, 2021
Ars Boni 118 - Infodemien Und Staatliche Warnungen (Blassnig, Yaylagül)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Sidar Yaylagül und Max Blassnig über Infodemien und staatliche Warnungen in der Covid19-Krise. Wir werfen auch einen Blick auf die Geschichte und Gegenwart der Zeitschrift Juridikum. Links: https://staatsrecht.univie.ac.at/team/wiederin-ewald/team/yaylaguel-sidar/ https://ufind.univie.ac.at/de/person.html?id=109253 https://elibrary.verlagoesterreich.at/article/10.33196/juridikum202004049801 https://soundcloud.com/juridikum/das-juridikum-zwischen-allen-stuhlen-geschichte-einer-zeitschrift
01:09:24
February 18, 2021
Ars Boni 117 - Patentrecht als Innovationsförderungsinstrument In der Krise (Prof. Metzger, Zech)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Axel Metzger und Prof. Dr. Herbet Zech über die Rolle des Patentrechts als Innovationsförderungsinstrument in der Krise. Beide sind Professoren der Juristischen Fakultät an der Humboldt-Universität in Berlin. Links: https://www.hu-berlin.de/de/pr/nachrichten/mai-2020/nr-20518 https://www.wto.org/english/news_e/news20_e/trip_10dec20_e.htm https://docs.wto.org/dol2fe/Pages/SS/directdoc.aspx?filename=q:/IP/C/W669.pdf&Open=True https://www.bundestag.de/resource/blob/822676/b84be7d8a520a47360ac1dcc1de550a0/SV-Liste-Impftstoffpatente--data.pdf https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/257/1925787.pdf https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/sites/germany/files/ein_system_verfehlt_medikamentenkampagne_rz01_20180606_web.pdf
01:11:15
February 17, 2021
Ars Boni 116 - 4. COVID - 19- Schutzmaßnahmenverordnung (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über die 4. COVID-19- Schutzmaßnahmenverordnung. Weiterführender Link: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_58/BGBLA_2021_II_58.html
01:40:54
February 9, 2021
Ars Boni 115 - Faktischer Impfzwang (Lamia Amhaouach, Prof. Dr. Stefan Huster)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Lamia Amhaouach und Prof. Dr. Stefan Huster (Ruhr-Universität Bochum) über den Beitrag im Verfassungsblog "Gleiche Unfreiheit?". Den gesamten Beitrag finden Sie hier: https://verfassungsblog.de/gleiche-unfreiheit/ Links: https://www.ethikrat.org/fileadmin/Publikationen/Ad-hoc-Empfehlungen/deutsch/ad-hoc-empfehlung-besondere-regeln-fuer-geimpfte.pdf https://www.bundeskanzleramt.gv.at/dam/jcr:d92558b8-c664-46a5-af86-d4f6994a9ec8/201127_StN_COVID_Impfstoff.pdf https://www.leopoldina.org/presse-1/nachrichten/ad-hoc-stellungnahme-coronavirus-pandemie/
01:07:40
February 8, 2021
Ars Boni Episode 114 - Covid-19: Labour Market (Abi Adams-Prassl, Jeremias Adams-Prassl)
In this episode we talk with Jeremias Adams-Prassl and Abigail Adams-Prassl about the labour market and inequality implications from a comparative perspective (UK, US, Austria) in a crisis. Abi Adams-Prassl is the co-founder of the Covid Inequality Project and Professor at University of Oxford. Jeremias Adams-Prassl is professor at law at Oxford University and does a lot of research on technology, innovation policy, and the future of work. Links: https://www.law.ox.ac.uk/people/jeremias-adams-prassl https://abiadams.com/ https://sites.google.com/view/covidinequality/home
59:04
February 4, 2021
Ars Boni Episode 113 - Auswirkungen Der Krise Auf Studierende (Sabine Hanger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Sabine Hanger, Vorsitzende der Österreichischen Hochschüler_innenschaft über die Auswirkungen der Krise auf die Studierenden und welche Forderungen sich an den Gesetzgeber bzw. den Verordnungsgeber ergeben. Weiterführende Links: https://www.oeh.ac.at/en/referate/vorsitz https://www.derstandard.at/story/2000108054422/sabine-hanger-erste-frau-an-der-spitze-der-groessten-oeh
01:18:59
February 2, 2021
Ars Boni Episode 112 - The Pandemic Within V03
In this episode we talk with Prof. Hendrik Wagenaar and Prof. Dr. Barbara Prainsack about their new book "The Pandemic Within". It's a perspective on political goods such as (public) housing, redefining work and income, good government etc. in the light of the pandemic. Links: https://hendrikwagenaar.com/ https://politikwissenschaft.univie.ac.at/en/about-us/staff/prainsack/
01:21:16
January 29, 2021
Ars Boni Episode 111 - Mental And Public Health (Prof. Judit Simon)
In this episode we are talking to Prof. Judit Simon, who is a professor of Health Economics at the Medical University of Vienna. We talk about Public Health in general and the effects of Covid-19 on mental health in particular. Link: https://healtheconomics.meduniwien.ac.at/general-information/team/judit-simon/
57:03
January 27, 2021
Ars Boni Special Edition: European Electronic Communications Code
Der EECC (European Electronic Communications Code) in Form der Richtlinie 2018/1972/EU ordnet das Europäische Telekommunikationsrecht neu. Die Richtlinie war im Jahr 2020 in den Mitgliedsstaaten umzusetzen, zu diesem Anlass hielten wir 15. Jänner 2020 eine Veranstaltung zum Thema "Der neue EU-Telekom-Rechtsrahmen – die Umsetzung in Österreich als digitale Weichenstellung". Heute - ein Jahr später - liegt der TKG-Entwurf vor. Zu diesem Anlass soll das Event nun in die zweite Runde gehen (coronabedingt über unseren Youtubechannel). Wir freuen uns sehr folgende Expert*innen (wieder) ganz herzlich einladen zu dürfen und mit Ihnen über die neuen Entwicklungen zu diskutieren: - Lukas Feiler (Baker McKenzie) - Marielouise Gregory (Leiterin der Rechtsabteilung der Telekom Austria AG und der A1 Telekom Austria AG) - Andreas Ney (Fachverband d. Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen) - Georg Serentschy (Serentschy Advisory Services GmbH) - Charlotte Steenbergen (Internet Service Provider Austria) - Klaus Steinmaurer (Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH) - Daniela Zimmer (Arbeiterkammer Wien) Links: TKG-Entwurf: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00082/index.shtml https://www.postgraduatecenter.at/aktuelles/aktuelle-meldungen/details/news/der-neue-eu-telekom-rechtsrahmen-die-umsetzung-in-oesterreich-als-digitale-weichenstellung-1/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=97ceec35f37f52496d33b4e1b04622f9 http://tkg2020.at/
02:02:39
January 25, 2021
Ars Boni Episode 110 - Schadenersatz Nach Ischgl (Dr.Peter Kolba)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Peter Kolba, Obmann des Verbraucherschutzvereins. Weiterführende Links: https://www.verbraucherschutzverein.at/Corona-Virus-Tirol/ https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32020L1828&from=EN https://www.verbraucherschutzverein.at/.cm4all/uproc.php/0/Expertenkommission%20Bericht.pdf?cdp=a&_=17564f80cf5
01:30:18
January 21, 2021
Ars Boni Episode 109 - Krisen (PD Dr. Jasper Finke)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit PD Dr. Jasper Finke über das Verhältnis von Recht, Normalität, Ausnahme und die Krise. Herr Finke ist Autor einer 2020 erschienenen Monografie zu "Krisen Ein Erklärungsversuch dynamischer Rechtsentwicklungen in Krisenzeiten". Links: https://www-mohrsiebeck-com.uaccess.univie.ac.at/buch/krisen-9783161565588?no_cache=1 https://verfassungsblog.de/krisen-als-normalitaet/
01:03:37
January 20, 2021
Ars Boni Episode 108 - Eintrittstesten (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Karl Stöger über das Eintrittstesten in Österreich. Links: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/A/A_01197/index.shtml#tab-ParlamentarischesVerfahren https://staatsrecht.univie.ac.at/team/stoeger-karl/
01:17:06
January 19, 2021
Ars Boni Episode 107 - Österreichische Covid - 19 Impfstrategie (Dr. Katharina Paul)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Katharina Theresa Paul über die österreichische (Corona-)Impfstrategie und -politik. Dr. Katharina Theresa Paul hat sich in den Bereichen vergleichende Politikfeldanalyse, Interpretative Policy-Forschung, Gesundheitspolitik, Regulierung, Medizin & Biopolitik, Wissenschafts- und Technikforschung spezialisiert. Weiterführende Links: https://politikwissenschaft.univie.ac.at/ueber-uns/mitarbeiterinnen/paul/
01:03:13
January 15, 2021
Ars Boni Episode 106 - Covid19 Und Föderalismus (Prof. Dr. Peter Bußjäger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Peter Bußjäger (Universität Innsbruck) über Fragen des Föderalismus und das Institut für Föderalismus in der Covid19-Krise. Weiterführende Links: https://www.uibk.ac.at/oeffentliches-recht/mitglieder/bussjaeger/
01:00:18
January 12, 2021
Ars Boni Episode 105 - Dr. Andrea Jelinek
Diese Episode ist Teil der Vorlesung "Juristische Recherche". Wir begrüßen als Gast Dr. Andrea Jelinek, Leiterin der österreichischen Datenschutzbehörde sowie seit 2018 Vorsitzende des Europäischen Datenschutzausschusses. Es geht um Erfahrungen aus dem Jusstudium, ihre Motivation und darum, ob das das richtige Studium war :-) . Weiterführende Links: https://de.wikipedia.org/wiki/Andrea_Jelinek https://www.youtube.com/watch?v=niYtqMoRavE&t=2220s
48:20
January 9, 2021
Ars Boni Episode 104 - Ökonomischen Folgen Der Covid19-Krise (Prof. Dr. Martin Kocher)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Martin Kocher (Institut für Höhere Studien und Universität Wien) über die ökonomischen Folgen der Covid19-Krise und eine verhaltensökonomische Bewertung der Situation. Links: https://medienportal.univie.ac.at/uniview/professuren/cv/artikel/univ-prof-mag-dr-martin-kocher/ https://www.ihs.ac.at/de/ https://www.ihs.ac.at/fileadmin/public/2016_Files/Documents/2020/Prognose_Dezember/Prognose2020_Dez_Folien_IHS.pdf https://www.ihs.ac.at/fileadmin/public/2016_Files/Documents/2020/Prognose_Dezember/ihs-prognose-dezember-2020-kurzfassung-verzoegerte-konjunkturerholung-covid-19-pandemie-hohe-budgetbelastung.pdf https://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/5529/1/ihs-policy-brief-2020-kocher-steiner-corona-schulen.pdf https://insight-austria.ihs.ac.at/gesellschaft-ethik/die-verhaltensoekonomische-perspektive-auf-die-coronakrise/ https://www.derstandard.at/story/2000122936512/studie-drei-lockdowns-kosten-einzelhandel-8-5-milliarden-euro
01:08:45
January 5, 2021
Ars Boni 102 - Special Happy New Year Edition
This is the New-Year-Edition of ars boni. 10 minutes of reflection on the lessons the crisis means to us - and to me as a person, an academic and a lawyer.
09:49
December 28, 2020
Ars Boni Episode 101 - Schulrecht (Christoph Hofstätter)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Christoph Hofstätter über die schulrechtlichen Auswirkungen und Bewertungen der diversen Covid-Maßnahmen. Links: https://oeffentliches-recht.uni-graz.at/de/arbeitsbereichwieser/mitarbeiten/mitarbeiten/arbeitsbereichwieser-mitarbeiten-mitarbeiten-wissenschaftliche-mitarbeiter-innen/arbeitsbereichwieser-mitarbeiten-wissenschaftliche-mitarbeiter-assoz.prof.-dr.-christoph-hofstaetter/ https://www.vfgh.gv.at/medien/Covid_Schulen.php https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011270
01:16:06
December 23, 2020
Ars Boni Episode 100 - Recht Und Social Media (Christian Solmecke)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Christian Solmecke über die Auswirkungen auf Legal Tech durch Covid19. Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet und IT-Branche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Christian Solmecke vielfacher Buchautor und als Geschäftsführer der cloudbasierten Kanzleisoftware Legalvisio.de auch erfolgreicher LegalTech Unternehmer. Links: https://www.youtube.com/user/KanzleiWBS https://www.wbs-law.de/kanzlei-anwaelte/christian-solmecke/
58:44
December 22, 2020
Ars Boni Episode 99 - Arbeitsrechtlichen Fragen Von Covid19 (Prof. Dr. Wolfgang Mazal)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Wolfgang Mazal über die arbeitsrechtlichen Fragen von Covid19. Wolfgang Mazal ist Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht. Links: https://arbeitsrecht.univie.ac.at/team/mazal-wolfgang/
01:06:20
December 21, 2020
Ars Boni 98 - 3. Covid19 - Schutzmaßnahmenverordnung (Prof. Dr. Karl Stöger)
In dieser Episode unterhalten wir uns erneut mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über das erneut geänderte, nunmehr geltende Recht zu COVID19 - in der Weihnachtszeit. Links: https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_566/BGBLA_2020_II_566.html
01:30:32
December 18, 2020
Ars Boni 97 - Immigration Und Covid19 (Dr. Judith Kohlenberger)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Drin Judith Kohlenberger, WU Wien. Kohlenberger ist promovierte Kulturwissenschaftlerin und forscht an der Wirtschaftsuniversität Wien zu Fluchtmigration, Humankapital, Integration und Krisennarrativen. Sie lehrt an der Universität Wien und der FH Wien und ist Vorstandsmitglied der Schumpeter Gesellschaft und des Instituts für Rechts- und Kriminalsoziologie (IRKS).
01:05:07
December 17, 2020
Ars Boni 95 - Kinder- und Jugendanwaltschaft (Mag. Denise Schiffrer - Barac)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Mag. Denise Schiffrer-Barac über die Chancen auf Bildung und gelingende Zukunft für Kinder und Jugendliche in einer Pandemie. Frau Mag.a Schiffrer-Barac ist Steirische Kinder- und Jugendanwältin. Links: https://www.kija.steiermark.at/ https://www.kommunikation.steiermark.at/cms/beitrag/11741586/127569369/ https://www.kija.at/images/Stellungnahme_kijasterreich_Covid_Dezember_aktualisiert.pdf https://www.kija.at/images/Positionspapier_Covid19_November_2020.pdf
59:25
December 14, 2020
Ars Boni 94 - Future Law (Mag. Sophie Martinetz)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Sophie Martinetz über Digitalisierungstrends im Anwaltsberuf zu Zeiten von Covid. Sie ist die Gründerin & Geschäftsführerin von Seinfeld und Future Law und hat über 15 Jahre Erfahrung im internationalen Management und Digitalisierungsbereich. Link: https://future-law.at/sophie-martinetz/
01:09:51
December 11, 2020
Ars Boni 93 - Digitale Grundrechte (Dr. Christof Tschohl)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Christof Tschohl über "Digital Human Rights und die Corona-App". Ing. Dr. Christof Tschohl ist wissenschaftlicher Leiter und Gesellschafter des Research Institute – Digital Human Rights Center. Er hat nach der HTL für Nachrichtentechnik und einigen Jahren technischer Berufspraxis Rechtswissenschaften an der Universität Wien studiert und zum Themenkreis Datenschutz, IT Sicherheit, Telekommunikation, Strafrecht und „Privacy by Design“ promoviert. Nach 5 Jahren am Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte und einer post doc Stelle an der Universität Wien beschritt er 2012 den Weg in die Selbständigkeit. Er ist Vorstandsmitglied in der Datenschutz-NGO „noyb“, Arbeitskreisleiter in der Österreichischen Computergesellschaft (OCG), Mitglied der Fachgruppe Grundrechte der österreichischen Richtervereinigung sowie Obmann der Bürgerrechtsorganisation „epicenter.works“. Links: https://www.researchinstitute.at/de/christof-tschohl.html https://www.stopp-corona.at/
01:13:06
December 10, 2020
Ars Boni 92 - Psychologische Studierendenberatung (Dr. Franz Oberlehner)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit HR Dr. Franz Oberlehner über psychische Belastungen (in) der Covid19-Krise für Studierende. Dr. Franz Oberlehner ist Leiter der Psychologischen Studierendenberatung, klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe und Psychotherapeut. Link: https://www.studentenberatung.at/standorte/wien/team/
01:03:15
December 9, 2020
Ars Boni 91 - 2. Notmaßnahmenverordnung (Karl Stöger)
In dieser Ausgabe verschaffen wir uns erneut einen Überblick über die geltende Rechtslage. Gegenstand ist die 2. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung, BGBL II, Nr. 544/2020, https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_544/BGBLA_2020_II_544.html. Unser Gesprächspartner ist Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger.
01:51:45
December 8, 2020
Ars Boni 89 - Organisationsökonomie (Leonhard Dobusch)
Im Rahmen dieser Ars Boni Session dürfen wir ganz herzlich Prof. Dr. Leonhard Dobusch begrüßen. Herr Dobusch ist ein österreichischer Wirtschaftswissenschaftler und Jurist mit Schwerpunkt Organisationstheorie, in dieser Episode sprechen wir über Open Access, Open Data, Transparenz und die Funktion des öffentlichrechtlichen Rundfunks zu Zeiten von Corona.
01:15:07
December 5, 2020
Ars Boni 86 - Mikrobiologie (Michael Wagner)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Dr. h. c. Michael Wagner. Das Ziel des Gespräches ist eine erste mikrobiologische Einschätzung der Covid19-Krise und ihrer Bewältigung. Herr Wagner ist Vice Director of the Centre for Microbiology and Environmental Systems Science, University of Vienna. Links: https://dome.csb.univie.ac.at/people/michael-wagner
01:50:30
December 3, 2020
Ars Boni 85 - Gesundheitsökonomie (Maria Hofmarcher))
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Dr. Maria Hofmarcher über gesundheitsökonomische Implikationen der Covid19-Situation in Österreich. Frau Hofmarcher ist Gesundheitsökonomin und u.a. Co-Autorin eines Policy-Briefs zu gesundheitsökonomischen Auswirkungen der Covid19-Krise. Links: http://www.healthsystemintelligence.eu/docs/HSI_PolicyBrief_AT4Health_October2020.pdf http://www.healthsystemintelligence.eu https://twitter.com/mariamhofholz
01:23:34
December 2, 2020
Ars Boni 84 - Literarische Bewältigung Von Großkrisen (Marc Elsberg)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Marc Elsberg, Autor u.a. von Blackout, Zero, Helix und Gier über die literarische Bewältigung gesellschaftlicher Großkrisen. Links: https://marcelsberg.com/
01:13:43
December 1, 2020
Ars Boni 83 - Statistik Zu Covid19 (Erich Neuwirth)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Erich Neuwirth, emeritierter Professor für Statistik und Informatik an der Universität Wien. Wir sprechen über den Status Quo und diskutieren insbesondere Fragen der Datenqualität, der Datenzugänglichkeit und der daraus folgenden normativen Anforderungen in der Bewältigung der Covid19-Krise. Links: https://twitter.com/neuwirthe https://just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at/
01:04:44
December 1, 2020
Ars Boni 82 - Juristische Ausbildung während und nach Covid19 (Michael Mayrhofer)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Michael Mayrhofer über die Veränderungen in der juristischen Ausbildung während und nach Covid19. Univ.-Prof. Dr. Michael Mayrhofer ist derzeit Dekan rechtswissenschaftlichen Fakultät in Linz (JKU). Links: https://www.jku.at/rechtswissenschaftliche-fakultaet/organisation/dekanat/michael-mayrhofer/ https://www.jku.at/rechtswissenschaftliche-fakultaet/lehre/studienangebot/ https://www.bundeskanzleramt.gv.at/themen/bioethikkommission.html
59:34
November 28, 2020
Ars Boni 81 - Rechtsphilosophische Analyse Der Krise (Christoph Bezemek)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Univ.-Prof. Christoph Bezemek begrüßen, welcher am Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft, Universität Granz lehrt und derzeit Dekan der dortigen Fakultät ist. Im Rahmen dieser Episode sprechen wir über insbesondere über seine öffentlich-rechtliche und rechtsphilosophische Sicht auf den Umgang mit der Krise und die Folgen für die (juristische) universitäre Ausbildung. Links: https://oeffentliches-recht.uni-graz.at/de/arbeitsbereichbezemek/bezemek/ https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_528/BGBLA_2020_II_528.html https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1331988084636987392 https://www.supremecourt.gov/opinions/20pdf/20a87_4g15.pdf https://elibrary.duncker-humblot.com/zeitschriften/id/20/vol/57/iss/1812/art/8344/
01:29:37
November 26, 2020
Ars Boni 81 - Digitalisierung In Österreich (Harald Leitenmüller)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich DI Harald Leitenmüller begrüßen. Herr Leitenmüller ist CTO der Microsoft Österreich GmbH. Wir unterhalten uns darüber, ob Covid19 etwas am Digitalisierungsstandort Österreich verändert (hat) und welche Rolle dabei das Recht spielt. Wir fragen, welche großen Technologietrends sich wie weiter auswirken werden (Cloud, Home Office, Videoconferencing etc.) - am Arbeitsplatz, an den Universitäten und im Privaten.
52:16
November 25, 2020
Ars Boni 80 - Österreichischer Presserat (Dr. Alexander Warzilek)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Dr. Alexander Warzilek begrüßen. Er ist Jurist und Geschäftsführer des österreichischen Presserats. Wir unterhalten und über die Funktion des Presserats und ethische und rechtliche Rahmenbedingungen für Medien, insbesondere in Krisenzeiten. Links: https://www.presserat.at/show_content.php?sid=22 https://twitter.com/krone_at/status/1329711652481196032/photo/1
59:14
November 20, 2020
Ars Boni 79 - How Does The Pandemic Change Europe V02
In this episode we talk with Ivan Krastev about how the pandemic changed Europe. Ivan Krastev is the chairman of the Centre for Liberal Strategies and permanent fellow at the Institute for Human Sciences, IWM Vienna. He is a founding board member of the European Council on Foreign Relations, a member of the Board of Trustees of The International Crisis Group and is a contributing opinion writer for the New York Times. The Light that Failed: A Reckoning (Allen Lane, 2019), co-authored with Stephen Holmes, won the 30th Annual Lionel Gelber Prize. He is the author of "After Europe" (UPenn Press, 2017); "Democracy Disrupted. The Global Politics on Protest" (UPenn Press, 2014) and "In Mistrust We Trust: Can Democracy Survive When We Don't Trust Our Leaders?" (TED Books, 2013). Ivan Krastev is the winner of the Jean Améry Prize for European Essay Writing 2020. His latest book "Is it Tomorrow, Yet? How the Pandemic Changes Europe" (in German by Ullstein, June 2020; in English by Penguin, October 2020) was published in more than 20 languages.
53:40
November 18, 2020
Ars Boni 78 - Die Sprache In Covid - 19- (Ruth Wodak)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Ruth Wodak. Frau Wodak ist emeritierte Professorin für Sprachwissenschaften der Universität Wien und der Lancaster University. Sie ist neben vielem anderen Trägerin eines (des ersten) Wittgenstein-Preises, des Preises der Stadt Wien für Geisteswissenschaften und des vom Frauenministerium vergebenen "Lebenswerk-Preises" . Sie forscht und lehrt zu Fragen der Diskursanalyse. Wir sprechen über die Sprache der Covid-Normierungen.
01:03:31
November 17, 2020
Ars Boni 77 - Covid - 19 - Notmaßnahmenverordnung (Karl Stöger)
Mit Dienstag, 17. 11. 2020 tritt in Österreich erneut ein Lockdown in Kraft. Rechtsgrundlage für diesen ist eine weitere Verordnung, die so genannte COVID-19-Notmaßnahmenverordnung. Wir unterhalten uns mit Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger über diese Verordnung. Karl Stöger ist Leiter der Abteilung Medizinrecht am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien. Links: https://staatsrecht.univie.ac.at/team/stoeger-karl/ https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_479/BGBLA_2020_II_479.html https://www.sozialministerium.at/dam/jcr:b562e137-3593-4c0d-a851-bc95b1ac1e0c/201116_Rechtliche%20Begr%C3%BCndung%20zur%20COVID-19-Notma%C3%9Fnahmenverordnung.pdf https://www.sozialministerium.at/dam/jcr:bbf2600d-f6bb-4e58-ac09-cb86adf70234/FAQ_COVID-19-Notma%C3%9Fnahmenverordnung.pdf
01:27:13
November 16, 2020
Ars Boni 76 - Long Covid Folgen Und Erkenntnisse Der Rechtspolitik V03
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich unsere Gäste Karoline Preisler, Michael Stingl und Victoria Reith begrüßen. Karoline Preisler ist deutsche Politikerin und Juristin und wurde bundesweit unter anderem durch ihr bei Twitter geführtes Corona-Tagebuch bekannt, welches sie nach ihrer Erkrankung am Corona-Virus im März 2020 führte. Dr. Michael Stingl ist Facharzt für Neurologie in Wien. Victoria Reith ist Journalistin in Köln, die ebenfalls von ihren persönlichen Erfahrungen als Covid-Infizierte berichtet. In dieser Episode sprechen wir über die Langzeitfolgen von Covid und die daraus gewonnen Erkenntnisse in der Rechtspolitik. Links: Karoline Preisler (https://karoline-preisler.de/) Victoria Reith (https://www.torial.com/victoria.reith/about) Michael Stingl (http://www.neurostingl.at/) https://twitter.com/PreislerKa https://twitter.com/netterversuch https://twitter.com/neurostingl
56:12
November 13, 2020
Ars Boni 75 - BM Margarete Schramböck
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich die Bundesministerin für Digitalisierung Margarete Schramböck begrüßen. Im Rahmen dieser Episode sprechen wir über die Auswirkungen der Krise auf den Digitalisierungs- und Wirtschaftsstandort Österreich. https://www.bmdw.gv.at/Ministerium/Ministerin.html
53:05
November 11, 2020
Privacy Goes Iconic- Konnen Icons die DSGVO mit Leben fuellen?
Studierende dreier Universitäten haben sich der Aufgabe gestellt, Datenschutz-Icons zu erarbeiten. In einer Diskussion in Kooperation mit Der Standard fragen wir nach dem Sinn und dem Erfolg der ikonografischen Darstellung von Datenschutzinformationen vor dem Hintergrund der DSGVO und präsentieren die Entwürfe Studierendenteams, das den Publikumswettbewerb gewonnen hat. Moderation: Professor Oliver Kartak, https://www.klassekartak.com/ Es diskutieren: Rebecca Wenig, Vertreterin des Siegerteams Mag. Erwin Bauer, Hochschule für Angewandte Kunst Christian Burger: Head of Community Management, DER STANDARD Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Universität Wien, https://id.univie.ac.at/ Mag. Fritz Ofenauer: Abgeordneter zum Nationalrat, Vorsitzender des Datenschutzrats, https://www.bmj.gv.at/themen/datenschutz/datenschutzrat.html MR Dr. Eckhard Riedl: Leiter des Bereichs Datenschutz im Justizministerium Dr. Matthias Schmidl, Stellvertretender Leiter der Datenschutzbehörde, https://www.dsb.gv.at/ Prof. Dr. Martin Selmayr: Vertreter der EU Kommission in Österreich, https://ec.europa.eu/austria/home_de
01:10:30
November 10, 2020
Ars Boni 74 - Ludwig Boltzmann Institute For Patient Safety (Maria Kletecka - Pulker)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Professorin Maria Kletecka-Pulker begrüßen. Im Rahmen dieser Episode sprechen wir über die gemeinsame Arbeit im Beirat, v.a. das Ludwig Boltzmann Institut for Digital Health and Patient Safety, dessen einjähriges Jubiläum und dessen Gesamteinschätzung der Lage. Wir befassen uns auch mit ausbildungspolitische Fragen wie die Rolle des Medizinrechts und der Ethik.
52:35
November 9, 2020
Ars Boni 73 - The impact of Covid19 on freedom and gender equality in media (Krisztina Rozgonyi)
In this episode we welcome our guest Krisztina Rozgonyi, PhD, JD MBA. Dr. Rozgonyi is Assistant Professor at the Department of Communication of the University of Vienna. She worked with international and European organisations, with national governments, regulators, and companies as a senior advisor on media freedom, spectrum policy and copyright legal frameworks. We are going to talk about the impact of Covid19 on freedom and gender equality in media, in particlar in Hungary. Links: https://publizistik.univie.ac.at/institut/mitarbeiterinnen-mitarbeiter/postdocs/rozgonyi-krisztina/ https://rsf.org/en https://www.youtube.com/watch?v=sLlL43ZzjoA
01:34:47
November 6, 2020
Ars Boni Special Edition - COVID 19 - Schutzmaßnahmenverordnung diskutiert
Im Lichte der gesetzten Maßnahmen der Bundesregierung, insb. in Form der COVID-19-Schutzmaßnahmenvberordnung, dürfen wir in dieser Episode ganz herzlich Univ.-Prof. Dr. Franz Merli und Univ.-Prof. Dr. Magdalena Pöschl begrüßen, beide Experten für Staats- und Verwaltungsrecht. Es moderiert auch Frau Gabriele Scherndl, Journalistin beim STANDARD. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem STANDARD durchgeführt. Wir versuchen eine vom Einzelfall losgelöste erste Einordnung der Verordnung. Links: https://www.derstandard.at/story/2000121433147/expertendiskussion-zur-neuencovid-19-schutzmassnahmenverordnung https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_463/BGBLA_2020_II_463.html https://staatsrecht.univie.ac.at/team/poeschl-magdalena/ https://staatsrecht.univie.ac.at/team/merli-franz/ https://www.derstandard.at/diskurs/kommentare/scherndl https://www.youtube.com/watch?v=IYkmaeRhMA8&list=PLNsQQZ-Ar_sZJHiOKgs18mZ774J21DUDh
01:11:30
November 5, 2020
Ars Boni 72 - Medienlandschaft (Dkfm. Helmut Hanusch)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Dkfm. Helmut Hanusch begrüßen. Dkfm. Helmut Hanusch ist Vorstandsmitglied des Verbandes Österreichischer Zeitungsherausgeber und -verleger, Mitglied des Österreichischen Werberates und Vorstandsmitglied der Österreichischen Auflagenkontrolle. In dieser Episode sprechen wir über die Auswirkungen von Covid auf die österreichische Medienlandschaft und ob/wie man darauf regulatorisch reagieren sollte. Links: https://shs.univie.ac.at/sommerdiskurs/programm/vortragende-mitwirkende/hanusch-helmut/ https://www.openpetition.eu/at/petition/online/oe24-muss-zur-verantwortung-gezogen-werden https://mein.aufstehn.at/petitions/einstellung-aller-offentlicher-forderungen-fur-oe24-und-reformierung-der-medienforderung?source=homepage&utm_medium=promotion&utm_source=homepage http://www.mhw.at/cgi-bin/page.pl?id=373
54:06
November 5, 2020
Ars Boni 71 - Digitalisierungsstandort Österreich (Dr. Maximilian Schubert, ISPA)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Dr. Maximilian Schubert, Generalsekretär der ISPA, begrüßen. Wir sprechen über die Auswirkungen der Covid 19 - Krise und ihrer (Nicht-)Bewältigung auf den Digitalisierungsstandort Österreich, insb. auch dahingehend, in welche Richtung sich Österreich als IT/IP-Standort (nicht) entwickelt hat.
55:30
November 2, 2020
Ars Boni 70 - Geschlechtsspezifische Auswirkungen Der Covid - Krise (Prof. Dr. Katharina Mader)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Dr. in. Katharina Mader begrüßen. Katharina Mader ist Ökonomin an der Wirtschaftsuniversität Wien. Ihr Forschungsschwerpunkt ist insbesondere die feministische Ökonomie. Im Rahmen dieser Ars Boni Folge unterhalten wir uns über die geschlechtsspezifischen Auswirkungen der Krise und damit, wie darauf (auch in rechtlicher Hinsicht) (nicht) reagiert wurde. Links: https://www.wien.gv.at/menschen/frauen/stichwort/politik/frauenpreis/preistraegerinnen/katharina-mader.html https://www.wu.ac.at/economics/news-vwl-special-pages/news-details-vwl/detail/gender-specific-effects-of-covid-19
48:19
October 28, 2020
Ars Boni 69 - Auswirkungen Von Covid auf die Medienlandschaft (Prof. Matthias Karmasin)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich Univ.-Prof. Mag. DDr. Matthias Karmasin begrüßen. Prof. Karmasin ist ein österreichischer Medien- und Kommunikationswissenschaftler. Er forscht und lehrt als Professor für diese beiden Fachgebiete an der Universität Klagenfurt und er ist Direktor am Institut für vergleichende Medien- und Kommunikationsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Themen sind insbesondere Medienbegriffe, Verantwortlichkeiten von Medienunternehmen, Medienförderung und die Aufgaben von Universitäten an der Schnittstelle zu Medien.
01:15:43
October 21, 2020
Ars Boni 68 - US Legal System And Education In Times Of Corona (Prof. Lawrence Lessig)
In this episode we talk with Professor Lawrence Lessig (Harvard University). Lawrence Lessig is the Roy L. Furman Professor of Law and Leadership at Harvard Law School. Prior to rejoining the Harvard faculty, Lessig was a professor at Stanford Law School, where he founded the school’s Center for Internet and Society, and at the University of Chicago. Lessig is the author of some of the most influential works on IT-Law such as 'Code and other Laws of Cyberspace'. Links: https://www.lessig.org/ https://hls.harvard.edu/faculty/directory/10519/Lessig https://creativecommons.org/2014/04/29/lawrence-lessig-to-receive-lifetime-achievement-webby-award/ https://www.youtube.com/watch?v=9HAw1i4gOU4 https://cyber.harvard.edu/works/lessig/LNC_Q_D2.PDF https://dl.acm.org/doi/10.1145/3308558.3313786 http://www.codev2.cc/ https://www.chronicle.com/article/how-academic-corruption-works/
01:01:16
October 16, 2020
Ars Boni 67 - Innovationsförderung Im Journalismus zu Zeiten von Corona (Christopher Buschow)
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Dr. Christopher Buschow (Universität Weimar) über innovationspolitische Interventionen der öffentlichen Hand im Journalismus und fragen uns insbesondere wie genau Journalismus durch Innovationsförderung gestärkt werden kann. Anlass des Gesprächs ist insb. ein von Buschow mitverfasstes Gutachten zur Innovationsförderung im Journalismus. Buschow ist u.a. Mitglied der Jury zur Wiener Medieninitiative. Weiterführende Links: https://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/medienmanagement/organisation-und-vernetzte-medien/team/jun-prof-dr-christopher-buschow/ https://www.medienanstalt-nrw.de/zum-nachlesen/forschung/gutachten-zur-innovationsfoerderung-im-journalismus.html https://wirtschaftsagentur.at/foerderungen/programme/wiener-medieninitiative-medienprojekt-125/ https://www.derstandard.at/story/2000110268166/wien-legt-7-5-millionen-euro-fuer-journalistische-medieninnovationen-auf https://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/medienmanagement/organisation-und-vernetzte-medien/aktuelles/aktuell/titel/wiener-medieninitiative-buschow-als-juror-berufen/ https://www.journalist.de/startseite/detail/article/foerderung-nach-wiener-art https://www.medienanstalt-nrw.de/fileadmin/user_upload/lfm-nrw/Foerderung/Forschung/Zahlunsbereitschaft/LFMNRW_Whitepaper_Zahlungsbereitschaft.pdf
01:02:25
October 14, 2020
Ars Boni 66 - Covid19 Und Die Gesundheit Österreich GmbH - Prof. Dr. Herwis Ostermann
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Herwig Ostermann (https://corona-ampel.gv.at/corona-kom...), Geschäftsführer der Gesundheit Österreich GmbH (GOEG) und Mitglied der Corona-Ampel Kommission. Die GOEG betreibt u.a. die Daten-Plattform Covid-19. Im Rahmen dieser Episode werden wir uns mit der Verwendung von Behandlungsdaten zu Forschungszwecken und mit der "Corona-Ampel-Kommission" befassen, ihren Aufgaben, insbesondere jene, die eine Schnittstelle zum Rechtssystem aufweisen. Weiterführende Links: https://goeg.at/herwig_ostermann https://corona-ampel.gv.at/ https://datenplattform-covid.goeg.at/
57:02
October 12, 2020
Ars Boni 65 - Covid19 Aus Sicht Der Bildungswissenschaften - Prof. Dr. Barbara Schober
Wir unterhalten uns mit Frau Professorin Dr. Barbara Schober (Universität Wien). Frau Schober ist Professorin für “psychologische Bildungs- und Transferforschung” sowie eine der Sprecher*innen des Forschungsschwerpunktes “Psychologie des Lebenslangen Lernens“. Sie ist u.a. Mitglied der Future Operations Plattform und forscht zu Auswirkungen der Covid-19 Krise auf Das Lernen in Schulen und Hochschulen. Links: https://bildung-psy.univie.ac.at/uebe... https://futureoperations.at/ https://lernencovid19.univie.ac.at/
57:37
October 9, 2020
Ars Boni 64 - Spezialausgabe- Einfuhrung Juristische Recherche Und Interview Mit Dr. Florian Klenk
Diese Episode ist Teil der Eröffnungsveranstaltung der Vorlesung "Juristische Recherche". Wir begrüßen als Gast Dr. Florian Klenk, Herausgeber des Falter und Absolvent unserer Fakultät.
01:27:25
October 8, 2020
Ars Boni 63 - Greek Legal Education And Research In Times Of Covid 19 (Ioannis Iglezakis)
In this episode we talk with Professor Yannis Iglezakis. Yannis is Full Professor of Computers & Law at the Faculty of Law in the Aristotle University in Thessaloniki (Greece) and attorney-at-law at the Thessaloniki Bar Association.
49:04
October 2, 2020
Ars Boni 62 - Niki Popper
In dieser Episode unterhalten wir uns mit Prof. Nikolas Popper (https://informatics.tuwien.ac.at/people/nikolas-popper), der durch seine Computermodelle zur Covid-19 Pandemie überregionale Bekanntheit erlangte. Prof. Nikolaus Popper ist Simulationsforscher, Hochschullehrer und Unternehmer. In dieser Episode unterhalten wir uns insbesondere über mathematische Simulationen als Grundlage rechtlich-politischer Entscheidungen.
01:33:07
September 28, 2020
Ars Boni 61 - Covid19 und die Bioethikkommission
Wir unterhalten uns mit Frau Professorin Dr. Christiane Druml über ethische Fragen der Bewältigung der Covid19-Pandemie. Frau Druml ist Juristin und Vorsitzende der Österreichischen Bioethikkommission, eines Beratungsorgans des Bundeskanzlers. Es geht u.a. um Triage, TracingApps und Impfpflicht. Das Interview fand am 22. 09. 2020 statt.
01:03:53
September 22, 2020
Ars Boni Special Edition 60 - Privacy Ring Vienna 2020 (livestream) V02
#privacyring panel debate (German) with Dr. Marie-Louise Gächter-Alge, Leiterin der der Datenschutzbehörde Liechtenstein Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Universität Wien Dr. Andrea Jelinek, Leiterin der österr. Datenschutzbehörde und Vorsitzende des European Data Protection Board DI Harald Leitenmüller, CTO Microsoft Austria Prof. Dr. Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Wien Barbara Thiel, Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Niedersachsen The debate took place in Vienna on September 17th 2020.
01:39:00
September 19, 2020
Ars Boni 59 - Bulgarian Legal Education And Research In Times Of Covid 19 (George Dimitrov, Sofia)
In this episode we will talk with Prof. Dr. George Dimitrov (https://www.netlaw.bg/en/a/george-dimitrov), who teaches Law and Information Technologies at a number of universities and educational institutions in Bulgaria. We focus on the question of whether Covid has triggered - or should have triggered - reform in legal education and research and in how far the digital change in the legal field was accelerated by the crisis and lockdown.
52:13
September 16, 2020
Ars Boni 58 - Covid in Forschung Und Lehre (Prof. Dr. Hermann Butzer, Hannover)
In dieser Episode dürfen wir ganz herzlich unseren Gast Univ.-Prof. Dr. iur. Hermann Butzer (https://www.jura.uni-hannover.de/de/butzer/) von der Leibniz Universität Hannover begrüßen. Wir unterhalten uns über die Frage, ob und inwiefern die juristische Lehre und Forschung in Niedersachsen einen Digitalisierungsschub erfahren hat und ob Covid darauf einen Einfluss hat. Außerdem sprechen wir insbesondere über staatsorganisationsrechtliche Fragen.
01:11:24
September 15, 2020
Ars Boni 57 - Law, Digitalisation And Covid19 in Norway (Malcolm Langford, Tobias Mahler, Oslo)
In this episode we talk with Professor Tobias Mahler and Professor Malcolm Langford from University of Oslo on legal education and fundamental rights in Norway during and after #Covid19.
01:03:49
September 14, 2020
Ars Boni Episode 56 - Law, Digitalisation And Covid19 In Romania (Bogan Manolea, Bucarest)
In this episode we talk with Bogdan Manolea about digital rights and digital transformation in Romania. Bodgan is the Executive Director of the digital rights Association for Technology and Internet - ApTI Romania.
55:21
September 8, 2020
Ars Boni 45 - Law, Digitalisation And Covid19 in Japan (Kentoro Hirayama, Fukuoka)
In this episode we speak with Professor Kentaro HIRAYAMA from Kyushu University in Fukuoka/Japan. Professor Hirayama is a practicing lawyer and professor for competition law at Kyushu University, https://hyoka.ofc.kyushu-u.ac.jp/search/details/K007095/english.html https://hirayamalawoffices.com/english/.
45:31
September 1, 2020
Ars Boni Episode 55 - Covid-19 Verfahren vor dem VfGH (Dominik Prankl)
Wir sprechen mit Univ.-Ass. Mag. Dominik Prankl. Herr Mag. Prankl war Antragsteller im Verfahren V 363/2020-25 vor dem VfGH, entschieden am 14. Juli 2020, https://www.vfgh.gv.at/downloads/VfGH-Entscheidung_V_363_2020_vom_14._Juli_2020.pdf mit dem weite Teile der Covid19-VO als gesetzwidrig aufgehoben wurden. Das Gespräch fand am 18. 08. 2020 statt.
01:15:54
August 18, 2020
Ars Boni Episode 54 - Law, Digitalisation and Covid19 In Brasil (Rubens Menezes, Sao Paulo)
In this episode we talk with Univ. Prof. Dr. Rubens Menezes , Centro Estadual de Educação Tecnológica , Sao Paulo, about the - devastating - general situation in Brasil and the impact on education and everybody's daily life. We give specific attention to the technological requirements and changes coming with Covid 19. The conversation took place on August 13th 2020.
01:01:48
August 13, 2020
Ars Boni Episode 53 - Law, Digitalisation and Covid19 In Latvia (Solvita Olsena - Riga)
In this edition we interview Solvita Olsena. She is an associate professor in public health and law at the Medical Faculty, University of Latvia. She holds a medical doctor degree (1996), professional lawyer degree (2004) and a doctor in law (Dr.iur) degree (2010). She is an attorney at law at the Latvian Council of Sworn Advocates. She is a leading health law expert in Latvia with long experience both in academia and in legal practice. Her academic interests and research topics include the right to health and health inequalities, patients' rights, patient safety, medical data protection, and eHealth.
01:12:33
August 12, 2020
Ars Boni Episode 52 - Ars Aequi
This is the launch party of our new Podcast ars aequi. Join Tima Anwana and Paul Eberstaller when they explain what ars aequi is about and why it will be a Podcast worth being heard.
31:20
August 7, 2020
Ars Boni Episode 51 - Law, Digitalisation And Covid19 In Australia (Queensland)
In this episode we talk with Prof. Dr. Andreas Schloenhardt. Andreas teaches Criminal Law at the University of Queensland in Australia and at the University of Vienna. The interview took place on August 6th 2020.
01:02:53
August 6, 2020
Ars Boni Episode 50 - Law, Digitalisation And Covid19 In Poland (Katovice)
We speak with Professor Dr. Tomasz Pietrzykowski https://www.wpia.us.edu.pl/34-wydzial/lista-pracownikow/520-pietrzykowski-tomasz, Vicerector of the University of Silesia in Katowice, Poland. We talk about legal education and practice before, during and after the Covid19-crisis. The talk took place on August 5th 2020.
01:06:25
August 5, 2020
Ars Boni 49 - Was Ändert Sich Im (deutschen) Rechtsanwaltsberuf Nach Covid19 (Markus Hartung)
Wir unterhalten uns mit RA Markus Hartung, https://www.markushartung.com/ueber-mich. Herr Hartung ist Geschäftsführender Gesellschafter der Chevalier Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und Senior Fellow am Bucerius Center for the Legal Profession, dessen Direktor er 10 Jahre lang war (http://www.bucerius-clp.de). Er ist seit vielen Jahren Strategie- und Managementberater für Professional Service Firms, insbesondere für Anwaltssozietäten und Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School im Bereich Executive Education. Das Gespräch fand am 03. 08. 2020 statt.
01:14:28
August 3, 2020
Ars Boni Episode 48 - Law, Digitalisation And Covid19 In The Republic Of Korea (Seoul)
In this episode we talk with Gyooho Lee, https://www.uv.es/medarb/GIP_MEDARB/pdf_CV/cvlee.pdf. Gyooho Lee is Professor of Law, School of Law, Chung-Ang University, Seoul. We analyse the impact of Covid 19 on the legal system in South Korea. The interview took place on July 31st 2020.
50:14
July 31, 2020
Ars Boni Episode 47- Wissenschafts- Und Technikforschung - Prof. Dr. Ulrike Felt
In dieser Ausgabe sprechen wir mit Univ.-Prof. Dr. Ulrike Felt. Ulrike Felt ist seit 1999 Professorin für Wissenschafts- und Technikforschung am gleichnamigen Institut. Sie leitete dieses neu gegründeten Institut von 2004-2014, und wieder seit Oktober 2018. Von 2014-2018 war sie Dekanin der Fakultät für Sozialwissenschaften, https://sts.univie.ac.at/ueber-uns/ulrike-felt/. Wir sprechen insbesondere über die "großen Geschichten", die in der Coronabewältigung erzählt werden, was Ischgl von St. Wolfgang (nicht) unterscheidet und was interdisziplinäre Arbeit bedeuten kann. Das Gespräch fand am 30. 07. 2020 statt.
01:17:47
July 30, 2020
Ars Boni Episode 46 - Die Externe Interne Perspektive Zu Juristischer Ausbildung, Praxis Und Covid19
In dieser Ausgabe unterhalten wir uns mit den drei externen Lehrbeauftragten des Instituts für Innovation und Digitalisierung im Recht Mag. Victoria Abplanalp, RA Michael Friedmann und Dr. Dominik Hofmarcher über die Digitalisierung des Rechts in Zeiten von Covid 19. Es geht um Lehrerfahrung, Änderungen in der Ausbildung und die Veränderungen im Berufsalltag - vom Gerichtsjahr, über das Legal-Tech Unternehmen bis zur Wirtschaftskanzlei. Das Gespräch fand am 28. 07. 2020 statt.
01:01:25
July 28, 2020
Ars Boni Episode 44 - Prof. Dr. Alexandra Borchardt - Die Zukunft Des Journalismus
In dieser Ausgabe unterhalten wir uns mit Professorin Dr. Alexandra Borchardt. Seit dem 1. April 2020 ist Dr. Alexandra Borchardt als Gastprofessorin im Masterstudiengang Kulturjournalismus der Universität der Künste, Berlin, tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt im Bereich Medientheorie und Medienwandel, den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für Medien, Kultur und Journalismus. Dr. Alexandra Borchardt ist Journalistin mit mehr als 25 Jahren Berufspraxis, 15 davon in Führungspositionen. Außerdem ist sie Buchautorin (Mehr Wahrheit wagen, 2020), Keynote Speakerin und Senior Research Associate am Reuters Institute for the Study of Journalism an der University of Oxford. Dort hat sie zwei Jahre lang die Leadership Programme für leitende Journalisten und Medienmanager aufgebaut und geleitet. Zuvor hatte sie zwölf Jahre lang bei der Süddeutschen Zeitung gearbeitet, zuletzt als Chefin vom Dienst. Wir diskutieren über Geschäftsmodelle, Plattformen, Finanzierung, den Einfluss des Rechts und dieses Interview: https://www.medienpolitik.net/2020/07/diese-krise-ist-ein-enormer-stresstest/ . Das Gespräch fand am 21. 07. 2020 statt.
01:03:29
July 21, 2020
Ars Boni Episode 43 - Bundesministerin Für Justiz Dr. Alma Zadic
In dieser Ausgabe ist die Bundesministerin für Justiz, Dr.in Alma Zadić, LL.M. , zu Gast. Wir sprechen über Covid19 und das österreichische Justizsystem, verfassungsrechtliche Fragen und auch über Hass im Netz und Transparenzgesetzgebung. Das Gespräch fand am 20. 07. 2020 statt.
43:43
July 20, 2020
Ars Boni Episode 42 - Law, Digitalisation And Covid19 In The Czech Republic (Brno)
This Ars Boni Episode consists of an interview with Professor Radim Polcak (https://www.muni.cz/en/people/21177-radim-polcak) from Masaryk University, Brno, Czech Republic. Radim is Vice-rector for legal and policy affairs, information technologies and corporate relations and Department Head, Institute of Law and Technology, https://uptprfmu.weebly.com/. The conversation took place on July 15th 2020.
01:24:47
July 15, 2020
Ars Boni Episode 41 - Law, Digitalisation And Covid19 In Belgium
In this edition we interview Jean Marc Van Gyseghen, https://directory.unamur.be/staff/jmvangys. Jean-Marc works at the Centre de recherche information, droit et société (CRIDS) at the University of Namur (Belgium), https://www.crids.eu/. The conversation took place on July 14th 2020.
43:53
July 14, 2020
Ars Boni Episode 40 - Law, Digitalisation And Covid19 In The United Kingdom
n this episode professor Judith Rauhofer from the Edinburgh Law School (https://www.law.ed.ac.uk/people/ms-judith-rauhofer) . Judith is Senior Lecturer in IT Law, Rechtsanwalt (non-practicing - Germany), Solicitor (non-practicing - England and Wales). She works inter alia as an Associate Director of the Centre for Studies of Intellectual Property and Technology Law (SCRIPT), https://www.law.ed.ac.uk/research/research-centres-and-networks/script-centre. Her research primarily focuses on data protection and privacy law, drawing from, and combining, other cognate areas of law including human rights, constitutional law and EU law. Judith is particularly interested in exploring the tensions between privacy as an individual right and as a common good. The conversation took place on July 9th 2020.
01:10:17
July 9, 2020
Ars Boni Episode 39 - Law, Digitalisation And Covid19 In The Netherlands
In this edition we interview Prof. Jeanne Mifsud-Bonnici, https://www.rug.nl/staff/g.p.mifsud.bonnici/?lang=en. Jeanne is Professor in European Technology Law and Human Rights and member of the Security, Technology & e-Privacy Research Group, https://www.rug.nl/rechten/onderzoek/expertisecentra/step-research-group/. The conversation took place on July 8th 2020.
01:04:45
July 8, 2020
Ars Boni Episode 38 - Law, Digitalisation And Covid19 In Sweden
In this edition we interview Prof. Cecilia Magnusson Sjöberg, https://irilaw.org/about/organisation/co-workers/cecilia-magnusson-sjoberg/. Cecilia is Subject Director of law and Information technology at Stockholm University and directs the Swedish Law and Informatics Research Institute (IRI), https://irilaw.org/. We talk about the Covid19-situation in Sweden in general and its impact on legal education and research. The conversation took place on July 6th 2020.
58:45
July 6, 2020
Ars Boni Episode 37 - Recht, Digitalisierung, Covid19 In Deutschland
In dieser Ausgabe sprechen wir mit Professor Dr. Thomas Hoeren, (https://www.jura.uni-muenster.de/de/apps/personenliste/prof-dr-thomas-hoeren/) von der WWU Münster darüber, ob und inwiefern die Digitalisierung und der durch Covid19 möglicherweise ausgelöste "Digitalisierungssschub" eine Reform in der (universitären) juristischen Ausbildung und Forschung hervorgerufen haben oder hervorrufen sollten. Das Gespräch fand am 02. 07. 2020 statt.
52:30
July 2, 2020
Ars Boni Episode 36 - Corona und Regelungen des Sports
In dieser Ars Boni Episode diskutieren wir mit Christina Toth (Sportanwältin), Wolfgang Brodil (Professor mit ua Sportrecht als Schwerpunkt) und Christian Ebenbauer (Vorstand Österreichische Fußball-Bundesliga) über sportrechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit Covid-19 entstehen. Ein Schwerpunkt liegt bei der Interpretation der 6. COVID-19-LV-Novelle, https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/II/2020/287. Das Gespräch fand am 30. 06. 2020 statt. Weitere Informationen zu den Expert*innen: RA MMag. Christina Toth MSc (https://www.sportanwaeltin.at/) Univ.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Brodil (https://arbeitsrecht.univie.ac.at/team/brodil-wolfgang/) Mag. Christian Ebenbauer (https://www.oefbl.at/oefbl/die-liga/mitarbeiter/)
01:29:19
June 30, 2020
Ars Boni Episode 35 - Zivilprozessrecht
In dieser Ars Boni Episode diskutieren wir mit Dr. Florian Scholz-Berger (https://zvr.univie.ac.at/mitarbeiterinnen/weitere-mitarbeiterinnen/scholz-berger-florian/) über die (zivil)verfahrensrechtlichen Auswirkungen der Coronakrise in Österreich. Themen sind insbesondere das 2. und das 8. Covid19-Gesetz, vgl. https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_I_16/BGBLA_2020_I_16.html und https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_I_30/BGBLA_2020_I_30.html. Das Gespräch fand am 23. 06. 2020 statt.
01:13:41
June 23, 2020
Ars Boni Episode 34 - BM Anschober
In dieser Episode unterhalten wir uns mit dem Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Rudolf Anschober über Covid-19 und das Recht in Österreich. Das Gespräch fand am 22. 06. 2020 statt.
46:44
June 22, 2020
Ars Boni Episode 33 - HateFreeNet
In dieser Ausgabe vom 19. 06. 2020 diskutieren wir mit den Siegeri*innen und Veranstalter*innen des diesjährigen Legal Hackathons. Das Team, bestehend aus Informatikstudierenden der FH Campus Wien und aus Jusstudierenden vom Juridicum, verantwortet das Projekt HateFreeNet, das die Jury - mit großem Abstand - überzeugen konnte. Wir sprechen über Hass im Netz, interdisziplinäres und kollaboratives Arbeiten mit Onlinetools und die Zukunft von HateFreeNet. Weitere Informationen zum Projekt: https://www.hatefreenet.at/ https://www.facebook.com/HateFreeNet https://twitter.com/hatefreenet
51:15
June 19, 2020
Ars Boni Episode 32 - Corona- Ein Blick Aus sozialwissenschaftlicher Sicht
In dieser Ars Boni Episode diskutieren wir mit Barbara Prainsack (Professorin für vergleichende Politikfeldanalyse, Uni Wien) und Sylvia Kritzinger (Professorin für Methoden in den Sozialwissenschaften, Uni Wien) über Corona als Ausgang eines Digitalisierungsschub, die Auswirkungen der wirtschaftlichen Krise auf sozial Schwache und Tracing Apps. Das Gespräch fand am 15.06.2020 statt. Weitere Informationen zu den Expertinnen: Sylvia Kritzinger, https://staatswissenschaft.univie.ac.at/team/wissenschaftliches-personal/sylvia-kritzinger/ Barbara Prainsack: https://politikwissenschaft.univie.ac.at/ueber-uns/mitarbeiterinnen/prainsack/
01:27:14
June 17, 2020
Ars Boni 31 - Covid19 und das Recht in der Schweiz
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit Matthias Ebneter über die rechtlichen Implikationen von Covid-19 in der Schweiz. Matthias ist Absolvent des Universitätslehrgangs für Informations- und Medienrecht an der Universität Wien, arbeitet für SAP und lebt in Zug in der Schweiz. Das Gespräch wurde am 09. 06. 2020 aufgezeichnet.
52:14
June 9, 2020
Ars Boni 30- Völkerrecht
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit August Reinisch und Michael Waibel, beide Professoren am Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung der Universität Wien über Covid-19 und das Völkerrecht. Themen sind u.a. die völkerrechtliche Verantwortlichkeit für die Verbreitung von Covid-19 und die Rolle der WHO. Das Gespräch fand am 08. 06. 2020 statt.
01:25:16
June 8, 2020
Ars Boni 29 - Spezialausgabe - Christoph Grabenwarter
Diese Spezialausgabe ist Teil der Lehrveranstaltung Juristische Recherche. Wir unterhalten uns mit dem Präsidenten des Verfassungsgerichtshofes und Univ.-Prof. DDr. Christoph Grabenwarter über Ausbildungsfragen, Recherche und Rechtsanwendung. Das Gespräch fand am 4. 6. 2020 statt.
01:04:45
June 4, 2020
Ars Boni 28 - Spezialausgabe - Juristenausbildung in der DDR
In dieser Spezialausgabe begrüßen wir Prof. Dr. Hans-Peter Haferkamp (Universität zu Köln), der - unter der Moderation von Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel (Universität Wien) einen Vortrag zum Thema "Juristenausbildung in der DDR" halten wird. Anders als die Bundesrepublik Deutschland entfernte die DDR ab 1949 sukzessiv diejenigen Juristen aus der Justiz und der Verwaltung, die eine NS-Belastung aufwiesen. Die neu konzipierte Juristenausbildung war das Herzstück des Versuchs, andere, dezidiert sozialistische Juristen für den neuen Staat bereitzustellen. Die Geschichte der Juristenausbildung in der DDR, die der Vortrag nachzeichnet, erweist sich vor diesem Hintergrund als beständiges Experimentierfeld, das auch im Vergleich mit der zeitgleichen Ausbildung in der Bundesrepublik interessante Wege und Irrwege aufzeigen kann. Der Vortrag fand am 27. 05. 2020 statt.
01:13:28
May 27, 2020
Ars Boni 27 - Covid-19 und die rechtliche Situation in Ungarn (Gabor Polyak)
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit Gabor Polyák (https://pte.academia.edu/GaborPolyak) über die rechtlichen Implikationen von Covid-19 in Ungarn. Das Gespräch wurde am 26. 5. 2020 geführt.
01:06:09
May 26, 2020
Ars Boni Episode 26 - Country Reports- Wrap Up, Summary And Lessons Learned
In this episode we take a look at all countries that we have discussed so far and compare how countries have been dealing with Covid-19 the last two months.
01:03:50
May 25, 2020
Ars Boni Episode 25 - Corona und das Arbeitsrecht
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit Elisabeth Brameshuber (https://arbeitsrecht.univie.ac.at/team/brameshuber-elisabeth/) vom Institut für Arbeitsrecht, Universität Wien über die arbeitsrechtliche Bewertung der bisherigen COVID-19-Maßnahmen. Das Gespräch fand am 20. 05. 2020 statt.
01:38:28
May 19, 2020
Ars Boni 24 - Was Ist wahr, was ist Meinung - Mediale Berichterstattung über(komplexe) Rechtsfragen
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit Christian Burger (Der Standard), Ingrid Brodnig, Benedikt Kommenda (Die Presse), Florian Klenk (Falter) über die Unterschiede zwischen Recht, Rechtsauslegung und Metakommunikation in Zeiten der Krise und die Rolle von Medien bei der Differenzierung. Das Gespräch wurde am 18. 05. 2020 geführt.
01:17:60
May 18, 2020
Ars Boni Episode 23 - Wo bleibt Europa(recht)?
In dieser Ausgabe diskutieren wir insb. mit Thomas Jäger, Professor am Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung der Universität Wien, Viktor Kreuschitz, Richter am EuG und Maria Berger, ehemalige Richterin am EuGH über Corona und Europa.
01:43:56
May 15, 2020
Ars Boni Episode 22 - Corona Als Ausnahmezustand
In dieser Ausgabe diskutieren wir mit Univ.-Prof. Dr. Anna-Bettina Kaiser vom Lehrstuhl "Öffentliches Recht und Grundlagen des Rechts" der der Humboldt-Universität in Berlin und Univ.-Prof. Dr. Alexander Somek vom Institut für Rechtsphilosophie der Universität Wien. Es geht um Carl Schmitt, Giorgio Agamben, Hans Kelsen, die Rolle von Verfassungsgerichten und die Einschätzung, ob wir uns in einem Ausnahmezustand befinden - und warum. Das Gespräch wurde am 13. 05. 2020 geführt.
01:34:20
May 13, 2020
Ars - Boni - Episode - 19 Clemens Jabloner
Wir unterhalten uns mit Vizekanzler a.D., Justizminister a.D., Präsident des VwGh a. D., Univ.-Prof. Dr. Clemens Jabloner über die Aktualität der Reinen Rechtslehre, das Studium der Rechtswissenschaften, die Rolle des VfGH und die Situation der Justiz, auch in Zeiten von COVID-19. Das Gespräch wurde am 4. 5. 2020 geführt.
01:17:05
May 7, 2020
Ars Boni Episode 21 - The Migration Of Institutions And The Role Of Immunity Clauses
We discuss the transformation of instututions that is triggered by Corona: businesses, schools and governments go 'digital' and intermediaries play a decisive role in this process. We discuss this with Professor Eric Goldman, Santa Clara University School of Law, https://www.ericgoldman.org/ and Jess Miers, https://www.ilpfoundry.us/team/jess-miers/. Additional material mentioned during the talk: Copyright's Memory Hole paper that we mentioned: https://ssrn.com/abstract=3351348 The UK Online Harms proposal is available here: https://ssrn.com/abstract=3438530 "Why Internet Companies Can't Stop Awful Content" available here: https://ssrn.com/abstract=3518970 The conversation took place on May 7th 2020.
50:60
May 7, 2020
Ars Boni Episode 20 - Vom Alltäglichen Tod - Krankheit und Seuchen in der Antike
In dieser Folge sprechen wir, unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Franz-Stefan Meissel, mit Angehörigen des Instituts für Römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte an der Universität Wien, nämlich Teresa Barrett, Jakob Johann Gstach, Franz-Stefan Meissel und Michael Memmer. Es geht insbesondere um Seuchen der Antike, ihre Auswirkungen auf das Soziale Leben und ihre Bedeutung für die Gesellschaften, in denen sie wüten. Das Gespräch wurde am 5. 5. 2020 aufgezeichnet.
01:22:21
May 5, 2020
Ars Boni Episode 18 - Strafrecht In Der Corona - Krise
In dieser Ausgabe unterhalten wir uns mit Univ.-Prof. Dr. Ingeborg Zerbes über strafprozessrechtliche, strafvollzugsrechtliche und materiell strafrechtliche Fragen der COVID19-Krise. Die Diskussion dreht sich insbesondere um Videokonferenzen, Handy-Apps und Beschagnahmen und Grundrechtsfragen im Strafvollzug. Das Gespräch fand am 30. 4. 2020 statt.
01:30:46
April 30, 2020
Ars Boni Episode 17 - The Corona Crisis and the legal system in Kosovo
In this episode we speak with Tina Berisha on the legal situation in Kosovo during the crisis. Many fundamental issues of constitutional law and politic, in particular on the appropriate balance of power appear. The inverview was recorded on April 29th 2020.
46:08
April 29, 2020
Ars Boni Episode 16 - Rechtsstaatliche Anforderungen An das Management der Corona-Krise
Diskussion mit den Justizsprecher*innen der FPÖ (Mag. Harald Stefan), der Grünen (Mag. Agnes-Sirkka Prammer), des Liberalen Forums (Dr. Johannes Margreiter) und der SPÖ (Mag. Selma Yildirim)über die rechtliche Einschätzung der bisher getroffenen Maßnahmen zur Bewältigung der CORONA-Krise. Aufgenommen am Abend des 27. 4. 2020.
02:12:05
April 28, 2020
Ars Boni Episode 15 - Corona und das Recht in Deutschland - Gespräch mit Dr. Jonas Botta
In dieser Folge unterhalten wir uns mit Dr. Jonas Botta, der an der Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer lehrt und forscht. Botta ist u.a. Experte zu Datenschutzfragen des E-Learning und berichtet in dieser Folge vom Lehr- und Lernalltag in Berlin als Referendar, als Dozent und als Grundrechts- und Datenschutzexperte. Das Gespräch fand am 27. 4. 2020 statt,
47:21
April 27, 2020
Ars Boni Episode 14 - Corona Als Katalysator der Medienkrise In Österreich
In dieser Ausgabe von #arsboni, aufgenommen am 23. 4. 2020, diskutieren wir über die Lage des österreichischen Digital-Journalismus. Zu Gast sind Muzayen Al-Youssef (Der Standard), Daniel Sokolov (Heise,) und Barbara Wimmer (Futurezone). Thema sind u.a. die Berufsperspektiven, die Förderlandschaft und die "Stopp-Corona"-App des Roten Kreuzes sowie die sich daraus ergebenden Rechtsfragen.
01:47:28
April 23, 2020
Ars Boni Episode 13 - Gute Regulierung in der Corona-Krise - die ELI-Principles
In this edition Nikolaus Forgó speaks with Prof. Dr. Christiane Wendehorst who is, inter alia, head of the European Law Institute, about principles of good regulations in times of Corona. (in German)
01:10:49
April 22, 2020
Arsboni 12: Joe Cannataci
In this edition we talk with UN special rapporteur for the right to privacy, Professor Joe Cannataci, on data protection, the UN, the Council of Europea and the EU in times of #Covid19
01:18:15
April 21, 2020
Ars Boni Episode 11: Corona and the legal situation in the UK
Talk about #Covid19 and its legal consequences in the UK; with Emily Johnson and Nikolaus Forgó. Recorded on April 20th 2020.
40:49
April 20, 2020
Ars Boni Edition 10: Corona And Slovenia
Ars Boni Edition 10: Corona And Slovenia by idunivienna
44:58
April 17, 2020
Ars Boni 09: Corona als Verfassungskrise in Deutschland
Gespräch mit Niko Härting am 16. 04. 2020.
01:05:56
April 16, 2020
Ars boni - legal Implications of COVID-19 in the US
Get your headphones ready! In this episode of #ArsBoni we will be discussing the legal implications of #Covid19 in the US.
44:20
April 15, 2020
Ars boni - COVID-19 und das Gesellschaftsrecht
Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, geführt am 14. 04. 2020, über die gesellschaftsrechtlichen Auswirkungen der COVID-19-Krise.
01:29:00
April 14, 2020
Ars boni - legal Implications of COVID-19 in Poland
Get your headphones ready! In this episode of #ArsBoni we will be discussing the legal implications of #Covid19 in Poland.
46:53
April 10, 2020
Ars boni - Corona als Verfassungskrise?
In der Ars Boni-Episode 05 diskutiert Nikolaus Forgó mit Univ.-Prof. Dr. Franz Merli. Wir sprechen über Grundrechtseingriffe, deren Verhältnismäßigkeit und deren Überprüfbarkeit. Wir unterhalten uns über Erlässe und deren Einordnung im Stufenbau der Rechtsordnung. Und wir fragen uns, ob diese Gesundheitskrise auch eine des Rechtsstaats ist oder werden kann. Stay tuned!
01:44:23
April 9, 2020
Ars boni - legal Implications of COVID-19 in Argentina
Get your headphones ready – we are launching a podcast! In this episode of #ArsBoni we will be discussing how #Covid19 affects Argentina.
40:08
April 8, 2020
Ars boni - Corona als Katalysator der Medienkrise?
Gegenstand unserer Episode 3 sind die Veränderungen in der österreichischen Medienlandschaft, Anlass ist die coronabedingt beschlossene Sonder-Vertriebsförderung.
01:46:50
April 8, 2020
Ars boni - legal Implications of COVID-19 in South Africa
Get your headphones ready – we are launching a podcast! In the second episode of #ArsBoni we will be discussing how #Covid19 affects South Africa.
37:07
April 6, 2020
Ars boni - legal Implications of COVID-19 in Italy
Get your headphones ready – we are launching a podcast! In the first episode of #ArsBoni we will be discussing how #Covid19 affects different jurisdictions in Italy.
37:25
April 4, 2020