Skip to main content
Die Nacht in Berlin

Die Nacht in Berlin

By Patrick Meyer
Wann ist der ideale Zeitpunkt für ein gutes Gespräch in der Hauptstadt? Wenn Berlin nachts zur Ruhe kommt. Der Podcast „Die Nacht in Berlin“ versucht diese Stimmung einzufangen. Der jeweilige Gast und sein Schaffen stehen im Mittelpunkt. Die Gespräche mit Jim Krawall sind auch als Video verfügbar: www.dienachtinberlin.de
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Castbox Logo

Castbox

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

PodBean Logo

PodBean

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Stitcher Logo

Stitcher

Currently playing episode

Folge 18 - Thomas Tischler - Entwicklungshelfer - derzeit in Quarantäne in Jerusalem

Die Nacht in Berlin

1x
Folge 20 - Julia Krawelitzki aka "Fräulein Juli"
Yeah! Ein Jubiläum: 20 Folgen gibt es von "Die Nacht in Berlin". Das muss ich zu Corona-Zeiten gefeiert werden. Zu Gast ist: Julia Krawelitzki aka "Fräulein Juli" - eine junge Unternehmerin aus dem Südwesten Berlins, die viele als die Waffel-Queen Berlins bezeichnen. Mit dem Waffelrezept ihrer Oma fing alles an. Heute bringt Fräulein Juli mit mehreren Verkaufshänger, einer eigenen Bäckerei und einem Café Süßes unter die Leute. Ihr Motto Kuchen unter 200 Gramm sind Kekse… Wir reden über die Anfänge ihrer gastronomischen Laufbahn, Hausverbote, einsilbige Schauspieler und warum Corona "Fräulein Juli" nicht kleinkriegt.  Viel Spaß
42:31
April 26, 2020
Folge 19 - Julian F. M. Stoeckel
Julian F. M. Stoeckel ist waschechter Berliner, Entertainer, Schauspieler, Designer und fraglos Deutschlands bekanntester IT-Boy. Zunächst spielte er als Komparse in Serien und Filmen mit, dann machte er auf den roten Teppichen Berlins so lange auf sich aufmerksam, bis RTL ihn 2014 mit ins Dschungelcamp nahm. Als Zuschauerkandidat. Die Sendung wird zu einem Karrieresprungbrett. Mit Kleidung, Schmuck, aber auch Veranstaltungen im In- und Ausland erfindet sich Julian F. M. Stöckel stets neu, bleibt dabei aber trotzdem immer seinem eigenen Stil treu. Er kann schrill und laut - aber auch seriös sein und beweist, dass das kein Widerspruch sein muss.
46:48
April 19, 2020
Folge 18 - Thomas Tischler - Entwicklungshelfer - derzeit in Quarantäne in Jerusalem
Thomas Trischler stammt aus Schwärzelbach, einer unterfränkischen Gemeinde im bayerischen Landkreis Bad Kissingen. Derzeit lebt er jedoch im Nahen Osten. Er arbeitet für den „Zivilen Friedensdienst“ kurz ZFD, einem Programm für Gewaltprävention und Friedensförderung in Krisen- und Konfliktregionen. Und - Da gibt es im Nahen Osten viel zu tun. Das wusste Thomas aber schon etwas länger immerhin hat er im 2000 seinen Zivildienst in Israel gemacht. Als Fachkraft für Organisationsentwicklung, Friedenserziehung und Netzwerkarbeit, unterstützt er nun eine Nicht-Regierungsorganisation in Bethlehem. Dorthin pendelt er täglich - denn sein Wohnort ist Jerusalem. Aktuell muss Thomas allerdings Home-Office machen, zum einen, weil Betlehem durch die Corona-Pandemie abriegelt ist, zum anderen, weil er selbst in Quarantäne in Israel ist. 
37:43
April 12, 2020
Folge 17 - Esther Schweins
Esther Schweins wurde in Oberhausen geboren. Nach der Schule nahm sie zunächst Schauspielunterricht in Karlsruhe und besuchte für ein Jahr die Westfälische Schauspielschule in Bochum. Laut Wikipedia wurde ihr dort keine große Zukunft vorausgesagt. Glücklicherweise ein Irrtum. Denn mit "RTL Samstag Nacht" gelingt ihr der Durchbruch! Nach dem Ende der Show startet Esther Schweins so richtig durch und spielt seither Haupt- und Nebenrollen in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen. Sie führt Regie, moderiert, synchronisiert und liebt Yoga. Obwohl ihr Lebensmittelpunkt eigentlich auf Mallorca ist, wo sie einen Landwirtschaftsbetrieb führt und an dem Serienprojekt "Salida Mallorca" arbeitet,  verbringt sie heute "die Nacht in Berlin". 
46:30
June 28, 2019
Folge 16 - Miriam Kebe
Miriam Kebe wurde in München geboren, verbrachte ihre Kindheit dann in Frankreich, New York und in Nordrhein-Westfalen. Schon als kleines Mädchen experimentiert sie mit Lebensmitteln und stellt aus Wasser und Blüten eigene Parfums her. Nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau besinnt sie sich auf Ihre Leidenschaft: tolle Produkte. Das Komponieren und Arrangieren von Aromen und Zutaten optimiert sie zur Produktionsreife. Das merken, schätzen und schmecken die Kunden ihrer Manufaktur, die mittlerweile über 100 Produkte im Portfolio hat.
31:23
March 10, 2019
Folge 15 - Felina Schmitz
Felina Schmitz ist waschechte Berlinerin. Seit einigen Jahren ist sie im Radio zuhören. Zunächst als Wetterfee, dann feiert sie mit den Hörern 80er und 90er-Partys, mittlerweile läuft in ihren Shows nur noch der „neuste Shit“, wie man so schön sagt. Was kaum einer weiß: Auch im Fernsehen ist sie zu sehen - einmal - um ungeliebtes Zeug zu vertrödeln. Auf Instagram kann man den Alltag der "Energy 103,4" - Moderatorin verfolgen und stellt schnell fest, dass ihr sie neben guter Musik augenscheinlich auch Pferde und die Hauptstadt liebt.
43:12
November 9, 2018
Folge 14 - Sascha Lauterbach
Sascha Lauterbach verbringt seine Kindheit in Fürstenwalde. Auf seiner ersten Station beim Radio stellt er einen Weltrekord im Dauerduschen auf. Daraufhin bekommt Fanpost aus Singapur und macht einen lokalen Fernsehsender auf sich aufmerksam. Dort wird er zum Wetterfrosch. Eine Rolle, die er mit Bravour meistert. Beim Verkaufssender QVC hat man das Talent des Moderators erkannt und will seit 2011 nicht mehr darauf verzichten.
49:45
October 20, 2018
Folge 13 - Simone Panteleit
Simone Panteleit wird in Frankfurt am Main am als mittlere von drei Schwestern geboren. Nach dem Abitur zieht sie nach Berlin, wo sie Jura, Germanistik und Geschichte studiert - bis sie fürs Radio entdeckt wird. Sie schreibt Bücher und Kolumnen für Zeitschriften, moderiert Galas und sechs Jahre das Sat1-Frühstücksfernsehen. Doch ihre größte Leidenschaft ist und bleibt das Radio. Für ihre Arbeit beim Berliner Rundfunk 91,4 wird sie zweimal mit dem deutschen Radiopreis ausgezeichnet. Ob vielleicht noch ein Oscar dazu kommt, wird sich zeigen, immerhin ist sie in Sharknado 5 zu sehen….
52:57
October 6, 2018
Folge 12 - Andrea Plewig
Andrea Plewig wuchs in München auf. Hier begann sie auch ihre Fernsehkarriere. Beim Regionalsender TV.M moderierte sie drei Jahre ihre Talkshow, mit der Insolvenz des Senders endet auch ihre Show, nicht aber die Leidenschaft für ihren Job. Sie geht nach Berlin, arbeitet hinter den Kulissen einiger Formate, bis das Angebot von AstroTv ins Haus trudelt. Seit 2010 steht sie für Magazine des Senders vor der Kamera. Mit ihren Gästen redet sie täglich über Kleidungstrends, Ernährungsweisen und spirituelle Erlebnisse. Das ist zu weilen skurril, aber auch interessant und immer unterhaltsam.
34:46
June 7, 2018
Folge 11 - Christian Oberfuchshuber
Christian Oberfuchshuber wird im Chiemgau geboren und möchte eigentlich Busfahrer oder Pfarrer werden, doch letztlich absolviert er eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Mit 18 Jahren gewinnt er als Kandidat den Superpreis bei Harry Wijnvoords „Der Preis ist heiß“ und beschließt fortan beim Fernsehen zu arbeiten. Mittlerweile ist er seit 20 Jahren im Geschäft. Er ist der Bundesminister für Frohsinn und Klatschangelegenheiten und fraglos Deutschlands bekanntester WarmUpper.
34:29
May 24, 2018
Folge 10 - Rebecca Achenbach - Die Nacht in Berlin
Rebecca Achenbach arbeitet zunächst hinter den Kulissen verschiedener Fernsehproduktionen. Doch sie will sich verändern und wird Flugbegleiterin, später auch Black-Jack-Croupier in einer Spielbank. Als sie das Fernsehen erneut anruft, nimmt sie den Hörer ab und sagt zu. Seither steht sie vor der Kamera und verkauft in Auktionen erst Alltagsgegenstände und heute Schmuck bei Juwelo.
30:28
May 10, 2018
Folge 9 - Andreas Dorfmann - Die Nacht in Berlin
Andreas Dorfmann ist waschechter Berliner. Der Journalist arbeitet seit 1981 für unterschiedliche Radio - und Fernsehstationen. Ob als Moderator, Reporter oder männliche Wetterfee - Andreas Dorfmann kommt bei seinen Fans gut an. Er produziert eigene Fernsehformate und veranstaltet den Berliner Presseball. Der wird zu einzigen Delle im Schaffen des beliebten Moderators. Er geht zurück zum Radio, kehrt Berlin dann aber den Rücken und geht nach in die brandenburgische Landeshauptstadt, wo er als Chefredakteur und Anchor der Nachrichtensendung heute das Gesicht von Potsdam-TV ist.
34:37
April 26, 2018
Folge 8 - Florian Riffel
Florian Riffel wächst im Spandauer Ortsteil Staaken auf. Die Tätowierungen seines Nachbarn beeindrucken ihn schon als er noch ein Kind ist und führen Jahre später dazu, dass er sch mit 23 Jahren selbst ein Tattoo stechen lässt. Gegen den Rat seiner Mutter. Schon in der Schule sehen seine Bilder ästhetischer aus als die der anderen. Die Ausbildung zum technischen Zeichner ist daher nur folgerichtig. Aber eben zu gewöhnlich. Nach Feierabend tätowiert er zunächst zuhause erste Kunden. Der Grundstein für den Erfolg seines heutigen Studios und seines preisgekrönten Körperschmucks.
28:30
April 12, 2018
Folge 7 Olaf Heyden a.k.a. Jürgen Kerbel
"Jürgen Kerbel" wurde als Olaf Heyden geboren. Seit 1999 arbeitet er fürs Radio und ist heute Deutschlandweit einer der erfolgreichsten Hörfunkcomedians. Während seine Zuhörer über die "Kerbelschen" Telefonstreiche lachen, sind seine Quiz-Kandidaten bei „ ungefragt nachgefragt“ komplett ahnungslos. Das ist so genial, dass die Grimme Jury ihm den Radiopreis für die "Beste Comedy" zugesprochen hat.
31:44
March 29, 2018
Folge 6 - Raphaël Vogt
Raphaël Vogt ist Berliner. Er besucht das Französischen Gymnasium und will anschließend Kunsttischler werden. Doch ihm kommt die Rolle des Nico Weimershaus dazwischen. Neun Jahre ist er bei Gute Zeiten Schlechte Zeiten (GZSZ) zu sehen und bildet mit Yvonne Catterfeld lange Zeit das Traumpaar der Serie. Nach der Soap steht er für zahlreiche Filme vor der Kamera und immer wieder auch im Ring. Denn er liebt seit seiner Kindheit Kampfsport.
37:51
March 15, 2018
Folge 5 - Rik de Lisle
Rik De Lisle wurde 1947 in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin geboren. Mit 17 Jahren geht er zur Air Force. Beim Militär ist er erst Rettungssanitäter dann DJ beim Armee-Sender AFN . Rik wird während des Vietnamkriegs in Thailand stationiert, kommt später nach Portugal bevor er letztlich nach Berlin versetzt wird. Er verliebt sich in die Stadt und die Stadt in ihn. Rik wird schnell zu einem der bekanntesten Moderatoren des Militärsenders. Von hier wechselt er zu Rias2, obwohl seine Deutschkenntnisse zu diesem Zeitpunkt stark ausbaufähig sind. Das interessiert die Hörer in Ost und West-Berlin überhaupt nicht. Er könnte längst in Rente sein, aber der „Alte Ami“ ist immer noch regelmäßig On-Air.
32:29
March 1, 2018
Folge 4 - Eyck Zimmer - Die Nacht in Berlin
Eyck Zimmer wurde in Erfurt geboren und startete dort seine Karriere als Koch. Wenige Monate vor dem Mauerfall bekommt der damals 20 Jährige einen Job im 5-Sterne „Palast Hotel“ in Ost-Berlin. Die Wende verändert die Möglichkeiten einer Kochkarriere grundlegend. Eyck ergreift die Chance: Die Schweiz ist seine erste Station, es folgen London, Madeira und Hong Kong. Über 60 Länder hat Eyck mittlerweile besucht und dabei für die Royals, amerikanische Präsidenten und die High Society gekocht. Ob Ritz oder Adlon - St. Petersburg oder Taiwan - überall hat Eyck Gaumen verwöhnt. Immer nach dem Motto „Born to cock - no plan B“.
25:32
February 28, 2018
Folge 3 - Vera Int-Veen
Vera Int-Veen wächst im malerischen Meerbusch auf. Als eloquente Einklatscherin beginnt sie ihren atemberaubenden Aufstieg in die muntere Medienbranche. Über 2000 mal moderiert die patente Präsentatorin ihre sprachfreudige Sendung „Vera am Mittag“. Danach wechselte Vera den Sender und sucht Schwiegertöchter. Das beunruhigt Böhmermann, doch am Erfolg der Show ändert sich nichts. Wenn sie nicht vor karrierefördenden Kameras steht, engagiert sie sich für Charity-Projekte.
30:28
February 26, 2018
Folge 2 - Irina von Bentheim
Irina von Bentheim steht schon früh vor der Kamera. An der Seite von Heinz Erhardt, Heinz Rühmann oder Peter Alexander dreht sie in den 70er Jahren zahlreiche Filme. Später tritt sie in die Fussstapfen ihrer Eltern, die Journalisten in Berlin sind. Jahrelang moderiert sie unter anderem bei RIAS2 und synchronisiert Filme und Serien. Als deutsche Stimme von Sarah Jessica Parker, Naomi Watts und Robin Wright ist sie fraglos eine der bekanntesten deutschen Synchronstimmen. Doch damit nicht genug: heute führt sie Synchronregie, coacht Nachwuchstalente und hat mit "hörbarWeiblich" einen eigenen Hörbuchverlag.
25:45
February 26, 2018
Folge 1 - Gerlinde Jänicke
Gerlinde Jänicke beginnt nach der Schule eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin, die sie abbricht. Anschließend jobbt sie bei McDonald’s bis sie von dem Vater einer Schulfreundin ein Volontariat beim Radio angeboten bekommt. Sie nimmt an und seither kennt ihre Karriere nur eine Richtung: nach oben. Über sich sich selbst sagt sie: Sie sei Biertrinker und Trucker. Gefangen im Körper einer kleinen Frau. Im Oktober 2017 wird die außergewöhnliche Radiokarriere mit dem deutschen Radiopreis als beste Moderatorin gekrönt.
40:30
February 26, 2018