Skip to main content
Filmkammer des Schreckens

Filmkammer des Schreckens

By Buddelfisch.de

Ein Filmpodcast aus Hamburg. In der Filmkammer schlagen sich Matthias Kempke, Marco Felici, Heiko Baro und Sebastian Kempke kuriose Klassiker und blutige Underdogs aus der Filmgeschichte des gesamten Planeten um die Ohren.

präsentiert von Buddelfisch.de
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

ARTHOUSE SPECIAL #2: Die Werckmeisterschen Harmonien

Filmkammer des Schreckens

1x
Shawscope #3: FIVE SHAOLIN MASTERS
Shawscope #3: FIVE SHAOLIN MASTERS
In "Five Shaolin Masters" (1974) kämpfen fünf legendäre Kampfkunst-Meister gegen Häscher des brutalen mandschurischen Regimes. Auf der Suche nach Verbündeten riskieren die Fünf nach der Zerstörung des heimatlichen Shaolin-Klosters ihr Leben, doch nicht nur die Killer des kaisertreuen Provinz-Magistrats sondern auch ein Verräter aus ihren Reihen haben sich der Auslöschung der buddhistischen Revolutionäre verschrieben. Reichen ein tapferes Herz und Kampfkünste aus, um dieser Bedrohung die Stirn zu bieten? Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music: "Kung Fu Warriors" von Tim Donovan, lizensiert via Envato Mix von Sebastian Kempke
27:38
November 20, 2022
Shawscope #2: THE BOXER FROM SHANTUNG
Shawscope #2: THE BOXER FROM SHANTUNG
In "The Boxer from Shantung" (1972) verschlägt es einen Wanderarbeiter nach Shanghai, wo er zwar ohne einen Pfennig in der Tasche aber dafür mit legendären Martial-Arts-Künsten aufschlägt. Schnell wird er zur Hoffnung für die unterdrückte Bevölkerung und zu einer gefährlichen Konkurrenz für die Gangsterbosse der Metropole. Als Verfilmung einer wahren Begebenheit und Schnittmuster zukünftiger Heroic-Bloodshed-Streifen schauen sich Sebastian und Marco Chang Chehs Filmklassiker einmal genauer an! Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music: "Kung Fu Warriors" von Tim Donovan, lizensiert via Envato Mix von Sebastian Kempke
37:49
October 19, 2022
Shawscope #1: KING BOXER aka Five Fingers of Death
Shawscope #1: KING BOXER aka Five Fingers of Death
In unserer neuen Shawscope-Reihe reden wir über alle Klassiker aus Arrows Shawscope-Archiv! In "KING BOXER" aka "FIVE FINGERS OF DEATH" (1972) treten zwei Kampfkunstschulen gegeneinander an. Dabei kommt es zu blutigen Rivalitäten, denn einer der Meister ist Kopf einer gnadenlose Verbrecherorganisation. Nun liegt es an Schüler Zhao Zhihao, die Zukunft der Provinz und das Leben seiner Liebsten zu verteidigen. Hong-Kong-Film-Afficionado Sebastian und seine Mitstreiter Marco, Heiko und Matthias tauchen tief in die Story und Motive dieses stimmungsvollen Klassikers ein. Matthias Kempke | Website | Twitter | Facebook Heiko Baro | Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music: "Kung Fu Warriors" von Tim Donovan , lizensiert via Envato Mix von Sebastian Kempke
54:15
October 10, 2022
Folge 22: Vier Verliert!
Folge 22: Vier Verliert!
Vor einigen Wochen rollte eine Hitzewelle nach der anderen über Hamburg. Anlass genug, die erhitzten Gemüter von Matthias, Marco, Heiko und Sebastian aufeinander zu hetzen und das große Experiment zu wagen: Mit einem Quadrupel-Feature erlesenen Filmschaffens soll der zerebrale Kesseldruck noch einmal empfindlich erhöht werden. Zunächst eröffnet Sebastian mit "Avalon" (2001) eine virtuelle Realität, in der polnisches Arthouse und Anime verschmelzen: Die Einzelgängerin Ash sucht in einer kargen Zukunft ihre Bestimmung im Kriegsspiel Avalon, in dem sie einer legendären Erscheinung auf die Spur kommt. Heiko nimmt die Runde mit auf eine nächtliche Irrfahrt. Mit an Bord: John Cassavetes und Peter Falk als "Mikey und Nicky" (1976), zwei Gangster, die versuchen, Profikillern zu entkommen und sich dabei im Netz ihrer eigenen Schwächen und ihrer gemeinsamen Vergangenheit verheddern. Matthias beschwört mit "Il Demonio" (1963) einen stilbildenden italienischen Horrorfilm herauf, in dem eine junge Frau aufgrund ihrer Schönheit, ihrer Gewaltausbrüche und scheinbarer dämonischer Besessenheit den Zorn der Landbevölkerung auf sich zieht. Zu guter letzt segnet Marco seine Kollegen mit dem unsterblichen Klassiker "Phenomena" (1985) in dem eine amerikanische Schülerin in einem schweizerischen Internat nicht nur ihre telepathische Verbindung zu Insekten und ihren Hang zum Schlafwandeln sondern auch ihr Faible zur Aufklärung von Serienmorden entdeckt. weitere Erwähnungen in dieser Folge: "Men", "Borgmann", "Madeleine", ""Casablanca", "Bringing up Baby", "Scream". "Rosemarie's Baby", "Beavis and Butthead do the Universe" Matthias Kempke | Website | Twitter | Facebook Heiko Baro | Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Timestamps: 00:47:01 AVALON 01:19:10 Mikey and Nicky 01:44:00 Il Demonio 02:03:26 Phenomena Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Musik: "This House (Instrumental Version)" by Josh Woodward
02:17:38
September 23, 2022
ARTHOUSE SPECIAL #3: Die Mühle und das Kreuz
ARTHOUSE SPECIAL #3: Die Mühle und das Kreuz
Im dritten Kunstfilm- respektive Filmkunst-Kammerspiel nimmt uns diesmal Gregor mit auf eine ganz besonders exquisite Zeitreise: In "The Mill and the Cross" / "Die Mühle und das Kreuz" des polnischen Regisseurs Lech Majewski aus dem Jahr 2011 taucht der Zuschauer in das opulente Gemälde  "Die Kreuztragung Christi" Pieter Bruegels des Älteren ein. Der flämische Meister, im Film von Rutger Hauer verkörpert, wandelt dabei durch seine eigene Ideen- und Bildwelt und macht so die Gedanken und die Zeit der Entstehung erlebbar. Ein faszinierendes Arthouse-Bonbon, mit dem sich Matthias, Gregor und Sebastian genussvoll die Gehirnzellen massieren. Matthias Kempke | Website | Twitter | Facebook Gregor Schenker | Website |   Facebook Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Musik: "Epilogue (Instrumental Version)" by Josh Woodward
01:11:49
September 12, 2022
SPINOFF #14: The Corruption inside Special Squad 38
SPINOFF #14: The Corruption inside Special Squad 38
Marco und Heiko finden trotz Hitze und Alltagsstress endlich einmal wieder Zeit, Watchlist-Quartett zu spielen, sich mit Neuanschaffungen aufzuplustern und obendrein noch ein Doublefeature anzuschauen: In "Corruption" (1968) mimt Peter Cushing einen unsozialen Chirurgen, der Frauen umbringt, um mit ihren Sekreten die Schönheit seiner Angebeteten nach einem Unfall wieder aufblühen zu lassen - schnell wird die Ausnahme zur Gewohnheit!  In "Colt 38 Special Squad" (1976) soll es eine rachsüchtige Spezialeinheit motorisierter Polizisten mit besonders derben Gangstern aufnehmen - und bald kommt es in den Straßen Turins zu blutigen Schlachten. Weitere Sichtungen: Almost Human, Treasure of the Four Crowns, The First Power, The Court Jester, The Great Waldo Pepper, Beyond Terror, Twelve Angry Men (Remake),  The Seventh Curse, Nightmare Alley, Femme Fatale, The Irishman, Satans Slave, Top Gun Maverick, Cristiana - Devil Nun Marco bei Letterboxd Alle Filme, die in dieser Folge erwähnt werden bei Letterboxd https://boxd.it/hOzio Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:11:29
August 11, 2022
COMIC SALON SPECIAL 2 von 2
COMIC SALON SPECIAL 2 von 2
An Tag 4 des Internationalen Comic Salons in Erlangen gibt's ein Filmkammer Special an unserem "Buddelfisch & friends" Stand. Mit dabei Sebastian, Marco und Gregor und als Gast Hörspielautor und Buddelfisch der ersten Stunde Dirk Jürgensen. Wir sprechen über Eindrücke, Comics und Filme in ganz authentischer Convention-Atmosphäre! 
53:14
June 20, 2022
COMIC SALON SPECIAL 1 von 2
COMIC SALON SPECIAL 1 von 2
Sebastian und Marco schnacken an Tag 1 des Internationalen Comic Salons in Erlangen ganz kurz über ihre Eindrucke. Sebastian hat Marco an seinem Stand bei "Buddelfisch & friends" dabei und ihr erfahrt alles über Marcos neuen Comic-Sammelband "Die Faust des Cthulhu"! 
04:35
June 20, 2022
ARTHOUSE SPECIAL #2: Die Werckmeisterschen Harmonien
ARTHOUSE SPECIAL #2: Die Werckmeisterschen Harmonien
Matthias lädt wieder zu einem Arthaus-Kino-Erlebnis ein: Gemeinsam mit Heiko, Gregor und Sebastian spricht er heute über Bela Tarrs "Die Werckmeisterschen Harmonien" (2000), einer melancholischen aber zutiefst menschlichen Erzählung aus Ungarn. In einer vom wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zerfall gezeichneten Stadt greifen Unsicherheit und Unruhen um sich. Dann rollt auch noch einer seltsamer Zirkus in die Stadt, der den Menschen einen Walkadver und einen zwergenhaften Herzog verspricht. Der Außenseiter Valuska erlebt die Zeit zwischen zwischen Umbruch und Zusammenbruch, Auflösung und Erlösung wie im Traum. Wie den Vieren der Film gefallen hat und was sie zwischen den Zeilen erspähen, das erfahrt ihr in dieser Folge! Darüber hinaus hat Sebastian die Buchvorlage zur Hand und quält oder streichelt eure Ohren mit einigen Passagen. Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Musik: "Epilogue (Instrumental Version)" by Josh Woodward
01:40:10
June 14, 2022
Folge 21: Multiversumswahnsinn in der Filmkammer des Schreckens
Folge 21: Multiversumswahnsinn in der Filmkammer des Schreckens
Matthias, Marco und Sebastian springen in dieser Folge in das Fahrwasser des aktuellen Marvel-Blockbusters "Doctor Strange in The Multiverse of Madness" (2022), das sich mit Horror-Regisseur Sam Raimi am Ruder und behauptetem Crossover-Spektakel dreist in das hobbymäßige Bermuda-Dreieck des Filmgeschmacks wagt, in dem auch die Filmkammer-Bros gewohnheitsmäßig fischen. Doch kann der Film seine großen Versprechen einhalten? Und welche Schauwerte zieht Evil-Dead-Macher Raimi aus dem Micky-Maus-Ohren-bewährten Zylinder? Dies und mehr erfahrt Ihr in der aktuellen Folge der Filmkammer des Schreckens! Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Inner Sanctum by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3917-inner-sanctum License: https://filmmusic.io/standard-license
01:22:11
June 01, 2022
SPINOFF #13: Astronauts versus Piranhas aka The Crippling
SPINOFF #13: Astronauts versus Piranhas aka The Crippling
Im aktuellen Spin-Off sinnieren Marco und Heiko nicht nur über die neuesten Sichtungen sondern auch speziell den Vorgang des "Cripplens", bei dem ein Kung-Fu-Kämpfer rachsüchtig anderen Kämpfern bleibende Verletzungen zufügt. Die "Gecrippleten" wiederum überwinden dann diese Einschränkungen und rufen dann ganz inklusiv die Blutrache in "Crippled Avengers" (1978) aus. Wer wohl den Kürzeren zieht?! Als Hauptattraktionen winken heute "Capricorn One" (1978) von Peter Hyams, in dem Journalisten und Astronauten ungewollt Teil einer Verschwörung blutrünsitiger Politiker werden, sowie "Piranha 2 - The Spawning" (1982), das Regiedebut James Camerons, in dem ein Karibikparadies von teils schwimmenden, teils fliegenden Killerfischen terrorisiert wird. Weitere Sichtungen: "The Big Racket", "Westworld", "Monkey Kung Fu", "Waterworld", "Dreadnaught", "Censor", "Alligator", "Der Fan" Marco bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:18:10
May 29, 2022
Far East Special 2: Wicked Double Feature
Far East Special 2: Wicked Double Feature
Marco und Sebastian frönen in dieser Folge ihrer Leidenschaft für das Hong-Kong-Kino und nehmen sich zweier berühmt-berüchtigter Streifen aus den frühen Neunzigern an: In „The Untold Story“ (1993) mimt Anthony Wong einen meuchelnden Psychopaten, der seine Opfer zu leckeren Dampfnudeln verarbeitet. Bald ruft sein finsteres Treiben Inspektor Danny Lee und seine Kollegen auf den Plan, doch Handschellen alleine werden nicht ausreichen, um dem Übeltäter das Handwerk zu legen. Killen, kochen, kotzen - ein Filmklassiker nur für eingefleischte Feinschmecker mit einem brillierenden Hauptdarsteller. In „The Wicked City“ (1992), der Verfilmung des gleichnamigen Animes, sind Spezialagenten Leon Lai und Jacky Cheung fiesen Mutanten auf der Spur, die der Menschheit den Krieg erklärt haben. Durcheinandergwewürftelte Drehbuchseiten, halb gare Effekte und viel schauspielerisches Pathos in einem turbulenten Tohuwabohu. Kurzweiliger Kurzschluss für alle Gehirnareale. Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm
52:30
May 04, 2022
Folge 20: Die Rache der Filmkammer des Schreckens
Folge 20: Die Rache der Filmkammer des Schreckens
Die furchtlosen Vier sind wieder da! Heiko, Matthias, Marco und Sebastian haben sich heute Anders Thomas Jensens aktuellen Film "Riders of Justice" (2020) vorgenommen. Ein Cast von Jensen-Regulars, angeführt von Nikolaj Lie Kaas und Mikkelsen, brilliert in diesem Rache-Drama als Gruppe von Außenseitern im Kampf gegen eine berüchtigte Rockerbande. Ein düsteres dänisches Highlight mit der erwartungsgemäß bittersüßen Comedynote, über das es sich in der neuen Folge herrlich philosophieren lässt. Außerdem in dieser Episode: The Ugly Swans, Alexander Nevsky, Take a Girl Like You, Crash, Turning Red, Indiscreet, Blade Runner, Guess Who's Coming to Dinner, X, Top Gun, Old, Gunda Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Heiko Baro | Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Inner Sanctum by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3917-inner-sanctum License: https://filmmusic.io/standard-license Die versprochenen YouTube Links können wir leider nicht zur Verfügung stellen, da es sich bei den erwähnten Videos nicht um offizielle Veröffentlichungen handelt. 
01:53:47
April 11, 2022
Bat-isode 19: BAT-TALK über THE BATMAN
Bat-isode 19: BAT-TALK über THE BATMAN
Marco, Heiko und Sebastian haben sich ihre Allzweckgürtel fester gezogen und gleiten Cape-flatternd tief in das noiresque Gotham City des neuesten DC-Films "THE BATMAN" (2022). Was dem dynamischen Trio an Matt Reeves Film gefallen hat und was weniger, das bietet reichlich Diskussionsstoff, auch wenn sich ein selten in der Filmkammer erlebter BAT-Konsens abzeichnet: Diese Fledermaus ist für den kulturellen Verzehr empfohlen, infiziert jedoch mit einer höchst ansteckenden Mutante der BAT-Mania! Marco Felici | Facebook | Instagram Heiko Baro | Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Inner Sanctum by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3917-inner-sanctum License: https://filmmusic.io/standard-license
01:38:16
March 29, 2022
ARTHOUSE SPECIAL #1: The Green Knight
ARTHOUSE SPECIAL #1: The Green Knight
In der ersten Folge des Arthouse Specials besprechen Matthias, Heiko und Gregor "The Green Knight" (2021) und versuchen zu ergründen, was es mit dieser geheimnisvollen Queste von Ritter Gerwain auf sich hat. Macht euch mit unseren tapferen Arthouse-Rittern auf eine grüblerische Reise, die ihnen möglicherweise den Kopf kosten könnte! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Musik: "Epilogue (Instrumental Version)" by Josh Woodward 
01:38:34
March 22, 2022
SPINOFF #12: Forbidden City Cop in Scandinavia
SPINOFF #12: Forbidden City Cop in Scandinavia
Im aktuellen Spin-Off schnacken Marco und Heiko erst einmal über das filmische Werk von Tobe Hooper und neue Sichtungen wie Dario Argentos "Dark Glasses", bevor es an der Seite von Hong-Kong-Comedy-Legende Stephen Chow ins alte China geht. In "Forbidden City Cop" (1996) zotet sich Chow als kaiserlicher Geheimagent durch eine wild choreographierte Verschwörung und versucht gleichzeitig sein Alltagsleben als Gynäkologe und braver Ehemann aufrecht zu halten. Danach begleiteten sie Sean Connery als Sicherheitschef des Landes Skandinavien (!), der in "Ransom" (1974) den britischen Botschafter aus der Hand von Terroristen befreien muss. Weitere Sichtungen: “The Texas Chainsaw Massacre", "Lifeforce", "Funhouse", "Never too young to die", "Triple Frontier", "X-Men", "X-Men 2", "Six-String Samurai", "Headhunters", What's so bad about feeling good?", "Das Privileg", und "Patrick still lives" Marco bei Letterboxd Alle Filme, die in dieser Folge erwähnt werden bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:30:53
March 11, 2022
SPINOFF #11: The Not So Easy Life On Atlantis
SPINOFF #11: The Not So Easy Life On Atlantis
Im aktuellen Spin-Off legen sich Heiko und Marco mit den “Raiders of Atlantis” (1983) an, einer berüchtigten mordlüsternen Gang, die nach einem nuklearen Zwischenfall vor der Küste Floridas nicht nur die Überlebenden in Angst und Schrecken versetzt, sondern mit der Macht des neu auferstandenen Atlantis sogar nach der Weltherrschaft greift. Italo-Endzeit-Action nach Marcos Geschmack! Danach schauen die beiden "Il Sorpasso / Verliebt in scharfe Kurven / The Easy Life" (1962), Dino Risis  meisterliches Charakterdrama um zwei gegensätzliche Männer, deren Leben sich an an einem schicksalshaften Sommertag überkreuzen. Weitere Sichtungen, die in dieser Folge erwähnt werden: “Eternals”, “The Vampire Lovers”, “Light Sleeper”, “Don’t Look Up”, “Zach Snyders Justice League”, “Island of Fishmen”, “High Crime”, “Scream”, “Ebola Syndrome”, “This Gun For Hire” und “Deja Vu”. Marco bei Letterboxd Alle Filme, die in dieser Folge erwähnt werden bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:43:52
February 02, 2022
Folge 18: Santa Claus - eingewoben und ausgesogen (feat. Gregor Schenker)
Folge 18: Santa Claus - eingewoben und ausgesogen (feat. Gregor Schenker)
Matthias, Marco, Heiko und Sebastian haben in diesem weihnachtlichen Homeoffice-Special den Schweizer Filmkritiker und Illustratoren Gregor Schenker zu Gast. Gemeinsam schnacken die Fünf über "Spider-Man: No Way Home" und stürzen sich in das popkulturelle Netz rund um DIE SPINNE! Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Heiko Baro | Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Jingle Bells (Calm) by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3943-jingle-bells-calm- License: https://filmmusic.io/standard-license Inner Sanctum by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/3917-inner-sanctum License: https://filmmusic.io/standard-license
01:43:34
December 24, 2021
Folge 17: Zurückgelassen in der Filmkammer des Schreckens
Folge 17: Zurückgelassen in der Filmkammer des Schreckens
Matthias, Marco, Heiko und Sebastian schalten sich an einem kalten Dezemberabend müde per Videocall in die Filmkammer des Schreckens und finden sich plötzlich in einem nebelverhangenen Wald in dem Leichteile von den Bäumen baumeln und eine schwarze Kutsche In Richtung des Schlosses des verblichenen Grafen Regula heizt. An Bord: Lex Barker und Karin Dor. In „Die Schlangengrube und das Pendel“ (1967) nehmen sie es mit einem untoten Christopher Lee und einem Verlies voller Folterinstrumente auf! Weitere Sichtungen in dieser Folge: „The Power of the Dog“, „Ghostbusters Afterlife“, „Nobody“, „Once Upon a Time in Hollywood“, „Ernest Scared Stupid“, „Midnight Cowboy“, „Dog Day Afternoon“, „Serpico“, „Robin Robin“, „Story of Ricky“, „A Hard Day“, „Das Biest muss sterben“, „Out of the Past“ Alle Filme dieser Folge bei Letterboxd Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Heiko Baro | Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:14:07
December 16, 2021
SPINOFF #10: Evil Dead Incident
SPINOFF #10: Evil Dead Incident
Im aktuellen Spin-Off verschlägt es Heiko und Marco in die legendäre "Evil Dead Trap" (1988). In diesem berüchtigten japanischen Slasher macht sich eine TV-Moderatorin auf die Suche nach der Ursprung eines Snuff-Videos und gerät mit ihrer Crew in den Hinterhalt eines sadistischen Unbekannten. Danach schauen die beiden "The Incident" (1967), ein unangenehmes Drama in dem zwei Rowdies die Passagiere einer New Yorker U-Bahn aufmischen. Weitere Sichtungen, die in dieser Folge erwähnt werden: "Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone", "The Other", "Vera Cruz", "Two Rode Together", "The Cop", The Sadness", "Three Kings", "Guns For San Sebastian", "Come To Daddy", "The Chinese Boxer", "Story Of Ricky", "Defending Your Life", "Robotrix", "Birds Of Prey", "Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings" Marco bei Letterboxd Alle Filme, die in dieser Folge erwähnt werden bei Letterboxd. Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:08:41
December 09, 2021
Folge 16: Vier Prüfungen in der Filmkammer des Schreckens
Folge 16: Vier Prüfungen in der Filmkammer des Schreckens
Hinter den uralten Toren der Filmkammer, jenseits Labyrinth-artiger Korridore, tief in den kryptischen Katakomben der Kinokunst warten vier Prüfungen auf Matthias, Marco, Heiko und Sebastian: Zunächst gilt es der animierten Feuersbrunst zu entgehen, die der meisterliche Anime “Promare” (2019) aus dem Studio Trigger entfacht: Pyromutanten und Mecha-Feuerwehr liefern sich ein stylisches Effektgewitter! Danach wartet das abstrus-melancholische Bankett der Absonderlichkeiten, das in Anders Thomas Jensens “Men And Chicken” (2015) serviert wird: Zwei Brüder suchen auf einer abgelegenen Insel nach ihren biologischen Wurzeln. Die dritte Herausforderung führt durch die paganistisch-psychologischen Offenbarungen in Alan Clarkes “Penda’s Fen” (1974): Ein junger Priestersohn macht radikale Veränderungen durch, als ihn Visionen heimsuchen, die Zeit und Raum transzendieren. Die letzte Prüfung präsentiert Lucio Fulci in seinem blutigen Psychothriller “Don’t Torture A Duckling” (1972), in dem ein perverser Kindermörder eine kleine Stadt in Italien in Angst und Schrecken versetzt. Werdet ihr euch den vier Prüfungen stellen, oh Hörer? Dann heißen wir euch willkommen in der Filmkammer des Schreckens! Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Heiko Baro | Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
02:25:01
November 22, 2021
SPINOFF #9: Walking Alone on the Edge of the Dark
SPINOFF #9: Walking Alone on the Edge of the Dark
Herbst! Passend zu Halloween schnacken Marco und Heiko über den neuesten Film des altehrwürdigen Slasher-Franchise, "Halloween Kills", und nehmen im Kerzenschein Kontakt zu ihren verblichenen Erinnerungen an die klassischen und weniger klassischen Kapitel der Filmreihe auf. Danach geht es weiter mit den letzten Sichtungen, u.a. "The Hills Have Eyes", "Career Opportunities", "Housebound", "Legend of the Drunken Master", "Kill List", "Breakdown", "When A Stranger Calls Back", "Last Man On Earth, "The Executioner", "Nightbreed". Hauptattraktionen dieser Folge sind der Slasher "Alone In The Dark" (1982), in dem eine Familie von vier Irrsinnigen belagert wird und "Walking The Edge" (1985), ein Rachethriller in dem ein Taxifahrer und eine Frau, die alles verloren hat, kurzen Prozess mit einer brutalen Gang machen. Hört rein, lasst euch für den nächsten Filmabend inspirieren und labt euch an unserem gemütlichen Filmpodcast aus Hamburg! Dies und mehr in der Filmkammer des Schreckens! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:09:21
November 02, 2021
SPINOFF #8
SPINOFF #8
In unserem achten Spinoff ist Marco wieder bei Heiko zu Besuch. Nach dem stammesüblichen Filmquartett aus letzten Sichtungen und neuesten Veröffentlichung stürzen sich die beiden in die erste Mission: In "Defense" aka "Siege" (1983) müssen sie es mit einer Truppe Neonazis aufnehmen, die sie durch das nächtliche Halifax jagt - auch wenn der der deutsche Titel "New York 1991 – Nacht ohne Gesetz" die Story so hart in Zeit und Raum verschiebt, dass sich ein schwarzes Loch hätte manifestieren müssen.  In "They live by Night" / "Sie leben bei Nacht" (1948) trifft das atemlose Leben der Gesetzlosen auf das historisch verbürgte Drama der Great Depression, und Heiko und Marco rutschen in wohliger Klassiker-Laune tiefer ins Sitzpolster. Dies und mehr in der Filmkammer des Schreckens! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:31:47
October 15, 2021
Folge 15: Acht Fäuste für drei Filme
Folge 15: Acht Fäuste für drei Filme
Die Planeten schieben sich in einer dramatischen Konjunktion über das Firmament, die Sonne wird blutrot und acht Fäuste erheben sich - erheben sich hier, in der Filmkammer des Schreckens! Endlich wieder gemeinsam in Hamburg vor Ort machen sich Matthias, Marco, Sebastian und diesmal sogar Heiko über ein Drei-Gänge-Menü der filmischen Erquickung her. Doch ist das festliche Gelage nur ein Vorwand, um die vier gerechten Kämpfer in einen Hinterhalt aus neurotischen Diskussionen und in ein Spiegelkabinett der Realitätsflucht zu verwickeln? Oder können sie dem Unterhaltskino einen tieferen Sinn abgewinnen und ihre Liebe zum Kino neu anfachen? Es steht viel auf dem Spiel für die acht Fäuste! Wird Matthias endlich Vincent Price und Christopher Lee in einem gemeinsamen Film sehen? Kann Marco den Funken der Mexikanischen Revolution in den Herzen seiner Mitstreiter wecken? Kann Heiko dem Sog des Dharma und dem Faustschlag der Freundschaft entgehen, den Sebastian im fernen Kyoto entfesselt? Dies und mehr in der Filmkammer des Schreckens! Diesmal mit dem Anime „The Night is Short, Walk on Girl“(2017) von Masaaki Yuasa, dem Revoltionswestern „A Bullet for the General“ (1966) von Damiano Damiani und dem britischen Horrorfilm „The oblong Box“ (1969) von Gordon Hessler.  Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook und Heiko! Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:50:38
September 16, 2021
SPINOFF #7
SPINOFF #7
In unserem siebten SPINOFF schnacken Marco und Heiko in Heikos Kerker erst einmal über die aktuellen Sichtungen und schon bei GODZILLA VS KONG kommt leichte Dissonanz auf. Danach spielen die beiden Watchlist-Schnipp-Schnapp bevor es dann an die Hauptattraktion geht: THE KEEP von Michael Mann verspricht monströse Nazi-Okkult-Abenteuer-Thrills, doch der Ritt geht eher durch die Production Hell als durch den Himmel künstlerischer Vision. Wie immer gibt es reichlich Wissenswertes und Verdammenswertes in einem saftigen Sandwich der Podcast-Unterhaltung, geschmiert und belegt in der FILMKAMMER DES SCHRECKENS! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:31:31
August 18, 2021
SPINOFF #6
SPINOFF #6
In unserem sechsten SPINOFF hat Marco seinen Kumpel El Barto zu Gast und die beiden hauen sich heute im Wechsel Titel um die Ohren, die sie jeweils für überschätzt und overhyped halten. Ganz klar, über Geschmack lässt sich scheinbar doch streiten, denn so ganz einer Meinung sind die beiden Filmkenner sich nicht, wenn man sich gegenseitig ganz subjektiv in die Vorsuppe pieselt. Seid gespannt, welche Abgründe sich auftun in der Filmkammer des Schreckens! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:14:31
August 11, 2021
Folge 14: Far East Film Festival SPECIAL
Folge 14: Far East Film Festival SPECIAL
Hong Kong, Japan, Mainland, China und Indonesien: Marco und Sebastian haben dieses Jahr jeweils ein Quadrupel-Ticket beim italienischen Far East Film Festival gelöst und sich auf insgesamt sechs Filme festgelegt, die sie für euch online diskutieren, denn: wenn schon Pandemie, dann bitteschön mit Stil! In drei Sitzungen entstand also dieses knackige Special. Doch Obacht, schon beim heiß ersehnten HK-Thriller LIMBO von Soi Cheung scheiden sich die Geister und greifen zu den spirituellen Boxstilen ihrer jeweiligen Familien. Marco und Sebastian diskutieren ausserdem BLUE von Keisuke Yoshida, ein Boxerdrama aus Japan, DEATH KNOT von Cornelio Sunny, einen Horrorfilm aus Indonesien, Hand-Rolled Cigarette von Kin Long Chan, einen Gangsterfilm aus Hong Kong, LIKA FATHER AND SON von Bai Zhiqiang, ein Roadmovie aus Mainland China und DRIFTING von Jun Li, ein Drama aus Hong Kong. Wir wünschen viel Spaß! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind heute: Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music: "Kung Fu Warriors" von Tim Donovan , lizensiert via Envato Mix von Sebastian Kempke
02:21:11
July 29, 2021
Folge 13: Vereint in der Filmkammer des Schreckens
Folge 13: Vereint in der Filmkammer des Schreckens
Der pandemischen Lage zum Trotz treffen heute zwei Welten aufeinander, denn Heiko und Marco aus dem SPINOFF treffen heute auf Marco und Sebastian aus der regulären Podcast-Show. Praktischerweise haben sich beide Marcos aber bereits vor der Aufnahmesession quantenphysisch zu einem einzigen Über-Marco vereint, so dass es für unsere Hörer zu keinen Verwirrungen kommen dürfte. Das Crossover-Event bietet reichlich Zündstoff, denn Marco weigert sich, seine Hausaufgaben zu machen, Heiko ist entsetzt, dass Sebastian Filme streamt, anstatt sie auf Blu-Ray zu kaufen und Sebastian legt sich mit Marco an, weil er Gewaltfilme kritisiert. Das kann ja heiter werden! Außerdem gibt es natürlich noch einen Film: The Hidden Fortress / Die verborgene Festung (1958), ein Jidai-Geki des Altmeisters Akira Kuroswa, in dem zwei fahnenflüchtige Soldaten einer ihres Landes beraubten Prinzessin und ihrem General begegnen. Wird die gemeinsame Flucht ins Nachbar-Fürstentum gelingen oder wird die Gier nach Gold ihr zartes Bündnis auf eine harte Probe stellen? Und warum schreit die taffe Prinzessin eigentlich so? Und wie kurz sind eigentlich Toshiro Mifunes Hosen? (gesichtet auf Blu-Ray / Criterion Channel | Regie: Akira Kurosawa) Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
02:18:10
June 18, 2021
Spinoff #5
Spinoff #5
In unserem fünften SPINOFF schnacken Heiko und Marco über die neuesten Highlights und Veröffentlichungen ihrer Lieblings-Labels und starten dann mit Cisco Pike (1972) auf einen Counter-Culture-Trip durch L.A., um 100 Kilo von Gene Hackmans Gras zu verticken. Danach hängen sie dann mit Cronenbergs Dead Ringers (1986) ab, um einen subtilen, gynäkologischen Kommentar zu Yoko Onos zersetzendem Einfluss auf die Beatles aufzudecken. Let it be! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:37:16
May 17, 2021
Spinoff #4
Spinoff #4
In unserem vierten SPINOFF cruisen Heiko und Marco erstmal dialektisch durch ihre aktuelle Sichtungswelle, ergeben sich dann temporeich in cineastisches Sinnieren und lassen Drive a Crooked Road (1954) im Rückspiegel zurück. Zuletzt drängen sie den gnadenlosen The Hitcher (1986) von der Straße ab. Ein in Benzindampf getränktes Hörvergnügen! Marco bei Letterboxd Unsere Filmliste bei Letterboxd Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:18:44
April 27, 2021
Folge 12: Desillusioniert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 12: Desillusioniert in der Filmkammer des Schreckens
Am Osterwochenende haben sich Matthias, Marco und Sebastian online in die kalten Kammern ihres Filmpodcasts zuschalten lassen, um der Tristesse der anrollenden Dritten Welle ein wenig Kurzweil entgegenzusetzen. Auf dem Spielplan der Filmkammer finden sich heute ein ungesehener Filmklassiker und ein japanisches TV-Bonbon: The Parallax View / Zeuge einer Verschwörung (1974), ein Thriller, der einen draufgängerischen Journalisten (Warren Beatty) mit der harschen Realität konfrontiert, dass immer mehr Zeugen eines politischen Mordes das Zeitliche segnen. Bald ist er selbst der einzige lose Faden im tödlichen Netz einer teuflischen Verschwörung gegen die Demokratie. (gesichtet auf Prime Video | Regie: Alan J. Pakula) Kamen Rider Black, Episode 1 (1987), in der ein junger Mann gegen seinen Willen von einer Gruppe mutierter Kultisten in einen Cyborg verwandelt wird. Schnell wird den bösen Kuttenträgern klar, dass Kohtaro Minami einen zu starken Willen hat, denn anstatt sich wie geplant zum Century King Black Sun umbasteln zu lassen, erhebt er sich als Kamen Rider Black gegen sie. Zusammen mit seinem Motorrad Battle Hopper nimmt er den Kampf gegen den bösen Golgom-Kult auf. (gesichtet auf Youtube | Regie: Yoshiaki Kobayashi) Jetzt auf dem offiziellen TOEI-Channel: https://youtu.be/JICzCfhhygw Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
02:21:22
April 15, 2021
SPINOFF #3
SPINOFF #3
In unserem dritten SPINOFF flashen Heiko und Marco die geneigtem Zuhörerinnen und Zuhörer mit einem blitzschnellen Roundup ihrer letzten Filmsichtungen und Neuerwerbungen. Dank ihres pandemischen Frusts haben die beiden wieder besonders Tief in die den Geldbeutel gegriffen und gemeinsam nicht minder tief in die Kathodenstrahlröhre gestiert, um die qualitativen Nuancen und die Schöpfungshöhe eines jeden Machwerks minutiös zu deuten und zu diskutieren. Ein Fest der Filmtipps! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
51:49
March 08, 2021
SPINOFF #2
SPINOFF #2
In unserem zweiten SPINOFF verschlägt es Heiko und Marco erneut in den pandemischen Pfuhl der Filmkammer des Schreckens. Nach einem ausgiebigen ausufernden Austausch über kürzlich Gesehenes und ihre neueste Anschaffungen nehmen sich die beiden zunächst den naiven Back-to-'Nam-Streifen UNCOMMON VALOR (1983) vor und finden dann Erfüllung angesichts des Western-Kleinods COMANCHE STATION (1960). Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:16:55
January 28, 2021
Folge 11: RE-Infiziert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 11: RE-Infiziert in der Filmkammer des Schreckens
Unter immensen Sicherheitsvorkehrungen haben sich Marco, Matthias und Sebastian diesmal wieder persönlich zu einem Triple-Feature in Hamburg verabredet. Neben den Filmen heute im Podcast: Matthias als German Yakuza! Sebastian kämpft als Social-Justice-Warrior für die Rechte der Indianer! Marco nimmt es mit allen auf! Heute im Programm: Dracula A.D. '72 / Dracula jagt Minimädchen (1972), ein Time-Warp für den Hammer Horror! Graf Dracula, Van Helsings Enkel und eine Gruppe mehr oder weniger okkulter Folk-Horror-Hippies setzen den Kampf von Gut gegen Böse im England des Jahres 1972 fort. Brutalistische Architektur, dralle Opfergaben und musikalische Experimente helfen diesem Rohrkrepierer kaum dabei, sich im Zuschauer zu verbeissen. Was für eine Tortur! (gesichtet auf BluRay | Regie: Alan Gibson) Vampire Hunter D: Bloodlust (2000), ein opulenter Anime von Studio Madhouse Maestro Yoshiaki Kawajiri. Endzeitwestern mit Kopfgeldjägern, Vampiren, Werwölfen und Monstern aller Art vermengen sich mit unwirklichen Landschaften und fiebertraumartigen Ideen zu einem surrealen Kunstwerk, das nach 20 Jahren gereift ist, wie ein guter Whisky. Mehr! Blut! (gesichtet auf BluRay | Regie: Tetsuya Nakashima) Prophecy / Prophezeiung (1979), ein Öko-Horrorthriller von DAS OMEN Autor David Seltzer. Wissenschaftler sind in Sachen Naturschutz in einem Indianerreservat unterwegs, in dem sich Holzindustrie und Ureinwohner ein Standoff liefern, doch es ist noch mehr im Busch: Ein Monster hat es auf Menschen jeglicher Coleur abgesehen! Ein durchwachsener Streifen, der mehr Diskussionspotential bietet als gedacht. (gesichtet auf BluRay | Regie: John Frankenheimer) Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" und "Darkling" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
02:01:58
November 28, 2020
SPINOFF #1
SPINOFF #1
In unserem ersten SPINOFF  verschlägt es Marco und Heiko in die Untiefen der Filmkammer des Schreckens. Zunächst werden Sie gezwungen, ihre Watchlisten abzugleichen und zweifelhafte Investitionen in die neuesten Highlights der internationalen BluRay-Schmieden zu besprechen, bevor es dann weiter hinab geht in den wahren Orkus des Filmgenusses: Lucio Fulcis "Conquest" (1983) treibt nicht nur Sword and Sorcery Fans die Tränen in die Augen. Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:33:39
November 19, 2020
Folge 10: Desinfiziert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 10: Desinfiziert in der Filmkammer des Schreckens
Nach einer pandemischen Pause hat es die Jungs im August doch noch einmal persönlich in die Filmkammer verschlagen. No Retreat, No Surrender könnte man sagen! Ulkigerweise ist das auch der Originaltitel des heutigen Films KARATE TIGER, einer klassischen Hong-Kong-USA-Melange featuring Jean Claude Van Damme. Abgerundet wird der Filmabend mit einem Hauch von Anime aus den 80ern: In BUBBLEGUM CRISIS Folge 1 kämpfen die Knight Sabers gegen böse Boomer. Danach wartet noch Folge 1 der Comedy Serie JEAN CLAUDE VAN JOHNSON in der Jean Claude Van Damme alle Register seines schauspielerischen Könnens zieht! Danke an unseren Hörer Timo, der uns diesmal einen Audioschnipsel geschickt hat! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:38:49
October 27, 2020
Folge 9: Infiziert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 9: Infiziert in der Filmkammer des Schreckens
Quarantäne! Trotz Corona, Hüttenkoller und fragwürdiger Tonqualität haben sich Matthias, Marco und Sebastian via Skype getroffen, um über einen Netflix-Thriller aus Südkorea zu sprechen. "Time to hunt" oder eher waste of time fragt sich da Laie und darf sich von der aktuellen Folgen verzaubern und unterhalten lassen. Die Meinungen gehen wie immer sportlich auseinander! Und weil es in der Quarantäne so einsam ist, haben wir zum Schluß noch zwei Hörerkommentare von Florian Tuffskull und Julie Lockenlicht. Danke für's Mitmachen! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:15:54
June 06, 2020
Folge 8: Aufstieg in die Filmkammer des Schreckens
Folge 8: Aufstieg in die Filmkammer des Schreckens
Diese Folge wurde Mitte Januar vor dem Ausbruch der Corona-Krise in Hamburg aufgezeichnet! Marco, Matthias und Sebastian unterhalten sich über den Krieg der Sterne, der sich nach dem Abschluss der neuesten Trilogie und mit dem Start von Disney+ dem Filmfreund mal wieder anbiedert wie ein nasser Wookie im Rausch der Gefühle. Doch wie frühlingshaft sind die Gefühle in der Filmkammer für Rey, den Zombie-Imperator und den neuen Mandalorianer? Findet es heraus! Jetzt! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
45:32
May 15, 2020
Folge 7: Verschleppt in die Filmkammer des Schreckens
Folge 7: Verschleppt in die Filmkammer des Schreckens
Diese Folge wurde Mitte Februar vor dem Ausbruch der Corona-Krise in Hamburg aufgezeichnet! Sebastian, Marco und Matthias wagen sich erneut in die Filmkammer des Schreckens und sehen sich drei filmischen Werken ausgeliefert, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Zuerst droht ihnen der Abstieg in die blutigen Fanggründe der italienischen Mafia, danach schleudert sie die Biografie einer unbekannten Tante in ein psychologisches Pop-Märchen und zu guter Letzt finden sie sich unter der Knute des psychopathischen Präsidenten von Freedonia. Unsere Filme: Milano Calibro 9 (1972), ein hartgesottener Mafia-Thriller, in dem ein Gangster (Gastone Moschin) aus dem Gefängnis entlassen wird, nur um sich sich zwischen den Fronten verfeindeter Mafiosi, Wirtschaftskrimineller und der Polizei wiederzufinden. Alle suchen nach den 300.000 Dollar, die eben jener Gangster vor seiner Festnahme beiseite geschafft haben soll - und alle sind bereit, über Leichen zu gehen. (gesichtet auf BluRay | Regie: Fernando Di Leo) Memories of Matsuko (1989), ein poppiges Psychogramm, in dem ein junger Mann (Eita Nagayama), dessen Leben in Scherben liegt, von einer verstorbenen Tante erfährt, die - wie er selbst - das schwarze Schaf der Familie war. Beim Ausmisten ihrer Wohnung taucht er immer tiefer in das dramatische Leben seiner Tante (Miki Nakatani) ein, die Höhen und Tiefen, Verzweiflung und Verbitterung. (gesichtet auf BluRay | Regie: Tetsuya Nakashima) Duck Soup (1982), eine Marx-Brothers-Komödie, in der Rufus T. Firefly (Groucho Marx) zum Präsidenten des Landes Freedonia ernannt wird, um die Nation aus der Krise zu führen. Tut er nicht. (gesichtet auf BluRay | Regie: Leo McCarey) Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
02:05:02
May 11, 2020
Folge 6: Verloren in der Filmkammer des Schreckens
Folge 6: Verloren in der Filmkammer des Schreckens
Diese Folge wurde Mitte Januar vor dem Ausbruch der Corona-Krise aufgezeichnet und sollte eigentlich im Papierkorb landen, doch nun haben wir sie doch herausgekramt, um euch zu unterhalten! Matthias, Marco und Sebastian hauen sich wieder drei Filme um die Ohren. Erst wird es sexy heiß, dann eiskalt und danach greifen Ninjas aus dem Nichts an! Unsere Filme: Dr. Goldfoot and the Bikini Machine (1965), ein Beach-Party-Comedy-Vehikel in dem ein bösartiger Erfinder (Vincent Price) Bikini-Mädchen-Roboter auf Politiker und Millionäre ansetzt, um sich zu bereichern und (vermutlich) die Herrschaft der Welt an sich zu reißen. Zwei stumpfsinnige Männer nehmen den klamaukigen Kampf auf. (gesichtet auf DVD | Regie: Norman Taurog) The Iceman Cometh (1989), ein Fantasy-Kung-Fu-Actioner, in dem eine kaiserliche Wache (Yuen Biao) aus der Ming-Dynastie durch die Zeit reist, um einen Gegenspieler (Yuen Wah) zu stellen. Im Hong Kong des Jahres 1989 kommt es dann zum hartgesottenen Showdown. Mit Maggie Cheung! Ach ja, mit Maggie Cheung! (gesichtet auf BluRay | Regie: Clarence Yiu-leung Fok) Ninja in the Dragon's Den (1982), ein Flawless-Victory-Kung-Fu-Klassiker in dem ein Ninja (Hiroyuki Sanada) von Japan nach China reist, um Rache für den Tod seines Onkels zu nehmen. Dort trifft er auf den Ziehsohn (Conan Lee) seines Feindes und es kommt zum Kräftemessen zwischen den Kulturen und saftigen Wendungen, die nur vom göttlichen Soundtrack in ihrer Intensität überboten werden. Darf Film so gut sein? Ja!  (gesichtet auf BluRay | Regie: Corey Yuen) Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:26:11
May 03, 2020
Folge 5: Verkauft in die Filmkammer des Schreckens
Folge 5: Verkauft in die Filmkammer des Schreckens
Matthias, Marco und Sebastian waren einkaufen und zwar auf einer von Hamburgs berüchtigsten Filmbörsen. Welche Schnäppchen und Sammlerstücke die drei abgestaubt haben und welchen Eindruck sie von der Börse hatten, das erfahrt ihr in diesem Special! Außerdem: Die Brüder machen blöde Stimmen und Marco gesteht, dass er in seiner Jugend ein Foto von Christopher Walken in der Gesäßtasche trug. WTF?! Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
43:09
February 16, 2020
Folge 4: Gefoltert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 4: Gefoltert in der Filmkammer des Schreckens
Folge 4: Gefoltert in der Filmkammer des Schreckens Matthias, Marco und Sebastian finden sich einmal mehr dem Schrecken ausgeliefert, den schon die Ahnen und deren Großväter und Tanten und auch von denen die Oppas und davor noch eigentlich alle bezeichnet haben als FILMKAMMER DES SCHRECKENS. Was für ein Übel! Doch wird es auch Lichtblicke geben? Wird ein Film des Triple Features sich als pures Gold, als ein Manifest künstlerischen Schaffens entpuppen?! THE TRAIL (1981), ein unheimliches Period-Piece-Horror-Comedy-Bonbon aus Hong Kong in dem echte Untote und falsche Untote durch den blau beleuchteten Nebelwald wanken, hüpfen und morden. (gesichtet auf DVD | Regie: Ronny Yu, Drehbuch: Michael Hui) KARATE WARRIOR (1987), ein exotischer Karate-Kid-Klon aus Italien, in dem ein junger Mann auf den fernen Philippinen in einen Konflikt mit der Mafia gerät und erst durch die Lehrstunden des mysteriösen wie weisen Meisters Kimura erfährt, welche Macht in ihm schlummert. Er erschlägt dann eine Kuh. (gesichtet auf BluRay | Regie: Fabrizio De Angelis) TANTE TRUDE AUS BUXTEHUDE (1971), eine deutsche Schlagerkomödie, in der zwei Detektive (Rudie Carrell und Ilja Richter) beauftragt werden, einen Schlüssel zu suchen, der zwei kessen jungen Frauen ein Millionenerbe beschert. Die Spur führt ins Skiparadies und tief in die kuscheligen Arme von Schlagermauserich Chris Roberts.  (gesichtet auf Amazon Prime | Regie: Franz Josef Gottlieb) Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@megaliferadio.net senden Die Filmkammer des Schreckens sind: Matthias Kempke | Twitter | Facebook Marco Felici | Facebook | Instagram Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Marco bei Letterboxd Sebastian bei Letterboxd Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Megalife Radio findet ihr auf Facebook und Twitter und natürlich auf unserer offiziellen Website Music from https://filmmusic.io "Inner Sanctum" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
01:24:35
January 16, 2020
Folge 3: Weihnachten in der Filmkammer des Schreckens
Folge 3: Weihnachten in der Filmkammer des Schreckens
In der dritten Folge treibt es unsere drei Filmfreunde trotz kalter Temperaturen, tiefliegender Rentiere und marodierender, mörderischer Schneemänner wieder in die klammen Gewölbe, in denen Marco seine Filmschätze hortet. Und wie es sich für die vierte Dezemberwoche gehört, schnacken die Jungs heute einfach mal ganz weihnachtlich vor sich hin.
32:42
December 24, 2019
Folge 2: Die Rückkehr in die Filmkammer des Schreckens
Folge 2: Die Rückkehr in die Filmkammer des Schreckens
In der zweiten Folge unseres neuen Filmpodcasts aus Hamburg wagen sich Matthias und Sebastian erneut in die klammen Gewölbe, in denen Marco seine zyklopische Filmsammlung pflegt. Diesmal gibt es ein chinesisches Triple-Feature, in dem sich reisende Schwertkämpfer gegen intrigierende Eunuchen und ihre Heerscharen zur Wehr setzen müssen, in dem sich ein reisender Meister des Jeet Kune Do im Rom der 70er gegen die Mafia bewähren muss und in dem reisende Food-Truck-Kung-Fu-Maestros im Barcelona der 80er Jahre gegen intrigierende Barone ins Feld ziehen, um eine spanische Schönheit zu retten. All dies und noch vieles mehr in dieser zweiten Folge der Filmkammer des Schreckens!
51:06
November 24, 2019
Folge 1: Gefangen in der Filmkammer des Schreckens
Folge 1: Gefangen in der Filmkammer des Schreckens
In der ersten Folge unseres neuen Filmpodcasts aus Hamburg laden wir unsere Hörer in die kalte, klamme Folterkammer ein, in der Filmspezi Marco seine ausufernde Sammlung kostbarer Kinoperlen lagert. Gemeinsam mit Matthias und Sebastian hat er sich auf drei Klassiker geeinigt, die nun auf die kargen Kellerwände projiziert werden. Klassiker, die das Blut gefrieren lassen und das Adrenalin zum Kochen bringen. Wer wird als erstes um Gnade winseln, wenn nach meisterlicher Giallo-Manier gemeuchelt wird, wenn schwindelerregende Kung-Fu-Kämpfe die Gesetze der Schwerkraft aufheben und wenn unheilige Geheimgesellschaften ihre Krallenhände nach unschuldigen Dirnen ausstrecken? Findet es heraus in dieser ersten Folge der Filmkammer des Schreckens!
01:01:18
October 19, 2019