Skip to main content
Grün Hinterm Ohr - das Umweltmagazin

Grün Hinterm Ohr - das Umweltmagazin

By Grün Hinterm Ohr
Das monatliche Umweltmagazin auf Radio Corax - jetzt auch als Podcast

Wir beleuchten aktuelle und zeitlose Umweltthemen aus globaler sowie regionaler Perspektive. Live jeden 3. Dienstag des Monats um 19.00 Uhr und in der Wiederholung am Folgetag um 10 Uhr auf www.radiocorax.de im Livestream oder im Raum Halle im Radio auf UKW 95.9.

Hier kannst du aktuelle und vergangene Sendungen nachhören.
Where to listen
Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Mensa der Zukunft? Nachhaltige Ernährung

Grün Hinterm Ohr - das Umweltmagazin

1x
Fracking: Funktion, Forschung, Folgen
Ist Fracking eine Energie-Alternative? Wie genau funktioniert diese umstrittene Methode und was sind die Risiken für Umwelt und Gesundheit? Wie sieht es mit Fracking in Deutschland aus? Welche Auswirkungen hat Fracking auf die Regionen, in denen es praktiziert wird? Michael vom Deutschen Biomasseforschungszentrum in Leipzig erklärt uns was Fracking ist. Vom Deutschen Naturschutzring hören wir, inwiefern Fracking der Umwelt schadet. Und die Umweltaktivist*innen Esteban Servat und Llanquiray Painemal aus Argentinien und Chile erklären uns warum die Situation im Süden Lateinamerikas, wo großflächig Erdgas gewonnen wird, auch uns hier betrifft. Gesendet auf Radio Corax im April 2021 und am 16.08. & 17.08.2022.
33:59
August 17, 2022
Sommer, Sonne, Hitzeschlag
Beginnt jetzt die Heißzeit? Dieser Sommer wird auf jeden Fall ziemlich heiß! Für manche scheint das Grund zur Freude, doch die zunehmende Hitze birgt enorme Gefahren. Woher kommen die steigenden Temperaturen? Wie wirkt sich das auf unseren Lebensraum (für die meisten von uns Städte) aus? Und welche gesundheitlichen Konsequenzen kann ein Hitzetag mit sich bringen? Über Hitzewellen und ihre Auswirkungen auf Mensch und Umwelt sprechen wir mit Dr. Tobias Geiger vom Deutschen Wetterdienst, Dr. Luise Porst vom Zentrum KlimaAnpassung und Dr. Peter Hoffmann vom Climate Service Center Germany. Gesendet auf Radio Corax am 19.07.2022 & 20.07.2022.
38:21
July 20, 2022
Kunst und Klima, Klimakunst?
Unsere Umwelt ist in der Kunst nicht erst seit der fortschreitenden Klimakrise ein zentrales Thema. Die Beziehung zwischen Mensch und Natur beschäftigt unsere Gesellschaft schon immer. Und immer mehr Künstlerinnen und Künstler wollen mit ihrer Kunst diese Beziehung erforschen, verarbeiten, in Frage stellen. Und auf die Wichtigkeit der Natur aufmerksam machen. Lucie hat für diese Folge mit den Nougat Beats gesprochen, einer halleschen Band, die mit ihren Songs auf wichtige Themen rund um den Klimawandel aufmerksam machen will.  Außerdem hat Lola die Ausstellung "Nebel Leben" im Haus der Kunst besucht. Die japanische Künstlerin Fujiko Nakaya stellt mit ihren Nebelskulpturen das traditionelle Verständnis von Skulptur in Frage. Viel Spaß beim Zuhören! Gesendet auf Radio Corax am 20.06.2022 & 21.06.2022.
27:19
June 25, 2022
Ein Blick in den Bienenstock
Es summt bei uns! Am 20. Mai ist Weltbienentag! Willkommener Anlass, sich die kleinen Tiere mal genauer anzusehen: In dieser Folge gibt es spannende Fakten rund um die Biene. Wir besuchen den Imkerkurs der MLU in Halle, sprechen mit Prof Dr. Robert Paxton über Bienenkrankheiten und hören, was jede*r Einzelne für die Bienen tun kann. Viel Spaß beim Zuhören! Gesendet auf Radio Corax am 18.06.2019 und 17.05.2022.
27:40
May 19, 2022
Konflikt, Krieg, Klima? Zusammenhänge zwischen Krieg und Umwelt
Kriegerische Auseinandersetzungen gehen immer mit viel Leid einher, das liegt auf der Hand und ist allseits bekannt. Aber was bedeuten militärische Konflikte und Kriege für die Umwelt? Welche Auswirkungen haben diese auf den Planeten? Welche völkerrechtlichen Möglichkeiten gibt es, diese zu verhindern?  Diese Fragen werden unter anderem in dieser Folge mit dem finnischen Soziologen Dr. Freek van der Vet und dem griechischen Juristen Dr. Stavroz Pantazopoulos besprochen.  Können nicht auch die Folgen des Klimawandels das Risiko für gewaltsame Konflikte erhöhen? Dieser Frage stellt sich zu Beginn der Sendung Dennis Tänzler. Der Politikwissenschaftler ist Director und Head of Programme Climate Policy bei adelphi, einem Thinktank in Berlin, der unter anderem die europäische Kommission berät.  Viel Spaß beim Zuhören! Gesendet auf Radio Corax am 19.04.2022 und 20.04.2022 
41:55
April 27, 2022
Mensa der Zukunft? Nachhaltige Ernährung
Unsere Ernährung spielt eine zentrale Rolle für eine nachhaltige Lebensweise. Jede*r Einzelne kann in diesem Bereich etwas tun, die großen Hebel liegen jedoch etwas höher. Worauf wir achten können, um uns nachhaltiger zu ernähren und welche Ideen es gibt, auf einer höheren Ebene etwas zu verändern, hören wir in der heutigen Sendung.  Dr. Hyewon Seo vom Umweltbundesamt erklärt uns ein paar zentrale Aspekte des Zusammenhangs von Umwelt und Ernährung. Außerdem stellen wir die Initiative Zukunftsmensa vor, die sich in Halle für eine nachhaltigere Mensa einsetzt. Welche Forderungen sie an die Mensen hat und wie diese umgesetzt werden können, hört ihr im Interview mit Robert und Lilly. Was Studierende über nachhaltige Ernährung und konkrete Veränderungen in der Mensa denken, hört ihr am Ende der Sendung in einer kleinen Umfrage. Viel Spaß beim Zuhören! Gesendet auf Radio Corax am 15.03.2022 und 16.03.2022.
35:20
March 16, 2022
Wie hältst du's mit Hunden? Hunde in Umfeld & Umwelt
Hunde und das (Hunde-)Leben sind das Thema unserer neuen Sendung!  Wir fragen: Welche Rolle spielen Hunde in unserer Gesellschaft? Darüber sprechen wir mit dem Soziologen Stephan Peukert. Wie sieht der ökologische Fußabdruck eines Hundes aus und können Hunde Klimasünder sein? Dazu hören wir ein Interview-Ausschnitt mit Kim Maya Yavor aus dem Podcast @nachhaltig.kritisch Wie steht es eigentlich um Straßenhunde? Und wie sollten wir mit ihnen umgehen? Viel Spaß beim Hören! Gesendet auf Radio Corax am 21.12.2021 und 22.12.2021.
38:43
December 23, 2021
Weihnachten bewusst
Kling, Kasse, Klingelingeling… Weihnachten: die Zeit des Konsums! In dieser Folge geben wir ein paar Tipps für nachhaltigere Weihnachten. Egal ob Geschenkekauf, Weihnachtsbaum oder Essen – einige Traditionen können ohne viel Aufwand überdacht und nachhaltiger gemacht werden. Zu Beginn berichten wir über die Autobahn A143, dessen Bau die Bürgerinitiative Saaletal stoppen will. Die gezeigte Demonstration war schon 2019, aber auch jetzt kämpft die Initiative noch für den Erhalt des Saaletals. Wir wünschen Euch frohe Weihnachten! Gesendet auf Radio Corax am 17.12.2019 und 18.12.2019.
33:16
December 18, 2021
Im Wetterwandel
Über Wind, Extremwetter, Herbstblues und die Wichtigkeit von Wandel sprechen wir in dieser Folge. Wir liefern Euch ein paar Antworten auf diese Fragen: Welche Wirkung haben Wetterwechsel auf die Natur? Wollen uns Wirbelstürme vor dem Klimawandel warnen? Wie kommen Hoch- und Tiefdruckgebiete an ihre Namen? Wie wirkt das Wetter im Herbst auf unseren Körper? Viel Spaß beim Hören! Audiorechte zum Extremwetterbeitrag: ZDF/Pur+/Autorenkombinat/Tobias Schönke/Carina Schulz/Jochen Schmidt Die Sounds kommen von freesoundslibrary.com. Gesendet auf Radio Corax am 16.11.2021 und 17.11.2021.
37:01
November 25, 2021
Schatzsuche oder Piraterie? Bergbau in den Meerestiefen
Darum geht es in unserer aktuellen Folge: Wir erklären Euch, was unter Meeresbergbau zu verstehen ist und wie sich die rechtlichen Rahmenbedingungen desselbigen gestalten. In einem Interview führt Marie-Luise Abshagen vom Forum Umwelt und Entwicklung die negativen Folgen des Meeresbergbaus für die Umwelt näher aus. Wir wagen einen hoffentlich hoffnungsfrohen Blick hin zu möglichen Wegen, das Meer vor schweren Folgen zu bewahren. Viel Spaß beim Hören! Sounds sind von freesoundslibrary.com und salamisound.de Gesendet auf Radio Corax am 19.10.2021 und 20.10.2021
35:53
October 25, 2021
Ressourcenfreundlich Reisen
Anstatt weite Strecken zurückzulegen und viele Grenzen zu überqueren planten pandemiebedingt, aufgrund von Infektionszahlen, Grenzschließungen oder Einreisebestimmungen, immer mehr Menschen im letzten und in diesem Sommer ihren Urlaub eher regional und machten sich Gedanken über andere Arten des Reisens. Automatisch wurde die Urlaubsplanung für viele somit auch ein bisschen nachhaltiger.  Auch wir haben uns - vor Pandemiezeiten - schon einmal Gedanken über nachhaltiges Reisen gemacht. In unserer 24. Sendung haben wir uns damit beschäftigt, wie sich Tourismus auf Treibhausgasemissionen auswirkt und Erfahrungsberichte gesammelt, die von klimaschonenden Reisearten erzählen.  Macht euch mit uns auf Entdeckungsreise! Vielleicht findet sich dabei ja die ein oder andere Inspiration für den nächsten Sommerurlaub... Wiederholung der 24. Sendung
31:36
August 04, 2021
Was tun rund um den Konsum?
Wie unser Kaufverhalten und Nachhaltigkeit miteinander zusammenhängen. Wer trägt die Verantwortung für unseren Konsum? Haben wir als Konsument*innen die Macht über Produktionsbedingungen und Veränderungen wirtschaftlicher Grundsätze? In unserer Sendung zum Thema Konsumverantwortung sprechen wir mit dem Sozialwissenschaftler Dr. Björn Ahaus über die Verantwortungsforschung, mit Marlene Münsch vom Institut ConPolicy über Mechanismen der Verbraucher*innenpolitik und geben ein paar Infos zu Gütesiegeln und warum wir nicht jedem davon trauen sollten. Gesendet auf Radio Corax am 20.07. und 21.07.2021.
38:29
July 23, 2021
Ernährungsweise: weise
Wiederholung der 30. Sendung  Essen ist politisch. Sowohl Erzeugende und Politiker*innen als auch Verbrauchende müssen sich dem Einfluss stellen, den sie mit ihrem Agieren auf Haltungsbedingungen, Artenschutz und Klima haben. Auch die Transportwege im globalen Handel mit Nahrungsmitteln haben solche Auswirkungen auf das Klima, dass sie nicht länger ignoriert werden können. Katrin Wenz vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) spricht über Konzepte in Europa, die Erzeugung von Lebensmitteln nachhaltiger und regionaler zu gestalten. Weiterhin reden wir mit Mitgliedern von ProVeg Halle über die Bedeutung einer neugedachten Ernährungsweise und stellen euch die veganen Snacks des Startups "Hülsenreich" vor.
35:36
July 07, 2021
Die Stadt gehört... wem? - Mobilität in Städten
Hallo! Wir freuen uns, dass ihr dabei seid und unserer ersten Folge auf Spotify lauscht. Vor gut zwei Wochen gab es in Halle im Rahmen der Landtagswahl einen Bürgerentscheid zu einer weitestgehend autofreien Innenstadt. Er ist ein Beispiel dafür, dass das Thema "Mobilität in Städten" nach wie vor ein heißes Eisen ist. Es ist nicht nur die Frage, wie durch Mobilitätskonzepte Treibhausgasemissionen verringert werden können, sondern auch, wie Städte eine lebenswertere Raumgestaltung erfahren.  Wir haben uns für die Sendung umgehört und einige Stimmen zum Ausgang des Bürgerentscheids gesammelt, der ja vorerst den Beschluss einer weitestgehend autofreien Innenstadt zerschlagen hat. Außerdem geht darum, wie Mobilität gesetzlich geregelt werden kann. Weiterhin schauen wir nach Berlin und zur Initiative Volksentscheid Berlin Autofrei. Gesendet auf Radio Corax am 15.06.21 und 16.06.21. 
40:25
June 21, 2021