Skip to main content
Tell your HSG Career Story

Tell your HSG Career Story

By Career & Corporate Services (CSC)

Der Podcast für deine Karriere. Unsere Karriereberaterinnen im Interview mit verschiedenen Persönlichkeiten, die dir Tipps geben für deinen erfolgreichen Karriereweg.

Dieser Podcast wird präsentiert von den Career und Corporate Services (CSC) der Universität St. Gallen (HSG).

Weitere Informationen zu uns und unseren Angeboten findest du auf www.hsgcareer.ch
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Castbox Logo

Castbox

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Deine Karriere im Consulting
Deine Karriere im Consulting
Der ehemalige HSG-Master-Studierende Benjamin Eng erzählt über seine Erfahrungen bei Implement Consulting und weshalb er sich für diesen Weg entschieden hat. Im Gespräch mit Christina Sandau-Jensen beantwortet er unter anderem folgende Fragen: - Wie wichtig der Personal Fit ist - Welche Kompetenzen ein Strategy Junior Consultant braucht - Wie er die benötigten Kompetenzen entwickelt hat - Welche Einstiegsmöglichkeiten es bei Implement Consulting gibt - Welche Einblicke er bereits von Anfang an hatte - Wie der Lifestyle eines Consultants ist - uvm.  #Consulting #CSCPodcast #Beratung #Rekrutierung #Implement #TellyourHSGCareerStory
24:04
August 23, 2022
Deine humanitäre Karriere beim IKRK. Von der Suche über die Bewerbung bis hin zu den ersten Erfahrungen beim IKRK.
Deine humanitäre Karriere beim IKRK. Von der Suche über die Bewerbung bis hin zu den ersten Erfahrungen beim IKRK.
Weltweit steht das IKRK täglich bei den schlimmsten humanitären Krisen im Einsatz. Die Teams sind an vorderster Front, oft in nur schwer zugänglichen Gebieten und bringen Opfern von Krieg und Gewalt Unterstützung sowie Trost. Der Dienst an die Humanität ist für viele nicht nur ein Wunsch, sondern ein klares berufliches Ziel. So auch für die MIA- und CEMS Studierende der Universität St. Gallen Frau Kay von Mérey. Beeindruckt von den Erzählungen eines IKRK-Delegierten widmete sie ihre Bachelor-Arbeit der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Doch mit dem Bachelor-Abschluss in der Tasche folgte die Frage: wie fasse ich Fuss in der humanitären Welt? Nur ein knappes Jahr später steht die HSG Studierende nun vor dem Abschluss ihres IKRK Praktikums.  Erfahren Sie in unserer dritten Episode mit Kay von Mérey mehr über ihre Erfahrungen im humanitären Umfeld. Welche Chancen aber auch Herausforderungen beinhaltet der Dienst an die Humanität? Und wie können Sie Ihre humanitäre Karriere am besten gestalten? Zur Person: Kay von Mérey absolvierte ihr Bachelorstudium in International Affairs an der Universität St. Gallen, davon ein Austauschsemester in Buenos Aires. Einen Grossteil ihrer Jugend hat sie ihrer Leidenschaft, dem Tanzen, gewidmet. Ausserdem hat sie es schon immer geliebt zu reisen und Neues zu entdecken. Ihr Interesse und Engagement führte sie zu mehreren prägenden Erfahrungen, wie z.B. die Betreuung von Waisenkindern in einem Krankenhaus in Ecuador und die Arbeit mit Flüchtlingen für das Rote Kreuz in Wien. Kay bringt gerne Menschen zusammen, um sich gegenseitig zu inspirieren und Neues zu schaffen. Deshalb organisierte sie bereits für ihre Maturaarbeit "Wake-up", eine Ted Talk-ähnliche Veranstaltung und lebte diese Faszination im Rahmen des Ted TalkxHSG und den Ztalks weiter aus. All diese Erfahrungen brachten Kay zum Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK). Während ihres einjährigen Traineeships gründete sie mit zwei Freunden den "Circle of Young Humanitarians", der jungen Menschen das IKRK näher bringen soll.
23:13
November 18, 2021
Neue berufliche Chancen durch digitale Ethik! So übernimmst du Verantwortung für die Gesellschaft und den Planeten.
Neue berufliche Chancen durch digitale Ethik! So übernimmst du Verantwortung für die Gesellschaft und den Planeten.
Unsere Karriereberaterin Christina Sandau-Jensen interviewt in der zweiten Episode Frau Christina Cornelia Diethelm. Christina Cornelia Diethelm studierte Politikwissenschaften sowie Betriebs- und Volkswirtschaft an der Universität Bern und verfügt über einen MAS in Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ). Sie liebt es, Brücken zwischen der Wirtschaft und den Erwartungen der Gesellschaft zu bilden und strategische Trends frühzeitig zu erkennen. Cornelia Diethelm hat 2018 ihr eigenes Unternehmen gegründet, die Shifting Society AG, und sich an der Datenschutzpartner AG beteiligt. Ziel ist es, den digitalen Wandel an der Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Dazu gehört insbesondere der Aufbau des Centre for Digital Responsibility (CDR), ein unabhängiger Think Tank für Digitale Ethik in der DACH-Region. Ihr Wissen gibt Cornelia Diethelm als Verwaltungsrätin, Studiengangsleiterin und Dozentin für Digitale Ethik sowie als leidenschaftliche Social Media Nutzerin weiter.
24:20
October 24, 2021
Beruf als Berufung! So beendest Du Mindfuck und entfaltest dein volles Potenzial
Beruf als Berufung! So beendest Du Mindfuck und entfaltest dein volles Potenzial
Unsere Karriereberaterin Christina Sandau-Jensen interviewt in der ersten Episode Frau Dr. Petra Bock. Frau Dr. Petra Bock ist Top Executive Coach, Managementberaterin und internationale Bestsellerautorin. Sie stammt aus der System- und Transformationswissenschaft und wurde für ihre Arbeit zu innovativen Denkmodellen und Mentalstrategien mehrfach ausgezeichnet. In unserem Podcast „Beruf als Berufung! So beendest Du Mindfuck und entfaltest Du dein volles Potenzial“ gibt sie wirksame Hinweise zur beruflichen Entfaltung, die sie in ihrer Akademie in Berlin und Zürich Führungskräften und Toptalenten lehrt. ⁠
26:54
May 12, 2021