Skip to main content
inBindung

inBindung

By inBindung
Der christliche Podcast für bindungs- und bedürfnisorientierte Erziehung.

Wir sind vier Mütter, die an einen liebevollen, empathischen Gott glauben, der uns durch sein Beispiel gezeigt hat, wie bedürfnisorientierte Beziehung gelebt werden kann.

Unsere Vision kannst du dir hier anschauen: youtu.be/qN_Sye2d3gg

Email: inbindung@mail.de
Instagram: inbindung
Youtube: inBindung Podcast
Facebook: inBindung Podcast

Newsletter und fremdsprachige Podcasts:
inbindung.ck.page/
Where to listen
Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

18.4 Hochsensibilität - Das hochsensible Kind Teil 2
Hochsensible Kinder bringen unheimlich viele Stärken mit, die gesehen werden dürfen. Doch wie sehen diese aus? Wie können wir diese fördern? Was sollte ich im Alltag und im täglichen Umgang besonders beachten, sodass ein gutes Miteinander möglich wird? Was passiert, wenn ein HSP-Elternteil auf ein HSP-Kind trifft? Diesen Fragen gehen wir in dieser Folge nach. Newsletter und fremdsprachige Podcasts: https://inbindung.ck.page/
51:05
September 17, 2022
18.3 Hochsensibilität - Das hochsensible Kind Teil 1
Ist mein Kind hochsensibel? Diese Fragen stellen sich viele Eltern, die merken, dass ihr Kind nicht so „pflegeleicht“ ist wie andere. Doch was zeichnet hochsensible Kinder aus, was bedeutet das für den Alltag und wie können wir sie bestmöglich begleiten? Darüber reden wir in dieser Folge und nehmen euch in unseren Alltag mit HSP-Kind mit. Der Test von Kathrin Sohst für Kinder: https://kathrinsohst.de/test-sensibilitaet-jugendliche-kinder/ Debora Sommer: Mit allen Sinnen auf Empfang https://www.scm-shop.de/mit-allen-sinnen-auf-empfang.html?gclid=Cj0KCQjw39uYBhCLARIsAD_SzMQ8b55bj-pBCyN2AnvyRRmQSbDscW3UPxIkvZVXYOcA5VX6HStKAKoaAo9yEALw_wcB Marie Sommer: Hochsensible Kinder https://www.medimops.de/marie-sommer-hochsensible-kinder-der-grosse-erziehungsratgeber-fuer-gefuehlsstarke-kinder-hochsensibilitaet-richtig-verstehen-und-mit-hilfe-von-effektiven-techniken-optimal-entgegenwirken-und-unterstuetzen-taschenbuch-M0B087SMDQJT.html?variant=UsedGood&from=kelkoo&gclid=Cj0KCQjw39uYBhCLARIsAD_SzMRhRq0hV9GwEW6zsbTBRzxwq-zGIh5EiL9QITFoFvaYoe98lNi5lw0aAqHgEALw_wcB Nehmt gerne noch an unserer Umfrage teil! https://www.survio.com/survey/d/W5K1Y1R5B6S4Z5E5Y  Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
47:58
September 03, 2022
InBindung 2.0 - was brauchst du?
Bei dieser Folge bist du gefragt! Julia erzählt in dieser Kurz-Episode, wie es dazu kam, dass inBindung nun eine UG ist und was das für die Zukunft des Projekts bedeutet. Denn hier stecken unheimlich viele Chancen für dich persönlich drin! Und es ist ein mega Abenteuer mit Gott für uns. In unserer Umfrage https://www.survio.com/survey/d/W5K1Y1R5B6S4Z5E5Y wollen wir herausfinden, wie wir dich noch besser unterstützen können, immer mehr in Verbindung mit deinem Kind, dir selbst und Gott leben zu können. Wir freuen uns über deine Teilnahme! Um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben, werden wir zukünftig Newsletter per E-Mail verschicken. Melde dich hier für unseren Newsletter an: https://inbindung.ck.page/
07:19
August 22, 2022
18.2 Hochsensibilität - positiv den Alltag leben (Teil 2: hochsensibel sein als Elternteil)
Teil 2 des Interviews mit Sonja: wie wirken hochsensible Personen häufig auf andere und ist das gerechtfertigt? Welche gesundheitlichen Probleme können mit HSP einhergehen? Welche positiven Aspekte hat es, HSP zu sein? Welche Gaben und Fähigkeiten besitzen hochsensible Menschen? Welche Strategien gibt es, den Alltag gut zu bewältigen? Darüber spricht Julia in dieser Folge noch einmal mit Sonja. Wissenschaftlich fundierter Test für Erwachsene: https://kathrinsohst.de/test-sensibilitaet/ Buchtipps: Sommer, Deborah. Mit allen Sinnen auf Empfang: Hochsensibilität als Gottesgeschenk und Auftrag.  Schorr, Brigitte. Hochsensible Mütter. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, erfahrt ihr hier: https://inbindung.ck.page
44:45
July 16, 2022
Online-Lesung live auf YouTube am 20. Juli 2022 um 20:30
Um euch ein bisschen mehr in unser Buch hineinzunehmen, veranstalten wir am 20. Juli um 20:30 eine Online-Lesung live auf Youtube. Dort werden wir als Autorinnen Auszüge aus unserem Buch lesen und mit euch darüber ins Gespräch kommen. Julia wird aus ihrem Kapitel zum Thema "Strafen in der Erziehung" lesen. Ihr könnt uns eure Fragen vorab per Mail (inBindung@mail.de) oder über Instagram (@inBindung) stellen. Oder aber live im YouTube Chat. Unser YouTube Kanal: https://www.youtube.com/inbindungpodcast  Hier könnt ihr unser Buch bestellen: https://advent-verlag.de/ratgeber/familie/in-bindung-wachsen  Wir freuen uns auf euch!
03:36
July 13, 2022
18.1 Hochsensibilität - Kirmes im Kopf (Teil 1: hochsensibel sein als Elternteil)
Hast du dich schon einmal mit dem Thema Hochsensibilität beschäftigt? Wenn ja, dann wahrscheinlich deshalb, weil du oder dein Kind selbst betroffen sind. Im ersten Teil unserer neuen Themenreihe kannst du ein Interview mit Sonja hören, die selbst stark hochsensibel ist. Wir sprechen darüber, was Hochsensibilität eigentlich ist, wie man herausfinden kann, ob man hochsensibel ist und wie der eigene Alltag davon geprägt wird. Wissenschaftlich fundierter Test: https://kathrinsohst.de/test-sensibilitaet/ Buchtipps: Sommer, Deborah. Mit allen Sinnen auf Empfang: Hochsensibilität als Gottesgeschenk und Auftrag.  Schorr, Brigitte. Hochsensible Mütter. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, erfahrt ihr hier: https://inbindung.ck.page
43:15
July 02, 2022
17.3 Trennung und Alarm - Zusammenhänge und Hilfestellungen
Hier könnt ihr den letzten Teil der Reihe über Trennungen hören. Wir sprechen darüber, woran ihr erkennen könnt, dass das Alarmsystem eures Kindes überreizt ist. Das bedeutet nämlich häufig, dass es eurem Kind in Kindergarten/Grundschule nicht gut geht bzw. es überfordert ist. Wir geben euch auch einige Ideen, was ihr dagegen tun könnt, sprechen über unsere eigenen Erfahrungen und beantworten einige eurer Fragen zum Thema Kindergarten. Quellen: Neufeld, Intensive Course Alarm Lied: Casting Crowns – Just Be Held https://www.youtube.com/watch?v=tIZitK6_IMQ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, erfahrt ihr hier: https://inbindung.ck.page
55:13
June 18, 2022
17.2 Trennungen – erfolgreiche Eingewöhnung in Kindergarten und Schule
Teil zwei der Reihe über Trennungen: wir erzählen euch, wie bei uns die Eingewöhnung der Kinder in Kindergarten und Schule abgelaufen ist und versuchen euch ein paar Tipps an die Hand zu geben, wie ihr diese ersten längeren Trennungserfahrungen eurer Kinder gut vorbereiten, überbrücken und nachbereiten könnt. Quellen: Neufeld, Intensive Course Alarm Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, erfahrt ihr hier: https://inbindung.ck.page
01:00:36
June 04, 2022
17.1 Trennungen - Kindergarten ja oder nein?
Wir starten eine neue Themenreihe über Trennungen! In dieser Folge sprechen wir darüber ob, warum oder warum unsere Kinder nicht in den Kindergarten gehen, welche Rolle das Alter dabei spielt, welche Kriterien uns bei der Wahl eines Kindergartens wichtig sind, über unsere Ängste und was es mit der Gleichaltrigenorientierung auf sich hat. Viel Freude beim Hören! :)  Das Buch, das erwähnt wird, findest du hier: https://www.medimops.de/ballmann-anke-elisabeth-seelenpruegel-was-kindern-in-kitas-wirklich-passiert-und-was-wir-dagegen-tun-koennen-gebundene-ausgabe-M03466311292.html?creative=&sitelink=&gclid=Cj0KCQjwvqeUBhCBARIsAOdt45ac_9PCMoZupS65BaqwbmrRafjMFEZyHJCPkgpz1m6kjKCgqm7QgqMaAhU3EALw_wcB&gclid=Cj0KCQjwvqeUBhCBARIsAOdt45ac_9PCMoZupS65BaqwbmrRafjMFEZyHJCPkgpz1m6kjKCgqm7QgqMaAhU3EALw_wcB  Du kannst uns auf vielen Wegen unterstützen: - Hinterlasse eine Bewertung - Verteile unsere Visitenkarten - Abonniere uns bei Instagram, Facebook und Youtube Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: inbindung.ck.page
50:02
May 21, 2022
16. Einblicke in unser Buch
Wir freuen uns riesig, dir die ersten Einblicke in unser Buch "In Liebe wachsen - Erziehung nach dem Vorbild Jesu" geben zu dürfen. Wir sprechen über die Fragen:  Warum eigentlich ein Buch von inBindung? Was sind die Lieblingspassagen der Autorinnen? Welche Auswirkungen hatte das Schreiben auf unser eigenes Leben? Was wünschen wir allen LeserInnen? Für mehr Input folge uns auf Instagram oder Facebook.  Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: inbindung.ck.page
34:33
May 07, 2022
15.8. Der Talk - Geschwisterstreit Teil 3
In der heutigen Folge sprechen Junita und Julia noch einmal über das Thema Geschwisterstreit. Sie reden darüber, was man ganz konkret machen kann, wenn ein neues Geschwisterchen in die Familie gekommen ist und ältere Kinder sich dann auf einmal damit konfrontiert sehen, alle Aufmerksamkeit und (gefühlt auch die) Liebe der Eltern auf einmal teilen zu müssen. Außerdem geht es auch noch einmal um konkrete Vorgehensweisen wenn Geschwister sich streiten. Abschließend sprechen sie noch über die Frage, was die Bibel zum Thema Zorn und Streit so sagt und wie wir dies auf unser Leben übertragen können. Quellen: Wunschkind Geschwisterbuch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1057929361?ProvID=11000522&gclid=Cj0KCQjwuMuRBhCJARIsAHXdnqNF_HGreGvZrxmbV8W7WIieHIPLLdKnp_OT0-X0y9vc6nyNnl4ImnMaAjRSEALw_wcB&nclid=AyXvWzrvDQO7-C8RwdYYAz0Wc0YNsm7huDHZvnCU7w2JY5VNijYf1EoeN7d2kddX  Gefühlsuhr   https://inbindung.de/material/ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page 
46:23
April 23, 2022
15.7. Der Talk - Geschwisterstreit Teil 2
In der letzten Folge haben wir schon über Geschwisterstreit gesprochen. Heute wagen wir uns ans Eingemachte: was genau kann man denn tun, wenn es heiß hergeht? Wie dazwischengehen? Oder überhaupt dazwischengehen? Welche Herausforderungen erfahren wir als Eltern in diesen Situationen? Und welche Rolle spielt dabei unsere eigene Prägung? Wir reden über all das und noch viel mehr, hör gerne rein! Quellen: Mira: Streiti-Teiti-Spiel https://www.youtube.com/watch?v=rGRQWbMfzis&list=PLDbS07BQ-4u8_IrCSMmIzppI-YXFfmTJa&index=7 Kathy Weber Podcast https://kw-herzenssache.de/podcasts/ Wunschkind Geschwisterbuch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1057929361?ProvID=11000522&gclid=Cj0KCQjwuMuRBhCJARIsAHXdnqNF_HGreGvZrxmbV8W7WIieHIPLLdKnp_OT0-X0y9vc6nyNnl4ImnMaAjRSEALw_wcB&nclid=AyXvWzrvDQO7-C8RwdYYAz0Wc0YNsm7huDHZvnCU7w2JY5VNijYf1EoeN7d2kddX Folgen Adaptionsprozess https://open.spotify.com/episode/7oRYJenXwGC8zF2NlHpqqM?si=c5545a90adaa41ea Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page 
49:17
April 09, 2022
15.6. Der Talk - Geschwisterstreit Teil 1
Na, streiten sich deine Kinder? Was für eine Frage! Streit unter Geschwistern ist normal und eigentlich alle Eltern, die mehr als ein Kind haben, verzweifeln regelmäßig an diesem Thema. Wir sprechen heute darüber wie wir Geschwisterstreit selbst als Kinder erlebt haben und wie wir ihn heute bei unseren Kindern erleben. Außerdem gehen wir ein wenig der Frage auf den Grund, warum Kinder streiten.  Quellen:  Mira: Streiti-Teiti-Spiel https://www.youtube.com/watch?v=rGRQWbMfzis&list=PLDbS07BQ-4u8_IrCSMmIzppI-YXFfmTJa&index=7  Kathy Weber Podcast https://kw-herzenssache.de/podcasts/   Wunschkind Geschwisterbuch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1057929361?ProvID=11000522&gclid=Cj0KCQjwuMuRBhCJARIsAHXdnqNF_HGreGvZrxmbV8W7WIieHIPLLdKnp_OT0-X0y9vc6nyNnl4ImnMaAjRSEALw_wcB&nclid=AyXvWzrvDQO7-C8RwdYYAz0Wc0YNsm7huDHZvnCU7w2JY5VNijYf1EoeN7d2kddX    Folge Gefühle mischen https://open.spotify.com/episode/27k9GnhLtWpuztGPNq02wK?si=d7e2b531ac6345ce  Für mehr Input folge uns auf Instagram oder Facebook.     Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page 
31:22
March 26, 2022
15.5 Der Talk - Bedürfnisse Teil 2
Dies ist der zweite Teil unserer Gesprächsrunde über Bedürfnisse. Es geht um Fragen wie: Wie gehen wir mit unterschiedlichen Bedürfnissen innerhalb der Familie um? Sind Bedürfnisse sündig?  Für mehr Input folge uns auf Instagram oder Facebook.   Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
41:39
March 12, 2022
15.4. Der Talk - Bedürfnisse Teil 1
In dieser Folge sprechen wir über das Thema Bedürfnisse: Wie nehmen wir Bedürfnisse wahr und wie können Gefühle Wegweiser dafür sein, was wir brauchen? Es geht außerdem um unsere Verantwortung als Eltern, uns um unsere Bedürfnisse zu kümmern und welche Strategien es dazu gibt. Dies ist der erste von zwei Teilen zu diesem Thema. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
26:44
February 26, 2022
15.3. Der Talk - unsere Gamechanger in der Elternschaft
In dieser Folge erzählen wir fünf von unseren persönlichen gamechangern und Erkenntnissen, die unsere Elternschaft veränderten. Außerdem gibt es noch zwei Neuigkeiten bei uns, die wir in der letzten Folge vergessen hatten zu erwähnen.   Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
44:45
February 12, 2022
15.2. Der Talk - ein dankbarere Rückblick Teil 2
In dieser Folge geht es weiter mit der Entwicklung von inBindung und was ihr in Zukunft noch großartiges erwarten könnt. Wir lüften ein schönes Geheimnis, an dem wir seit Monaten arbeiten! Außerdem sprechen wir über unser echtes Leben - ihr werdet hören, wie unperfekt es auch bei uns zugeht. Viel Freude dabei!  Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
37:18
January 29, 2022
15.1. Der Talk - ein dankbarer Rückblick Teil 1
In dieser Folge starten wir mit einem etwas anderen Format - wir sind alle dabei! Du erfährst viele Hintergrundinformationen zu uns, unserem Podcast-Projekt. Wie uns der Podcast selbst bereichert und welches Feedback uns erreicht. Wir sind einfach unglaublich dankbar und wollten dies mit euch teilen. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
28:41
January 15, 2022
14.7. Was mache ich, wenn...? Bindungsorientierte Disziplin Teil 2
Nachdem in der letzten Folge einige Prinzipien für den Akutfall aufgezeigt wurden, geht es in dieser Folge um eine langfristige Verhaltensänderung. Wie komme ich mit meinem Kind über das problematische Verhalten ins Gespräch? Was kann ich tun, damit sich langfristig im Umgang miteinander etwas ändert? Wie kann ich den Alltag gestalten, damit mein Kind ausgeglichener wird?  Wenn wir über das Thema Disziplin reden, dann schauen wir, wie wir eine innere Ordnung im Kind herstellen können, sodass gutes Verhalten möglich wird. Der Heilige Geist arbeitet in uns nach demselben Prinzip.   Wie erlebst du persönlich, dass Gott dich diszipliniert? Deine Antwort verrät dir, wie du tatsächlich über Gottes Charakter fühlst und denkst. Quellen: Dr. Gordon Neufeld: Kurs „Bindungssichere Disziplin“ MacNamara: Vertrauen, Spielen, Wachsen Ty Gibson: Der Sohn Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
37:45
December 04, 2021
14.6. Was mache ich, wenn...? Bindungsorientierte Disziplin Teil 1
Was tue ich, wenn…? Diese Frage brennt unter den Nägeln und gerne hätten wir einen Katalog, in dem die perfekte Lösung für sämtliche problematische Verhaltensweisen enthalten sind. Das wäre aber zu einfach, denn weder Kinder noch Erwachsne sind Maschinen, die so einfach zu „bedienen“ sind. Es gäbe schnelle Lösungen, die aber einen hohen Preis beinhalten (siehe Podcastfolgen über das Strafen und Belohnen). In dieser Folge sollst du einen Koffer mit verschiedenen Tipps und Prinzipien bekommen, um so für dich in deiner Situation die passende Strategie zu finden, wenn es bei euch mal aus dem Ruder läuft. Quellen: Dr. Gordon Neufeld: Kurs „Bindungssichere Disziplin“ MacNamara: Vertrauen, Spielen, Wachsen John Eldridge: Ganz leise wirbst du um mein Herz Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
43:31
November 20, 2021
14.5. Schone die Rute nicht - ist das bindungsorientiert?
„Erspare dem Knaben die Züchtigung nicht; wenn du ihn mit der Rute schlägst, muss er nicht sterben. Du schlägst ihn mit der Rute, doch du rettest sein Leben.“ Sprüche 23, 13-14. Beinhaltet christliche Erziehung Schläge? Wie können wir die Verse aus den Sprüchen verstehen? Wer ist mit dem Knaben gemeint, wie sieht die Rute aus und wer gab die Hiebe? Gibt es vielleicht eine Rute, die unseren Kindern nicht Schläge, sondern Schutz und Führung gibt? Diese Folge möchte dir nicht sagen, was richtig und was falsch ist, sondern eine andere Perspektive und Erklärung geben, wenn du sie noch nicht kennst. Literatur: -  Thy Rod and Thy Staff they comfort me: Christians and the Spanking Controversy by Samuel Martin -  Ein deutscher Artikel zu dem Buch von Samuel Martin: https://www.familythatmatters.com/de/keine-rute-an-kindern/ -  Gospel-Based Parenting: A biblical Study on Discipline and Discipling by Angela Harders -  Masterclass von www.theparentsquiver.com -  Jesus – the gentle parent by L.R. Knost -  Away from the Father´s House: The social location of the Na´ar and Na´arah in ancient Israel by Dr. Carolyn Leeb -  Corporal Punishment in the Bible: A Redemptive-Movement Hermeneutic for Troubling Texts by Dr. William J.Webb -  The Jewish Family: Metaphor and Memory by Dr. David Kraemer -  Sparing the Rod: A Torah Perspective on Reward and Punishment in Education by Dr. Mier Elie Munk Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
31:30
November 06, 2021
14.4. Was meint die Bibel mit Zurechtweisung und Ermahnung?
In dieser Folge geht es um ein rechtes Verständnis der Begriffe Zurechtweisung und Ermahnung. Wie können wir sie in der Bibel verstehen und nach der Gesinnung Jesu in unserem Alltag leben? Wir schauen uns auch eine Passage aus Hebräer 12 an, in der es darum geht, wie Gott uns erzieht und Nöte durchmachen lässt. Was bedeutet das? Wie heiligt er uns durch Schmerzen und schenkt uns dadurch den Geist des Friedens? Quellen: Gordon Neufeld: Intensivkurs Podcastfolge 7.1.-7.2. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
27:18
October 23, 2021
14.3. Die Disziplin Jesu
In welcher Gesinnung ist Jesus mit den Menschen umgegangen? Wie ist es Sündern begegnet? Wie hat er diszipliniert? Aus welcher Autorität heraus hat er die Menschen zu sich gezogen und verändert? Der Fokus auf das lebendige Wort, Jesus Christus, ist grundlegend, um auch andere Bibelstellen über Erziehung, wie zum Beispiel über die Rute, richtig einordnen zu können. Möge Gott dein Herz in dieser Folge tief berühren. Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
35:16
October 10, 2021
14.2. Warum du auf Belohnung verzichten solltest
Belohnst du dein Kind? Gummibärchen wenn es bei einem Termin schön „brav“ war? Geld für ein gutes Zeugnis? Aber was, wenn es nicht „brav“ war? Und wenn das Zeugnis nur so mittelmäßig ist? Dann bleibt die Belohnung aus – und kommt somit einer Bestrafung gleich. Denn: Strafe und Belohnung sind zwei Seiten derselben Medaille! Was, wie jetzt, im Ernst? Belohnen ist nicht gut…? Ja, tatsächlich! Warum das so ist und was das alles mit Lob und Noten zu tun hat erklärt Julia in der neuen Folge 14.2 - Warum du auf Belohnung verzichten solltest. Quellen: Kohn, Alfie. Liebe und Eigenständigkeit. Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung. Saalfrank, Katharina. Kindheit ohne Strafen: neue wertschätzende Wege für Eltern, die es anders machen wollen. https://www.weltfremd.net/bedingungslose-liebe-teil-2-547/ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
36:17
September 25, 2021
14.1 Warum du auf Strafen verzichten solltest
"Wenn du dein Kind nicht strafst, ziehst du einen kleinen Tyrannen heran!", "Strafen gehören halt dazu, uns hat es auch nicht gedhadet!" oder "Wer sein Kind liebt, der züchtigt es, steht doch auch in der Bibel!" Die meisten von uns kennen diese Sätze, glauben sie vielleicht aus. Mit all dem und noch viel mehr beschäftigten wir uns ab jetzt in unserer neuen Themenreihe "Disziplin": was machen Strafen (und Belohnungen) eigentlich mit meinem Kind? Was sagt die Bibel denn jetzt eigentlich wirklich dazu, was ist mit diesen schwierigen Bibelstellen? Und: wenn ich nicht strafen will, welche Alternativen habe ich denn dann?  Wir klären das - für euch und mit euch! Ab jetzt im Podcast und auf Instagram! Den Auftakt macht Julia. Sie beschreibt aus bindungstheoretischer und allgemein psychologischer Sicht, was Strafen denn eigentlich sind und was sie im Kind bewirken. Denn oft führen Strafen zwar kurzfristig zum gewünschten Verhalten, schaden unseren Kindern aber auf lange Sicht! Quellen: Neufeld, Gordon. Discipline, session  Kohn, Alfie. Liebe und Eigenständigkeit. Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung.  inBindung Folge 7.1. Wutausbruch - wie dein Kind lernt Grenzen zu akzeptieren (Adaptionsprozess Teil 1): https://anchor.fm/inbindung/episodes/7-1--Wutausbruch---wie-dein-Kind-lernt-Grenzen-zu-akzeptieren-Adaptionsprozess-Teil-1-emcmu4  inBindung Folge 7.2. Von der Wut zur Trauer - durch die Macht der Bindung (Adaptionsprozess Teil 2): https://anchor.fm/inbindung/episodes/7-2--Von-der-Wut-zur-Trauer---durch-die-Macht-der-Bindung-Adaptionsprozess-Teil-2-emcn4r   inBindung Folge 7.3. Kraft der Tränen und Vergebung im Elternsein (Adaptionsprozess Teil 3): https://anchor.fm/inbindung/episodes/7-3--Kraft-der-Trnen-und-Vergebung-im-Elternsein-Adaptionsprozess-Teil-3-enne8b   inBindung Folge 9.1. Warum Kinder nicht das machen, was wir ihnen sagen – Gegenwille Teil 1: https://anchor.fm/inbindung/episodes/9-1--Warum-Kinder-nicht-das-machen--was-wir-ihnen-sagen--Gegenwille-Teil-1-epcg5a   inBindung Folge 9.2. Wie wir aus dem Machtkampf aussteigen - Gegenwille Teil 2: https://anchor.fm/inbindung/episodes/9-2--Wie-wir-aus-dem-Machtkampf-aussteigen---Gegenwille-Teil-2-epmtip   inBindung Folge 10. Alpha Parenting - unsere Kinder nach dem Modell Jesu leiten: https://anchor.fm/inbindung/episodes/10--Alpha-Parenting---unsere-Kinder-nach-dem-Modell-Jesu-leiten-eqcbf5   inBindung 13.6. Das Wunder im Hirn - das Geheimnis des Gefühlemischens: https://anchor.fm/inbindung/episodes/13-6--Das-Wunder-im-Hirn---das-Geheimnis-des-Gefhlemischens-e120iht   inBindung 13.8. Kraft des Ruhens in der Bindung: https://anchor.fm/inbindung/episodes/13-8--Kraft-des-Ruhens-in-der-Bindung-e13t3kn    Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
38:13
September 11, 2021
13.8. Die Kraft des Ruhens in der Bindung
In der Ruhe liegt die Kraft - ein altbekanntes Sprichwort und doch ist da so viel Wahres dran. Damit sich Kinder natürlich entwickeln können, aus ihnen soziale, verantwortungsbewusste Wesen werden können, müssen sie in der Bindung ruhen. Sie dürfen nicht für Bindung arbeiten, sondern dürfen in ihrer Unreife akzeptiert und begleitet werden. Ansonsten fangen sie an, sich reif zu benehmen, sie spielen eine Show, um akzeptiert zu werden. Das Ganze hat jedoch einen hohen Preis, der häufig übersehen wird. Jesus kämpfte gegen diese äußere Fassade. Er wollte Menschen, die in ihm Ruhe finden und dadurch verändert werden. Diese Fassade entsteht bereits bei unseren Kindern, wenn wir den natürlichen Plan übergehen. Heute kommt die abschließende Folge zu den Emotionen und welche Rolle dabei das Ruhen spielt. Quellen: Dr. Gordon Neufeld: Science of Eomotions  Debora McNamara: Vertrauen, spielen, wachsen  Ty Gibson: The Sabbath. Arise Mission School  Ellen G. White: Schritte zu Jesus Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
38:34
July 04, 2021
13.7. Herausforderung Unreife - meine Reife ist die Antwort
Die Unreife unserer Kinder kann uns wahnsinnig machen. So wie sie unglaublich süß sein können, sie Realitäten einfach ausblenden können (Augen zu und weg bin ich), so herausfordernd kann es sein, wenn sie frustriert sind, nur sich sehen und von einem Gefühl ins nächste wechseln. Wie kann ich damit liebevoll umgehen? Wie bereite ich den Weg vor, sodass eine innere Reife entsteht, die ganz natürlich wie ein Pflanze wächst? Wir nähren den Präfrontalen Cortex mit den Inhalten und Gefühlen, die den Kindern in den jeweiligen Momenten fehlen. In dieser Folge zeige wir euch einige Punkte auf, wie wir das bei unseren Kindern täglich machen können und natürlich auch wie uns Gott zur Reife führt. Ein Bibelausschnitt aus dem Epheserbrief erklärt dies, absolut faszinierend!  Quellen: Dr. Gordon Neufeld: Science of Emotions Debora MacNamara: Verstehen, spielen, wachsen Ralf Luther: Eine Einführung in Sprache und Sinn der urchristlichen Schriften. Neutestamentliches Wörterbuch Ty Gibson: Science of Salvation (Arise Mission Course) Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
30:55
June 19, 2021
13.6. Das Wunder im Hirn - das Geheimnis des Gefühlemischens
Kinder werden unreif geboren und können immer nur einen Gedanken oder ein Gefühl fassen. Das lässt sie so intensiv fühlen und im Moment verweilen. Wut, Freude, Angst - es ist nur ein Gefühl da, das sie treibt. Wir brauchen als Eltern nicht gegen Gefühle bei unseren Kindern zu kämpfen. Wer versteht, wie die Tugenden Selbstbeherrschung, Mut, Geduld, Empathie usw. entstehen (siehe auch Folge 11), der weiß: Wir suchen bei Gefühlen den richtigen Partner, um diese auszugleichen. Diese gilt es zu mischen. Hör doch in die Folge rein und finde heraus, welche Gefühle andere wiederum ausgleichen können. Quellen: Gordon Neufeld: Kurs „Science of Emotions“  Larry Crabb: Glück suchen oder Gott finden. Unterscheidungshilfen in der Welt des Kuschelchristentums Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
34:26
June 05, 2021
13.5. Sprache des Herzens
Die Herzenssprache - was ist das? Zu schnell benutzen wir eine verurteilende, bewertende Sprache, die den Raum für eine echte Begegnung und Veränderung verhindert. Wie kann ich meinem Kind beibringen, seine Gefühle zu äußern und was ist eigentlich der Kern von den ungemütlichen Emotionen wie Wut oder Traurigkeit? Wer den Kern trifft, der kann Veränderung erfahren und wird zunehmend resilient. Larry Crabb, ein christlicher Theologe und Berater sagt ähnliches, wenn er beschreibt, dass im Kern unserer ungemütlichen Gefühle die Wut gegen Gott sitzt. Hör doch mal rein und vielleicht erlebst auch du ein Aha-Moment.  Link zum Podcast von Kathy Weber über die gewaltfreie Kommunikation im Familienalltag: https://open.spotify.com/show/3axnit0JY0G2CKMTGrqML4?si=fiN28D1nQaSWDRMvSHZQMQ Quelle: Gordon Neufeld: Kurs „Science of Emotions“  Larry Crabb: Glück suchen oder Gott finden. Unterscheidungshilfen in der Welt des Kuschelchristentums Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
34:54
May 22, 2021
13.4. Schutzschild sein
Ein Schutzschild für mein Kind sein, was bedeutet das im Alltag? Schnell bauen Kinder Schutzpanzer auf, weil die Welt zu verletzend ist. Da brauchen sie einen Ort, einen emotionalen Hafen, bei dem sie sein dürfen und zu all ihren Gefühlen finden können. Sie brauchen einen Ort der inneren Ruhe, um reifen zu können und resilient zu werden. So wie wir ein Schutzschuld für das Innenleben unserer Kinder sind, will Gott auch das auch bei uns sein. Wie das geht? Das erfährst du in dieser Folge.  Quellen: Deborah Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“ Neufeldkurs „Science of Emotion“  Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
32:07
May 08, 2021
13.3. Gefühle wollen gefühlt werden
Gefühle wollen gefühlt werden. Klingt logisch. Doch wenn sie zu oft verletzt werden, schützt sich das Hirn vor diesen Gefühlen. Ein genialer Akt unseres Hirns, um in einer verletzenden Welt agieren zu können. Das Problem ist jedoch, wenn es kein emotionales Zuhause gibt, keinen Ort, wo alles wieder gefühlt werden darf. Dann bleiben Gefühle stecken, werden nicht mehr wahrgenommen und das hat einen hohen Preis. Schutzpanzer können sehr verwirrend, chaotisch und zerstörerisch sein. Deshalb dürfen wir alle unsere Gefühle an einem sicheren Ort fühlen - bei den Eltern, FreundInnen, PartnerInnen oder bei Gott. Quelle: Kurs von Dr. Gordon Neufeld: Science of Emotions Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
32:58
April 24, 2021
13.2. Gefühle wollen ausgedrückt werden
Wohin nur mit unseren Emotionen? Nachdem wir die Frage nach dem Sinn der Emotionen geklärt haben, wenden wir uns dem ersten Gesetz der Emotionen zu: Sie wollen ausgedrückt werden. Warum das wichtig ist, auf welche Weise wir uns und unsere Kinder darin unterstützen können, darüber handelt diese Folge. Natürlich lädt Gott uns ein, alles auch bei ihm auszudrücken. Was uns und unsere Kinder davon abhält, ist ebenso wichtig zu verstehen. Viel Spaß, gute Gedankenanstöße und Gottes Segen beim Anhören. Quellen: Deborah Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“ Neufeldkurs „Science of Emotion“ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
35:04
April 10, 2021
13.1. Sinn oder Unsinn von Emotionen
Emotionen - völlig unvernünftig und unlogisch? Etwas, das man unterdrücken sollte, da sie ein Zeichen der Schwachheit und Unreife sind? Oder haben sie womöglich doch eine immens wichtige und lange unterschätzte Aufgabe in unserem Menschsein? Wer Emotionen anfängt anders zu verstehen, bekommt einen neuen Blick auf Kinder und Erwachsene. Quellen:  Gordon Neufeld: Science of Emotions Deborah Macnamara: Vertrauen Spielen Wachsen Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
28:17
March 27, 2021
12. Kampf der Emotionen: Bindung vs. Trennung
Emotionen- sie können einen verrückt machen. Manchmal sind sie total chaotisch, manchmal tiefenentspannt. Sie machen unser Menschsein aus und sind der Motor der Reifwerdung. Deshalb ist es so wertvoll, einen genauen Blick auf sie zu werden. Diese Folge beschäftigt sich mit der DNA unserer Seele, die Gott bereits bei der Schöpfung eingebaut hat und welche Folgen Trennung emotional im Menschen hervorrufen: Nämlich eine ganze Menge, häufig auch kräftezehrenden Chaos. Tipps zum Überbrücken von Trennung: Instagramprofil: @beziehungvorerziehung, im Highlight „Trennung“  Quelle: Neufeldkurs „Science of Emotions“ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
28:38
March 13, 2021
11. Selbstbeherrschung, Empathie und Geduld - wie wird ein Kind reif? (Integrationsprozess)
Die Zentralstelle unseres Charakters befindet im präfrontalen Kortex. Doch wie reift dieser Teil des Gehirns? Und vielleicht noch vorweg: Wie funktioniert Reife NICHT? Es gibt so einige weitverbreitete Vorstellungen davon, wie wir Kindern Reife beibringen können. Diese Folge möchte Aufklärung darüber geben, wie die Früchte des sogenannten Integrationsprozesses entstehen. Möglicherweise werden wir als Erwachsene feststellen, dass wir unreifer sind als bisher geglaubt.  Quellenangabe: Gordon Neufeld, Intensivkurs I Deborah Macnamara: Vertrauen Spielen Wachsen Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
32:51
February 27, 2021
10. Alpha Parenting - unsere Kinder nach dem Modell Jesu leiten
Oft hat man den Eindruck, Erziehungsarbeit ist immer schwierig und anstrengend. Aber warum ist das so? Oder muss das so sein? Geht es auch anders? Gibt es einen Weg, meinem Kind eine Mutter oder ein Vater zu sein, die/der es mit festen Prinzipien führt, aber ohne Machtkampf? Und wie entstehen sogenannte „Tyrannenkinder“? Finde Antworten auf diese Frage in dieser Folge über Alpha-Parenting.  Quellen: MacNamara, Deborah: Vertrauen, Spielen, Wachsen  Neufeld, Gordon und Gabor Maté: Unsere Kinder brauchen uns!  Intensivkurs Neufeld Institut Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
29:25
February 13, 2021
9.2. Wie wir aus dem Machtkampf aussteigen - Gegenwille Teil 2
Hast du schon mal jemanden über sein Kleinkind sagen hören es hätte einen „starken Willen“? Heute erzählt Julia dir, warum das Quatsch ist und was eigentlich hinter dem scheinbar starken Willen steckt – nämlich der GEGENwille in doppelter Form. Außerdem gibt es noch ein paar Tipps, wie man damit umgehen kann.  Quellen: MacNamara, Deborah: Vertrauen, Wachsen, Spielen  Neufeld, Gordon: Intensivkurs Counterwill Montreal  Neufeld, Gordon und Gabor Maté: Unsere Kinder brauchen uns!  Podcastfolge über Adaption (Ausfahrt Nr. 2 im Kreisverkehr der Frustration): https://anchor.fm/inbindung/episodes/7-1--Wutausbruch---wie-dein-Kind-lernt-Grenzen-zu-akzeptieren-Adaptionsprozess-Teil-1-emcmu4 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
37:30
January 30, 2021
9.1. Warum Kinder nicht das machen, was wir ihnen sagen – Gegenwille Teil 1
„Räum mal bitte deine Spielsachen da weg!“ – „NEIN, ich will jetzt nicht!“ Wer kennt das nicht? Hinter diesem Satz steckt ein Mechanismus, nämlich der des Gegenwillens. Julia erklärt dir heute, was Gegenwille genau ist, warum er die Bindung schwächt und wie du seine destruktive Dynamik erkennst. Die gibt es übrigens nicht nur beim Kind, sondern auch in allen anderen zwischenmenschlichen Beziehungen.  Quellen: MacNamara, Deborah: Vertrauen, Spielen, Wachsen Neufeld, Gordon: Intensivkurs Counterwill Montreal  Kohn, Alfie: Liebe und Eigenständigkeit Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
37:11
January 23, 2021
8.2. Verantwortungsbewusstsein - wie entsteht es? (Emergenzprozess Teil 2)
„Du hast das Glas umgeschüttet, Du wischt es auch auf.“ Ist das der Weg zum Verantwortungsbewusstsein? Anna spricht darüber, wie ihr Sohn gelernt hat, freiwillig aufzuräumen und was uns Eltern bewusst sein sollte, bevor wir unseren unreifen Kindern Schuld und Verantwortung auferlegen, welche sie noch nicht tragen können. Und wie geht Gott eigentlich mit unseren Sünden um? Viel Freude beim zuhören!  Quellen: Neufeld Intensivkurs: Emergenzprozess Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
27:51
January 09, 2021
8.1. Selbstständigkeit - wie entsteht sie? (Emergenzprozess Teil 1)
„Jedes Kind muss Selbstständigkeit lernen.“ Wirklich? Muss es das LERNEN? Nein. Diese Folge erklärt, warum Selbstständigkeit schon im Kind veranlagt ist - jeder Mensch hat von Natur aus das Potenzial, ein eigenes „Selbst“ zu werden - unabhängig von Anderen und gleichzeitig verbunden. Nur durch Bindung kann dieses Potenzial zum Vorschein geholt werden. Von innen nach außen.  Quellen: Gordon Neufeld Intensivkurs I  David Asscherick Kurs „Arise“  Deborah Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
22:51
December 26, 2020
7.3. Kraft der Tränen und Vergebung im Elternsein (Adaptionsprozess Teil 3)
Für diese Folge nimm dir doch eine Auszeit auf dem Sofa oder alleine beim Spazieren gehen. Es wird dir gut tun! Was hat Adaption mit Vergebung zu tun? Wie können wir diese Kraft mit unseren Kindern, uns selbst und unseren Eltern nutzen? Adaption und Vergebung machen frei für einen Neuanfang. Von innen nach außen. Sodass wir befreit werden in der Liebe zu leben und immer weniger von unseren inneren Verletzungen gesteuert werden. Wir dürfen genauer hinschauen, was bei uns los ist und nach der Trauer loslassen.  Larry Crabb: Von innen nach außen  Gunda Frey: Podcast „Entwicklungssprünge“ Thema:  Vergebung.  Empfohlungen:  Larry Crabb: Glück suchen oder Gott finden  Nancy und Ron Rockey & Kay Kuzma: Wie Gefühle heilen können nach Verletzungen in der Kindheit  Gunda Frey: Podcast „Entwicklungssprünge“ Reihe Traumata  Stefanie Stahl: Das Kind in dir muss Heimat finden Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
38:22
December 12, 2020
7.2. Von der Wut zur Trauer - durch die Macht der Bindung (Adaptionsprozess Teil 2)
Muss Frust nicht gleich im Keim erstickt werden? Lernt ein Kind denn Selbstbeherrschung und soziales Verhalten, wenn wir ihm jeden Gefühlsausbruch gewähren? Und wie kann ein Kind, das vor Frust tobt zu seiner Trauer und zu den Tränen der Vergeblichkeit finden? In dieser Folge blicken wir aus der Sicht der Bindungstheorie und auch aus Gottes Sicht auf dieses Thema.  Literaturangaben: Gordon Neufeld, Intensivkurs I  Epheser 4,26; Psalm 23; Römer 5,10; Psalm 18,3; Psalm 46,2; Matthäus 11,28 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
28:52
November 28, 2020
7.1. Wutausbruch - wie dein Kind lernt Grenzen zu akzeptieren (Adaptionsprozess Teil 1)
Wut ist eines der anstrengendsten Angelegenheiten des Alltags – sowohl die Wut des Kindes als auch unsere eigene als Eltern. Diese Folge beschäftigt sich damit, warum wir frustriert auf Grenzen reagieren und welcher Prozess im Gehirn stattfinden muss, um diese Grenzen oder “Vergeblichkeiten des Lebens” von innen heraus zu akzeptieren. Die Adaption ist nach Gordon Neufeld eines der drei Reifeprozesse. Er macht uns Menschen zu anpassungsfähigen Wesen.  Literaturangaben: Gordon Neufeld: Intensivkurs I  Deborah Macnamara: Vertrauen Spielen Wachsen  Nora Imlau: So viel Freude, so viel Wut Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
26:28
November 14, 2020
6. Wird ein Kind böse geboren? - Das biblische Menschenbild
Kennst du folgende Sätze: „Im Kind steckt nichts Gutes, deshalb muss es ja erzogen werden.“ Oder: „Einem Kind seine Bedürfnisse zu erfüllen nährt nur seinen Egoismus.“ Ist das wirklich so? Diese Folge beschäftigt sich mit dem biblischen Menschenbild und was der Sündenfall in unserer Psyche verursacht hat. Was ist die Lösung für das Problem der sündigen Natur und welche Rolle spielt die Erziehung dabei?  Quellenangabe: Bibel: 1. Mose 2,7 (Erschaffung des Menschen); Matthäus 12,44 (Mensch als Behausung); 1. Korinther 6,19 (Mensch als Tempel); Römer 5,5 (Liebe durch HG); Römer 13,10 (Gesetz der Liebe); 1. Mose 3 (Sündenfall) Weitere  Bücher: Wolfgang Bergmann „Disziplin ohne Angst“  Ty Gibson „Der Sohn“& „Gott mit neuen Augen sehen“  Larry Crabb „Von innen nach außen“ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
29:14
October 31, 2020
5. Das erste Babyjahr - was braucht ein Baby wirklich?
Julia beschäftigt sich heute noch einmal mit der ersten Bindungsstufe, der Nähe. Diese spielt im ersten Lebensjahr des Kindes die Hauptrolle, Kinder in diesem Alter können sich anfangs nur über diese Ebene binden. Trotzdem wird von vielen Seiten immer wieder empfohlen, das Kind möglichst schnell an Trennung und Alleinsein zu gewöhnen. Das hängt häufig mit dem Thema "schlafen" zusammmen. Immer noch werden Programme empfohlen, die Kindern das Schlafen "antrainieren" sollen. Aber was steckt dahinter? Warum sehen wir das als Ideal? Was machen Schlaflernprogramme mit unseren Kindern? Außerdem soll es auch noch kurz um das zweite wichtige Thema im ersten Lebensjahr gehen: das Essen. Erst soll man ja nicht zu viel stillen, dann müht man sich, dem Kind Löffel um Löffel Brei unterzujubeln. Ist das wirklich nötig?  Quellen und Empfehlungen:  Junitas Podcastfolge über die 1. Bindungsstufe: https://anchor.fm/inbindung/episodes/4-1--Ich-will-dir-nahe-sein---1--Bindungsstufe-eji9op  Artikel von Susanne Mierau: https://geborgen-wachsen.de/2012/09/07/wenn-babys-schreien-gelassen-werden-was-passiert-in-babys-korper/  Kritik Schlaflernprogramme: http://www.nestling.org/schlaflernprogramme-ein-blick-hinter-die-schreikulisse/#Warum_Schreien_lassen_so_schrecklich_ist t Warum Babys nicht durchschlafen: https://www.nestling.org/der-traum-vom-durchschlafen/  William Sears “Schlafen und Wachen“: https://www.amazon.de/Schlafen-Wachen-Ein-Elternbuch-Kindern%C3%A4chte/dp/3906675033/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=schlafen+und+wachen&qid=1601155999&sr=8-1  „Selbstversuch“ (was dein Baby erlebt, wenn du es schreien lässt, Video, 3 Minuten): https://www.youtube.com/watch?v=WwVQApexegQ  Lucille C. Birnbaum. „Behaviorism in the 1920s“, in: American Quarterly 7:1 (1955), S. 18.  US Department of Labor (1929), “Infant Care”, Washington: United States Government Printing Office  Was Johanna Haarers Bestseller „Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind“ mit uns zu tun hat: https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2018-07/ns-geschichte-mutter-kind-beziehung-kindererziehung-nazizeit-adolf-hitler  Harlows Experimente mit Affenbabys: https://de.wikipedia.org/wiki/Harry_Harlow  Sybille Lüpold “Ich will bei euch schlafen“: https://www.amazon.de/Ich-will-bei-euch-schlafen/dp/3783161649  12 Merkmale von High Need Babys: https://www.babyartikel.de/magazin/high-need-baby-wenn-dein-kind-dir-alle-kraefte-raubt  Mythen und Ammenmärchen rund ums Stillen: https://www.lalecheliga.de/images/Infoblaetter/LLL_Mythen_und_Ammenmaerchen_rund_ ums_Stillen.pdf  Infos zum Stillen und Beikost einführen: umsstillen/beikosteinfuehren/  Infos zum Baby Led Weaning (BLW): https://www.afsstillen.de/fuermuetter/infosrundhttps://www.stillkinder.de/babyledweaning/  Carlos Gonzalez “Mein Kind will nicht essen!“: https://www.amazon.de/MeinKindwillnichtessen/dp/B0107OXX2A Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
32:33
October 24, 2020
4.6. Ich will dir alles erzählen - 6. Bindungsstufe
Die tiefste Form mit einem Menschen verbunden zu sein, ist die Form der Vertrautheit: von seinem Liebsten völlig gekannt zu werden, keine Geheimnisse zu haben, alles mitteilen zu wollen. Bei einer guten Bindung wachsen Kinder ab dem sechsen Lebensjahr in diese psychologische Vertrautheit hinein. Aus dieser tiefen Bindung heraus werden sie stark, um reifen zu können und ihr Potenzial zu entfalten. Diese enge Verbindung wünscht sich Gott mit uns ebenfalls, damit wir zu der besten Version unserer selbst werden.  www.nestbau-familie.de  Jesper Juul: Respekt, Vertrauen und Liebe  MacNamara, Deborah: Vertrauen, spielen, wachsen  Gordon Neufeld: Unsere Kinder brauchen uns!  Ellen White: Schritte zu Jesus  Ty Gibson: Der Sohn  Hesekiel 36, 26 Jakobus 5,11 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
31:21
October 17, 2020
4.5. Ich liebe dich - 5. Bindungsstufe
Ab dem fünften Lebensjahr binden sich Kinder über die Liebe. Sie schenken ihren Bezugspersonen bei einer guten Bindung ihr Herz. Sie wollen sich immer geliebt fühlen. Was Liebe wirklich ist und wie diese gelebt wird, lernen Kinder in ihren Familien. Das übernehmen sie unreflektiert und übertragen dies auf Gott.  Jesper Juul: Respekt, Vertrauen und Liebe  Deborah MacNamara: Vertrauen, spielen, wachsen  Gunda Frey: Kindern geben, was sie brauchen: Wie sich Kinder frei und selbstbewusst entwickeln  Ellen White: Schritte zu Jesus Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
29:49
October 10, 2020
4.4 Ich will gesehen werden - 4. Bindungsstufe
Ab etwa dem vierten Lebensjahr binden sich Kinder über die Wertschätzung. Sie wollen gesehen und gehört werden. Sie bilden ihre Identität weiter aus und dabei spielen unsere Worte eine enorme Bedeutung. Durch unsere Worte und Handlungen entstehen Glaubenssätze bei unseren Kindern. Diese dürfen wir bewusst positiv steuern, denn Gott denkt auch absolut positiv über dich!  Jesper Juul: Respekt, Vertrauen und Liebe  Deborah MacNamara: Vertrauen, spielen, wachsen  Gunda Frey: Kindern geben, was sie brauchen: Wie sich Kinder frei und selbstbewusst entwickeln  Ellen White: Schritte zu Jesus  Zefanja 3,17 Psalm 62,8 Jeremia 31,3 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
36:09
October 03, 2020
4.3. Ich will zu dir gehören - 3. Bindungsstufe
Im 3. Lebensjahr fangen Kinder an, sich über Zugehörigkeit und Loyalität zu verbinden. Sie wollen ihre Spielsachen, ihre Eltern, all das was ihnen teuer ist, besitzen. Sie werden folgsam. Und gleichzeitig fällt ihnen das Teilen so schwer. In dieser Folge bekommt ihr viele Tipps, wie ihr diese Bindungsebene bei euren Kindern allen Alters sättigen könnt, sodass sie wissen, wo ihr emotionales Zuhause ist und dass ihr immer für sie da seid. Wir werfen auch einen Blick auf Gott, wie er Loyalität und Zugehörigkeit uns gegenüber lebt.  Literaturangaben:  Deborah MacNamara: Vertrauen, spielen, wachsen. Kinder unter 7 verstehen und alle, die sich so benehmen.  Gordon Neufeld: Unsere Kinder brauchen uns;  Julia Warlakowa: http://neufeldinstitute.com/int/ru/fest-2020/;  Jesaja 43, 1-4; Sacharija 3; Sprüche 24,16; Offenbarung 3,20; Johannes 14,15 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
38:32
September 27, 2020
4.2. Ich will dir gleich sein - 2. Bindungsstufe
Kinder leben aus der Bindung zu ihren Eltern. Etwa ab dem 2. Lebensjahr fangen sie an, sich über Gleichheit mit ihnen emotional zu verbinden. Sie ahmen nach und identifizieren sich mit ihnen. Welche Rolle diese Bindungsebene bei Kleinkindern, Jugendlichen, Erwachsnen und in unserer Beziehung zu Gott spielt, darum geht es in dieser Folge.  Literaturangaben:  Deborah MacNamara: Vertrauen, spielen, wachsen. Kinder unter 7 verstehen und alle, die sich so benehmen.  Gordon Neufeld: Unsere Kinder brauchen uns.  Hebräer 2, 17.18; 2. Korinther 3,18 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
19:49
September 19, 2020
4.1. Ich will dir nahe sein - 1. Bindungsstufe
Dies ist Teil 1 der Themenreihe „Bindungsebenen“: Bindung ist der größte Hunger eines Babys und elementar für seine mentale Entwicklung. Doch wie können wir diese Bindung aufbauen? Gordon Neufeld hat hierzu 6 Bindungsebenen definiert, die uns das Leben lang in unseren Beziehungen begleiten. Dies ist die erste Folge dieser sechs-teiligen Reihe. Hier geht es darum, wie sich Babys, Kinder und Erwachsene über Nähe binden, wie du dies unterstützen kannst und wie uns Gott durch Nähe begegnet.  Literaturangaben:  Deborah MacNamara „Vertrauen, spielen, wachsen. Kinder unter 7 verstehen und alle, die sich so benehmen“;  Gordon Neufeld „Unsere Kinder brauchen uns“;  Psalm 139; Psalm 34,8; Offenbarung 21,3; Johannes 1,14 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
25:37
September 13, 2020
3. Bindung
Wer von uns möchte nicht, dass sein Kind eine reife und glückliche Persönlichkeit wird? Wie können wir so eine Entwicklung ermöglichen? Und was hat das mit Erlösung zutun? In dieser Folge teilen wir das Herzstück unseres Podcasts - hör unbedingt rein!  Literaturquellen:  Debora Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“;  Gunda Frey „Kindern geben, was sie brauchen“;  Artikel über die motorische Entwicklung von Kindern: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2685908264851558&id=743923575716713 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
26:27
September 01, 2020
2. Was motiviert dich in der Erziehung?
Emotionen sind der Antrieb unserer Reife. In dieser Folge behandeln wir die zwei Grundemotionen und welche Rolle sie für uns und die Erziehung unserer Kinder spielen. Diese Folge ist ein wichtiger Impuls, um die Beweggründe des eigenen Handelns zu reflektieren. Denn sie entscheiden alles!  Literaturquellen: Gunda Frey „Kindern geben, was sie brauchen“ Bibelstellen: Jer 31:33, Phil 2:13, 1. Joh 4:16, Sprüche 4:23, 1. Kor 13:5, Hohelied 8:6-7, 1. Mose 3:9 Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
19:26
August 03, 2020
1. Die kindliche Unreife
Unser Umgang mit Kindern hängt davon ab, wie wir auf sie blicken. Daher ist es so wichtig zu verstehen, was tatsächlich in ihnen vorgeht. Diese Folge beinhaltet Erkenntnisse aus der Hirnforschung und was dies praktisch für Kinder unter 7 Jahren bedeutet. Es kann dir aber auch helfen, nicht nur dein Kind, sondern auch dich selbst besser zu verstehen.  Literaturquellen: Deborah Macnamara „Vertrauen Spielen Wachsen“ Anmeldung zum Newsletter, unser Podcast in anderen Sprachen und wo ihr unser Buch bestellen könnt, alles hier: https://inbindung.ck.page
21:14
August 03, 2020