Skip to main content
Insight Wall Street – Der Finanz-Podcast, der tiefer geht

Insight Wall Street – Der Finanz-Podcast, der tiefer geht

By Sabrina Kessler
Interessiert an Amerika, fasziniert von der Wall Street? Dann sind Sie bei unserem Podcast richtig. Wir beschreiben aus nächster Nähe, was Sie über den wichtigsten Kapitalmarkt der Welt wissen sollten. Wir führen Sie hinter die Kulissen der Finanzszene und darüber hinaus. Damit Sie wissen, was wirklich läuft.

Wir, das sind Börsenkorrespondent Jens Korte, der live von der New York Stock Exchange berichtet. Heike Buchter, die als Wirtschaftsjournalistin regelmäßig auf Recherche vor Ort ist und Wall Street-Reporterin Sabrina Keßler, die Sie alle zwei Wochen durch diesen Podcast begleitet.
Listen on
Where to listen
Amazon Music Logo

Amazon Music

Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Spotify Logo

Spotify

Folge #3 ­– Die Macht der Superreichen
Milliardäre sind eine rare Spezies. Glaubt man dem Wirtschaftsmagazin Forbes leben aktuell weniger als dreitausend von ihnen auf dieser Welt. Doch zusammen genommen haben sie ein Nettovermögen von mehr als zwölf Billionen Dollar, Tendenz steigend. Das ist mehr als das Bruttoinlandsprodukt von Japan, Deutschland und Großbritannien zusammen.  Besonders eine Nation dominiert die Welt der Superreichen: Amerika. Auf der ganzen Welt sind Namen wie Elon Musk, Bill Gates und Warren Buffet ein Begriff. Doch Milliardäre sind nicht nur reiche Leute. Sie sind wichtige politische und wirtschaftliche Akteure: ihr Handeln wirkt sich auf das Leben der Menschen im Alltag aus. In unserer dritten Folge erforschen wir die Anatomie dieser Milliardäre. Mit Hilfe des Arbeitshistorikers Gabriel Winant hinterfragen wir, wie sich die Milliardäre und die Ungleichheit, die sie verkörpern, von den Jahren der industriellen Raubritter bis zu den Tech-Giganten des Silicon Valley verändert haben. Für diejenigen, die nach dem Reichtum der Milliardäre streben, wird Heike Buchter einen Einblick geben, wie die Superreichen ihren Reichtum erwirtschaften und behalten - oft mit zweifelhaften Mitteln. Aber zuerst gibt uns Börsenexperte Jens Korte wie immer ein Marktupdate.  Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.
36:08
May 12, 2022
Folge #2 – Shoppen für den Rest der Welt
Warum die Weltwirtschaft am Konsum der Amerikaner hängt. Und was Schulden dabei zum magischen Elixir macht. "Shop till you drop!": Einkaufen bis zum Umfallen! Viele Europäer schütteln den Kopf, wenn sie an amerikanische Konsumgewohnheiten denken. Auch wir hatten so unsere Mühe gehabt, als wir vor vielen Jahren in die USA kamen. Wie kaum eine andere Volkswirtschaft der Welt hängen die Vereinigten Staaten schließlich vom Konsum ab. Das gilt indirekt allerdings auch für den Rest der Welt. Denn wenn die Amerikaner den Gürtel enger schnallen, dann spüren das auch die Menschen jenseits des Atlantik. Kommt bald die nächste Rezession, lautet derzeit eine der drängendsten Fragen an der Wal Street. Die Inflation –­ höhere Preise für fast alles – sind eine gewaltige Belastung für die Konsumenten. In unserer zweiten Episode gehen wir der Frage nach, woher diese starke Abhängigkeit vom Konsum eigentlich kommt. Wir reden aber auch darüber, dass Schulden gar nicht so verkehrt sind und als magisches Elixir für die USA wirken. Vorab: Jens Korte über die stärksten Inflationstrends seit Anfang der 80er Jahre und warum das die Wall Street relativ kalt lässt. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verrlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.
38:30
April 21, 2022
Folge #1 – Der US-Dollar
Putin fürchtet ihn, Biden macht ihn zur Waffe: Der US-Dollar spielt eine Schlüsselrolle im Ukraine-Krieg. Noch immer ist der Dollar die wichtigste Währung der Welt. Doch die Sanktionen gegen Russland bringen diesen Status in Gefahr.  Wir schauen hinter die aktuellen Entwicklungen: Was hat die US-Währung so mächtig gemacht? Und wie sieht die Zukunft des US-Dollar aus? Das alles in unserer ersten Podcast-Folge von "Insight Wall Street".  Außerdem: Jens Korte zum Marktgeschehen in New York – und warum er die Augen verdreht, wenn von der invertierten Zinskurve die Rede ist. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.
36:41
April 07, 2022