Applify - App Entwicklung mit Jan Brinker

Applify - App Entwicklung mit Jan Brinker

By Jan Brinker - iOS Entwickler
About
Du hast eine Idee und willst eine App entwickeln lassen? Du hast aber noch nie mit Softwareentwicklung zu tun gehabt? Dann bist du hier genau richtig.

Hier gehe ich auf alle Fragen ein, die ich als Entwickler oft von meinen Kunden gestellt bekomme, angefangen von wie so eine Entwicklung abläuft, wie viel es kostet, wie lange es dauert, was alles für Aufgaben zu erledigen sind, ...

Jede Woche gibt es neue Themen für dich um deine Gedanken zu deiner eigenen App weiter zu bringen.
More places to listen
Du hast eine Idee und willst eine App entwickeln lassen? Du hast aber noch nie mit Softwareentwicklung zu tun gehabt? Dann bist du hier genau richtig.

Hier gehe ich auf alle Fragen ein, die ich als Entwickler oft von meinen Kunden gestellt bekomme, angefangen von wie so eine Entwicklung abläuft, wie viel es kostet, wie lange es dauert, was alles für Aufgaben zu erledigen sind, ...

Jede Woche gibt es neue Themen für dich um deine Gedanken zu deiner eigenen App weiter zu bringen.

More places to listen

#6 - Was kostet eine App?
Ja. Was kostet denn jetzt eine App?! Heute gibt es eine etwas längere Folge um dir bei diesem Thema etwas Licht in's Dunkel zu geben. Ich zeige dir einerseits warum die Frage nicht so einfach zu beantworten ist, aber auch was denn die größten Faktoren sind, die bei einer App die Entwicklungskosten in die Höhe treiben. Wie immer kannst du dir auf meinem Blogpost zu dem Thema die Details nochmal in Ruhe durchlesen: Was kostet eine App?
28:51
December 11, 2019
#5 Von der Idee zum Design
Heute gebe ich dir einen kleinen Impuls zur Erstellung des Designs. Auch ein Designer wird viele Fragen andich haben bevor er mit der Arbeit los legt und ich zeige dir wie du mit einem konkreten Vorschlag die Gespräche starten kannst. Die Details dieser Episode kannst du dir auch im zugehörigen Blog Post durchlesen: Von der Idee zum Design
07:28
December 4, 2019
#4 Was du von einem Entwickler erwarten kannst - und was nicht.
Eine komische Frage? Ja, finde ich auch. Trotzdem stoße ich regelmäßig auf dieses Thema und will deswegen etwas tiefer darauf eingehen. Ich rede über die Aufgabenverteilung in einem App-Projekt und erkläre das anhand eines echten Beispiels. Wichtigstes Talke-Away aus der Folge: Eine App ist in der Regel ein Geschäft, ein Business. Ein Geschäft zu führen bedarf unterschiedlicher Leute und Aufgaben und es muss klar und sinnvoll verteilt sein wer was macht. Den zugehörigen Blogpost findest du hier: Was ein Entwickler für dich tun kann.
13:12
November 27, 2019
#3 Nativ? Cross-Platform? Hybrid? Nur iOS? Nur Android?
Das ist eine der Fragen, bei der ich in jedem Projekt eine schwierige Entscheidung miterlebe. Das Problem an der Entscheidung ist weniger die Technik, sondern die Kosten. Beziehungsweise die erhoffte Reduzierung der Entwicklungskosten um 50%. Ob das wirklich so einfach ist oder nicht erfährst du in dieser Folge. Falls du dir die Infos aus dieser Episode nochmal in Ruhe durchlesen willst, dann auf zu meinem Blog Artikel: Nativ? Cross-Platform? Hybrid?
14:57
November 20, 2019
#2 Warum überhaupt eine App?
Komischer Titel für einen Podcast, der sich über App-Entwicklung dreht? Keinesfalls! In dieser Folge stelle ich dir die Frage warum du überhaupt deine Idee in einer App umsetzen willst. Gibt es wirklich Gründe dafür, dass es in einer App verpackt sein muss? Oder reicht auch eine Webseite für den Start? Ich gebe dir Hinweise wie du erkennen kannst ob für die technische Umsetzung wirklich eine App nötig ist, oder ob du das Geld viel effizienter anders investieren kannst. Wenn du die Inhalte der Folge nochmal in Ruhe durchlesen willst, dann kannst du das bei dem Artikel auf meinem Blog: Warum überhaupt eine App?
14:02
November 20, 2019
#1 Wie wird überhaupt eine App entwickelt?
In der heutigen Folge gebe ich dir einen Überblick über den Ablauf, der dich erwartet, wenn du ein App entwickeln lässt. Details gibt es zur Konzeption deiner App, zur Planung, dem Erstellen des Designs, der Entwicklung, dem Release und auch, ja, es wird gerne vergessen: die Wartung. Die wichtigsten Punkte dieses Podcasts: Gehe tief in die Konzeption ein. Es ist nicht genug nur die Idee zu haben. Softwareprojekte kann man ab einer gewissen Größe nicht am Stück planen. Software plant und entwickelt man am besten Häppchenweise. Gute Kommunikation mit dem Entwickler ist der wichtigste Erfolgsfaktor in einem Projekt. Apple nimmt sich das Recht Apps zu prüfen und potentiell nicht in den App Store zu lassen. (Ruhe behalten, der Entwickler wird dir sagen, wenn ihr Gefahr läuft.) Und es wird eine Folge zu diesem Thema geben. Nicht die Wartung unterschätzen. Eine Software sollte potentiell jahrelang gewartet werden. Früh durch "Abkürzungen" vermiedene Kosten können dich jetzt wieder einholen. Wenn du dir die Details gerne nochmal in Ruhe lesen willst, dann schaue dir doch meinen Blogpost zu dieser Folge an: Wie wird eine App entwickelt?
46:29
November 20, 2019
Applify, der Podcast für die App-Entwicklung
Ich erzähle warum es diesen Podcast gibt, an wen er sich richtet und was für Themen du hier in Zukunft finden wirst. Falls ich dich neugierig machen konnte: folge diesem Podcast. Ich werde dich jede Woche mit einem neuen Thema versorgen.
03:14
November 20, 2019
Make your own podcast for free with Anchor!