Skip to main content
Kaffee im Karzer

Kaffee im Karzer

By Anne, Anna & Rebecca
Drei Studierende aus Heidelberg fragen sich: Was machen Studis eigentlich? Sind wir wirklich immer faul und prokrastinieren?

Der Podcast ist initiiert und unterstützt von der Gesellschaft der Freunde Universität Heidelberg.
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Spotify Logo

Spotify

Wo sind wir jetzt? - Anne, Anna & Becky über die letzten paar Monate
Wow! So schnell ging schon die erste Staffel dieses Podcasts herum! Leider, leider wissen wir auch nicht genau, wie es mit diesem Podcast weitergeht - mehr dazu in der Folge. Wir quatschen außerdem darüber, was bei uns so in den letzten paar Monaten passiert ist, wie unser Leben weitergeht, was der Podcast für uns bedeutet und vieles mehr!  Viel Spaß beim Zuhören :)
36:30
September 10, 2020
Wie teilt man sein Brot wenn man keinen Kontakt haben darf? - Foodsharing in Heidelberg
Wie läuft Foodsharing eigentlich so ab? Wie haben die Foodsaver*innen Heidelbergs ihre Abholungen gemacht als Kontaktsperre war? Und sind viele Kooperationspartner, wie etwa Restaurants und Hotels, pleite gegangen? Das und mehr heute in der Folge gemeinsam mit Kathrin, vom Heidelberger Foodsharing Team! Wir bedanken uns herzlich für das Gespräch - und schaut bei Foodsharing mal vorbei!  Bei Foodsharing mitmachen: https://foodsharing.de/?page=content&sub=joininfo Das Lebensmittretter-Wiki: https://wiki.foodsharing.de/Ratgeber Foodsharing Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/foodsharing.heidelberg/
15:15
September 02, 2020
Wenn das Leben sich einfach ändert - das Praktische Jahr
Eine Auswirkung von Corona, die irgendwie untergegangen ist: Das verfrühte Praktische Jahr der Mediziner*innen in Baden-Württemberg und Bayern. Nach monatelangem Lernen für das 2. Staatsexamen wurden viele Mediziner*innen direkt in das Krankenhaus geschickt - und nach dem PJ sollen sie 2. und 3. Staatsexamen in 6 Wochen nachholen.  Wie es sich anfühlt, wenn die Politik über das eigene Schicksal entscheidet, erzählt uns Aida! Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihr für den Einblick in ihren neuen Alltag und die Beschreibung der Achterbahnfahrt kurz vor dem PJ!
25:07
August 26, 2020
Coronaverdacht - wie geht es weiter? Ein Bericht aus dem Testzentrum.
Wie läuft das im Testzentrum eigentlich so ab? Wer arbeitet da so? Und wie ist die Stimmung dort? Begegnet man vielen kranken Menschen? Und wird man selbst krank, wenn man dort ehrenamtlich arbeitet?  Diese Fragen und mehr stellen wir heute Tobias - der in Heidelberg ehrenamtlich in einem Corona Testzentrum tätig war. Es ist so interessant auch von diesem Schritt zu hören- vielen Dank an Tobias für das Engagement und das Gespräch! 
19:17
August 19, 2020
Corona Taxi - Der etwas andere Transport
Wie werden eigentlich Patient*innen versorgt, die Corona haben und Zuhause in Quarantäne sind? Wer sorgt für sie und wie macht man das am besten? Franziska erzählt heute von ihrer Arbeit beim Corona Taxi, wo sie diese Patient*innen versorgt hat! Mehr über das CoronaTaxi hier: https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/newsroom/mit-corona-taxi-leben-retten/
20:46
August 12, 2020
Der Kater hat Verstopfung - wen ruft man an? QuaranTeen natürlich!
Wir lernen heute über die Abenteuer von QuaranTeen - eine studentische Organisation, die Besorgungen und kleine Botendienste für isolierte Menschen erledigt hat! Wenn man zB in der Risikogruppe ist und einen Einkauf benötigt hat, ist QuaranTeen eingeschritten! Was das mit einem Kater mit Verstopfung zu tun hat, hört ihr in der heutigen Folge ;)  Website: https://www.quaranteen-info.de Auf Instagram: https://www.instagram.com/quaranteen_hd/ Auf Facebook: https://www.facebook.com/QuaranTeen.Heidelberg/
21:24
August 05, 2020
Corona hinter den Uni-Kulissen - Eine Dozentin berichtet
Heute haben wir einen Bericht direkt aus der Universität Heidelberg - wie sind die Studienkoordinatoren mit der Schließung der Unis umgegangen? Wie haben sie auf Online Lehre umgestellt? Ist es gut angekommen? Und wie sieht es im nächsten Semester aus - vor allem für Erstis? Das und mehr heute in der Folge von Kaffee im Karzer! Wir bedanken uns herzlich bei Frau Dr. Dorothea Kaufmann, die von ihrem turbulenten Alltag im Corona Semester erzählt. Was eine tolle, faszinierende Folge!
29:48
July 29, 2020
Wie es ist, Menschen beim Sterben zu begleiten - Ehrenamt im Hospiz
Saskia erzählt uns heute von ihrem Ehrenamt im Hospiz -  wie es so ist, regelmäßig mit dem Thema Tod in Berührung zu kommen und warum diese Arbeit besonders wert voll sein kann. Wir bedanken uns herzlich bei Saskia für ihren Bericht und ihr tolles Engagement!  Wer Interesse hat, mehr über sie zu erfahren, dann schaut bei ihrem Instagram vorbei, wo sie über den Alltag im Medizinstudium berichtet: https://www.instagram.com/medstudenthd/
20:32
July 22, 2020
Warum Oma das bessere Google ist - Mit Tante Inge gemeinsam gegen Vereinsamung im Alter
Der Einzug in ein Pflegeheim ist ein riesiger Einschnitt in das Leben - wie verändert man sich? Wie trifft es die Angehörigen? Wie kann man gegen die Einsamkeit im Pflegeheim vorgehen? Katja, Vorstandsvorstizende von dem Verein "Tante Inge", beantwortet diese Fragen und mehr im heutigen Podcast!  Mehr über Tante Inge - schaut vorbei: https://tante-inge.org
18:46
July 15, 2020
Leben im Palais Rischer - Kreativität in Zeiten von Corona
Kann man in Zeiten von Corona kreativ sein? Wenn ja, wie? Machen online Konzerte und Livestreams so viel Spaß wie ein normales Konzert? Und inwiefern sollten Vereine politisch sein? Diese Fragen und mehr in der heutigen Folge! Aktuelles über das Palais Rischer: https://www.instagram.com/palaisrischer/
24:28
July 08, 2020
Speed Dating für Ehrenämtler*innen - Wie Krankenhäuser in einer Pandemie Helfende finden
Wow, wow, wow! Wir sind total umgehauen von diesem tollen Projekt! Wenn ihr selbst gegen Corona (wer weiß, ob eine zweite Welle auf uns zukommt) tätig werden möchtet und einem Gesundheitsberuf nahe steht, dann schaut euch gerne die Website an: https://match4healthcare.de Wir bedanken uns ganz herzlich bei Fabian! Und hoffen, dass ihr Spaß beim zuhören hattet ;)
27:58
July 01, 2020
Wie lebt es sich mit 26 anderen in Zeiten einer Pandemie?
Wie behält man bei so vielen Menschen überhaupt den Überblick? Kann man sich mit allen anfreunden? Und wie würde man mit einem Krankheitsfall umgehen? Diese Fragen und mehr heute mit Leyla, die in einer sehr großen WG wohnt!
20:07
June 24, 2020
Von der Corona-Station und Sexualkunde in der Schule
Wie ist die Arbeit in einer Corona-Station? Was hat sich dort wirklich verändert? Und wie gehen studentische Initiativen mit Besuch in der Schule gerade mit den Beschränkungen um? Das sind die Fragen die wir heute angehen - mit einem kleinen Exkurs zur Sexualkunde von Schülern. Wer mehr über MSV erfahren möchte, hier entlang: https://www.bvmd.de/unsere-arbeit/projekte/mit-sicherheit-verliebt/ Oder auch auf Instagram: https://www.instagram.com/msv_heidelberg/ Vielen Dank an Michelle für das tolle Gespräch!
23:17
June 17, 2020
Wer wir sind und warum wir diesen Podcast gestartet haben!
Wer sind wir, die drei Studis hinter dem Podcast eigentlich? Wie hat Corona uns betroffen und warum wollten wir einen Podcast starten? Heute gehts um diese Fragen und mehr! 
40:33
June 01, 2020