Skip to main content
Köln City Church - Podcast

Köln City Church - Podcast

By Köln City Church
Köln City Church - Begegnen. Wachsen. Dienen.
Unser Podcast spielt die Predigten aus unseren Gottesdiensten.

Du bist herzlich eingeladen uns in einem unserer Gottesdienste zu besuchen. Wir treffen uns alle 2 Wochen um 10:00 und 11:45 im Cinedom in Köln.
Alle weiteren Infos findest du unter www.citychurch.koeln
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Castbox Logo

Castbox

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

PodBean Logo

PodBean

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Stitcher Logo

Stitcher

CLOSER Part 1: Anders als erwartet
"Jesus ist alles was du dir wünschst - aber er ist auch alles was du brauchst!" In unserer neuen Serie CLOSER: WEIL NÄHE ALLES VERÄNDERT steigen wir tief ein in die Begegnung von Jesus und der Samariterin am Brunnen (Johannes 4:1-11). Diese Begegnung verlief so sehr anders als von der Frau erwartet und hatte einen lebensverändernden Impact auf ihr Leben - und das Leben ihre Umfeldes. Was das konkret für deine Beziehung zu Jesus bedeutet? Darum geht es in dieser starken Message von Pastor Dom. 
29:14
September 13, 2020
DU + ICH Part 3: 4 Fragen, die jedes Paar beantworten sollte
Im dritten Teil unserer Predigtserie DU + ICH | LEBE BEZIEHUNGEN, DIE GOLD WERT SIND haben unsere Pastoren Sarah & Dom als Ehepaar, Team und Freunde über 4 Fragen gesprochen, die jedes Paar beantworten sollte. Gemeinsam haben die beiden klar Stellung bezogen zu relevanten Themen rund um Beziehungen: Konflikte, Vergebung, Sex und weitere. Diese lebens- und praxisnahe, persönliche und tiefe Predigt geht unter die Haut und mitten ins Herz und ist für DICH, ganz gleich, wie dein Beziehungsstatus heute ist. 
42:22
August 30, 2020
DU + ICH Part 2: Ich mach Schluss!
In dieser Predigt macht Pastor Dom Schluss - und zwar mit Beziehungsmythen, die uns davon abhalten, gesunde und starke Beziehungen zu leben!  Wenn wir ganz ehrlich mit uns sind, sind wir alle doch schon einmal dem ein oder anderen Beziehungsmythus nachgelaufen. Etwa dem, dass es auf der ganzen weiten Welt nur den Einen oder die die Eine für mich geben kann. Kennst du das? Diese Predigt aus unserer Serie DU + ICH. LEBE BEZIEHUNGEN, DIE GOLD WERT SIND ist für dich - ganz gleich ob du Single, verliebt, verlobt oder schon (lange) verheiratet bist ;
37:01
August 23, 2020
DU + ICH Part 1: 7 Schlüssel für deine Beziehung
Wir sind in eine brandneue Serie gestartet: DU + ICH. LEBE BEZIEHUNGEN, DIE GOLD WERT SIND.  Wie jeden Sommer wollen wir uns einige Wochen Zeit nehmen, um Antworten auf die Frage zu finden, wie wir starke und gesunde Beziehungen leben können. Zum Start in die neue Serie hat Pastorin Sarah "7 Schlüssel für deine Beziehung"! Sei gespannt auf eine sehr persönliche, ehrliche und lebensnahe Predigt, die mitten ins Herz trifft - ganz gleich ob du Single, verliebt, verlobt oder schon (lange) verheiratet bist ;)
29:21
August 16, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 6: Unerschütterlich
Darum, weil wir ein unerschütterliches Reich empfangen, lasst uns die Gnade festhalten, durch die wir Gott auf wohlgefällige Weise dienen können mit Scheu und Ehrfurcht! Hebräer 12:28 Gott hat uns nicht berufen, aufzugeben. Sein Plan, sein Wort, seine Verheißungen für unser Leben stehen fest - auch wenn alles andere um uns herum durch äußere Umstände erschüttert wird. Gott lädt uns ein ein, Teil eines UNERSCHÜTTERLICHEN Reichs zu sein. Doch wie können wir diese Zusage annehmen? Woraus besteht Sein unerschütterliches Reich? Genau um diese Frage dreht sich die Message von Pastor Dom. 
32:44
August 9, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 5: Bleib treu - bleib dran!
Wo stehst du heute in deiner Beziehung zu Jesus? Vielleicht hast du nach so vielen Wochen, in denen wir nicht persönlich zusammen kommen konnten um Gottesdienst zu feiern, das Gefühl erschöpft zu sein? Dann möchten wir dir mit dem 5. Teil unserer Serie HEBRÄER: NOT GOING BACK neuen Mut zusprechen! BLEIB TREU, BLEIB DRAN! Unter diesem Titel hat Campus Pastor David eine starke Message für dich, in der sich alles darum dreht, wie du treu und dran bleiben kannst - auch und gerade dann, wenn dir die Rahmenbedingungen Stolpersteine in deinen "Lauf des Glaubens" legen!
27:35
August 2, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 4: Ein für alle Mal!
In seiner Message ermutigt uns Campus Pastor Robin und fordert uns zugleich heraus: Wann immer sich der Gedanke "Ich bin nicht genug" einen Weg in unsere Herzen und Köpfe bahnt, ist das ein klares Zeichen, auf Jesus zu schauen. Denn: Jesus ist ein für alle Mal für unsere Schuld ans Kreuz gegangen. Wenn du denkst "ich schaff das nicht" oder "ich bin nicht genug", dann erinnere dich an das, was Jesus für uns getan hat. Deshalb gehen wir nicht zurück, indem wir auf uns selbst schauen, sondern nach vorne, indem wir auf Jesus schauen. 
31:13
July 26, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 3: Ich lass nicht los!
"Lass Jesus in dein Leben und schon wird alles super und ganz einfach" - das ist definitiv nicht das Versprechen, das Jesus uns gibt. Christ zu sein macht dein Leben nicht einfacher, aber es macht es besser! Was also machst du, wenn dein Glaube dein Leben nicht einfacher macht? Wenn es sich vielleicht sogar so anfühlt, als würde es schwerer werden?  Genau in dieser Spannung lebten die Empfänger des Hebräer Briefs. Ihre Entscheidung für Jesus bedeutete, Ablehnung und Gewalt zu erfahren. Sie fragten sich: Lohnt es sich, am Glauben festzuhalten - oder sollen wir nicht doch einfach zu dem zurück gehen, was vorher (und vermeintlich einfacher) war? LASS NICHT LOS! Fakt ist: Es gibt nichts, das einen hohen Wert, aber keinen Preis hat. Jesus nachzufolgen kostet uns etwas. Doch es lohnt sich, nicht loszulassen und am Glauben festzuhalten - denn Jesus lebt! Er heilt. Er macht frei. Er verändert Leben. Im 3. Teil unserer Serie HEBRÄER: NOT GOING BACK schauen wir uns an, was es bedeutet, nicht los zu lassen.
31:05
July 21, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 2: Ich hab noch nicht genug!
"ich hab genug!" Diesen Satz hast du bestimmt auch schon mal ausgesprochen, oder? Genug vom Job, genug vom Lernen, genug vom Wetter, genug von Problemen... Vielleicht hast du sogar schon gedacht, genug vom Glauben zu haben? Vielleicht glaubst du, genug erlebt zu haben, um zu wissen, dass dein Weg mit Jesus dich nicht dahin führt, wo du hin willst? Dann hast du vielleicht aus den Augen verloren, dass du zur Teilhabe an der himmlischen Welt berufen bist!  "Richtet daher eure ganze Aufmerksamkeit auf Jesus, liebe Geschwister! Auch ihr gehört ja zu denen, die geheiligt und zur Teilhabe an der himmlischen Welt berufen sind." - Hebräer 3:1 Dem 2. Teil unserer Serie HEBRÄER: NOT GOING BACK haben wir den Titel "Ich hab noch nicht genug" gegeben - denn wir sind überzeugt, dass wir von Jesus niemals genug bekommen können! Gott hat noch so viel mehr mit uns vor, als wir uns vorstellen können. Doch das erfordert eine Entscheidung: In Seinem Haus zu bleiben und uns ganz auf Jesus auszurichten.
32:41
July 12, 2020
5 Jahre KCC: Die 5 G's der Gnade
Gott hat in den letzten 5 Jahren so große, besondere Storys geschrieben - mit uns als Church aber auch mit jedem Einzelnen. Was wir erlebt haben und noch erleben werden, ist einfach unglaublich und ein Zeichen Seiner Gnade. Und genau um diese geht es in in Pastor Dom's Jubiläumspredigt. 
32:35
July 5, 2020
HEBRÄER: NOT GOING BACK - Part 1: Jesus ist #1
Du willst, dass Gott zu dir redet? Dann hör Jesus zu! Du willst Gott sehen? Dann schau auf Jesus! In Teil 1 unserer Predigtserie HEBRÄER: NOT GOING BACK hat uns Pastor Dom herausgefordert und ermutigt, Jesus ganz und gar an erste Stelle zu setzen. 
35:20
June 28, 2020
Arise & Build [Meetwoch Team Training / Zoom-Meeting]
Bei unserem Meetwoch* im Juni hat Pastor Dom im Zoom Meeting mit allen Dreamteams eine starke Message geteilt, die wir euch nicht vorenthalten möchten: ARISE & BUILD [Nehemia 2:17-18] "Da sprachen sie: Wir wollen uns aufmachen und bauen! Und sie stärkten ihre Hände zu dem guten Werk." Was tat Nehemia? Er hat in einer eigentlich schlechten Nachricht die Berufung Gottes gesehen. Er sah ein Problem und brachte eine Lösung.   Dom gibt uns in diesem Talk 8 Punkte, basierend auf der Story von Nehmemia, die uns helfen, besser zu leiten und einen Step Up zu machen - gerade jetzt in dieser Zeit, die durch Corona geprägt ist.  *Was ist der Meetwoch? An jedem 4. Mittwoch im Monat treffen sich die Dreamteams der Köln City Church, um persönlich und geistlich zu wachsen, im Gebet füreinander einzustehen und wichtige Updates und News zu teilen.  
25:16
June 25, 2020
It's time to listen: Eine Konversation über Rassismus
#BLACKLIVESMATTER. Dieser Hashtag ist für uns mehr als ein Social Media Trend - er steht symbolisch für all das, was unsere Herzen in den letzten Wochen schwer macht: Rassismus, Ungerechtigkeit, Diskriminierung, Hass. Doch #BLACKLIVESMATTER steht auch für eine Reaktion: Wir wollen nicht schweigen und tatenlos zusehen. Wir wollen einstehen für die Menschen, die mit Rassismus konfrontiert werden. Und das beginnt damit, dass wir zuhören und gute Fragen stellen. Damit, dass wir anfangen zu verstehen. Damit, dass wir der Tatsache ins Gesicht blicken: Rassismus ist auch in unserem Land ein Thema. Wir sind überzeugt, dass die Veränderung, die wir jetzt sehen wollen, mit uns als Kirche startet. Pastor Dom interviewt in diesem Gottesdienst 4 Menschen aus dem Dreamteam der Köln City Church: Melissa, Young-Kyo, David und Yafet berichten über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit Rassismus und sprechen darüber, was das mit ihnen macht und welche Veränderung wir alle leben können. 
48:22
June 14, 2020
Tag Team Sunday: Today I choose
Wir lieben es, dass unsere Kirche aus vielen starken Stimmen besteht, die Gottes Wort im Herzen und in die Welt tragen. Bei unserem TAG TEAM SUNDAY haben wir das Privileg, vier dieser Stimmen zu hören: Kathi Jurasik, Melina Krüger, Thomas Hermann und Yafet Zeccarias aus unserem Dreamteam nehmen uns mit in das Thema "Today I choose" [Heute entscheide ich mich für...]. In dieser Predigt geht um das, wofür wir uns täglich entscheiden dürfen: Glaube, Gottes Plan, Vertrauen und auch Risiko. Kathi, Melina, Thomas und Yafet lassen uns teil haben an ihren ganz persönlichen Zeugnissen und bringen gemeinsam eine starke Message, die uns ermutigt, herausfordert und zum Nachdenken anregt. 
31:53
June 7, 2020
Update available [Pfingsten]
Pfingsten bedeutet "der fünfzigste Tag" - an Pfingsten feiern wir den fünfzigsten Tag nach Ostern - der Tag, an dem die Apostel den Heiligen Geist empfingen. Doch wer ist der Heilige Geist? In Pastor Dom's Message "Update available" geht er  auf genau diese Frage ein und zeigt auf, was es bedeutet, ein vom Heiligen Geist gefülltes Leben zu führen. Ein Leben mit einer klaren Richtung, in dem wir erkennen und verstehen, wer Gott ist. Ein Leben, in dem Kraft, Vergebung, Freiheit und Heilung immer mehr Raum einnehmen. Bist du bereit für ein Update?
31:51
May 31, 2020
Daniel ist stabil [HOPE IN THE DARK Part 6]
Im letzten Teil unserer Predigtserie HOPE IN THE DARK spricht Campus Pastor Robin über ein Thema, das nicht nur während Corona, sondern zu jeder Zeit lebensverändernd ist: Ein standhafter Glaube, der all unseren Umständen widersteht.  Dazu tauchen wir ein in die Story von Daniel, der selbst in der Löwengrube keinerlei Zweifel an Gottes Souveränität und Stärke hatte. Was für ein Glaubensvorbild! Wir beten, dass dich diese Predigt heute stärkt, ermutigt, dir einen neuen, noch größeren Glauben schenkt und eine veränderte Perspektive auf deine Umstände.
24:40
May 24, 2020
How is your soul? [HOPE IN THE DARK Part 5]
How is your soul? Wie geht es deiner Seele? Die Corona Krise ist eine Zeit, in der wir mit unserem Innersten konfrontiert werden: Unseren Ängsten, Sorgen und Zweifeln. In dieser Season, in der so vieles ungewiss ist, stellt sich die Frage: Worauf bauen wir unsere Sicherheit?  Zum vierten Teil von HOPE IN THE DARK erwartet dich ein ehrlicher und tiefer Talk zwischen unserem Pastor Dom, Bianca Fuchs [Psychologin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie] und Andreas Timmler [Traumatherapeut, Seelsorger und Gemeindeleiter]. Die drei diskutieren über Ursachen und Auswirkungen unserer Angst, vor allem aber machen sie uns Mut: Es ist okay, nicht okay zu sein. Wenn es deiner Seele heute nicht gut geht, heißt das nicht, dass du in diesem Tal stehen bleiben musst.
37:18
May 17, 2020
Lockdown Letters [HOPE IN THE DARK Part 4]
Die Zeit von COVID-19 ist eine Zeit, in der wir als Kirche Geschichte schreiben. Damit sind nicht etwa deine Pastoren oder Leiter gemeint, sondern DU. Denn DU bist Kirche. Kirche ist kein Gebäude, sondern Menschen wie du und ich. Und die Entscheidungen, die wir heute als Kirche treffen, haben einen klaren Impact auf die Menschen, die Jesus noch nicht kennen, auf die nächste Generation. Mit ihrer Predigt "Lockdown Letters" hat uns Pastorin Sarah ermutigt, jetzt Geschichte zu schreiben - eine Geschichte, die Hoffnung, Glaube und Zuversicht transportiert. 
18:56
May 10, 2020
7 Life Hacks, die deinen Tag retten werden [HOPE IN THE DARK Part 3]
Hat dir schon einmal jemand gesagt, dass du nicht gut genug bist? Nicht qualifiziert genug? Dass das, was du hast, nicht ausreicht? Und wenn ja, was macht das mit dir? Diese Predigt soll dich ermutigen: Es ist nicht die Bestätigung anderer, die du brauchst - denn du hast bereits die Bestätigung Gottes! Du kannst nicht immer beeinflussen, was um dich herum passiert, was Menschen über dich sagen oder wie sich eine Situation entwickelt. ABER: Du kannst dich entscheiden, was deine Antwort darauf ist. Und genau darum geht es in dieser Predigt. "7 Life Hacks, die deinen Tag retten werden" ist kein Artikel aus einem Magazin - es ist eine praktische und ehrliche Message darüber, wie du Routinen in dein Leben einbauen kannst, die dir helfen, stark und mit Freude im Herzen durch den Tag zu gehen.
36:23
May 3, 2020
Worship over Worry [HOPE IN THE DARK Part 2]
"Es ist Zeit, dass wir damit anfangen, Gott zu loben und zu preisen - auch wenn wir es noch nicht sehen oder verstehen". Im 2. Teil unserer Predigtserie HOPE IN THE DARK hat uns Dom mit in die Story von Habakuk genommen. Habakuk haderte mit Gott und wunderte sich über Ihn, denn scheinbar hatte Gott nicht ein einziges seiner Gebete erhört. Aber es passiert etwas mit Habakuk: Er lobpreist Gott mit ganzer Hingabe. " Und doch will ich jubeln, weil Gott mich rettet, der HERR selbst ist der Grund meiner Freude!" (Habakuk 3:18) In seiner Predigt zeigt Dom auf, was das ganz konkret für unser Leben bedeutet - insbesondere für die Momente, in denen wir an Gott und uns selbst verzweifeln wollen. 
37:55
April 26, 2020
Gott ist größer als meine Höhen und Tiefen [HOPE IN THE DARK Part 1]
Ist Gott gut, wenn es das Leben nicht ist? Genau mit dieser Frage beschäftigen wir uns in unserer neuen Predigtserie HOPE IN THE DARK. In seiner Predigt beleuchtet Dom das Thema Mental Health - sehr ehrlich und aus einer ganz neuen Perspektive. 
38:40
April 19, 2020
[I AM ] Ich bin die Auferstehung und das Leben | Ostergottesdienst
»Ich bin die Auferstehung, und ich bin das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, selbst wenn er stirbt. Und wer lebt und an mich glaubt, wird niemals sterben. Glaubst du das?« [Johannes 11:25-26] Zu Ostern hat uns Dom mit in das I AM Statement von Jesus genommen, das untrennbar zu diesem wichtigsten aller Ereignisse gehört: "Ich bin die Auferstehung und ich bin das Leben." In seiner Predigt hat uns Dom mit in die Story von Lazarus, den Jesus nach 4 Tagen von den Toten auferweckte, genommen und uns mit diesen zentralen Aussagen ermutigt:  Eine Zeit des Wartens ist keine verschwendete Zeit Nur weil etwas zu spät kommt, bedeutet es nicht, dass du des nicht bekommst.  Vielleicht denkst du, Gott kommt in deiner Situation zu spät. Doch die Wahrheit ist: Gott kommt nicht zu spät, nie. Diese starke, hoffnungsvolle und mutmachende Message gilt dir - ganz gleich, wie sehr du vielleicht glaubst, dass es für ein Wunder zu spät ist. 
29:25
April 12, 2020
[I AM] Ich bin das Licht der Welt
Nun redete Jesus wieder zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern er wird das Licht des Lebens haben. (Johannes 8:12) Ich bin das Licht der Welt, sagt Jesus. Er ist die Antwort auf Dunkelheit und er ist gekommen, um in unsere dunkelsten Momente Hoffnung und Zuversicht zu bringen. Und mehr noch: Er beruft uns, Licht zu sein.  In diesem Teil unserer Predigtserie I AM spricht Dom nicht nur darüber, wer Jesus ist - sondern fordert uns heraus, immer mehr zu verstehen, wer wir in Jesus sind und was das für unser Leben und Handeln bedeutet. 
24:10
March 29, 2020
[I AM] Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben
"Die Art und Weise wie du Gott siehst, bestimmt die Art und Weise wie du dich selbst siehst. Und wie du dich selbst siehst, bestimmt die Art und Weise wie du dein Leben lebst."  In unserer Predigtserie I AM tauchen wir ein in die 7 ICH BIN Statements von Jesus aus dem Johannes Evangelium. "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Ohne mich kann niemand zum Vater kommen" sagt Jesus (Johannes 14:6). In dieser Predigt geht Dom auf die drei Schlüssel-Elemente Weg, Wahrheit und Leben ein. Eine Message, die gerade jetzt, wo wir gefordert sind, uns aufgrund der Präventivmaßnahmen rund um das Corona-Virus physisch zu distanzieren, ein starkes Statement dafür ist, wie wir Angst in Glaube verwandeln können! 
36:18
March 24, 2020
1st Wednesday: Lebe dein bestes Leben jetzt! [Theo Ehemann]
Träume groß, wage mutig, vertraue kindlich, diene großzügig! Mit diesen 4 Prinzipien hat uns Theo Ehemann von Netzwerk 43 beim 1st Wednesday im März eingeladen, ermutigt und herausgefordert, das beste Leben, das Gott für uns geplant hat, zu leben. Dazu hat er seine ganz persönliche Geschichte erzählt - absolut hörenswert! 
36:12
March 5, 2020
[I AM] Ich bin das Brot des Lebens
"Was wäre wenn das, was dich zurück hält, nicht das ist, was dir fehlt oder das was du noch nicht hast -  sondern die Fähigkeit, Jesus das zu geben, was du hast?"  Im ersten Teil von I AM [ ICH BIN ] haben wir uns angeschaut, was Jesus' Statement "Ich bin das Brot des Lebens" über Seine Identität aussagt und was das für unser Leben konkret bedeutet: Als Christen haben zuallererst eine Aufgabe - an Jesus zu glauben und in einer lebendigen Beziehung mit Ihm zu leben, in der wir Ihm voll und ganz vertrauen. Das ist es, was unseren Hunger und Durst stillt. 
31:47
March 1, 2020
Bleib in der Liebe Gottes | Jay Fallon
"Wir müssen in der Liebe Gottes leben und bleiben. Sie muss all unsere Gedanken, Handlungen und Motivation bestimmen." Mit seiner Predigt hat Jay Fallon ein starkes Plädoyer dafür gehalten, dass nicht wir es sind, die perfekt sein müssen oder können - sondern dass es einzig Gottes Liebe ist, die perfekt ist. Wenn wir von dieser Liebe fest überzeugt sind, hat sie die Fähigkeit, alle Angst und Zweifel zu vertreiben. 
29:08
February 16, 2020
1st Wednesday: Momentum
"Die Größe deines Problems ist nie das Problem - es ist ein Mangel an Momentum." Bei unserem 1st Wednesday im Februar hat Dom über die Kraft des geistlichen Momentums gesprochen: Je größer das Momentum, desto größer der Impact. David, der gegen Goliath kämpfte, zeigt uns, was es bedeutet, ein Momentum aufzubauen. Im Verborgenen erlegte er den Bären und den Löwen, um die Schafe seines Vaters zu schützen. Die "kleinen" Siege bereiteten ihn vor, gaben ihm den Rückenwind für die große Gelegenheit gegen Goliath zu kämpfen. Sein geistliches Momentum war stark, als er dem Riesen gegenüber stand - er hatte es in seinem Herzen und in seiner Seele heranwachsen lassen. Was das für dein tägliches Leben als Christ bedeutet? Hör es dir in diesem Podcast an! 
31:07
February 5, 2020
NONSTOP Part 3 | Außer Kontrolle?!
Mitten in einem Sturm schläft Jesus in einem Boot auf einem Kissen, während seine Jünger voller Angst und Panik sind. "Habt ihr denn noch immer kein Vertrauen zu mir?" fragt Jesus seine Jünger, als sie ihn verzweifelt fragen, ob ihre Angst ihn den überhaupt nicht kümmere. Und genau das ist es, was Jesus auch dir in deinem Sturm sagt: Du darfst mir vertrauen - ja, du darfst sogar inmitten deines Sturmes Ruhe finden.  Im 3. Teil unserer Serie NONSTOP hat Dom uns ganz praktische Wege aufgezeigt, wie wir in unserem vollgepackten und hektischen Alltag bei Jesus die Ruhe finden, die wir so dringen brauchen, um kein volles, sondern ein erfülltes Leben zu leben. 
36:24
February 2, 2020
NONSTOP Part 2 | Heute: Ruhetag
Arbeit + Ruhe = Seelenfrieden. Eine scheinbar einfache Formel - und doch so schwer umzusetzen in unserem vollgepackten Alltag. Ein Rhythmus, der ganz bewusst Zeiten der Ruhe vorsieht, ist für unser Leben so entscheidend. Doch wie können wir darauf vertrauen, dass Gottes Rhythmus der Richtige für unser Leben ist? Mit seiner Predigt "Heute: Ruhetag" hat uns Dom ermutigt, das Ausruhen zu einem festen Bestandteil unseres Wochenrhythmus zu machen - und zwar das Ausruhen FÜR etwas, nicht VON etwas. 
32:37
January 19, 2020
1ST Wednesday: No fear
Unzählige Studien belegen es: Unsere Gesellschaft und Generation ist geprägt von Hektik, Stress, Sorgen und Unruhe. Und vielleicht betrifft das auch dich und vielleicht glaubst du, dass Gebet nicht reicht, um Frieden in deine Situation zu bringen. Doch die Bibel sagt etwas anderes - Gottes Wort sagt es uns zu: Das Ergebnis von Gebet ist Frieden. Bei unserem ersten 1st Wednesday in diesem Jahr hat uns Dom mit hinein in vier Arten des Gebets genommen. Ein absolutes „must hear“ für jeden, der sich über die Kraft des Gebets noch nicht im Klaren ist und jeden, der neue Denkanstöße für sein Gebet sucht.
41:26
January 9, 2020
NONSTOP Part 1 | Gesucht & nicht gefunden
Wie findest du Ruhe in einer stressigen Welt? In unserer neuen Predigtserie NONSTOP finden wir Antworten auf genau diese Frage. In Teil 1 "Gesucht & nicht gefunden" sind wir in Matthäus 11:28-30: Dann sagte Jesus: "Kommt alle her zu mir, die ihr müde seid und schwere Lasten tragt, ich will euch Ruhe schenken. Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen! Denn mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht." Kommt, nehmt, lernt, findet - nach diesem Prinzip finden wir Ruhe bei Jesus.
29:52
January 5, 2020
Wie alles begann - Der Stammbaum Jesu'
Weihnachten beginnt nicht in Bethlehem im Stall, sondern mit Jesus' Stammbaum. Und der ist alles andere als "ideal", im Gegenteil: Sein Stammbaum ist messy, voller krummer, schiefer Äste. Prostitution, Mord, Ehebruch, Skandale, Götzendienst - um nur einen Auszug zu nennen. Und doch steckt in diesem Stammbaum die wohl wichtigste Message von Weihnachten: Jesus kam für absolut jeden von uns in diese Welt. Ganz gleich, wie deine Vergangenheit aussieht: Jesus kam, damit du in Freiheit leben kannst. Jesus kam, um den Preis für unsere Schuld zu zahlen. Mit dieser starken Message hat uns Dom ermutigt und herausgefordert, Weihnachten aus einer anderen, ungewöhnlichen Perspektive zu betrachten. 
31:38
December 22, 2019
Hör' das Wort Gottes - Dave Ayling
"Wer oder was darf zu deiner Seele und zu deinem Geist sprechen? Was Gott zu sagen hat, ist lebensspendend und -verändernd. Was Gott sagt, ist entscheidend für deine Zukunft!" Pastor Dave Ayling aus der Derby City Church in England hat uns mit einer leidenschaftlichen und starken Message zu Hesekiel 37:1-15 ermutigt, Gott mehr Raum zu geben, unser Leben, unser Potenzial und unsere Berufung neu herzustellen. 
37:29
December 9, 2019
1ST WEDNESDAY - Sei still
Hektik und Stress sind die größten Herausforderungen für unser geistliches Leben heute. In einer Zeit, in der Burnouts, Zeitmangel und "Busyness" so präsent sind, wie nie zuvor, hat Dom bei unserem 1st Wednesday ein starkes Plädoyer dafür gehalten, dass Jesus unser einzig wahres Vorbild in Sachen Geschwindigkeit sein sollte. Jesus hatte Unvorstellbares vor - jeden Tag seines Wirkens. Doch lesen wir in der Bibel, dass er einmal jemanden abwies oder keine Zeit zum Beten hatte, weil seine ToDo-Liste zu lange war? Nein! In seiner Predigt ermutigt uns Dom mit ganz praktischen Ideen, wie wir ein "volles" - vor allem aber ein mit dem Heiligen Geist gefülltes Leben führen können, in dem Stress und Hektik Liebe weichen müssen. 
37:44
December 5, 2019
Vision Sunday 2019: HEALED & SET FREE
HEALED & SET FREE - unter dieser Vision steht das Jahr 2020 für die KCC. Bei unserem Vision Sunday haben Dom & Sarah geteilt, was ihnen für das kommende Jahr auf dem Herzen brennt: Wir wollen Raum dafür schaffen und einen Fokus darauf legen, dass Menschen in Köln durch Jesus‘ Gnade Heilung und Freiheit erfahren. Was das konkret bedeutet und welche Action Points damit verbunden sind, hörst du im Podcast!
30:08
November 24, 2019
Besser unter Druck
Wie gehst du mit Druck um? Mit seiner Predigt im Campus Dellbrück am 17. November hat Dom unsere Perspektive auf Druck verändert und uns Wege aufgezeigt, wie wir Druck in unserem Leben in etwas Kraftvolles verwandeln können. Ein Thema, das gerade in Zeiten, in denen Erschöpfung, Burnouts und Stress feste Bestandteile unserer Gesellschaft sind, bedeutend ist.
35:42
November 17, 2019
Ein Leben voller Segen 4 - Das Prinzip der Vervielfachung
"Das Wunder geschieht da, wo wir etwas weggeben. Wie bei der Speisung der 5000: Jesus' Jünger hielten nicht an den 2 Fischen und 5 Broten fest - sie gaben sie an die hungrigen Menschen weiter und Gott konnte wirken." Im 4. Teil unserer Predigtreihe EIN LEBEN VOLLER SEGEN hat uns Sarah nicht nur zu Großzügigkeit ermutigt, sondern auch klar gemacht: Gott tut heute noch Wunder! Dabei ist Großzügigkeit nicht etwas, das Gott von dir will, es ist etwas, dass er für dich will. 
35:13
November 11, 2019
4D LOVE mit Pastor Josh Kelsey | C3.NYC
Die Liebe Gottes hat 4 Dimensionen: Die Breite, die Länge, die Höhe und die Tiefe. Wenn wir diese 4 Dimensionen voll und ganz begreifen, hat das einen entscheidenden Einfluss auf unseren Glauben und unser Denken: Denn da, wo wir unseren Glauben nicht limitieren, verändert sich unser Mindset und so viel mehr wird möglich sein. Um alle Dimensionen der Liebe Gottes in ihrem ganzen Ausmaß zu verstehen, brauchen wir den Heiligen Geist. Was das für dein Leben bedeutet, hörst du in diesem Podcast (englisch-deutsch). 
51:23
October 28, 2019
Dienende Leiterschaft ist unsere Identität
"Die wichtigsten Menschen in unserer Kirche sind die, die noch nicht da sind." Im Campus Dellbrück hat Dom eine starke Message mit uns geteilt, die ihm auf dem Herzen lag: Dienen ist Teil unserer DNA und resultiert aus unserer Herzenshaltung.  "Wenn jemand der Erste sein will, so soll er der Letzte von allen und der Diener aller sein." Heißt es in Markus 9:34. Gott möchte, dass du die beste Version von dir selbst ist. Es ist nicht nur okay, sondern gut der "Erste" sein zu wollen. Der Weg dorthin ist Dienen und Jesus hat uns ganz praktisch gezeigt, wie wir das tun können. Wenn du wissen willst, was genau das mit einer Pfanne, einem Handtuch, einem Feuerzeug und einem Besen zu tun hat, dann hör bis zum Ende! Be blessed
41:41
October 21, 2019
Ein Leben voller Segen - Saat & Ernte
"Säen ist mit Abstand das Kraftvollste, was du mit deinen Finanzen tun kannst. Wenn du damit beginnst, zu säen, werden übernatürliche Dinge freigesetzt und du du erntest weit mehr, als du gesät hast." Im dritten Teil unserer Predigtserie "Ein Leben voller Segen" hat Dom das Prinzip von Saat und Ernte gepredigt und uns herausgefordert und zugleich ermutigt, unsere Herzen zu prüfen: Kann Gott wirklich alles von mir haben? Bei dieser Predigt geht es nicht darum, was und wieviel du deiner Kirche geben kannst, sondern vielmehr darum, wie Großzügigkeit frei macht - denn Gott möchte nicht, dass wir in Angst und Sorge leben.
32:49
October 13, 2019
Ein Leben voller Segen - Großzügigkeit
„Großzügigkeit macht keinen Sinn.“ Denn wenn unser Herzer glauben will, schaltet sich unser Verstand ein und will verstehen. Unser Herz und unser Verstand Wiedersprechen sich ständig. Doch wenn wir verstanden haben und glauben, dass Gott das Wertvollste für uns gab, dann ergibt auch Großzügigkeit plötzlich einen Sinn: sie ist unsere Antwort auf Gottes grenzenlose Liebe und ein Zeichen unserer Hingabe für sein Reich. Mit ihrer Predigt hat Sarah nicht nur ein Plädoyer für Großzügigkeit gehalten, sondern auch unsere Perspektive darauf komplett verändert.
35:28
September 30, 2019
Ein Leben voller Segen - First Things First
Zum Auftakt in unsere neue Predigtserie „Ein Leben voller Segen“ hat Dom uns zu einem großzügigen Lebensstil ermutigt. „Großzügigkeit ist nicht etwas, das Gott von dir will – es ist etwas, das Gott für dich will.“ Was es mit dem „Zuerst-Prinzip“ auf sich hat und warum so viel Segen darauf liegt, hörst du in diesem Podcast!
32:25
September 18, 2019
Unter Feinden - Tim Sukowski
Wie gehen wir mit unseren Feinden um? Hass? Vergeltung? Passiv ertragen? Tim Sukowski hat uns mit seiner Message zu einem anderen Weg ermutigt: dieser Weg ist gewaltlos und trotzdem aufrecht, bringt Ungerechtigkeit ans Licht, trägt durch Liebe, bietet, vergibt und segnet.
43:53
September 12, 2019
Ein großes Leben - Tim Sukowski
Am Sonntag hat uns der Gast-Redner Tim Sukowski erklärt, dass Gott einen großen Plan für unser Leben hat. Dieser Plan ist Teil eines großen Ganzen und hat seinen Kontext in der Kirche. Neugierig? Dann hör dir direkt die lebensnahe und relevante Predigt an!
47:18
September 3, 2019
Relationship Goals: Q&A mit Dom und Sarah John
In ihrer spannenden Q&A Predigt sind Dom und Sarah auf die meist gestellten Fragen rund um die Themen Liebe, Partnerschaft, Sex, Ehe und Dating eingegangen. Mit dieser liebevollen und zugleich humorvollen Predigt zeigen die beiden neue Perspektiven für unsere Beziehungen auf und ermutigen uns, Jesus zu jederzeit in den Mittelpunkt zu stellen.
34:52
August 19, 2019
Relationship Goals: Deeper than Skin
Unsere Pastorin Sarah John hat uns in der Predigt „Deeper than Skin“ erläutert, dass Sex keine rein körperliche Sache ist, sondern sehr viel tiefer geht.
33:16
August 8, 2019
Relationship Goals: Single - Nicht allein
In der ersten Folge unserer Predigtserie »Relationship Goals« spricht Robin über die Relevanz, ein ordentliches Single-Leben zu leben und seine aktuellen Beziehungen zu pflegen. Egal, ob man in einer Beziehung ist oder sich auf eine Beziehung vorbereitet: Wir wollen lernen, in jeder Phase des Lebens Verantwortung zu übernehmen.
35:46
July 24, 2019
Culture Shock Teil 6: Familie - Baue Brücken
Bei unserem Jubiläumsgottesdienst zum 4. Geburtstag unserer Church hat unser Pastor Dom Einblick in das Herz Gottes gegeben. Wir durften lernen, wie sehr Gott Familie schätzt und wie sich Gott seine Kirche als eine große Familie gedacht hat.
33:05
July 9, 2019
Culture Shock Teil 5: Geistliche Disziplin - Stay Filled
Geistliche Disziplin - Stay filled! Ein Coach ist eine gute Sache, wenn man in einer Sache voran kommen, Dinge tun und Leistung erbringen möchte. Doch Gott ist nicht wie ein Coach. Er schlendert nicht mit Trillerpfeife an dir vorbei und sagt dir, wie lange und intensiv du heute zu beten hast. Gott möchte zuallererst eine persönliche Beziehung zu dir. Er möchte dich kennen und dass du ihn kennenlernst. Das erfordert eine andere Art von Disziplin.
36:29
June 26, 2019
Culture Shock Teil 4: Exzellenz - Diene leidenschaftlich
In unserer Predigtserie Culture-Shock sind wir bei unserem Kulturpunkt "Exzellenz" angekommen. Dom zeigt uns auf, wie Gott sich von uns wünscht, dass wir ein vorbildliches Leben leben, das Beste geben und die Erwartungen mit Exzellenz übertreffen. Wir wollen als Kirche mit einer exzellenten Einstellung an unsere Aufgaben herangehen und ein Vorbild sein.
42:39
June 11, 2019
Culture Shock Teil 3: Pray First - Erwarte Großes
In Teil 3 der Serie „Culture Shock“ über unsere Kulturpunkte haben wir mit David das Thema Gebet vertieft. Mit seiner ruhigen und verständlichen Art hat er uns gezeigt, wie ein Leben aussieht, wenn Gebet eine Priorität ist. Lass dich inspirieren und ermutigen!
33:05
May 30, 2019
Culture Shock Teil 2: Persönliches Wachstum - Lerne dazu
„Wir sind so beschäftigt damit, die Welt zu daten, dass wir vergessen, uns selbst zu daten.“ In seiner Predigt spricht Dom darüber, dass Weisheit ein Weg und keine Tür ist und dass wir auf dem Weg dahin vor allem Gott, sein Wort, uns selbst und unsere Freunde sowie die Herausforderung kennen müssen.
36:48
May 17, 2019
Culture Shock Teil 1: Hingabe - Lebe großzügig
In unserer neuen Predigtserie „Culture Shock“ schauen wir auf die Werte der Köln City Church. Die erste Folge dreht sich um den Wert „Hingabe - Lebe großzügig“. Höre Dir an, wie wir unsere Kirche bauen wollen und mache diesen Wert auch zu deinem Wert!
41:20
May 1, 2019
Jesus ist ____. Teil 4: Jesus ist lebendig
Jesus ist lebendig! Unter diesem Motto hat uns Dom in seiner Predigt am Ostersonntag ermutigt, dass wir unsere Beziehung zu Jesus intensivieren. Jesus liebt uns und feuert uns an, egal wie viel Schuld wir auf uns geladen haben. Jesus hält die Tür zu einem Leben mit ihm immer auf. Es liegt an dir, ob du die Einladung annimmst.
29:11
April 23, 2019
Jesus ist ____. Teil 3: Jesus ist alles
In Teil 3 von Jesus ist ____ fordert uns Robin heraus, alle Bereiche unseres Lebens an Gott abzugeben und nicht mehr das eigene Ego ins Zentrum zu stellen.
31:54
April 16, 2019
Jesus ist ____. Teil 2: Jesus ist Gnade
Jesus ist Gnade! Und diese Gnade können wir uns nicht verdienen, sondern nur annehmen. Die Geschichte vom verlorenen Sohn macht deutlich, wie sehr Gott uns liebt und wie wertvoll wir für ihn sind, ganz unabhängig von unseren Leistungen oder Fehltritten.
32:16
April 3, 2019
Jesus ist ____. Teil 1: Jesus ist mein Freund
Jesus ist ____. Wie würdest du diesen Satz vollenden? Die Antwort könnte Aufschluss darüber geben, wie du zu der Person wirst, zu der du geschaffen wurdest. In Teil 1 füllen wir die Satzlücke mit den Worten „mein Freund“.
32:51
March 19, 2019
UNASHAMED 5: Vergessene Worte
Mit seiner Predigt „Vergessene Worte“ hat Dom unsere Predigtreihe UNASHAMED beendet. In Römer 12 gibt uns Paulus ganz konkrete Hinweise, was es bedeutet, Jesus nachzufolgen. Drei Worte spielen dabei eine zentrale Rolle: Opfer, dienen und unterordnen. In diesem Podcast erfährst du mehr über die Bedeutung dieser drei Worte und was ich für dein Leben als Christ aussagen.
36:27
March 4, 2019
UNASHAMED 4: Gottes Herrschaft - Unsere Verantwortung
Unter dem Titel Gottes Herrschaft hat uns Dom in Teil 4 von "UNASHAMED" herausgefordert, uns von Gott gebrauchen zu lassen. Gott liebt uns und möchte, dass wir Teil von seinem Plan auf dieser Welt werden. Lass dich herausfordern und hör dir die Folge an!
35:56
February 19, 2019
UNASHAMED 3: Von Eden bis Gethsemane
In Teil 3 von UNASHAMED zeigt uns Dom, was es heißt, wenn man in Adam oder in Jesus ist! Er hat uns erzählt, was es heißt in Adam zu sein und ein Leben voller Schuld und Scham zu leben. Auf der anderen Seite ermutigt uns Dom, ein Leben mit Jesus zu leben, in dem wir Freiheit, Hoffnung und Gewissheit haben können, dass unsere Zukunft mit Gott gesichert ist! Lass dich ermutigen!
36:09
February 6, 2019
UNASHAMED 2: Das Ergebnis reiner Liebe
Im 2. Teil von UNASHAMED hat Renke Bohlen uns am letzten Sonntag aufgezeigt, dass Jesus dein WER von deinem WAS unterscheidet – Wir danken Renke Bohlen für eine unfassbar ermutigende Message zum Römerbrief, in der wir noch einmal hören durften, dass wir trotz Sünde das Ergebnis reiner Liebe sind!
32:47
January 22, 2019
UNASHAMED 1: Klarheit
Im ersten Gottesdienst in 2019 nimmt uns Dom mit in die neue Predigtserie über den Brief von Paulus an die Römer: "UNASHAMED". Paulus hatte Klarheit über sich und seine Identität und konnte seinen Glauben deshalb UNASHAMED ausleben.
34:23
January 8, 2019
UNERWARTET - Weihnachten 2018
In unserem Weihnachtsgottesdienst hat unser Pastor Dom die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht von Maria und Josef betrachtet und uns aufgezeigt, wie unerwartete Situationen ins Leben kommen können und wir dennoch auf Gott vertrauen können. Hört selbst!
22:44
December 28, 2018
Mehr als du dir vorstellen kannst - Dave Ayling
Pastor Dave Ayling möchte uns mit seiner klaren und präzisen Art mit Josua als Vorbild ermutigen, ein Leben im Glauben zu leben, dass Gott immer mehr für uns bereit hält als wir uns vorstellen können und/oder wir uns selbst zutrauen.
36:13
December 10, 2018
Dream Again - Sarah John
Sarah John hat bei unserer Worship Night im Campus Dellbrück Ein leidenschaftliches Plädoyer dafür gehalten, wie sehr es sich lohnt, Träume zu haben. Auch solche, die auf den ersten Blick unmöglich erscheinen, der Kultur trotzen und im Himmel etwas verändern.
35:21
December 4, 2018
SPEAK LIFE - Vision 2019
An unserem Vision Sunday haben Dom und Sarah mit uns geteilt, was Gott Ihnen für das Jahr 2019 aufs Herz gelegt hat. Als Kirche wollen wir das echte unvergängliche Leben aussprechen - über unserer Stadt und über den Menschen, die Gott so sehr liebt.
47:50
November 26, 2018
Here as in Heaven 4: Mäuse, Motten & Mercedes
„Hast du Geld oder hat Geld dich?“ im vierten und letzten Teil unserer Predigt reihe here as in Heaven hat uns Dom vier Prinzipien für einen weisen Umgang mit unseren Finanzen mit auf den Weg gegeben: Geben, Sparen, Leben & die Brille der Ewigkeit aufsetzen.
39:52
November 12, 2018
"Das Geheimnis der Zufriedenheit" - Stefan Dahms
Höre auf, dich zu vergleichen und kultiviere eine dankbare Lebenseinstellung.“ Bei unserer Worship Night im Campus Dellbrück hat uns Stephan Dahms von der Kirche für Düsseldorf mit einer starken Message über das Geheimnis der Zufriedenheit ermutigt und inspiriert.
31:27
November 6, 2018
"Wir wollen diese Kirche Sein - Power, Peace & Purpose" - Silas Wallmeroth
Der heilige Geist bringt Power, Peace und Purpose (Kraft, Frieden und Sinn). Silas Wallmeroth, Gründer des Momentum College, hat mit uns eine starke Message darüber geteilt, wie uns der Heilige Geist verändern kann, damit wir die Kirche sind, die eine ganze Stadt verändert.
30:47
October 29, 2018
Here as in Heaven 3: Sandburgen Könige
Wenn Jesus unser Fundament ist, dann kann uns auch der größte Sturm nichts anhaben. In Teil drei von HERE AS IN Heaven hat Dom Ansätze aufgezeigt, wie ein Leben mit Jesus als Fundament aussehen kann.
35:52
October 15, 2018
Here as in Heaven 2: Hat er nicht gesagt
"Hat er nicht gesagt!“ In der Bergpredigt fordert uns Jesus auf, unsere Feinde zu lieben. Robin fordert uns heraus, eine tiefere Beziehung zu Jesus zu suchen. Nur wenn wir von Jesus Liebe erfüllt sind können wir die Steine, die zwischen uns und unseren Feinden liegen nutzen, um Brücken zu bauen und unsere Feinde zu lieben.
30:44
October 2, 2018
Here as in Heaven 1: Gnade vs. Gesetz
Gesetz vs. Gnade Es geht nicht darum, wovon du bereit wurdest- sondern wofür. Es geht nicht darum, sich mehr anzustrengen - sondern darum, mehr zu vertrauen. Es geht nicht darum, dich selbst fertig zu machen - sondern darum, wieder aufzustehen. In Teil 1 von here as in heaven hat Dom Gesetz und Gnade gegenüber gestellt und betont, dass wir nicht das Gesetz predigen, sondern Jesus. Denn es ist unsere enge, echte Beziehung zu ihm, die uns verändert. Das Gesetz gibt uns dabei die Richtung vor, aber Seine Gnade bringt uns zu ihm.
36:02
September 18, 2018
#PrayFirst
Zum Start in unsere 21 Tage Gebet & Fasten haben Ani, Kim, Tobi und Robin in einer Tag Team Predigt ihre Herzensgebete zu den Themen Beziehung, Heilung, Hingabe und Übernatürlich mit uns geteilt!
34:23
September 3, 2018
TIEFGANG - Teil 3
Die 5 Gewohnheiten einer gesunden Ehe: Gott suchen, fair kämpfen, Spaß haben, rein bleiben und niemals aufgeben! Im letzen Teil unserer Predigtserie TIEFGANG haben Dom und Sarah eine starke Message über das Erfolgsgeheimnis gesunder Ehen mit uns geteilt.
38:25
August 23, 2018
TIEFGANG - Teil 2
Pure and Wise - alles hat seine Zeit: im zweiten Teil unserer Predigtserie TIEFGANG- DIVING INTO RELATIONSHIP hat Sarah sich mit den unterschiedlichen Phasen einer Beziehung auseinander gesetzt und darüber gesprochen, wie wichtig es ist, diese Phasen zu erkennen. „ Intimität ist, wenn die Mauern fallen und nicht die Hüllen.“
32:37
August 6, 2018
TIEFGANG - Teil 1
Bist du bereit? Bereit für eine Beziehung? Im ersten Teil der Predigt-Reihe TIEFGANG hat uns Dom diese spannende Frage gestellt und drei wichtige Denkanstöße geliefert, die uns helfen, in eine gesunde, tiefe Beziehung zu starten: 1. Wir müssen Jesus erlauben, an uns zu arbeiten und Dinge aus unserem Leben zu ENTFERNEN, die Sünde oder unwichtig sind. 2. Gott ERNEUERT uns, indem er uns über eine bestimmte Zeit auf eine bestimmte Art und Weise einschränkt. 3. Gott möchte uns immer und immer wieder mit seiner Liebe AUFFÜLLEN. Wenn wir Gott gestatten, Dinge aus unserem Leben zu entfernen, uns zu erneuern und aufzufüllen, werden wir gesund und vollständig in ihm.
35:58
July 23, 2018
#Pioniere
Pioniere sehen, was andere nicht sehen, sie gehen dahin wo sonst keiner hingeht, Sie hören was andere nicht hören und sie geben anders als andere. In seiner Predigt zum Jubiläums-Gottesdienst hat uns Dom mitgenommen in das, was wir in den vergangenen drei Jahren mit Gott in Köln erleben durften. Und er hat aufgezeigt, wie wir in Zukunft als Pioniere für Jesus, unsere Stadt und ihre Menschen unterwegs sein können.
32:14
July 9, 2018
#STRUGGLES - Teil 4: #RUHE
„Ich glaube, dass wir echte Ruhe nur bei Jesus finden. Dass es uns unheimlich gut tut, Zeit in unsere Beziehung zu ihm zu investieren.“ Im vierten und letzten Teil unserer Predigtreihe #STRUGGLES hat sich David aus unserem Team einer der wohl größten Herausforderungen in unserem Alltag gewidmet: Ruhe.
26:17
July 2, 2018
#STRUGGLES - Teil 3: #zuFRIEDENheit
Zufriedenheit ist eine Entscheidung - und nichts, womit du geboren wirst. Diese Aussage setzte Dom über seine dritte Predigt in der Reihe #STRUGGLES. Stimmst du zu?
45:14
July 2, 2018
#STRUGGLES - Teil 2: #ClickingIsNotLoving
Mitleid unterbricht deinen Alltag, es kostet dich etwas und es verändert Leben! In Teil 2 unserer Predigtreihe #STRUGGLES hat Dom uns aufs Neue herausgefordert: Was bedeutet Mitleid in Zeiten von Social Media? Und warum ist Mitleid so viel mehr, als ein Like in den sozialen Netzwerken?
38:50
July 2, 2018
#STRUGGLES - Teil 1: #EchtLeben
„Gott kann dich am besten gebrauchen, wenn du DU bist!“ Im ersten Teil unserer neuen Predigtserie #STRUGGLES (Herausforderungen) hat Dom sich und uns die Frage gestellt, was es bedeutet „echt“, also authentisch zu leben. Eine Frage, die in einer Welt voller Selfies, Fake News und „Fake me(s)“ immer mehr an Bedeutung gewinnt. #EchtLeben ist eine von vier Herausforderungen, die wir in dieser Serie in den kommenden Woche genauer unter die Lupe nehmen.
34:06
July 2, 2018
Lauf das Rennen! - Gastpredigt von Dave Ayling
Es ist einfach, einen Marathon zu starten - die Herausforderung ist, ihn auch zu beenden. An diesem Sonntag nahm uns Dave Ayling mit in eine Story von John Stephen Akhwari, der 1968 für Tansania bei den Olympischen Spielen in Mexiko als Marathon-Läufer startete. Bei Kilometer 19 stolperte John und verletzte sich am Knie. Doch er stand auf und lief den Marathon bis zum Ende, mit einer Zeit von 3 Stunden und 25 Minuten. Der Sieger beendete den Marathon in 2 Stunden und 20 Minuten. Als John im Ziel ankam, wartete dort noch eine kleine Gruppe von Menschen auf ihn, die ihn anfeuerten. Als sie ihn fragten, warum er durchgehalten hatte, antwortete er: „Mein Land hat mich nicht 5000 Meilen weit geschickt, um den Marathon zu starten - sondern um ihn zu beenden."
36:51
June 25, 2018
Der Bauvertrag - Gastpredigt von Stephen Matthew
Auch wenn der Titel es vermuten lässt: Hier geht es nicht um einen Bauvertrag, den wir mit Füller und Tinte unterzeichnen müssen. Mit seiner Predigt hat uns Stephen Matthew vor allem dazu inspiriert, eine Herzensentscheidung zu treffen: Dafür, dass wir als eine Kirche mit einer Vision gemeinsam als lebendige Steine Gottes Haus bauen. Damit uns das gelingt, brauchen wir eine Art Vereinbarung oder anders gesagt: Einen Bauvertrag, der für alle an diesem Werk Beteiligten gilt.
36:20
May 28, 2018
3 Tage Ostern
„Ostern ist nicht nur ein Fest oder ein bestimmtes Datum im Kalender - Ostern ist etwas, das wir erleben dürfen, jeden Tag.“ Dom Hast du dich schon einmal gefragt, warum zwischen der Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung von Jesus drei Tage liegen? In seiner Predigt am Ostersonntag sprach Dom über den Karfreitag, den verwirrenden Samstag dazwischen und den wunderbaren Sonntag - und darüber, was diese drei Tage mit unserem Leben zu tun haben.
32:31
April 2, 2018
Jesus - Gastpredigt von Renke Bohlen
Das Zentrum einer jeden Kirche sollte kein Pastor, kein Team, nicht die Lehre oder die Anbetung sein, sondern Jesus! Genau über dieses Thema predigte Renke Bohlen von der Kirche im Pott am vergangenen Sonntag. Jesus ist nicht nur Renke’s persönliches Lieblings-Predigt-Thema, sondern auch das beste Thema, über das wir zwei Wochen vor Ostern sprechen können.
37:28
March 19, 2018
A New You - Teil 4
Wie sieht es ganz praktisch aus, Jesus nachzufolgen? Welche Angewohnheiten im unserem Alltag müssen wir dafür radikal verändern? Im vierten und letzen Teil unserer Predigtserie A NEW YOU sprach Dom genau über diese Fragen.
34:16
February 18, 2018
A New You - Teil 3
In den Predigten zu „A New You“ widmen wir uns ganz den sechs Kapiteln des Epheserbriefes, letzten Sonntag war Kapitel 3 an der Reihe. In diesem Kapitel des Epheserbriefes gibt uns Paulus eine Art „Wanderkarte“ mit an die Hand, an der wir uns orientieren können, wenn es darum geht ein geistlich erfülltes Leben, wie es von Gott für uns vorgesehen ist, zu führen. Paulus betet viel und er gewährt uns Einblick in die Dinge die er an Gott richtet und vor allem wie er damit vor Gott kommt.
31:18
February 4, 2018
A New You - Teil 2
Dom fordert uns heraus - mit dem zweiten Teil unserer Predigtserie ‚A New You‘. Was genau damit gemeint ist, wirst du beim Hören gleich merken! In dieser Serie geht es nicht darum, ein neues Du zu werden, sondern wie das neue Du zu leben. Denn wenn du dich bereits für ein Leben mit Jesus entschieden hast, hast du bereits ein neues Leben geschenkt bekommen.
27:39
January 22, 2018
A New You - Teil 1
„Wenn du dich dafür entschieden hast, Jesus nachzufolgen, hast du bereits ein neues Leben geschenkt bekommen. Deshalb predige ich nicht darüber, wie du dieses neue Leben bekommst - sondern wie du es lebst.“ So startete Dom in den ersten Teil der Predigtserie A NEW YOU.
37:44
January 8, 2018