Skip to main content
Livenet.ch Podcast

Livenet.ch Podcast

By Livenet Schweiz
Talkrunden mit Leitern und Pastoren christlicher Werke und/oder Kirchen zu aktuellen Themen
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

04.10.2022 | Livenet-Talk: «Date your Singles»
Christliche Singles gehören zu der am stärksten wachsenden Gruppe in  unseren Kirchen. Sie engagieren sich ehrenamtlich und spielen für unsere  Gemeinden eine wichtige Rolle. Trotzdem fühlen sie sich oft übersehen  und haben das Gefühl, nicht richtig zu sein. Warum? Es ist Zeit, umzudenken und Singles neu in den Blick zu nehmen. Denn  Gemeinde bedeutet auch Familie. Und in dieser Familie sollten alle Platz  haben.  Johanna Weddigen, Co-Autorin des Buches "Date your Singles", spricht mit  Livenet-Redaktionsleiter Florian Wüthrich über die Herausforderungen  von Singles in Gemeinden. Anhand des Buches tauchen sie tief in die  Materie hinein. Beide sind übrigens nicht mehr Singles, haben aber ein  längere Zeit ohne Partnerschaft erlebt.
29:13
October 04, 2022
29.09.2022 | Livenet-Talk: «Wie grün ist deine Kirche?»
Klima und Umwelt werden in unserer Zeit zu immer wichtigeren Themen. Doch wie betrifft das unsere Kirchen? Eco Church Network gibt zu Klima und Umwelt Anregungen und hilft Kirchen, in verschiedenen Bereichen des Gemeindelebens einen Weg zu finden, um der Schöpfung mit Ehrfurcht zu begegnen und Sorge zu tragen zu Umwelt und Mitmenschen. Wie genau sie das tun und wie Kirchen, die Teil des Netzwerks sind, das erleben, erfahrt ihr in diesem Livenet-Talk. Mit dabei sind Lukas Gerber, Leiter des Eco Church Netzwerks, und Matthias Wenk, Pastor der Freikirche BewegungPlus Burgdorf.
32:04
September 29, 2022
27.09.2022 | Livenet-Talk | «UNTO US: Staunen über Gott»
«UNTO US» ist eine neuen Filmdokumentation der Künstlerbewegung «Central  Arts» von Campus für Christus. Dabei handelt es sich um vier  Kunstschaffende, die auf ihre Art das Gute der guten Nachricht der Bibel  weitergeben. Die vier Künstler wurden ein Jahr lang mit der Kamera  begleitet. Entstanden sind vier Porträts, ein Zusammentreffen und vor  allem: bewegende Kunst. Momentan läuft dazu eine Tournee mit kurzen  Ausschnitten aus dem Film, die einen Vorgeschmack auf die Dokumentation  geben. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht im Livenet-Talk mit  der Kommunikationsverantwortlichen von «UNTO US», Tamara Boppart. Auch  sie findet immer wieder in der Kunst einen Ort, wo sie ihre Gedanken und  Gefühle ausdrücken kann. Tamara Boppart ist Autorin, Texterin und Teil des Teams von «Central  Arts».
26:51
September 27, 2022
26.09.2022 | Livenet-Interview | «Reflexion: Freikirche(n) in den Medien»
Am 6. August 2022 veröffentlichte SRF 2 den Podcast «Perspektiven» zum  Besuch in der Freikirche BewegungPlus Burgdorf. Die Radioreportage  stellt die Freikirche in einem guten Licht dar. Livenet hat bei Pastor  Matthias Wenk nachgefragt, wie das Leitungsteam und die Gemeinde  insgesamt diesen Besuch der Radioreporterin erlebt haben. Dabei kommen  auch Fragen zur Medienkommunikation von Freikirchen generell und die  Wirkung von Christen in den Medien zur Sprache.
08:08
September 26, 2022
22.09.2022 | Livenet-Talk: «Wenn Nahrung knapp wird»
Zunehmend wird von einer kommenden weltweiten Nahrungsmittelkrise und  einer globalen Inflation gesprochen. Heinrich Roth arbeitet im  westafrikanischen Benin und bezeugt, dass die Ärmsten wieder einmal am  stärksten betroffen sind. Auch Florian Glaser befasst sich täglich mit  den Problemen der Nahrungsknappheit. Er ist Kampagnenleiter von  StopArmut. StopArmut setzt sich dafür ein, dass Menschen frei von Armut,  Ungerechtigkeit und Konflikten leben können – im Frieden mit Gott, der  Natur und miteinander.   Wie die beiden die aktuelle Lage sehen und was wir als Christen tun  können besprechen Heinrich und Florian in diesem Livenet-Talk.
27:04
September 22, 2022
20.09.2022 | Livenet-Talk: «Unsere Real Life Stories»
Als Philipp Mickenbecker im Sommer 2021 seiner Krebserkrankung erlag,  war er erst 23 Jahre alt. Aber vieles von ihm bleibt in Erinnerung:  Wo  Philipp auftauchte, begeisterte er jeden mit seiner unbändigen  Lebensfreude, seinem strahlenden Lächeln und seiner unverblümten Art,  über den Glauben an Gott zu sprechen, der ihm Kraft, Hoffnung und tiefen  inneren Frieden angesichts des Todes gab. Seine Geschichte liess wohl  niemanden unberührt. Janet Müller war eng mit Phillip unterwegs und ist  Herausgeberin des Buches «Unsere Real Life Stories». In diesem Buch  erzählen langjährige Freunde von ihm, aber auch Menschen, die Philipp  aus den Medien kannten, von den Spuren, die er in ihrem Leben  hinterlassen hat. Janet gibt uns in diesem Zoom-Talk spannende Einblicke  über ihre Freundschaft und Erlebnisse mit Philipp.
34:15
September 20, 2022
15.09.2022 | Livenet-talk: «Gegen Menschenhandel»
Geschätzte 2,5 Millionen Menschen weltweit werden jährlich Opfer von  Menschenhandel. Gegen 80 Prozent der Opfer sind Frauen und Kinder. Ein  Grossteil der Opfer wird sexuell ausgebeutet, viele aber auch in der  Arbeit. In der Schweiz findet man Opfer u.a. in Bordellen, Kontaktbars,  Massage-Salons, aber auch im Baugewerbe, der Landwirtschaft, der  Gastronomie und in Putzinstituten. Zwar hat die Schweiz in den letzten  Jahren viele Massnahmen ergriffen, um den Menschenhandel zu bekämpfen.  Sie erfüllt aber die Mindeststandards zur Bekämpfung dieses Verbrechens  nicht vollständig, gemäss US-Bericht über Menschenhandel 2021 (TIP).  Angesichts der unbefriedigenden Situation haben sich über zehn  Organisationen entschlossen, gemeinsam eine breit angelegte Kampagne für  den Kampf gegen Menschenhandel durchzuführen. Ziel ist es,  Schweizerinnen und Schweizer für die Problematik zu sensibilisieren und  aufzuzeigen, wie sie sich im Kampf gegen den Menschenhandel engagieren  können. Denn nicht nur die Opfer, sondern auch Täter leben mitten unter  uns. Als Höhepunkt der Kampagne findet am 24. September 2022 eine  öffentliche Grosskundgebung auf dem Bundesplatz in Bern statt.  Beatrice Käufeler, die Projektleiterin Menschenhandel bei der  Christlichen Ostmission, und Mediensprecher Markus Baumgartner geben in  diesem Livenet-Talk Auskunft über die Kampagne.
31:44
September 15, 2022
13.09.2022 | Livenet-Talk: «Sehnen nach göttlichen Momenten»
An einem Kickoff-Event der "Hope Regiozeitung" in Aarau führte  Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich ein Gespräch mit Matthias  Truttmann, dem Pastor der lokalen Momentum Church. Auch sie verbreiten  in Aarau Hoffnung, indem sie als Kirche auf die Strasse gehen und den  Himmel erlebbar zu machen. Alle sollen Gottes Gegenwart und Güte  erfahren können, steht im Vision-Statement der Momentum Church. Pastor  Matthias Truttmann teilt in diesem Talk seine Erfahrungen und  Hoffnungen.
21:11
September 13, 2022
08.09.2022 | Livenet-Talk zum Dank-, Buss- und Bettag 2022
Traditionell wird beim Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag jeweils  das Danken und Beten in den Fokus gerückt. Ein Netzwerk von Christen  rund um Werner Woiwode hat jedoch durch prophetisches Reden Gottes das  Thema "Busse" aufs Herz bekommen. "Durch Busse zur Erweckung" heisst die  Initiative, die unter www.dankbussbettag2022.ch läuft. Gerade weil sich  Woiwode so stark auf Gottes Reden abstützt und so viele Leiterinnen und  Leiter in diesem Sinn kontaktierte, führte dies zu einigen Irritationen  - unter anderem auch bei Freikirchen.ch-Präsident Peter Schneeberger.  Dieser fühlte sich anfänglich unter Druck gesetzt. Inzwischen fand aber  eine Versöhnung zwischen den beiden Leiterpersönlichkeiten statt, welche  auch in diesem Livenet-Talk zum Ausdruck kommt.
35:01
September 08, 2022
06.09.2022 | Livenet-Talk: Reizthema «Totenauferweckung»
Am 10. September findet in Aarau eine Tagung zu einem spannungsgeladenen Thema statt: «Weckt die Toten auf» heisst der Titel. Die Organisatoren beziehen sich dabei auf den Auftrag, den Jesus seinen Jüngern im Matthäus-Evangelium gab. Während in anderen Kulturkreisen wie Afrika oder Asien solche Wunder immer wieder bezeugt werden, löst bei uns im Westen der Ruf nach Totenauferweckung vor allem Skepsis aus. Ist dies berechtigt? Was sagen unterschiedliche Theologen, darunter auch Freikirchen.ch-Präsident Peter Schneeberger zu diesem delikaten Thema? Livenet hat nachgefragt und mit Daniel Hari und Annette von Lerber zwei Gäste eingeladen, die immer wieder das übernatürliche Eingreifen Gottes in Form von Heilungen erleben. Eine Totenauferweckung haben sie zwar selbst noch nicht erlebt, lassen sich aber gerne in neue Dimensionen von Gottes Wirken hineinführen. An der Tagung werden auch Personen auftreten, die selbst bei Totenauferweckungen dabei waren.
49:59
September 06, 2022
01.09.2022 | Livenet-Talk: «Salz & Licht - Send me»
Was bedeutet es, als Nachfolger Jesu zu leben – im Alltag, in  Partnerschaft, Familie, Schule, am Arbeitsplatz, in der Nachbarschaft,  am Wohnort? Wie kann es gelingen, sonntägliche christliche Lehre und  tägliches Leben in Einklang zu bringen? Genau das ist der Kern unserer  Serie Salz & Licht mit Matthias «Kuno» Kuhn. Dieses Thema liegt ihm  stark am Herzen. In seinem Buch «Jüngerschaft» spricht er über seine  Erlebnisse und Erkenntnisse. Zum Start der Serie Salz & Licht hat er seinen Weggefährten und  Gründer von Kingdom Ministries, Florian «Fluri» Bärtsch an der Seite.  Fluri teilt eindrückliche Erlebnisse zum Thema.
28:11
September 01, 2022
30.08.2022 | Livenet-Talk: «Gott hat keinen Plan mit deinem Leben»
Wir leben in aufregenden, aber auch in komplizierten Zeiten. Wir haben 1000 Möglichkeiten in unserer «Multioptionsgesellschaft». Was will ich mit meinem Leben anfangen? So vieles ist möglich. So vieles wird von mir  erwartet. Jede Entscheidung für eine der 1000 Möglichkeit ist  gleichzeitig eine Entscheidung gegen die 999 anderen. Und die 999  Möglichkeiten werde ich zwangsläufig verpassen. Manuel Schmid sucht in  seinem Buch nicht den einen eindeutigen Plan, den Gott für unser Leben  vorgezeichnet hat. Seine These lautet: «Gott hat keinen Plan für dein  Leben, aber 1000 Möglichkeiten, mit dir ans Ziel zu kommen.» Mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über sein neues Buch, den offenen Theismus und über sein Leben als Theologe.
39:35
August 31, 2022
23.08.2022 | Livenet-Talk: «Zartheit & Krawall»
Ehrlich, klug und herausfordernd schön schreibt Anne Fleck über den  Verlust ihrer engen Freundin Katharina, die ihr eine grosse Inspiration  war. Seite für Seite kommt ihr verrückter Glaube und ihre  schmerzresistente Liebe hervor und machen Hoffnung. Der Tod ist nicht  das Ende. Und Gottes Zärtlichkeit ist überall auffindbar, mittendrin im  Krawall. Im Talk spricht sie viele spannende Teile des Buches an und  teilt ihre Gedanken.   Hier findest du das Buch «Zartheit & Krawall»: https://shop.livenet.ch/zartheit-und-krawall.html
31:43
August 25, 2022
23.08.2022 | Livenet-Talk: «Unternehmen und geben»
Im Hinblick auf das Forum der Christlichen Führungskräfte am 2. September in Winterthur führt Livenet ein Gespräch mit Christina Aus der Au und Elisabeth Schirmer. Beide sind seit Jahren in Führungspositionen tätig. Was bedeutet soziales Unternehmertum? Und inwiefern sind Christen dazu angehalten, ihr Geld ethisch korrekt zu verdienen und  anzulegen? Ein Talk über Lebenserfahrungen von Leitungspersonen,  Verantwortung und ethisch korrektes Wirtschaften.   Gäste im Talk: - Elisabeth Schirmer, Verwaltungsrätin Ronda AG und Unternehmerin aus dem Baselbiet - Christina Aus der Au, Kirchenratspräsidentin Evang. Kirche Thurgau, Hochschuldozentin   Anmeldung zum Forum: https://www.christliches-forum.ch/de/anmelden.html
45:56
August 23, 2022
18.08.2022 | Livenet-Talk: «Was gibt der jungen Generation Orientierung?»
Jungen Menschen zuzuhören und von ihnen zu lernen, das fasziniert  Jonathan Bucher. In seinen acht Jahren als Leiter des Jugendbereichs  Shine* von Campus für Christus hat er das immer geschätzt. «Wer mit  Jugendlichen abhängt, kann Trends früher erkennen und sich fit halten  für die Zukunft.» In diesem Talk spricht der PraiseCamp-Programmleiter  zusammen mit Jana Meister, der neuen Shine-Leiterin, über Strömungen und  Entwicklungen in der Jugendarbeit. Wo stehen junge Menschen heute? Wo  wird Glaube für sie relevant? Wo und wie sollten Kirchen/Jugendgruppen  umdenken?   *Shine ist die Jugendarbeit von Campus für Christus Schweiz und versteht  sich als Bewegung junger Hoffnungsträger, die Gottes Liebe im eigenen  Leben reflektieren und weitergeben will. Shine fördert zudem die  christliche Jugendkultur, zum Beispiel mit Events wie dem PraiseCamp,  das Ende Jahr in der Messe Basel stattfindet.
31:55
August 18, 2022
16.08.2022 | Livenet-Talk: «Wie tickt der Autor der 'JESUS'-Biografie?»
Markus Spieker ist Historiker, Journalist und Autor zahlreicher Bücher, wie «Übermorgenland: Eine Weltvorhersage». Von 2015 bis 2018 leitete er das ARD-Studio Südasien. Heute arbeitet er als Chefreporter beim Mitteldeutschen Rundfunk. Sieben Jahre hat Markus Spieker an seinem Jesus-Buch gearbeitet. Nun legt er eine Christus-Biografie vor, wie es noch keine gab. Im Talk sprechen er und Chefredaktor Florian Wüthrich über genau diese zwei spannenden Bücher. Daneben streifen sie aber auch  über sein neustes Buch: «Rock me, Dostojewski». Dieses erschien zum 200.  Geburtstag des grossen Schriftstellers Dostojewski als Würdigung und Wachmacher.
34:19
August 16, 2022
11.08.2022 | Livenet-Talk: «Eden Culture – wirklich?»
Dem Philosophen, Theologe, Speaker und Gründer des Augsburger Gebetshauses Johannes Hartl sind all diese Bezeichnungen eigentlich nicht wichtig. Aber mit «Eden Culture» hat er ein viel beachtetes Buch zur öffentlichen Diskussion auf den Tisch gelegt, das provoziert, an- und einige auch aufregt. Reinhold Scharnowski hat sich im Rahmen der Livenet-Talks mit Johannes Hartl unterhalten. Was will er mit diesem Buch? Link zum Buch «Eden Culture»:  https://shop.livenet.ch/eden-culture....
58:52
August 11, 2022
09.08.2022 I Livenet-Talk: «Liebesbeziehung mit Vision»
In einer Partnerschaft kommt es nicht selten zu Phasen, in denen das Feuer der Beziehung zu erlöschen scheint. Ohne Pflege kann dies zu Unzufriedenheit und unnötigen Komplikationen in der Partnerschaft führen. Im Talk sucht Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich mit der Beraterin Susanna Aerne nach Möglichkeiten, wie man solche Phasen vorbeugen oder gemeinsam überwinden kann.  Die Tipps und Tricks von Susanna Aerne ermutigen Paare ihre Beziehung als ihr gemeinsames Abenteuer zu sehen.
17:29
August 09, 2022
04.08.2022 | Livenet-Talk: «Verfallen wir einem neuen Nationalismus?»
Die Schweiz ist ein reich gesegneter Staat, es mangelt kaum an irgendetwas. Doch wessen Verdienst ist das? Können wir stolz darauf sein? Oder gar, wie einige Staatspräsidenten, behaupten, wir seien das Licht der Nationen? Wann wird Patriotismus gefährlich und driftet ab in ungesunden, mit christlichen Parolen untermauerten Nationalismus? Diese und weitere Fragen diskutieren SEA-Generalsekretär Marc Jost und  Pfarrerin Catherine McMillan in diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich.
31:57
August 04, 2022
02.08.2022 | Livenet-Talk: «Jüngerschaft leben»
Seit über 20 Jahren investiert sich Matthias «Kuno» Kuhn im Gemeindebau und hat dazu vor einiger Zeit auch ein Buch geschrieben. Als neues Projekt gründen Kuhns mit ihren Mitarbeitern eine neue Gemeinde in Zollikofen. Im Fokus steht dabei nicht von Anfang an eine neue «Eventkirche», sondern die Ausrüstung und daraus resultierende Multiplikation von Menschen, welche Gott nachfolgen und als moderne Jünger Gemeinde bauen wollen. Livenet wird dieses Projekt als Videoformat begleiten. Im Rahmen der Livenet-Talks wird Kuno regelmässig mit Gästen aktuelle Themen wie Gemeindegründung, Jüngerschaft und Evangelisation thematisieren. Wir möchten dich miteinbeziehen! Was beschäftigt dich zum Thema Gemeindebau? Schicke deine Fragen und Anregungen in Bezug auf diese Themen an redaktion@livenet.ch! Das Buch von Kuno im Livenet-Shop: https://shop.livenet.ch/jungerschaft.html
22:10
August 02, 2022
31.07.2022 | Livenet-Talk: «1. August-Gespräch» mit Andreas Gafner
Was beschäftigt Andreas Gafner als Nationalrat in Zusammenhang mit dem Schweizer Nationalfeiertag? Diese und weitere Fragen stellt Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Livenet-Talk dem EDU-Politiker aus dem Simmental. Er ist seit 2019 im Amt. Gemeinsam sprechen sie über den Wert des Christentums in der Schweizer Politiklandschaft und die Relevanz der Schweizer Grundwerte.
29:56
July 31, 2022
28.07.2022 | Livenet-Talk: «Das Privileg zu sein»
Während eines Aufenthalts als Patient auf der Intensivstation wird  Samuel Harfst plötzlich nochmals ganz neu bewusst, welch unfassbares  Glück es ist, überhaupt zu leben. Als ermutigende Erinnerung daran ist  ein Buch entstanden, passend zu seinem gleichnamigen Lied «Privileg zu  sein». Der Musiker beschreibt sowohl im Buch, als auch in diesem  Livenet-Talk die Kostbarkeiten des Moments und den Glücksfall des  Lebens.   Zum Buch von Samuel Harfst: https://cbooks.ch/shop/item/9783863343521/das-privileg-zu-sein-von-samuel-harfst-gebunden
33:26
July 28, 2022
26.07.2022 | Livenet-Talk: «Dating Queen»
Nach 20 Jahren Ehe und einer Scheidung begab sich Iris Kloos auf christlichen Dating-Plattformen auf die Suche nach einem neuen Ehemann – und erlebte dabei teils haarsträubende Geschichten, welche gerade im christlichen Umfeld so eher weniger zu erwarten sind. Diese Erfahrungen hat sie im Buch «Dating Queen» schriftlich verarbeitet. Im Livenet-Talk erzählt sie von ihren Erlebnissen und dem steinigen Weg zum neuen Partner. Zum Buch im Livenet-Shop: https://shop.livenet.ch/dating-queen.html
24:12
July 26, 2022
21.07.2022 | Livenet-Talk: «Mitten im Sturm»
Nur 30 Stunden war Micha Giger auf der Welt – dann mussten ihn die Eltern Melanie und Markus bereits wieder verabschieden. Für die Verarbeitung dieses Ereignisses und die Trauer darüber brauchte die Thurgauer Familie mehrere Jahre. Sehr ehrlich beschreiben sie diesen Weg zehn Jahre später in ihrem Buch «Mitten im Sturm». Heute möchten sie Menschen ermutigen, welche Ähnliches durchleben müssen und bieten Coachings an für Betroffene. Im Livenet-Talk sprechen sie über ihre Erfahrungen und darüber, was trotz des Traumas aus dieser Zäsur entstehen konnte. Zum Buch: https://shop.livenet.ch/mitten-im-sturm.html Die Website von Gigers: https://mittenimsturm.ch/
40:49
July 21, 2022
19.07.2022 | Livenet-Talk: «Der Bibelraucher»
Bereits als kleines Kind wird Wilhelm «Willie» Buntz von seiner Mutter ausserhalb der Stadt ausgesetzt. Es folgen Krankenhaus- und  Heimaufenthalte, eine gescheiterte Schulkarriere und schliesslich der Weg in die Kriminalität. Schlussendlich für etliche Straftaten verurteilt, bleibt Willie Buntz beim Rauchen von Bibelseiten an einer Textstelle im neuen Testament hängen und lernt so im Gefängnis Jesus kennen. Er bekehrt sich und wird am Ende freigesprochen. Heute erzählt er seine Lebensgeschichte in  Vorträgen und Seminaren, wie auch in diesem Livenet-Talk.   Zum Buch im Livenet-Shop: https://shop.livenet.ch/der-bibelraucher.html   Zum Idea-Video «Königskinder» mit Willie Buntz: https://youtu.be/mFZGYw4GHAE   Kontaktangabe: wilhelmbuntz@aol.com
33:23
July 19, 2022
14.07.2022 | Livenet-Talk: «Der Angst entkommen»
Schon die Geburt von Marcus Bastek verlief dramatisch und hinterliess  ihre Spuren. Eine tiefe Angst prägte ihn über viele Jahre, die sich auch  in Form von Panikattacken ausdrückte. Doch er beschloss, gegen diesen  Feind anzukämpfen und erlebte viele Befreiungsschläge. Was Marcus Bastek  dabei half, eine angstfreie Beziehung mit Gott aufzubauen, beschreibt  er im Buch «Der Angst entkommen». In unserem Buchtipp-Gespräch gibt er  spannende Einblicke in seinen Kampf mit der Angst und wie Gott ihn in  darin begleitete.  Marcus Bastek (40) ist verheiratet, Vater und leitet die  Baptistengemeinde in Kamp-Lintfort am Niederrhein.
31:50
July 14, 2022
12.07.2022 | Livenet-Talk: «Noah – Ein Bibel-Thriller»
Als Auftakt in die Sommer-Buchserie bei Livenet bespricht Chefredaktor Florian Wüthrich mit Damaris Kofmehl ihren kürzlich erschienenen  Bibel-Thriller «Noah». Sie beschreibt darin eindrucksvoll und mit einem Hauch von Fantasy, wie Noah inmitten einer Welt voll Bösem und voller  Sünde auserwählt wird, sich mit seiner Familie vor der drohenden Sintflut zu retten und so die Zukunft der Menschheit sicherzustellen.   Zum Buch von Damaris Kofmehl: https://shop.livenet.ch/noah.html
19:10
July 12, 2022
07.07.2022 | Livenet-Talk: «Umgang mit Prägungen»
Bereits unsere frühen Kindheitserinnerungen prägen unser späteres  Verhalten und unsere Angewohnheiten im Erwachsenenalter. So wird das von  den Eltern Vorgelebte oft automatisch durch die Kinder auf das eigene  Leben und Verhalten übertragen. Beraterin Susanna Aerne erläutert in diesem Talk mit  Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich, welchen Einfluss solche Prägungen  auf eine Beziehung haben können und wie es gelingen kann, diese  abzubauen.   Zu Susannas Website: https://impuls-praxis.ch/
21:26
July 07, 2022
30.06.2022 | Livenet-Talk: «Crea! ist Geschichte – was kommt jetzt?»
Nach 30 Jahren CREA! wurde der jährliche Event dieses Jahr zum letzten  Mal durchgeführt. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich blickt mit  Josias Burgherr und Lisa Curiger vom CREA!-Kernteam 2022 in die  Vergangenheit und Zukunft des Jugendevents von Chrischona (neu Viva  Kirche Schweiz). Die Organisatoren sind sich einig, dass ein neues  Gefäss für Jugendliche geschaffen werden soll. Was aber beschäftigt die  Jugend, welche Art von Event brauchen sie?
26:31
June 30, 2022
28.06.2022 | Livenet-Talk: «AndersLEBEN»
Mit dem Magazin "AndersLEBEN" sehnen sich die beiden Chefredaktorinen  Melanie Carsten und Anja Schäfer nach einem Leben, das nachhaltig,  gemeinschaftlich und im christlichen Glauben verwurzelt ist. Sie wollen  grossen, mutigen Zukunftsgedanken Raum geben und gleichzeitig im Kleinen  praktisch werden. Das Gespräch führte Livenet-Gastmoderatorin Debora  Alder-Gasser.  Wenn du mehr über "AndersLEBEN" erfahren möchtest, findest du das hier: https://andersleben-magazin.net/
33:29
June 28, 2022
23.06.2022 | Livenet-Talk: «Verfolgung.jetzt: Wir schweigen nicht!»
Millionen von Christinnen und Christen werden jedes Jahr ihres Glaubens wegen verfolgt, Tausende umgebracht. Und die Verfolgung von Menschen aufgrund ihres Glaubens nimmt weltweit weiter stark zu. Am 9. Juli wird auf dem Bundesplatz in Bern unter dem Motto «Wir schweigen nicht!» eine  Kundgebung durchgeführt, um verfolgten Christen in der Öffentlichkeit eine Stimme zu geben. Sacha Ernst und Christian Forster sind beide Teil der Kundgebung in Bern. Ihnen beiden ist es wichtig Verfolgten eine Stimme zugeben und setzten sich aktiv dafür ein. Sacha Ernst ist Leiter von AVC, Christian Forster ist Regionalleiter von Opendoors. Wie entstand verfolgung jetz? Wo haben sie Verfolgung erlebt? Diese und weitere spannende Fragen behandeln sie im Livenet-Talk mit Moderator Daniel Gerber.
32:20
June 23, 2022
21.06.2022 | Livenet-Talk: «Von Jesus wachgeküsst»
Phil Wasem ist Autor des Buches "Wachgeküsst". Darin beschreibt er, wie Erweckung im Hier und Jetzt geschehen kann. Mit Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über sein Buch und wie Gott ihn während seinem Leben "wachgeküsst" hat.   Hier geht's zu Phil Wasems Webseite: https://philwasem.com/
26:52
June 21, 2022
16.06.2022 | Livenet-Talk: «Wirksam leiten – Reflexionen eines Praktikers»
Kürzlich gab der bekannte leitende Pastor der Saddleback Church, Rick Warren, seinen Abschied bekannt. Ohne Skandal oder unschöne Szenen. Nicht immer enden Verantwortliche auf diese Weise. Wie kann also gute Leitung gelingen, ohne in einem Fiasko zu enden? Im Livenet-Talk mit Redaktor Hauke Burgarth spricht Pastor und Leitercoach Lothar Krauss über seinen Leiterblog, gesunde Leitungseinstellungen und Rick Warrens berührende Lebensgeschichte. Der Leiterblog von Lothar Krauss: https://der-leiterblog.de/
34:46
June 16, 2022
14.06.2022 | Livenet-Talk: «Neuer SEA-Präsident teilt sein Herz»
Beat Ungricht ist neuer Präsident der Schweizerischen Evangelischen Allianz und löst Wilf Gasser als Präsident ab. Der Theologe und Coach  spricht in diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich über Einigkeit und die Wichtigkeit der Allianz. Er erzählt aus seiner  Lebensgeschichte und wie für ihn eine gesunde Abgrenzung zum Alltag als Pastor aussieht.
33:41
June 14, 2022
09.06.2022 | Livenet-Talk: «Entschleunigung mit Eseln»
"Picknick mit Esel" - so nennen Denise und Hansueli Graf vom Hofgut "Graf & Gräfin" in Oberhallau ihr agrartouristisches Angebot. Sie waren am Pfingstmontag Gastgeber des ersten von Livenet organisierten "Hope-Events" im Zusammenhang mit der Regiozeitung Schaffhausen  (www.hope-schaffhausen.ch). 25 Personen liessen sich auf ein Eseltrekking mit den drei Eseln Charlie, Lena und Max ein. Dabei gaben die drei Esel den Takt an, was automatisch zu einer Entschleunigung führte. Mittendrin in der Gruppe war Livenet-Redaktionsleiter Florian Wüthrich. Er stellte Denise und Hansueli Graf im Anschluss ans Trekking einige Fragen zu Eseln, Wein und Gott. Mehr zum Hofgut Graf&Gräfin: https://graf-graefin.ch
16:07
June 09, 2022
07.06.2022 | Livenet-Talk: «130 Jahre Schweizerisches Weisses Kreuz»
Seit vielen Jahren setzt sich das Schweizerische Weisse Kreuz für gelingende Beziehungen, stabile Ehen und gesunde Sexualität ein. Dieses Jahr feiert der gemeinnützige Verein aus Aarau sein 130-jähriges Bestehen. Livenet hat aus diesem Anlass ein Gespräch geführt mit Jonathan «Jonny» Eschmann, dem Geschäftsführer des SWK. Mit Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über die Arbeit des Vereins und blickt auf die Geschichte der Organisation zurück.   Zur Website des SWK: https://swk.swiss/   Anmeldung zum Jubiläum: https://swk.swiss/jubilaeumsfeier/
17:59
June 07, 2022
02.06.2022 | Livenet-Talk: «Jugendarbeit in Zeiten von Social Media»
Über die letzten Jahre hat sich die Jugendarbeit der Kirchen stark verändert. Viele Jugendliche sind auf sozialen Medien wie Instagram und  Tiktok unterwegs und verbringen einen grösseren Teil ihrer Zeit auf diesen Plattformen. Wie können sie dennoch für die Jugendangebote  begeistert werden? Und brauchen Kirchen und Jugendarbeiter überhaupt Social Media, um ihre Zielgruppe zu erreichen?   Diese und weitere Fragen diskutiert FEG Schweiz-Jugendpastor Robin Hugentobler in diesem Livenet-Talk mit drei FEG-Jugendarbeitern.   Gäste in diesem Talk: - Andrina Wagner (20), FEG Sirnach TG / Teenie-Hauptleiterin - Nico Baumgartner (20), FEG Basel / Teenieleiter - Jonas Ferndriger (22), FEG Wil SG / Jugendleiter   Zur Website der FEG Schweiz: https://feg.ch/
28:21
June 02, 2022
31.05.2022 | Livenet-Talk: «Durchaus hoffnungsvoll» mit Lo&Leduc
Mit Songs wie «All die Büecher», «Tribut» und «079» wurden Lo&Leduc alias Lorenz Häberli und Luc Oggier in der ganzen Schweiz bekannt. Dieses Jahr begibt sich das Duo mit dem Album «Mercato» und weiteren Songs auf verschiedene Festivals. «Hope» traf das Mundart-Popduo zu einem philosophischen Gespräch über Erfolg, Hoffnung und Nächstenliebe.   Zur Website von Lo&Leduc: https://www.lo-leduc.ch
36:41
May 31, 2022
26.05.2022 | Livenet-Talk: «Theologische Spannungsfelder aushalten»
Das Leben besteht aus vielen Spannungsfeldern. Auch als Nachfolger von Jesus lassen sich Spannungen nicht ausschalten - man muss sie vielmehr aushalten! Die Freikirchen-Bewegung ICF hat sich mit diversen theologischen Spannungsfeldern auseinandergesetzt. Im Talk berichtet  Joel Suter, der im ICF-Movement für die theologische Entwicklung verantwortlich ist, über einige Spannungsfelder. Wie ist es zum Beispiel mit dem Reich Gottes, das bereits heute angebrochen ist. Warum sehen wir dann doch noch so viel Unvollkommenheit? Oder wie ist es mit der  Spannung, dass Gott auf der einen Seite seine Hilfe und Heilung verspricht, auf der anderen Seite aber Menschen trotz Gebet nicht  geheilt werden.  Dieses und weitere Spannungsfelder thematisieren ICF-Pastor Joel Suter und Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Talk. Zudem gehen sie auf die ICF-Konferenz ein, welche über die Auffahrtstage 2022 unter dem Titel «Kingdom Come» stattfindet.
26:40
May 26, 2022
23.05.2022 | Livenet-Talk: «Christival in den Startlöchern»
Das Christival ist ein mehrtägiger Jugend-Kongress in Deutschland und findet dieses Jahr vom 25. bis 29. Mai statt. Chris Pahl ist Projektleiter des Christivals und spricht im Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich darüber, was ihn in den Vorbereitungen besonders beschäftigt hat, worauf er sich nun kurz vor dem Kongress besonders freut und erzählt Anekdoten aus seiner langjährigen Jugendarbeitszeit. Mehr Infos zum Christival: https://www.christival.de/
17:07
May 23, 2022
19.05.2022 | Livenet-Talk: «Glaubt an euch, Business Ladies!»
Barbara Benz und Susanna Aerne engagieren sich beide im Vorstand von CGS  (Christliche Geschäftsleute Schweiz). Ihr Herz brennt dafür, besonders  Frauen in Leitungsfunktionen zu unterstützen und zu ermutigen. Dazu  haben sie das Projekt «CGS Business Ladies» gestartet. In diesem  Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich berichten sie über den  Wert eines solchen Netzwerks unter Frauen. Sie sprechen vom Mut, eigene  Träume zu verfolgen und wie sie dabei immer wieder Gott erleben.   Zur CGS-Website: https://www.cgs-net.ch/angebot/#ladies   Zur Website von Barbara Benz, Gedankencoach: https://www.barbara-benz.com/ Zur Website von Susanna Aerne, systemisch-ganzheitliche Beraterin: https://impuls-praxis.ch/
18:10
May 19, 2022
17.05.2022 | Livenet-Talk: «Durch Regioprojekte die Schweiz bewegen»
Auf Pfingsten hin erscheinen die neuen «Hope»-Zeitungen voller neuer,  hoffnungsvoller Geschichten. Livenet und «Hope» Chefredakteur Florian  Wüthrich berichtet von seinen persönlichen Highlights bei der  Entwicklung der Zeitung und gibt einen Ausblick, was nebst der Zeitung  noch für die Regionen geplant ist. Zusätzlich erzählt Salome Matzinger,  nationale Koordinatorin des GO Movements Schweiz, was sie an der Zeitung  begeistert und wie sie die Zeitungen ganz praktisch nutzt, um die Liebe  und Hoffnung von Jesus ihren Mitmenschen weiterzugeben.   In diesem Talk dabei: - Benj Zurbrügg, Koordinator HOPE-Events - Florian Wüthrich, Chefredaktor HOPE und Livenet - Salome Matzinger, Nationale Koordinatorin GO Movement Schweiz   Mehr zu den Regiozeitungen: https://livenet.ch/zeitungen   Anmeldung für die Regioevents: https://www.livenet.ch/events   Für Fragen, Anregungen und Kollaborationen: info@hope-schweiz.ch
21:39
May 17, 2022
12.05.2022 | Livenet-Talk: «Im Gespräch mit der Worship-Band UPSTREAM»
Als eine der wohl bekanntesten Schweizer Worship-Bands produziert UPSTREAM seit über 15 Jahren Musik, vorwiegend in Mundart. Gestartet als kleine Worship-Band für einen Jugendgottesdienst, haben sie heute monatlich mehrere Tausend Hörer alleine auf Spotify. Ihr Wunsch ist es, Musik zu produzieren, welche Gott in der eigenen Sprache anbetet und ehrt. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht in diesem Livenet-Talk mit zwei der drei Songwriter der Band über die Entstehung und den Einfluss ihrer Musik in der Schweizer Worship-Szene. Dabei kommen sie auch auf das neuste Album zu sprechen.   Zur Website der Band: https://www.upstreammusic.ch/ https://www.upstreammusic.ch/shop/
32:54
May 12, 2022
10.05.2022 | Livenet-Talk: «Familien – Komplexe Zahnradsysteme?»
In diesem Talk spricht Susanna Aerne das komplexe und wundervolle Thema Familie an. Sie benutzt dazu das Bild von Zahnrädern. Was passiert wenn ein Rad zu schnell dreht? Oder wenn sie sich gegenseitig blockieren? Wie und wo holt man als Familie Hilfe wenn nicht mehr alles rund läuft? Diese und andere spannende Fragen bespricht die ganzheitlich-systemische Partner-, Paar- und Familienberaterin mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich.  Susanna führt in Zofingen ihre eigene Beratungspraxis und ist selbst Mutter von 4 jungen Erwachsenen.   Hier gehts zur Webseite von Susanna's IMPULS-PRAXIS: https://impuls-praxis.ch
18:08
May 10, 2022
05.05.2022 | Livenet-Talk: «175 Jahre Schweizerische Evangelische Allianz»
Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA feiert ihr 175-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Ereignisses schaut Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich mit dem ehemaligen Generalsekretär Hansjörg Leutwyler und der aktuellen Jugendbeauftragten Jaël Binggeli zurück in die Vergangenheit. Er wagt mit den beiden leidenschaftlichen "Allianz-Tätern" aber auch einen Ausblick in die Zukunft der SEA. Wie gelang es der SEA in den letzten Jahrzehnten, sich in öffentlichen  Debatten einzubringen? Wo konnte sie die Vernetzung und Zusammenarbeit unter Christen stärken?   Gäste in diesem Livenet-Talk: - Hansjörg Leutwyler, war 13 Jahre lang Generalsekretär der Schweiz.  Evang. Allianz - Jaël Binggeli, seit August 2020 Jugendbeauftragte der SEA   Zur Website der Schweizerischen Evang. Allianz: https://each.ch/
35:53
May 05, 2022
03.05.2022 | Livenet-Talk: «Utopia gegen Realität – was geht ab?»
Der Publizist, Schriftsteller und Kommunikationsberater Giuseppe Gracia hat mit «Die Utopia-Methode» sein vielleicht bisher angriffigstes Buch geschrieben: eine kurze, griffige Analyse des kulturellen Umbruchs, der unsere liberale Gesellschaftsordnung und ihre christlichen Wurzeln in Frage stellt. Livenet-Redaktor Reinhold Scharnowski klärt im Gespräch mit Gracia seine Thesen – und was wir tun können, um uns konstruktiv in diese Debatte einzubringen.   Zum Buch von Giuseppe Gracia: https://shop.livenet.ch/die-utopia-methode.html
33:14
May 03, 2022
28.04.2022 | Livenet-Talk: «Kirchenbau in extremis»
Im Rahmen eines HOPE-Regiozeitungsevents in Schaffhausen führte  Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich einen Talk mit den Pastoren  Raffael Störchli und Daniel Schenker. Trotz der grossen Herausforderungen der Corona-Krise und des anhaltenden  Ukraine-Krieges bieten sich für Kirchen auch grosse Chancen, sich  weiterzuentwickeln und neue Standbeine aufzubauen. Wie haben die  Kirchenleiter die vergangene Zeit in ihrer Führunsposition erlebt und  welche Möglichkeiten sehen sie, als Kirchen aus Krisen zu lernen?   Gäste in diesem Livenet-Talk: - Daniel Schenker, Pastor in der Chile Grüze in Winterthur - Raffael Störchli, Pastor «Life Church» Schaffhausen
26:22
April 28, 2022
26.04.2022 | Livenet-Talk: «Bibelerzähler aus Leidenschaft»
Der Adonia Verlag veröffentlicht seit über 40 Jahren Musicals, Hörspiele, Lernlieder und Bücher. Seit über 20 Jahren prägt David Hollenstein diese Medienarbeit als Autor und Lektor kräftig mit. Unter anderem hat er die beliebte Hörbuchserien «Jan & Co.» geschrieben. Nach vielen Kindergeschichten und Andachtsbüchern folgte nun 2021 der Roman «Charlies Reise» für Jugendliche und Erwachsene. Dieser  thematisiert die Bibel aus einer anderen Sichtweise. Im Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich berichtet David Hollenstein über seine Tätigkeit bei Adonia und über den neuen Roman, durch den er Zusammenhänge der Bibel anschaulich vermittelt.   Zum Buch von David Hollenstein:   https://cbooks.ch/shop/item/9783037832165/charlies-reise-von-david-hollenstein-gebundenes-buch   Mehr zu Adonia erfahren: https://adonia.ch
22:59
April 26, 2022
21.04.2022 | Livenet-Talk: «Organspende: Gehört mein Körper dem Staat?»
Am 15. Mai entscheidet die Stimmbevölkerung der Schweiz über das angepasste Transplantationsgesetz. Neu soll die sogenannte Widerspruchsregelung gelten, welche eine explizite Willensäusserung gegen die Organentnahme nach dem Tod verlangt. Wenn dieses Nein zur Organspende nicht geäussert wurde, geht der Staat davon aus, dass die ^ betroffene Person der Organentnahme zugestimmt hat. Die beiden christlichen Parteien EVP und EDU lehnen die Vorlage ab. Auch die Ethikerin und Theologin Ruth Baumann-Hölzle setzt sich im gegen die erweiterte Widerspruchsregelung ein. Für sie ist klar, dass ein Schweigen nicht als Zustimmung interpretiert werden darf. Im Livenet-Talk mit Florian Wüthrich erläutert sie, warum sie diesen gravierenden Einschnitt in die eigene Entscheidungsfreiheit aus  ethischer Sicht ablehnt.   Mehr zur Stiftung Dialog Ethik: https://dialog-ethik.ch   Zum Erklärvideo des Bundesrates: https://www.youtube.com/watch?v=fZlFsfcG75I
44:31
April 21, 2022
19.04.2022 | Livenet-Talk: «Kuno: Nach harter Zeit zurück mit neuen Plänen»
Nach einer längeren Pause meldet sich Matthias "Kuno" Kuhn mal wieder in den Livenet-Talks zu Wort. Gesundheitliche Probleme zwangen den Pionier, sich die letzten anderthalb Jahre etwas zu schonen und das Tempo zu drosseln. Doch gerade in dieser schwierigen Zeit sprach Gott intensiv zu ihm. Nun startet Kuno zusammen mit Erich Reber ein neues Gottesdienstformat "Stand up" in Thun und steht auch privat vor einer grossen Veränderung: Zusammen mit seiner Frau Susann zieht er nach Zollikofen, um dort eine neue Gemeinde zu gründen. Im Gespräch mit Florian Wüthrich erzählt der Leiter des G-Movements, was bei ihm in nächster Zeit alles ansteht und was ihm Gott für die jetzige Zeit besonders aufs Herz gelegt hat. Mehr zu den Standup-Events: https://standup-events.ch/
24:31
April 19, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Sabrina Giliberti
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Sabrina  Giliberti, was die Serie bei ihr bewegt hat und welche Szenen sie  speziell berührt haben.  Sabrina Giliberti ist Leiterin des Teenscamp der FMG.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.#thechosen #serie #jesus
09:51
April 18, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Barbara Benz
Am heutigen Ostersonntag ist Barbara Benz aus Balgach (SG) zu Gast. Sie fand nach einer schweren Kindheit mit einem alkoholsüchtigen Vater und Jahren der Depression Befreiung durch den Glauben an Jesus. Dieser Jesus, der ihr Leben wiederhergestellt und sie auch durch Zeiten von Krankheit (Hirnschlag, Brustkrebs) hindurchtrug, ist der grosse Anker für sie. Mit seiner Hilfe konnte sie auch toxische Gedanken und Emotionen überwinden. Heute hilft sie als Gedankencoach anderen Menschen, ihre Gedankenwelt bewusst zu erneuern. Von der Serie «The Chosen» kennt sie erst seit ein paar Tagen. Wie erlebt sie den Jesus, wie er in dieser Verfilmung dargestellt wird? 
14:41
April 17, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Matthias Kaderli
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Matthias  Kaderli, was die Serie bei ihm bewegt hat und wieso er sich mit Maria  Magdalena speziell identifizieren kann.  Matthias Kaderli ist Vater eines Sohnes und beruflich als Zügelfachmann  unterwegs.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
10:33
April 16, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Michael Girgis
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Michael  Girgis, was die Serie bei ihm bewegt hat.  Michael Girgis ist Rektor der Theologischen Ausbildungsstätte IGW und  Co-Pastor der Vineyard Bülach.   Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
10:59
April 15, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Samuel Kullmann
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Samuel  Kullmann, was die Serie bei ihm bewegt hat.  Samuel Kullmann ist Politologe und EDU-Grossrat (BE).  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
12:37
April 14, 2022
14.04.2022 | Oster-Talk 2022: «Bitter enttäuscht»
«Bittet, so wird euch gegeben.» – ein Satz, welchen Jesus während der  Bergpredigt gesagt hatte. Was aber, wenn eben doch nicht gegeben wird?  Was, wenn unsere Wünsche und Hoffnungen nicht in Erfüllung gehen? Diese  Gefühle kennt Markus Giger nur zu gut. Seine Gedanken und Erkenntnisse  diesbezüglich hat der Pfarrer der Streetchurch Zürich in einem Essay mit  dem Titel «Bitter enttäuscht» festgehalten. Das Livenet-Videoteam hat Markus Giger in Zürich besucht, um mehr über  sein Leben und seinen Umgang mit Enttäuschungen zu erfahren.   Das Essay kann hier bezogen werden: https://streetchurch.ch/trotzdem/
42:12
April 14, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Doris Lindsay
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Doris  Lindsay, was die Serie bei ihr bewegt hat und welche Szenen sie speziell  berührt haben.  Doris Lindsay leitet die Hope Town in Kapstadt und erlebt dort Jesus  immer wieder in ihrer sozialen Arbeit. Sie ist verheiratet und Mutter  von drei Kindern.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt. Hier gehts zum Kanal von The Chosen:  @The Chosen   #thechosen #serie #jesus
11:00
April 13, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Matthias «Kuno» Kuhn
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Matthias  «Kuno» Kuhn, was die Serie bei ihm bewegt hat und wie sie ihn auch durch  seine Krankheitszeit hindurch begleitet und gestärkt hat.  Matthias «Kuno» Kuhn ist Prediger und Gemeindegründer. Er leitet das  G-Movement, ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
06:48
April 12, 2022
12.04.2022 | Livenet-Talk: «Der Ideen-Entzünder im Gespräch»
Der langjährige Autor, Pionier, Gründer und Networker Ulrich Eggers hat sein bisheriges Leben in Zusammenarbeit mit seinem Freund Thomas Härry in Form einer Biografie festgehalten. Entstanden ist daraus ein Buch mit über 400 Seiten inspirierendem Inhalt in Dialogform. In diesem Livenet-Talk spricht er mit Chefredaktor Florian Wüthrich über die Entstehung dieses Werks, aber auch über sein Leben und gesellschaftliche Verbesserungsmöglichkeiten.   Zum Buch von Ulrich Eggers: https://shop.livenet.ch/der-ideen-entzunder.html
37:01
April 12, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Andreas Boppart
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute schauen wir uns  eine Sequenz aus dem Livenet-Talk vom 16. November 2021 an. Campus für  Christus-Leiter Andreas "Boppi" Boppart sprach dort von seiner  Begeisterung für die Serie «The Chosen».  Andreas Boppart ist Missionsleiter von Campus für Christus. Daneben ist  er Autor und Eventprediger.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
05:32
April 10, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Sam Urech
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Sam Urech,  was die Serie bei ihm bewegt hat.  Sam Urech ist Kommunikationsberater und lebt in Wetzikon ZH.   Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
09:18
April 09, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Sabine Derron
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Sabine  Derron, was die Serie bei ihr bewegt hat und was daraus entstanden ist  bei ihr.  Sabine Derron ist Familienfrau und lebt in Muhen AG. «The Chosen» schaut  sie zusammen mit ihren Teenagern.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
08:19
April 08, 2022
Erlebnisse mit der Serie «The Chosen» | Regula Lehmann
Die diesjährige Osterserie von Livenet begibt sich auf Jesu Spuren –  wortwörtlich. Verschiedene Personen berichten, warum sie von der  Serien-Verfilmung «The Chosen» begeistert sind. Heute erzählt Regula  Lehmann, was die Serie bei ihr bewegt hat.  Regula Lehmann kommt aus Herisau AR und ist Familienfachfrau und Autorin  mehrerer Bücher über Sexualerziehung.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
09:29
April 08, 2022
07.04.2022 | Livenet-Talk: «The Chosen: Gewöhn dich an anders»
Dieser Livenet-Talk ist Startschuss zu einer Serie über das globale  Phänomen «The Chosen». Diese Serien-Verfilmung über das Leben von Jesus  und wie er die Jünger berief und formte, setzt in vielerlei Hinsicht  neue Massstäbe. Wir sprechen mit heutigen Jesus-Nachfolgerinnen und  -Nachfolgern über die Faszination von «The Chosen» und wie sie durch die  Serie Jesus neu entdeckt haben. Unser erster Gast ist Dave Wöhrle,  Pastor der New Life Kirche in Bern.  Die Serie «The Chosen» wurde über Crowdfunding finanziert und hat sich  binnen kürzester Zeit zu einem Phänomen mit über 300 Millionen  Zuschauern weltweit entwickelt.
11:43
April 07, 2022
05.04.2022 | Livenet-Talk: «Warum Kirchen umdenken müssen»
In seinem Buch «Untergehen oder umkehren» zeichnet der evangelische  Pfarrer Alexander Garth ein düsteres Bild für die Zukunft der Landeskirchen. Die Volkskirchen befinden sich nach seiner Einschätzung  im freien Fall. "Wir erleben gerade, wie die Ära der Volkskirche zu Ende geht", so Garth. Der Niedergang des Glaubens in Europa sei ein Prozess mit komplexen Ursachen, die sich aber zurückführen lasse auf eine  Primärursache, so der deutsche Autor und Gemeindegründer: "Grundsätzliches Kennzeichen dieser volkskirchlichen Religiostät besteht darin, dass sie keine gewählte Religion ist, sondern eine staatlich  verordnete. Dies blockiere jeglichen missionarischen Aufbruch."   Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich bespricht in diesem Livenet-Talk mit Alexander Garth sowie den beiden Schweizer Theologen Reto Pelli und  Remo Kleiner, wie es um die Kirchen als gesellschaftlichen Grundpfeilersteht und wie es gelingen kann, wieder neuen Wind in ein scheiterndes  System zu bringen.   Die Gäste in diesem Livenet-Talk: - Alexander Garth, Evangelischer Theologe und Autor - Remo Kleiner, Diakon in der Evang. Kirchgemeinde Berg TG - Reto Pelli, Pastor der Kirche im Prisma   Zum Buch von Alexander Garth: https://shop.livenet.ch/untergehen-oder-umkehren.html
50:39
April 05, 2022
31.03.2022 | Livenet-Talk: «Gewaltverzicht in jedem Fall?»
Aktuell können viele Konflikte beobachtet werden - sowohl im Kleinen durch Gehässigkeiten und kleine Entgleisungen, wie auch im Grossen wie dem Krieg in der Ukraine. Sind wir als Christen dazu aufgefordert, in jedem Fall auf Gewalt zu verzichten? Wie kann zum Beispiel die Ohrfeige von Will Smith bei der Oscar-Verleihung bewertet werden? Ist es vielleicht doch angebracht, im Notfall die Waffen oder Fäuste sprechen zu lassen, gerade wenn die eigene Familie angegriffen wird? Diese und weitere Fragen diskutiert Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Livenet-Talk mit Stefan Jütte, der sich als Reflab-Leiter und Theologe für Gewalt in gewissen Situationen (z.B. Verteidigungskrieg) ausspricht. Der zweite Gast ist Riki Neufeld. Er ist Friedenskirchlicher Bildungsreferent und Pazifist. Zur Plattform Reflab: https://www.reflab.ch/ Mehr vom Bienenberg: https://de.bienenberg.ch/ https://de.bienenberg.ch/konfliktberater
52:11
March 31, 2022
29.03.2022 | Livenet-Talk: «Die Wirklichkeit einblenden – so werden Konflikte lösbar»
Der aktuelle Krieg zwischen Russland und der Ukraine offenbart einmal mehr das Eskalationspotential von Konflikten. Doch wie können solche Konflikte gelöst oder gegebenenfalls sogar verhindert werden? Dies thematisiert Livenet-Redaktor Reinhold Scharnowski mit dem Autor, Theologen und Konfliktberater Johannes Czwalina in diesem Livenet-Talk. Czwalina hat über zehn Bücher zum Thema Konflikte, Zivilcourage und Sinnhaftigkeit im Berufsleben geschrieben und berät seit Jahren sowohl Unternehmen als auch Politiker bei der Lösung von Konflikten.   Das aktuelle Buch von Johannes Czwalina: https://www.orellfuessli.ch/shop/home/artikeldetails/A1046097790
38:14
March 29, 2022
25.03.2022 | Livenet-Talk: «Haben wir noch Hoffnung für diese Welt?»
Anlässlich der Hope-Regiozeitungen auf Pfingsten führte Livenet am 22. März 2022 einen Info-Anlass in Bern durch. Hoffnung und die Lebensgeschichten von Menschen, welche die Gesellschaft in einer Regio mitprägen und gestalten, stehen im Zentrum dieser Regiozeitungen. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht in diesem Livenet-Talk Peter Schneeberger auf die Chancen solcher Zeitungen an. Schneeberger ist Präsident des Dachverbands Freikirchen.ch sowie Verbandsleiter FEG  Schweiz. Welchen Gewinn sieht er in diesem Projekt, das in Zusammenarbeit mit lokalen Kirchen und Gemeinden aufgezogen wird' Und  was gibt ihm persönlich in der aktuellen Zeit Hoffnung?   Mehr zu den HOPE-Regiozeitungen: https://livenet.ch/zeitungen   Flüchtlingen aktiv helfen: https://kirchen-helfen.ch
16:16
March 25, 2022
24.03.2022 | Livenet-Talk: «Auf dem Weg vom Traum zur Wirklichkeit»
Die Schweiz braucht mehr mutige und innovative Unternehmerinnen. Darum hat Susanna Aerne, Gastmoderatorin Livenet, zwei selbstständige Unternehmerinnen eingeladen. Rebecca Münzer ist Goldschmiedin und Unternehmerin von Kintos in Frauenkappelen. Yvonne Niederhauser ist Unternehmerin der Kreativen Gärtnerei in Lützeflüh-Goldbach.  Sie führt seit 2016 gemeinsam mit ihrem Mann das Familienunternehmen Gfeller Gartenbau AG. Beide sind Teil der christlichen Geschäftsleute Schweiz (CGS). Sie sprechen über den Mut, vom Traum zum eigenen Unternehmen. Was inspiriert sie und was gibt ihnen die nötige Kraft, ihr Unternehmen voran zubringen? Und was ist, wenn Träume zerbrechen?
40:25
March 24, 2022
22.03.2022 | Brave BeLIFE: «Krieg in der Ukraine – Flüchtlinge erzählen»
Heute geben wir im Rahmen des Livenet-Talk-Formats wieder einmal Raum für ein spannendes Video des Kanals BraveBeLIFE. BraveBeLIFE ist ein Projekt, welches Livenet in Zusammenarbeit mit der Jugendallianz der SEA produziert. Es herrscht Krieg in der Ukraine. Erschütterung und Ohnmacht beschreiben die Gefühlslage vieler Menschen. Wie können wir in der Schweiz konkret helfen? Paul Bruderer ist Pastor der Chrischona-Gemeinde in Frauenfeld. Er und  sein Team haben vor kurzem die ersten Flüchtlinge aus der Ukraine in Empfang genommen. Paul erzählt uns, wie seine Kirche konkret der Not gegenübertritt und wie sie das Zusammenleben mit den beiden ukrainischen Familien gestalten. Die Jugendpastorin Deborah berichtet, wie sie mit den Jugendlichen den Krieg thematisiert und wie die Jugendlichen mit den ukrainischen Flüchtlingen umgehen. Auch die beiden Frauen der ukrainischen Familien kommen zu Wort und  erzählen, wie sie mit der ganzen Situation umgehen und wie ihnen ihr  Glaube in dieser Krise hilft und Zuversicht schenkt.   Kirchen helfen: https://kirchen-helfen.ch/ Flüchtlingen helfen: https://www.fluechtlingen-helfen.ch/krieg-der-ukraine Die SEA informiert regelmässig und weist auf hilfreiche News hin: www.each.ch Umgang mit Social Media und Fake News: https://www.livenet.ch/news/gesellschaft/wissen/405105-ukrainekrieg_so_fallen_sie_nicht_auf_fake_news_herein.html
31:00
March 22, 2022
17.03.2022 | Livenet-Talk: «Inklusiv für alle – wirklich?»
Sind wir als Gesellschaft und auch als Kirchen und Gemeinden inklusiv? Wie schaffen wir es, dass alle Menschen Platz haben, unabhängig von Einschränkungen? Über diese Themen spricht Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Livenet-Talk mit Oliver Merz, Theologe und Gründer des Instituts «Inklusiv». Der Thuner lebt seit über 30 Jahren mit der Diagnose Multiple Sklerose. Wie ist seine Sicht auf die Anstrengungen betreffend Inklusion und welche Möglichkeiten sieht er, alle zu  integrieren?   Website des Instituts: https://www.institutinklusiv.ch/ Zum Buch: https://www.mosaicstones.ch/kein-larifari-auf-der-lebenssafari Buchverlosung: Mail an redaktion@livenet.ch
28:35
March 17, 2022
15.03.2022 | Livenet-Talk: «Lebensmut in schwierigen Situationen»
An der Fachtagung des Vereins «Glaube und Behinderung» zum Thema «LebensMUTIG» wird unter anderem thematisiert, was das Leben lebenswert macht und wie mit Schicksalsschlägen umgegangen werden kann. Was, wenn das Leben plötzlich ganz anders verläuft, als es den vorgefertigten Vorstellungen entspricht? In diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich geben drei Referenten dieser Fachtagung bereits einen thematischen Einblick und  diskutieren miteinander einige Aspekte dieser kommenden Konferenz.   Die Gäste in diesem Livenet-Talk: - Monika Riwar, Fachliche Leiterin des bcb und Theologin - Roland Hardmeier, Dozent und Hauptreferent an der Konferenz - Nelly Simmen, Pflegefachfrau und Palliative Care Expertin MSc   Mehr Informationen zur Fachtagung: https://gub.ch/angebot/fachtagung-2022/
41:23
March 15, 2022
10.03.2022 | Livenet-Talk: «Blick auf Israel»
Autor und Reiseleiter Assaf Zeevi ist in Israel aufgewachsen und hat  sich auf über 200 Reisen durch das Heilige Land mit dem Nahostkonflikt  auseinandergesetzt. In seinem Buch «Wie den sonst, wenn nicht  gemeinsam?» nimmt er die Leser auf eine hoffnungsvolle Reise und  skizziert trotz teils verkeilten und verworrenen Pattsituationen auch  Wege für ein friedlicheres Nebeneinander von Arabern, Juden und  Christen. Im Gespräch mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich äussert  er sich auch zur möglichen Vermittlerrolle von Israel im Krieg in der  Ukraine.
36:51
March 10, 2022
08.03.2022 | Livenet-Talk: «Christen mitten im Ukraine-Krieg»
Stephan Maag war schon etliche Male für evangelistische Einsätze in der Ukraine - unter anderem auf dem Maidan-Platz in Kiew. Auf Distanz steht  er seinen Freunden im Land bei. So bekommt er mit, wie Glaubensbrüder durch den Krieg in grösste Not geraten und sich entscheiden müssen, wie  sie sich zum Beispiel zur Frage des bewaffneten Widerstands stellen wollen. Stephan Maag findet, dass sich diese Frage jeder Christ stellen  sollte. Wie können wir Jesus gerade in unsicheren Zeiten mit leidenschaftlichen Taten nachfolgen? Dies diskutiert Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich im Gespräch mit dem Evangelisten, der auf seinem Hof in Rüti bei Riggisberg auch selbst Flüchtlinge aufgenommen hat.   Stephan Maag über die Ukraine: https://www.livenet.ch/news/international/interkulturelles_mission/404602-ein_freund_wollte_eigentlich_fliehen_jetzt_hilft_er_anderen.html  Zur Website von Fingerprint: https://fingerprint.li/ Ukrainische Flüchtlinge im Gottesdienst: https://youtu.be/tBhiziXS-3g   Mehr Videos mit Stephan Maag: https://youtube.com/playlist?list=PL8SlOmRxvUfNOlcL9Nix3syi3siodE4EY
00:45
March 08, 2022
02.03.2022 | Livenet-Talk: «Zwischen Erschütterung und Anteilnahme»
Und plötzlich ist Krieg in Europa… Was sich die letzten Tage in der Ukraine ereignet hat, macht uns betroffen, traurig und ohnmächtig. In vielen Schweizer Städten bringen Menschen durch Mahnwachen, friedliche Proteste oder Gebetsmärsche ihre Solidarität mit all jenen zum Ausdruck, die unter dem Krieg besonders leiden. In Bern hat zum Beispiel David Wöhrle, Pastor der new life Kirche, sogleich zum Gebet aufgerufen. Er spricht in diesem Talk darüber, was der Krieg in seinem Herz und seiner Seele ausgelöst hat und wie er hoffnungsvoll in den Riss stehen will. Zu Gast bei Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich ist zudem die EVP-Stadträtin Bettina Jans-Troxler. Auch sie stellt sich die Frage, wie sie als Politikerin und Christin ihre Verantwortung wahrnehmen kann.
24:56
March 02, 2022
24.02.2022 | Livenet-Talk: «Raus aus dem bequemen Nest»
Gabriel und Madeleine Häsler sind vor einem halben Jahr mit ihrer  Familie aus der Schweiz nach Hamburg ausgewandert. Nun wohnen sie mitten  im Stadtteil St. Pauli. Ihr Wunsch ist, als Christen gerade an dunklen Orten ihr Licht leuchten zu lassen und auch immer wieder direkt auf Jesus Christus hinzuweisen. Um Menschen für Jesus zu gewinnen, nutzen sie alle möglichen Kanäle - von direkten Gesprächen über Social Media bis hin zu grossen Musicalveranstaltungen, die sie als Leiterpaar von Netz-Werk & "Life on Stage" mitorganisieren. Im Talk mit  Livenet sprechen Madeleine und Gabriel Häsler mit Chefredaktor Florian Wüthrich über ihren Umzug. Wie lief der Berufungsprozess und wie fühlt  sich das Familienleben am neuen Ort an? Welche Herzensanliegen beschäftigen Häslers aktuell?
38:18
February 24, 2022
22.02.2022 | Livenet-Talk «Im Gespräch mit Musiker Joel Goldenberger»
Mit seinem Debütalbum «Come back home» landete Joel Goldenberger im Frühling 2020 auf Platz 5 der Schweizer Album-Charts. Im Livenet-Talk  erzählt er von der Entstehung und Bedeutung seiner Songs und welche  Rolle sein Glaube dabei spielt. Er gewährt einen ehrlichen Einblick in sein Leben und Denken und gibt Tipps zum Umgang mit Selbstzweifeln.   Joels Website: https://joelgoldenberger.ch/ Zum Lied «Come Back Home»: https://distrokid.com/hyperfollow/joelgoldenberger/come-back-home
22:08
February 22, 2022
22.02.2022 | Livenet-Talk: «Hüttenzeit – Weisheiten für das gute Leben»
In seinem Buch «Hüttenzeit» beschreibt Theologe und Buchautor Daniel Zindel seinen Rückzugsort, eine Hütte in den Bündner Bergen. Er  reflektiert dabei sein Leben und spricht darüber, wie seine Erkenntnisse in der Hütte sein Leben im Tal inspiriert und geleitet haben. Chefredaktor Florian Wüthrich war für diesen Livenet-Talk bei ihm zu Besuch in Zizers, um über sein Buch und seine Erfahrungen zu sprechen.   Zum Buch: https://cbooks.ch/shop/item/9783417268591/huttenzeit-von-daniel-zindel-gebunden   Livenet-Dossier zum Thema Leiterschaft: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/403946-leadershiptalks.html
28:56
February 20, 2022
17.02.2022 | Livenet-Talk: «Sturzprophylaxe für Leitende»
Im Rahmen unserer Talk-Serie über Leiterschaft ist Livenet zu Besuch bei Daniel Zindel, dem langjährigen Leiter der Stiftung "Gott hilft" in Zizers. Er spricht über die Urkräfte Geld, Sex und Macht, die viel Gutes bewirken können, wenn sie in gute Bahnen gelenkt werden. Sie können einen Leiter aber auch aus der Bahn schleudern oder viel Schaden und Verletzungen anrichten. Deshalb plädiert Daniel Zindel für starke prophylaktische Kontrollinstrumente gerade auch in christlichen  Organisationen, wo z.B. durch gemeinsame Gebetszeiten besonders viel Nähe entstehen kann. Einige Fragen, denen Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Gespräch auf den Grund geht: - Wie kann Macht sinnvoll verteilt werden (Stichwort "Machtstrukturen")? - Was unternehmen wir, um die sexuelle Integrität der Mitarbeitenden zu schützen? - Wie steht es um die äusseren Leitplanken in unserer Organisation punkto Geld, Sex & Macht?   Zum Buch: https://cbooks.ch/shop/item/9783417268591/huttenzeit-von-daniel-zindel-gebunden  Livenet-Dossier zum Thema «Macht»: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/403946-leadershiptalks.html
29:47
February 17, 2022
15.02.2022 | Livenet-Talk: «Von der dunklen Seite der Macht» – Teil 2
Skandale rund um Führungskräfte, die an der Spitze der Macht letztlich scheitern, nehmen ständig zu. Bestsellerautor und TDS-Dozent Thomas Härry und Michael Herbst haben in ihrem neuen Buch «Von der dunklen Seite der Macht» thematisiert, wie Führungskräfte mit ihrer Position verantwortungsvoll umgehen und vermeiden können, ihre Macht zu missbrauchen. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich hat sich mit Thomas Härry getroffen, um diese Themen und sein neues Buch in einem Livenet-Talk zu beleuchten. Thomas Härry ist Dozent am Theologisch-Diakonischen Seminar Aarau und Bestsellerautor. Er berät Führungskräfte und hat bereits etliche Bücher zu christlichen Themen verfasst.   Zum Buch: https://cbooks.ch/shop/item/9783957348319/von-der-dunklen-seite-der-macht-gebunden https://www.livenet.ch/themen/kirche_und_co/kirchen_gemeinden_werke/402579-buchtipp_von_der_dunklen_seite_der_macht.html   Teilnahme am Gewinnspiel: Mail an redaktion@livenet.ch
23:14
February 15, 2022
10.02.2022 | Livenet-Talk: «Scheitern erwünscht»
Nicht immer geht alles gut - auch nicht, wenn wir mit Gott unterwegs sind und leiten.  Evi Rodemann hat erlebt: Schmerzhafte Prozesse und unser Umgang damit haben ein grosses Potenzial. Genau über das schreibt Evi in ihrem Buch: «Scheitern erwünscht». Im Livenet-Talk ist sie zusammen mit den zwei Pastoren Alexander Hirsch (Anskar-Kirche Marburg) und Andreas Timm (Christus Centrum Tostedt) zu Gast.  Das Gespräch moderiert Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich.   Gäste im Talk:  Evi Rodemann - Theologin und Eventmanagerin - Cheerleaderin für die junge Leitergeneration - Autorin "Scheitern erwünscht!"   Andreas Timm - Pastor im Christus Centrum Tostedt - Theologe, Coach, Leiter   Alexander Hirsch - Pastor Anskar-Kirche Marburg - Gesamtleiter Anskar-Kirche Deutschland  
46:44
February 10, 2022
08.02.2022 | Livenet-Talk: «Von der dunklen Seite der Macht» – Teil 1
Skandale rund um Führungskräfte, die an der Spitze der Macht letztlich scheitern, nehmen ständig zu. Bestsellerautor und TDS-Dozent Thomas Härry und Michael Herbst haben in ihrem neuen Buch «Von der dunklen Seite der Macht» thematisiert, wie  Führungskräfte mit ihrer Position verantwortungsvoll umgehen und vermeiden können, ihre Macht zu missbrauchen. Livenet-Chefredaktor  Florian Wüthrich hat sich mit Thomas Härry getroffen, um diese Themen und sein neues Buch in einem Livenet-Talk zu beleuchten.  Thomas Härry ist Dozent am Theologisch-Diakonischen Seminar Aarau und Bestsellerautor. Er berät Führungskräfte und hat bereits etliche Bücher  zu christlichen Themen verfasst.   Zum Buch: https://cbooks.ch/shop/item/9783957348319/von-der-dunklen-seite-der-macht-gebunden https://www.livenet.ch/themen/kirche_und_co/kirchen_gemeinden_werke/402579-buchtipp_von_der_dunklen_seite_der_macht.html   Teilnahme am Gewinnspiel: Mail an redaktion@livenet.ch
27:37
February 08, 2022
03.02.2022 | Livenet-Talk: «Wenn Fremde Freunde werden»
Bei uns leben viele Menschen aus verschiedenen Völkern, Sprachen und  Kulturen. Die Kirche ist berufen, eine Familie zu sein für alle Menschen, wie es Jesus in Markus 11,17 selbst sagte: «Mein Haus soll ein  Ort des Gebets für alle Völker sein.» Dieser Traum kann Realität werden, auch in der Schweiz, vor unseren Haustüren. Der Kurs «Same but  different» der Interkulturellen Arbeit der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) möchte Schweizer Kirchen und Kleingruppen in fünf  Einzellektionen zeigen, mit welchen Schritten sie gezielt auf Menschen aus einem anderen kulturellen Hintergrund zugehen können. Er will  Verständnis fördern und so Brücken bauen. Egzon Shala und Johannes  Müller stellen in diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich  das Programm vor und sprechen über die Relevanz ihrer Arbeit bei der  SEA.  Egzon Shala erlebte 1999, wie sein Dorf im Kosovo brannte, als seine  Eltern mit ihm und seinen Geschwistern vor dem Krieg flohen. Neun Jahre der Unsicherheit, zuerst im deutschen und dann im schweizerischen  Asylverfahren, folgten. Keine Perspektive, Leid, Hass und Schlägereien zeichneten seinen Weg… Doch heute arbeitet er als christlicher Leiter in  der Schweiz und ist ein Brückenbauer.   Johannes Müller war 14 Jahre in Guinea (Westafrika) tätig. Seit 2007  leitet er African Link, einen Dienst mit afrikanischen Gemeindeleitern  in der Schweiz. Er gehört zum Leitungsteam von «MEOS Interkulturelle  Dienste» und zum Kernteam der Arbeitsgemeinschaft Interkulturell der  Schweizerischen Evangelischen Allianz.   Zum Programm «Same but different»: https://interculturel.info/angebote/same-but-different/
32:50
February 03, 2022
01.02.2022 | Livenet-Talk: «Pastor, Pionier, Portalbetreiber»
Seit 20 Jahren ist Paul Bruderer Pastor der Chrischona Frauenfeld. Trotz dieser Treue zur lokalen Gemeinde ist er im Herz ein Pionier geblieben,  der immer wieder Neues ausprobiert. So gründete er zusammen mit seinem Bruder Peter das Webportal «Daniel Option», auf welchem aktuelle  säkulare Themen aus christlich-theologischer Sicht diskutiert werden. Und ab Februar 2022 schreibt er nun zusammen mit einem Autorenteam auch  Halleluja-Kolumnen auf dem Nachrichtenportal Nau.ch. Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich und das Livenet-Videoteam besuchten Paul Bruderer in Frauenfeld.   Zum Webportal «Daniel Option»: https://danieloption.ch   Zum Livenet-Artikel: https://www.livenet.ch/themen/gesellschaft/gesellschaft/christen_in_der_gesellschaft/402843-daniel_option_jenseits_von_rueckzug_und_kompromiss.html   Zur Nau.ch-Kolumne mit Sam Urech: https://www.nau.ch/profile/251597/articles Anm. der Redaktion: Nau.ch hat sich dazu entschieden, die Kolumne mit dem neuen Team nicht fortzuführen. Das Team schreibt nun stattdessen für die neue Livenet-Kolumne «Selten so gedacht». Auftakt dafür legt Pastor Paul Bruderer. Unter folgendem Link kannst du die erste Kolumne von ihm lesen: https://www.livenet.ch/themen/kirche_und_co/interkulturelles_mission/verfolgte_christen/403354-jesus_boykottiert_china_nicht.html
38:06
February 01, 2022
27.01.2022 | Livenet-Talk: Im Gespräch mit der Band «Columbus»
Die Berner Worship-Band «Columbus» geniesst nationale Bekanntheit. Durch  ihre Musik wollen sie Gott anbeten und seine Gegenwart musikalisch  unterstreichen. In diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich  sprechen die Band-Mitglieder Stefan Rötlisberger und Cornelia Guida  über ihr neues Live-Album und geben Einblick in die Entstehung der Band  und ihrer Musik.   Zur Website: https://www.columbusband.ch/  Zum neuen Album von «Columbus»: https://www.columbusband.ch/new-album  Zum Youtube-Kanal von «Columbus»: https://www.youtube.com/channel/UCh7pYZ_ftDI9kGunnGgzNbw
35:03
January 27, 2022
25.01.2022 | Livenet-Talk: «Regierungsrat baut in Krise auf Gott»
Als Berner Gesundheitsdirektor steht Pierre Alain Schnegg seit zwei Jahren permanent im Rampenlicht der Medien. In diesem Livenet-Talk jedoch soll es vor allem auch um seine Person und seine Position als Christ im Krisenmanagement gehen. Wie geht er mit der Kritik um, welche an ihn herangetragen wird und wie hält er sich selbst gesund, gerade auch im Glauben? Mit Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er darüber, wie er in der Krise auf Gott vertraut und welche Möglichkeiten er sieht, sich durch seine Position für die Bevölkerung einzusetzen.   Pierre Alain Schnegg ist Regierungsrat und Gesundheitsdirektor im Kanton  Bern. Mit seiner Familie wohnt er im Berner Jura und besucht die  Gemeinde für Christus.   Zum Livenet-Corona-Dossier: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/365248-coronavirus.html
35:31
January 25, 2022
20.01.2022 | Livenet-Talk: «Covid hautnah erlebt»
In diesem Livenet-Talk sprechen Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich und Co-Moderator Andrea di Meglio mit anderen Christen über ihre  Erlebnisse und Erfahrungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Alle Gäste kamen dem Virus bisher auf unterschiedliche Art und Weise  persönlich oder durch ihren beruflichen Alltag nahe. Sie teilen hier in diesem ZOOM-Talk ihre Anliegen und Ansichten.   Gäste in diesem Livenet-Talk: - Andrea Di Meglio, Co-Moderator Livenet - Samuel Steiner, Covid-Genesener, Servicemonteur - Samuel Kullmann, Berner EDU-Grossrat und Massnahmengegner - Alin Leibundgut, Intensivpflegerin Inselspital Bern - Esther Liechti, Intensivpflegerin, EVP-Stadtratspräsidentin Burgdorf - Matthias Schneider, Pflegender Pneumologie
48:28
January 20, 2022
18.01.2022 | Livenet-Talk: Ist das Misstrauen gegenüber den Medien berechtigt?
Der Medienwissenschaftler Vinzenz Wyss und die Epidemiologin Annelies  Wilder-Smith sprechen mit Chefredaktor Florian Wüthrich über den  Einfluss der Corona-Pandemie auf die Schweizer Gesellschaft. Welches  Zeugnis stellen sie den Medien und der Regierung punkto Kommunikation  aus? Wie hat das Virus den Umgang miteinander geprägt? Wo wird die  Bevölkerung in Zukunft ihre Informationen beziehen?    Gäste im Talk:   - Vinzenz Wyss (Professor für Journalistik und Medienwissenschaftler an  der ZHAW)   - Dr. Annelies Wilder-Smith (Professorin für neu auftretende  Infektionskrankheiten an der London School of Hygiene and Tropical  Medicine)
42:53
January 18, 2022
13.01.2022 | Livent-Talk: «Offen für Gottes Wirken im OpenHouse»
Johannes und Tabea Sieber sind Mitgründer der Bewegung Openhouse4Cities.  Im Livenet-Talk sprechen sie über die Vision der Openhouses und erzählen von ihren persönlichen Beweggründen in  Gemeinschaften zu leben. Beide haben auch selbständig Projekte  realisiert. Tabea hat verschiedene Worship-Lieder produziert und  Johannes hat das Buch «Der Auftrag bleibt» geschrieben. Durch das Gespräch führt der  Livenet-Moderator und Leiter von David Dienst Schweiz - Marco Jörg.    Link zum Buch von Johannes Sieber: https://www.derauftragbleibt.ch  Mailadresse für die Verlosung und bei Interesse für den Rundbrief von Siebers: info@david-dienst.ch  Betreff: Siebers   Text: Der Auftrag bleibt
39:55
January 13, 2022
11.01.2022 | Livenet-Talk: «Wie hilft mir das Enneagramm?»
Das Enneagramm ist ein vereinfachtes Modell, das charakteristische Eigenschaften in neun Persönlichkeitstypen einteilt. Es kann uns als Spiegel der Seele dienen und so dabei helfen, uns selbst und unsere Mitmenschen besser zu verstehen. Bin ich selbst eher ein Herz-, Bauch- oder Kopfmensch? Ruth Maria Michel arbeitet bei der christlichen Studierendenbewegung VBG als Bereichsleiterin Spiritualität. Welche Erfahrungen macht sie als geistliche Begleiterin mit der Persönlichkeitstypologie des Enneagramms? Darüber spricht sie im Livenet-Talk mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich.
30:17
January 11, 2022
09.01.2022 | Livenet-Talk: «Ein Hauch Lakewood im Emmental»
Wie kommt es, dass eine Kirche aus dem Emmental Verbindungen zur grössten lokalen Megachurch der USA pflegt? Konrad Blaser, Gründer und  Pastor der «Hope & Life Church» spricht in diesem Talk gemeinsam mit Co-Pastor Timon Friedli über die Entstehungsgeschichte dieser  aussergewöhnlichen Partnerschaft. Was fasziniert sie an der Lakewood Church und wie haben sie Werte der US-Megachurch in ihre Kirche im  Kalchofen Hasle-Rüegsau übernommen? Darüber reden sie mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich.   Die Hope & Life Church wurde 2017 von Konrad Blaser und seiner Frau  Andrea gegründet, nachdem die Freikirche zuvor 15 Jahre dem ICF-Movement  angehörte. Die Gottesdienste der modernen Freikirche sind auch per  Video-Podcast oder auf Bibel TV zu sehen.   Gäste im Livenet-Talk: - Konrad Blaser, Pastor «Hope & Life Church» - Timon Friedli, Co-Pastor «Hope & Life Church»   Mehr zur «Hope & Life»-Church: https://hopeandlife.church/ Auftritt in der Lakewood Church: https://youtu.be/hP1HIY1gw5I   Zum Livenet-Dossier «Einfach Jesus»: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/360622-einfach_jesus.html
25:43
January 09, 2022
06.01.2022 | Livenet-Talk: «Neue Würde für Frauen im Rotlichtmilieu»
Der Verein «Neue Würde» aus Bern setzt sich dafür ein, ehemaligen Prostituierten und Gefängnisinsassinnen den Weg zurück in ein würdevolles Leben zu finden. Die Frauen werden dafür durch die Kosmetikerin Rahel Währy und ihr Team zu Kosmetikerinnen ausgebildet. Ziel des Vereins ist es, Frauen in schwierigen Lebensverhältnissen eine Perspektive zu verschaffen, sie zu einem Leben in Würde zu motivieren und auch zu befähigen. In diesem Livenet-Talk lernen Sie das Projekt  besser kennen.   Die Gäste sind Rahel Währy, Gründerin/Präsidentin des Vereins «Neue  Würde» und Doris Stettler, Vorstandsmitglied «Neue Würde».   Mehr Informationen: https://www.neuewuerde.ch/
19:30
January 06, 2022
03.01.2022 | Livenet-Talk: «Gut ins 2022 starten»
Haben Sie bereits damit begonnen, an Ihren Neujahrsvorsätzen zu arbeiten? Philippe Hauenstein klärt in diesem Livenet-Talk mit Chefredaktor Florian Wüthrich, wie Ziele nachhaltig erreicht werden können und Vorsätze gelingen. Er stützt sich dabei auf sein Buch, «Bibel Coaching», in welchem er in 52 Lektionen beschreibt, wie wir uns weiterentwickeln können.  Philippe Hauenstein ist verheiratet und hat drei Kinder. Er ist  leidenschaftlicher Sportler und Kommunikator und arbeitet als Führungskraft bei einer Schweizer Versicherung.   Mehr zu Philippes Buch: https://shop.livenet.ch/bibel-choaching.html   Philippe Hauensteins Blog: https://www.bibelcoaching.ch/
21:39
January 03, 2022
31.12.2021 | Livenet-Talk: «Silvestergespräch mit Halleluja-Kolumnist»
Sam Urech der Halleluja-Kolumnist von Nau.ch ist zum Ende des Jahres im  Gespräch mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich. Zusammen blicken sie  zurück auf über 100 Kolumnen und die entsprechenden Leserreaktionen.  Was treibt Sam an, seine Gedanken als Christ so ehrlich in der  Öffentlichkeit zu teilen? Und wo stehen wir seiner Meinung nach als  Gesellschaft zum Jahresende 2021?
26:50
December 31, 2021
30.12.2021 | Livenet-Talk: «Gesichter & Geschichten» – Teil 2
In diesem Livenet-Talk lassen wir das Jahr 2021 anhand einiger  Persönlichkeiten und ihren Erlebnissen und Erfahrungen nochmals Revue  passieren. Was hat sie gefreut oder geärgert? Was haben sie gelernt? Und welche Ereignisse haben Livenet beschäftigt? Chefredaktor Florian  Wüthrich lädt Sie ein, sich auf einige "Gesichter & Geschichten" zum Jahreswechsel einzulassen.   Gäste in diesem Livenet-Talk: - Andreas Aebi, war 2021 Nationalratspräsident, Nationalrat SVP, - Konrad Blaser, Pastor Hope & Life Church, Autor und Referent - Cornelia Stähelin, Infektiologin, Oberärztin Inselspital Bern - Andrea Di Meglio, Filmemacher, Pastoraler Mitarbeiter Vineyard  Bern Das Dossier zum Jahresrückblick: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/400376-gesichter_und_geschichten.html   Mehr zu Philipp Mickenbecker: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/401211-philipp_mickenbecker.html
31:56
December 30, 2021
28.12.2021 | Livenet-Talk: «Gesichter und Geschichten 2021» – Teil 1
In diesem Livenet-Talk lassen wir das Jahr 2021 anhand einiger Persönlichkeiten und ihren Erlebnissen und Erfahrungen nochmals Revue passieren. Was hat sie gefreut oder geärgert? Was haben sie gelernt? Und welche Ereignisse haben Livenet beschäftigt? Chefredaktor Florian Wüthrich lädt Sie ein, sich auf einige "Gesichter & Geschichten" zum Jahreswechsel einzulassen.   Gäste in diesem Livenet-Talk: - Marc Jost, Generalsekretär SEA, EVP-Politiker - Michael Girgis, Rektor IGW D-A-CH, Co-Leiter der Vineyard Bülach - Sam Urech, Kolumnist Nau.ch & Livenet, Kommunikationsberater,  Online-Seelsorger - Mirjam Fisch, Redaktorin Livenet mit Schwerpunkt Regiozeitungen   Das Dossier zum Jahresrückblick: https://www.livenet.ch/news/mehr/dossiers/400376-gesichter_und_geschichten.html
41:25
December 28, 2021
24.12.2021 | «Der Ängelchor», eine berndeutsche Weihnachtsgeschichte
Anlässlich des Weihnachts-Talks liest Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich eine berndeutsche Weihnachtsgeschichte von Alex Kurz vor. Die Geschichte stammt aus dem Buch «Der Chrischtboum» von Pfarrer Alex Kurz. Das Buch ist im Zytglogge-Verlag erhältlich.
12:45
December 24, 2021
24.12.2021 | «Weihnachten mit Livenet»
Feiern Sie Weihnachten mit uns! Wir laden herzlich ein, in diesem Christmas-Talk mit Theologin Debora Sommer und Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich die Sehnsucht hinter Weihnachten zu ergründen und eine Weihnachtsgeschichte im besonderen Format zu geniessen. Zu Deboras Website: https://deborasommer.com/ Hier können Sie das Buch erwerben: https://shop.livenet.ch/im-herzen-ist-raum-fur-mehr.html
51:14
December 24, 2021
21.12.2021 | Livenet-Talk: «Sehnsucht nach…»
Advent ist die Zeit des Sehnens nach dem Erlöser. Auch wenn wir zu diesem Christus gefunden haben, der einen Frieden schenken kann, den die  Welt nicht kennt, bleiben doch ungestillte Sehnsüchte in unserem Herzen. Das ist das Thema, das wir kurz vor Weihnachten vertiefter betrachten. Sehnsüchte sind tief in uns allen angelegt. Wie können wir mit dieser Dimension, die in unserem Herz ist, in Berührung kommen? Darüber reden wir mit Susanna Aerne. Sie ist Einzel-, Paar- und Familienberaterin IKP mit einer eigenen Praxis in Zofingen. Und sie ist regelmässiger Talkgast bei Livenet, wenn es um Fragen zu Beziehungen und Psychologie geht.
19:53
December 21, 2021
16.12.2021 | Livenet-Talk: «Leo und Susanna Bigger persönlich»
Seit 25 Jahren setzen sich Susanna und Leo Bigger als Pastoren der dynamischen und modernen Freikirche ICF immer wieder dem Wind aus. Sie  sind international gefragte Redner. Im Gespräch mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich sprechen sie über die Entwicklung des ICF Zürich, ihr  Leben als Leiter, ihr neues Buch, Generationenfragen und aktuelle Projekte. Dieser Livenet-Talk wurde am 13. Dezember im ICF-Videostudio in der Samsung Hall Dübendorf aufgezeichnet.   Leo und Susanna Bigger gründeten das internationale ICF Movement und sind heute als leitende Pastoren im ICF Zürich tätig.   Mehr zum ICF: https://icf.church/zuerich Weihnachtsangebote vom ICF Zürich: https://www.icf.church/zuerich/de/christmas/ Zum Buch: https://store-ch.icf.church/products/lebe-wie-niemals-zuvor
57:06
December 16, 2021
14.12.2021 | Livenet-Talk: «52 Weisheiten zur Persönlichkeitsentwicklung»
In seinem Buch »Bibel Coaching» beleuchtet Autor und Coach Philippe Hauenstein in 52 Episoden, wie aufgrund biblischer Grundlagen eine  gelingende Persönlichkeitsentwicklung stattfinden kann. In diesem Livenet-Talk spricht er mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich über seine Erkenntnisse aus langjähriger Erfahrung als Führungsperson.  Philippe Hauenstein ist verheiratet und hat drei Kinder. Er ist leidenschaftlicher Sportler und Kommunikator und arbeitet als  Führungskraft bei einer Schweizer Versicherung. Er hofft, mit diesem Buch Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten.   Philippe Hauensteins Blog: https://www.bibelcoaching.ch/   Zur Teilnahme an der Verlosung der 10 Bücher: Mail an redaktion@livenet.ch
17:43
December 14, 2021
10.12.2021 | Livenet-Talk: «Infektiologin fordert zur Nächstenliebe auf»
Die Corona-Fallzahlen steigen, mehrere Kantone haben die Massnahmen  bereits verschärft. Und nun hat auch der Bundesrat eine mögliche  Einführung von 2G mit Masken, Homeoffice-Pflicht bis hin zu Beschränkungen privater Treffen in die Vernehmlassung geschickt. Livenet hat aufgrund der aktuellen Situation Cornelia Stähelin, die Oberärztin und Leiterin Infektiologie des Inselspitals Bern, zum Talk eingeladen. Sie bespricht mit Chefredaktor Florian Wüthrich die Relevanz der Impffrage und äussert sich als überzeugte Christin auch dazu, was für sie christliche Nächstenliebe und verantwortungsvolles Handeln in der  jetzigen Zeit bedeutet.
31:55
December 10, 2021
09.12.2021 | Livenet-Talk: «Der Traum vom guten Sex»
In diesem Livenet-Talk diskutieren die Sexualberater Christa und Wilf  Gasser mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich ihr neues Buch «Der  Traum vom guten Sex». Wie können Paare eine erfüllte Sexualität erleben?  Was hat es mit Druck und Freiheit in der sexuellen Begegnung auf sich?  Angesprochen werden ausserdem gängige Ideale und falsche Erwartungen.   Christa und Dr. med. Wilf Gasser beschäftigen sich seit über 25 Jahren  mit den Themen Sexualität und Paarbeziehung und führen Seminare und  Beratungen durch. Sie sind Eltern von drei Kindern, 8-fache Grosseltern  und leben in Bern. Ursprünglich als Psychiater und Krankenschwester  tätig, engagieren sie sich heute in Kirche, Politik, Konflikt- und  Paarberatung.   Mehr Informationen: https://wachsende-intimität.ch   Zum erwähnten Livenet-Artikel: https://www.livenet.ch/lebenshilfe/krankheitsbilder/sucht/internetsexsucht/230778-selbstbefriedigung_was_sagt_die_bibel_wirklich.html   Teilnahme an der Verlosung: redaktion@livenet.ch
38:03
December 09, 2021
07.12.2021 | Livenet-Talk: «Send me!»
«Wir müssen gehen» - diese Worte sind noch heute das Lebensmotto von Evangelist Florian «Fluri» Bärtsch. In diesem Talk mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über sein Anliegen, dem Missionsbefehl folgend das Evangelium weiter zu verbreiten. Vor allem die vom Christentum unerreichte Bevölkerung, die oft mitten unter uns  lebt, steht für ihn im Fokus.   Mehr Informationen zu Kingdom Ministries: https://kministries.ch/   Mehr Informationen zum Send-Me-Training: https://www.sendme.training/
33:05
December 07, 2021
02.12.2021 | Livenet-Talk: «Mit Gott per Du?»
Wie kann eine Beziehung funktionieren, welche nicht von Mensch zu Mensch stattfindet? In diesem Livenet-Talk gehen Livenet-Chefredaktor Florian  Wüthrich und Pastor Michael Berra der Frage nach, wie eine Beziehung mit Gott aussehen kann. Welchen Einfluss hat eine Gottesbeziehung konkret  auf unseren Alltag?   Weitere Informationen zur Prisma Academy: https://academy.prisma.ch Zu Michaels Blog: https://berraspektiven.ch
37:26
December 02, 2021
30.11.2021 | Livenet-Talk: «Zwischenruf in Zeiten der Verwirrung»
Aktuell verhärten sich die gesellschaftlichen Fronten gefühlt von Tag zu Tag mehr. Wie kann man in diesen aufgewühlten Zeiten Frieden finden? Wie Andersdenkenden begegnen? In diesem Livenet-Talk sprechen Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich und Johannes Wirth in Anlehnung an dessen letzte Predigt über die aktuelle Situation und über die Geschehnisse in der unsichtbaren Welt.   Predigt von Johannes Wirth (21.11.2021):  https://www.gvc-winterthur.ch/Gottesdienste/Archiv/Predigt?nr=15114   Zur GvC Winterthur: https://www.gvc-winterthur.ch/   Zum Dossier "Tagebuch Johannes Wirth":  https://livenet.ch/news/mehr/dossiers/388270-tagebuch_johannes_wirth.html   Quellen: - Artikel von Fritz Imhof:  https://www.livenet.ch/themen/gesellschaft/gesellschaft/christen_in_der_gesellschaft/398914-christliche_naechstenliebe_auf_dem_pruefstand.html - Idea-Artikel: https://www.ideaschweiz.ch/artikel/notstand   Bibelstellen (NGÜ): - Eph. 6,11-12 - Joh. 13,35 - Apg. 5,27-32 - Mt. 7,15-20 - Gal. 5,22-23 - Röm. 12,9-16 - 1. Kor. 13,12
23:21
November 30, 2021
25.11.2021 | «Das gelebte Evangelium» – Talk mit Andreas «Boppi» Boppart Teil 2
Die Explo Days vom 27. und 28. November 2021 in Zug wollen unter dem  Titel «Das gelebte Evangelium» eine neue Sicht auf die befreiende  Botschaft von Jesus Christus gewähren. Was kann man sich darunter vorstellen? Um dies in Erfahrung zu bringen, war Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich zusammen mit der Videocrew in Zürich bei Campus für  Christus-Missionsleiter Andreas «Boppi» Boppart zu Besuch. Hier sehen Sie den zweiten Teil dieses Gesprächs.   Zu Teil 1: https://anchor.fm/livenet-schweiz/episodes/16-11-2021--Explo-Days-und-das-gelebte-Evangelium--Talk-mit-Andreas-Boppi-Boppart-e1abimd Mehr Infos: https://explodays.com/
26:04
November 25, 2021
23.11.2021 | Livenet-Talk: Was läuft aktuell bei Livenet?
In der Woche vom 22. bis 28. November 2021 führt Livenet eine Spendenwoche durch. Die vielfältige Tätigkeit sowie besondere Projekte des Medien- und Missionswerks werden in diesem Livenet-Talk von Geschäftsführer Beat Baumann und Chefredaktor Florian Wüthrich vorgestellt. Für sie steht nach wie vor die proaktive Kommunikation des Evangeliums im Vordergrund. Wo immer möglich werden Personen, Gemeinden und Werke  miteinander vernetzt. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung: https://projekte.livenet.ch/
58:05
November 23, 2021
18.11.2021 | Livenet-Talk: Kämpfer*in gegen Gender-Mainstreaming
Für die einen ist Gender-Mainstreaming ein sichtbares Zeichen der  Gleichberechtigung. Genderstern, Gender-Gap und Genderdoppelpunkt halten  im Sprachgebrauch mehr und mehr Einzug. Für die Journalistin und  Autorin Birgit Kelle ein Ärgernis. Sie ist mit Büchern und Vorträgen  engagierte Kämpferin gegen das Gender-Mainstreaming. Chefredaktor  Florian Wüthrich und Autorin Birgit Kelle gehen in diesem Livenet-Talk  der Frage nach, ob eine gendergerechte Anpassung der Sprache  gerechtfertigt ist. Auch das neuste Buch, in welchem Birgit Kelle über  ihre Erfahrungen auf dem Jakobsweg schreibt, ist Thema des Talks.  Bemerkung: Leider war auch auf mehrfache Anfrage nicht möglich, eine  Befürworterin des Gender-Mainstreamings für eine Teilnahme zu gewinnen.
47:39
November 18, 2021
16.11.2021 | «Explo Days und das gelebte Evangelium» – Talk mit Andreas «Boppi» Boppart
Die Explo Days vom 27. und 28. November 2021 in Zug wollen unter dem Titel «Das gelebte Evangelium» eine neue Sicht auf die befreiende  Botschaft von Jesus Christus gewähren. Was kann man sich darunter vorstellen? Um dies in Erfahrung zu bringen, war Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich zusammen mit der Videocrew in Zürich bei Campus für Christus-Missionsleiter Andreas «Boppi» Boppart zu Besuch.   Mehr Infos: https://explodays.com/  
37:15
November 16, 2021
11.11.2021 | Livenet-Talk: «Hoffnung in Grenzerfahrungen»
Dieser Talk zum Thema "Hoffnung in Grenzerfahrungen" entstand im Rahmen der Neuland-Gewerbeausstellung in Thun:   Die Gäste: Matthias Glarner, Schwingerkönig 2016 Barbara Josi, Grossrätin und Gemeinderatspräsidentin Wimmis Monika Haldimann, Job-Coach und Co-Präsidentin EGW  Der Hintergrund: Im Oktober erreichten 67’800 Hope-Zeitungen die Haushalte des Berner  Oberlands. Darin kommen bekannte Persönlichkeiten wie Schwingerkönig  Matthias Glarner und Jodlerin Melanie Oesch zu Wort, aber auch andere  Hoffnungsträger aus der Region. Ziel dieser Zeitung, die von Livenet in  Zusammenarbeit mit lokalen Kirchen und Christen realisiert wurde: Hoffnung verbreiten, den Christen ein Gesicht geben und der Bevölkerung  die gute Botschaft des Evangelium näherbringen. Die Hope-Zeitungen erschienen in Teilausgaben für Simmental/Saanenland, Thun, Spiez,  Interlaken/Oberhasli und Frutigland in einer Gesamtauflage von 67'800  Exemplaren.  
38:21
November 11, 2021
9.11.2021 | Livenet-Talk: «Christenverfolgung – auch im Westen?»
An verschiedenen Sonntagen im November wird weltweit der verfolgten Christen gedacht und auf besondere Weise für sie gebetet. Während bei  uns in Westeuropa die Glaubensfreiheit im Grundgesetz verankert ist, erleben aber immer mehr Christen auch hier einen stärker werdenden  Gegenwind.    Gäste im Livenet-Talk: - Sofia Hörder, Kommunikationsbeauftragte der Menschenrechtsorganisation ADF International - Thomas Bucher, Generalsekretär Europäische Evang. Allianz   Weltverfolgungsindex: https://www.opendoors.ch/index
41:07
November 09, 2021
4.11.2021 | Livenet-Talk: «Warum Mundart-Worship?»
Die Schweizer Worship-Band «UPSTREAM» hat dieses Jahr ihr neues Album «mis ganze Herz» veröffentlicht. Im Livenet-Talk spricht Chefredaktor  Florian Wüthrich mit den beiden Band-Mitgliedern Sam Müller und Simon Walder über ihr neues Album, Mundart-Worship in der Schweiz und über die Vergangenheit und Zukunft von «UPSTREAM». Eine weitere Sichtweise auf Mundart-Worship bringt die Aarauer Songwriterin Ines Angelli in den Talk ein.   Gäste im Livenet-Talk sind: - Simon Walder, Sänger & Songwriter «Upstream» - Sam Müller, Sänger & Songwriter «Upstream» - Ines Angelli, Worship-Sängerin (aus Aarau)
41:18
November 04, 2021
2.11.2021 | Livenet-Talk: «Glaubenskurse in der Schweiz»
Im Rahmen eines Regio-Events fand dieser Livenet-Talk in der Heilsarmee  Huttwil statt. Viele Menschen profitieren vom Besuch eines Glaubenskurses. In diesem  Livenet-Talk thematisiert Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich mit seinen Gästen, was die Aufgaben dieser Kurse sind und wie sie einen Unterschied bewirken können.  Die Gäste in diesem Livenet-Talk sind: - Andi Bachmann-Roth, Generalsekretär der Schweizerischen Evang. Allianz - Philipp Wegenstein, Alphalive Schweiz - Benjamin Zurbrügg, MyLife-Workshop - Silas Wenger, LiFe-Seminar Schweiz
21:49
November 02, 2021
28.10.2021 | Livenet-Talk: «Christen in der Arbeitswelt vernetzen»
Die Christlichen Geschäftsleute Schweiz (CGS) haben sich zum Ziel gesetzt, gläubige UnternehmerInnen untereinander zu vernetzen und zu  unterstützen. In diesem Livenet-Talk sprechen Roland Thörisch und Barbara Benz aus dem CGS-Vorstand mit Livenet-Moderatorin Annina Morel  über ihre Tätigkeiten und darüber, wie Christen in der Arbeitswelt einen Unterschied bewirken können.
29:23
October 28, 2021
26.10.2021 | Livenet-Talk: Wie konfliktfähig sind Christen?
Der Pastor und Konfliktberater Daniel Schenker plädiert dafür, Konflikte angstfrei anzusprechen. Gerade im christlichen Umfeld sei die Tendenz  spürbar, die Harmonie zu wahren, obwohl Dinge angesprochen werden müssten. Im Gespräch mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über einen hilfreichen Umgang mit Konflikten und auch darüber, wie konfliktfähig er die Christen in der Schweiz erlebt.
23:36
October 26, 2021
21.10.2021 | Livenet-Talk: «Die Kunst des Antwortens»
Wie soll ich antworten, wenn ich zu meinem Glauben gefragt werde? Dies ist die Grundfrage der Apologetik, die der Theologe Paul Tillich auch  als «Kunst des Antwortens» bezeichnet hatte. Dieser Talk geht der Frage nach, wie Christen bei Anfragen an den Glauben gut bestehen können, ganz  nach dem Bibelvers in 1. Petrus 3,15: «Seid jederzeit bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der euch auffordert, Auskunft über die  Hoffnung zu geben, die euch erfüllt. Aber tut es freundlich und mit dem gebotenen Respekt.»  Die Gäste bei Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich:   - Johanna Mahler-Gündel, Ressortleiterin Apologetik bei der VBG  - Markus Baumgartner, PR-Berater und Mediensprecher von Freikirchen.ch  - Kurt Beutler, Autor und Theologe, arbeitet bei der Fachstelle für Asyl und Migration MEOS
45:23
October 21, 2021
19.10.2021 | Livenet-Talk: «Das Licht leuchten lassen»
Peter Stucki ist Präsident der Agentur C, welche in der ganzen Schweiz bekannt ist für ihre gelben Bibelworte auf blauem Grund. Mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich spricht er über Laternen für Weihnachten, die aktuellen Projekte und Ziele.
24:22
October 19, 2021
14.10.2021 | Livenet-Talk: Glauben leben – Gesellschaft prägen
Wie können wir als Gläubige in unserem Umfeld etwas Konkretes bewirken?  In diesem Livenet-Talk thematisieren Livenet-Chefredaktor Florian  Wüthrich und seine Gäste, wie unser Umfeld von unserem Christsein  profitieren kann. Vor allem das Engagement für die Gesellschaft spielt  im Gespräch eine wichtige Rolle.  Gäste im Talk:  -Mark Eberli, Stadtpräsident von Bülach -Johannes Reimer, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Weltweiten  Evangelischen Allianz -Hanspeter Schmutz, Koordinator des Forums "Integriertes Christsein"
50:31
October 14, 2021