Skip to main content
LQ - der Podcast

LQ - der Podcast

By verlag lebensqualität
LQ - der Podcast für zirkuläres Denken, Kinaesthetics und Lebensqualität
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Werkstatt-Arbeit für mehr Selbstständigkeit

LQ - der Podcast

1x
Die Schätze, die wir haben
Mónika Pakot spricht mit Stefan Knobel über ihre Arbeit für die ländliche Entwicklung in Siebenbürgen. Mónika Pakot ist Geschäftsführerin der stiftung pro lebensqualität Siebenbürgen (RO). Sie leitet Projekte der ländlichen Entwicklung in Siebenbürgen und engagiert sich insbesondere für die Erhaltung und Vermehrung von alten Obstsorten. Zusätzlich unterstützt sie die Projekte des mythen-fonds. Sie lebt in Farkaslaka, Landkreis Harghita (RO).  https://eletminosegert.ro/ UNGARISCH https://pro-lq.ro/ DEUTSCH
22:47
July 14, 2021
Langzeitpflege und Pflegemigration - Fallbeispiel Rumänien
Der Vortrag von Dr. András Márton handelt von der Wirkung der Care-Migration aus Sicht der Situation in Siebenbürgen, Rumänien. András Márton hat in den letzten 25 Jahren mit der Caritas Alba Iulia eine grosse Spitex (Häusliche Pflege) aufgebaut. Er arbeitet als Direktor der Caritas Alba Iulia und ist Kinaesthetics-Ausbilder. Der Vortrag fand Ende Juni 2021 anlässlich der Delegiertenversammlung des Spitex Kantonalverbandes Schwyz statt. Der Vortrag wurde auf Video aufgezeichnet und kann auf dem YouTube-Channel vom verlag lebensqualität angeschaut werden. https://youtu.be/B4GTIO2nXEk
28:00
July 5, 2021
Durch die Distanz haben wir neues entdeckt
Wie arbeitet eine Physiotherapeutin oder eine Kinaesthetics-TrainerIn in Zeiten von Social Distancing? Online! Das ist auf den ersten Blick nicht sehr ideal - eröffnet aber neue Perspektiven. Shukia Tchintcharauli und Nana Natsauri berichten, was sie an diesen neuen Perspektiven fasziniert und wie sie daraus neue Programme entwickeln. Shukia Tchintcharauli ist die erste und bislang einzige Kinaesthetics-Trainerin in Georgien. Sie lebt mit ihrer Familie in Tiflis. Nana Natsauri ist Physiotherapeutin. Das Studium hat sie in Deutschland absolviert. Heute lebt und arbeitet sie in Georgien.
26:51
May 21, 2021
Werkstatt Gespräch
Stefan Knobel im Gespräch mit Erich Weidmann. Er hat vor mehr als fünf Jahren die Kinaesthetics-Formate «Bewegungscafé» und «Bewegungswerkstatt» gegründet. Im Gespräch berichtet er von seinen Erfahrungen. Erich Weidmann ist Pflegefachmann, Kinaesthetics-Trainer und Kinaesthetics-Ausbilder. Er ist Geschäftsführer von bewegt.ch und lebt in Hausen (CH). Das Gespräch wurde auf Video aufgezeichnet und ist auf dem Youtube-Kanal des verlag lebensqualität veröffentlicht: https://youtu.be/iIh8u8hekp4
19:50
April 9, 2021
Vom Rohmilchkäse werde ich mich nie mehr trennen
Stefan Knobel im Gespräch mit István Varga. Er hat 2015 den ersten mythen-fonds Käserkurs bei Koni Suter besucht und setzt seitdem ganz auf die Produktion von Rohmilchkäse. Er erzählt von seinen Erfahrungen und warum er seinen Betrieb auf Biolandwirtschaft umstellen will. István Varga ist von Beruf Sonderpädagoge. Er führt einen Landwirtschaftsbetrieb mit eige­ner Milchverarbeitung. Der Hof liegt in Cund, südlich von Tirgu Mures Rumänien. Das Gespräch wurde am 09. März 2021 aufgenommen. manufacturadebranza.ro
30:27
March 29, 2021
Mit Freude musizieren
Stefan Knobel im Gespräch mit Brigitte Pfister und Romy Jäger. Die beiden Gesprächspartnerinnen musizieren mit Leidenschaft bei proMusicante. Sie erzählen, was sie am Konzept von proMusicante fasziniert und wie sie zur Musik gekommen sind. Brigitte Pfister ist pensionierte Lehrerin und leistet für zwei Hilfsorganisationen Auslandseinsätze. Sie musiziert als Sängerin und Pianistin bei proMusicante und lebt in Wilen, Kanton Schwyz. Romy Jäger ist hauptberuflich Primarlehrerin und unterrichtet zur Zeit im Teilpensum, da sie noch in verschiedenen Kirchgemeinden als Organistin tätig ist. Eine weitere Leidenschaft ist das Tanzen. In ihrer Freizeit musiziert sie bei proMusikante und übt mit den Musikern von "Streifzug". Sie wohnt in Chur, Kanton Graubünden.
21:49
March 19, 2021
Die Interaktionskünstlerin
In diesem Podcast spricht Stefan Knobel mit Katharina Fedier. Sie besucht als Interaktionskünstlerin Aurikla seit zwanzig Jahren Menschen in Alters- und Pflegeheimen. Sie erzählt, wie sie nach zwanzig Jahren durch die Corona-Pandemie ein Sabbatical «geschenkt» bekommen hat und was diese Auszeit bewirkt. Katharina Fedier ist von Beruf Pantomimin und Kinaesthetics-Trainerin. Sie arbeitet in einem Heim für Menschen mit schwerer körperlich und geistiger Behinderung und Menschen mit Hirnverletzungen. Zudem besucht sie als freiberufliche Begegnungsmimin Aurikla Alters- und Pflegeheime. Das Gespräch wurde auf Video aufgezeichnet und ist auf dem Youtube-Kanal des verlag lebensqualität veröffentlicht. https://youtu.be/OoOO3DMYf3o
19:31
March 3, 2021
Bauer sein – Eine Lebensphilosophie
In diesem Podcast spricht Stefan Knobel mit József Bányász. József hat Theologie studiert und später als Projekt- und Abteilungsleiter in verschiedenen Bereichen der Caritas Alba Iulia geleitet. In der Funktion als Leiter der Agro Caritas hat er die ersten Käsereikurse des mythen-fonds der stiftung lebensqualität in Siebenbürgen organisiert. Nach anfänglichen nebenberuflichen Versuchen als Käser hat er vor 5 Jahren beschlossen, Landwirt zu werden. József Bányász spricht über seine Erfahrungen und über seine Vision der Landwirtschaft von morgen.
28:22
February 8, 2021
Erfahrungen nach einem Herzinfarkt
Ute Kirov spricht mit Stefan Knobel über ihre Erfahrungen nach einem Herzinfarkt. Sie reflektiert ihren Genesungsprozess. Ute Kirov ist Kinaesthetics-Trainerin, Kinderkrankenschwester und erste Vorsitzende des Vereins pro lebensqualität Deutschland e.V.  Sie ist Teil des Redaktionsteams der Fachzeitschrift «LQ» und arbeitet zurzeit im Homeoffice in Berlin.
19:39
January 22, 2021
Jahresrück- und Ausblick
Sechs kurze Gespräche mit ProjektpartnerInnen aus Georgien, Belarus, Spanien, Dänemark, Bosnien und Herzegowina und Rumänien. Das ganze Podcast-Team bedankt sich herzlich bei allen GesprächspartnerInnen, die im vergangenen Jahr teil eines Podcasts waren. Zudem danken wir den ZuhörerInnen für Ihre Treue. Wir wünschen allen, trotz der momentanen Situation, eine besinnliche Weihnachtszeit, viele berührende Begegnungen und einen guten Start ins neue Jahr.
28:56
December 25, 2020
Das Alter will gestaltet sein. Sr. Liliane Juchli und Chantal Jansen im Gespräch.
Nach kurzer, schwerer Erkrankung ist Sr. Liliane Juchli am Montag, 30. November 2020 im Alter von 87 Jahren friedlich eingeschlafen. Sr. Liliane Juchli hat sich intensiv mit dem Alter und altern beschäftigt. Vor 10 Jahren hat sie zusammen mit ihrer langjährigen Weggefährtin, Chantal Jansen, ein Gespräch zum Thema «Mythos Alter» geführt. Aus diesem Gespräch entstand der Artikel «Das Alter will gestaltet sein», welcher in der Ausgabe 04|2011 der Zeitschrift LQ veröffentlicht wurde. Das Gespräch wurde auf Schweizerdeutsch geführt. Auf Youtube finden Sie den Film zum Gespräch mit Deutschen Untertiteln. "Das Alter will gestaltet sein" PDF Artikel: https://bit.ly/37CQZWi "Das Alter will gestaltet sein" YouTube-Film: https://youtu.be/MUO_mLmGq08
51:19
December 4, 2020
Werkstatt-Arbeit für mehr Selbstständigkeit
Brigitte Käferböck im Gespräch mit Stefan Knobel über ihre Arbeit in der Pflegewerkstatt mit pflegenden Angehörigen. Ihre Erfahrungen zeigen, dass durch individuelle Lernprozesse Selbstständigkeit entsteht. Brigitte Käferböck ist dipl. Gesundheits- und Krankenschwester und arbeitet als Lehrkraft an einer Krankenpflegeschule. Zudem leitet sie die Pflegewerkstatt für Pflegende Angehörige. Sie lebt und arbeitet in Linz (AT).
20:51
November 20, 2020
Über die Dynamik des Lebens
Matthias Ferner im Gespräch mit Stefan Knobel über die Herausforderung in Wirkungszusammenhängen zu denken. Im Verlauf des Gesprächs begegnen sie der Frage, was wir Menschen tun können, um das Leben nicht als Zustand, sondern als dynamischen Prozess zu sehen. Matthias Ferner ist in der Kinaesthetics-Trainer Ausbildung Stufe 1 und Gründungsmitglied des Vereins zur Vermehrung von Möglichkeiten. Er hat die letzten Jahre als Jurist gearbeitet und setzt sich für die Bildung von pflegenden Angehörigen ein. Er lebt in Wien (AT). http://haufenvonmoeglichkeiten.at/
28:22
November 5, 2020
Positionsunterstützung bei Menschen mit Covid-19 auf der IPS
Menschen mit Covid- 19 auf der Intensivstation. Positionsunterstützung mit Kinästhetik. Zwei Kinaesthetics-TrainerInnen berichten von ihren Erfahrungen Das Gespräch hat zwischen Maren Asmussen-Clausen und den beiden Kinaesthetics-Trainerinnen Anne Breier und Anna Rasmussen am 08.10.2020 in Flensburg stattgefunden. Beide arbeiten in Dänemark auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Kolding und schildern ihre Erfahrungen mit Menschen mit der Symptomatik Covid-19 und den damit verbundenen Herausforderungen sowie deren Einführung der MitarbeiterInnen in die angepasste Bauchlage.
23:38
October 23, 2020
Die Sehnsucht nach der Leichtigkeit des Seins
Vor 40 Jahren hat sich eine Gruppe von Menschen zusammen gefunden. Sie haben den Verein für Kinästhetik gegründet. Was sie vereint hat, war die  Faszination für die Bewegung und die Sehnsucht nach der Leichtigkeit des Seins. Katharina Haas war zwar nicht bei der Gründung dieses Vereins  dabei – sie hat aber Mitte der 1980iger Jahre bei einem der Gründer von  Kinästhetik – John Graham – eine Gentle Dance Ausbildung besucht. Später wurde Katharina Haas Kinaesthetics-TrainerIn. Sie berichtet in einem bewegten und bewegenden Gespräch über die Faszination, die sie bis heute begleitet. Katharina Haas ist von Beruf Gärtnerin, Bäuerin, Pflegefachfrau und Kinaesthetics-Trainerin. Sie lebt in Trogen, Kanton Appenzell, in der Schweiz und sucht weiterhin nach Leichtigkeit. Zum Interview auf YouTube: https://youtu.be/ZzAnOJ6E4MQ
21:02
October 17, 2020
Himmel am Berg - der Gärtner
Pascal Weisinger im Gespräch mit Stefan Knobel über seine Rolle im Projekt «Himmel am Berg». Der gelernte Mechaniker ist der Gärtner des Teams. Er erzählt von seinen Erfahrungen vom Gartenbau auf 850m über Meer. Im Projekt «HIMMEL AM BERG» schmelzen umweltschonende Landwirtschaft und hochstehende Gastronomie zusammen. Auf dem Hof «Unter Gschwend» auf 850m über Meer werden Gemüse, Kräuter, Obst, Eier und Fleisch produziert und veredelt. Das Wichtigste: Das Team «Himmel am Berg» will beweisen, dass die Verantwortung für die ökologischen Kreisläufe und das Tierwohl mit kulinarischem Höchstgenuss in Einklang gebracht werden können. www.himmelamberg.ch https://youtu.be/y8Y2wJ3ntwI
22:19
October 9, 2020
Es geht um Sprachentwicklung
Während des Lockdowns im Frühjahr 2020 arbeitete Erich Weidmann, Kinaesthetics-Ausbilder und Geschäftsführer von bewegt.ch, wieder in der Praxis als Krankenpfleger. Von seinen Erfahrungen berichtete er in der Folge 3 "Perspektiven. Back to The Roots mit Erich Weidmann", welche am 24.04.2020 veröffentlicht wurde. Seit dem Sommer 2020 können Kinaesthetics-Kurse und -Ausbildungen wieder stattfinden. Deshalb ist Erich Weidmann zurück in diesem Arbeitsfeld. Stefan Knobel reflektiert mit Erich Weidmann die Erfahrungen seines Praxiseinsatzes.
25:58
September 18, 2020
Ich weiss jetzt, was Verantwortung heisst.
Stefan Hupf im Gespräch mit Stefan Knobel über die Verantwortung eines Heimleiters während der COVID-19-Pandemie. Stefan Hupf ist von Beruf Verwaltungsfachmann und arbeitet als Heimleiter beim Bayrischen Roten Kreuz (BRK). Er leitet das BRK Pflegezentrum Furth im Wald, Bayern (DE).
23:10
September 11, 2020
Kinaesthetics Kreatives Lernen
Andrea Wildi Wyss und Stefan Knobel sprechen über das Kinaesthetics-Programm «Kinaesthetics Kreatives Lernen». Im Weiteren berichten TeilnehmerInnen eines Grundkurses «Kinaesthetics Kreatives Lernen» über ihre Erfahrungen. www.kinaesthetics.net Die Aussagen der TeilnehmerInnen wurden anlässlich des Grundkurses «Kinaesthetics Kreatives Lernen» im August 2020 in Siebnen (CH) aufgenommen.
16:05
August 28, 2020
Das integrale LQ-Modell eröffnet neue Perspektiven
Gunther Stein im Gespräch mit Stefan Knobel über das integrale Lebensqualitätsmodell (LQ-Modell). Gunther Stein arbeitet in Kinaesthetics-Kursen und in der Praxis aktiv mit den fünf Dimmensionen (bewegungskompetent sein, sinnerfüllt sein, wirksam sein, autonom sein und verbunden sein) dieses Modells. Er berichtet von seinen Erfahrungen. Gunther Stein ist von Beruf Kinaesthetics-Trainer, Krankenpfleger und Lehrer für Pflegeberufe. Er lebt und arbeitet in Deutschland.
21:13
August 21, 2020
Himmel am Berg
Max Ziegler im Gespräch mit Stefan Knobel über das Projekt «Himmel am Berg». Der Koch und Gastronom führt nebst Catering- und Eventangeboten seit Jahren die Bergwirtschaft Ruchweid in Galgenen im Kanton Schwyz. Seit Jahren verfolgt er die Idee, seine Gäste mit selbst produzierten Nahrungsmitteln bester Qualität zu bewirten. Im Projekt «HIMMEL AM BERG» schmelzen umweltschonende Landwirtschaft und hochstehende Gastronomie zusammen. Auf dem Hof «Unter Gschwend» auf 850m über Meer werden Gemüse, Kräuter, Obst, Eier und Fleisch produziert und veredelt. Das Wichtigste: Das Team «Himmel am Berg» will beweisen, dass die Verantwortung für die ökologischen Kreisläufe und das Tierwohl mit kulinarischem Höchstgenuss in Einklang gebracht werden können. www.himmelamberg.ch Das Interview als Video: https://youtu.be/fWOEWktH8uc
18:31
August 14, 2020
Faszination Pflegewohngruppe
Elisabeth Helbling im Gespräch mit Stefan Knobel über ihre Faszination der Pflegewohngruppe als lebensnahe Pfleginstitution. Elisabeth Helbling ist Kinaesthetics-Trainerin Stufe 1 und arbeitet als Pflegende in einer Pflegewohngruppe. Das Gespräch wurde am 25. Juni 2020 aufgenommen.
16:00
August 7, 2020
Pflegende Angehörige
Annette Zumdick im Gespräch mit Stefan Knobel über häusliche Schulungen von Pflegenden Angehörigen. Annette Zumdick ist von Beruf Pflegefachfrau und Kinaesthetics-Trainerin. Pro Jahr gestaltet sie ca. 300 Anleitungen von Pflegenden Angehörigen. Das Gespräch wurde am 16. Juli 2020 aufgenommen.
27:41
July 24, 2020
Intrinsische Motivation
Daniel Straub im Gespräch mit Stefan Knobel über intrinsische Motivation und die Frage, wie kann die intrinsische Motivation benutzt werden, um das Alter zu gestalten. Daniel Straub ist von Beruf Psychologe, Lebensforscher und Publizist. Er hat in Afghanistan gearbeitet, eine Montessori Schule geleitet und die Volksinitiative für das Bedingungslose Grundeinkommen mitlanciert. Daniel Straub ist Mitbegründer des intrinsic Campus. www.intrinsicsource.org Das Gespräch wurde am 10. Juli 2020 aufgeichnet.
31:40
July 17, 2020
Welche Richtung ist vorwärts?
Stefan Knobel im Gespräch mit Andreas Kössler über die Frage: Welche Richtung ist vorwärts? Während des letzten halben Jahres hat sich auf Grund der Corona-Pandemie in der Gesellschaft vieles verändert. Vieles davon wäre vor der "Corona-Zeit" nicht denkbar gewesen. Die Frage, die sich jetzt stellt, ist, wie sich die Gesellschaft in Zukunft entwickelt. Gibt es ein "Zurück zur Normalität" oder sind wir in der Lage, aus der Krise zu lernen und neue Wege einzuschlagen. Stefan Knobel ist von Beruf Kinaesthetics-Ausbilder, Pflegeexperte. Er ist Präsident des Stiftungsrates der stiftung lebensqualität und leitet das Wirkungsfeld Kinaesthetics-Projekte Neue Länder. Er lebt mit seiner Familie in der Schweiz. Das Gespräch wurde am 04. Juli 2020 aufgezeichnet.
29:29
July 10, 2020
Covid-19 Erfahrungen. Ich hatte echte Angst.
Andreas Kössler im Gespräch mit Stefan Knobel über seine Erfahrungen während und nach der Covid-19 Erkrankung. Andreas Kössler ist von Beruf Krankenpfleger, Kinaesthetics-Trainer, Heilpraktiker und angehender Osteopath. Er lebt mit seiner Ehefrau in Deutschland. Das Gespräch wurde am 01.07.2020 aufgezeichnet.
26:29
July 3, 2020
Auf allen Ebenen beweglich sein.
Auf allen Ebenen beweglich sein. Mercedes Fernandez Doblado ist die erste und bislang einzige Kinaesthetics-TrainerIn in Spanien. Im Gespräch mit Stefan Knobel erzählt sie, wie es dazu gekommen ist und was ihre Vision für Kinaesthetics in Spanien ist. Und es sieht gut aus für diese Vision, denn der Zufall wollte es so: Am Tag vor dem Gespräch ist die offizielle staatliche Anerkennung des Vereins Kinaesthetics España bei Mercedes eingetroffen. Mercedes Fernandez Doblado ist von Beruf Ergotherapeutin und Kinaesthetics-Trainerin. Im Wirkungsfeld Kinaesthetics Projekte Neue Länder der stiftung lebensqualität ist sie als Übersetzerin tätig. Mercedes lebt mit ihrer Familie in Zaragoza, Spanien.
25:45
June 19, 2020
Vertrauen statt Kontrolle.
Ein Gespräch über die Erfolgsfaktoren eines nachhaltigen Bildungsprojektes. Stefan Knobel und Elisabeth Nachreiner schauen zehn Jahre zurück und sprechen über Wege, wie Kinaesthetics in einem Betrieb nachhaltig verankert werden kann. Elisabeth Nachreiner ist von Beruf Pflegefachfrau und arbeitet als Leiterin des Pflegedienstes in der Langzeitpflege.
35:54
June 12, 2020
Der Wert der Gemeinschaft.
Melanie Riesen Hartl im Gespräch mit Stefan Knobel. Sie spricht über ihre Perspektiven während des Covid-19-Lockdowns als Pflegefachfrau, Mutter von drei Kindern und als Betroffene der geschlossenen Landesgrenzen. Melanie Riesen Hartl ist von Beruf Pflegefachfrau und Kinaesthetics-Trainerin und arbeitet in einem Krankenhaus auf einer Intermediate Care Abteilung (IMC). Das Gespräch fand am 04. Juni 2020 statt.
16:58
June 5, 2020
Restez chez vous
Chantal Jansen im Gespräch mit Stefan  Knobel. Sie sprechen über die Covid-19 Zeit und die Frage, wie ein Mensch, der nicht mehr gehen kann, sich diese Fähigkeit wieder aneignet. Chantal Jansen ist von Beruf Pflegefachfrau. Sieh hat in den 1980iger Jahren als innovative Pädagogin die damalige Bündner Schwesternschule in Ilanz geleitet und wichtige Impulse für die moderne, professionelle Pflege gesetzt. In den letzten 12 Jahren ihrer Karriere hat sie als Leiterin des Pflegedienstes in der Langzeitpflege bewiesen, dass ihr hoher Anspruch für die individuelle Pflege tatsächlich in die Praxis umgesetzt und tagtäglich gelebt werden kann. Das Gespräch wurde am 27.05.2020 aufgenommen.
25:12
May 29, 2020
Perspektiven. Der Quellcode von Kinaesthetics.
Stefan Knobel im Gespräch mit Andrea Wildi Wyss über den Quellcode von Kinaesthetics. Das Gespräch fand anlässlich der Veranstaltung «Welche Richtung ist vorwärts?» am 15. Februar 2020 im Zentrum LQ statt.
41:55
May 22, 2020
Perspektiven. Bewegtes «Lagern» - Geschichte, Inhalt und Absicht des Konzeptes
Esther Klein-Tarolli im Gespräch mit Stefan Knobel über die Geschichte, sowie den Inhalt und die Absicht des Konzeptes hinter Bewegtes «Lagern». Esther Klein-Tarolli ist von Beruf Pflegefachfrau und Kinaesthetics-Trainerin. Vor 20 Jahren hat sie das Pflege-Konzept Bewegtes «Lagern» gegründet. Das Gespräch wurde am 30. April 2020 aufgezeichnet.
17:01
May 15, 2020
Perspektiven. Covid-19 - ein Erfahrungsbericht
Marlène Richner im Gespräch mit Stefan Knobel. Im April 2020 erkrankte Marlène Richner an Covid-19. Im Gespräch berichtet sie eindrücklich über den Verlauf der Krankheit und ihre Erfahrungen. Marlène Richner ist Pflegefachfrau, Expertin für Intensivpflege und Kinaesthetics-Trainerin. Sie arbeitet in einem Krankenhaus auf einer Intermediate Care Abteilung (IMC). Das Gespräch wurde am 05. Mai 2020 aufgezeichnet.
35:22
May 7, 2020
Perspektiven. Landwirtschaftliche Entwicklung in Siebenbürgen, Rumänien
Koni Suter im Gespräch mit Rebekka Knobel über die Entstehung des Wirkungsfeldes mythen-fonds der stiftung lebensqualität. Das Gespräch fand anlässlich der Veranstaltung «welche Richtung ist vorwärts» am 15.  Februar 2020 im Zentrum LQ statt. Koni Suter ist pensionierter Käsermeister und -berater. Seit 2011 engagiert er sich für die stiftung lebensqualität – zuerst als Projektleiter vom Projekt «Alpkäserei Schweiz – Siebenbürgen» und anschliessend im Wirkungsfeld mythen-fonds. Aufgrund von technischen Problemen ist die Tonqualität nicht optimal. Wir bitten um Entschuldigung.
25:05
May 1, 2020
Perspektiven. Back To The Roots mit Erich Weidmann.
Wegen des Virus Sars-Cov-2 wurden die Kinaesthetics-Kurse und -Ausbildungen in der Schweiz, Deutschland und Österreich abgesagt. Aus diesem Grund war der Kinaesthetics-Ausbilder und Geschäftsführer von bewegt.ch Erich Weidmann von einem Tag auf den anderen arbeitslos. Nun arbeitet er wieder in der Praxis als Krankenpfleger. Stefan Knobel hat mit ihm über seine Erfahrungen in dieser Zeit gesprochen. Das Gespräch wurde am 22. April 2020 aufgenommen
27:29
April 24, 2020
Perspektiven. Die Covid-19 Situation in Georgien
Stefan Knobel spricht mit Shukia Tchintcharauli aus Georgien. Sie ist von Beruf Lehrerin für Pflegeberufe und die bislang einzige Kinaesthetics-Trainerin in Georgien. Sie arbeitet mit der Stiftung Lebensqualität zusammen am Aufbau von Kinaesthetics Georgien. Das Virus Sars-Cov-2 ist auch in Georgien angekommen. Shukia Tchintcharauli berichtet, wie der Alltag in Tiflis aussieht und wie auch in Georgien viele Menschen ihre Arbeit im Home Office erledigen. Das Gespräch wurde am 08. April 2020 aufgenommen. www.verlag-lq.net
14:15
April 15, 2020
Perspektiven. Die Covid-19 Situation in Siebenbürgen, Rumänien
Stefan Knobel spricht mit Dr. András Márton, György Péter über die Situation in Rumänien in Zeiten der Covid-19 Erkrankung. Das Virus Sars-Cov-2 verbreitet sich problemlos über alle Landesgrenzen  hinweg. Anders verhält es sich bei der Verbreitung von notwendigsten  Schutzmaterialien wie Schutzmasken oder Schutzschürzen. Diese lassen  sich nicht so einfach viral verteilen. In Ländern, die über eine  mangelhafte Gesundheitsversorgung verfügen, ist die Situation  dramatisch. Unsere Freunde der häuslichen Pflege der Caritas Alba Iulia  haben in Erwartung der vielen Covid-19 Erkrankungen eine grosse Aufgabe  vor sich. Das nötige Schutzmaterial und die staatliche finanzielle  Unterstützung fehlt aber. András Márton ist Arzt und Kinaesthetics-Ausbilder. Seit 23 Jahren  beteiligt er sich an der Aufbauarbeit der Caritas Alba Iulia in  Siebenbürgen, Rumänien. Seit 13 Jahren leitet er diese Organisation. Görgy  Péter ist Krankenpfleger und Kinaesthetics-Ausbilder. Er leitet die  häusliche Pflege der Caritas Alba Iulia und ist Präsident und  Geschäftsführer von Kinaesthetics Rumänien. Stefan Knobel ist von  Beruf Krankenpfleger und Kinaesthetics-Ausbilder. Er ist Präsident des  Stiftungsrats der stiftung lebensqualität und Präsident des Spitex  Kantonalverband Schwyz SKSZ. Das Gespräch wurde am 02. April 2020 aufgenommen. www.verlag-lq.net
14:26
April 9, 2020