Skip to main content
Abendbrot

Abendbrot

By Mennocast
Zum Start jedes Wochenendes gibt es einen kleinen Rückblick auf die vergangene Woche und einen Ausblick auf die nächste.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Abendbrot #056
Letztes Wochenende haben wir Ostern gefeiert. Über das dazu passende "Ich-bin"-Wort, nämlich "Ich bin die Auferstehung und das Leben", sprechen wir heute. Wir reden darüber, dass man richtiges, qualitatives Leben nur mit Jesus haben kann, aber dass es auch weit über das eigentliche Leben hinaus geht.
11:24
April 9, 2021
Abendbrot #055
Für andere den Kopf hinhalten? Völlig unverständlich, wenn diese Person sich das Elend selbst eingebrockt hat. Aber wenn sie nichts dafür kann? Dann tun wir gerne unser bestes, um ihr zu helfen. Heute geht es darum, dass Jesus seinen Kopf selbst für unser selbst eingebrocktes Elend herhält.
10:35
April 2, 2021
Abendbrot #054
Ea lohnt sich darüber nachzudenken, wer Jesus, der Sohn Gottes für uns Menschen ist, bzw. sein möchte. Denn was Jesus an und für sich ist, muss er uns nicht unbedingt auch bedeuten. Jesus macht uns also ein Angebot, etwas für uns sein zu wollen: Die Tür zum Leben in Überfluss.
09:55
March 26, 2021
Abendbrot #053
Uns beschäftigt aktuell die Frage "Wer ist Gott für mich?", bzw. "Wer will Gott für mich sein?". Um darauf eine Antwort zu finden, schauen wir uns die 7 "Ich-bin-Worte" an, in denen Jesus sich selbst beschreibt. Heute sagt Jesus von sich, er ist der Weinstock. Was das für uns bedeutet? Wir finden es raus!
12:36
March 19, 2021
Abendbrot-Jubiläum #052
Schon 52 Wochen? Richtig! Seit genau 365 Tagen kommt jede Woche ein Abendbrot zu dir nach Hause! Wir wollen das natürlich gebührend feiern. Dazu haben wir zwei besondere Gäste eingeladen: Unsere beiden Vorsitzenden Philipp und Christian. Außerdem lüften wir  das Geheimnis, warum unser Podcast Abendbrot heißt...
12:37
March 12, 2021
Abendbrot #051
Seit zwei Folgen überlegen wir uns, wer Jesus von Nazareth für uns persönlich sein möchte. Im Gegensatz zu dem allseits bekannten Sprichwort "Alle Wege führen nach Rom", behauptet Jesus, er selbst sei der einzige Weg, um zu Gott, dem Vater kommen zu können. Was es damit auf sich hat und was das für uns bedeutet, darüber reden wir heute.
08:53
March 5, 2021
Abendbrot #050
Letzte Woche haben wir uns einen generellen Überblick verschafft, auf welche verschienenen Möglichkeiten Gott uns persönlich begegnen möchte. In den nächten Wochen wollen in auf die einzelnen Aspekte genauer eingehen. Bei so schönem Wetter wie diese Woche, bietet es sich doch glatt an, über das Licht der Welt zu sprechen.
10:56
February 26, 2021
Abendbrot #049
Nachdem wir in letzter Zeit darüber geredet haben, dass alles seine Zeit hat, wollen wir uns in nächster Zeit bewusst Zeit nehmen, darüber zu reden, wer Jesus für uns ist. Heute reden wir darüber, wie Gott den Menschen in der Bibel auf unterschiedlichste Art und Weise begegnet ist.
12:31
February 19, 2021
Abendbrot #048
Alles hat seine Zeit - so auch diese schwierige und unberechenbare Zeit, in der wir alle leben. Wir rechnen mittlerweile alle damit, dass alles anders kommt, als wir es erwarten. Aber erwarten wir das selbe auch von Gott? Erwarten wir auch von ihm, dass er unsere Erwartungen übertrifft?
08:54
February 12, 2021
Abendbrot #047
In letzter Zeit reden wir über das Thema "Alles hat seine Zeit". Doch wie sollen wir diese unruhige Zeit deuten, in der wir grade leben? Wie können wir uns auf eine unsichere Zukunft einrichten und wie kommen wir durch diese stürmische Zeit?
12:47
February 5, 2021
Abendbrot #046
Auch wenn wir glauben, dass alles seine bestimmte Zeit hat, haben wir trotzdem immer wieder das Gefühl, die Zeit triebe ihre Späße mit uns. Dass dem eben nicht so ist, sondern dass jede Zeit auch Potential für Gutes in Neues hat, ist unser Thema für heute.
10:34
January 29, 2021
Unsere Gemeindevision: Teilen
Unsere Gemeindevision ist vierfältig: Feiern, lernen, teilen, dienen; so wollen wir Menschen helfen, ihr Leben immer mehr auf Jesus Christus auszurichten. Diese Woche geht es besonders um das Teilen.
22:10
January 29, 2021
Abendbrot #045
Das Wetter ist mild und der Schnee ist geschmolzen. Es hat eben alles seine Zeit. Genauso wie ein Lockdown und die Lockerungen. Wir haben die Umstände nicht in der Hand, aber wir können die Zeit nutzen, die uns zur Verfügung steht. Kosten wir die Zeit richtig aus? Genießen wir die Zeit, die wir geschenkt bekommen haben?
12:33
January 22, 2021
Gottes Wort Raum geben
Den wichtigsten Dingen räumen wir in unserem Leben Platz ein. So auch dem Wort Gottes. Wie kann uns das noch besser gelingen? Und wie können wir Gottes Wort in unser persönliches Umfeld hineintragen? Mit diesem Thema beenden wir die Allianzgebetswoche.
23:10
January 19, 2021
Abendbrot #044
Weil uns nichts besseres einfällt, reden wir heute einmal übers Wetter. Der Schnee ist für uns eine willkommene Abwechslung und versüßt uns den Alltag und kommt wie gerufen. Aber zu spät? Erfreuen wir uns am Schnee oder steht er uns im Weg, weil er uns nicht die weiße Weihnacht beschert hat, die wir uns gewünscht hatten?
09:39
January 15, 2021
Abendbrot #043
Das Jahr ist eine Woche alt! Und wir ziehen Bilanz: hat das Jahr gut oder schlecht gestartet? Halten wir unsere Vorsätze noch ein oder haben wir noch gar nicht erst damit begonnen? Welche Hoffnung trägt uns im Jahr 2021?
10:55
January 8, 2021
Abendbrot #042
Frohes neues Jahr! Wie kann man das neue Jahr besser starten als mit dem Abendbrot? Wir reden über den Start ins neue Jahr, gute Vorsätze und natürlich über die Jahreslosung.
09:49
January 1, 2021
Abendbrot #041
Endlich Weihnachten! Wie jedes Jahr hast du bestimmt zum wiederholten Male die Weihnachtsgeschichte gehört und konntest sie bestimmt schon auswendig aufsagen. Aber wie gut hast du aufgepasst? Blöcke raus, wir schreiben einen Test!
10:34
December 25, 2020
Abendbrot #040
Der finale Lockdown für 2020 ist da. Haben wir damit gerechnet? Kommt er zu früh oder zu spät? Wir reden darüber, was dieser Lockdown mitten in der Adventszeit mit der Wiederkunft von Jesus zu tun hat.
07:38
December 18, 2020
Abendbror #039
Advent bedeutet Ankunft. Zum einen gedenken wir im Advent an die Vorbereitungszeit der Ankunft Jesu als Baby, zum anderen ist es eine Erinnerung daran, dass Jesus irgendwann wiederkommen wird. Wir werden versuchen, dieses Thema einmal aufzuarbeiten, damit es für uns heute relevant wird.
10:03
December 11, 2020
Abendbrot #038
Der Advent hat begonnen! Freue dich, o Christenheit? Geht das in diesem Jahr überhaupt? Wir reden über den Advent, was ihn ausmacht und die Hoffnung, die wir haben, dass der Advent uns trotz aller Umstände ein gesegnetes Weihnachtsfest bescheeren kann.
11:41
December 4, 2020
Freue dich, o Christenheit!
Freue dich, o Christenheit. Das ist das Thema der Predigt zum 1. Advent. Alle Jahre wieder singen wir dieses Lied. "O du fröhliche" erklang schon Mitte November in den Geschäften. Ganz so, als wäre es wie immer. Doch ist es das? Jeder weiß: Es ist diesmal nicht wie jedes Jahr! Doch die eigentliche Frage ist, ob die eingeschränkten Weihnachten auch die Weihnachstfreude einschränken können. Singen wir in diesem Jahr leiser, weniger überzeugt, zurückhaltender, vorsichtiger? Oder sollten wir es vielleicht ganz weglassen, das "Freue dich, o Christenheit"?
20:34
December 1, 2020
Abendbrot #037
Mitten in der Zeit, in der die Corona-Fallzahlen am höchsten sind, feiern Christen Ewigkeitssonntag, den Tag, an dem wir des Todes und der Unsicherheit gedenken. Beides sind Hauptthemen bei Covid-19 und so sprechen wir darüber, wie wir mitten in dieser dunklen Zeit Hoffnung für die Zukunft finden können.
09:16
November 27, 2020
Ewigkeitssonntag
Heute ist ein Tag der Trauer. Hartmut Eder betrachtet das Thema Trauer heute aber von der anderen Seite aus: Jesus sagt einmal, dass gestorbene Menschen wie Engel sein werden. Also spricht er darüber, wie es sein wird, wenn man wie Engel in der Gegenwart Gottes lebt und wie es sein wird, wenn keine Unklarheit und Missverständnisse mehr da sein werden.
16:13
November 23, 2020
Abendbrot #036
Gott - mein Auftraggeber. Das ist der Höhepunkt unserer aktuellen Predigtserie "Gott hoch 3". Wir gehen darum wieder etwas tiefer ins Detail und reden über Punkte, die in der Predigt zu kurz gekommen sind. Unter anderem darüber, dass Gottes Aufträge auch einen persönlichen Nutzen für uns haben.
11:60
November 20, 2020
Gott hoch 3: Mein Auftraggeber
Gott mein Auftraggeber - das ist die logische Konsequenz, wenn Gott nach unserer Rettung unser Herr geworden ist. Hier geht es darum, welche Art Auftraggeber Gott ist und welche Aufträge er verteilt - und natürlich, was das alles mit dir zu tun hat!
17:26
November 17, 2020
Abendbrot #035
Unsere Predigtreihe geht weiter: Gott hoch3 - mein Herr. Wie beim letzten Mal auch, vertiefen wir die Predigt und reden darüber, was es heißt, dass Gott unser Herr sein möchte. Wie müssen wir diese Aussage verstehen und wie darauf reagieren?
10:19
November 13, 2020
Gott hoch 3 - mein Herr
Gott will uns retten. Das war das Thema der letzten Woche. Hat uns Jesus errettet, will Gott nicht ausschließlich in Notsituationen eine Beziehung zu uns, sondern auch, wenn wir keiner Rettung bedürfen. Jesus möchte in allen unseren Lebensbereichen teilhaben. Kurz: unser Herr sein.
22:15
November 12, 2020
Abendbrot #034
Am letzten Sonntag haben wir unsere neue Predigtserie "Gott hoch 3" begonnen. Thema war "Jesus, mein Retter". Wir greifen in diesem Abendbrot dieses Thema auf und reden darüber, wie Jesus uns in unserem Alltag retten will.
09:15
November 6, 2020
Gott hoch 3: Mein Retter
Wir starten diese Woche mit einer neuen Predigtserie: Gott hoch 3: Mein Retter, mein Herr, mein Auftraggeber. Diese Woche starten wir damit, dass wir darüber reden, dass Gott uns retten möchte.
19:21
November 3, 2020
Abendbrot #033
Der zweite Lockdown ist da! Was das für unser geistliches Wachstum bedeuten kann, kannst du dir hier anhören!
11:23
October 30, 2020
Abendbrot #032
Das Thema des Täuferjahres 2020 steht unter dem Motto "Gewagt! Mündig leben!". Weil uns im Podcast in letzter Zeit geistliches Wachstum beschäftig, wollen wir das Motto des Täuferjahres einmal unter diesem Gesichtspunkt betrachten.
09:43
October 23, 2020
Gewagt! Mündig leben!
"Gewagt! Mündig leben!" ist das Thema des Täuferjahres 2020. Heute reden wir darüber, was es heißt, im Jahr 2020 "gewagt" und "mündig" zu leben.
25:32
October 20, 2020
Abendbrot #031
Letzten Sonntag haben wir unsere Predigtserie "geistlich wachsen wollen" damit beendet, dass wir darüber geredet haben, wie man es angeht. Darum sprechen wir heute über konkrete Schritte, was man zu seinem eigenen geistlichen Wachstum konkret beitragen kann.
12:03
October 16, 2020
Geistlich wachsen wollen - wie gehe ich es an?
Mit dieser Predigt beenden wir unsere Predigtserie über das Thema "geistlich wachsen wollen". Eckhard spricht heute darüber, wie man geistliches Wachstum praktisch angehen kann - in dem man von Jesus als der Quelle des Wachstum nicht abgeworfen wird.
26:03
October 12, 2020
Abendbrot #030
Letzte Woche feierten wir Erntedank. Wir greifen das Thema auf und reden über Dankbarkeit für das Vergangene, Gegenwärtige und für das zukünftige.
09:15
October 9, 2020
Danken für das Undankbare
In der Predigt zu Erntedank spricht Eckhard über Ephemer 5, 20: "...und sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus." und erklärt, dass es dabei nicht darum geht, für alles zu danken, was uns passiert, sondern auch im Unglück dankbar zu sein.
21:54
October 7, 2020
Abendbrot #029
In unserer Kirche sprechen wir seit einiger Zeit über geistliches Wachstum. Bisher haben wir festgestellt, dass es das Normale im Leben eines Christen ist. Heute beschäftigen wir über unsere Selbstbeteiligung bei diesem Unternehmen.
07:31
October 2, 2020
Abendbrot #028
Heute reden wir wieder über unsere Predigtreihe "geistlich wachsen wollen". Nachdem  wir besprochen haben, was das ist und warum wir es tun sollten, haben wir ja darüber geredet, was geistliches Wachstum denn überhaupt bringt. Der nächste logische Schritt ist die Frage, was passiert, wenn ich es zwar versuche aber nicht wachse? Darum soll es heute gehen.
10:20
September 25, 2020
Abendbrot #027
Letzte Woche haben wir unsere neue Predigtserie "geistlich wachsen wollen" vertieft. Diese Woche geht es in die nächste Runde. Wir sprechen darüber, was geistliches Wachstum bringt, besonders was es mir selbst bringt und was es Gott bringt.
09:37
September 18, 2020
Abendbrot #026
Da wir diese Woche mit unserer neuen Predigtserie "Geistlich wachsen wollen" gestartet haben, nehmen wir das zum Anlass, um noch einmal tiefer ins Detail zu gehen. Wir besprechen hauptsächlich Eckhards ersten Punkt, dass Wachstum natürlich ist.
10:01
September 11, 2020
Geistlich wachsen wollen: Warum sollte ich das?
Wir beginnen unsere neue Serie: "Geistlich wachsen sollen". In dieser ersten Predigt geht es darum "warum ich das tun sollte?". Wir reden über drei Hauptpunkte: (1) dass es normal ist, (2) dass Gott es sich für uns wünscht und (3) dass andere durch unser Wachstum profitieren.
18:15
September 7, 2020
Abendbrot #025
Letzte Woche haben wir ja darüber geredet, dass es kein Leben ohne Rückschläge gibt. Heute reden wir darüber, wie wir am besten mit einer endlosen Reihe von Rückschlägen umgehen.
10:56
September 4, 2020
Wofür mein Herz schlägt II
Eckhard predigt heute über den zweiten Teil unserer kleinen Serie "Wofür mein Herz schlägt". Heute geht es besonders darum, ob mein Herz auch für meine Gemeine schlägt, warum es das tun sollte und wie wir das richtige Maß für unseren Einsatz in unserer Gemeinde herausfinden können.
27:04
September 4, 2020
Abendbrot #024
Nach dem Re-Start für fast alle Aktivitäten gibt es schon die ersten Rückschläge; die ersten Klassen müssen noch keine Woche nach Unterrichtsbeginn wieder in Quarantäne. Darum reden wir heute über diese Rückschläge und wie sie schließlich doch gut für uns sein können.
10:57
August 28, 2020
Einfach Leben
Eckhard predigt heute über das Thema "einfach Leben" und redet über die Freude und Herausforderungen am Leben, dem Leben Sinn zu geben und dem Leben einen Sinn zu geben.
18:47
August 27, 2020
Abendbrot #023
Das neue Schuljahr beginnt! Und damit nimmt fast alles wieder den Regelbetrieb auf. Wir reden heute über Re-Start und New-Start und wie Jesus dazu steht.
08:26
August 21, 2020
Abendbrot #022
Nachdem wir die letzten Wochen an verschiedenen Besichtigungsorten waren, gehen wir diese Woche an einen Ort, der nur so vom Leben wimmelt: den Bauernhof. Wir fahren Kettcar und hören uns an, was uns unsere Tiere über Gott sagen wollen.
10:13
August 14, 2020
Abendbrot #021
Diese Woche sind wir im Garten. Wir genießen die Früchte unserer Arbeit und erholen uns an dem Ort, den Gott ursprünglich für den Menschen angelegt hat.
09:25
August 7, 2020
Post von Jesus: Kleine Kraft ganz groß!
Heute geht es um das sechste Sendschreiben, die Post von Jesus an die Gemeinde von Phiadelphia. Menschen haben Schlüssel für Häuser, aber Jesus hat die Schlüssel, um Türen in unserem Leben zu öffnen, egal wie klein unsere Kraft ist!
28:42
August 2, 2020
Abendbrot #020
Nachdem wir nun entweder hoch in den Bergen oder unten am Meer waren, bleiben wir für die zweite Ferienhälfte auf dem flacheren Festland. Wir machen den Anfang im Wald. Wir reden über den Einfluss des Waldes auf unsere Identität und darüber, was das alles mit Zachäus zu tun hat.
12:19
July 31, 2020
Post von Jesus: Geistliche Wiederbelebung
Heute geht es um das fünfte Sendschreiben, nämlich dem Schreiben an die Gemeinde in Sardes. Diese Gemeinde war nach außen hin eine lebendige Gemeinde, aber Gott wusste, dass sie innerlich tot war; denn jedes Tun ohne Gott ist gottloses wirken. So ruft Jesus nicht nur Sardes, sondern auch uns heute dazu auf, wieder lebendig zu werden. Wie du aus deinem Todesschlaf aufwachen und wieder lebendig werden kannst, hörst du hier.
21:51
July 26, 2020
Post von Jesus: Fortschritt oder Rückschritt!
Heute geht es um das Sendschreiben an die Gemeinde von Thyatira: Jesus lobt die Entwicklung, die diese Gemeinde erlebt hat, ermahnt sie aber auch, diesen Fortschritt nicht aufs Spiel zu setzen. Die falsche Prophetin Isebel will sich nämlich nicht von ihren verkehrten Wegen abbringen lassen und steht in Gefahr, die gesamte Gemeinde negativ zu beeinflussen. Was das für unsere Gemeinden heute bedeutet, hörst du hier.
23:54
July 26, 2020
Abendbrot #019
Nachdem wir letzte Woche auf dem Meer waren, geht es diese Woche wieder einen Schritt Richtung Festland: wir erholen uns am Strand. Außer, dass man am Strand Sandburgen bauen kann, reden wir darüber, was Jesus in der Bibel am Strand macht; er findet dort seine Nachfolger. Darum reden wir heute darüber, dass und wie Jesus seine Nachfolger findet.
12:52
July 24, 2020
Abendbrot #018
Nachdem wir letzte Woche in den Bergen waren, gehen wir diese Woche aufs Meer. Das Meer ist der größte Lebensraum unserer Erde. Gleichzeitig ist es das erste Ding, das mit Gottes Wesen in Verbindung gebracht wird. Wir denken heute darüber nach, während wir uns auf den Wellen treiben lassen.
13:02
July 17, 2020
Post von Jesus - In der Höhle des Löwen
Heute geht es um das dritte Sendschreiben, den Brief nach Pergamon. Jesus sieht die Gefahr deutlicher als wir Christen. Darum warnt er uns, bevor wir von der Gefahr Schaden erleiden. Denn Jesus kennt nicht nur uns besser als wir selbst, sondern auch den Feind. Aber Jesus kennt auch den Ausweg - auch für dich!
20:11
July 12, 2020
Abendbrot #017
Wie versprochen geht es heute raus von zuhaus! Wir betrachten uns heute die Berge, wie sie auf uns wirken, und was wir von ihnen lernen können. Berge scheinen ein natürlicher Katalysator für Gottesbegegnungen zu sein; darum wollen wir versuchen, die Eigentümlichkeit von Gebirgsketten für unseren Alltag nutzen zu können
12:43
July 10, 2020
Post von Jesus: Bedrängte Zeit = begrenzte Zeit!
Die heutige Predigt geht über das Sendschreiben an Smyrna. Die Kernaussage des Schreibens ist: "Wer überwindet, bekommt die Krone des Lebens." Wir schauen uns an, wie man überwindet, egal welche Probleme uns den Alltag ruinieren.
22:13
July 10, 2020
Abendbrot #016
Die Ferien haben begonnen! Grund genug in Urlaub zu gehen! Darum gehen wir mit dem Abendbrot die nächsten Wochen an Urlaubsplätze. Diese Woche sind wir dort, wo die meisten ihren Urlaub verbringen werden: zuhause. Wir reflektieren dabei eine Geschichte aus 2. Könige 6, in der einer Gruppe von Prophetenschülern die Decke auf den Kopf fällt.
10:49
July 3, 2020
Post von Jesus - Ja, aber...
Heute geht es um das erste Sendschreiben, nämlich dem nach Ephesus. Jesus lobt drei Eigenschaften an dieser Gemeinde: sie prüft, trägt und tut - allerdings hat auch Jesus etwas auszusetzen: Ephesus hat die erste Liebe verloren. Was das alles mit dir zu tun hat, findest du hier heraus!
19:18
June 28, 2020
Abendbrot #015
Nächste Woche gibt es endlich Sommerferien! Zeit für die Urlaubsplanung! Heute reden wir über Urlaub und Erholung und dass wir uns viel öfter eine Pause gönnen sollten.
08:36
June 26, 2020
Post von Jesus: Wie es dazu kam!
Wir starten heute unsere neue Predigtserie über die Sendschreiben in der Offenbarung des Johannes. Sei gespannt, "wie es dazu kam!" :)
25:01
June 23, 2020
Abendbrot #014
Die Grenzen sind wieder geöffnet! Ist das ein gutes Zeichen? Wir sprechen heute über die Hoffnungen und Befürchtungen, die diese Öffnungen mit sich bringen.
07:38
June 19, 2020
Unsere Gemeindeidentität: Gegenseitige Solidarität & Fürsorge
Heute geht es um den zweiten Teil unserer Gemeindeidentität, nämlich unsere gegenseitige Solidarität und unsere gegenseitige Fürsorge
14:25
June 14, 2020
Abendbrot #013
Wir beschreiben das Jahr 2020. Viele Krisen - viel Nächstenliebe! Wir schauen auf all das schlechte was uns dieses Jahr widerfahren ist und wie die Gesellschaft (im großen und ganzen) positiv darauf reagiert hat!
08:35
June 12, 2020
Unsere Gemeindeidentität: Priestertum aller Gläubigen
Heute geht es um einen Teil unserer Gemeindeidentität, nämlich dem Priestertum aller Gläubigen. Wir räumen zuerst mit ein paar Missverständnissen auf und legen dann ein grundlegendes Verständnis. Danach geht es natürlich um unsere persönlichen Begabungen, die wir dienend einsetzen dürfen. Im gründe geht es darum: Gott dient dir durch mich!
18:11
June 7, 2020
Abendbrot #012
Fast alle Lockerungen sind (oder werden bald) aufgehoben! Wenn das nicht ein Grund zur Freude ist! Aber wir freuen uns mit Bedenken: ist jetzt alles wieder beim alten?
07:32
June 5, 2020
Pfingstpredigt
Heute ist Pfingsten! Wir feiern die Geburt der Kirche! Ist uns heute in dieser Zeit danach, (unsere) Kirche zu feiern? Lassen die Umstände das überhaupt zu? Lass dich überraschen ;)
17:41
May 31, 2020
Abendbrot #011
Am Sonntag ist Pfingsten! Darum reden wir heut schon darüber :) Bei Pfingsten geht es ja um Kraft, die Jesus durch den Heiligen Geist seinen Nachfolgern gab, damit sie aufbrechen und seinen Auftrag erfüllen könnten. Und mit den neuen Lockerungen und Ideen zu Möglichen Lockerungen in dieser Coronakrise herrscht grade überall eine gewisse Aufbruchsstimmung. Und das zu Pfingsten... Grund genug darüber zu reden! ;)
08:54
May 29, 2020
Gott sei Dank! - Ganz anders...
Vieles ist zur Zeit ganz anders. Auch unsere Gottesdienste. Darum auch unser Lob an Gott - aber nur in der Form!
19:19
May 24, 2020
Abendbrot #010
Wir feiern Jubiläum! Das ist unsere 10te Folge und damit sozusagen ein kleines Jubiläum. Grund genug um es zu feiern und darüber zu plaudern ;)
10:10
May 22, 2020
Gott sei Dank! Das ist unser Amt
Gesundheitsämter sind für die Gesundheit im Landkreis zuständig, Standesämter für den Lebensstand der Bürger. Christen sind für das Lob Gottes in der Welt zuständig. Kommen wir dem nach? Und wie kommen wir dem nach? Und wenn ich Gott nicht verstehe und mir nicht nach loben ist? Das und viel mehr gibt es in unserer zweiten Predigt in unserer "Gott sei Dank"-Serie!
16:22
May 17, 2020
Abendbrot #009
Wir machen mal was ganz anders: Wir reden über trockene Theologie. Und darüber, dass sie doch nicht immer so trocken sein muss. Und vor allem: Was hat Corona mit der Lehre über die letzten Dinge zu tun? Hör rein!
11:00
May 15, 2020
Gott sei Dank: Mit Herzen, Mund und Händen!
Wir starten heute unsere neue Predigtreihe "Gott sei Dank". Wir starten mit einer steilen These: Man kann Gott auch dankbar sein, wenn es nicht rund läuft! Das Lied, welches wir im Titel aufgegriffen haben entstand im 30jährigen Krieg. Welche Gründe. haben wir heute dankbar zu sein und: wie machen wir das konkret mit Herzen, Mund und Händen?
14:29
May 10, 2020
Abendbrot #008
Kennst du es auch, zu viel um die Ohren zu haben? Während die einen nicht wissen, wie sie die Zeit hinter sich kriegen sollen, haben andere von ihrer Zeit zu wenig. Vieles bleibt auf der Strecke. Lass dich überraschen, was bei uns zu kurz kommt und wie wir damit umgehen ;)
10:25
May 8, 2020
Top Ten: Du sollst nicht begehren
Heute ist der Abschluss unserer Reihe über die zehn Gebote. Philipp steigt mit einer steilen These ein: Vergleichen ist gut und richtig. Wenn du wissen willst, wie er diese (auf den ersten Blick anstehende) Spannung löst, hör rein :) Zum Abschluss gibts es noch einen Epilog von Eckhard. Lass dich überraschen, was er zu sagen hat :)
18:15
May 3, 2020
Abendbrot #007
Heute ist der Tag der Arbeit. Darum reden wir heute über... Arbeit. Grade in dieser Zeit haben Menschen eine ganz gegensätzliche Haltung zu ihrer Arbeit. Die einen haben zu viel, die anderen viel zu wenig. Wir reden darüber, wie man beiden Problemen Herr werden kann :)
09:46
May 1, 2020
Top Ten: Du sollst kein falsches Zeugnis reden
Heute geht es um das neunte Gebot: kein falsches Zeugnis zu reden. Klar, wir sollen nicht lügen. Aber da steckt noch viel mehr drin! Lass dich überraschen, die kraftvoll deine Worte sind und warum du sie gerade deswegen vorsichtig benutzen solltest!
16:58
April 26, 2020
Abendbrot #006
Alle reden über neue Wege - wir gehen sie. Wörtlich. Wir sprechen heute über das Gehen neuer Wege und welche Schwierigkeiten uns dabei erwarten - sei es Langeweile, Überforderung oder Sackgassen. Aber sind neue Wege auch gleich immer besser?
11:42
April 24, 2020
Top Ten: Du sollst nicht stehlen!
Heute geht es um das achte Gebot; nicht zu stehlen. Aber ist das überhaupt noch relevant? Wer stiehlt denn heute überhaupt noch? Wir alle! Zwar stehlen wir nicht zwangsläufig Geld oder Habe, aber wie oft stehlen wir anderer Leute Anerkennung, geben Gott nicht die Zeit, die ihm gehören sollte, oder bestehlen uns selbst um Segen, der für uns da wäre? Sei gespannt drauf, deinen Blick zu erweitern!
17:57
April 19, 2020
Abendbrot #005
Heute reden wir über Ostern. Wie haben wir in der Coronazeit ein Hochfest gefeiert? War es anders? Schlechter? Und dann stellen wir uns natürlich die Frage: was wäre nicht alles besser, wenn wir jetzt kein Corona hätten? Aber wäre dann alles besser? Hör's dir an ;)
09:15
April 17, 2020
Predigt zum Ostersonntag
Heute geht es natürlich um Ostern, um die Auferstehung Jesu Christi. Aber was hat das mit uns heute zu tun? Klar, dass wir in den Himmel kommen. Aber es hat nicht nur etwas mit unserer Zukunft zu tun, sondern auch erheblich mit unserer Gegenwart: Was bedeutet die Auferstehung für mein tägliches Leben? Für meinen Körper? Kommt er so wie er ist in den Himmel? Muss ich auf meinen Körper achten? Lass dich überraschen!
20:22
April 12, 2020
Abendbrot #004
Heute reden wir über den Karfreitag, den Höhepunkt, aber auch Schlusspunkt der Passionszeit. Ein Tag der Besinnung, an dem wir bewusst vermissen. Wir reden über die Herausforderung zu besinnen und was Gott für uns bereithält. 
07:25
April 10, 2020
Predigt zum Karfreitag
Heute geht es um Karfreitag. Es geht darum, dass auch Gott nicht alle Gebete von Jesus erhöht hat. Es geht darum, was das für dich und mich bedeutet, und wie wir mit Krisen umgehen können. Spoiler: Auch wenn Gott nicht jedes Gebet erhört bleibt er trotzdem bei dir :)
13:58
April 10, 2020
Top Ten: Du sollst nicht ehebrechen!
Heute geht es um das 7te Gebot: Du sollst nicht die Ehe brechen. Lass dich überraschen, wie Gott Leben beschützen will. Wie ER sich die Ehe ausgedacht hat, was Ehe ist. Lerne, was du für deine Ehe tun kannst, aber auch, was du für die Ehe von anderen tun kannst!
19:31
April 5, 2020
Abendbrot #003
Heute sprechen wir über das Warten, ganz besonders in der Zeit von Corona. Unter anderem sprechen wir über Psalm 46, 10 und über Jesaja 40, 13. 
12:33
April 3, 2020
Top Ten: Du sollst nicht töten!
Heute predigt Eckhard über das sechste Gebot: Du sollst nicht töten! "Nicht töten" ist nicht nur ein passives VERbot - es ist ein aktives GEbot: ein Gebot, bewusst das Leben anzunehmen, es zu schützen und Verantwortung für Leben zu übernehmen. Sei gespannt!
14:23
March 29, 2020
Abendbrot #002
Heute reden wir über die erste Woche mit bundesweiten Ausgangsbeschränkungen und über das stillstehende Leben. Und darüber, ob wir von diesem Stillstand individuell profitieren können. Unter anderem reden wir über Römer 8,28 und Hebräer 3-4.
10:28
March 27, 2020
Abendbrot #001
Unsere erste Folge Abendbrot! Wir reden über Corona, wie es unseren Alltag plötzlich verändert hat. Aber ganz besonders darüber, wie wir von dieser Situation profitieren können :)
04:56
March 20, 2020