Erfolgreich im Alltag mit Nadja Horlacher

#13 Wenn ich nur dies hätte, wäre ich erfolgreich

An episode of Erfolgreich im Alltag mit Nadja Horlacher

By Nadja Horlacher Nardias
Erfolgreich im Alltag heisst, wir lernen aktiv mit dem Geld umzugehen, Geld sparen, Geld investieren.
Wir unterhalten uns über das Organisieren, Selbstmanagement und wie wir Geld verdienen können. zb als Hausfrau und/oder Mutter von zu Hause aus.
Available on 11 platforms
#56 Nachttisch ❤ Nicht erwarten sondern geben
Ich könnte täglich irgend ein Start up gründen, funktionierende Ideen sind vorhanden. Aber weisst du woran meistens der Hund begraben ist? Menschen zu finden, die bereit sind, aktiv zu sein und nicht wieder aufgeben, welche die Ausdauer und Leidenschaft haben. Ich liebe es, wenn ihr beginnt von zu Hause aus durchzustarten, dabei helfe ich euch auch gerne, aber bitte hört nicht nach 6 Monaten auf weil es nicht so funktioniert wie ihr gedacht habt. Schmeiss es ja nicht weg, melde dich zuerst noch bei mir:-) Bei Instagram bekam ich die Frage; "aber Nadi ich kann mir doch keine Ziele oder Umsatzpläne erstellen, wenn ich gerade erst los lege." Doch genau auch dann ist es wichtig. Willst du heute 100.- Umsatz machen, dann überlege was du dafür tun musst. Vielleicht 10 Kunden angehen, Inserat schreiben, Kontakt aufnehmen, aktiv etwas unternehmen das dich an dein Ziel bringt.  Überlege dir, was kannst du geben? Was kannst du gutes tun, was mit deinem Business zu tun hat. Die Ziele müssen nicht riesig sein. Schreibe dir folgendes auf: Mein Ziel für diese Woche: Was kann ich heute tun: Wo möchte ich in einem Monat sein: Wo möchte ich in 6 Monaten sein: Unsere 5 Minuten Aufgabe von heute, für mehr Organisation im Alltag (aus dem Jahresprogramm von "Get Organized"):  Nachttisch - oder die Ablage neben deinem Bett Hhmm wie sieht es auf deiner Ablage neben dem Bett aus? Bücher, Zeitschriften, Medikamente, Nasenspray, Cremes, Taschentücher, Zeitungen etc. Ist da echt noch alles aktuell? Prüfe heute was auf deinem Nachttisch liegt. Was nicht mehr dorthin gehört wird verräumt oder in den Abfall geworfen. Wenn du Schubladen hast, dann räume diese auf wenn das Thema "Schubladen" kommt. Ausser du hast gerade Zeit und Lust.  Bring die Dinge auf dem Nachttisch in Ordnung, ordne sie, und schau darauf, dass es schön aussieht.  Coachingtipp - Nicht erwarten sondern geben Weisst du warum wir dieses Gefühl von "verliebt sein" so lieben? Weil es so herrlich ist alles durch die rosarote Brille zu sehen. Wir lernen jemanden kennen, da ist was, wir sind verliebt und sehen nur noch alles schöne an dieser Person. Oh warum kann es nicht so bleiben... Tja bald schon sehen wir, dass vielleicht auch diese Person die Zahnpasta Tube offen rumliegen lässt, die Kleider nicht in den Wäscheeimer wirft, (sonder schön daneben:-) oder das sie doch nicht so eine ist, die dauernd Sex will..smile... Überlege mal, was ist der Unterschied zu jetzt und zu Beginn? Kann es sein, dass du da einfach mehr gegeben hast? Viel mehr in die Beziehung investiert hast?  Das Ding ist, du hast das gegeben, was der andere sich wünschte, nicht das was du wolltest.  Dein Partner ist da um geliebt zu werden, einfach so wie er ist. Wir können nichts erwarten, wir können nur geben, das ist das, was in unserer Macht steht. Was wir aktiv tun können.  Diese Woche ist Valentinstag, überlege dir wie du speziell jetzt, diese Woche dich mehr darauf konzentrieren könntest aktiv bei deiner Partnerschaft was beizutragen. Keine Geschenke, sondern unterstütze den Partner indem was ihm/ihr gefällt.  Liebe, Dankbarkeit und Entscheidungskraft sind beste Grundlagen für ein glückliches Leben. Love your Life xoNadi Nadja Horlacher Money Life Coach & Autor von Erfolgreich im Alltag Inputs für deinen Erfolg, findest du auf meiner Instastory, oder in meinem Member Coachingbereich.&
18:55
February 11, 2019
#55 Regenschirme ❤ Es ändert sich nichts wenn wir alles so lassen
Hast du dir was neues vorgenommen im neuen Jahr?  Bist du noch auf Kurs, oder hast du aufgegeben? Oder bist du der Typ Mensch der sagt, "Ziele? Nein, das bringt nichts, ich nehme was kommt".  (pssst...das war die Antwort von meinem Vater als ich ihn fragte:-)...hhmm) Unsere 5 Minuten Aufgabe von heute, für mehr Organisation im Alltag (aus dem Jahresprogramm von "Get Organized"):  Regenschirme Ui die Regenschirme, keiner kümmerst sich um sie. Dann braucht man einen und findet keinen der auch wirklich funktioniert...smile...Also schauen wir uns doch heute die Regenschirme an. Sammle alle Regenschirme ein und bringen sie an einen Ort. Öffne jeden einzelnen und prüfe ob er noch intakt ist.  Wenn du zu viele hast, dann entscheide dich, welche du behalten möchtest, die anderen gehen weg. Definiere einen Ort wo du sie lagern möchtest.   P.S. Ich habe mir mal einen ganz schönen Regenschirm geleistet und ich freue mich nun jedes mal, wenn ich ihn benutzen kann. Das gibt mir so ein tolles Gefühl. Umgib dich mit Dingen die dir Freude machen, die dein Herz zum singen bringen.  Coachingtipp - Ich schaff es nicht dran zu bleiben Zurück zu der Eingangsfrage. Bist du noch auf Kurs, hast du dir Jahresziele gesetzt oder überhaupt ein Ziel? Viele von uns nehmen sich zwar etwas vor, aber bekräftigen dies nicht wirklich.  - "Ja ich will mal versuchen ein paar Kilos abzunehmen" - "ja ich will mal versuchen mehr Sport zu treiben" - "ja ich bin dauernd dran mehr Geld zu sparen, aber es klappt nicht so" Weisst du weshalb das nicht so klappt? Zum einten, du musst es wirklich wollen, du musst ja zu deiner Entscheidung sagen. Ja, ich will das jetzt umsetzen. Zum zweiten, wir lassen uns danach viel zu oft wieder ablenken. Befinden uns im Alltag, machen dies und das, müssen das andere noch tun, und vergessen uns selbst oder sagen, wir haben einfach keine Zeit. Denk dran, du hast die Kontrolle, besser noch, du musst die Kontrolle über dich übernehmen. Wenn du am Abend bemerkst, dass du keine Zeit für die gesunde Ernährung hattest, dann überlege dir, warum hatte ich keine Zeit. Was habe ich in dieser Zeit gemacht. Was könnte ich ändern, damit ich Zeit habe um mich gesund zu ernähren. Dies ein kleines Beispiel, das kannst du natürlich mit jedem anderen Ding so überlegen, was du eigentlich willst, aber irgendwie nicht dazu kommst. Dann lässt du dich meisten von anderen Beherrschen.  Achte nicht auf die äusseren Hindernisse, über die hast du keine Kontrolle, achte auf dich, denn da hast du zu 100% Kontrolle. Jeder kann es sich leisten, grosszügig zu sein. Jeder Gedanke, jedes Lächeln, jedes Wort, jedes gute Tun zählt. Also los, sei verschwenderisch:-) Love your Life xoNadi Money Life Coach & Autor von Erfolgreich im Alltag Inputs für deinen Erfolg, findest du auf meiner Instastory, oder in meinem Member Coachingbereich.  Du magst lieber hören statt lesen? Ok gerne, für dich aufgenommen um unterwegs reinzuhören. Zu hören unter: Apple Podcast , Google Podcast, Spotify,
11:16
February 7, 2019
#54 Portemonnaie ❤ Umsetzen leichter gemacht
Ich kenne Lady Gaga nur von den Schlagzeilen. Ich weiss, Sie ist berühmt und hat spezielle Kleider, Bühnenshows. Mehr nicht. Trotzdem habe ich gestern ihre Dokumentation "Five Foot two" angeschaut. Ich liebe Biografien und Dokus über Menschen. Man kann so vieles lernen, denn alles hat es schon gegeben.  Wir können heute in jedes "Wunschleben" reinschauen, unglaublich oder? Du willst eine wundervolles Mami sein? Dann such dir dein Vorbild, du willst ein Autor werden, ein Erfinder, ein Unternehmer........ Alles vorhanden, wir müssen nur von denen lernen. Wir können aber auch sehen, wie hart so ein Leben sein kann, wie bei Gaga. Immer umringt von Menschen, körperliche Schmerzen trotzdem muss sie noch andere motivieren, Leader sein und perfekte Darbietungen bringen.  Diese enorme Disziplin, ohne geht nichts. Wenn wir nur eine Sache übernehmen, kommen wir jedoch auch schon um viele Schritte weiter. Mehr dazu unten im Tipp. Unsere 5 Minuten Aufgabe von heute, für mehr Organisation im Alltag (aus dem Jahresprogramm von "Get Organized"):  Portemonnaie oder Geldbörse In der Schweiz sagen wir Portemonnaie, bei Google wird das anscheinend auch viel mehr gegoogelt:-)  Eine Geldbörse sollte immer in einem aufgeräumten Zustand sein. Das hatte ich vor vielen Jahren mal aufgenommen, denn Geld kommt gerne in geordnete Verhältnisse:-) Wie schnell ist eine Geldbörse voll mit Quittungen und Einkaufszetteln etc.  Prüfe heute deine Geldbörse.  Nimm raus, was da nicht rein sollte.  Eine Geldbörse sollte dir ein gutes Gefühl geben, es sollte dein Herz bei jedem öffnen erfreuen.  (ich bin seit Jahren auf der Suche nach einem schönen Portemonnaie, das edel ist und trotzdem gross genug für die Scheine, wenn du mir einen Tipp hast, bitte her damit) Coachingtipp - Umsetzen leichter gemacht Du willst endlich deine eigene Webseite haben, dein Buch schreiben, dein Kleid schneidern, dein Zimmer renovieren, deinen ersten 5km Lauf absolvieren....... Konzentriere dich auf etwas. Was möchtest du momentan am liebsten umsetzen? Definiere es. Und dann arbeitest du jeden Tag 30 Minuten daran.  Überlege wann es dir zeitlich am besten passt. Definiere die Zeit. zB jeden Tag um 18.00 oder morgens um 06.00 Uhr wirst du dich 30 Minuten damit befassen. Plane es fix in deinen Tagesablauf ein. Es ist ein fester Termin, wenn was anderes reinkommt, dann sagst du nein, geht nicht, ich habe bereits einen Termin.  Du musst dich nicht entschuldigen oder erklären warum du dann an deinem Projekt arbeiten möchtest.  Du hast dann einfach bereits einen Termin, fertig.  Unser Erfolg steht in direktem Zusammenhang mit unserer eigenen Verpflichtung, stets zu verbessern: Konstant und niemals endend zu verbessern!."Tony Robbins" Love your Life Money Life Coach & Autor von Erfolgreich im Alltag Inputs für deinen Erfolg, findest du auf meiner Instastory, oder in meinem Member Coachingbereich.  Du ma
15:31
February 7, 2019
#53 Kissen ❤ Sofortige Änderung wenn dich was ärgert
Akzeptiere unruhige Tage, sie sind normal:-) Bei allem, es gibt immer diese 50:50. Wie oft sage ich dies zu mir selbst. Egal ob in Partnerschaften, Erfolg, Erziehung, Geld, Beruf........ es heisst, dass immer die Hälfte perfekt läuft und die andere eben nicht. Aber deswegen graben wir doch nicht unseren Kopf in den Sand. Nein, wir probieren einfach damit besser umzugehen.  Btw....Sohnemann ist gestern auf die Vorderzähne gefallen, Schaufel einen Teil abgebrochen...lol.... Unsere 5 Minuten Aufgabe von heute, für mehr Organisation im Haushalt (aus dem Jahresprogramm von "Get Organized"):  Prüfe deine Kissen Ich liebe diese Fotos in den Katalogen, bei denen die Kissen immer so schön drapiert sind. Das sieht so schön aus. Ich kriege das einfach nicht hin. Die einten Kissen sind zu flauschig, die anderen zu hart oder zu knuddelig. Dann passen die Anzüge wieder nicht richtig......da wir noch ein Gästehaus betreiben, könnte ich dir echt viele Geschichten was mit Kissen zu tun hat erzählen:-) Die einten musste ich mehr stopfen, die anderen weniger, die Grösse ändern...... Gut, wie sieht es bei deinen Kissen aus? Prüfe deine Kissen im Schlafzimmer, Kinderzimmer, Coach etc. Schau sie dir an, sind alle noch in Ordnung, nicht mehr schon oder gefallen dir nicht? Dann weg damit. Entscheide dich sofort. Was möchtest du geändert haben, was dich schon lange stört. Erledige die Kissen heute. Coachingtipp - Sofortige Änderung, wenn dich was ärgert Heute wieder mal was von Dirk-Michael Lambert. Dieser Tipp gefällt mir sehr gut, ich habe ihn mir sofort in mein Schreibbuch aufgenommen. Ich schreibe ja täglich seit vielen Jahren. Darin nehme ich auch neue Rituale mit auf, damit ich auch wirklich dran denke es umzusetzen. Gerade wenn es neue sind, bis die zur Routine werden. Ich nehme doch gerade das Zahnbeispiel von oben. John kommt nach Hause und nennt so nebenbein; "Ah ja Mami, schau mal, mir ist da noch was vom Vorderzahn weggefallen, ich bin gestürzt." Waaas, und das sagst du mir erst jetzt und so nebenbei.....Ich war knapp davor mich aufzuregen, innerlich spielte sich schon der Film ab. (John beim Zahnarzt, Vorderzähne, Schreihals, x-Termine, Kosten, Aufwand, falscher Zahn etc) Wie schnell beginnen wir, unsere Geschichte weiter zu denken, und dann meistens auch noch im negativen Sinne.  Dann aber, innert Sekunden, rief ich innerlich "STOP, Nadi so nicht". (Nun kommt der Satz von Lambert) Er empfiehlt, gerade in solchen Situationen folgendes zu sich selbst zu sagen. Denn so nehmen wir die negative Energie auf und lenken sie ganz elegant um, in das Gegenteil bzw, in die Art von Schwingung, die wir stattdessen fühlen / leben wollen.  Somit sagte ich  mir: "Das ist keine akzeptable Realität!  Ich wähle: Selbstvertrauen, Dankbarkeit, Freiheit, Reichtum, Wohlstand und Fülle im Überfluss." Hey und ich fühlte mich sofort wieder anders. Das kann man natürlich mehrere male Wiederholen bis man die Veränderung spürt. Einfach oder?  Probiere es heute aus. Bei jeder Situation wo du Ärger, Wut, Angst etc. aufkommt. Egal ob du im Strassenverkehr, bei Kunden, Nachbarn, im Sport etc.  Wir wachsen in jedem Lebensbereich in dem Maß, in dem wir bereit sind, Verantwortung zu übernehmen."Tony Robbins" Love your Life Money Life Coach & Autor von Erfolgreich im Alltag Inputs für deinen Erfolg, findest du auf meiner 
11:18
February 1, 2019
#52 Werbeflyers ❤ Bleib motiviert beim Schulden abbauen
Noch zwei Jahre, und dann muss unsere grössste Tochter bereits die erste Entscheidung treffen, in welche Richtung sie gehen möchte. Das macht mir doch ab und zu Bauchweh. Ich mache mir oft darüber Gedanken. Denn nicht nur die Finanzen müssen stehen und geregelt sein, sondern auch, dass sie etwas lernt, was zu ihr passt, wo sie Leidenschaft und Freude hat.  Diese "Krise" kommt alle paar Monate hoch. Ich lasse es für 1-2 Stunden zu und dann sage ich mir wieder. Nein, Nadja, nicht im Mangel denken, nicht negativ denken, es kommt wie es kommt, und das ist gut so. Die Möglichkeiten werden da sein und wir können aus dem vollen schöpfen.  Es tut einfach gut, wenn wir uns selbst gut zureden, wenn wir lernen zu vertrauen, egal in welchen Situationen. Das Leben bringt täglich Herausforderungen mit sich mit, wenn wir dies akzeptieren, und wissen, das ist normal, dann haben wir doch eine ganz andere Einstellung. Wenn wir uns sagen, jetzt nur noch dieses Problem beheben und dann ist hoffentlich eine Weile Ruhe......das gibt es nicht, das ist auch nicht der Sinn.  Wenn wir dies verstehen und akzeptieren, dann geniessen wir das jetzt und wissen es ist gut so, es ist richtig so.  Unsere 5 Minuten Aufgabe von heute, für mehr Organisation im Haushalt:  Werbeflyers ausmisten Sammelst du auch diese Flyers mit Angeboten oder mit Ideen? zB Restaurants, und Take Away Menükarten, Pizza Lieferdienste, Museumsangebote, Zoo Infos, Rabattmarken mit Vergünstigungen für Eintritte etc.  Suche dir alle Flyers zusammen. Prüfe welche noch Aktuell sind, die anderen kommen weg. Definiere dir einen Ort wo du alle verstaust, damit jeder schnell und einfach Zugriff hat. (In eine Schublade, in einen Ordner, in eine Kiste, jedoch nicht offen auf einem Tisch oder in einem Regal liegen lassen)  Coachingtipp - Schulden abbezahlen Schulden sind sehr schnell entstanden, das abbezahlen ist meistens mühseliger. Trotzdem solltest du es nicht nach hinten schieben, sondern so schnell wie möglich abbezahlen.  Das befreit und gibt dir wieder viel mehr Möglichkeiten um zu wachsen. Wie bleibt man nun am besten motiviert? 1. Erstelle ein visuelles Ziel, zb mit diesen Vorlagen  2. Sei dir bewusst warum, schreib dir dein Warum auf. Es ist wichtig, dass du weisst warum du dies tust, zb damit du ohne schlechtes Wissen wieder in die Ferien gehen kannst, oder auswärts essen etc. Oder damit du dich auf etwas neues konzentrieren kannst etc. 3. Vergleiche dich nicht mit anderen. Wenn du eine Familie hast, bist du meistens nicht in der Lage so schnell bei zurückzahlen, wie wenn du ein Single bist und Vollgas geben kannst. Wenn du Vollgas geben kannst, dann nutze diese Chance. 4. Breche grosse Ziele in kleine runter. 5. Setze Motivierungsgeschenke ein. Wenn du zb einen gesetzten Betrag abbezahlt hast, dann gönnst du dir einen Drink, eine Zeitschrift, ein Kinobesuch etc.  6. Erinnere dich wie weit du bereits gekommen bist. Achte nicht nur auf das was vor dir liegt, sondern siehe auch was du bereits geschafft hast.  Bleibe eine Zeit lang fokussiert um deine Schulden abzubezahlen. Und achte darauf, wie du dich im Alltag verhälst, auf welche Ausgaben könntest du noch verzichten, was könntest du zusätzliches tun um etwas dazu zu verdienen. Beschäftige dich damit und dir werden Ideen kommen. Wir schauen auf meiner Insta Story heute noch Ideen an, wie man von zu Hause aus Geld verdienen kann. Wird morgen auf meinem Youtube Kanal abgespeichert sein, sodass du jederzeit Zugriff hast um es anzuschauen. Oder schau dir meinen "Finanziellen Frieden Kurs" an, da erkläre ich dir Schritt für Schritt wie du keine
12:48
February 1, 2019
#51 Gürtel, Handschuhe - Wenn er mich so behandelt
Organisation im Alltag, täglich 5 Minuten ein Jahr lang Mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
08:37
January 29, 2019
#50 Schmuckordnung - So einfach kommst du ins Gespräch
mehr auf www.eia-member.ch
14:46
January 24, 2019
#49 Sonnenbrillen Ordnung ❤ Heute die Frage wegen dem Geld
mehr auf www.eia-member.ch
13:32
January 22, 2019
#48 Organisiere deine Haarutensilien - Treffe Entscheidungen
Mehr auf www. Erfolgteichimalltag.ch
07:12
January 20, 2019
#47 Besorgungsliste - Warum sind nicht alle erfolgreich?
Die heutige 5 Minuten Aufgabe.  mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
16:47
January 18, 2019
#46 Sportartikel - Gefühlte Dankbarkeit
mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
11:11
January 16, 2019
#45 Aktuelle Schuhe - Es ist nicht hoffnungslos
mehr auf www.ErfolgreichimAlltag.ch
11:55
January 15, 2019
#44 Shirts ausmisten - Spare Geld für später
mehr auf www. ErfolgreichimAlltag.ch
09:27
January 14, 2019
#43 Emails Ordnung - Positive Emotionen erzeugen
mehr auf Www.ErfolgreichimAlltag.ch
13:21
January 12, 2019
#42 Nur eine Schublade - Lebensumstände sind kein Zufall
Nachzulesen auf www.erfolgreichimalltag.ch
13:36
January 11, 2019
#41 Das Durcheinander der Bettwäsche - Der Trick um sich gut zu fühlen
Motivation, immer ein bisschen mehr. www. Erfolgreichimalltag.ch
11:38
January 10, 2019
#40 Minimiere deine Briefpost- Was tun wir ständig?
Mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
13:29
January 9, 2019
#39 Los gehts mit der Unterwäsche / Schwierigkeiten &Enttäuschungen
Mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
12:51
January 8, 2019
#38 Eine Woche geschafft – Gratuliere . Erfolge feiern
mehr auf www.erfolgreichimalltag.ch
08:01
January 7, 2019
#37 Ordnung im Auto
mehr Infos auf www.erfolgreichimalltag,ch
08:01
January 7, 2019
#36 Memoboard organsieren und Coachingtipp
Mehr auf wwwerfolgreichimalltag.ch
10:31
January 5, 2019
#35 Internes Verteilersystem und Jahresdokumente ablegen
5 Minuten Tagesaufgabe Zu finden jeweils auf www.erfolgreichimalltag.ch
08:30
January 5, 2019
#34 Erinnerungsboxen einrichten, Verschenken4 Kochbücher
Www.erfolgreichimalltag.ch
08:05
January 3, 2019
#33 Magst du Kochbücher?
www.erfolgreichimalltag.ch
09:10
January 2, 2019
#31 11 Tipps wie du dein Geld für Weihnachten richtig ausgibst und trotzdem sparen kannst
11 Tipps wie du dein Geld für Weihnachten richtig ausgibst und trotzdem sparen kannst
15:37
December 7, 2018
#30 - Wie das Geld fliessen sollte, damit wir Reichtum nebenbei aufbauen können.
#30 - Wie das Geld fliessen sollte, damit wir Reichtum nebenbei aufbauen können.
08:43
October 22, 2018
#29 Ich kann das nicht - Hindernis Gedanken überwinden
Latest episode of Erfolgreich im Alltag mit Nadja Horlacher
16:16
October 18, 2018
# 27 - Das Leben und den Berufsalltag optimal organisieren
https://nadjahorlacher.ch/jetzt-aktuell-im-oktober-das-leben-und-den-berufsalltag-optimal-organisieren/ Im Oktober widmen wir uns dem Thema Organisation im Leben und Berufsalltag. Wir unterhalten uns auf meinem Blog https://nadjahorlacher.ch/ und auf meinem Insta-Account https://www.instagram.com/erfolgreichimalltag.ch/
14:35
October 3, 2018
#26 Wie können wir Geld Probleme lösen
www.erfolgreichimalltag.ch
20:53
September 29, 2018
#25 Warum ist Organisation im Alltag so wichtig und warum du dir Zeit und Energie dafür
Jaja die liebe Organisation, die einten lieben es, die anderen hassen es. Trotzdem, nimm dir ein bisschen Zeit um deine Organisation im Alltag umzusetzen. Du brauchst weniger Energie und es lebt sich viel einfacher und sorgenfreier. Es geht nicht um grosse Veränderungen. Wieder mal beginnen wir im Kleinen, wie beim sparen, beim lernen etc. Wenn du nur schon eine kleine Veränderung in deinem Leben machst, wird sich dies enorm auswirken, du wirst es selber feststellen. Weiter auf: https://nadjahorlacher.ch/warum-ist-organisation-im-alltag-so-wichtig-und-warum-du-dir-zeit-und-energie-dafuer-nehmen-solltest/
16:56
September 17, 2018
#24 Wie stärke ich meine Geld Mentalität, wenn mein Umfeld auch kein Geld hat?
https://nadjahorlacher.ch/wie-staerke-ich-meine-geld-mentalitaet-wenn-mein-umfeld-auch-kein-geld-hat/
16:06
May 2, 2018
#23 Starte mit Geld Investieren; 6 Möglichkeiten mit 100.- Euro oder weniger los zu legen
https://nadjahorlacher.ch/starte-mit-geld-investieren-6-moeglichkeiten-mit-100-euro-oder-weniger-los-zu-legen/
08:25
April 29, 2018
#22 Wenn du mit deinem Geld kämpfst – Diese 2 kleine Geld - Gewohnheiten helfen zu mehr Geld
#25 Wenn du mit deinem Geld kämpfst – Diese 2 kleine Geld - Gewohnheiten helfen zu mehr Geld by Nadja Horlacher
08:16
April 29, 2018
#21 Zeig mir das Geld - LOA Geheimtipp
https://nadjahorlacher.ch/zeig-mir-das-geld-loa-geheimtipp/
13:44
April 26, 2018
#20 6 Dinge wie sich mein Umgang mit Geld änderte
#20 6 Dinge wie sich mein Umgang mit Geld änderte by Nadja Horlacher
15:22
April 19, 2018
#19 Ich gebe immer zu viel Geld aus – 5 Tipps um besser sparen zu können
Ich gebe immer zu viel Geld aus – 5 Tipps um besser sparen zu können https://nadjahorlacher.ch/ich-gebe-immer-zu-viel-geld-aus-5-tipps-um-besser-sparen-zu-koennen/
11:28
April 15, 2018
#18 Geld sparen wie geht das – Mit diesem einfachen Tipp
Geld sparen wie geht das – Mit diesem einfachen Tipp https://nadjahorlacher.ch/geld-sparen-wie-geht-das-mit-diesem-einfachen-tipp/
12:12
January 13, 2018
#17 Geld auf die Seite legen für den Notfall
https://nadjahorlacher.ch/geld-auf-die-seite-legen-fuer-den-notfall/
12:32
October 28, 2017
#16 Nutze den Sommer zum ausmisten und Geld verdienen
https://nadjahorlacher.ch/nutze-den-sommer-zum-ausmisten-und-geld-verdienen/
06:26
July 8, 2017
#15 8 Ideen um im Sommer Geld zu sparen
#15 8 Ideen um im Sommer Geld zu sparen by Nadja Horlacher
07:06
July 8, 2017
#14 Fühlst du dich gestresst? Wie du deinen Stress abbauen kannst
https://nadjahorlacher.ch/fuehlst-du-dich-gestresst-wie-du-deinen-stress-abbauen-kannst/
05:20
July 4, 2017
#13 Konflikte beseitigen in 4 einfachen Schritten
https://nadjahorlacher.ch/4-einfachen-schritten-konflikte-beseitigen/
16:13
July 1, 2017
#12 Deine persönliche finanzielle Einstellung
Aus meinem Buch "Erfolgreich im Alltag" http://amzn.to/2piM6tx Meine Geschichte: - Bis 30 angestellt, danach wollte ich mein eigener Chef sein. Einfacher gesagt als getan:-) - 2005 gründete ich Nardias-Natürlich Kokosnuss. - Zwischen 2007 und 2010 kamen unsere 3 Kinder zur Welt. - Ich wurde "Hausfrau", managte weiter www.Nardias.ch - Startete mit dem Online Business durch. - 2011 Umzug ins Tessin, Übernahme vom www.garni-elisabetta.ch - 2017 Geschäfte laufen rund, sodass ich meiner Leidenschaft nachgehen kann. Ich darf Menschen begleiten wie sie zum Erfolg kommen. Deine Finanzen & dein Business im Griff ►► http://www.gratis-erfolgsbuch.ch Erfolgreich im Alltag: ►► http://www.nadjahorlacher.ch Erfolgreich im Alltag Akademie ► ► http://www-eia-akademie.ch Hier findest du mich: ► ► https://https://www.instagram.com/erf... ► ► https://www.youtube.com/channel/UCHgm... ► ► https://www.facebook.com/Erfolgreich.... ► ► Hervorragendes, deutsch-sprechendes Newsletter Programm we
08:04
May 5, 2017
#14 Verwöhntes Kind oder ein erfolgreiches Kind
Verwöhntes Kind oder ein erfolgreiches Kind „MAMA! PAPA! Kann ich 20 Euro haben? Kann ich Geld haben, um mit meinen Freunden ins Kino zu gehen? Kann ich mir Süssigkeiten kaufen? Kann ich… haben?? Kannst du mir… kaufen???“ Wie oft hast du das schon gehört? Hier geht es zum ganzen Artikel: https://nadjahorlacher.ch/verwoehntes-kind-oder-ein-erfolgreiches-kind/
05:50
March 3, 2017
#13 Wenn ich nur dies hätte, wäre ich erfolgreich
Wenn ich nur dies hätte, dann wäre ich erfolgreich. Fangen wir heute mit einer Frage an. Wie genau wird eine Person ein erfolgreicher Unternehmer? Viele Leute denken, “Wenn ich bloß das richtige Geschäft finde, DANN werde ich erfolgreich. „Aber das ist eine riesengroße LÜGE! Du kannst einfach mit einem Verlangen, etwas anderes zu tun anfangen. Anders sein als all die anderen da draußen. Hier zum Artikel: https://nadjahorlacher.ch/wenn-ich-nur-dies-haette-dann-waere-ich-erfolgreich/
08:38
February 17, 2017
#12 Erschaffe dir mit diesem einfachen Tipp ein positives Umfeld
#12 Erschaffe dir mit diesem einfachen Tipp ein positives Umfeld by Nadja Horlacher
09:18
January 26, 2017
#11 3 Gründe warum du kein Geld auf dem Konto hast
Kein Geld auf dem Konto? Vor einigen Monaten stieß ich auf einen Artikel, der mich sehr interessierte. Dem Wirtschafts Journal zur Folge, bevorzugen die Leute es, eine hohe Kreditkartenabrechnung ab zu bezahlen, anstatt zuzugeben, dass sie einfach nicht das kaufen sollten, was sie verführt. Ganzer Artikel hier: https://nadjahorlacher.ch/3-gruende-warum-du-kein-geld-auf-dem-konto-hast/
11:31
January 18, 2017
#10 In 4 Einfachen Schritten Konflikte Beseitigen
In 4 Einfachen Schritten Konflikte Beseitigen. Hier gehts direkt zum ganzen Artikel: https://nadjahorlacher.ch/3-gruende-warum-du-kein-geld-auf-dem-konto-hast/
09:21
January 9, 2017
#9 Die Kraft der Worte-Warum du keinen Erfolg hast
#9 Die Kraft der Worte-Warum du keinen Erfolg hast by Nadja Horlacher
12:00
October 27, 2016
#8 So hinterlaesst du Eindruck
http://nadjahorlacher.ch/so-hinterlasst-du-eindruck-ein-einfacher-trick/ http://www.gratis-erfolgsbuch.ch
08:37
September 29, 2016
#7 Warum finde ich keinen Job
Warum finde ich keinen Job Aus dem gratis Buch "Erfolgreich im Alltag" http://www.gratis-erfolgsbuch.ch Hier direkt zum Text: http://nadjahorlacher.ch/warum-finde-ich-keinen-job/
09:29
September 26, 2016
#6 Sollte ich meinen Job kündigen
http://www.gratis-erfolgsbuch.ch http://nadjahorlacher.ch/sollte-ich-meinen-job-kundigen/
08:08
September 14, 2016
#5 Der Spontankauf-Das muss ich haben
http://www.gratis-erfolgsbuch.ch http://nadjahorlacher.ch/der-spontankauf-das-muss-ich-haben/
07:05
September 12, 2016
#2 So hast du mehr Geld und weniger Stress
Wenn du weisst was wichtig ist, dann bist du nicht gestresst. http://www.gratis-erfolgsbuch.ch
05:40
August 27, 2016
Make your own podcast for free with Anchor!
Anchor logo

Make your own podcast for free with Anchor!