newspager Podcast

newspager Podcast

By newspager Redaktion
Schon gehört?
In unserem Podcast dreht sich alles um die Themen, die uns interessieren. Manchmal geht es um das politische Tagesgeschehen und manchmal kommentiert unser Team kritisch die neusten Trends. Eins steht fest: Hier nimmt niemand ein Blatt vor dem Mund – wir plaudern offen und ehrlich über alle möglichen Themen.
Hör rein und lerne einen Teil der Redaktion näher kennen!
Where to listen
Apple Podcasts Logo
Breaker Logo
Google Podcasts Logo
Overcast Logo
Pocket Casts Logo
PodBean Logo
RadioPublic Logo
Spotify Logo
Currently playing episode

Eine Ode an den Glühwein

newspager Podcast

Go to next audioGo to next audio
Go to prev audioGo to prev audio
1x
Impfung gegen Hysterie
Wir stecken in einer Grippewelle, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat. Vor niemandem macht der Killervierus halt! Oder eher doch nicht? Warum der Hype um den Coronavierus unserer Meinung mehr Hype als alles andere ist und wer die wirklichen Leidtragenden davon sind, das klären wir in diesem Podcast.
46:53
February 5, 2020
Dein ist mein ganzes Herz
Organspende - neben einem Tempolimit auf Autobahnen eine Sache mit der wir uns als Deutsche schwer tun. Ein, zwei Neuigkeiten gibt es nach der Abstimmung über ein neues Gesetz bezüglich des Themas im Bundestag jedoch. Was das ist, wie wir das finden und ob wir generell Organspende befürworten - all das haben wir euch in diese knapp 50 Minuten gepackt.
49:58
January 22, 2020
Das Boot ist voll!
Jetzt mal wieder was mit Inhalt. Schon ewig angekündigt, jetzt wahr geworden! Der Podcast über Textänderung, Kritik und Zensur von Liedtexten. Wir haben aus unserem Musikfundus das beste herausgesucht, um die Frage zu klären, wie weit Musik gehen darf. Nebenbei klären wir noch wie viel PR in solchen Provokationen steckt und wie es sein kann, dass manche Lieder genau das bewirkt haben, was sie bekämpfen sollten. Und für alle Faber-Fans: Über den reden wir auch (deshalb der Titel) ...
47:38
January 15, 2020
Neujahresnotaufnahme
Gut ins Jahr gerutscht? Alle Hände noch da? Perfekt! Falls du dir noch dazu nicht einmal einen Trommelfellriss geholt hast, bist du herzlich eingeladen mit uns ein wenig über das nun noch so frische neue Jahr zu philosophieren. Wir haben uns dafür gleich am ersten Schultag nach den Ferien zusammengesetzt und dir etwas aufgenommen. Noch etwas verschlafen aber auch im neuen Jahr wieder für dich da!
44:46
January 8, 2020
Einfach mal hart böllern
Das war's schon wieder. Ein erfolgreiches Jahr geht zuende. Unseren Podcast, 2 geile Ausgaben, einen Jugendpressepreis und was weiß ich noch alles hat es uns gebracht! Wir nehmen uns die Zeit dem Jahr einen Podcast zu widmen. Nebenbei klären wir natürch auch ein paar Typische Silvestersachen, wie unsere Vorsätze, Erwartungen an das neue Jahr und natürlich unsere Haltung zu Böllerei. Ein frohes neues Jahr allen Podcasthörern!
1:08:09
December 31, 2019
Tannenduft und Mokkawasser
Ob das eine gute Idee war ganze drei Weihnachtspodcasts zu machen? Im Nachhinein … neee! Trotz, dass uns langsam die Weihnachtlichen Ideen ausgegangen sind haben wir euch 55 Minuten gemütliche Autofahrt zurück vom Weihnachtsshopping aufgezeichnet. 
54:30
December 18, 2019
Zeit der Liebe und des Fleischs
Ein Hauch von Weihnachtsvorfreude liegt in der Luft. Nicht nur das. Läuft man durch Annaberg kann man überall den süßlich würzigen Duft aus Krapfen, Waffel und Glühwein vernehmen. Weihnachten ist einfach nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit, nein auch die Zahl der Köstlichkeiten sollte man nicht außer Acht lassen. Angesteckt von der ganzen Freude rund um dieses Fest reden wir heute über Essen (also hauptsächlich Fleisch), aber auch Adventskalender und alles was eben so dazugehört. Ahhh ... Weihnachten die Zeit der Liebe und des Fleischs!
59:44
December 11, 2019
Eine Ode an den Glühwein
Auch zur Weihnachtszeit gönnt sich der newspager-Podcast keine Pause! Apropos Weihnachten: Bei uns wird's heute richtig gemütlich weihnachtlich. Wir reden über Weihnachtsmärkte, Geschenke und Weihnachtsritule, während wir uns in süßer Adventsstimmung baden. Absolut empfehlenswert auch für jene Hörer, welche nicht immer nur politische Diskussionen brauchen!
50:23
December 3, 2019
20 mal Sozialismus
Kaum zu glauben ... bereits 20 Folgen gibt es uns nun. Dass wir so viel zu reden haben hätten selbst wir nicht gedacht. Nach 20 Folgen wird es nun Zeit sich nun auch einmal mit Kritik zu beschäftigen. Die einen meinen unsere Themen wären zu politisch, andere kritisieren die Länge der Episoden und wieder andere werfen uns vor, dass wir am Ende jeder Folge zum gleichen Fazit kommen: wir brauchen Sozialismus (was wir natürlich nie so gesagt haben ... äh). Um all dies zu klären gibt es diese Woche einen Podcast mal nur über uns und unseren Podcast. Auf die nächsten 20 ... viel Spaß!
46:06
November 29, 2019
Wohin mit all der Weiß-heit?
Rassismus ist scheiße ... Punkt! Es gibt kaum ein Thema wo sich unsere Redaktion so einig ist. Die Frage ist nur: Wo fängt Rassismus an? Wie definiert man Rassismus? Genau über dieses Thema haben wir uns innerhalb der Redaktion lang und breit gestritten. Hier nun der Showdown ...
48:40
November 13, 2019
Eatcast
Heut wird mal geschlemmt. Wir machen das was wir am besten können: Reden und Essen. Und das diesmal sogar in Kombination. Ob Themen wie Lebensmittelvergiftungen oder Rückrufaktionen wegen Verunreinigungen passende Themen sind wenn man gerade isst, ist zwar fragwürdig, zu diskutieren gab es aber trotzdem wieder genug.
28:03
November 6, 2019
Autos brennen lassen?
Wir sind zurück aus der Herbstpause. Während der zwei Wochen Ferien entstand ein Streit zwischen mir Manuel und mir (Noah) darüber wie man mit den Leuten umgehen muss die in Spanien und auch wo anders Demonstrieren. Sollte man Nachgeben, einfach nichts machen, oder die Demos versuchen mit Gewalt einzuschränken und die Gefangenen zu Haft verurteilen? Wir versuchen genau das auf verschiedene Beispiele bezogen zu diskutieren. 
44:33
November 1, 2019
release day
Unsere neunte und wohl provokanteste Ausgabe ist gestern erschienen! Um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen, hat sich ein Großteil der Redaktion gestern noch vor dem Verkauf am Abend zusammengefunden und ein paar interessante Details besprochen. Viel Spaß bei dieser Reise durchs Heft!
51:21
October 2, 2019
Mond, Mozart, Aldebaran
Teil 3 unserer Verschwörungsreihe. In dieser Folge reden wir über die vermeintliche Mondlandung, dem Mord an Mozart und den sympathischen Helfern vom Stern Aldebaran. Man höre und staune!
38:09
September 29, 2019
Antarktis, Bielefeld, New York
Woche Nummer 2 unseres Verschwörungstheorienmontats. Dieses mal geht es um 9/11, Neuschwabenland und darum ob es Bielefeld nun wirklich gibt, oder nicht. Was es da alles für verrückte Einfälle und Verschwörungen gibt, hört selbst ...
50:08
September 24, 2019
Zwischen Flugzeug Wind und Aluhut
Teil 1 unseres Aktionsmonats zum Thema "Verschwörungstheorien" starten wir gleich einmal mit einem Klassiker: Chemtrails. Dabei soll es aber nicht bleiben. Im Laufe dieser und der nächsten drei Episoden werden wir euch jeweils drei Verschwörungstheorien genauer vorstellen.  
45:23
September 10, 2019
WTF LTW
Am Sonntag, drei Tage nach unserer Schulwahl hat nun auch am 1. September die Landtagswahl in Sachsen stattgefunden. Das Ergebnis vielleicht nicht sonderlich überraschend, aber umso mehr erschreckend. Gerade die AfD hat es geschafft eine große Zahl an Stimmen dazu zu gewinnen. Aber warum das? Sind in Sachsen plötzlich alle zu Nazis geworden? Bei 30% der Wähler in so kurzer Zeit vielleicht unwahrscheinlich ... aber warum trotzdem der Zuspruch? Wir versuchen es zumindest zu analysieren warum so viele die am rechten Rand angesiedelte Partei gewählt haben und ob man deren Vormarsch noch verhindern kann.
46:36
September 3, 2019
Metapodcast
Die Ferien und damit auch die Zeit der schlechten Aufnahmequalität neigt sich dem Ende. Zeit um überhaupt einmal das Konzept "Podcast" zu hinterfragen. Das Resultat - der "Metapodcast". Sind die trendigen Gesprächsmitschnitte sinnvoll oder nur Gelaber? Warum macht man so etwas? Und wie definiert sich so ein Podacst eigentlich? Viel Spaß beim letzten Sommerloch-Podcast!
41:47
August 15, 2019
Sommerloch-Podcast
Da unsere im Vorfeld produzierten Podcastfolgen leider verloren gegangen sind, mussten wir uns spontan etwas anderes einfallen lassen. Physisch getrennt voneinander haben wir es letztendlich über "dieses Internet" geschafft eine neue Folge aufzunehmen. In Sachen Aufnahme- (eventuell auch Gesprächs-) qualität ist zwar noch Luft nach oben, aber wie der Titel schon sagt, handelt es sich eben um ein Sommerloch-Podcast ... da darf einfach nicht zu viel erwartet werden. Wenn euch also die Tage auch zu Heiß zum Philosophieren ist, ist diese Folge perfekt um sich einfach nur berieseln zu lassen. Schöne Ferien euch noch!
36:43
July 26, 2019
Uglyfizierung
Filme aus Hollywood, Serien von Netflix und die Musik muss auf jeden Fall auch englischsprachig sein. Warum fahren wir so auf englische bzw. amerikanische Sachen ab? Liegt es einfach daran, dass die es dort mehr drauf haben, oder sind unsere Produktionen einfach zu Lindenstraße-mäßig? Sollten wir uns als Konsumenten darüber freuen, dass große Firmen Millionen Kapital für ihre Produktionen hat, oder sollten wir uns doch um die kleinere heimische Konkurrenz sorgen?
31:28
June 20, 2019
Lass die Musik an!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, Musik spricht Bände. Jeder kennt den Moment, wenn man ein Lied vom letzten Sommer hört und sich sofort wieder an den Tag zurückversetzt fühlt, oder man sich seine Lieblingssongs-Playlist auf die Ohren gibt um den einfach nur beschissenen Tag zu vergessen. Der Punkt ist: Musik kann treiben, inspirieren, aufwühlen oder auch zum Nachdenken anregen. Letzteres ist besonders bei politischer Musik der Fall. Sie legt den Finger in die Wunde und stupst uns an doch auch einmal einen anderen Blick auf die Dinge zu werfen. Doch bis zu welchem Grad, links und rechts, sollte das gehen? Darf Musik alles? Und ab wann kann man von extremistischer Propaganda sprechen? Alles rund um politische Musik gibt's jetzt ...
34:18
June 1, 2019
The Day After
Gestern waren EU-Wahlen. Schon letzte Woche haben wir im "Europodcast" über das Thema geredet. Nun sind die offiziellen Wahlergebnisse raus. Deshalb haben wir uns gleich heut ins Tonstudio begeben und unsere Meinungen zu den Ergebnissen festgehalten. 
21:42
May 27, 2019
Europodcast
Diese Woche findet sie statt die EU-Wahl. Passend dazu haben wir uns Gedanken zu allem Möglichen was die EU betrifft gemacht. Von der Daseinsberechtigung von Kleinstparteien, über die Wichtigkeit der Teilnahme an der Wahl, bis hin zu unseren Zukunftswünschen und Verbesserungsvorschlägen an der EU, haben wir versucht im Rahmen von 40 Minuten möglichst viel zu diskutierten. 
40:14
May 20, 2019
Lenin, Marx und Kühnert
Ein Interview von Kevin Kühnert mit der Zeit hat Wellen geschlagen. Für seine Ansicht, dass demokratischer Sozialismus absolut erstrebenswert wäre, erntet er selbst aus der SPD viel Kritik. Nur, schadet es wirklich neue alte Ideen wieder aufzugreifen? Wäre das ein Schlüssel zum Erfolg der SPD nach der Misere der letzten Jahre? Wir haben versucht die Sache zu beleuchten und dabei mal mehr, mal weniger tief in der Seele der SPD und der linken Vergangenheit gegraben. 
27:32
May 20, 2019
Let's talk about gender
In letzter Zeit wird es immer wieder infrage gestellt: Wie sexistisch ist unsere Gesellschaft? Wird bei uns immer noch nach Geschlechtern getrennt? Haben Frauen bei uns immer noch schlechtere Karten als Männer? Und vor allem: Wie kommt es dazu? Wir nehmen uns die Zeit genau über das nachzudenken, zu versuchen mögliche Lösungen zu finden und zu philosophieren, warum sich die klassische Rollenverteilung auch in einer modernen Welt noch so gut in den Köpfen hält. 
36:26
May 20, 2019
Good old days?
War früher alles besser? Das ist eine Frage die häufig gestellt wird, dabei aber scheinbar nie wirklich beantwortet werden kann. Wir versuchen es trotzdem. Anhand der länge kann man sehen, dass wir dabei etwas ausführlicher waren als sonst. Nehmt euch vielleicht trotzdem die Zeit um euch durchzuhören. Beachtet bitte, dass die Meinungen die wir äußern, unsere persönlichen als Manuel und Noah sind und nicht stellvertretend für die komplette Redaktion stehen. Generell muss zwischen unserer sachlich redaktionellen Arbeit und unseren Gesprächen hier unterschieden werden.
43:12
March 29, 2019
Geboren um zu schlafen
Jeder kennt ihn. Den Moment wenn morgens der Wecker klingelt. Das nervige Tuten kann uns manchmal echt aufregen, wenn es uns aus unserem gemütlichen Schlaf reißt. Wir reden über alles was genau mit dieser erholsamen Tätigkeit zu tun hat. Wie viel Schlaf brauchen wir? Wie sinnvoll ist der zeitige Schulstart? Hör rein und erfahre die Meinung unserer Redaktion dazu.
16:47
March 29, 2019
Thursday for thinking
Bitte erlaubt uns das kleine Wortspiel. Vielleicht habt ihr schon bemerkt woran der Titel dieses Podcasts angelehnt ist - friday for future. Und genau das ist unser Thema in dieser Folge. Wie sinnvoll ist die Aktion, wird sie erfolgreich sein, oder wird es in Zukunft generell mehr Meinungsäußerung seitens der Jugend in politischen Themen geben? Viele Fragen - wir stellen uns ihnen. Hör uns also jetzt beim Hypothesen-Aufstellen zu!
34:03
March 29, 2019