Skip to main content
Brautschau - Zeit muss enden

Brautschau - Zeit muss enden

By Nikolaus Klammer
Die Bibliothek von Hindersaat

Hörbuchpodcast

Willkommen, Reisende. Hier erwarten euch die Geschichten, Sagen und Märchen der Überlebenden Lande.

So setzt euch nieder und lauscht.
Listen on
Where to listen
Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Teil 10: 4. Kapitel - Von Kaufleuten und Liebenden (Schluss)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 10. Teil »Die Entfernung ist der kleinen Liebe Tod, aber der großen Liebe Nahrung«, zitierte er deshalb einen Merk­satz aus den Vandras von Meister Érono Cazalb, dem großen alten Philosophen aus Saint Cobillôtte, der süd­lichsten der fünf großen Städte. Es war nicht gerade so, dass die Werke des Blinden zu Selins bevorzugten Lek­türe gehörten, aber er hatte erst am Morgen bei seinen Prüfungsvorbereitungen einen Text über den weisen Denker gelesen und dieser Satz war ihm als einziger im Gedächtnis verblieben; wahrscheinlich, weil es der einzige war, den er verstanden hatte. »Verzeih mir, mein Augenstern, wenn es dir noch möglich ist. Ich habe Schuld auf mein nacktes Haupt geladen. Und nun krieche ich wie ein Wurm im Staub und beneide deine Sandalen, die deine anbetungswürdigen Füße berühren dürfen. Zertrete mich mit ihnen, wenn ich dir Unrecht tue. Ich hatte keine Wahl. Mein Großvater ist das Oberhaupt der Familie und ich muss ihm gehorchen.« Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte    Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl   viele  Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute    unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger   für  die heutigen Völker nur mehr eine vage Erinnerung und ihr enormes    technisches Wissen ist fast vollkommen vergessen. Allein Märchen und    Sagen erzählen von ihnen und ihren Geheimnissen. Doch noch immer kämpfen uralte Roboterarmeen und Kriegsmaschinen    östlich der großen Wüstenstadt Karukora in einer gewaltigen Schlacht,    die nicht enden will. Gibt es eine alte Landkarte, die durch diese    Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais, der Stadt des Friedens, führt?    Der alte Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er gerät auf der    Suche nach ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem Kaufmann Juel und    dem jungen Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers von Karukora in    ein Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und finsteren   Mordplänen. Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter dem Weg, der in den Tag führt?
21:58
January 16, 2022
Teil 9: 4. Kapitel - Von Kaufleuten und Liebenden (Teil 1)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 9. Teil »Dein Angebot ist bitter wie der Auswurf einer Niga–Echse. Prüfe die Qualität meiner Waren: Sie kommen aus den besten Webereien Karukoras, aus Risa und dem fernen Hinder. Nirgendwo wirst du bessere Stoffe finden. Der Pfeffer ist der würzigste piper negrum und wurde auf Artmar geerntet, der Zimmet und der Imber stammen von jenseits des Südmeers. Probiere doch ein Stück von den kandierten Wurzelstücken. Deine Nase wird wegen der Schärfe tränen und deine Zunge über ihre Süße ju­bilieren. Viereinhalb Écu bietest du? Das ist erbärm­lich; auf den Märkten der Provinz kannst du mit mei­ner Ware das Fünffache verdienen. Aber schau, ich will mit dir ins Geschäft kommen, denn ich glaube, dass wir durchaus Partner werden können: 650 Soles und ich übernehme den Transport meiner Ware zu deinem Wagen in der Saqr–Karawanserei auf der Korus–Seite. Bei den Tränen der Allerbarmerin! Das ist ein An­gebot unter Freunden und meine Frau Ekmel wird mich deswegen heute Nacht auf dem klammen Steinbo­den vor unserem Ehegemach schlafen lassen. Nicht wahr, mein Liebes?« Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte   Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl  viele  Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute   unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger  für  die heutigen Völker nur mehr eine vage Erinnerung und ihr enormes   technisches Wissen ist fast vollkommen vergessen. Allein Märchen und   Sagen erzählen von ihnen und ihren Geheimnissen. Doch noch immer kämpfen uralte Roboterarmeen und Kriegsmaschinen   östlich der großen Wüstenstadt Karukora in einer gewaltigen Schlacht,   die nicht enden will. Gibt es eine alte Landkarte, die durch diese   Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais, der Stadt des Friedens, führt?   Der alte Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er gerät auf der   Suche nach ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem Kaufmann Juel und   dem jungen Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers von Karukora in   ein Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und finsteren  Mordplänen. Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter dem Weg, der in den Tag führt?
17:19
January 12, 2022
Teil 8: 3. Kapitel - Der Prinz und das Räubermädchen (Schluss)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 8. Teil „In diesen Regalen finden sich nicht nur verhexte Gri­moire, langweilige Gesetzestexte und die Historien von Karukora, sondern hier steht auch die größte Samm­lung an geografischen Büchern und Kartenwerken, die es zwischen dem Wendland und dem Osten gibt. Hier stehen Berichte von Reisenden und Händlern, von Ka­rawanen und Forschern, die die entlegensten Ecken der bewohnbaren Welt besucht haben, die westlich von Babel und östlich von Cuyét–Bais, südlich von Nearoma und nördlich der Kornsteinküste gewesen sind. Wenn ich mich als Kind an endlosen Gerichtstagen langweil­te, reichte mir der Vezir gerne eines dieser Bücher und ich machte abenteuerliche Reisen in die Hinderwüste, auf den Gipfel der Wendspitze oder nach Silia. Ich suchte mit den Sintari in den Katakomben des Großen Walls nach Inets Gold, begegnete auf staubigen, brüchigen Seiten exotischen Tieren, fremden Völkern, Sit­ten und Bräuchen. Und ich erinnere mich an mein Lieblingsbuch.“ Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte  Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele  Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute  unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger für  die heutigen Völker nur mehr eine vage Erinnerung und ihr enormes  technisches Wissen ist fast vollkommen vergessen. Allein Märchen und  Sagen erzählen von ihnen und ihren Geheimnissen. Doch noch immer kämpfen uralte Roboterarmeen und Kriegsmaschinen  östlich der großen Wüstenstadt Karukora in einer gewaltigen Schlacht,  die nicht enden will. Gibt es eine alte Landkarte, die durch diese  Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais, der Stadt des Friedens, führt?  Der alte Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er gerät auf der  Suche nach ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem Kaufmann Juel und  dem jungen Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers von Karukora in  ein Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und finsteren Mordplänen. Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter dem Weg, der in den Tag führt?
37:10
January 09, 2022
Teil 7: 3. Kapitel - Der Prinz und das Räubermädchen (Teil 2)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 7. Teil Der alte Märchenerzähler Alis setzt die Geschichte um Prinz Selin und die Diebin Isene fort. Sie will im Palast des Namenlosen Herrschers ein wertvolles Artefakt stehlen, das angeblich den Weg durch die Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais zeigt. Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT Sechstausend Jahre sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande im Westen bilden, sind die Vorgänger für die heutigen Völker nur mehr eine vage Erinnerung und ihr enormes technisches Wissen ist fast vollkommen vergessen. Allein Märchen und Sagen erzählen von ihnen und ihren Geheimnissen. Doch noch immer kämpfen uralte Roboterarmeen und Kriegsmaschinen östlich der großen Wüstenstadt Karukora in einer gewaltigen Schlacht, die nicht enden will. Gibt es eine alte Landkarte, die durch diese Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais, der Stadt des Friedens, führt? Der alte Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er gerät auf der Suche nach ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem Kaufmann Juel und dem jungen Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers von Karukora in ein Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und finsteren Mordplänen. Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter dem Weg, der in den Tag führt?
23:17
January 03, 2022
Teil 6: 3. Kapitel - Der Prinz und das Räubermädchen (Teil 1)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 6. Teil Der alte Märchenerzähler Alis erzählt seinem Enkel Selin eine uralte Geschichte aus den Tagen der 1. Dynastie. Was bezweckt er?  Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT "Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die  Vorgänger    für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und  ihr enormes    technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein  Märchen und    Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch  noch immer    kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich  der großen    Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die  nicht enden    will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese  Ebenen des Ewigen    Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens,  führt? Der alte    Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät  auf der Suche nach    ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann  Juel und dem  jungen   Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von  Karukora in  ein   Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und   finsteren  Mordplänen.   Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich   wirklich  hinter dem Weg,  der  in den Tag führt?" Edit details
29:43
December 19, 2021
Teil 5: 2. Kapitel - Die Familie des Märchenerzählers (Teil 2)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 5. Teil Der Märchenerzählers Alis ist gemeinsam mit dem stummen Muhar vom Bazaar heimgekehrt und hat überraschende Neuigkeiten mitgebracht. Was plant der Alte beim großen Festmahl zu Ehren des Regno der Lamargue? Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte    Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl    viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute    unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die Vorgänger    für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und ihr enormes    technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein Märchen und    Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch noch immer    kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich der großen    Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die nicht enden    will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese Ebenen des Ewigen    Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens, führt? Der alte    Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät auf der Suche nach    ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann Juel und dem  jungen   Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von Karukora in  ein   Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und  finsteren  Mordplänen.   Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich  wirklich  hinter dem Weg,  der  in den Tag führt?"
19:48
December 15, 2021
Teil 4: 2. Kapitel - Die Familie des Märchenerzählers (Teil 1)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 4. Teil Selin, der junge Enkel des Märchenerzählers Alis, lernt am Morgen für seine Prüfungen. Doch er ist abgelenkt, weil er auf ein Zeichen seiner Freundin Sermira wartet ... Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT "Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte   Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl   viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute   unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die Vorgänger   für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und ihr enormes   technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein Märchen und   Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch noch immer   kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich der großen   Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die nicht enden   will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese Ebenen des Ewigen   Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens, führt? Der alte   Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät auf der Suche nach   ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann Juel und dem jungen   Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von Karukora in ein   Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und  finsteren Mordplänen.   Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich  wirklich hinter dem Weg,  der  in den Tag führt?"
17:13
December 12, 2021
Teil 3: 1. Kapitel - Ein Morgen auf dem Bazaar
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 3. Teil Alis, der alte Märchenerzähler, begegnet dem mächtigen und intriganten Vezir Ómer Sud, der ihn für ein Fest engagieren will. Nicht ohne Hintergedanken willigt er ein ... Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT "Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte  Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl  viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute  unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die Vorgänger  für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und ihr enormes  technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein Märchen und  Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch noch immer  kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich der großen  Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die nicht enden  will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese Ebenen des Ewigen  Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens, führt? Der alte  Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät auf der Suche nach  ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann Juel und dem jungen  Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von Karukora in ein  Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und  finsteren Mordplänen.  Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich  wirklich hinter dem Weg, der  in den Tag führt?"
16:18
December 08, 2021
Teil 2: Prolog - Der größte Pechvogel von allen (Teil 2)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora Hörbuch, 2. Teil Der Mönch Adelf - Botschafter von Italmar in der Wüstenstadt Karukora  - wird von den Assassinen der "Kalten Hand" durch die Verliese des elfenbeinernen Palastes verfolgt. Er einen verzweifelten Kampf um sein Leben ausfechten ... Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT "Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte  Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl  viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute  unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die Vorgänger  für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und ihr enormes  technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein Märchen und  Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch noch immer  kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich der großen  Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die nicht enden  will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese Ebenen des Ewigen  Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens, führt? Der alte  Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät auf der Suche nach  ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann Juel und dem jungen  Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von Karukora in ein  Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und  finsteren Mordplänen.  Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich  wirklich hinter dem Weg, der  in den Tag führt?"
31:48
December 02, 2021
Teil 1: Prolog - Der größte Pechvogel von allen (Teil 1)
Der Weg, der in den Tag führt Teil Eins - Karukora  Hörbuch, 1. Teil Der Mönch Adelf - Botschafter von Italmar in der Wüstenstadt Karukora - erfährt zufällig von einem Mordkomplott, das die Assassinengilde "Kalte Hand" plant. Deren geheimnisumwitterte Anführerin hat den Auftrag, Raul IV., den mächtigen Regno der Lamargue zu töten, wenn er auf Staatsbesuch in Karukora weilt. Bei seinen Nachforschungen gerät Adelf, der größte Pechvogel seiner Zeit, in eine Falle. In den Katakomben unter dem Palast des Namenlosen Herrschers von Karukora muss er einen verzweifelten Kampf um sein Leben ausfechten ... Sprecher: Nikolaus Klammer Musik: Heinz Christian Alle Rechte liegen bei den Künstlern DER WEG, DER IN DEN TAG FÜHRT "Sechstausend Jahre  sind vergangen, seit sich die hochentwickelte Kultur der Vorgänger in  ihrer Hybris selbst vernichtet hat. Obwohl viele Länder der Welt dabei  vollkommen zerstört wurden und die heute unbetretbaren Jenseitigen Lande  im Westen bilden, sind die Vorgänger für die heutigen Völker nur mehr  eine vage Erinnerung und ihr enormes technisches Wissen ist fast  vollkommen vergessen. Allein Märchen und Sagen erzählen von ihnen und  ihren Geheimnissen. Doch noch immer kämpfen uralte Roboterarmeen und  Kriegsmaschinen östlich der großen Wüstenstadt Karukora in einer  gewaltigen Schlacht, die nicht enden will. Gibt es eine alte Landkarte,  die durch diese Ebenen des Ewigen Krieges nach Pardais, der Stadt des  Friedens, führt? Der alte Märchenerzähler Alis ist davon überzeugt. Er  gerät auf der Suche nach ihr zusammen mit seinem Enkel Selin, dem  Kaufmann Juel und dem jungen Mönch Sahar am Hof des grausamen Herrschers  von Karukora in ein Kesseltreiben aus Intrigen, Verschwörungen und  finsteren Mordplänen. Und welches dunkle Geheimnis verbirgt sich  wirklich hinter dem Weg, der in den Tag führt?"
22:18
December 01, 2021
Der Weg, der in den Tag führt - Teaser
"Ziehe nicht weiter, erschöpfter Reisender. Das Seil, das dich an die Last deines Tages fesselte, wurde von der kalten, schwarzen Klinge der Nacht zertrennt. Sie will dir Ruhe schenken. So lagere nun bei mir, breite deinen Teppich beim Feuer aus, setze dich zu mir. Wärme deinen Körper mit seidenen Decken und dein Gemüt mit süßen Datteln und heiterem Trunk. Dann lausche mir, bis der Schlaf deine Lider senkt. Die Nacht ist die Hüterin der Geschichten und Märchen. Jetzt ist ihre Zeit."  Ab Mittwoch, den 01. Dezember werde ich in regelmäßigem Rhythmus meinen Fantasy-Roman "Karukora" als Hörbuch einlesen und als Podcast veröffentlichen. Music by Heinz Christian
02:23
November 24, 2021
Prolog
Meister Siebenhardts Geheimnis Roman aus den Überlebenden Landen Trailer Musik von Lesfm auf Pixabay
01:07
November 17, 2021