Skip to main content
prager frühling

prager frühling

By prager frühling
prager frühling ist das Magazin für Freiheit und Sozialismus. Wir schreiben und sprechen über progressive Kunst, linke Politik in Bewegung sowie über die Linke und DIE LINKE.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Castbox Logo

Castbox

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Fossiler Keynesianismus, grüner Kapitalismus oder Klimagerechtigkeit — Wohin geht's nach dem Autogipfel?
Anlässlich des „Autogipfels“ der Bundesregierung diese Woche haben wir uns über Klimapolitik in Zeiten von Corona unterhalten. Mit dabei sind Lena Saniye Güngör (Jena), Max Becker (Leipzig) und Stefan Gerbing (Berlin). Weiterlesen: Anders wachsen. Von der Krise der kapitalistischen Wachstumsgesellschaft und Ansätzen einer Transformation  Manifest: Planungen für eine Welt nach Corona Klimapolitik auf www.prager-fruehling-magazin.de
43:21
May 8, 2020
Vom Untergang bedroht: Inselstaaten im Kampf gegen den klimabedingten Anstieg des Meeresspiegels
In vielen Gegenden der Welt, lässt sich der menschengemachte Klimawandel noch schwerer ignorieren, als hierzulande. Wir haben mit den Filmemachern Mark und Vivi Uriona über Klimawandel und gesellschaftliche Kämpfe im Südpazifik gesprochen.  Weiterführende Links: Der Film: „One Word - We are not drowning, we are fighting“ Die Macher*innen & ihr Blog mit weiteren Informationen  Die Produzent*innen Kurzfassung des Interviews zum Nachlesen Auf dem Laufenden bleiben: Der *prager frühling Newsletter  Weiterhören & Lesen: Der sterbende Südseestaat Kiribati Klima und Gerechtigkeit 
36:05
April 23, 2020
Zwischen Revolution & Homeoffice: Beobachtungen und Gedanken zur Coronakrise
Auf die neue Ausgabe des Magazins *prager frühling müsst Ihr noch ein wenig warten. Die Corona-Krise beschäftigt aber auch uns. Deswegen haben wir am Anfang der Woche in unserem Podcast ein paar erste Gedanken und Beobachtungen gesammelt. Auch andere haben sich dieser Tage Gedanken gemacht und angefangen Texte zu schreiben. Eine Auswahl lesenswerter Interventionen und Veranstaltungen unten. Weitere Texte findet ihr wie immer auf www.prager-fruehling-magazin.de Texte, Infos & erste Deutungsversuche Pichl, Maximilian; Neumann, Mario: Alles neu - Die Welt nach Corona wird jetzt ausgehandelt.  Zeller, Christian; Kreilinger, Verena: Corona-Pandemie – eine historische Wende. Gesundheitswesen gesellschaftlich aneignen, Produktion kurzzeitig und geplant runterfahren.  Kahrs, Horst: Mutmassungen über die Zeit mit und nach „Corona“.  „Coronavirus Capitalism — and How to Beat It“ von Naomi Klein Sandro Mezzadra: Eine Politik der Kämpfe in Zeiten der Pandemie# Corona-Seite des Verfassungsblogs mit Schwerpunkt zu Grundrechten und Verfassungsfragen CILIP: Corona-Tagebuch der Inneren Sicherheit. Blog: Solidarisch gegen Corona , Labournet zu Corona Rassismus und Corona - Zur Verteidigung der offenen Gesellschaft DIE LINKE FAQ von DIE LINKE Berlin: Corona - Was kann ich tun Kontakt DIE LINKE Leipzig  Kommunaler Corona-Katalog DIE LINKE Mainz Die Coronakrise ist eine gesellschaftliche Krise. Diese wollen wir solidarisch bewältigen. Beschluss des Parteivorstandes DIE LINKE Katja Kipping et. al.: Die Corona-Krise solidarisch bewältigen: Für ein Pandemie-Überbrückungsgeld und ein pandemiefestes Gesundheitssystem Fußnoten Im Podcaste zitierte Meldung in der FP
49:44
March 26, 2020
Protest und Ordnungskampf u.a. mit Deutsche Wohnen enteignen, Students for Future und campact
Die neue Ausgabe des *prager frühling ist online. Diesmal geht es um die neue Welle von Protesten und Ordnungskämpfe. Im Podcast haben wir diesmal ein Gespräch mit Vertretern unterschiedlicher sozialer Bewegungen & Organisationen geführt. Bei uns waren Mario Neumann, Katharina Stierl, Susanna Raab, Christoph Bautz & Katja Kipping. Eine gekürzte Schriftfassung gibt es hier. 
1:06:15
November 28, 2019