Raabe & Kampf

#1 Pilot

An episode of Raabe & Kampf

Avatar
By Raabe & Kampf
About
Sie kommen aus dem gleichen Dorf. Inzwischen ist die eine Bestsellerautorin - und die andere Künstlerin, Designerin und Makerin mit über 350.000 Abonnenten auf Youtube.
In diesem Podcast machen Melanie Raabe und Laura Kampf das, was sie ohnehin ständig tun: Sie sprechen bei Kaffee und Kölsch über Kunst, Kreativität, das Freiberuflerinnendasein und alles, was es mit sich bringt: the good, the weird and the ugly.
More places to listen
Sie kommen aus dem gleichen Dorf. Inzwischen ist die eine Bestsellerautorin - und die andere Künstlerin, Designerin und Makerin mit über 350.000 Abonnenten auf Youtube.
In diesem Podcast machen Melanie Raabe und Laura Kampf das, was sie ohnehin ständig tun: Sie sprechen bei Kaffee und Kölsch über Kunst, Kreativität, das Freiberuflerinnendasein und alles, was es mit sich bringt: the good, the weird and the ugly.

More places to listen

#23 Q&A
In diesem Special beantworten Laura und Melanie Fragen von Hörerinnen und Hörern. Es geht dabei um Ziele und ums Weitermachen, um Gesundheit und ums Geld - und Melanie verrät ENDLICH, welche Sorte Kölsch sie am liebsten trinkt. Habt ihr weitere Fragen an Raabe & Kampf? Dann schickt sie an raabeundkampf@web.de.
32:58
November 11, 2019
#22 Wachstum
„Stillstand ist der Tod“ – das wusste schon Herbert Grönemeyer. Es stimmt! Vor allem, wenn man kreativ tätig ist. Aber wie schafft man es, stetig weiter zu wachsen? Wie kann man sein kreatives Business immer größer aufziehen – und gleichzeitig auch qualitativ immer besser werden? All diese Fragen stellen sich Laura und Mel in der heutigen Episode Raabe & Kampf. Die Shout-outs der Woche gehen an den Künstler Tyler Hayes (http://bddw.com) und an den Autor Sebastian Fitzek und seine Soundtrack-Show (https://www.sebastianfitzek.de/soundtrack-leseshows/).
34:31
November 4, 2019
#21 Under Pressure!
„Nur unter Druck entstehen Diamanten“, heißt es. Aber zu viel Druck kann kreatives Arbeiten auch behindern – ganz unabhängig davon, ob er von außen kommt oder ob man ihn sich selber macht. In dieser Episode erzählen Laura und Melanie, wie sie damit umgehen und geben Tipps dazu, wie man Druck positiv für sich nutzen kann. (Hint: Deadlines sind hilfreich, Perfektionismus weniger!) Das Shout-out der Woche geht an Dr. Frank Berzbach, dessen Buch "Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen" Melanie sehr empfehlen möchte. Hier gibt es ein einen tollen Vortrag von Frank Berzbach für Freiberufler*innen als Video: https://www.youtube.com/watch?v=xfTl6yctNGE
41:56
October 28, 2019
#20 Orga!
Nach einer längeren, unfreiwilligen Pause sind Raabe & Kampf zurück und haben jede Menge Updates im Gepäck. Das Hauptthema der Episode lautet jedoch Organisation. (Für alle, die sich nicht so für die Updates interessieren: Steigt bei ca. 33 min. ein!) Klingt vielleicht erst mal unsexy. Aber ganz unabhängig davon, auf welchem kreativen Feld wir tätig sind ... wenn wir nicht gut organisiert sind, fallen unsere Pläne in sich zusammen wie Kartenhäuser - oder wir finden gar nicht erst die Zeit, um wirklich kreativ zu sein. Laura und Melanie erzählen, wie sie sich organisieren, wie sie ihre Zeit einteilen und Dinge priorisieren. Außerdem berichtet Laura vom ultimativen Meilenstein, und Melanie enthüllt ihr neuestes kreatives Projekt. Lauras Shout-out der Woche geht an den Künstler Tom Sachs, mit dem sie in New York ein paar Tage verbracht hat. https://www.youtube.com/user/tomsachsmovies Und Melanies Short-out der Woche geht an die Kölner Autorin Annette Wieners, die ihren neuesten Roman mit einem fantastischen Podcast ergänzt hat. https://www.annette-wieners.de/derpodcast/
1:02:02
October 21, 2019
#19 Introvertiert
Hi! Wir heißen Laura und Melanie, und wir sind introvertiert! Unter Kreativen gibt es uns Introvertierte häufig: Leute, die gerne alleine vor sich hin arbeiten, die viel Ruhe brauchen und von Trubel schnell reizüberflutet und überfordert sind. Oft wissen wir – so wie Laura lange Zeit – selbst nicht, dass wir eigentlich introvertiert sind. Woran ihr es erkennt, und wie ihr besser mit eurer eigenen Introvertiertheit (oder Introvertierten in eurem Umfeld) umgehen könnt, darum geht es heute bei Raabe & Kampf. Melanie empfiehlt zum Thema das Buch „Still“ von Susan Cain https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Still/Susan-Cain/Goldmann-TB/e412779.rhd sowie diesen Podcast zum Unterthema Hochsensibilität:https://www.proudtobesensibelchen.de/podcast/
35:47
September 23, 2019
#18 Erfahrungen
Welche Rolle spielt Erfahrung im kreativen Leben? Kann man auch dann, wenn man noch unerfahren ist, tolle Dinge erschaffen? Und wie macht man sich die eigenen Erfahrungen zunutze? In dieser Episode erzählen Laura und Melanie, welche Erfahrungen sie selbst in ihren jeweiligen kreativen Bereichen gemacht haben, und weshalb ein Mangel an Erfahrung überhaupt kein Hindernis sein muss. Das Shout-out der Woche geht an das Fantasy Film Fest. http://www.fantasyfilmfest.com Und hier ist der Link zu Lauras Talk, der in der Episode erwähnt wird: https://www.youtube.com/watch?v=km1voDmQaMw&list=PLD8AMy73ZVxUooOMYcWvhWwKxy0deGx-3&index=14&t=0s&app=desktop 
37:58
September 17, 2019
#17 Branding
Markenbildung ist nicht nur was für adidas und Nike! Wer mit seinem Werk andere erreichen möchte, sollte sich daher unbedingt auch Gedanken über Branding machen. Im heutigen Podcast sind die Rollen klar verteilt: Laura - studierte Kommunikationsdesignerin - hat Ahnung von Branding. Melanie ist weitestgehend planlos - hat aber ganz viele Fragen! In Podcast Nummer 17 unterhalten sich Raabe & Kampf über gute und schlechte Kommunikation, über Logos und Designs, über Social-Media-Kanäle und Stil. Und Laura erklärt, wieso wir alle permanent Branding betreiben, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind.  Das Shout-out der Woche geht an Dennis Melskotte, der das Raabe-und-Kampf-Logo entworfen hat. Ihr findet ihn hier: http://www.studiomelskotte.de  PS: Der texanische Designer, der Lauras Logo gemacht hat und dessen Name ihr im Podcast nicht einfällt, heißt Simon Walker. https://www.simonwalkertype.com
43:27
September 10, 2019
#16 Prokrastination
Wir kennen es alle. NATÜRLICH kennen wir es alle: Wir müssten uns an die Arbeit machen. Aber plötzlich scheinen tausend andere Dinge dringender zu sein, und wir räumen lieber erst mal die Spülmaschine ein, hängen auf Instagram ab, gießen die Zimmerpflanzen - whatever. Hauptsache, wir können das, was wir eigentlich tun sollten, noch ein bisschen aufschieben. Wir prokrastinieren! Das kann extrem frustrierend und unproduktiv sein. Und deswegen erzählen Laura und Melanie heute, wann und warum sie prokrastinieren - und welche Strategien sie dagegen entwickelt haben. Lauras Shout-out der Woche geht an Adam Cee, der alle zehn Maker aus ihrem "10 Makers" Projekt gezeichnet und ein Zine daraus gemacht hat. www.adamcee.com/shop Und Melanies Short-out der Woche geht an die Stadtbibliothek Köln, die ihren Followern auf Instagram wöchentlich zum #Gehörlosendienstag in kurzen Videos Gebärdensprache beibringt. @stibkoeln 
40:56
September 2, 2019
#15 Storytelling
Laura und Melanie arbeiten auf völlig unterschiedlichen Gebieten, die eine als Makerin, Designerin und Künstlerin, die andere als Autorin. Aber eines ist für die Arbeit von allen beiden unglaublich wichtig: das Storytelling drumherum! Und genau darum geht es in dieser Episode. Raabe & Kampf verraten, warum Storytelling (z.B. auf Social Media) so wichtig ist. Sie berichten, wie sie das angehen und erzählen, warum jedes peinliche Erlebnis irgendwann eine gute Anekdote ist. Das Shout-out der Woche von Laura geht an die Tutorials von Crafts with Ellen: https://www.youtube.com/craftswithellen Und Melanie empfiehlt den Podcast „Texte von gestern“: http://textevongestern.de
43:23
August 26, 2019
#14 Start before you're ready
In der heutigen Episode befassen sich Raabe&Kampf gleich mit mehreren Themen, aber im Kern geht es immer um dasselbe: ums Machen! Wie wird man besser? Indem man macht! Wie findet man den eigenen Stil? Indem man macht! Wann ist der richtige Moment, um mit einem kreativen Projekt zu beginnen? Jetzt! Laura und Melanie trinken Bier, erzählen, wie sie sich ihr Know-how angeeignet haben und warum sie auf Learning by Doing schwören.
36:11
August 19, 2019
#13 Investitionen
In der heutigen Episode "Raabe&Kampf" dreht sich alles um das Thema Investitionen. Langsam anfangen? Oder gleich all in gehen? Laura erzählt, wie sie entschieden hat, ab wann es für sie an der Zeit war, in eine erste Werkstatt und in teures Equipment zu investieren. Und Melanie berichtet, was sie investiert hat, um ihre Karriere als Autorin in Gang zu bringen. Eine Episode über Geld, Schlafmangel und weinende Eltern.
36:20
August 12, 2019
#12 Niederlagen
Pleiten, Pech und Pannen! Es kann nicht immer alles so funktionieren, wie man es sich vorstellt. Immer wieder laufen Projekte aus dem Ruder oder scheitern komplett. Wer kreativ arbeitet, wird auch immer Rückschläge und Niederlagen erleben. In dieser Episode erzählen Laura und Melanie, wie sie mit dem eigenen Versagen umgehen, aus Rückschlägen lernen – und warum der gepflegte Bauchklatscher genauso wichtig ist wie der formvollendete Kopfsprung. Lauras Shout-out der Woche geht an den Podcast ZEIT Verbrechen: https://www.zeit.de/serie/verbrechen Und Melanie empfiehlt die wunderbare „Stehauf-Queen“ Nicole Staudinger: https://www.nicole-staudinger.net/autorin Hier ist außerdem der Link zum Video, in dem Laura das im Podcast erwähnte "Podcase" baut! https://www.youtube.com/watch?v=6AcjXyVL2b0&t=13s
36:20
August 5, 2019
#11 Ideenfindung
„Wie kommt ihr eigentlich auf eure Ideen?“ Wahrscheinlich gibt es keine Frage, die Laura und Melanie häufiger hören. Daher geht es diese Woche genau darum: Wie lernt man es, mehr und bessere Ideen zu haben? Wie hält man sie fest, wie geht man mit ihnen um – und vor allem: Wie macht man was draus? Raabe&Kampf erzählen, wie sie es machen und geben Tipps zur Ideenfindung.
33:22
July 29, 2019
#10 Community
Goodbye Sommerpause! Raabe&Kampf sind zurück – und befassen sich in dieser Episode mit dem Thema Community. Kreative Arbeit kann sehr einsam sein. Wie findet man Gleichgesinnte? Wie kann man von anderen lernen? Und welche Rolle spielen Social Media? Laura und Melanie erzählen, was der Austausch mit ihren jeweiligen Communities für sie bedeutet. Habt ihr Fragen oder Feedback? Schreibt eine Mail an raabeundkampf@web.de. Und hier sind die Links zu den Videos, die im Podcast erwähnt werden: Simone Giertz und ihr Tesla-Pick-up https://www.youtube.com/watch?v=jKv_N0IDS2A Mehr zu Melanies Hörspielserie „Der Abgrund“ https://www.hoerverlag-serials.de Lauras 10 Makers Videos https://www.youtube.com/watch?v=d4uLEv8mfNI&list=PLLsyCFICnr80G5O2THOhdgmY0CJzRE7P1
41:05
July 22, 2019
#9 Meilensteine
In der letzten Episode vor der Sommerpause geht es um Etappenziele und Meilensteine. Um erste Male, um Projekte und große Träume. Laura und Melanie berichten von den Meilensteinen ihres eigenen künstlerischen Lebens, erzählen, weshalb die für sie so wichtig sind – und warum – so ekelerregend kitschig das auch klingen mag – am Ende doch immer der Weg das eigentliche Ziel ist.
36:25
July 1, 2019
#8 Fake it!
„Fake it till you make it“ lautet ein Prinzip, das man in vielen Bereichen des Lebens anwenden kann, und das vor allem introvertierten Kreativen manchmal gute Dienste leistet. In dieser Episode unterhalten sich Laura und Melanie über Situationen, in denen sie „faken“ mussten – epic fails inklusive! – und erklären, wie man dabei letztlich trotzdem authentisch bleibt. Den TED-Talk, den Melanie erwähnt, findet ihr hier: https://www.ted.com/talks/amy_cuddy_your_body_language_shapes_who_you_are
26:13
June 24, 2019
#7 Flow
Wie kommt man in den Flow, in diesen wunderbaren Zustand, in dem einem plötzlich jegliche kreative Tätigkeit unfassbar leicht von der Hand geht? Und wenn man einmal drin ist, wie bleibt man drin? Genau darum geht es in der heutigen Episode Raabe & Kampf.
38:39
June 17, 2019
#6 Helden und Mentoren
In dieser Episode dreht sich alles um die Menschen, zu denen wir aufschauen. Laura und Melanie sprechen darüber, warum es so wichtig ist, Vorbilder zu haben, wie man von ihnen lernen kann, und sie unterhalten sich über die Menschen, die sie inspiriert und geformt haben – von Oprah über Adam Savage bis hin zu Lady Gaga.
36:27
June 10, 2019
#5 Originalität
In der heutigen Folge dreht sich alles darum, wie wir es schaffen, originelle Werke zu kreieren. Wie findet man sein eigenes "Ding"? Und wenn man es gefunden hat: Wie traut man sich, es zu machen? Wie findet man seine eigene Stimme, seine eigene Perspektive? Und wie um alles in der Welt geht man damit um, wenn man eine tolle Idee hatte - und jemand anderes einem damit zuvorkommt?
38:21
June 3, 2019
#4 Disziplin
Wie schafft man es, die Dinge durchzuziehen, die man sich vorgenommen hat? Wie widersteht man all den Versuchungen und Ablenkungen, denen man permanent ausgesetzt ist? In dieser Episode erzählen Laura und Melanie, warum Disziplin für sie so wichtig ist, wie sie es hinkriegen, sie wieder und wieder aufzubringen, womit sie strugglen (Spoiler: Sport! Das Internet!) - und warum man trotz aller Disziplin auch manchmal einfach faul im Bett liegen bleiben sollte.
42:43
May 27, 2019
#3 Herausforderungen
Heute geht es um das Verlassen der Komfortzone. Etwas zu kreieren und sich damit herauszuwagen, macht verletzlich. Wer etwas erschaffen und es mit anderen teilen möchte, braucht daher Mut. Jedes verdammte Mal. Laura und Melanie erzählen, vor welchen Herausforderungen sie bisher standen, wie sie es geschafft haben, ihre eigenen Komfortzonen zu erweitern - und warum es extrem heilsam sein kann, auch mal ordentlich auf die Schnauze zu fallen.
25:59
May 20, 2019
#2 Inspiration
In dieser Folge dreht sich alles um das Thema Inspiration. Wie und wo findet man Ideen? Und wie zum Teufel kriegt man es hin, dass sie einem nicht ausgehen? Laura und Melanie erzählen, wie sie es machen, - und warum sie im kreativen Prozess bevorzugt „Dancing On My Own“ von Robyn hören.
35:34
May 13, 2019
#1 Pilot
In  dieser Episode dreht sich alles um kreative Anfänge.  Um Enthusiasmus  und Herausforderungen, ums Scheitern und Weitermachen, um miese Jobs und  erste Erfolge. Laura und Melanie erzählen, wie sie geworden sind, was sie geworden  sind - und wieso sie es nicht ertragen könnten, einen Chef zu haben.
35:44
May 7, 2019
Make your own podcast for free with Anchor!