Skip to main content
RENN.west Podcasts

RENN.west Podcasts

By RENNwest
Hier findet ihr unsere 2 Podcast-Reihen. In "RENN.west fragt nach" haben wir mit Akteur*innen aus dem RENN.west-Netzwerk über ihre Erkenntnisse aus der Corona-Krisenzeit sowie Handlungsvorschläge für Nachhaltige Politik gesprochen. Im "SDG Cast" beleuchten wir sechs wichtige Nachhaltigkeitsthemen von Bildung über Wirtschaft bis Kultur und geben Umsetzungsbeispiele aus dem Saarland.
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

SDG Cast: Mobilität
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um Mobilität - etwa um die Probleme des ÖPNV im Saarland und wie man diesen sowie andere alternative Mobilitätsformen stärken kann, um eine nachhaltige Veränderung insbesondere des Individualverkehrs zu erreichen. Er zeigt auf, wie die hierfür notwendige Integration der Bürger*innen aussehen kann. Mit dabei sind etwa Thomas Fläschner vom ADFC, der stellvertretender Vorsitzender des Saarbrücker Bürgerforums Frank Lichtlein und Erhard Pitzius, Vorsitzender der Plattform Mobilität SaarLorLux.
09:32
January 04, 2022
SDG Cast: Wirtschaftstandort
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um nachhaltige Wirtschaft. Der Podcast vermittelt, wie Unternehmen wirtschaftliches Wachstum mit nachhaltigen Prozessen verbinden und so eine Grundlage für ein zukunftsfähiges Saarland schaffen. Mit dabei sind u.a. Thomas Otto, Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer des Saarlandes und Birgit Grauvogel, Leiterin der Tourismus-Zentrale des Saarlandes.
08:54
January 04, 2022
SDG Cast: Klimaschutz
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um Klimaschutz. Der Podcast zeigt beispielhafte Lösungen von saarländischen Unternehmen und Gemeinden hinsichtlich Klimaschutz und nachhaltiger Ressourcennutzung. Mit dabei sind etwa der Klimaschutzmanager Saarlouis Ralf Rupp, Isabel Bätzold vom Landesverband NABU oder Schulentwicklungsplanerin Natalie Sadik.
09:42
January 04, 2022
SDG Cast: Kommunen
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um nachhaltige Städte und Gemeinden, um Aufgaben und beispielhafte Lösungen. Mit dabei sind etwa der Bürgermeister der Gemeinde Nohfelden Andreas Veit oder Prof Dr. Peter Heck, Geschäftsführender Direktor des IFAS.
08:37
January 04, 2022
SDG Cast: Kultur
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um Kultur. Der Podcast zeigt Wege zur Vermittlung der Nachhaltigkeitsthemen und deren Umsetzung über den Kultursektor auf. Mit dabei sind etwa die freie Regisseurin Katharina Molitor und die Leiterin des Filmhauses Saarbrücken Christel Drawer.
08:40
January 04, 2022
SDG Cast: Bildung
Nachhaltigkeit im Saarland hat viele Facetten - die landeseigene Nachhaltigkeitsstrategie bildet einen Rahmen für die vielen Themen. Im Podcast "SDG Cast" beleuchten wir sechs Handlungsfelder der Strategie. In dieser Episode geht es um Bildung. Der Podcast beschreibt anhand von Beispielprojekten den Zugang zum Thema Nachhaltigkeit im Bereich der Bildung für verschiedene Alters- und Bildungsgruppen. Dazu gibt er Hinweise und Tipps, wie man selber aktiv werden kann. Mit dabei sind etwa Tanja Sommerfeld, Direktorin des Verbandes der Volkshochschulen im Saarland und Heike Savelkouls-Diener vom Studentenwerk im Saarland e.V.
08:05
January 04, 2022
RENN.west fragt nach... bei Julia Lichtenstein (Social Business Women)
Julia Lichtenstein ist Geschäftsführerin von Social Business Women e.V.  Im Interview spricht sie über ihre inspirierende Arbeit mit  Gründerinnen, die Benachteiligung von Müttern in der Corona-Krise und  die Notwendigkeit, die Verlierer*innen der Krise gesamtgesellschaftlich  aufzufangen.
23:54
January 21, 2021
RENN.west fragt nach... bei Dr. Thomas Klinger (ILS Dortmund)
Thomas Klinger ist Leiter der Forschungsgruppe "Mobilität und Raum" am  Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) in Dortmund.  Im Interview redet Klinger unter anderem über die Chancen der Krise,  Mobilität neu zu denken und wie Politik diese Prozesse steuern kann. Die  Zukunft der Mobilität sieht er unter dem Leitsatz „Nutzen statt  Besitzen“.
26:14
January 21, 2021
RENN.west fragt nach... bei Gabi Schmidt (ver.di NRW)
Gabriele Schmidt, Landesbezirksleiterin der ver.di NRW, spricht im  Interview über die Belastungen für den öffentlichen Dienst während der  Pandemie und ihre Sorge, dass nach der Krise die bedeutsame Arbeit im  Gesundheits- und Dienstleistungsbereich wieder vergessen geht. Sie  fordert zudem flexiblere Arbeitskonzepte, die Gleichstellung ermöglichen  und benennt die Verantwortung von Gewerkschaften gegenüber Nachhaltiger  Entwicklung.
31:12
January 21, 2021
RENN.west fragt nach... bei Rudi Bertram (Eschweiler Bürgermeister a.D.)
„Jede Stadt sollte sich jetzt auf den Weg machen, eine  Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln“ rät Rudi Bertram, Bürgermeister  der Stadt Eschweiler. Im Interview spricht er darüber, dass  Gesundheitswesen und Arbeitsplätze stabilisiert werden und Investitionen  in die Kommunen hochgehalten werden müssen. Der Bürgermeister betont  zudem, dass die Bevölkerung unbedingt an den kommenden Prozessen  beteiligt werden muss – sonst spalte sich die Gesellschaft und  Nachhaltigkeit könne nicht mehr gelebt werden.
19:32
January 21, 2021