Skip to main content
Menzels Meinung

Menzels Meinung

By Stefanie Menzel

Manchmal ist es gut einen neuen Wind ins Leben zu bringen und aus der Bequemlichkeit des Alltags auszusteigen. Meiner Meinung nach bringt es Kraft und Selbstbewusstsein etwas zu verändern und es macht den Tellerrand zur Startrampe in deinem Leben. Mit meiner Tochter Yannika nehme ich mir hier alltägliche Themen vor und möchte dir neue Perspektiven für deinen Alltag geben.
Where to listen
Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Veränderung beginnt jetzt
Veränderung beginnt jetzt
Wir sind wieder da, und es hat sich viel verändert. In dieser Podcast-Folge spreche ich mit meiner Tochter Yannika darüber, warum wir mit dem Podcast so lange von der Bildfläche verschwunden waren, wir reden darüber, wie es weitergeht. Aber wir sprechen auch über Veränderung an sich: wann ist sie gut, wann ist sie schon eine Sucht und wie kann man sich zur überfälligen Veränderung anschubsen? 
41:01
June 19, 2021
Welche Rolle Lügen in unserem Leben spielen
Welche Rolle Lügen in unserem Leben spielen
Kaum einer mag sie, aber keiner von uns kommt ohne sie aus: Lügen. Ein spannendes Thema – wenn man sich dazu den Alltag anschaut, aber auch, wenn man auf die energetischen Hintergründe blickt. Das tun meine Tochter Yannika und ich in dieser Folge. In dieser Folge erwähnt Yannika auch das Geschenk, dass ich für dich vorbereitet habe: ein PDF mit wertvollen Tipps, wie du deine vier Wände zur Wohlfühloase machen kannst. Hier bekommst du es: Https://www.stefaniemenzel.de/#wohnseminar-freebie Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
33:20
January 11, 2021
Happy End!
Happy End!
Ein aufwühlendes Jahr geht zu Ende. Und aufwühlen meine ich hier wörtlich. Corona hat unsere Werte, unsere Traditionen und unsere Verbindungen durchpflügt und an die Oberfläche getragen, was lange ungesehen geschlummert hat. Yannika und ich hoffen, dass wir uns an 2020 irgendwann erinnern und uns dann mehr einfällt als dieses Virus. In dieser Episode blicken wir zurück, wir schauen in die nahe Zukunft und fantasieren über eine weit entfernte Zeit, die noch vor uns liegt.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
35:07
December 28, 2020
Was deine Träume bedeuten
Was deine Träume bedeuten
Hast du schon wieder von der einen Kollegin geträumt oder hat dein Ex-Partner sich in deine Nacht eingeschlichen? Es ist verrückt, was wir träumen können. Zumindest fühlt es sich verrückt an. Aber wenn wir verstehen, was die energetischen Hintergründe unserer Träume sind, wird es plötzlich sehr logisch. Im Gespräch mit meiner Tochter Yannika erläutere ich die Traumdeutung aus meiner Sicht.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
32:10
December 21, 2020
Wie du die Rauhnächte zum Durchstarten nutzt
Wie du die Rauhnächte zum Durchstarten nutzt
Die Rauhnächte sind eine besondere Zeit. Wenn der Baumkuchen zum Wackelpudding wird – so beschreibe ich, wie ich die Veränderung der Energiefelder in dieser Zeit wahrnehme. Ich spreche mit Yannika in dieser Folge über die spirituelle Bedeutung der Rauhnächte, aber auch über den ganz pragmatischen Nutzen, den sie uns bringen.  Hier geht es zum erwähnten Rauhnächteseminar:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/27/rauhnaechte/ Und hier zum Chakren-Webinar:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/14/mehr-lebenskraft-dank-chakren-arbeit/ Und hier zur Newsletter-Anmeldung:  https://www.stefaniemenzel.de/anmeldung-zum-newsletter/ Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
33:50
December 14, 2020
Vorfreude trotz Corona?
Vorfreude trotz Corona?
Brauchen wir Vorfreude als Motor für unser Leben? Es kann ein sehr schönes, kribbeliges Gefühl sein und trägt dazu bei, dass wir unser Leben genießen können. Aber wie lange vorher sollte man sich freuen? Wann stehen Vorfreude und Freude noch im Verhältnis?Uund wie viel Vorfreude kann man uns von außen nehmen?   Am Ende der Folge sprechen wir über mein Rauhnächte-Seminar: https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/27/rauhnaechte/  Über das kostenlose Chakren-Webinar:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/14/mehr-lebenskraft-dank-chakren-arbeit/ Das Chakren-Seminar:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/12/04/online-seminar-die-12-chakren/  Und über die Adventsmeditationen:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/21/adventsmedition/  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
34:14
December 07, 2020
Was du von deinen Eltern übernommen hast, obwohl du es nie wolltest!
Was du von deinen Eltern übernommen hast, obwohl du es nie wolltest!
Es gibt Verhaltensweisen, die wir bei unseren Eltern gesehen haben und nie übernehmen wollten. Und dann ertappen wir uns im Erwachsenenalter doch dabei.  Warum man das immer wieder erlebt und sich dabei wie eine Marionette fremdgesteuert fühlt, darüber sprechen Yannika und ich in dieser Folge.  Hier sind die Infos über das Seminar, das Yannika am Ende der Folge erwähnt:  https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/05/neu-online-seminar-erkennen-veraendern-leben/ Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
32:28
November 30, 2020
Wonach sehnst du dich?
Wonach sehnst du dich?
Sehnsucht kann schmerzhaft sein, sie ist oft aber auch wohlig vertraut und immer wieder der Antrieb, im Leben weiterzukommen. Kurz: Sehnsucht ist ein komplexes Thema, über das es sich zu sprechen lohnt. Das habe ich mit meiner Tochter und Journalistin Yannika in dieser Folge getan.  Alle Infos zu meinem Seminar, über das Yannika in dieser Folge spricht, findet ihr hier: https://www.stefaniemenzel.de/2020/11/05/neu-online-seminar-erkennen-veraendern-leben/ Mit unserem Rabattcode spart ihr richtig: Gebt bei der Buchung einfach meme20 ein, und ich freue mich, wenn ihr dabei seid! :-)  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
31:17
November 23, 2020
Liebe deinen Nachbarn, wie dich selbst
Liebe deinen Nachbarn, wie dich selbst
Wieso gibt es eigentlich so viele Nachbarschaftsstreits, warum können Nachbarn so unfassbar anstrengend sein und wie gelingt ein sinnvolles Zusammenleben? Antworten auf diese Fragen finde ich in dieser Folge Menzels Meinung mit meiner Tochter und Journalistin Yannika. Hier geht's zum Webinar: https://www.stefaniemenzel.de/2020/10/31/wie-du-dich-und-deine-beduerfnisse-in-den-fokus-stellst-wenn-du-es-dich-bisher-nie-getraut-hast/ Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
35:51
November 16, 2020
Was deine vier Wände über dich verraten
Was deine vier Wände über dich verraten
Wie wohnst du und wie fühlst du dich dabei? Darüber spreche ich in dieser Folge Menzels Meinung mit meiner Tochter und Journalistin Yannika. Wir sprechen auch darüber, wie Energie im Raum fließen muss, damit man sich wohlfühlt und welche energetischen Ursachen Schimmel haben kann.  Und für alle, die die Folge schon gehört haben: Hier geht es zu meinen Erklärungen der rechtsdrehenden Energie: https://www.stefaniemenzel.de/wp-content/uploads/2020/11/Podcast-Sammelmappe-1.pdf Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
36:31
November 09, 2020
Wie oft ging es heute nur um dich?
Wie oft ging es heute nur um dich?
Es wird Zeit, dass du dich in den Fokus stellst und auf deine Bedürfnisse achtest. Das tun viele Menschen zu selten, weil sie von Erwartungen, Verpflichtungen, Sorge und Schuld getrieben sind. Ich spreche mit meiner Tochter und Journalistin Yannika darüber, wie es gelingen kann, sich selbst in den Fokus zu stellen, ohne zum Narzissten oder im negativen Sinne egoistisch zu werden. In der Folge haben wir außerdem über mein kostenloses Webinar zum Thema gesprochen. Hier kannst du dich anmelden; auch für die Aufzeichnung im Anschluss: https://www.stefaniemenzel.de/2020/10/31/wie-du-dich-und-deine-beduerfnisse-in-den-fokus-stellst-wenn-du-es-dich-bisher-nie-getraut-hast/ Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
32:11
November 02, 2020
Was darf ich sagen? Gratwanderung Kommunikation
Was darf ich sagen? Gratwanderung Kommunikation
Kommunikation ist ein schmaler Grat. Wir haben das Gefühl, immer vorsichtiger sein zu müssen, damit wir niemanden verletzen oder starken Gegenwind kassieren. Ist das schlimmer geworden oder was hat sich verändert? Ich spreche mit meiner Tochter und Journalistin Yannika in dieser Folge über die Gratwanderung Kommunikation, und wir haben ein paar gute Thesen aufgestellt. ;-) Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
27:06
October 26, 2020
Corona: Was war, was kommt?
Corona: Was war, was kommt?
Corona ist wieder voll da und hat die Kontrolle über unseren Alltag übernommen. Was heißt das für unser Zusammenleben? Ich spreche mit Yannika in dieser Folge über die Chancen, die wir ergriffen haben, über die Möglichkeiten, die wir verpasst haben, und über das, was jetzt noch vor uns liegt.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
32:55
October 18, 2020
Was würdest du tun, wenn ...?
Was würdest du tun, wenn ...?
Was würdest du tun, wenn dich weder Normen, Finanzen oder Ängste und Sorgen daran hindern könnten? Diese Frage stellen meine Tochter und Journalistin Yannika und ich uns in dieser Folge. Die Antwort ist ein spannendes Gespräch über Möglichkeiten und Bedingungslosigkeit.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
32:15
October 12, 2020
Finde heraus, welcher Konflikttyp du bist
Finde heraus, welcher Konflikttyp du bist
Bist du aktiv oder auf Rückzug programmiert? Bist du emotional oder nüchtern? Suchst du den Kampf oder die gemeinsame Lösung? Es ist total spannend herauszufinden, welcher Konflikttyp du bist. Denn die Erkenntnis bringt Ruhe – für dich selbst und für deine Auseinandersetzungen. Mit meiner Tochter und Journalistin Yannika gehe ich den verschiedenen Konflikttypen auf die Spur.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
36:09
October 04, 2020
Was deine Kleidung über dich aussagt
Was deine Kleidung über dich aussagt
In dieser Episode sprechen wir über Yannikas dunkle Seite, über adipöse Leoparden und darüber, was unsere Kleidung über uns aussagt und was wir von Dresscodes halten. Hier geht es zur Webseite vom Würde-Kongresstival: https://www.visionwuerde.de/  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
38:06
September 27, 2020
Fühlst du dich manchmal einsam?
Fühlst du dich manchmal einsam?
Wir kennen Einsamkeit nicht – dachten Yannika und ich, als wir mit der Aufnahme für diese Podcast-Folge begonnen. Wir kennen Einsamkeit allerdings doch, haben wir festgestellt und eine Folge aufgenommen, die so persönlich ist, wie kaum eine zuvor.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
35:43
September 20, 2020
Wie viel Abgrenzung geht in der Familie?
Wie viel Abgrenzung geht in der Familie?
Muss ich zu Oma Gretas Geburtstag gehen und wen sollte ich eigentlich einladen? Wenn ihr mich fragt, sage ich: "nein" und "niemanden". Nichts müssen, ohne egoistisch zu werden, das ist die Herausforderung. Die Reaktionen auszuhalten oder mit ihnen umzugehen, ist die nächste Herausforderung. Wie das alles gelingen kann, darüber spreche ich in dieser Folge mit meiner Tochter und Journalistin Yannika. Am Ende der Folge rufen wir auch noch zur Füße-hoch-Petition auf, vielleicht wäre die auch etwas für dich? ;-) Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
29:53
September 13, 2020
Wie sexy ist Würde?
Wie sexy ist Würde?
Wenn es nach uns geht, müsste diese Folge die meisten Hörer aller Zeiten gewinnen können. Denn wir sprechen über Würde, und die betrifft uns alle. Trotzdem haben die wenigsten eine genaue Vorstellung von Würde und wissen nicht recht, etwas damit anzufangen. Zeit, das zu ändern. Ich freue mich sehr, wenn ihr euch auf dieses Herzensthema von mir einlasst! Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
30:49
September 06, 2020
Noch Grenzen setzen oder schon Sturheit?
Noch Grenzen setzen oder schon Sturheit?
Grenzen setzen ist richtig trendy. Wer was auf sich hält, grenzt sich ab. Das finde ich großartig, denn ich finde es wichtig, dass Menschen wissen, wie weit sie gehen können und an welchem Punkt sie auf sich selbst hören und sich selbst achten müssen. Grenzen setzen ist ein klarer Prozess, aber ein sehr liebevoller. Anders sieht es aus, wenn wir stur sind. Und ich ertappe mich selbst gelegentlich dabei, dass mich gerade nicht das liebevolle Grenzen setzen antreibt, sondern die trotzige Sturheit. Ich spreche mit meiner Tochter und Journalistin Yannika in dieser Folge darüber, wie liebevolles Grenzen setzen funktionieren kann. Herausgekommen ist eine für uns sehr intensive und persönliche Folge. Viel Spaß beim Hören. Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
28:55
August 30, 2020
So geht Selbstbewusstsein!
So geht Selbstbewusstsein!
Yannika verspricht in dieser Folge einen Ratgeber, wie ihr zu mehr Selbstbewusstsein kommt. Das ist natürlich nicht ganz so einfach, weil Selbstbewusstsein und der Umgang damit sehr individuell ist. Aber ich finde, es ist tatsächlich ein guter Ratgeber dabei herausgekommen. Viel Spaß beim Hören! Das Buch aus dieser Folge: Handbuch für den Aufstieg.  Und der erwähnte Wissenschaftler, den ich zur Pädagogik spannend finde: Dr. Herbert Renz-Polster Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
35:15
August 23, 2020
Bist du ein bisschen quengelig?
Bist du ein bisschen quengelig?
Stimmungsschwankungen können eine ganz schön verflixte Sache sein. Davon können meine Tochter und Journalistin Yannika und ich ein Lied singen. Aber bevor wir singen, wollen wir darüber sprechen. Wir reden über die Ursache hinter Stimmungsschwankungen, über den Umgang damit und über die Möglichkeiten, die man hat, wenn ein anderer Gefühlschaos durchlebt.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
35:40
August 16, 2020
Ist das die große Liebe?
Ist das die große Liebe?
Wir sind zurück aus der Sommerpause und nehmen uns direkt mal das große Thema Liebe vor. Wann weiß ich, dass es die große Liebe ist und kann ich mir bei einer Trennung sicher sein? Ich spreche mit meiner Tochter und Journalistin Yannika über Glück, Selbstbefriedigung und ihren Vergleich von Liebe und Altglas.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
36:17
August 09, 2020
Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Glückwunsch!
Ein Jahr Menzels Meinung, das wollen wir mit euch feiern. Wir sprechen über die besten und die schlechtesten Folgen und wir haben ein Geschenk für euch! Wenn ihr die Folge schon gehört habt, wisst ihr mit diesem Link etwas anzufangen: https://elopage.com/s/StefanieMenzel/mutausbruch-es-gibt-kein-falsch-wie-du-bewusst-entscheidungen-faellst/payment Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
23:49
July 19, 2020
Welche Sucht hast du?
Welche Sucht hast du?
Dass Zigaretten süchtig machen, ist unbestritten. Dass Alkohol das Potenzial zur Sucht hat, auch. Ich will in dieser Folge aber auch über die vielen anderen Süchte sprechen, die wir haben und die wir uns manchmal nicht eingestehen. Yannika spricht offen über ihr Suchtverhalten und wir gehen dem Entzug auf den Grund.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
31:52
July 12, 2020
Lass mich in Ruhe mit deinen Sorgen
Lass mich in Ruhe mit deinen Sorgen
Wenn sich jemand um mich sorgt, empfinde ich es als Übergriff. Derjenige spricht von einem Thema, über das er keine Informationen hat und er traut mir nicht zu, dass ich alleine zurechtkomme. So empfinde ich das. Mit meiner Tochter Annamirl habe ich vor vielen Monaten bereits über Sorgen gesprochen. Es ist spannend, in dieser Folge zu erfahren, was Yannika darüber denkt.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
30:36
July 05, 2020
Wir meinen es doch nur ... schlecht
Wir meinen es doch nur ... schlecht
Vermutlich hat niemals jemand auf der Welt etwas mit schlechter Absicht getan. Denn jeder hat nach seiner eigenen Definition nur Gutes im Sinn. Und trotzdem verletzen wir Menschen uns ständig mit konstruktiver Kritik, gut gemeinten Taten und und ungefragten Kommentaren. Ich diskutiere in dieser Folge Menzels Meinung mit meiner Tochter und Journalistin Yannika Hecht, wann unsere Meinung gefragt ist und wann wir lieber den Mund halten sollten.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
34:20
June 28, 2020
Wofür brennst du?
Wofür brennst du?
Wenn man für etwas brennt, läuft man Gefahr zu verbrennen. Ist es einfacher, für nichts zu brennen? Über das Innere Feuer, unseren Antrieb und unsere Leidenschaft spreche ich mit meiner Tochter und Journalistin Yannika Hecht. Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
34:27
June 21, 2020
Nimmst du zu viel Rücksicht?
Nimmst du zu viel Rücksicht?
Ich sage: "Wir nehmen zu viel Rücksicht" und rufe zu mehr Rücksichtslosigkeit auf. Im Gespräch mit meiner Tochter und Journalistin Yannika Hecht erkläre ich aber auch, warum dieser Aufruf für mich nichts mit Egoismus und Egozentrik zu tun hat.  Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt. 
31:06
June 14, 2020
What the f**k is Hoffnung?
What the f**k is Hoffnung?
Was ist diese Hoffnung, die wir alle ständig empfinden? Und empfinden wir Hoffnung überhaupt oder denken wir Hoffnung? Und wer kann nicht hoffen? Ich gehe in dieser Folge mit meiner Tochter und Journalistin Yannika Hecht diesem spannenden Konstrukt "Hoffnung" auf den Grund. 
32:14
June 07, 2020
Vertrauen | Wie du dein eigener Wegweiser wirst!
Vertrauen | Wie du dein eigener Wegweiser wirst!
Es wird Zeit, dass wir Vertrauen in uns selbst entwickeln, findet Stefanie Menzel. Mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht spricht sie darüber, warum sie es schwierig findet, wenn das Vertrauen in die Obrigkeit größer ist als in die eigene Wahrnehmung. Und die beiden sprechen darüber, wie man das Vertrauen in sich selbst trainieren kann. 
31:50
May 31, 2020
Grenzen setzen | Zwischen Anstand und Bedürfnis!
Grenzen setzen | Zwischen Anstand und Bedürfnis!
Darf ich als Kind nein sagen, wenn die kettenrauchende Tante an ihrem Geburtstag ein Küsschen von mir bekommen möchte? Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht darüber, wie man als Erwachsener lernt, Grenzen zu setzen, auch wenn man als Kind beigebracht bekommen hat, was sich alles nicht gehört.
35:42
May 24, 2020
Meine Party ist rechtens - aber auch moralisch vertretbar?
Meine Party ist rechtens - aber auch moralisch vertretbar?
Was, wenn wir rechtlich wieder dürfen, aber die Moral im Wege steht? Ab dem 27. Mai sollen in Rheinland-Pfalz wieder Veranstaltungen im Außenbereich stattfinden dürfen. Zwei Tage später hat Yannika Geburtstag und diskutiert jetzt mit Stefanie Menzel darüber, ob es moralisch verwerflich wäre zu feiern. Ein Gespräch über die Flexibilität von Moral. 
32:01
May 17, 2020
Immer das Gleiche: Warum folgt Liebe Beziehungsmustern?
Immer das Gleiche: Warum folgt Liebe Beziehungsmustern?
Gerätst du auch immer wieder an denselben Typ Mann? Dieselbe Art Frau? Viele von uns entdecken nach den ersten Monaten einer neuen Beziehung, dass der Partner oder die Partnerin dem Vorgänger oder der Vorgängerin ähnelt. Die Streits gleichen sich und die Themen wiederholen sich. Wie schaffen wir es raus aus unseren Beziehungsmustern? Darüber spricht Stefanie Menzel mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht. 
29:38
May 11, 2020
Wovor hast du Angst?
Wovor hast du Angst?
Viele Menschen sagen auf die Frage, wovor sie Angst haben: "Angst? Ich habe keine Angst!" Wenn man ihnen Zeit gibt, finden sie dann doch einige Ängste in ihrem Leben. So beobachtet es Stefanie Menzel in ihrer Arbeit. Sie erklärt im Gespräch mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht, wie man seinen Ängsten auf den Grund gehen kann und warum es so wichtig ist, die Ängste der anderen ernst zu nehmen.
33:34
May 03, 2020
Nicht denken, machen!
Nicht denken, machen!
Im Denken sind wir alle gut. Vor allem zur Zeit von Corona fällt das Abwarten leicht. Stefanie Menzel will die Menschen dafür begeistern, aktiv zu werden und ins Tun zu kommen. Mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht spricht sie darüber, wie das gelingen kann.
30:15
April 26, 2020
Ich bin nicht aggressiv ... du Arsch!
Ich bin nicht aggressiv ... du Arsch!
Wer sich nicht zugesteht, seine Wut auszuleben, der äußert sie gerne mal passiv. Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht über die verrückten Blüten, die passive Aggression treiben kann. Und dabei geben die beiden viel von sich selbst preis. 
34:43
April 19, 2020
Unser Podcast hat Corona
Unser Podcast hat Corona
Irgendwie haben wir alle genug von Corona, oder? Wer kann noch die ganzen Artikel lesen, die Sondersendungen anschauen und die neusten Zahlen immer brandaktuell verfolgen? Wie schön wäre es, mal etwas Abwechslung zu bekommen? Das haben sich auch Stefanie Menzel und Yannika Hecht gedacht und zwei Podcast-Folgen zu Familienthemen produziert. Und was passiert? Es gibt viel weniger Zuhörer als sonst. Die beiden haben aber auch an sich selbst gemerkt, dass man zwar genug hat von Corona, das Virus aber trotzdem den Alltag dominiert und die Offenheit für andere Themen fehlt. Also haben der Coach für Persönlichkeitsentwicklung und die Journalistin in dieser Folge noch einmal über Corona gesprochen. Das Ergebnis: Ein spannendes Gespräch, das deutlich macht, wie schnell sich alles entwickelt und wie neu ein Gespräch über ein so viel besprochenes Thema doch noch sein kann.
34:46
April 12, 2020
Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit
Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit
Stefanie Menzel appelliert an alle werdenden Mütter: Macht euch nicht verrückt, vertraut euch, eurem Körper und dem Kind in eurem Bauch. Eine gute Hebamme ist Stefanie besonders wichtig - auf die hält sie nämlich große Stücke. Stefanie Menzel hat mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht eine Podcastfolge aufgenommen, die Mut machen soll. Denn nach vier eigenen Schwangerschaften und über 20 Jahren Einzelberatungen weiß Stefanie, wie verrückt sich werdende Mütter machen können und welchen großen Einfluss Ärzte und das Umfeld haben können.  www.StefanieMenzel.de
31:36
April 05, 2020
Oma, Papa, Enkel - So gelingt Familienleben
Oma, Papa, Enkel - So gelingt Familienleben
Die Schwiegermutter mischt sich ein, der Sohn zieht sich mit dem Enkel zurück, die Großeltern erlauben zu viel und die Schwiegertochter hat keine Ahnung von Beziehung. Zwischen den verschiedenen Generationen einer Familie existiert großes Konfliktpotenzial. Es geht um Grenzen setzen, Bedürfnisformulierung und um wohlwollendes Miteinander. Stefanie Menzel erklärt im Gespräch mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht, wie das generationsübergreifende Miteinander gelingen kann.
32:43
March 29, 2020
Corona - Wie aus Angst Chancen wachsen
Corona - Wie aus Angst Chancen wachsen
Corona ist alles. Corona ist Angst, Corona ist Veränderung, Corona ist Ungewissheit. Aber wir können entscheiden, ob wir an unserer Angst wachsen, ob wir die Chancen in der Veränderung erkennen und unseren Umgang mit der Ungewissheit schulen. Stefanie Menzel erklärt im Gespräch mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht, wie das gelingen kann.
30:44
March 23, 2020
Wir haben auch Corona
Wir haben auch Corona
Das Corona-Virus ist für die meisten Menschen eine große Bedrohung. Sie lernen ihre Angst kennen und fürchten sich vor dem, was kommt. Für Stefanie Menzel ist das Virus vor allem eine Chance. Sie begrüßt die Veränderung, die der kleine Erreger in unserer Gesellschaft bewirkt. Wie das Virus und die Angst davor jeder für seine eigene Entwicklung nutzen kann, darüber spricht sie mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht. 
36:44
March 14, 2020
Klatsch und Tratsch
Klatsch und Tratsch
Die wenigsten würden zugeben, dass sie über andere lästern oder hinter ihrem Rücken reden. Aber über die viel zu kurzen Röcke der einen Kollegin oder den unangenehmen Händedruck des Onkels bei Familienfeiern haben viele schon gesprochen. Die haben es vielleicht auch einfach verdient? Klatsch und Tratsch hat niemand verdient, sagt Stefanie Menzel. Mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht spricht sie darüber, warum es so wichtig ist, sich in Sachen Klatsch und Tratsch klar zu positionieren.
33:44
February 24, 2020
Was Eifersucht mit unserer Beziehung macht
Was Eifersucht mit unserer Beziehung macht
Die meisten Menschen sind eifersüchtig. Sie kennen dieses nagende Gefühl: Was macht mein Partner gerade? Wem schreibt er eine Nachricht? Und was war das für ein Blick? Und viele stehen auch vor der Herausforderung, mit einem eifersüchtigen Partner umgehen zu müssen. Ab wann ist Eifersucht krankhaft und was macht sie mit uns und unserer Liebe? Über diese Fragen diskutiert Stefanie Menzel mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht.
33:04
February 17, 2020
Die Sucht nach Selbstoptimierung
Die Sucht nach Selbstoptimierung
In einer Welt voller Möglichkeiten, Optionen und Gelegenheiten wollen wir alle immer besser werden. Selbstoptimierung treibt viele Menschen an - und wenn es nur der Versuch ist, besser darin zu werden, weniger Erwartungen an uns selbst zu stellen. Stefanie Menzel erzählt im Gespräch mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht, wie ihr es gelingt, einfach zu sein, ohne dabei verbessern zu wollen.
30:19
February 10, 2020
Was passiert mit unseren Organen, wenn wir tot sind?
Was passiert mit unseren Organen, wenn wir tot sind?
Organspende ist ein umstrittenes Thema. Weil es zu wenige Spenderorgane gibt, tüfteln Politiker immer wieder an einer gesetzlichen Lösung des Problems. Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht über Organspende und darüber, was sie sich für ihren Körper nach dem Tod wünscht.
31:27
February 03, 2020
Ich wünschte, ich wäre nicht da
Ich wünschte, ich wäre nicht da
Es gibt Menschen, die fühlen sich unerwünscht und fehl am Platz. In besonders dunklen Momenten wünschen sie sich, einfach nicht da zu sein. Stefanie Menzel erklärt im Gespräch mit Yannika Hecht, wie dieses Gefühl entsteht und was man dagegen tun kann.
30:59
January 27, 2020
Rache ist im Abgang bitter
Rache ist im Abgang bitter
Wieso haben wir das Bedürfnis, uns zu rächen? Steckt in Rache etwas Gutes? Stefanie Menzel und Yannika Hecht sprechen darüber - und das vor Publikum. Sie haben eine zweite Live-Podcastfolge aufgenommen.
24:21
January 20, 2020
Heute werde ich glücklich
Heute werde ich glücklich
Stefanie Menzel und Yannika Hecht sprechen über Glück im Alltag - und das vor Publikum. Beim Live-Podcast im Projektraum in Frankenthal konnten die Zuschauer fragen stellen und zuschauen, wie eine Podcast-Folge entsteht. 
32:25
January 13, 2020
Ernährung - Iss, was du willst
Ernährung - Iss, was du willst
Inspiriert vom Ratgeberbuch "Ernährungskompass" des Wissenschaftsjournalisten Bas Kast, haben Stefanie Menzel und Yannika Hecht die Freude daran entdeckt, ihre Ernährung unter die Lupe zu nehmen. Sie sprechen darüber, was unseren Körpern gut tut und wo Wissenschaft und die Philosophie von Stefanie Menzel sich ergänzen.
34:29
January 06, 2020
So wird dein 2020 erfolgreich
So wird dein 2020 erfolgreich
Wir machen uns Vorsätze, halten sie nicht ein und sind frustriert. Der Start ins neue Jahr geht auch anders. Stefanie Menzel und Yannika Hecht sprechen darüber, wie der Start gelingen kann.
22:33
January 02, 2020
Dein tägliches Horoskop
Dein tägliches Horoskop
Nur wenige Menschen halten sich für spirituell, tun im Alltag aber viel Spirituelles. Wo fängt Spiritualität eigentlich an? Stefanie Menzel und Yannika Hecht nehmen den Begriff "Spiritualität" im Gespräch auseinander. 
21:43
December 30, 2019
Genieße das Alter
Genieße das Alter
Stefanie Menzel hat Geburtstag und ab jetzt steht die "6" in ihrem Alter. Wie es ihr damit geht und wie sie das Alter mit all seinen Begleiterscheinungen annehmen kann, darüber spricht sie mit Yannika Hecht.
21:30
December 26, 2019
Weihnachten - Wenn du wissen willst, was drin ist
Weihnachten - Wenn du wissen willst, was drin ist
Weihnachten wird dominiert von Glitzer, Lametta und Lichterketten. Aber worum geht es wirklich? Stefanie Menzel spricht mit Yannika Hecht über den wahren Inhalt von Weihnachten und die Faszination von Geschenken.
20:41
December 23, 2019
Toleranz ist nichts für Anfänger
Toleranz ist nichts für Anfänger
Du bist tolerant, oder? Vermutlich halten wir uns alle für tolerant. Außer in den Dingen, die man nun wirklich nicht tut, anzieht oder denkt, denn unsere Toleranz hat Grenzen. Stefanie Menzel erklärt im Gespräch mit Yannika Hecht, warum wir unsere Intoleranz nicht ausblenden, sondern bewusst wahrnehmen sollten.
20:34
December 20, 2019
Billig will ich - NICHT
Billig will ich - NICHT
Das Leben besteht aus Sonderangeboten. Wenn wir ein Hotel buchen, kommen wir gar nicht darum herum, ein noch günstigeres Angebot zu entdecken und noch eins. Stefanie Menzel ist genervt von dieser Mentalität. Sie spricht mit Yannika Hecht darüber, was die Schnäppchenkultur über unsere Gesellschaft aussagt, und wie wir unseren eigenen Wert entdecken können.
21:11
December 16, 2019
Wie aus Kindern selbstbewusste Erwachsene werden
Wie aus Kindern selbstbewusste Erwachsene werden
Stefanie Menzel spricht mit Yannika Hecht darüber, was wir unseren Kindern mitgeben können, damit sie selbstbewusste Erwachsene werden. Sie sagt aber auch, in welchen Punkten wir entspannen können.
20:44
December 12, 2019
Erwarte nichts, wenn du glücklich sein willst
Erwarte nichts, wenn du glücklich sein willst
Erwartungen, deren Erfüllung und deren Enttäuschung sind ein Kreislauf, der auf Mangel aufbaut. So sagt es Stefanie Menzel, und sie erklärt im Gespräch mit Yannika Hecht, wie wir gerade in der Weihnachtszeit aus diesem Kreislauf ausbrechen können.
21:36
December 09, 2019
Was soll ich schenken?
Was soll ich schenken?
Geschenke sind in der Adventszeit ein wichtiges Thema. Sie bringen Stress, Vorfreude, Erwartungen und manchmal auch Enttäuschung mit sich. Stefanie erzählt im Gespräch mit Yannika, warum sie keine Geschenke bekommen will.
25:01
December 06, 2019
Scheitern gibt es nicht
Scheitern gibt es nicht
Wenn man sich die Biografie von Stefanie Menzel anschaut, könnte man sagen, sie ist mehrfach gescheitert. Stefanie sagt selbst: "Ich bin noch nie im Leben gescheitert". Mit Yannika Hecht spricht sie darüber, warum ihr diese Lebenseinstellung sehr wichtig ist und welches Umdenken sie sich in der Gesellschaft wünscht.
20:43
December 02, 2019
Aus Prinzip habe ich keine Prinzipien
Aus Prinzip habe ich keine Prinzipien
Stefanie Menzel hat sich entschieden, keine Prinzipien zu haben. Warum sie Prinzipien sogar für gefährlich hält, darüber spricht sie mit Yannika Hecht.
15:41
November 29, 2019
Warum brauche ich Lob und Anerkennung?
Warum brauche ich Lob und Anerkennung?
Wir tun viele Dinge, weil wir auf Anerkennung und Lob hoffen. Aber warum? Stefanie Menzel spricht mit Yannika Hecht darüber, warum uns Lob und Anerkennung so wichtig sind und wie es uns gelingen kann, den Weg zum Ziel zu machen.
20:41
November 25, 2019
Das perfekte Schulsystem
Das perfekte Schulsystem
Wie viel Druck brauchen Kinder, damit sie effektiv lernen? Stefanie Menzel sagt: Kein Kind kommt faul auf die Welt. Mit Yannika Hecht spricht sie über das perfekte Schulsystem und analysiert, was schief läuft.
25:15
November 22, 2019
Zeigt Weinen Stärke?
Zeigt Weinen Stärke?
Weinen wird häufig als emotionale Reaktion gesehen, die deutlich macht, dass wir die Kontrolle verloren haben. Gleichzeitig liegt es im Trend, mehr Gefühle zu zeigen. Stefanie Menzel erklärt ihm Gespräch mit Yannika Hecht, wann das Weinen wichtig ist und was dahinter steckt, wenn wir nicht weinen können.
22:33
November 18, 2019
Ich spende nur für mich
Ich spende nur für mich
Wenn wir Geld in den Becher eines Obdachlosen werfen, spenden wir dann für ihn oder für unser gutes Gefühl? Und wie sieht es aus, wenn wir jemandem die Tür aufhalten? Stefanie Menzel spricht mit Yannika Hecht darüber, was uns antreibt, Gutes zu tun und was wir daraus für unseren Alltag lernen können. 
21:26
November 15, 2019
Können wir auch ohne Greta?
Können wir auch ohne Greta?
Greta Thunberg lebt uns vor, wie ein Mensch mit einer Überzeugung eine ganze Welt bewegen kann. Erst durch das Mädchen im Schulstreik hat das Bewusstsein für unsere Umwelt und den Klimaschutz die Beachtung bekommen, die es benötigt. Aber warum brauchen wir diese Vorbilder und geht es auch ohne? Stefanie Menzel beantwortet diese Frage im Gespräch mit Yannika Hecht.
22:50
November 11, 2019
Ich muss hier raus!
Ich muss hier raus!
Warum können es manche Heranwachsende gar nicht erwarten, das Elternhaus zu verlassen und wollen möglichst weit weg, während es anderen sogar schwer fällt ins Nachbardorf zu ziehen? Stefanie Menzel spricht mit Yannika Hecht darüber, warum manche unbedingt raus müssen und andere nicht raus können.
22:48
November 08, 2019
Schafft Smalltalk Nähe oder Distanz?
Schafft Smalltalk Nähe oder Distanz?
Halten wir uns unsere Mitmenschen mit Smalltalk auf Abstand? Oder ist Smalltalk der Türöffner für mehr Nähe? Stefanie Menzel meidet Smalltalk. Mit Yannika Hecht spricht sie darüber, warum sie sich dafür entschieden hat. 
22:17
November 04, 2019
Lass uns über den Tod reden
Lass uns über den Tod reden
Der Tod ist das einzig Verlässliche im Leben. Wir gehen alle auf ihn zu und laufen dennoch vor ihm weg. Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter Yannika über die Angst vor dem Tod und wie sie beerdigt werden will.
26:56
November 01, 2019
"Entschuldigung ..." - Reicht mir nicht!
"Entschuldigung ..." - Reicht mir nicht!
Eine Entschuldigung ist schnell gesagt. Damit ziehen wir uns aus der Verantwortung und entlasten uns von der Schuld. Wie wichtig ist, was auf die Entschuldigung folgt, erklärt Stefanie Menzel im Gespräch mit ihrer Tochter Yannika.
20:41
October 28, 2019
Bin ich zu arrogant?
Bin ich zu arrogant?
Stefanie Menzel sagt: Wir brauchen gesunden Egoismus für ein gutes Leben. Wie man die Grenzen zwischen Egozentrik, Egoismus und Narzissmus erkennt, darüber spricht sie mit ihrer Tochter Yannika.
26:32
October 25, 2019
Hieran erkennst du, ob du du selbst bist!
Hieran erkennst du, ob du du selbst bist!
Wir passen uns jeden Tag an. An unser Umfeld, an unsere Mitmenschen. Gleichzeitig haben wir den Wunsch, authentisch und wir selbst zu sein. Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter Yannika Hecht darüber, wie das gelingen kann.
25:55
October 21, 2019
Zwischen Physik und Fabelwesen
Zwischen Physik und Fabelwesen
Stefanie Menzel hat in ihrer Arbeit die weite Zielgruppe "Mensch". Ihre Arbeit betrifft jeden Lebensbereich - das macht sie wertvoll und schwer zu greifen. Wo sie sich mit positioniert, darüber spricht sie mit ihrer Tochter Yannika Hecht.
24:11
October 18, 2019
Was du von deinem Umfeld lernen kannst
Was du von deinem Umfeld lernen kannst
Unser Umfeld ist oft anstrengend: Der nicht stubenreine Hund, das schreiende Kleinkind, der schwierige Arbeitskollege ... Stefanie Menzel erklärt, wie wir unser Umfeld zu unserem besten Lehrer machen. Das tut sie in ihrem neuen Buch "Mit der Welt in Resonanz" und im Gespräch mit ihrer Tochter Yannika.
22:11
October 14, 2019
Was kann ich gegen böse Menschen tun?
Was kann ich gegen böse Menschen tun?
Manchmal könnte man meinen, man ist nur von bösen Menschen umgeben. Und dann wird das Leben anstrengend. Aber meinen es diese Menschen wirklich schlecht mit uns? Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter Yannika darüber, dass es keine bösen Menschen gibt. 
31:05
October 11, 2019
Ich weiß, was du tun wirst!
Ich weiß, was du tun wirst!
Häufig tun wir Dinge nur, weil wir glauben, ein anderer erwartet es von uns. Wir meinen zu wissen, wie der andere reagieren wird. Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter Yannika über die Kraft, die wir uns durch vorauseilenden Gehorsam selbst rauben. 
22:01
October 07, 2019
Kannst du nicht oder willst du nicht?
Kannst du nicht oder willst du nicht?
"Ich kann nicht" und "ich will nicht" haben auf den ersten Blick ein ähnliches Ergebnis. Während "nicht können" aber den Grund in äußeren Umständen sucht, ist "nicht wollen" eine bewusste Entscheidung, die uns Kraft gibt. Mit ihrer Tochter Yannika spricht Stefanie Menzel über diesen Unterschied und wie man es schafft, sich für ein bewusstes "ich will nicht" zu entscheiden.
24:23
October 04, 2019
Fang jetzt dein Leben neu an!
Fang jetzt dein Leben neu an!
Stefanie Menzel mag Neuanfänge. Im Gespräch mit ihrer Tochter Yannika erzählt sie, warum es wichtig ist, Lebensbereiche immer wieder auf Null zu setzen. Und sie erklärt, wie das geht. 
25:05
September 30, 2019
Was denkst du, wenn du nackt vor dem Spiegel stehst?
Was denkst du, wenn du nackt vor dem Spiegel stehst?
Kannst du dich beim Blick in den Spiegel mit Wohlwollen und Wertschätzung betrachten? Oder geht es dir, wie der Tochter von Stefanie Menzel, die jeden Blick in den Spiegel vermeidet? Im Gespräch mit ihrer Mutter, ergründet Annamirl Hecht, was Körperliebe bedeutet und wie man es schaffen kann, seinen eigenen Körper voll und ganz anzunehmen.
21:33
September 27, 2019
Sorgen - Zeichen der Liebe oder Energieräuber?
Sorgen - Zeichen der Liebe oder Energieräuber?
"Fahrt vorsichtig", "meldet euch, wenn ihr angekommen seid" oder "willst du mit dem Muttermal nicht lieber zum Arzt gehen?" Sind Sorgen ein wunderschönes Zeichen der gegenseitigen Liebe und Wertschätzung? Oder rauben Sie dem Gegenüber nur Energie, weil er sein Handeln nach den Sorgen des anderen ausrichten muss? Stefanie Menzel diskutiert über dieses Thema durchaus kontrovers mit ihrer älteren Tochter Annamirl.
20:24
September 23, 2019
Single vs. Beziehung
Single vs. Beziehung
Wie schwierig ist es in der heutigen Zeit, eine Beziehung einzugehen? Und ist es die Mühe wert? In dieser Folge spricht Stefanie Menzel mit ihrer Tochter Annamirl.
21:33
September 20, 2019
Selbstliebe. So geht's!
Selbstliebe. So geht's!
Unsere schönen Augen können wir einfach lieben. Und unseren Humor zu akzeptieren, der auf Partys gut ankommt, ist auch keine große Herausforderung. Aber was ist beispielsweise mit unserer vorlauten Art, mit der wir oft anecken? Oder die Dellen am Oberschenkel, die wir beim Blick in den Spiegel sehen? Stefanie Menzel spricht mit ihrer Tochter Yannika über wahre Selbstliebe und wie wir sie lernen können.
27:09
September 16, 2019
Streichle mich!
Streichle mich!
Haustiere sind unsere Familienmitglieder. Sie sind Ersatzkinder, manchmal sogar der Partner und auf jeden Fall der beste Freund. Stefanie Menzel erklärt im Gespräch mit ihrer Tochter, warum wir unseren Haustieren so viel Raum geben.
26:09
September 13, 2019
Bin ich depressiv?
Bin ich depressiv?
Depressionen sind keine Laune, sondern eine schwere Erkrankung. Stefanie Menzel weiß, wie sie in ihrer Arbeit Menschen erreichen kann, die selbst keinen Ausweg sehen. Mit ihrer Tochter Yannika spricht sie über diese Herausforderung und gibt Erkrankten sowie ihrem Umfeld Tipps.
23:47
September 09, 2019
Heiraten für Anfänger
Heiraten für Anfänger
Die eigene Hochzeit in Weiß ist anscheinend wichtiger als je zuvor, aus meiner Sicht heute aber auch seltsamer als je zuvor. Die Inhalte werden überbewertet; je teurer umso besser! Mehr Gäste,  besseres Essen, mehr Wein, mehr Blumen, mehr Musik, mehr, mehr, mehr. Der Sinn bleibt auf der Strecke.  Gibt es einen Weg, die eigene Hochzeit als Schritt in ein gemeinsames Leben zu erleben, als einmaliges Ereignis für zwei Menschen, die sich verbunden fühlen? 
26:35
September 06, 2019
Der frühe Vogel... kann mich mal!
Der frühe Vogel... kann mich mal!
Unser Alltag ist dominiert von manipulativen Glaubenssätzen. Leider ist es uns im Alltag nicht bewusst. Nur wenn wir an unsere persönlichen Grenzen der Entwicklung stoßen könnte uns auffallen, dass wir an den Marionettenstrippen der Vorfahren hängen, die die Glaubenssätze als gültige Wertmaßstäbe energetisch an uns, oft sogar wortlos, überliefert haben. Aber es gibt Lösungen!
23:32
September 02, 2019
Geld wie Heu!
Geld wie Heu!
Geld ist Ausdruck von Energie. Ist man in Fluss und handelt nach dem Herzen, steht einem in Folge Geld als Energie im Leben zur Verfügung. Geld sollte niemals ein Ziel im Leben sein, nach dem man zum Beispiel seine Berufswahl ausrichtet. Es kann immer nur die Folge aus dem eigenen Verhalten sein. Auf Erbschaften zu verzichten wäre ein guter Ansatz in den Fluss des Geldes und die eigene Kraft zu vertrauen.
24:07
August 30, 2019
Entscheide jetzt!
Entscheide jetzt!
Entscheidungen können hilfreich sein! Sie bringen Kraft und öffnen Türen um unbekanntes Terrain kennenzulernen. Entscheidungen brauchen auch nicht ein Leben lang gelten. Sie dürfen der Ausdruck eines Momentes aus dem Bauch heraus fallen,  und am nächsten Tag überholt sein. Hauptsache man macht sich die Kraft einer Entscheidung zu nutze!
24:47
August 27, 2019
Welche Tür, wenn mir alle offen stehen?
Welche Tür, wenn mir alle offen stehen?
Die jungen Erwachsenen von heute haben alle Möglichkeiten. Sie müssen sich nur für eine der vielen Türen entscheiden, die ihnen offen stehen. Welche Herausforderung das mit sich bringt und wie man sich entscheiden kann, darüber spricht Stefanie Menzel mit ihren Kindern Valentin und Yannika.
23:04
August 23, 2019
Heute werde ich glücklich!
Heute werde ich glücklich!
Wir alle wollen glücklich sein. Aber es gelingt uns nicht immer. Stefanie Menzel erklärt, was Glück ist und wie wir es jeden Tag finden können. 
25:01
August 20, 2019
Sandwichkind und andere Geburtsfehler.
Sandwichkind und andere Geburtsfehler.
Wir werden in eine Familie hinein geboren - als Einzelkind, als Nachzügler, als einer von vielen. Welche Auswirkungen hat die Position in unserer Familie auf unser Leben? Stefanie Menzel spricht mit ihren Kindern über die Rolle des Sandwichkinds und des Nesthäkchens. 
28:43
August 16, 2019
Trotz Medizin gesund!
Trotz Medizin gesund!
Gesundheit ist ein hohes Gut und wir selbst sind verantwortlich, unseren Körper im Gleichgewicht zu halten. Nicht materiell gesehen, sondern im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele! 
24:30
August 13, 2019
Was macht Opa in meinem Knie?
Was macht Opa in meinem Knie?
Die Zusammenhänge des Lebens sind komplex und Sinnanalytische Aufstellungen geben dir die Vogelperspektive zur Erkenntnis, Klärung und gelebter Veränderung.
25:23
August 09, 2019
Spiritualität an der Supermarktkasse.
Spiritualität an der Supermarktkasse.
Wie äußert sich gelebte Spiritualität im ganz normalen Alltag. Ist das bei uns überhaupt zu leben und wenn ja, wie?
24:38
August 06, 2019
Spiri.. Was?!
Spiri.. Was?!
Spiritualität findet nicht nur Sonntags in der Kirche statt. Jeder Mensch hat den inneren Wunsch nach Spiritualität sage ich! 
20:36
August 02, 2019
Urlaubsreif?
Urlaubsreif?
Urlaub hat viele Gesichter! Grundsätzlich will man einen Tapetenwechsel ohne das Muster zu verändern. Bringt einem das Erholung?
21:17
July 30, 2019
Wofür einen Partner?
Wofür einen Partner?
Man denkt man braucht einen Partner, aber brauchen ist gerade in der Partnerschaft ein falscher Begriff! Finde ich! "Brauchen" zeigt den eigenen Mangel, und eigentlich sollte man erstmal dahin schauen!
23:40
July 24, 2019
Eisberg voraus! Den Pädagogikdampfer wenden.
Eisberg voraus! Den Pädagogikdampfer wenden.
Pädagogik ist zur Zeit wie ein alter schwerer Dampfer auf See, der eine neue Richtung einschlagen will. Er fährt erstmal noch zig Kilometer in die gleiche Richtung, ehe er gewendet hat.
22:49
July 24, 2019
Iss deinen Teller leer!
Iss deinen Teller leer!
Es gibt viele Fragen zu Pädagogik und den Überforderungen der Eltern im Alltag. Heilenergetisch betrachtet würde ich gerne von  Begleitung unserer Kinder  sprechen und nicht von Erziehung. Denn Erziehung bedeutet einpassen ins soziale System. Begleitung bedeutet: ich erkenne an, dass das Kind ein eigenständiges Wesen ist, das liebevolle und achtsame  Erwachsene als Begleiter bedarf.
25:33
July 24, 2019
Komfortzone? Nein danke!
Komfortzone? Nein danke!
Du liebst deine Komfortzone? Willkommen im Club, ich auch! Aber manchmal ist ein Ausstieg gleichzeitig ein Aufstieg! Im Podcast Menzels Meinung nimmt sich Stefanie Menzel Themen aus dem Alltag vor wie Grenzen setzen, Trauer oder Glück und betrachtet sie aus ihrer Perspektive. Sie greift dabei auf 20 Jahre Erfahrung als spiritueller Coach für Persönlichkeitsentwicklung zurück, gibt Tipps und berichtet aus vielen Seminaren und Einzelberatungen. Sie wird dabei von ihrer Tochter und Journalistin Yannika Hecht unterstützt, die ihr auf den Zahn fühlt.
20:43
July 23, 2019