STUDENTENFUTTER

STUDENTENFUTTER

By Studentenfutter HSBA
STUDENTENFUTTER - der Studentenpodcast der HSBA. Deine Wissenssnacks zu aktuellen Business Trends, relevanten Forschungen, dem Studentenleben und Karrierewegen nach dem Studium.
Where to listen
Apple Podcasts Logo
Breaker Logo
Google Podcasts Logo
Overcast Logo
Pocket Casts Logo
RadioPublic Logo
Spotify Logo
Currently playing episode

#19 Digitale Transformation im Corporate Banking, mit Jan Sojka, Head of Digital Excellence Center der HCOB

STUDENTENFUTTER

Go to next audioGo to next audio
Go to prev audioGo to prev audio
1x
#22 Olympiasieger und HYROX Gründer Moritz Fürste
Studieren, und dann? Moritz Fürste ist HSBA Alumni, Hockey Weltmeister und Olympia Sieger. In unserer neuen Folge erzählt er, wie er Sport, Beruf und Studium gleichzeitig geschafft hat, was ihm aus seiner Sportkarriere auch heute im Beruf noch hilft und wie er mit seinen Mitgründern auf die Idee von HYROX gekommen ist, dem ersten Competition Sport für Fitness Sportler.
33:47
May 25, 2020
#21 Applike - Intrapreneurship bei Gruner + Jahr mit Jonas Thiemann
Studieren, und dann? Unser heutiger Gast ist Jonas Thiemann, Co-CEO und Gründer der Applike Gruppe.Jonas hat direkt nach seinem Studium an der HSBA CoPay gegründet hat. Nach einem Jahr haben er und seine Mitgründer das Unternehmen jedoch aufgelöst und Jonas  hat die Seiten gewechselt und ist zu Gruner + Jahr in den M&A Bereich gegangen. Nach einem Jahr hat er dann mit der Unterstützung von G+J das Unternehmen AppLike gegründet, welches mittlerweile zur AppLike Gruppe gewachsen ist und insgesamt 3 Unternehmen umfasst. Jonas erzählt in der Folge über seinen Karrierewege, welche Entscheidungen ihn dabei geprägt haben, wie er zum Seriengründer geworden ist und vieles mehr. Viel Spaß beim Hören!
38:38
May 19, 2020
#20 Die Gründung von Appinio mit Jonathan Kurfess
Studium, und dann? In der heutigen Folge ist unser Gast Jonathan Kurfess. Er hat direkt nach seinem Studium an der HSBA das Startup Appinio gegründet, mit dem er die Marktforschung revolutioniert und digitalisiert hat. Mit ihm spreche wir darüber, wie seine Idee entstanden ist und wie er diese umgesetzt hat. Darüber hinaus verrät uns Jonathan, welche Ziele er mit Appinio in Zukunft weiterhin verfolgen möchte. Außerdem sprechen wir darüber, wie Appinio vor allem in Corona-Zeiten an Wichtigkeit gewinnt. Viel Spaß beim Hören! 
34:09
May 11, 2020
#19 Digitale Transformation im Corporate Banking, mit Jan Sojka, Head of Digital Excellence Center der HCOB
Wie sieht das Corporate Banking von morgen aus? Wir diskutieren diese Frage mit Jan Sojka, Head of Digital Excellence Center der Hamburg Commercial Bank (HCOB). Jan ist mitverantwortlich für die digitale Transformation der Bank und Experte für Digitaltrends im Banking. Wir sprechen unter anderem darüber, wieso sich die meisten Fintechs am Markt bis jetzt auf Retail Banking (B2C) fokussieren und wie die digitale Transformation im Corporate Banking überhaupt aussieht.  Wie disruptiv werden Fintechs im Corporate Banking sein und werden sie mit den Großbanken konkurrieren oder zusammen agieren? Welche Rolle spielen Tech-Firmen, wie Google, Facebook oder Apple, bei der Transformation dieser Branche? Jan gibt auch einen Ausblick, welche grundlegenden Veränderungen der Branche er sieht und auch welche Rolle die Covid-19 Krise dabei einnimmt. Viel Spaß beim Hören!
33:35
May 5, 2020
#18 Der VC für Best Nights und die Folgen von Covid-19, mit Christoph Goeken, Managing Director bei M-Venture
Heute sprechen wir mit Christoph Goeken, Managing Director bei M-Venture, der Investmentgesellschaft von Jägermeister. M-Venture investiert unter dem Motto „the best night of your life“ in Start-Ups, welche unvergessliche Momente entstehen lassen. ArtNight, Woov oder ChargedUp sind nur einige der bekannten Portfoliounternehmen. Wir sprechen über das Geschäftsmodell der Besten Nächte, und vor welchen Veränderungen es steht. Ganz aktuell, diskutieren wir die Frage, wie eine Best Night während der Covid-19 Krise aussieht.  Christoph erzählt, wie die Start-Ups von M-Venture auf die Pandemie reagiert haben und wie sie ihre Geschäftsmodelle, teilweise radikal, geändert haben. Ob die Krise eine Chance für neue Innovationen für Best Nights darstellt, und was wir langfristig aus diesen schwierigen Zeiten lernen können, sind weitere Themen der heutigen Folge. Viel Spaß beim Hören.
43:09
April 28, 2020
#17 Die Zukunft des E-Commerce mit Gerd Güldenast, Managing Director bei hmmh
Heute sprechen wir mit Gerd Güldenast, Managing Director bei hmmh, einer Agentur für Connected Commerce aus Bremen. Hmmh hat unter anderem für OTTO Deutschlands ersten E-Commerce Shop entwickelt und berät heute Firmen in allen Fragen rund um die Verknüpfung von Online und Offline Aktivitäten. In dem Podcast verrät uns Gerd, warum er sich gerne mal mit Bill Gates unterhalten würde, und warum er damals für sein IT Studium nur belächelt wurde. Wir sprechen auch über den Weg von hmmh als Werbeagentur zu einer Maßschneiderei für Connected Commerce Lösungen mit Fokus auf der Verknüpfung der User Journey. Warum es heute besonders wichtig ist Technologie selber zu entwickeln, um seine Endkonsumenten zu verstehen und ob hmmh plant, selber reiner Softwareanbieter zu werden, erklärt Gerd in dem Interview. Wie es Händlern gelingen kann heute noch Plattformen aufzubauen, und ob man seine eigene Marke aufgeben muss, um eine Plattform zu werden sind weitere Themen in der heutigen Folge. Viel Spaß beim Hören!
55:07
April 20, 2020
#16 Hinter den Kulissen von ChefTreff mit dem Gründerteam Lilly Wittrock & Henni Kalinowski
Studieren, und dann? Genau das haben sich auch Henni Kalinowski und Lilly Wittrock gefragt und daraufhin ChefTreff gegründet. Mit ihrer Idee haben sie innerhalb von ein paar Jahren Deutschlands größte Studentenkonferenz aufgebaut und inspirieren Tausende Young Talents für die Arbeitswelt. Wir sprechen mit den beiden über die Gründung von ChefTreff, wie sie angefangen haben und was ihr großes Ziel ist. Lilly und Henni erzählen auch, wie es ist neben dem Studium die eigene Firma zu managen und was sie dabei antreibt. Viel Spaß beim Hören!
39:05
April 13, 2020
#15 Die disruptive Macht der Plattformen mit Henning Vöpel, CEO des HWWI
Heute sprechen wir mit Henning Vöpel, CEO des Hamburger WeltWirtschaftsInstitutes (HWWI), Mitgründer des Hammerbrooklyn.DigitalCampus und Professor an der HSBA. Mit Henning sprechen wir über die Gründung und das Konzept des Hammerbrookly.DigitalCampus und wie das Team mit dieser Institution das Umsetzungsdefizit für die digitale Transformation angehen will. Wir sprechen auch über das Disruptionsrisiko der Hamburger Wirtschaft und wie digitale Plattformen die Firmen in der Logistik und Spedition angreifen. Henning erklärt, welchen Vorteil lokale Player bei dem Aufbau von Plattform haben und was sie den großen amerikanischen Plattformen entgegensetzen können. Dass Daten das neue Öl sind, hat wohl jeder schon einmal gehört. Wie wertvoll diese Ressource tatsächlich ist, und welche Rolle Konsumentendaten bei der Entwicklung von „as a Service“ Geschäftsmodellen haben, diskutieren wir ausführlich in dieser Folge. Eine Lehrstunde der Digitalökonomie mit wertvollen Insights aus der europäischen Perspektive. Viel Spaß beim Hören! Korrektur: FreightHub ist kein Hamburger Unternehmen, sondern hat seinen Hauptsitz in Berlin.
43:08
April 6, 2020
#14 Warum Porsche und Axel Springer in Start-ups investieren, mit Jörg Rheinboldt Geschäftsführer von APX
Heute sprechen wir mit Jörg Rheinboldt, Geschäftsführer von APX. In dem kultigen Büro mitten in Berlin dreht sich alles um Start-Ups und digitale Geschäftsmodelle. APX ist der Accelerator von Axel Springer und Porsche und fördert Unternehmen in der Frühphase. Mit Jörg haben wir ein Urgestein der deutschen Internet und Investor Szene bei uns im Podcast. Wir reden über seine ersten eigenen Unternehmungen, die Anfänge des Internets und blicken hinter die Kulissen von APX. Jörg erzählt auch, was ihn persönlich antreibt, wann er im Leben das Gefühl hatte, etwas anders machen zu müssen und warum es so wichtig ist, diesen Gefühlen zu folgen. Wir sprechen auch über Alando, den außergewöhnlichen Verkauf an Ebay, über betterplace.org und die lustigsten Pitches die Jörg je gesehen hat. Viel Spaß beim Hören!
1:09:31
March 30, 2020
#13 Was kommt nach der Zigarette? Mit Marvin Wendland von British American Tobacco
Heute zu Gast bei Studentenfutter: Marvin Wendland, Junior Key Account Manager bei British American Tobacco. Marvin hat in seiner Bachelorarbeit eine Prognose für den deutschen Nikotinmarkt für das Jahr 2040 entwickelt. Was kommt also nach der Zigarette? Wie wird sich der Nikotinmarkt entwickeln? Neben diesen spannenden Fragen geht es auch um Methodik und Tipps für das Schreiben der Bachelorarbeit: Von der Themenfindung bis hin zur Überwindung von Motivationstiefs.
25:08
March 23, 2020
#12 Vom Start-Up zur Beratung mit Alexandra Rattay
Studieren, und dann? Alexandra hat nach ihrem Studium zuerst verschiedene Praktika absolviert, bevor sie dann über ihr HSBA Netzwerk bei dem Start-Up Foodist eingestiegen ist. Nach ihrer Zeit im Start-Up ist Alexandra nach Lüneburg, um ihren Master an der Leuphana Universität zu machen. Nebenbei hat Sie als Werkstudentin in einer Unternehmensberatung gearbeitet und erste Erfahrungen in der Branche gesammelt. Heute arbeitet Alexandra bei E&Co (Entrepreneurs & Consultants), wo sie vor allem zum Thema Business Development im Bereich Mobility berät. Im Gespräch erläutert Sie nicht nur ihren Karriereweg, sie gibt auch sehr viele hilfreiche Tipps für die Orientierung nach dem Studium.  
31:21
March 16, 2020
#11 Kulturwandel bei der Otto Group mit CEO Alexander Birken
Es geht um Ehetherapie im Vorstand, Amerikareisen und die nächste Transformation der Otto Gruppe. In der heutigen Folge Studentenfutter Business spricht Katha mit Alexander Birken, CEO der Otto Group. Die Otto Group hat ihren Hauptsitz in Hamburg, beschäftigt mehr als 52.000 Mitarbeiter weltweit und umfasst über 100 Unternehmen, unter anderem About You, E-Ventures, Bonprix und Hermes. Alexander erzählt in dem Interview wie er Billie Eilish findet, wie er sich auf die Rolle des CEO vorbereitet hat und welche Vision er für Führung hat. Er verrät auch, wie man Kulturwandel richtig gestaltet, um Kunden und Mitarbeiter dabei nicht abzuhängen und dass es dabei auch im Vorstandsbüro zu heißen Diskussionen kommen kann. Außerdem sprechen die beiden über die nächste Transformation der Gruppe vom Onlinehändler hin zu einer offenen Plattform. Zwischen Konzernstrategie und privaten Einblicken ist auch die Gründungsgeschichte Hamburgs ersten Unicorns Teil dieser Folge. Viel Spaß beim Hören!
55:18
March 9, 2020
#10 Karriereeinstieg in der Beratung mit Philipp Maier
Studieren, und dann? Philipp Maier ist kurz nach seinem Studium an der HSBA in die Beratung gewechselt. Mit ihm spricht unser Host Leo über seinen Einstieg in die Beratung und seine Erfahrungen während der Zeit als Berater. Außerdem erzählt er, worauf er bei Bewerbungen achtet, welches mind- und skillset ein Berater braucht und über sein Unternehmen White Label Advisory.  
37:01
March 2, 2020
#9 KI in der Marktforschung mit Sören Spiegel über seine Thesis
Heute zu Gast bei Studentenfutter: Sören Spiegel, Data Scientist beim Marktforschungsunternehmen Ipsos. Mit Sören spricht heute Leonie, unsere Host von Research to go, über seine Bachelorarbeit, in der er versucht hat mit neuronalen Netzen eine KI Lösung für die Auswertung von Freitextfeldern in Fragebögen zu entwickeln. Neben grundsätzlichen Erklärungen was man sich unter neuronalen Netzen vorstellen kann, erläutert er seine Experimente um diese zu testen. Auch das allgemeine Potential von künstlicher Intelligenz in der Marktforschung ist Thema des Gesprächs. 
31:24
February 24, 2020
#8 "Blockchain wird noch größer als das Internet werden", mit Moritz Stumpf von Blockchain Solutions
Mit Moritz Stumpf, CEO und Gründer von Blockchain Solutions, spricht unser Host Till über die Chancen, welche Blockchain für Unternehmen und  Gesellschaft bietet.  Moritz hat bereits mehrere Unternehmen gegründet und ist nebenbei bei dem Hanseatic Blockchain Institut und der Hanse Digital engagiert. Wieso sind Blockchain Transaktionen transparenter? Wie kann die Technologie sinnvoll für die Gesellschaft genutzt werden? Welche Firmen nutzen bereits Blockchain Anwendungen? Wie hoch ist der Energieverbrauch? Für welche Industrien werden sich Geschäftsmodelle radikal ändern?
32:28
February 20, 2020
#7 Von der Bürovermietung an Google, Paypal und Dropbox zu einer globalen Innovationsplattform, mit Sallar Faridi vom Plug and Play Tech Center
Mit Sallar Faridi, Director von Plug and Play Hamburg, spricht unser Host Till über die Entstehung von Plug and Play im Silicon Valley, das Geschäftsmodell der größten globalen Innovationsplattform und über den neuen Standort in Hamburg. Seit der Gründung hat sich PnP zu einem der weltweit aktivsten Venture Capital Investoren entwickelt. Mit mehr als 30 Standorten weltweit vernetzt PnP erfolgreich Startups und Corporates. Seit Oktober ist Plug and Play mit seinem Supply Chain Vertical auch in Hamburg vertreten. Dieses Jahr sollen die ersten Batches starten und erste Investments erfolgen. Plug and Play Hamburg ist strategischer Partner der HSBA und vom Square Innovation Hub.  
47:05
February 17, 2020
SPECIAL mit Insa Sjurts
In unserem ersten Special Interviewt unser Host Leo die neue Präsidentin der HSBA, Frau Prof. Dr. Insa Sjurts, und stellt ihr die Fragen der Studenten. Es geht um ihre Stationen vor der HSBA, was sie antreibt und welche zukünftigen Herausforderungen und Chancen sie für die HSBA sieht. 
21:52
February 13, 2020
#6 Studieren in Oxford mit Miguel Strobel
Studieren, und dann? Miguel Strobel ist nach seinem Studium an der HSBA zuerst bei seinem Partnerunternehmen geblieben, hat sich dann nach drei Jahren für einen MBA in Oxford entschieden und hat direkt im Anschluss seine eigene Beratung gegründet. Mit ihm redet unser Host Leo vor allem über sein Studium und das Studentenleben in Oxford und was man braucht, um dort für einen MBA angenommen zu werden. 
40:50
February 10, 2020
#5 Robo-Advise im Bankwesen mit Julius Jagau
Im heutigen Interview reden wir mit Julius Jagau über seine Bachelorarbeit. Eine spannende Entwicklung herrscht in der Bankbranche. Ein Teil davon ist der Einsatz von Robo-Advisors zur automatisierten Vermögensverwaltung und Beratung. In unserem Interview geht es unter anderem um die Funktion von Robo-Advisors. Außerdem erzählt Julius was ein Robo-Advisor eigentlich braucht, damit diesem besonders von der jüngeren Generation vertraut wird. Was wollen Digital Natives Wissen bevor sie ihr Geld einem Robo-Advisor anvertrauen würden? Dies und vieles mehr ist Thema der heutigen Folge.
45:49
February 3, 2020
#4 Innovationstreiber Universität mit Dr. Uve Samuels
Heute zu Gast im Podcast: Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer der HSBA und des Square Innovation Hub. Mit Uve reden wir über die Innovationskultur in Deutschland und seine Erfahrungen aus dem Silicon Valley (USA) und Shenzhen (China). Warum jeder CEO seinen Urlaub für ein Praktikum im Silicon Valley nutzen sollte und wie China in ein paar Jahren führende Weltwirtschaftsmacht wird, erzählt Uve in dem Interview. Außerdem geht es um die entscheidende Rolle von Universitäten im digitalen Wandel und wie sich die Hochschullandschaft wandeln muss, damit Deutschland als Innovationswirtschaft nicht den Anschluss verliert. Ein Weckruf für Universitäten und Unternehmen.
39:22
January 27, 2020
#3 Die Gründung von Foodist mit Alexander Djordjevic
Studieren, und dann?  Mit HSBA Alumni Alexander Djordjevic spricht unser Host Leo über die Gründung des Start-Ups Foodist, dass Alex direkt nach seinem Studium gegründet hat.  Es geht darum wie die Idee entstanden ist, was es beutet ein solches Start Up aufzubauen und was für eine Unternehmenskultur nötig ist, damit aus der Idee eines der erfolgreichsten Food Start-Ups Europas werden konnte. 
50:37
January 20, 2020
#2 Entwicklung eines agilen Mindsets - mit Cindy Kubsch über ihre Masterarbeit
Heute bei Research to go: Cindy Kubsch.  Wir sprechen über ihre Masterarbeit „Organizational Agility challenging German Corporations - Investigating the role of Neuroscience in developing an Agile Mindset“.  Es geht um die Bedeutung des agilen Mindsets und die Challenges deutscher Unternehmen bei der Einführung organisationaler Agilität. Darüber hinaus sprechen wir über die neurologische Perspektive auf die Entwicklung eines agilen Mindsets. Aus vielen ExpertenInterviews in Kombination mit Erkenntnissen aus der Neurologie hat Cindy Implikationen für die Praxis herausgearbeitet, die sie euch mit auf den Weg gibt. Cindy hat nach ihrem Master mit Prof. Dr. Michael Höbig die Moiin GmbH gegründet, mit der sie Unternehmen bei digitalen Transformationsprozessen begleiten.
38:47
January 13, 2020
#1 Digitale Transformation von Hapag-Lloyd mit Dr. Ralf Belusa
Wie sieht die Schifffahrt von morgen aus? Zusammen mit Dr. Ralf Belusa, CDO und Managing Director bei Hapag-Lloyd, spricht unser Business Host Till Tornieporth über die digitale Transformation der Hamburger Reederei. Mit Ralf haben wir in unserer ersten Folge einen echten Digitalisierungsprofi. Er wurde unter anderem von der Wirtschaftswoche & Daimler zu den 100 einflussreichsten Digital Managern in Europa ausgezeichnet. Bevor er zu Hapag-Lloyd gekommen ist, war Ralf lange als Board Advisor für Microsoft Ventures, Plug and Play und APX tätig. Bei Hapag-Lloyd ist Ralf für die digitale Transformation in allen 129 Ländern zuständig, in denen die Reederei operiert. In dem Interview geht es darum, wie das Digitalisierungsteam organisiert ist und warum es in Hamburg sitzt. Weitere Themen sind: Ist die Digitalisierung Chance oder Gefahr? Wie messt Ihr euren Erfolg? Was war der letzte große Fehler den Ihr gemacht habt? Investiert Hapag-Lloyd in Start-ups? Welche neuen Technologien sind besonders relevant? Wird es bald autonome Schiffe mit Batterieantrieb geben?
41:59
January 5, 2020
#0 Intro
Was ist STUDENTENFUTTER? Wie sind wir entstanden?  Und was könnt ihr alles von STUDENTENFUTTER erwarten? All diese Fragen beantworten wir gemeinsam mit Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer der HSBA, in dieser Intro Folge. 
04:18
December 10, 2019