Skip to main content
DeinRatZählt spricht mit ...

DeinRatZählt spricht mit ...

By DeinRatZählt
DeinRatZählt ist Deine Wissensplattform, die Dich mit Praxis-Wissen rund um Kommunalpolitik, politische Teilhabe und lokale Behindertenpolitik versorgt. Im Internet findest Du uns unter www.deinratzaehlt.de, auf Facebook (@DeinRatZaehlt) und Instagram (@dein_rat_zaehlt). In unserem Podcast unterhalten wir uns mit ausgewählten Persönlichkeiten über (kommunal-) politische Angelegenheiten. Hast Du Wünsche für Interviewpartner*innen? Hast Du Fragen, die wir ihnen stellen sollen? Dann schreib an kontakt@deinratzaehlt.de. #DeinRatZählt ist eine Zusammenarbeit der KSL.NRW und der LAG Selbsthilfe NRW.
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

... Claudia Middendorf: „Das Soziale liegt mir besonders am Herzen!“
Für Claudia Middendorf stehen die sozialen Interessen von allen Menschen im Mittelpunkt ihrer politischen Aktivitäten. Demgemäß wirkte die gebürtige Dortmunderin früh in der christlichen Jugendarbeit, als Abgeordnete im Rat ihrer Heimatstadt und im nordrhein-westfälischen Landtag. Seit Oktober 2017 ist sie Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie Patientinnen und Patienten in NRW. Im Gespräch mit #DeinRatZählt erklärt die Erzieherin und Sozialpädagogin ihren politischen Werdegang und warum Bürgernähe das A und O einer erfolgreichen Politik ist.
37:21
March 10, 2022
... Jürgen Dusel: "Wir brauchen mehr Assistenz fürs Ehrenamt!"
Jürgen Dusel, der Beauftragte der Bundesregierung für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, ist überzeugt, dass sehr viele Menschen mit Behinderungen sich politisch engagieren würden, aber Assistenz dafür bräuchten. In der ersten Folge des Podcast der Wissensplattform "Dein Rat Zählt" zur Bundestagswahl am 26. September 2021 sagte er: "Ich bin schon der Meinung, dass es einen Rechtsanspruch geben muss, auch beim Ehrenamt. Wir wollen auf der einen Seite, dass sich Menschen ehrenamtlich engagieren. Und dann muss es auch konsequent sein, dass jemand mit Behinderung, der sich ehrenamtlich engagieren will, auch die Möglichkeit dazu hat." Er würde das sehr begrüßen, weil Menschen mit Behinderungen - unabhängig davon, dass sie natürlich auch zum Thema Behinderung etwas sagen könnten - in allen Bereichen des Lebens Kompetenzen hätten und sich einbringen könnten.
22:22
August 11, 2021