Skip to main content
"Viva" - Podcast für Einhorn-CEOs

"Viva" - Podcast für Einhorn-CEOs

By Valerie Lux
Wie übersteht man als einsames Einhorn die Coronazeit? In dem man nachhaltig in soziales Unternehmertum investiert. Wir haben mit den Beraterinnen von #TeamLux darüber gesprochen, wie man jetzt seine "Pole Position" als Einhorn auf dem umkämpften Markt hält.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Gewaltfreie Kommunikation - wie löst man Konflikte im Team?
Wer sich nicht traut, Probleme im eigenen Unternehmen anzusprechen, sollte hier reinhören. Ich habe Roger Müller interviewt, er ist Konfliktexperte und Organisationsberater.   Wir reden darüber, wie man in hierarchischen Angestelltenverhältnissen über seine Bedürfnisse reden kann und erörtern Möglichkeiten der wertschätzenden Kommunikation.  Rogers Webseite als systemischer Business Coach: https://www.rethinkyour.org/rethinker/. Mehr konstruktiven Journalismus gibt es auf meiner Webseite patreon.com/valerielux. 
44:55
September 8, 2020
Autarkie kann einfach sein - Strategie für Führungskräfte
Evelyn Oberleiter hat vor zehn Jahren das erfolgreiche "Terra-Institut", eine nachhaltige und ökologische Unternehmensberatung in Südtirol gegründet. Im Interview spricht sie über die Bedeutung von Autarkie und die historische Chance für Unternehmen in der Coronakrise. Sie gibt konkrete Hinweise wie Unternehmen im Flachland und Bergland ihre Ressourcen im Sinne einer Kreislaufwirtschaft umstellen können. Meistens wüssten die meisten Unternehmen sowieso schon, wo sie nicht mit langfristigen, sondern kurzfristigen Auge gewirtschaftet haben. Allen Führungskräfte rät sie, sich folgende Fragen zu stellen "Was möchte ich jetzt loslassen?" und "Wie möchte ich leben?"
21:13
May 11, 2020
Weltweite Meditation für alle CEO's
"Geist-Entrümpelungs-Podcast" - Dein Unternehmen steht kurz vor der Insolvenz? "Tief in sich kramen und an seine eigene Essenz zurückgehen" sagt die weibliche Unternehmensberaterin Melanie Shij´Ana Thormann . Sie berät Unternehmen, wie sie jetzt in der Coronakrise wieder auf sich hören. Und wie man mit Kräuterapotheken, Tanzen und "Musik zu hören" eine kohärente Strategie für krisengeschüttelte Unternehmen entwerfen kann. Denn: Nur wer etwas vollkommen Anderes tut, der wird wieder seinen Fokus finden. Dieser "Geist-Entrümpelungs"-Podcast - ein wichtiger Beitrag für alle Führungskräfte da draußen.
22:56
April 14, 2020
Was ist ein feministischer Führungsstil in der Coronakrise?
Kristina Lunz, Gründerin des "Centre for Feministic Policy" in London und mehrfach ausgezeichnete politische Außen- und Sicherheitspolitikberaterin. Nach Kristina Lunz bedeutet feministische Führung "Empathie zeigen". Krisen könnten nicht durch hierarchische Strukturen, sondern nur durch Kreativität und Innovation gelöst werden. Sie spricht im Podcast von Einhornconsulting mit Valerie Lux darüber, warum sie die Kriegsrhetorik männlicher Politiker als Hindernis für eine erfolgreiche Bewältigung der Coronakrise sieht. Kristina erklärt, warum das offene und integere Verhalten der neuseeländischen Präsidenten Jacinda Ardern und Angela Merkel zu mehr Vertrauen in der Bevölkerung führt. Eine interessante Frage: Was gibt euch mehr Vertrauen? Empathische PolitikerInnen mit klarem rationalen Handeln oder der "Wir-sind-im-3.-Weltkrieg-"-Führer? Direkt auf der Webseite hören: https://viralchangeviraleveraenderung.podigee.io/15-valerieluxkristinalunz Auf Spotify: https://open.spotify.com/episode/3kuVdgTL06AHVYYhfoGx1S Itunes https://podcasts.apple.com/de/podcast/was-ich-machen-w%C3%BCrde-wenn-ich-jetzt-bundeskanzlerin-w%C3%A4re/id1506809996?i=1000470782748 Instagram, Twitter: kristina_lunz, valerie_lux_
22:13
April 7, 2020
Gewaltfreie Kommunikation während des Corona-Virus
Partnerin oder Kinder treiben einen in den Wahnsinn, und die Chefin kriegt per Video zum Home Office das Chaos in der Familie live mit. Empathisch zu kommunizieren kann schnell in der Corona-Pandemie zu einer Herausforderung werden. Tanja Walliser, Schweizer Expertin für Gewaltfreie Kommunikation und erfahrene Überlebende politischer Grabenkämpfe, spricht mit Valerie Lux, Reporterin aus dem italienischen Südtirol über Lösungen zur besseren empathischen Kommunikation im beruflichen und familiären Alltag. Und nicht nur das: Die gewaltfreie Kommunikation könnte, auf der politischen Ebene angewandt, auch als Modellprojekt für mehr Demokratie nach der Coronakrise gelten.
23:28
March 25, 2020
Eltern, die auf Kinder aufpassen, sind während der Coronakrise die besseren Führungskräfte
Wir halten zusammen - sagt die Mutter oder der Vater. Wir halten zusammen, sagt die Führungskraft eines Unternehmens, während sie verzweifelt auf die hundert Köpfe in der Videokonferenz vor sich auf dem Bildschirm starrt. Wie können wir jetzt proaktiv mit der Veränderung in der Coronakrise umgehen, und was können wir von unseren Kindern lernen? Svenja Rose, Inhaberin der Unternehmensberatung Nord Dialogpartner spricht über die verschiedenen Charaktere während der Krise und ihre unterschiedlichen Reaktionen auf die Disruption und erläutert Strategien, jetzt nicht wahnsinnig zu werden.
24:38
March 18, 2020
Linux, MacOs oder Windows während Corona?
Unternehmen und ihre Angestellten müssen sich auf monatelanges Home Office einstellen - ein perfekter Moment, um gründlich über seine IT-Infrastruktur nachzudenken. Patrick Ohnewein, Head of Digital des Technologie Hubs "Noi Techpark" in Italien ist OpenSource-Kenner und redet über die Vorzüge von Linux. Aber warum gibt es überhaupt drei Betriebssysteme und nicht eines? Welcher der größten Konzerne der Welt - Microsoft, Apple - arbeitet mit welchem Betriebssystem und warum? Antworten hat Patrick Ohnewein aus dem Home Office in Südtirol.
20:54
March 15, 2020
Wie eine CO² - freie Energiewirtschaft dank dem Coronavirus gestaltet werden kann
Dipl. Ing. Eva-Catrin Reinhardt spricht heute über ihre Vision einer besseren Energieversorgung nach der Coronakrise. Sie ist Spezialistin für "virtuelle" Kraftwerke, digitale Plattformen, auf der Solarkraftwerken, Wasserkraftwerken, Biogasanlagen und Windräder zusammengeschaltet und verwaltet werden. Wir reden über alternative Finanzierungsmodelle für Stromerzeugung, multikulturelle Ansätze bei der Lösungsfindung von Ideen auf Plattformen und darüber, was eine Künstlerin und ein BWL-Stratege voneinander lernen können. Was meint ihr? Welche Visionen wünscht ihr euch nach dem #Coronavirus?
26:15
March 15, 2020
Wie man Home Office und Kinder unter einen Hut bekommt
Unternehmensberaterin Sabine Fischer berät Führungskräfte mit Kindern während der Coronaviruskrise. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass innere Klarheit und Stille ein wichtiger Faktor in der erfolgreichen Mitarbeiter- und Kindererziehung sind. Was muss ich tun, wenn die Kinder schreien, die Mitarbeiter am Telefon hängen und der Mann mit dem Virus im Bett liegt? Hört selber hinein in die wohl meditativste Podcastepisode bisher, wie man mit dem verordneten Hausarrest umgeht.
14:53
March 13, 2020
Seid jetzt ehrlich! Wie man mit dem Coronavirus im Marketing umgehen sollte
Philip Pircher von der Internetonlineagentur webdesm erklärt, warum Unternehmen proaktiv über das Chaos berichten sollten, dass der Coronavirus bei Ihnen ausgelöst hat. Wenn auch ihr Unternehmen Schwierigkeiten bei der plötzlichen Umstellung im Smart Working und Home Office hatte, und wenn Sie sich überhaupt zum ersten Mal mit Krisenkommunikation beschäftigen, sollten Sie jetzt reinhören!
18:21
March 13, 2020
Was wir jetzt tun müssen - IT Security im Home Office
Was war noch einmal Datenschutz? Soll ich meinen Heimlaptop für die Arbeit nutzen, wenn die Kinder ihn danach zum Computerspiel auseinanderbauen? Partnerin von Einhornconsulting und Cybersecurity-Expertin Carolin Desirée Töpfer spricht mit Valerie Lux darüber, warum wir jetzt unsere technischen Geräte wie Haustiere behandeln sollten und warum bei dem Herunterladen von Dateien besondere Vorsicht geboten wird.
21:16
March 12, 2020
Crash course in getting agile in times of Coronavirus
Filip Kozlowski from the fast growing software company "Netguru" tells us about the situation about smart working in Poznan, Poland and gives advise how to get agile right now for entrepreneurs. He talks about the agile situation with slack at his office while polish government has shut down schools and universities by today and gives advise for other leaders in this situation. There is a huge agile community which leads to a transnational solidarity in times of coronavirus.
21:42
March 11, 2020
Führungskräfte: Es braucht jetzt Mut
Der Anti-Panik-Podcast zeigt auf, warum die Corona-Krise jetzt und sofort Mut und Neugier von Führungskräften erfordert. Ich rede mit Sebastian Arps darüber, wie sich jetzt versteckte Potenziale entfalten können und wie Führungskräfte ihre Macht durch technische Medien flexibler gestalten können. Außerdem erklärt uns Sebastian wie man interaktiv virtuelle Klassenräume mit der Software Zoom gestaltet - ganze Konferenzen können mit Zoom digital gestaltet werden - und müssen nicht mehr abgesagt werden.
21:30
March 11, 2020
Corona-Virus - Was deutsche SchullehrerInnen jetzt tun müssen
Die Epidemie verändert die Lernsituation von LehrerInnen und SchülerInnen abrupt und drastisch. LehrerInnen bleibt nur noch Eines übrig: Flipped Classrooms, in denen SchülerInnen das Wissen zuhause selbst erwerben und in der Videokonferenz mit anderen diskutieren. Die Lehrerin wird zum Lerncoach, das Rollenmodell des Wissensvermittlers hat ausgedient. Welche technischen Anwendungen Schulen jetzt nutzen können, von MicrosoftTeams über die WhatsApp-Gruppe erklärt Singer im Gespräch mit Schiffmann und Lux.
22:43
March 10, 2020
Digitale Notfallplan für Schulen während Corona-Virus - Google Classrooms
Datenschutzexpertin Elisabeth Schnitzer verrät uns, mit welcher Möglichkeit Schulen ihren Unterricht wie gewohnt weitführen können. Wir berichten live aus Italien, wo alle Schulen geschlossen sind - und das auch bald in anderen europäischen Ländern passiert. Unser Zauberwort für dieses Problem heißt GoogleClassrooms. Und das Wichtigste dabei ist: Offenheit für digitale Technologien!
24:51
March 8, 2020
Wie geht Digital Leadership - digitale Führung in Zeiten viraler Veränderung?
Der Corona-Virus bedroht althergebrachter analoge Strukturen von Führung. Welche Chancen birgt eine abrupte Umstellung von anwesender zu nicht-anwesender Führung? Darüber spricht Unternehmensberaterin Valerie Lux mit Philipp von Hellberg, Consultant für Social Collaboration Tools.
24:09
March 6, 2020
Virale Veränderung - Der Corona-Virus und ihr Unternehmen
Valerie Lux, CEO von Einhornconsulting spricht mit Kaleb Schiffmann, Partner von Einhornconsulting über die Umsetzung von analogen zu digitaler Prozessen, der sich Unternehmen gerade im Moment des Coronavirus stellen müssen. Was können Führungskräfte jetzt tun? Kaleb Schiffmann präsentiert sein Modell seiner Beratung in diesem Podcast. Wir sprechen über die Umstellung zu agiler Kultur im Home Office in Dienstleistungsunternehmen und eine erste Einführung in die digitale Zusammenarbeit von Microsoft Teams und Google G- Suite.
29:22
March 6, 2020