Skip to main content
Vielfalt Zusammenleben

Vielfalt Zusammenleben

By Lisa Brokmeier & Johanna Bahati Kaiser
Vielfalt Zusammenleben – Narrative des Zusammenlebens aus der Perspektive von Menschen verschiedener Erdregionen

Beim Thema Zusammenleben brauchen wir neue Lösungsvorschläge für einen verträglichen Umgang mit Mensch und Natur innerhalb unser planetaren Grenzen. Doch gibt und gab es diese Formen des Zusammenlebens nicht schon längst auf unserer Welt? Wir wollen nachfragen und uns verschiedenste Formen des Zusammenlebens aus diversen kulturellen Perspektiven anschauen.

Gefördert von Engagement Global mit den Mitteln des BMZ. In Koop.: Welthaus Stuttgart, EPiZ, Ars Narrandi, KU Eichstätt
Currently playing episode

Folge 1 mit Vivian Dittmar

Vielfalt Zusammenleben

Folge 1 mit Vivian Dittmar

Vielfalt Zusammenleben

1x
Folge 3 mit René Liceras Escalante
Inwieweit spielt die Entfremdung von der Natur und die fehlende Verbindung zu uns selbst in unser Zusammenleben hinein und was hat das mit unserer Alltagshektik oder unserem Verständnis von Nachhaltigkeit zu tun? René Liceras Escalante spricht über seine Erfahrungen des Zusammenlebens in seinem Heimatdorf in Bolivien über Wertschätzungspraktiken gegenüber der Natur und allem anderen was uns umgibt, sowie über Nachhaltigkeitsfragen und den Naturumgang in Deutschland.
27:40
November 24, 2020
Folge 2 mit Ami
Inwieweit teilen wir unseren Wohnraum und wo verlaufen die Grenzen zwischen Deinem und meinem, Dir und mir? Ami lädt mit seinen Erfahrungen zum Zusammenleben in Syrien und einem funktionalen Wohnkonzept in Deutschland dazu ein, mit ungewöhnlichen Raumnutzungskonzepten neue Perspektiven rund um Thematiken wie Einsamkeit, gegenseitigem Unterstützen und dem Umgang von Grenzen zwischen Individuum und Umfeld einzunehmen.
29:04
November 12, 2020
Folge 1 mit Vivian Dittmar
Kann es sein, dass viele Menschen ein nahes Zusammenleben wollen, wir das aber verlernt haben und gar nicht mehr können? In dieser Folge mit Vivian Dittmar werden wir auf diese Frage eingehen und herausfinden, wie die zunehmende Vereinsamung mit unserem Pseudo-Ich und der Differenz zwischen innerem und äußeren Wohlstand zusammenhängt. Vivian spricht von ihren Erfahrungen als junger Mensch auf Bali, die diese Forschungsfragen in ihr geweckt haben.
35:18
November 3, 2020
Eröffnungstalk Vielfalt Zusammenleben
Vielfalt Zusammenleben – Narrative des Zusammenlebens aus der Perspektive von Menschen verschiedener Erdregionen Beim Thema Zusammenleben brauchen wir neue Lösungsvorschläge für einen verträglichen Umgang mit Mensch und Natur innerhalb unserer planetaren Grenzen. Doch gibt und gab es diese und weitere Formen des Zusammenlebens nicht schon längst in anderen Teilen der Welt? Wir wollen nachfragen und uns verschiedenste Formen des Zusammenlebens aus diversen kulturellen Perspektiven anschauen. Es ist Zeit, die Nachhaltigkeitsdebatte in Deutschland zu dekolonialisieren und somit die vielfältigen Erfahrungsschätze, die unsere Gesellschaft bietet, zu nutzen, um mehr Diskurse rund um unseren Umgang mit unserem Planeten und dessen Bewohnenden zu schaffen!  Worum geht es in diesem Podcast? Wie ist er entstanden? Was hat Zusammenleben mit Nachhaltigkeit zu tun? 6 Menschen, aufgewachsen in unterschiedlichen Regionen dieser Welt, werden ihre Erfahrungen des Zusammenlebens mit uns in diesem Podcast teilen.
04:46
November 1, 2020