Skip to main content
ZurZeit-Podcast

ZurZeit-Podcast

By Wochenmagazin ZurZeit

Wertkonservativ, patriotisch, freisinnig, kritisch – der ZurZeit-Podcast.
Kommentare, Analysen, Interviews, Berichte – jede Woche neu, mit den Journalisten von ZurZeit
Where to listen
Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Wie die Linken ServusTV vernichten wollen

ZurZeit-Podcast

1x
Die Abgründe der linken Kulturschickeria
Die Abgründe der linken Kulturschickeria
Trotz der schon seit Tag und Jahr kursierenden handfesten Gerüchte um den abartigen #Schauspieler wurden keinerlei Konsequenzen für den jungen Mimen gesetzt. Erst mit dem bevorstehenden Gerichtsprozess wurden Fakten geschaffen – und dennoch gibt es immer wieder Stimmen aus dem linken Umfeld, welche den geständigen #Pädophilen verteidigen.
04:59
January 26, 2023
Künstliche Intelligenz: Wenn linke Journalisten und Experten überflüssig werden
Künstliche Intelligenz: Wenn linke Journalisten und Experten überflüssig werden
Der #Chatbot #ChatGPT sorgt aktuell weltweit für Schlagzeilen. Das auf Künstlicher Intelligenz basierende Programm von der Stiftung #OpenAI, die von Elon #Musk mitgegründet und unter anderem von #Microsoft finanziert wird, kann seit wenigen Wochen von jedem im Internet genutzt werden. Der Chatbot produziert auf Knopfdruck Texte, wie sie tagtäglich von Mainstream-Journalisten und -Experten veröffentlicht werden. Den #linken Sinnvermittlern droht jenes Schicksal, das sie bisher den Arbeiter prophezeit haben: Von Maschinen verdrängt zu werden.
12:20
January 15, 2023
Der Tod von Jürgen T. und das Ende Europas
Der Tod von Jürgen T. und das Ende Europas
Wenige Tage vor Weihnachten wird ein #Familienvater im burgenländischen #Schattendorf von einem #Syrer zu Tode geprügelt (mutmaßlich). Der #Tod von Jürgen T. ist die direkte Folge der verfehlten #Zuwanderungs- und #Integrationspolitik. Die politischen und medialen Reaktionen auf dieses Verbrechen zeigen, selbst solche #Bluttaten können die linken Open-Border-Ideologen nicht von ihrem Weg abbringen.
15:58
January 02, 2023
Reichsbürger-Operette: Ein Schlag gegen Demokratie und Meinungsfreiheit
Reichsbürger-Operette: Ein Schlag gegen Demokratie und Meinungsfreiheit
3.000 Polizisten konnten in letzter Sekunde einen #Staatsstreich eines #Terrornetzwerkes verhindern. Das ist das von #Politik und #Medien verbreitete #Narrativ. Trotz multipler Krisen und der Verarmung weiter Teile der Bevölkerung gelten dank dieser Mega-Razzia nun die #Reichsbürger als größte Bedrohung für #Staat und Gesellschaft. Unzufriedene und kritische Bürger sollen mit der staatlichen Inszenierung einer Putschniederschlagung mundtotwerden.
15:57
December 18, 2022
Die importierte Vergewaltigungswelle
Die importierte Vergewaltigungswelle
In #Wien werden innerhalb weniger Tage fünf Frauen bzw. Mädchen von #Migranten #vergewaltigt. Das ist eine direkte Folge der unkontrollierten #Massenzuwanderung aus dem #Islamgürtel. Das belegt die #Kriminalstatistik. Regierung, #linke Medien und sogenannte Experten können und wollen aber keinen Zusammenhang zwischen diesen Straftaten und der Politik der offenen Grenzen erkennen. Ideologie kommt vor der Sicherheit und Unversehrtheit von Mädchen und Frauen.
09:53
November 22, 2022
Halloween-Krawalle von Linz
Halloween-Krawalle von Linz
Rund 200 jugendliche #Migranten haben in der #Halloweennacht #Linz terrorisiert. Sie warfen in der Innenstadt Böller, Feuerwerkskörper und Steine auf Passanten und Polizisten. Diese Unruhen waren eine Kampfansage an die Mehrheitsgesellschaft. Diese hat so reagiert, wie es die Randalierer erwartet haben.
14:20
November 11, 2022
Die Kastration der ÖVP
Die Kastration der ÖVP
Zweiter Akt im #Ibiza-Drama. Nach der Zerstörung der Existenz von Vizekanzler Heinz-Christian #Strache soll nun an Ex-Bundeskanzler Sebastian #Kurz ein Exempel statuiert werden. Mit Thomas Schmid hat die Linke endliche einen Hebel dafür gefunden. Damit sollen die letzten Konservativen in der #ÖVP eingeschüchtert werden, die Volkspartei wird endgültig zur Blockpartei der Linken degradiert. Der Ibiza-Staatsstreich ist dann erfolgreich beendet, wenn der grüne Bundespräsident eine lupenreine linke Regierung angeloben darf.
18:09
October 31, 2022
Der Narrentanz um das Zeltlager
Der Narrentanz um das Zeltlager
Es strömen Massen an jungen Männern aus Urlaubsländern wie Tunesien, Marokko oder Indien in unser Land, um in unsere #Sozialsysteme einzuwandern. Und es werden also wieder Zelte aufgestellt, um diese Massen an #illegal ins Land strömenden Migranten aufnehmen zu können. Und es sind mehr als im #Chaosjahr 2015. Der #Innenminister schlägt zwar Alarm und erklärt, wir seien an unserer Belastungsgrenze angelangt. Aber reagiert wird nicht wirklich … Die #Grünen wiegeln natürlich ab und erklären, dass die meisten ohnedies weiterziehen wollten und gar nicht in Österreich um #Asyl ansuchen würden – also alles halb so schlimm.
03:48
October 20, 2022
Van der Bellen - Eine faire Wahl?
Van der Bellen - Eine faire Wahl?
Amtsinhaber Alexander #VanderBellen hat die Bundespräsidentenwahl mit deutlich über 50 Prozent im ersten Wahlgang gewonnen. Seine Gegenkandidaten hatte angesichts des nationalen Schulterschlusses der vom #türkis-#linken #Umverteilungsstaates profitierenden Kräfte keine ernsthafte Chance. Wie demokratisch und fair war diese Wahl eigentlich?
07:05
October 12, 2022
Die Russen waren’s – wer sonst?
Die Russen waren’s – wer sonst?
Vor wenigen Tagen wurden die Pipelines #NordStream1 und #NordStream2 gesprengt. Ein schwieriges Unterfangen, das zweifellos nicht von irgendwelchen Nebenerwerbs-Terroristen durchgeführt werden konnte, sondern gewisses militärisches Know-how erforderte. Wenig überraschend hieß es von Seiten der #Mainstream-Medien und der etablierten Politik sofort: die #Russen waren’s! Wieder einmal habe Wladimir #Putin einen Anschlag gegen den Westen verüben lassen und gezeigt wozu er fähig ist. Der Mainstream fühlt sich wiedermal bestätigt: Nach seinem, wie es heißt, völlig unmotivierten #Angriffskrieg gegenüber der #Ukraine, neben seinen ständigen Drohungen mit der #Atombombe, nunmehr eben auch terroristische Anschläge auf unsere kritische Infrastruktur ...
04:01
October 06, 2022
Kinder an der Macht
Kinder an der Macht
Mit Politikern wie Annalena #Baerbock in Deutschland oder Leonore #Gewessler in Österreich  ist eine neue Generation #linker Politiker an die Spitze des Staates gelangt. Sie ist #infantil, hypermoralisch, verantwortungs- und rücksichtslos. Nun sind, wie es Herbert #Grönemeyer in den 1980ern erträumt hat, Kinder an der Macht. Und dieser Traum ist ein Alptraum.
10:14
September 28, 2022
ÖVP: in grüner Geiselhaft
ÖVP: in grüner Geiselhaft
Die Generalsekretärin der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), immerhin nach wie vor eine der stärksten Parteien des Landes und führend in der Bundesregierung, zurückgetreten. Die Politik der #ÖVP sei gegenwärtig „nicht mehr ihre Welt“, ließ Frau #Sachslehner bei dieser Gelegenheit verlauten. Anlass dafür war bekanntlich der Streit mit dem grünen Regierungspartner über die Frage, ob #Asylwerber so wie alle anderen österreichischen Bürger den #Klimabonus erhalten sollten. Nun stellt sich die Frage, warum sich eine Partei wie die ÖVP von den #Grünen so in Geiselhaft nehmen lässt – wurde die Partei überrumpelt oder ist sie willfähriges Opfer?
06:32
September 16, 2022
Die verheimlichte Migrationswelle
Die verheimlichte Migrationswelle
Österreich erlebt nach den Jahren 2015 und 2016 eine zweite #Rekordeinwanderungswelle. Rund 100.000 Menschen werden in diesem Jahr in Österreich einen #Asylantrag stellen – #Ukrainer nicht mitgerechnet. Diesmal schlägt der massenhafte Zustrom von Armutsmigranten aber keine Wellen in Politik und Medien. Sie haben dazugelernt, setzen nicht mehr auf (Willkommens-)Propaganda, sondern aufs Vertuschen.
08:34
September 11, 2022
Heißer Herbst: Die Angst des Establishments vor den Bürgern
Heißer Herbst: Die Angst des Establishments vor den Bürgern
Annalena #Baerbock spricht von drohenden #Volksaufständen und die #Medien warnen im Gleichklang vor einem „rechten Wut-Winter“. Angesichts von #Geldentwertung, #Energiekrise und #Wirtschaftsabschwung fürchtet das politmediale #Establishment die Reaktionen verzweifelter #Bürger und baut entsprechend vor. In seinem, nicht im Sinne der Bürger.
12:47
August 11, 2022
Österreich und Ungarn, verfreundete Nachbarn
Österreich und Ungarn, verfreundete Nachbarn
Da war nun also der ungarische Minister Präsident Viktor #Orbán in #Wien. Und die Mainstream-Medien und die linken Parteien haben natürlich aufgeheult. Da hieß es, er sei ein Autokrat, ein #Putin-Versteher und ein notorischer #EU-Querulant. Überhaupt sei sein Konzept von der illiberalen #Demokratie der Weg in die Diktatur, und insgesamt müsse man sich fragen, ob dieser Orbán und seine Ungarn noch zu #Europa gehören würden ...
03:44
August 05, 2022
Hungern gegen Putin
Hungern gegen Putin
#Russland dreht #Deutschland den #Gashahn zu. Ob #Putin ihn wieder aufdreht, ist zweifelhaft. Die #linke #Ampel-Regierung ist überfordert, hat keinen brauchbaren Notfallplan. Ohne Gas bricht auch die Lebensmittelversorgung zusammen. Die #Grünen verschärfen mit ihrer Energie- und Agrarwende die #Nahrungsmittelkrise zusätzlich. Für sie sind Mangel und Not vor allem ein politisches Steuerungs- und Disziplinierungsinstrument.
12:47
July 08, 2022
Österreich, am Weg zum Drittweltland
Österreich, am Weg zum Drittweltland
Zum Einstieg in den aktuellen ZurZeit-Podcast eine Quizfrage: In welchem Land kann ein Viertel der Jugendlichen, also der 15 und 16-jährigen, nicht richtig lesen und schreiben? A) Bangladesch B) Uganda C) Österreich D) Bolivien Die Antwort auf die Frage hören Sie im aktuellen ZurZeit-Podcast. #Drittewelt #Asyl #Zuwanderung #Armut #Islam
11:47
June 22, 2022
Die grüne Neun-Prozent-Herrschaft
Die grüne Neun-Prozent-Herrschaft
Neun von zehn Österreichern lehnen die #Grünen und ihre Politik laut aktuellen Umfragen ab. Trotzdem bestimmt diese linke #Kleinpartei mehr oder weniger im Alleingang über unsere Zukunft. Sie kann trotz ihrer katastrophalen Bilanz als Regierungspartei auch weiterhin auf die volle Unterstützung von #Mainstreammedien, Kultur, #NGOs etc. zählen. Die Rechnung zahlt der Bürger.
08:12
June 15, 2022
Die Grünen und das Militär
Die Grünen und das Militär
Was #grüne Überzeugungen und Konzepte wert sind, hat der #Ukraine-Krieg gezeigt. Aus #Pazifisten, die 40 Jahre lang #Abrüstung und #Gewaltfreiheit gepredigt haben, wurden über Nacht Militaristen. So durchdacht wie der grüne Pazifismus sind auch ihre #Einwanderungspolitik und Energiewende.
09:29
May 23, 2022
Das linke, politische Matriarchat
Das linke, politische Matriarchat
Die westlichen Politik wird zunehmend von  linken Frauen bestimmt. Quotendamen statt  toxischer  Männer lautet die Devise. Gemäß feministischer Theorien müsste wir im Paradies leben. Das Gegenteil ist der Fall. #Zadic #Gewessler #Plagiat #Grüne #Spiegel #Ahrtal #Baerbock
09:23
May 06, 2022
Europa hat kein Flüchtlings-, sondern ein Migrationsproblem
Europa hat kein Flüchtlings-, sondern ein Migrationsproblem
Die #Linken wundern und ärgern sich über die Hilfsbereitschaft der Österreicher. Sie können nicht verstehen, dass vor einem #Krieg geflüchtete ukrainische #Frauen und #Kinder in #Europa willkommener sind als #muslimische Armutsmigranten. Dass die #Gutmenschen natürliches und selbstverständliches menschliches Handeln und Verhalten nicht mehr begreifen können, sind die dramatischen Folgen jahrzehntelanger linker Indoktrination und Degenration.
08:47
April 27, 2022
Wie die Linken ServusTV vernichten wollen
Wie die Linken ServusTV vernichten wollen
Meinungs- und #Pressefreiheit haben in Österreich weitgehend ausgedient. Sie werden nicht mehr als  Voraussetzung für Demokratie und Rechtsstaat, sondern als Gefahr für die bestehenden Machtverhältnisse gesehen. Wer nicht im politisch korrekten Meinungsmainstream treibt, wird attackiert. Je größer und erfolgreicher ein politisch unbequemes Medium, desto gefährlicher ist es aus Sicht des offiziellen und des tiefen linken Staates. Deshalb hat man nun #ServusTV ins Visier genommen.
08:52
April 20, 2022
Gas-Stopp – Europa begeht aus Solidarität Selbstmord
Gas-Stopp – Europa begeht aus Solidarität Selbstmord
Lebensmittelknappheit, Massenverelendung, soziale Unruhen, #Blackouts, die Zerstörung der Volkswirtschaft. Das sind die erwartbaren Folgen eines Gasembargos gegen #Russland. Allerdings nicht in Russland, sondern bei uns. Trotzdem fordert eine überwältigende Mehrheit im #EU-Parlament hat einen sofortigen Lieferstopp von #Öl, #Kohle und #Gas. Das offizielle Ziel, den Krieg in der Ukraine damit zu beenden, kann mit dieser Maßnahme aber nicht  erreicht werden.
12:17
April 13, 2022
„yes we care“: das Leid Anderer
„yes we care“: das Leid Anderer
Tausende Menschen feiern am Wiener #Heldenplatz sich selbst. Wann und wo immer auf der Welt #Krieg und #Not herrschen, sind sie in den Medien und der Öffentlichkeit sofort zur Stelle. Nicht um zu helfen, sondern um das Leid der Menschen für ihre politischen und monetären Ziele zu instrumentalisieren. Es geht um #Macht, #Einfluss, Status und #Geld.
11:54
March 31, 2022
Wenn historische Vergleiche hinken
Wenn historische Vergleiche hinken
In der #Ukraine herrscht Krieg! Putins Russland ist in sein Nachbarland einmarschiert. Unsere Schickeria überschlägt sich mit Solidaritätsbekundungen und stumpfen Aktionismus gegen #Russland bzw. die #Russen an sich. Zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens melden sich zu Wort und erheben #Putin zum ultimativen Bösen – quasi zum Hitler unserer Zeit. Hier stellt sich die Frage, ob diese zahlreichen historischen Vergleiche nicht etwas hinken?
04:22
March 04, 2022
Mit Vollgas gegen die Wand - die Politik der Ampelkoalition
Mit Vollgas gegen die Wand - die Politik der Ampelkoalition
Saubere #Umwelt und #Energie, mehr Innovation, Gerechtigkeit,  ein buntes Zusammenleben  in Wohlstand und Frieden. #SPD und #Grüne  haben den Wählern eine strahlende Zukunft versprochen. Die Realität sieht anders aus. Düster. Die rot-grünen Strategien  zur Lösung der sich immer weiter  verschärfenden Probleme sind ideologische Brandbeschleuniger. Das krachende Scheitern der linken Ampelregierung ist vorprogrammiert.
14:01
February 10, 2022
Der Kultur und Charakterlose Einheitsmensch
Der Kultur und Charakterlose Einheitsmensch
In #Europa hat die Linke alle Bereiche der Gesellschaft okkupiert und ideologisiert: #Kultur, #Bildung, #Wissenschaft, #Unterhaltung etc. Selbst das Private und die Körper der Bürger sind kein Tabu mehr. Diese beinahe lückenlose #Ideologisierung hat das westliche Erfolgsmodell zu einer dysfunktionale Gesellschaft gemacht.
12:23
January 20, 2022
Radikaler Mainstream
Radikaler Mainstream
Die Hemmschwelle gegenüber Andersdenkenden sinkt immer weiter: so werden zum Beispiel Kritiker der #Coronamaßnahmen als #Todesengel, Blinddarm und #Neonazis diffamiert. Unterstützend zu solchen „tiefen“ Aussagen kommen dann auch noch solche vom neuen Geheimdienstchef Omar Haijawi-Pirchner, denn dieser sorgt sich vor allem um radikale Impfgegner. „Die Szene der #Corona-Leugner ist derzeit die größte Bedrohung für die Sicherheit“, nicht etwa #Islamisten, ist sich Hajawi sicher. Aber warum kann die Regierung nicht einfach zugeben, dass diese sich in falschen Maßnahmen festgefressen hat? Steht dem Kanzler #Nehammer (#ÖVP) hier sein Ego im Weg? Kann er #Kickl (#FPÖ) den „Sieg“ nicht gönnen?
09:06
January 13, 2022
Die Spirale des Hasses durchbrechen
Die Spirale des Hasses durchbrechen
Da wirft eine Ministerin dem Oppositionsführer vor, dass „Blut an seinen Händen“ klebe, und dieser gibt retour: „Sie habe Mist im Hirn.“ Und so wie es sich an der Spitze der politischen Pyramide verhält, geht es auch in der breiten Bevölkerung zu. Da gibt es für die Geimpften wieder Freiräume, der #Lockdown ist zu Ende, die Ungeimpften haben weiter #Ausgangsverbot. Somit sorgt die Regierung offenbar ganz gezielt für die Ausgrenzung immerhin eines Drittels der österreichischen Bevölkerung, und in dieser selbst wachsen die Kluft und natürlich die Wut ... von einer beruhigung der Situation kann man nicht sprechen.
05:01
December 22, 2021
Schwarze Konkursverwalter und grüne Allmachtsphantasien
Schwarze Konkursverwalter und grüne Allmachtsphantasien
Jetzt wurde also wieder eine neue Regierungsmannschaft der #ÖVP angelobt. Und Politologe Filzmaier konstatiert, dass der neue Kanzler nur ein Verwalter sei – wohl eher ein Konkursverwalter, nämlich des türkise Projekts, das sich da „neue #Volkspartei“ nennt. Tatsächlich beweisen nicht nur die Umfragen, dass die ÖVP längst im tiefen Tal der Wählergunst angekommen ist. Es sind allerdings die #Grünen, die gegenwärtig aufgrund der Schwäche der ÖVP die österreichische Innenpolitik in erstaunlichem Maße dirigieren. Assistiert vom noch freundlicheren Großonkel in der Hofburg, der den grünen „Hype“ unterstützt, wo er nur kann …
05:34
December 10, 2021
Gekaufte Medien, beeinflusste Journalisten ...
Gekaufte Medien, beeinflusste Journalisten ...
... oder, wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.  Denn viele Politiker und Journalisten, die sich aktuell über die Inseraten-Affäre der #Kurz-#ÖVP empören, sitzen eben selbst im Glashaus. #Medienkauf hat in Österreich lange Tradition. So hat alleine die öffentliche Hand 2020 223 Millionen Euro für Werbung ausgegeben und damit ist der Staat ist zum wichtigsten Finanzier linker ­Medien geworden.
08:17
October 21, 2021
"Squid Game" -Blutige Kinderspiele
"Squid Game" -Blutige Kinderspiele
Sie ist brutal, blutig und bricht derzeit alle Rekorde. Die südkoreanische Netflix-Serie #SquidGame (#Tintenfisch-Spiel). Sie gehört nur drei Wochen nach Erscheinen zu den erfolgreichsten #Netflix-Projekten aller Zeiten. In 66 von 83 Ländern erreicht sie in den Netflix-#Streaming Charts den ersten Rang. Ein koreanischer Internetprovider verklagte Netflix, weil die Squid-Game-Nachfrage sein Netz lahmlegte. Aber was macht diese Serie so populär?
05:57
October 18, 2021
Zwischen Hypermoral und Politikermalus
Zwischen Hypermoral und Politikermalus
Das #Strache-Urteil, ist es ein Sittenbild der aktuellen #Politjustiz, oder nur eine extreme Ausprägung an #Moral? Denn schaut man auf vergangene Politikskandale blieb hier diese Form der Hypermoral meist aus …
07:55
August 30, 2021
Staatliche Willkür
Staatliche Willkür
Während Massenveranstaltungen wie der #ChristopherStreetDay – ca. 65.000 Schwule, Lesben und Sonstige feierten diesen ausgelassen in #Berlin – wie selbstverständlich zugelassen und von den Medien bejubelt werden, werden der Regierung unliebsame Veranstaltungen ganz einfach verboten: Man könnte kurz und knapp sagen, Regierungskritiker sind Menschen zweiter Klasse! #Corona, #3G und Ansteckungsgefahr waren am #CSD kein großes Thema, bei Demos der „#Querdenker“ sind dies aber das bestimmende Maß …
05:48
August 09, 2021
Die Stunde der Endzeitpropheten
Die Stunde der Endzeitpropheten
In Rheinland-Pfalz wird ein Dorf weggerissen, im salzburgischen Hallein wird der Ort überflutet und die Pegelstände der Donau und ihrer Zuflüsse steigen bedrohlich. In Nord­amerika gibt es eine Hitzewelle nach der anderen mit Temperaturen über 40 Grad. Und im Süden Europas herrscht katastrophale Trockenheit. Ob all diese Extrema nun dem #Klimawandel geschuldet sind oder nicht, müssen andere bewerten – auch wie dagegen vorgegangen werden soll. Eine Absage sollte man aber jenen erteilen, die den Klimawandel nutzen, um Grund- und Freiheitsrechte einzuschränken.
05:21
July 29, 2021
Gekommen, um zu bleiben – Österreichs Asylpolitik als Motor der Islamisierung
Gekommen, um zu bleiben – Österreichs Asylpolitik als Motor der Islamisierung
Der Fall #Leonie: das Mädchen wurde bestialisch #ermordet, die mutmaßlichen Täter sind sogenannte #Schutzsuchende.  Die #Bluttat ist aber nicht das erste Verbrechen der mutmaßlichen Täter. Vielmehr stellt dieser brutale Akt nur den Abschluss einer Reihe von zahlreichen Gesetzesbrüchen, begangen durch ebendiese Schutzsuchende, dar. Aber es muss scheinbar erst Blut fließen, damit die Politik die Missstände des heimischen #Flüchtlings- und Integrationspolitik – zumindest kurzzeitig – thematisiert.
19:02
July 08, 2021
Parteitage und das eherne Gesetz der Oligarchie
Parteitage und das eherne Gesetz der Oligarchie
Drei Parteitage stehen sind angestanden: 1) Bei den #Grünen müssen sich #Kogler und Konsorten von einer mehr oder minder fundamentalistischen Parteibasis die Gretchenfrage stellen lassen 2) Bei der alten Tante #SPÖ muss die bislang eher „patschert“ agierende Parteivorsitzende Pamela #Rendi-#Wagner Führungsstärke demonstrieren. 3) Und noch die Freiheitlichen: hier musste ein neuer Bundesparteiobmann gekürt werden – Herbert #Kickl
05:59
June 21, 2021
Kniefall vor dem Islamismus
Kniefall vor dem Islamismus
Während christliche Einrichtungen leicht zu finden sind, ob im Internet oder durch gut sichtbare Türschilder – als #Religion möchte man doch vom Menschen erreicht werden –, wirkt es beim #Islam oft so, dass dieser gerne im Untergrund und gut versteckt agiert. Nun hat die Regierung die so genannte „Islamlandkarte“ ins Leben gerufen und sogleich hat sich eine unsägliche Allianz aus #Linken und #Islamisten aufgetan und der #ÖVP ihre Grenzen aufgezeigt …
06:32
June 14, 2021
Wann wird‘s mal wieder richtig Sommer? - ein ZurZeit-Podcast mit Wendelin Mölzer
Wann wird‘s mal wieder richtig Sommer? - ein ZurZeit-Podcast mit Wendelin Mölzer
Die Klimahysteriker rund um Greta #Thunberg und #FridaysforFuture stecken in der Krise: Zum einen kräht kein Hahn nach dem #Klimawandel – Corona ist das bestimmende Thema. Zum anderen haben wir in Österreich blöderweise gerade den kühlsten Frühling seit 1987 erleben dürfen, von Sommer oder zumindest Frühsommer keine Spur. Dennoch sind die diversen Klima-Rettungs-Gurus  darum bemüht ja keine Hoffnung aufkommen zu lassen, dass das mit dem Klimawandel vielleicht doch nur #Panikmache ist: Kälter sei es nur bei uns und überall anders würde es ja ohnehin wärmer werden …
03:19
June 09, 2021
Grün ist und bleibt linke Ideologie
Grün ist und bleibt linke Ideologie
Der Vergleich der #Grünen mit Melonen ist zwar längst abgedroschen, hat aber allerdings noch nichts von seiner Relevanz eingebüßt. Die nunmehrige österreichische Regierungspartei mit ihrem bier-bäuchigen Frontmann Kogler zeigt sich mit dem attraktiven grünen Mäntelchen, ist innerlich gesehen aber tiefrot – kein Wunder, ist ein Teil von ihnen ja aus den #Kommunisten hervorgegangen.
06:49
May 20, 2021
Linke Ideologie ist wichtiger als Frauenleben - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Linke Ideologie ist wichtiger als Frauenleben - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Linke und türkise Politiker und Experten sind sich einig: Frauenmorde sind ausschließlich ein „Männerproblem“. „Jede getötete Frau ist eine zu viel“, sagte die grüne Klubobfrau Sigrid Maurer. Das stimmt zweifellos, es stellt sich daher die Frage, warum Frauenmorde medial und politisch so unterschiedlich behandelt und gewichtet werden. Warum löste der Mord des Bierwirtes wesentlich heftigere Reaktionen aus als etwa der Mord an einer vierfachen Mutter in Graz wenige Wochen zuvor? Geht es der Politik etwa nur darum linker Ideologie Vorschub zu leisten, oder will man das Problem tatsächlich lösen? #femizid
10:06
May 12, 2021
Femizide und Realitätsverweigerung - ein ZurZeit-Podcast mit Andreas Mölzer
Femizide und Realitätsverweigerung - ein ZurZeit-Podcast mit Andreas Mölzer
Seit 2015 ist die Anzahl der #Frauenmorde in Österreich um 60 Prozent gestiegen. Alleine in diesem Jahr gab es schon neun der so genannten #Femizide. Ein erschreckendes Phänomen, das nunmehr auch verstärkt die Politik auf den Plan ruft. Vor allem die Grünen nehmen sich diesem Thema an: mit den Gewaltschutzorganisationen und Frauenrechtlerinnen reden sie dabei nur um den sprichwörtlichen "heißen Brei" herum.
05:28
May 06, 2021
#allesdichtmachen – eine demokratiepolitische Standortbestimmung
#allesdichtmachen – eine demokratiepolitische Standortbestimmung
Jan Josef Liefers, Ulrich Tukur und 51 weitere Schauspieler haben getan, was in einer Demokratie selbstverständlich sein sollte. Sie haben Stellung bezogen, Haltung gezeigt, ihre Meinung gesagt.  Die Reaktionen auf ihre kritische Aktion „#allesdichtmachen“ zeigen, in welchem Zustand sich unsere Demokratie befindet.
09:54
April 28, 2021
 Parteifreunde und Quertreiber - ein ZurZeit-Podcast mit Andreas Mölzer
Parteifreunde und Quertreiber - ein ZurZeit-Podcast mit Andreas Mölzer
Dass das alte Sprichwort „Feind – Todfeind – Parteifreund“ nach wie vor seine Gültigkeit hat, kann man in diesen Tagen an zahlreichen Beispielen erkennen: ob in Deutschland bei der #CDU; in der #SPÖ, zwischen Ländern und Bund; in der #ÖVP, zwischen Türkisen und Altschwarzen.
05:16
April 21, 2021
Nicht mehr normal - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Nicht mehr normal - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Die Linken teilen Menschen wieder streng nach Herkunft, Geschlecht,  Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung, also nach bestimmten  Gruppenzugehörigkeitsmerkmalen ein. Das nennt sich Identitätspolitik.  Personen, auf die die Kombination der Merkmale weiß, alt, männlich und   heterosexuell zutrifft, haben in diesem neuen Gesellschaftsspiel ganz  schlechte Karten.
12:05
April 21, 2021
Grüne Medienlieblinge - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Grüne Medienlieblinge - ein ZurZeit-Podcast mit Werner Reichel
Die #Journalisten der #Mainstreampresse sind den #Grünen stets wohlgesonnen. Sie helfen und unterstützen, wo es geht. Unter solchen Rahmenbedingungen können selbst Politiker ohne Talent und mit einem eher fragwürdigen Demokratieverständnis Karriere machen.
09:22
April 21, 2021