A Lyrical Singers Life

A Lyrical Singers Life

Avatar
By Barbara Marie-Louise Pavelka
About
Willkommen zu meinem Podcast "A lyrical singers Life". Hier könnt ihr einiges über das Leben als klassische Sängerin für Lied, Oper und Oratorium erfahren. Ich informiere euch über Projekt und lasse euch hinter die Kulissen schauen! Ebenso werde ich immer wieder Kolleginnen und Kollegen interviewen und den einen oder anderen Proben bzw. auch Aufführungsmitschnitt hochladen. Ihr könnt also in die Höhen und Tiefen einer Sängerin blicken!
More places to listen
Willkommen zu meinem Podcast "A lyrical singers Life". Hier könnt ihr einiges über das Leben als klassische Sängerin für Lied, Oper und Oratorium erfahren. Ich informiere euch über Projekt und lasse euch hinter die Kulissen schauen! Ebenso werde ich immer wieder Kolleginnen und Kollegen interviewen und den einen oder anderen Proben bzw. auch Aufführungsmitschnitt hochladen. Ihr könnt also in die Höhen und Tiefen einer Sängerin blicken!
www.barbarapavelka.at

More places to listen

Rainer Maria Rilke - Traumgekrönt XV - XXI
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode hört ihr die Gedichte XV - XXI aus Rilkes Gedichtezyklus "Traumgekrönt". XV  Im Schoß der silberhellen Schneenacht  dort schlummert alles weit und breit, und nur ein ewig wildes Weh wacht in einer Seele Einsamkeit. Du fragst, warum die Seele schwiege, warum sie's in die Nacht hinaus nicht gießt? - Sie weiß, wenns ihr entstiege, es löschte alle Sterne aus. XVI Abendläuten. Aus den Bergen hallt es wieder neu zurück in immer mattern Tönen. Und ein Lüftchen fühlst du flattern  von dem grünen Talgrund her, ein kaltes. In den weißen Wiesenquellen hallt es wie ein Stammeln kindischen Gebetes; durch den schwarzen Tannenhochwald geht es wie ein Dämmern, ein jahrhundertaltes. Durch die Fuge eines Wolkenspaltes wirft der Abend rote Blutkorallen nach den Felsenwänden. - Und sie prallen lautlos von den Schultern des Basaltes. XVII Weltenweite Wandrer, walle fort in Ruh ... also kennt kein andrer Menschenleid wie du. Wenn mit lichtem Leuchten du beginnst den Lauf, schlägt der Schmerz die feuchten  Auge neu dir auf. Drinnen liegt - als riefen sie dir zu: Versteh! -  tief in ihren Tiefen eine Welt voll Weh ... Tausend Tränen reden ewig ungestillt, und in einer jeden  spiegelt sich dein Bild! XVII Möchte mir ein blondes Glück erkiesen; doch vom Sehnen bin ich müd und Suchen. -  Weiße Wasser gehen in stillen Wiesen, und der Abend blutet in die Buchen. Mädchen wandern heimwärts. Rot im Mieder Rosen; fernere verklingt ihr Lachen ... Und die ersten Sterne kommen wieder und die Träume, die so traurig machen. XIX Vor mir liegt ein Felsenmeer, Sträucher, halb im Schutt versunken. Todesschreien. - Nebeltrunken hangt der Himmel drüber her. Nur ein matter Falter schwirrt rastlos durch das Land, das kranke ... Einsam, wie ein Gottgedanke durch die Brust des Leugners irrt. XX Die Fenster glühten an dem stillen Haus, der ganze Garten war voll Rosendüften. Hoch spannte über weißen Wolkenklüften der Abend in den unbewegten Lüften die Schwingen aus. Ein Glockenton ergoß sich auf die Au ... Land wie ein Ruf aus himmlischen Bezirken. Und heimlich über flüstervollen Birken sah ich die Nacht die ersten Sterne wirken ins blasse Blau. XXI Es gibt so wunderweiße Nächte, drin alle Dinge Silber sind. Da schimmert mancher Stern so lind, als ob er fromme Hirten brächte zu einem neuen Jesuskind. Weit wie mit dichtem Demantstaube bestreut, erscheinen Flur und Flut, und in die Herzen, traumgemut, steigt ein kapellenloser Glaube, der leise seine Wunder tut. Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch allen! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
08:28
November 15, 2019
LWC - Das Singen in der Klavierschule von Leschetizky - Prof. Rutkowski - Teil 4
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem ersten Teil des Vortrags von Prof. Hubert Rutkowski, dem Präsidenten der Leschetizky-Gesellschaft Warschau und Fachbereichsleiter für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, Deutschland. Er erzählt uns von der Methode, die Leschetizky so prägend für die Klavierwelt war, nämlich der "Bel Canto"-Stil am Klavier. www.leszetycki.org/de Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
12:57
November 13, 2019
LWC - Das Singen in der Klavierschule von Leschetizky - Prof. Rutkowski - Teil 3
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem ersten Teil des Vortrags von Prof. Hubert Rutkowski, dem Präsidenten der Leschetizky-Gesellschaft Warschau und Fachbereichsleiter für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, Deutschland. Er erzählt uns von der Methode, die Leschetizky so prägend für die Klavierwelt war, nämlich der "Bel Canto"-Stil am Klavier. www.leszetycki.org/de Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
18:45
November 11, 2019
LWC - Das Singen in der Klavierschule von Leschetizky - Prof. Rutkowski - Teil 2
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem ersten Teil des Vortrags von Prof. Hubert Rutkowski, dem Präsidenten der Leschetizky-Gesellschaft Warschau und Fachbereichsleiter für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, Deutschland. Er erzählt uns von der Methode, die Leschetizky so prägend für die Klavierwelt war, nämlich der "Bel Canto"-Stil am Klavier. www.leszetycki.org/de Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
24:44
November 8, 2019
LWC - Das Singen in der Klavierschule von Leschetizky - Prof. Hubert Rutkowski - Teil 1
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem ersten Teil des Vortrags von Prof. Hubert Rutkowski, dem Präsidenten der Leschetizky-Gesellschaft Warschau und Fachbereichsleiter für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, Deutschland.  Er erzählt uns von der Methode, die Leschetizky so prägend für die Klavierwelt war, nämlich der "Bel Canto"-Stil am Klavier. www.leszetycki.org/de Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
27:50
November 6, 2019
LWC - Einführung in L. Oper "Die erste Falte"
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es um die einzige Oper Leschetizkys, "Die erste Falte", die am Abend des Kongresses in Bad Ischl von der Karlsruher Salonoper aufgeführt wurde. www.karlsruhersalonoper.de Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
28:15
November 4, 2019
Am Tage Aller Seelen - Franz Schubert - Georg Jacobi
Liebe Hörerinnen und Hörer! Ich wünsche euch ein wunderschönen Allerheiligen und Allerseelenfest. Dazu das Gedicht von Georg Jacobi (1740 - 1814), das Franz Schubert (1797-1828) vertonte. Am Tage Aller Seelen Ruh'n in Frieden alle Seelen, Die vollbracht ein banges Quälen, Die vollendet süßen Traum, Lebenssatt, geboren kaum, Aus der Welt hinüberschieden: Alle Seelen ruhn in Frieden! Die sich hier Gespielen suchten, öfter weinten, nimmer fluchten, wenn vor ihrer treuen Hand keiner je den Druck verstand: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Liebevoller Mädchen Seelen, Deren Tränen nicht zu zählen, Die ein falscher Freund verließ, Und die blinde Welt verstieß Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Und der Jüngling, dem, verborgen, Seine Braut am frühen Morgen, Weil ihm Lieb' ins Grab gelegt, Auf sein Grab die Kerze trägt: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Alle Geister, die, voll Klarheit, Wurden Märtyrer der Wahrheit, Kämpften für das Heiligtum, Suchten nicht der Marter Ruhm: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Und die nie der Sonne lachten, Unterm Mond auf Dornen wachten, Gott, in reinen Himmelslicht, Einst zu sehn von Angesicht: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Und die gern im Rosengarten Bei dem Freudenbecher harrten, Aber dann, zur bösen Zeit, Schmeckten seine Bitterkeit: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Auch die keinen Frieden kannten, Aber Mut und Stärke sandten Über leichenvolles Feld In die halbentschlaf'ne Welt: Alle die von hinnen schieden, Alle Seelen ruhn in Frieden! Ruh'n in Frieden alle Seelen, Die vollbracht ein banges Quälen, Die vollendet süßen Traum, Lebenssatt, geboren kaum, Aus der Welt hinüberschieden: Alle Seelen ruhn in Frieden! Hier noch ein paar Links zu diesem Lied: Dietrich Fischer-Dieskau: https://youtu.be/NrqIEwQhRMo Elisabeth Schwarzkopf: https://youtu.be/wt1Ixrty5yg Viel Freude damit und viel Trost für diejenigen, die ihre Lieben zu betrauern haben. Eure,  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
07:50
November 1, 2019
LWC - Von Krakau bis Paris - Prof Wibrowski - Teil 2
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es weiter mit dem Vortrag von Prof. Adam Wibrowski, dem Präsident der Paderewski Gesellschaft in Paris und dem Direktor des Paderewski Festivals in Raleigh (USA) mit dem Titel: "Von Krakau nach Paris - Jahres des Studiums mit Leschetizky in Wien, ein Wendepunkt in Paderewski Karriere" Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
25:36
October 30, 2019
LWC - Von Krakau nach Paris - Prof. Adam Wibroski
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es weiter mit dem Vortrag von Prof. Adam Wibrowski, dem Präsident der Paderewski Gesellschaft in Paris und dem Direktor des Paderewski Festivals in Raleigh (USA) mit dem Titel: "Von Krakau nach Paris - Jahres des Studiums mit Leschetizky in Wien, ein Wendepunkt in Paderewski Karriere" Hier noch einige interessante Links: www.leschetizky.com www.paderewskimusicsociety.org Paderewski Festival in Raleigh paderewski-festival.org Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
25:13
October 28, 2019
LWC - Das Lied Th. Leschetizkys "Zwei Wölkchen spielten auf sonniger Au"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es weiter mit den Liedanalysen.  Heute für das Lied "Zwei Wölkchen spielten auf sonniger Au". Vortragender: Dr. Werner Pelinka Sopran: Barbara Marie-Louise Pavelka Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
17:33
October 26, 2019
Leschetizky World Congress - Analyse und Lied "Frage nicht warum"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode geht es weiter mit der Analyse des Liedes "Frage nicht warum" und  ihr könnt es ein weiteres Mal von mir gesungen hören! Vortragender: Dr. Werner Pelinka, Vizepräsident der Ges. der New Cosmos Freunde in Wien Sopran:  Barbara Marie-Louise Pavelka Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
21:05
October 24, 2019
LWC - Lieder von Th. Leschetizky
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge hören wir den Vortrag von Dr. Werner Pelinka, der drei Lieder von Th. Leschetizky analysiert. Ebenso hört ihr mich diese drei Lieder singen, begleitet von Werner Pelinka. "Frage nicht warum", "Zwei Wölkchen" und "Das Waldvöglein". Viel Freude beim Hörern! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
20:46
October 22, 2019
Leschetizky World Congress - Dr. Peter Brugger - Künstlertreffpunkt im Salzkammergut - Impulse für das Lehren und Lernen in der Region am Bsp. Th. L.
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit den Vorträgen des Leschitzky World Congresses. Dr. Peter Brugger referierte über den Künstlertreffpunkt im Salzkammergut - Impulse für das Lehren und Lernen in der Region am Beispiel von Theodor Leschetizky.  Er selbst ist der Direktor der Musikschule in Bad Goisern. Viel Freude beim diesem spannenden Vortrag! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
33:16
October 20, 2019
Leschetizky World Congress - Klaviereinlage von Ralph Petruschka
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute hört ihr die Klaviereinlage von Ralph Petruschka, die er beim Leschetizky World Congress in Bad Ischl gab. Stück: Eduard Schütt Moto appassionato Aus dem Album: « Was ihr wollt » 1910 von Theodor Leschetizky: 1. Impromptu As-Dur op. 2/1  "Les deux alouettes" (die zwei Lerchen) 2. Walzer in Des-Dur op35/2, gewidmet der Stadt Bad Ischl « Souvenir de Ischl » 3. Étude In F-Moll op. 43/2 , gewidmet der Ischler Pianistin Ella Paltschera ,        « La Piccola », benannt nach der Villa Th. Leschetitzkys Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
19:35
October 18, 2019
Leschetizky World Congress - Wege zu Leschetizky - Burkhard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Burkhard Muth erzählte uns über die vielen verschiedenen Wege, wie man zu Th. Leschetizky gelangen kann. Das könnt ihr nun hier hören! www.leschetizky.com Hier der Link zur deutschen Leschetizky Gesellschaft: deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com Mitglied in der deutschen Leschetizky-Gesellschaft werden! Viel Freude dabei! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
03:47
October 13, 2019
Leschetizky World Congress - Leben und Werk von Leschetizky - Marianne Müller
Liebe Hörerinnen und Hörer! Marianne Müller führte uns in das Leben und Werk von Theodor Leschetizky ein. Das könnt ihr nun hier hören! www.leschetizky.com Hier der Link zur deutschen Leschetizky Gesellschaft: deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com Mitglied in der deutschen Leschetizky-Gesellschaft werden! Viel Freude dabei! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und meine Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC  GIBAATWWXXX
27:03
October 12, 2019
Leschetizky World Congress - Eröffnungsrede Burkard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Der Kongressdirektor und 1. Vorsitzende der Dr. Leschetizky-Gesellschaft hat die Eröffnungsrede der Vortragsreihe gehalten. Diese könnt ihr nun hier hören! www.leschetizky.com Hier der Link zur deutschen Leschetizky Gesellschaft: deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com Mitglied in der deutschen Leschetizky-Gesellschaft werden! Viel Freude dabei! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P. S. Wenn ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet,  dann könnt ihr da hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein  IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC  GIBAATWWXXX
22:35
October 11, 2019
Leschetizky Gala Konzert - Radetzkymarsch - Johann Strauss Vater
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter vom Leschetizky Gala Konzert mit: Radetzkymarsch - (Armeemarsch II, 145) Johann Strauss Vater (1804-1849) Dirigent: Peter Ritzen Orchester: New Cosmos Philharmonics Mehr erfährt ihr hier: www.leschetizky.com Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein  IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC  GIBAATWWXXX
06:49
October 10, 2019
Leschetizky Gala Konzert - Ouverture solennelle "Das Jahr 1812" op. 49 - Tschaikowsky
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter vom Leschetizky Gala Konzert mit: Ouverture solennelle "Das Jahr 1812" op. 49  Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893) Dirigent: Peter Ritzen Orchester: New Cosmos Philharmonics Mehr erfährt ihr hier: www.leschetizky.com Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S. Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun. A Lyrical Singers Life - Kulturverein  IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC  GIBAATWWXXX
20:56
October 9, 2019
Leschetizky Gala Konzert - "Lippen Schweigen"- Franz Lehár
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter vom Leschetizky Gala Konzert mit: "Lippen schweigen" aus der Operette "Die Lustige Witwe" von Franz Lehár (1870-1948) Dirigent: Peter Ritzen Orchester: New Cosmos Philharmonics Mehr erfährt ihr hier: www.leschetizky.com Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet,  könnt ihr das hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein  IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC  GIBAATWWXXX
09:39
October 8, 2019
Leschetizky World Congress - Gala Konzert - Th. Leschetizky - Ouvertüre aus der Oper "Die erste Falte"
Liebe Hörerinnen und Hörer!  Weiter ging es beim Gala Konzert mit der Ouvertüre aus Leschetizkys einziger Oper "Die erste Falte",  die wir hier auf dem Kongress auch sehen werden und ebenso in diesem Podcast hören werden!  www.leschetizky.com  Viel Freude beim Hören!  Eure,  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
17:06
October 7, 2019
Leschetizky World Congress - Gala Konzert - Johannes Brahms - Akademische Festouvertüre op. 80
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem 3. Stück des Gala Konzerts des Leschetizky World Congress in Bad Ischl! Johannes Brahms (1833 - 1897) Akademische Festouvertüre op. 80 (komponiert in Bad Ischl) Dirigent: Peter Ritzen Orchester: New Cosmos Philharmonic Mehr auf www.leschetizky.com Viel Freude beim Hören! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
13:21
October 6, 2019
Leschetizky World Congress - Gala Konzert vom 3. Oktober: Ludwig van Beethoven - Egmont Ouvertüre op 84
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter vom Leschetizky World Congress mit dem zweiten Stück des Leschetizky Gala Konzerts: Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)  Egmont Ouvertüre op. 84 Dirigent: Peter Ritzen Orchester: New Cosmos Philharmonic Viel Freude beim Hören! Mehr über den Kongress auf www.leschetizky.com Einen wunderschönen Morgen, Abend oder Gute Nacht, wann immer ihr diesen Podcast hört! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Falls ihr meinen Podcast und Kulturverein unterstützen möchtet, könnt ihr das hier tun: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC  GIBAATWWXXX
12:12
October 5, 2019
Mozartoratorium 4. Teil - "Wie, wer erwecket mich?" - "Hat der Schöpfer dieses Leben"
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute hört ihr den 4. Teil des Mozartoratoriums. Der 4. Teil beinhaltet: Rezitativ "Wie, wer erwecket mich?" (Christ und Weltgeist) 4. Arie  "Hat der Schöpfer dieses Leben" (Weltgeist) Die Aufnahme stammt von der Aufführung am 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Dirigent: Andris Rasmanis Gerechtigkeit. Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Orchester: Fluentum unter der Leitung von Damian Posse Produktion "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" unter der Leitung von Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at/mozartoratorium (deutsch) www.barbarapavelka.at/mozartoratory (English) www.barbarapavelka.at/mozaroratorio (fraçais) Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren.Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com Hier die Kontodaten: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX Vielen Dank!
17:25
July 16, 2019
Mozartoratorium 3 Teil - "Was glaubst du" - "Erwache, fauler Knecht"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den dritten Teil des Oratoriums hören!  Die Aufzeichnung stammt vom 13. April 2019 aus der St. Georgskathedrale in Wr. Neustadt.  Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35  Recitative "Was glaubst du" , 3. Arie "Erwache, fauler Knecht" (Gerechtigkeit)  Es sangen:  Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl  Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis  Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka  Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein  Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/kpIVSXOLKjA  Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium  Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden.  Vielen Dank!  Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka  P.S:  Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren.  Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung?  Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten.  Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen.  Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session.  Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com  A Lyrical Singers Life - Kulturverein  IBAN AT16 2011 1839 7351 0200  BIC GIBAATWWXXX
17:21
May 29, 2019
Mozartoratorium 2. Teil - Recitativo "So vieler Seelen Fall" - Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den zweiten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stammt vom 14. April 2019 aus der Mariahilferkirche in Wien. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Recitative "So vieler Seelen Fall" 1. Arie "Ein ergrimmter Löwe brüllet" (Barmherzigkeit) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Andris Rasmanis Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/j14cLpfV3SE Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S:  Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX
12:39
May 17, 2019
Mozartoratorium - 1. Teil - Sinfonia - Recitativo "Die löblich und gerechte Bitte" - 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode könnt ihr den ersten Teil des Oratoriums hören! Die Aufzeichnung stamm vom 17. April 2019 aus dem Kaisersaal in Heiligenkreuz. Ihr hört aus Mozarts erstem Oratorium "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", KV 35 Sinfonia Recitative "Die löblich' und gerechte Bitte" 1. Arie "Mit Jammer muss ich schauen" (Christgeist) Es sangen: Gerechtigkeit: Salpi Lemke Barmherzigkeit: Irene Spitzl Christgeist: Marco Ascani Dirigent war an diesem Abend: Gregor Hanke Regie: Barbara Marie-Louise Pavelka Produktion: A Lyrical Singers Life - Kulturverein Wer auch das Bild dazu sehen möchte, hier der Link zu YouTube: https://youtu.be/lcHYhR4gLPo Mehr Infos: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Wer das ganze Oratorium bei sich hören möchte, kann uns gerne in seine Gegend einladen. Dazu bitte an aylricalsingerslife (at) gmail.com eine Mail senden. Vielen Dank! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka P.S:  Da der Verein neu gegründet wurde bitten wir um finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns die Künstler fair zu bezahlen und damit dem Aufbau eines neuen Opernensembles, das von der Kunst leben kann. Ebenso helfen Sie uns dabei weitere Projekte in dieser Größenordnung zu realisieren. Was bekommen Sie für Ihre Unterstützung? Außer unserem sehr dankbaren Herzen, erhalten Sie ab einer regelmäßigen Unterstützung in der Höhe eine Kaffees (monatlich ca. 4€) eine Dankeskarte, sofern wir Ihre postalische Adresse erhalten, außerdem den Zugang zu einer 3. billigeren Kategorie, die nur die regelmäßigen Unterstützer erhalten. Für eine größere Unterstützung (ab monatlich 10€) gibt es eine Freikarte pro Jahr zusätzlich für eine unserer Aufführungen. Für sehr großzügige Unterstützer (ab monatlich 20€) gibt es 2 FK für zwei Aufführungen pro Jahr und ebenso einmal im Quartal entweder ein gratis Konzert via Live-Stream oder eine Q&A Session. Für diejenigen, die eine Produktion gezielt mit einer etwas größeren Summe sponsern möchten, bitte bei uns persönlich melden unter alyricalsingerslife (at) gmail.com A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX Vielen Dank!
15:15
May 10, 2019
"Für eueren Trauungs-Tag" - Rainer Maria Rilke
Liebe Hörerinnen und Hörer! Dieses wunderschöne Gedicht von Rainer Maria Rilke widme ich ein paar befreundeten Paaren, die in dieser Zeit heiraten. Die besagten Freunde wissen, wen ich meine! Einen wunderschönen Hochzeitstag und viel Segen für eure Ehe! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka
03:17
May 3, 2019
Mozartoratorium - Allegorie des Weltgeists
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch von der Allegorie des Weltgeists und wie Mozart ihn interpretiert hat. Die Aufführungen finden statt am: 12./13. April, 19:00 Uhr  in  Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April, 15:00 Uhr in Mariahilferkirche Mariahilferstraße 55/Barnabitengasse 14 1060 Wien 17. April, 19:30 Uhr in Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532- Heiligenkreuz Mehr Infos und Link zum Kartenvorverkauf: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Tickets Viel Freude beim Hören! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka
06:25
April 9, 2019
Mozartoratorium - Interview mit Marco Ascani - Christgeist
Liebe Hörerinnen und Hörer! In unserer heutigen Episode habe ich Marco Ascani interviewt! Wer er ist und wie sein Weg zum Tenor war, erfährt ihr hier! www.marcoascani.com Mehr zum Oratorium: www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Die Termine: 12./13. April 2019 19:00 Uhr St. Georgskathedrale Burgplatz 1 2700 Wr. Neustadt 14. April 2019 15:00 Uhr Mariahilferkirche Mariahilfer Straße 55 1060 Wien 17. April 2019 19:30 Uhr Kaisersaal Stift Heiligenkreuz 2532 Heiligenkreuz Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog.  Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat.  Vielen Dank dazu!  Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200 BIC: GIBAATWWXXX VIELEN DANK www.barbarapavelka.at/blog
21:32
March 14, 2019
Mozartoratorium - Die Rolle der Barmherzigkeit
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über die Rolle der Barmherzigkeit. Zuerst darüber, was Barmherzigkeit eigentlich ist und dann darüber, welche Aspekte Mozart für sein Oratorium heraus gegriffen hat. Mehr Informationen erhält ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich bitte euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog.  Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat.  Vielen Dank dazu!  Prosit 2019!! paypal.me/BarbaraMLPavelka oder: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200 BIC: GIBAATWWXXX VIELEN DANK www.barbarapavelka.at/blog
07:26
March 11, 2019
"An den Vater"- Rainer Maria Rilke
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es ein kleines Gedicht von Rainer Maria Rilke, das er für seinen Vater zum Geburtstag gedichtet hat. Da mein Vater heute Geburtstag hat, bringe ich dieses Gedicht als kleines Geburtstagsgeschenk an ihn. Viel Freude beim Hören! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at
03:37
March 8, 2019
Mozartoratorium - Gespräch über die Musik mit Andris Rasmanis
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode sprechen wir über die Musik des Mozartoratoriums "Die Schuldigkeit des ersten Gebots". Dazu habe ich Andris Rasmanis eingeladen, den Dirigenten! Mehr erfährt ihr unter www.barbarapavelka.at/mozartoratorium Diese Woche beginnt die Crowfunding Kampagne auf Go fund me! Wir freuen uns auf euch! Alles Liebe, Barbara Marie-Louise Pavelka
26:41
March 4, 2019
Episode 64 - Rilke- Traumgekrönt - Lieben - 8 - 14
Liebe Hörerinnen und Hörer! Zum Valentinstag bringe ich euch wieder Gedichte von Rainer Maria Rilke aus seinem Zyklus "Traumgekrönt" - "Lieben"- 8 - 14. VIII. Die Liese wird heute just sechzehn Jahr. Sie findet im Klee einen Vierling... Fern drängt sich wie eine Bubenschar: die Löwenzähne mit blondem Haar betreut vom steinigen Schierling. Dort hockt hinterm Schierling der Riesenspan, der strotzige, lose Geselle. Jetzt sieht er verstohlen die Liese nahn und lacht und wälzt durch den Wiesenplan des Windes wallende Welle... IX. Ich träume tief im Weingerank mit meiner blonden Kleinen; es bebt ihr Händchen, elfenschlank, im heißen Zwang der meinen. So wie ein gelbes Eichhorn huscht das Licht hin im Reflexe, und violetter Schatten tuscht ins weiße Kleid ihr Kleckse. In unsrer Brust liegt glückverschneit goldsonniges Verstummen. Da kommt in seinem Sammetkleid ein Hummel Segen summen... X. Es ist ein Weltmeer voller Lichte, das der Geliebten Aug umschließt, wenn von der Flut der Traumgesichte die keusche Seele überfließt. Dann beb ich vor der Wucht des Schimmers so wie ein Kind, das stockt im Lauf, geht vor der Pracht des Christbaumzimmers die Flügeltüre lautlos auf. XI. Ich war noch ein Knabe. Ich weiß, es hieß: Heut kommt Base Olga zu Gaste. Dann sah ich dich nahm auf dem schimmernden Kies, ins Kleidchen gepreßt, ins verblaßte. Bei Tisch saß man später nach Ordnung und Rang und frischte sich mäßig die Kehle; und wie mein Glas an das deine klang, da ging mir ein Riß durch die Seele. Ich sah dir erstaunt ins Gesicht und vergaß mich dem Plaudern der andern zu einen, denn tief im trockenen Halse saß mir würgend ein wimmerndes Weinen. Wir gingen im Parke. - Du sprachst vom Glück und küßtest die Lippen mir lange, und ich gab dir fiebernde Küsse zurück auf die Stirne, den Mund und die Wange. Und da machtest du leise die Augen zu, die Wonne blind zu ergründen... Und mir ahnte im Herzen: da wärest du am liebsten gestorben in Sünden... XII. Die Nacht im Silberfunkenkleid streut Träume eine Handvoll, die füllen mir mit Trunkenheit die tiefe Seele randvoll. Wie Kinder eine Weihnacht sehn voll Glanz und goldnen Nüssen, -  seh ich dich durch die Mainacht gehn und alle Blumen küssen. XIII. Schon starb der Tag. Der Wald war zauberhaft, und unter Farren bluteten Zykladen, die hohen Tannen glühten, Schaft bei Schaft, es war ein Wind, - und schwere Düfte kamen. Du warst von unserm weiten Weg erschlafft, ich sagte leise deinen süßen Namen: Da bohrte sich mit wonnewilder Kraft aus deines Herzens weißem Liliensamen die Feuerlilie der Leidenschaft. Rot war der Abend - und dein Mund so rot, wie meine Lippen sehnsuchtheiß ihn fanden, und jene Flamme, die uns jäh durchloht, sie leckte an den neidischen Gewanden... Der Wald war stille, und der Tag war tot. Uns aber war der Heiland auferstanden, und mit dem Tage starben Neid und Not. Der Mond kam groß an unsern Hügeln landen, und leise stieg das Glück aus weißem Boot. XIV. Es leuchteten im Garten die Springen, von einem Ave war der Abend voll, -  da war es, daß wir voneinander gingen in Gram und Groll. Die Sonne war in heißen Fieberträumen ges
07:50
February 14, 2019
Episode 63 - Mozartoratorium - Interview mit Salpi Lemke - Gerechtigkeit
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute habe ich die Sopranistin Salpi Lemke interviewt. Sie singt im Mozartoratorium die Rolle der Gerechtigkeit! In diesem Interview erzählt sie von ihrem Werdegang und über die Rolle! Viel Freude beim Hören! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at P.S: Das erste und selten gespielte Oratorium von Mozart „Die Schuldigkeit des ersten Gebots“ wird am 12. Und 13. April um 19 Uhr in der Georgskathedrale in der Burg in WN, am 14. April um 15 Uhr und am 17. April um 19:30 Uhr im Kaisersaal in Heiligenkreuz aufgeführt.  Karten können Sie reservieren unter alyricalsingerslife@gmail.comund der Vorverkauf startet bald über die Crowdfunding Kampagne.  Mehr Informationen erhalten Sie ebenfalls über die oben genannte E-Mail-Adresse. P.P.S: Über eine kleine Unterstützung für meinen Podcast würde ich mich sehr freuen. Mit kleiner Unterstützung meine 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Für alle meine regelmäßigen Unterstützer gibt es die Möglichkeit einer dritten Kategorie für meine Konzerte und Aufführungen. Natürlich bleibt der Podcast kostenlos.  Hier gibt es die Möglichkeit mich zu unterstützen: A Lyrical Singers Life – Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX VIELEN DANK!
23:18
February 8, 2019
Episode 62 - "Kriegserklärung" - Johann Wolfgang von Goethe
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute bringe ich euch das Gedicht "Kriegserklärung" von Johann Wolfgang von Goethe aus seiner Sammlung 1815. KRIEGSERKLÄRUNG Wenn ich doch so schön wär' Wie die Mädchen auf dem Land! Sie tragen gelbe Hüte Mit rosenrotem Band. Glauben, daß man schön sei, Dächt' ich, ist erlaubt. In der Stadt ach! ich hab' es Dem Junker geglaubt. Nun im Frühling ach! ist's Um die Freuden getan; Ihn ziehen die Dirnen, Die ländlichen, an. Und die Taill' und den Schlepp Verändre' ich zur Stund'; Das Leibchen ist länger, Das Röckchen ist rund. Trage gelblichen Hut, Und ein Mieder wie Schnee; Und sichle, mit andern, Den blühenden Klee. Spürt er unter dem Chor Etwas Zierliches aus; Der lüsterne Knabe Er winkt mir ins Haus. Ich begleit' ihn verschämt Und er kennt mich noch nicht, Er kneipt mir die Wangen Und sieht mein Gesicht. Die Städterin droht Euch Dirnen den Krieg, Und doppelte Reize Behaupten den Sieg. Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at P.S: Das erste und selten gespielte Oratorium von Mozart „Die Schuldigkeit des ersten Gebots“ wird am 12. Und 13. April um 19 Uhr in der Georgskathedrale in der Burg in WN, am 14. April um 15 Uhr und am 17. April um 19:30 Uhr im Kaisersaal in Heiligenkreuz aufgeführt.  Karten können Sie reservieren unter alyricalsingerslife@gmail.comund der Vorverkauf startet bald über die Crowdfunding Kampagne.  Mehr Informationen erhalten Sie ebenfalls über die oben genannte E-Mail-Adresse. P.P.S: Über eine kleine Unterstützung für meinen Podcast würde ich mich sehr freuen. Mit kleiner Unterstützung meine 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Für alle meine regelmäßigen Unterstützer gibt es die Möglichkeit einer dritten Kategorie für meine Konzerte und Aufführungen. Natürlich bleibt der Podcast kostenlos.  Hier gibt es die Möglichkeit mich zu unterstützen: A Lyrical Singers Life – Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX VIELEN DANK!
03:51
February 4, 2019
Episode 61 - "Gefunden" - Johann Wolfgang von Goethe
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute habe ich das Gedicht "Gefunden" von Johann Wolfgang von Goethe aus seiner "Sammlung 1815" eingesprochen. GEFUNDEN Ich ging im Walde So für mich hin, Und nichts zu suchen Das war mein Sinn. Im Schatten sah' ich Ein Blümchen stehen, Wie Sterne leuchtend, Wie Äuglein schön. Ich wollt' es brechen; Da sagt' es fein: Soll ich zum Welken Gebrochen sein? Ich grub's mit allen Den Wurzeln aus, Zum Garten trug ich's Am hübschen Haus. Und pflanzt es wieder Am stillen Ort; Nun zweigt es immer Und blüht so fort.  Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die Woche, einen schönen Abend, eine Gute Nacht! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at P.S: Das erste und selten gespielte Oratorium von Mozart „Die Schuldigkeit des ersten Gebots“ wird am 12. Und 13. April um 19 Uhr in der Georgskathedrale in der Burg in WN, am 14. April um 15 Uhr und am 17. April um 19:30 Uhr im Kaisersaal in Heiligenkreuz aufgeführt.  Karten können Sie reservieren unter alyricalsingerslife@gmail.comund der Vorverkauf startet bald über die Crowdfunding Kampagne.  Mehr Informationen erhalten Sie ebenfalls über die oben genannte E-Mail-Adresse. P.P.S: Über eine kleine Unterstützung für meinen Podcast würde ich mich sehr freuen. Mit kleiner Untestützung meine 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Für alle meine regelmäßigen Unterstützer gibt es die Möglichkeit einer dritten Kategorie für meine Konzerte und Aufführungen. Natürlich bleibt der Podcast kostenlos.  Hier gibt es die Möglichkeit mich zu unterstützen: A Lyrical Singers Life – Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX VIELEN DANK!
05:16
January 28, 2019
Episode 60 - Traumgekrönt - Lieben - Rainer Maria Rilke - 1-7
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute bringe ich euch die ersten 7 Gedichte aus dem Zyklus "Traumgekrönt - Lieben" von Rainer Maria Rilke. Das erste und selten gespielte Oratorium von Mozart „Die Schuldigkeit des ersten Gebots“ wird am 12. Und 13. April um 19 Uhr in der Georgskathedrale in der Burg in WN, am 14. April um 15 Uhr und am 17. April um 19:30 Uhr im Kaisersaal in Heiligenkreuz aufgeführt.  Karten können Sie reservieren unter alyricalsingerslife@gmail.comund der Vorverkauf startet bald über die Crowdfunding Kampagne.  Mehr Informationen erhalten Sie ebenfalls über die oben genannte E-Mail-Adresse. Viel Freude beim Hören! Eure  Barbara Marie-Louise Pavelka www.barbarapavelka.at P.S: Über eine kleine Unterstützung für meinen Podcast würde ich mich sehr freuen. Mit kleiner Untestützung meine 2€, 5€ oder 10€ pro Monat. Für alle meine regelmäßigen Unterstützer gibt es die Möglichkeit einer dritten Kategorie für meine Konzerte und Aufführungen. Natürlich bleibt der Podcast kostenlos.  Hier gibt es die Möglichkeit mich zu unterstützen: A Lyrical Singers Life – Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX VIELEN DANK!
06:27
January 21, 2019
Episode 59 - "Wechsellied zum Tanze" - Johann Wolfgang von Goethe
Liebe Hörerinnen und Hörer! Zum Auftakt der Ballsaison bringe ich euch das Gedicht "Wechsellied zum Tanze" von Johann Wolfgang von Goethe! Viel Freude beim Tanzen! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Ich würde mich sehr über eine kleine Unterstützung von 2€, 5€ oder 10€ pro Monat für Arbeit am Podcast freuen. Dafür gibt es eine ermäßigte Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen. Hier meine Kontodaten: A Lyrical Singers Life - Kulturverein IBAN AT16 2011 1839 7351 0200 BIC GIBAATWWXXX VIELEN DANK!
04:08
January 14, 2019
Episode 58 - Prosit 2019
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch vom Podcastplan für dieses Jahr! 1)  "Das erste Oratorium von Mozart" wird die ersten Monate bestimmen! 2) Ebenso wird es ein wöchentliches Gedicht geben. 3) Beginne ich bald eine Crowdfunding Kampagne für das Mozartprojekt und bitte euch daher um Unterstützung. 4) Bitte ich euch um eine kleine Unterstützung für meinen Podcast und Blog. Für alle Unterstützer wird es in diesem Jahr eine eigene Kategorie bei meinen Konzerten und Aufführungen geben, um mich so bei meinen regelmäßigen Unterstützern zu bedanken. Mit kleiner Unterstützung meine ich 2€, 5€ oder 10€ pro Monat.  Vielen Dank dazu!  Prosit 2019!! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka P.S: Für diejenigen, die mich jetzt schon unterstützen möchten, hier die Kontonummer: "A Lyrical Singers Life - Kulturverein" IBAN: AT16 2011 1839 7351 0200 BIC: GIBAATWWXXX (VIELEN DANK) www.barbarapavelka.at/blog
05:52
January 9, 2019
Episode 57 - Fritz Hobeck - Die Frage nach dem Christkind
Liebe Hörerinnen und Hörer! Dieses Gedicht fasst so viel Wahrheit einfach zusammen. Es ist ein ganz besonderes Gedicht für mich und es berührt mich besonders tief im Herzen. Deshalb gibt es heute, in der Weihnachtszeit dieses Gedicht von Fritz Habeck für euch: "Die Frage nach dem Christkind". Wer mehr wissen will, bitte eine persönliche Nachricht über mein Kontaktformular auf meiner Homepage. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören und eine ganz gesegnete Weihnachtszeit! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
10:07
December 26, 2018
Episode 56 - O die tiefe Liebe Jesu - Thomas J. Williams
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es um das Lied "O die tiefe Liebe Jesu", von Thomas J. Williams komponiert. Es ist ein bekanntes Lied im englischen Sprachraum Für die CD habe ich es auf deutsch und arabisch aufgenommen. Wer die CD erwerben möchte, hier die Links: https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.com/Barbara-Marie-Louise-Pavelka-Chiaki-Kotobouki/dp/B077YZRN9M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1544443432&sr=8-1&keywords=entre+le+boeuf+et+l%27âne+gris%2C+pavelka Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
07:23
December 25, 2018
Episode 55 - Stille Nacht, heilige Nacht
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch über das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht". Wie ist es entstanden und wer war der Dichter dieses berühmten Textes? Wer die ganze CD erwerben möchte findet hier die Möglichkeiten wo das geht. https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.com/Barbara-Marie-Louise-Pavelka-Chiaki-Kotobouki/dp/B077YZRN9M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1544443432&sr=8-1&keywords=entre+le+boeuf+et+l%27âne+gris%2C+pavelka Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Ganz gesegnete Weihnachten! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
07:27
December 24, 2018
Episode 54 - Gertrud von Le Fort - Und Maria gebar ihren ersten Sohn
Liebe Hörerinnen und Hörer! Da nun die Adventszeit naht, möchte ich euch ein paar Gedichte von meiner Advents- und Weihnachtsgedichte-CD "Ein freundlich warmer Lichterschein" bringen. Heute fange ich mit Gertrud von Le Fort und ihrem Gedicht "Und Maria gebar ihren ersten Sohn". Viel Freude beim Hören! Die CD ist nur bei mir persönlich erhältlich, da ich sie ursprünglich als Weihnachtsgeschenk für meine Eltern aufnahm. Deshalb gibt es sie nur über eine persönliche Nachricht über mein Kontaktformular auf meiner Homepage. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
09:36
December 20, 2018
Episode 53 - Cantique de Noel - Adolphe Adam
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es um eine wunderschöne Weihnachtsarie, um Cantique de Noel von Adolphe Adam. Wie sie entstand und warum ich sie auf meiner CD habe, erfährt ihr in dieser Folge! Wer die CD erwerben möchte, hier die Links dazu: https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.com/Barbara-Marie-Louise-Pavelka-Chiaki-Kotobouki/dp/B077YZRN9M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1544443432&sr=8-1&keywords=entre+le+boeuf+et+l%27âne+gris%2C+pavelka Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Viel Freude beim Hören! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka
07:53
December 16, 2018
Episode 52 - René Schickele - Des Doktors Advent
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es das Gedicht "Des Doktors Advent" von René Schickele! Wer die CD "Ein freundlich warmer Lichterschein" gerne erwerben möchte oder herschenken möchte, schreibe mir bitte eine Nachricht über das Kontaktformular auf meiner Homepage. Ich werde sie euch dann schicken! www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören und einen schönen Advent! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
13:43
December 13, 2018
Episode 51 - "Ich steh' an deiner Krippen hier" - J.S. Bach
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch von dem Lied "Ich steh' an deiner Krippen hier" von Johann Sebastian Bach, das ihr auf meiner Weihnachts-CD "Entre le Boeuf et l'Âne gris" findet. Ganz herzlich möchte ich euch auch zu meinem Weihnachtskonzert am 16. Dezember um 15 Uhr in der Servitenkirche in Wien einladen. Servitenkirche: Peregrinikapelle Servitengasse 9 1090 Wien Hier noch die verschiedenen Möglichkeiten die CD zu erwerben. Die CD als Weihnachtsgeschenk: https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.com/Barbara-Marie-Louise-Pavelka-Chiaki-Kotobouki/dp/B077YZRN9M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1544443432&sr=8-1&keywords=entre+le+boeuf+et+l%27âne+gris%2C+pavelka Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Viel Freude beim Hören und eine wunderschöne Adventszeit! Eure, Barbara Marie-Louise Pavelka
09:55
December 10, 2018
Episode 50 - Erich Kästner - Brief an den Weihnachtsmann 1930
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es den "Brief an den Weihnachtsmann 1930" von Erich Kästner. Auch dieses Gedicht habe ich auf meiner Advent-und Weihnachts-CD "Ein freundlich warmer Lichterschein". Wer eine möchte, bitte eine persönliche Nachricht an mich über das Kontaktformular auf meiner Homepage senden, da sie nur privat bei mir erhältlich ist. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:22
December 6, 2018
Episode 49 - Ludwig Thoma - Christmette in Frankreich
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es das Gedicht "Christmette in Frankreich" von Ludwig Thoma. Ihr findet es auch auf meiner CD "Ein freundlich warmer Lichterschein", die ihr nur bei mir persönlich erwerben könnt. Schreibt mir einfach über mein Kontaktformular auf meiner Homepage und ich schicke sie euch zu. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
03:45
November 29, 2018
Episode 48 - Peter Henisch - Das Licht
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es das Gedicht "Das Licht" von Peter Henrisch. Das gibt es auch auf meiner CD "Ein freundlich warmer Lichterschein" zu hören. Wer die CD gerne erwerben möchte, schreibt mir einfach eine Nachricht über mein Kontaktformular auf meiner Homepage. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
09:13
November 22, 2018
Episode 47 - Aktuelles - Weihnachtskonzerte und Oratorium
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute möchte ich euch wieder ein Update geben, was gerade geschieht. Hier die Daten der Konzerte für Dezember: 8. Dezember 2018 19:30 Uhr Weihnachtskonzert Stadtpfarre Ybbs Peter Rosiger Promenade 5 3370 Ybbs 9. Dezember 2018, 16:30 "Entre Le Boeuf et l'Âne gris" Mariahilferkirche Mariahilferstraße 55 1060 Wien 16. Dezember 2018, 15:00 "Entre Le Boeuf et l'Âne gris" Pfarre Rossau Peregrinikapelle Servitengasse 9 1090 Wien Hier noch der Link zum Blog: www.barbarapavelka.at/blog www.barbarapavelka.at dort findet ihr auch noch die Termine fürs Oratorium und die Links, um die CD zu erwerben. Ebenso werde ich im Jänner mit einer Crowdfunding Kampagne beginnen, bei der es einen Kartenvorverkauf für das Oratoriumsprojekt geben wird. Vielen Dank! Habt einen wunderschönen Tag, eine gute Nacht oder einen wunderschönen Morgen! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
06:47
November 19, 2018
Episode 46 - Peter Rossegger - Der erste Christbaum
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es wieder ein Weihnachts- und Advendgedicht, diesmal von Peter Rossegger "Der erste Christbaum". Wer die ganze CD "Ein freundlich warmer Lichterschein" erwerben möchte, kann mir gerne ein Nachricht über meine Kontaktformular auf meiner Homepage schicken. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:57
November 15, 2018
Episode 45 - Maria durch ein Dornwald ging - Weihnachts-CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über das Weihnachtslied "Maria durch ein Dornwald ging". Es ist ein traditionelles Weihnachtslied, das mir sehr am Herzen liegt. Ihr könnt das ganze Lied auf meiner CD "Entre le Boeuf et l'Âne gris" hören. Wenn ihr die CD erwerben möchtet, dann könnt ihr das auf Amazon oder Fnac oder bei mir tun. www.barbarapavelka.at Hier die Links zu allen Möglichkeiten: https://www.amazon.de/Barbara-Marie-Louise-Pavelka-Chiaki-Kotobouki/dp/B077ZCHJF8/ref=sr_1_1?s=dmusic&ie=UTF8&qid=1542062348&sr=1-1-mp3-albums-bar-strip-0&keywords=pavelka https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
07:37
November 13, 2018
Episode 44 - Ilse Aichinger - Vor der langen Zeit
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute gibt es das Adventsgedicht "Vor der langen Zeit" von Ilse Aichinger. Es stammt wieder von meiner CD "Ein freundlich warmer Lichterschein", die nur bei mir persönlich zu erwerben ist. Schreibt mir doch einfach eine Nachricht über das Kontaktformular auf meiner Homepage. www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
11:19
November 8, 2018
Episode 43 - Entre le beruf et l'âne gris - Weihnachts-CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode erzähle ich euch von dem Titellied meiner Weihnachts-CD "Entre le beouf et l'âne gris". Wenn ihr die CD erwerben möchtet, vielleicht auch als Weihnachtsgeschenk, so könnt ihr entweder mit eine E-Mail schreiben über das Formular auf meiner Homepage oder über Amazon und die anderen Links. https://www.amazon.de/Entre-Boeuf-Barbara-Marie-Louise-Pavelka/dp/B077ZCVWPP/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1541413729&sr=1-1&keywords=entre+le+boeuf+et+l%27âne+gris Fnac: https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google Proper Music: https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 Cultura: https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html Viel Freude damit! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:42
November 5, 2018
Episode 42 - Morgens send ich dir Veilchen - Heinrich Heine
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute möchte ich euch ein kurzes Gedicht von einem meiner Lieblingsdichter als Morgengruß bringen! Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
02:09
October 15, 2018
Episode 41 - La Caduta de Decemviri - Oper v. Alessandro Scarlatti
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch über die Oper "La Caduta de Decemviri" von Alessandro Scarlatti! Aus dieser Oper stammt die Arie "Spesso vibra per suo gioco". Ich wünsche euch ganz viel Freude damit! Hier ein paar Youtube links: Sinfonia I. Allegro: https://youtu.be/GTD31FJQLIA II. Largo: https://youtu.be/Pv0X_HNU1p0 III: Allegro: https://youtu.be/VqQQnTFYzmU Le Violette aus dem 1. Akt: https://youtu.be/NDIOXN6vjwo Spesso vibra per suo gioco: https://youtu.be/Zeja0keHNKQ https://youtu.be/IVWhI0HKBvU www.barbarapavelka.at mein Youtube: www.youtube.com/user/bablbabs Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:39
October 11, 2018
Episode 40 - Away in a manger - Weihnachts-CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit "Away in a manger", einem der Weihnachtslieder auf meiner CD "Entre le Boeuf et l'Âne gris". www.barbarapavelka.at Links: Hier könnt ihr die CD erwerben: https://www.amazon.de/gp/product/B077ZCHJF8/ref=dm_ws_sp_ps_dp Hier auf Apple Music: https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:31
October 8, 2018
Episode 39 - Ein Jüngling liebt ein Mädchen
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode erzähle ich euch über das Gedicht "Ein Jüngling liebt ein Mädchen" von Heinrich Heine! Es eignet sich sehr gut, um über den Stoff, aus dem Opern gemacht sind, zu sprechen! www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
06:16
September 27, 2018
Episode 38 - Mozartoratorium - Interview Valon Imeri
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute habe ich den Tenor Valon Imeri interviewt, der die Rolle des Christgeists im Mozartoratorium singen wird. Er ist ein Tenor ganz am Anfang seiner Karriere! Hier ein Link zu youtube: https://youtu.be/-3xsDstjfNM Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
13:32
September 24, 2018
Episode 37 - "La Donna ancora e fedele" - Oper - Scarlatti
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es nun um die Oper "La donna ancora e fedele" von Alessandro Scarlatti. Zwei Arien aus den Arie Antiche stammen aus dieser Oper, einmal "Se Florindo e fedele" und "Son tutta duolo". Worum geht es? Das erfährt ihr in dieser Folge! Hier die Links zu den beiden Arien: "Se Florindo e fedele" https://youtu.be/RiEi8xUDQfM "Son tutta duolo" https://youtu.be/-suy_ImjI_8 www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
12:33
September 21, 2018
Episode 36 - Mariä Wiegenlied - Weihnachts-CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch wieder über ein Lied auf meiner CD. Diesmal ist es "Mariä Wiegenlied" von Max Reger. Wer hat es komponiert, von wem stammt der Text und warum ist es auf meiner CD? Das erfährt ihr in dieser Folge! Hier noch die Möglichkeiten die CD zu erwerben oder zu streamen: Streamen itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P music.yandex.ru/artist/5505348/tracks www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 www.deezer.com/en/track/438351122 play.anghami.com/song/30633683 www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html www.amazon.de/Entre-Boeuf-Barbara-Marie-Louise-Pavelka Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:22
September 17, 2018
Episode 35 - Morgenwonne - Joachim Ringelnatz
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch über das Gedicht "Morgenwonne" von Joachim Ringelnatz. Diese Gedicht sprüht so sehr von Lebensfreude, dass ich es euch einfach aufnehmen musste. www.barbarapavelka.at www.youtube.com/user/bablbabs Einen wunderschönen Morgen euch allen! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:26
September 12, 2018
Episode 34 - Mozartoratorium - Gerechtigkeit
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über die Partie der Gerechtigkeit. Wie verstehe ich die Gerechtigkeit in dem Oratorium von Mozart? Da erfährt ihr in dieser Podcastfolge! Hier der Link zu meiner Homepage: www.barbarapavelka.at Viel Freude! Alles Liebe, Barbara Marie-Louise Pavelka
08:49
September 10, 2018
Episode 33 - aktuelle Entwicklungen und Updates 1
Liebe Hörerinnen und Hörer! Mit der heutigen Folge möchte ich euch über die neuesten Entwicklungen und Updates informieren. Ihr erfährt darin über meine Unterstützer, welche Programme am Entstehen sind und welche weiteren Entwicklungen sich seit Beginn des Podcasts ereignet haben. Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
06:14
September 6, 2018
Episode 32 - The First Nowell - CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es um das Lied "The first Nowell" von meiner CD "Entre le Boeuf et l'Âne gris". Viel Freude beim Hören! Hier die Links zum Stream der Weihnachts-CD und zu den Shops, wo man sie erwerben kann: Streamen itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P music.yandex.ru/artist/5505348/tracks www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 www.deezer.com/en/track/438351122 play.anghami.com/song/30633683 www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html www.amazon.de/Entre-Boeuf-Barbara-Marie-Louise-Pavelka Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
06:10
September 3, 2018
Episode 31 - Il Pompeo - Oper von Alessandro Scarlatti
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es um die Oper "Il Pompeo" von Alessandro Scarlatti. Über die Arie "O Cessate di piagarmi habe ich euch ja schon berichtet, nun die Oper dazu. Hier noch ein paar Links zu einigen Arien aus dieser Oper: Toglietemi la vita ancor: https://www.youtube.com/watch?v=GiNTVdirI-I https://www.youtube.com/watch?v=myUAK3HpTjk O Cessate di piagarmi: https://www.youtube.com/watch?v=8si3ZXYU8OA https://www.youtube.com/watch?v=ogsM1cWpqyI Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:49
August 30, 2018
Episode 30 - Die Mondnacht
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch über ein wunderbares Gedicht von Joseph Eichendorff, "Die Mondnacht". Es wurde auch vertont von Robert Schumann. Hier ein paar Links zu dieser Vertonung: von Friedrich Fischer-Dieskau https://www.youtube.com/watch?v=kBGyJvHe0kc Jonas Kaufmann https://www.youtube.com/watch?v=nzvfvDBooPg von mir folgt es noch! www.barbarapavelka.at Youtube: A Lyrical Singers Life Viel Freude dabei! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:25
August 27, 2018
Episode 29 - O Cessate di piagarmi - Arie Antiche
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit den Arie Antiche. Da wir schon bei Alessandro Scarlatti sind, habe ich mir gedacht, dass ich gleich die nächste von ihm präsentiere. Diesmal "O Cessate di Piagarmi", die ich ebenfalls in meinem Programm zur "Arie Antiche" bringen werden. Mehr erfährt ihr in der Folge selbst. Hier nun noch die versprochenen Links: von Cecilia Bartoli: https://youtu.be/vEn8iWMOdzc von Angela Gheorghiu: https://youtu.be/NSgw5_ssiaI von Hal Leonard: https://youtu.be/ogsM1cWpqyI und hier mit dem natürlichen Kammerton von 432Hz. https://youtu.be/TY3opwomiaE Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
04:18
August 23, 2018
Episode 28 - Interview mit Peter Ritzen
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute habe ich für euch das interview mit Peter Ritzen, einem bekannten Pianisten und Komponisten und Gründer des Leschetitzkyvereins wie auch von New Cosmos. Wer er ist, und woher wir uns kennen erfährt ihr in diesem Interview! Und hier ein paar Links zu ihm: www.peterritzen.com/home/ https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Ritzen https://www.naxos.com/person/Peter_Ritzen_26301/26301.htm auf Youtube: www.youtube.com/playlist?playnext=1&list=PLaCopedd12b-FzBZ_MtRbffzySum_nkM6&feature=gws_kp_artist www.youtube.com/watch?v=2J3Ml6tkW4o https://www.youtube.com/watch?v=14gyNUPTAQM mehr auch auf meinem Blog: www.barbarapavelka.at/blog Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
16:54
August 20, 2018
Episode 27 - Interview mit Ilse Pauls
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute habe ich ein Interview mit Ilse Pauls für euch. Sie ist zwar keine Musikerin, sondern Dichterin und Malerin, aber dennoch begleiten ihre Gedichte meinen künstlerischen Weg schon seit einiger Zeit. So habe ich auch bei der Eröffnung im Rathaus Mitte Juli zwei Lieder gesungen, die für zwei ihrer Gedichte Vertonungen darstellen. Hier der Link zu Ihrer Kunst: www.kunstpfad-gablitz.at/www.kunstpfad-gablitz.at/Ilse_Pauls.html Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
14:02
August 16, 2018
Episode 26 - Es wird scho glei dumpa - Weihnachts-CD
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge geht es wieder um ein Lied auf meiner Weihnachts-CD, diesmal um "Es wird scho glei dumpa". Wer es geschrieben und komponiert hat und was der Text auf hochdeutsch bedeutet erfährt ihr in dieser Podcastfolge! Hier die Links zum Stream der Weihnachts-CD und zu den Shops, wo man sie erwerben kann: Streamen itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P music.yandex.ru/artist/5505348/tracks www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 www.deezer.com/en/track/438351122 play.anghami.com/song/30633683 www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html www.amazon.de/Entre-Boeuf-Barbara-Marie-Louise-Pavelka Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
08:12
August 13, 2018
Episode 25 - Mozartoratorium - Interview m. Irene Spitzl
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit den Folgen zum Mozartoratorium! Diesmal habe ich Irene Spitzl interviewt. Sie wird die Barmherzigkeit singen! Hier einige Youtube-Links zu ihr: Vilja-Lied aus "Die lustige Witwe", Franz Lehar! https://youtu.be/hbvFvFXopSk Skyfall: https://youtu.be/JOLQ5GUKA-M Love me or leave me: https://youtu.be/eX5KCpnrbiw Ihre Homepage: https://irenespitzl.wordpress.com/uber/ meine Homepage: www.barbarapavelka.at/blog Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
16:13
August 9, 2018
Episode 24 - Leschetitzky 4 - mit Burkhard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute kommen wir zum 4. und letzten Teil des Interviews über Theodor Leschetitzky mit Burkhard Muth, dem Präsidenten der deutschen Leschetitzkygesellschaft. Wir sprechen über die Oper "Die erste Falte", die auch nächstes Sommer, 2019 in Bad Ischl beim großen Leschetitzkykongress aufgeführt werden wird. Hier die beiden Adressen der Deutschen Leschetizky-Gesellschaft: www.leschetizky.de und https://deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com/ Meine Homepage: www.barbarapavelka.at/blog und ein paar Eindrücke von Leschetitzky: Trailer von "Die erste Falte": https://youtu.be/dE-DWdFYo3Y Arie der Marquise: https://youtu.be/arB0giSVlMo https://youtu.be/UyribVWEMEU https://youtu.be/n0XP4xuRVpQ Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
07:56
August 5, 2018
Episode 23 - Leschetitzky 3 - mit Burkhard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem 3. Teil des Interviews mit Burkhard Muth von der deutschen Leschetitzky Gesellschaft! Hier die beiden Adressen der Deutschen Leschetizky-Gesellschaft: www.leschetizky.de und https://deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com/ und hier noch meine Homepage: www.barbarapavelka.at/blog Und die zwei Youtube Aufnahmen, die in der Folge erwähnt werden: Mittagszauber: https://youtu.be/QFP17tgEpsw https://youtu.be/lydKoiYFbTc Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
11:41
August 1, 2018
Episode 22 - Leschetitzky 2 - mit Burkhard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem 2. Teil des Interviews mit Burkhard Muth von der deutschen Leschetitzkygesellschaft! Wir gehen noch mehr ein auf Leschetitzky den Lehrer! Hier die beiden Adressen der Deutschen Leschetizky-Gesellschaft: www.leschetizky.de und https://deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com/ und meine Homepage: www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
12:20
July 29, 2018
Episode 21 - Wer war Leschetitzky 1 - mit Burkhard Muth
Liebe Hörerinnen und Hörer! Diesmal habe ich Burkhard Muth von der deutschen Leschetitzky Gesellschaft interviewt! Ich habe das Interview für euch in vier Teile geteilt. Wie kam es dazu? Ich habe bei der Eröffnung der Leschetitzky Akademie in Wien zwei Lieder von ihm gesungen und so wollte ich der Frage nachgehen, wer er war! Hier die beiden Adressen der Deutschen Leschetizky-Gesellschaft: www.leschetizky.de und https://deutsche-leschetizky-ges.jimdo.com/ Und meine Homepage: www.barbarapavelka.at/blog Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
11:53
July 26, 2018
Episode 20 - Interview mit Werner Pelinka 3
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute hört ihr den 3. und letzten Teil des Interviews mit Werner Pelinka. Diesmal reden wir ein wenig über den Zusammenhang der europäischen Musikgeschichte und dem Glauben. Hier noch ein paar Links: Fatima-Messe: https://www.youtube.com/watch?v=7G51hx_Kx7o www.barbarapavelka.at Palestrina: https://www.youtube.com/watch?v=BRfF7W4El60&t=85s https://www.youtube.com/watch?v=DElFRZGA-G0 https://www.youtube.com/watch?v=MxJFMBv4Ibo Hildegard von Bingen: https://www.youtube.com/watch?v=v6qFCYRQKVA&t=3228s Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
06:13
July 23, 2018
Episode 19 - Interview mit Werner Pelinka 2
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute geht es weiter mit dem Interview mit Werner Pelinka. Diesmal über seine Komposition der Fatima-Messe. Hier ein Link, um schon ein wenig hinein hören zu können! https://www.youtube.com/watch?v=7G51hx_Kx7o www.barbarapavelka.at Viel Freude beim Hörern! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
09:56
July 20, 2018
Episode 18 - Interview mit Werner Pelinka 1
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute interviewe ich Werner Pelinka, mit dem ich schon öfters zusammen gearbeitet habe. Ein sehr guter Korrepetitor und Pianist ebenso wie Komponist. Mehr über ihn deshalb, weil wir gemeinsam morgen, am 17. Juli im Rathaus in Wien bei einer Festivaleröffnung gemeinsam singen. www.barbarapavelka.at https://klassik-konzerte.kuenstlerforum.at/impressum/werner-pelinka http://www.tomatis-institut.at/institut.html https://www.youtube.com/watch?v=UnTFz4XqCak https://www.youtube.com/watch?v=14gyNUPTAQM Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
10:28
July 16, 2018
Episode 17 - Se Florindo e fedele - Arie Antiche
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch von der Arie "Se Florindo e fedele" aus der Oper "La donna ancora e fedele". Diese Arie werde ich auch in meinem Arie Antiche Programm singen. Hier erfährt ihr einige Hintergrundinfos und meine Gedanken zur Arie. Hier der Link zu meiner Homepage: www.barbarapavelka.at/blog und zu Youtube: https://youtu.be/RiEi8xUDQfM Viel Freude beim Hören!
06:35
July 6, 2018
Episode 16 - Schönkonferenz - das Prinzip der Schönheit
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich über die Schönkonferenz, auf der ich war. Ihr hört meine Eindrücke und was mich bewegt hat auf dieser Konferenz! www.barbarapavelka.at www.schoenkonferenz.org Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
14:28
June 19, 2018
Episode 15 - "Les Anges dans nos Campagnes"
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch vom Lied "Les Anges dans nos Campagnes", das ihr auf meiner Weihnachts-CD "Entre le Boeuf et l'Âne Gris" findet! Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Hier, wie schon versprochen, kommen nun die Links zum Stream der Weihnachts-CD und zu den Shops, wo man sie erwerben kann: Streamen itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P music.yandex.ru/artist/5505348/tracks www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 www.deezer.com/en/track/438351122 play.anghami.com/song/30633683 www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.de/Entre-Boeuf-Barbara-Marie-Louise-Pavelka/dp/B077ZCVWPP
07:03
June 9, 2018
Episode 14 - Interview mit Andris Rasmanis - Dirigent
Liebe Hörerinnen und Hörer! Wie schon öfters angekündigt, habe ich nun mein erstes Interview geführt! Andris Rasmanis ist der Dirigent vom Mozartoratorium und hier erzählt er über seinen Werdegang. Wie versprochen hier die Links zu Youtube und die Daten zu seinen nächsten Konzerten: https://youtu.be/BleIfdMPZX8 https://youtu.be/eWYCwmCQhME https://youtu.be/UVPxB0q_c28 5. August 2018: L.Bernstein "Mass" Alte Lokhalle, Mainz, Deutschland 9. 11. 2018, 12:00 Konzert mit dem lettischen National Symphonie Orchester in Cesis, Vidzemes Concert Hall, Lettland 10. 11. 2018, 11:00/14:00 Edward Elgar "The Wand of Youth" Suites Nr. 1 und 2 Op. 1a, 1b mit Lettischen National Symphonie Orchester Riga, Great Guild Hall, Lettland 12./13./17. April 2019, je 19:30 "Die Schuldigkeit des ersten Gebots", Mozart Mit Ensemble "Fluentum", Wr. Neustadt und Heiligenkreuz mehr auf www.andrisrasmanis.com und www.barbarapavelka.at Viel Freude! Eure Barbara
14:03
June 6, 2018
Episode 13 - Alessandro Scarlatti - Arie Antiche
Liebe Hörerinnen und Hörer! Wie schon angekündigt erzähle ich euch in dieser Folge über den Komponisten Alessandro Scarlatti, von dem ich euch schon in der Folge über seine Arie "Son tutta duolo" erzählt habe. Ich hoffe ihr habe viel Freude dabei von diesem großartigen Komponisten zu hören! Hier könnt ihr euch auf Youtube einige interessante Aufzeichnungen anhören: https://www.youtube.com/watch?v=PvQUesVmZvQ https://www.youtube.com/watch?v=VovHmfHzkM4&t=195s https://www.youtube.com/watch?v=uFjxmHqNtyA https://www.youtube.com/watch?v=5cB35U5BYXg Eure Barbara Marie Louise
06:50
May 29, 2018
Episode 1 englisch - Welcome to "A Lyrical Singers Life
Dear Listeners! Welcome to my podcast "A Lyrical Singers Life". As I started first in German I realised with the time that there are some people who would like to listen to it in English. So here's the first episode of my podcast in English! I hope you enjoy it! Soon my webpage will be translated in English as well. www.barbarapavelka.at All the best, Yours Barbara Marie-Louise Pavelka
05:43
May 23, 2018
Episode 12 - 1. Mozartoratorium - Regiekonzept
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Folge erzähle ich euch über das Regiekonzept für das erste Oratorium von Mozart, das "Die Schuldigkeit des ersten Gebots" heißt. Genau genommen erzähle ich euch von zwei Ansätzen, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben, aber noch nicht ausgefeilt sind. Mehr könnt ihr auch auf www.barbarapavelka.at/blog erfahren! Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:33
May 22, 2018
Episode 11 - Kulturmanagement
Liebe Hörerinnen und Hörer! Seit 16. 5. 2018 bin ich Kulturmanagerin! In der heutigen Folge erzähle ich euch warum ich den Lehrgang zu Kulturmanagement gemacht habe und was ich dabei gelernt habe! Hier der Link zum Institut: http://kulturkonzepte.de/training.php und zu meinem Blog: www.barbarapavelka.at/blog Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise
05:06
May 18, 2018
Episode 10 - O Little Town of Bethlehem
Liebe Hörerinnen und Hörer! In der heutigen Episode möchte ich euch über das erste Lied meiner Weihnachts-CD "O Little Town of Bethlehem" berichten. Ihr werdet es auch bei meiner Weihnachtstournee hören können. Hier, wie schon versprochen, kommen nun die Links zum Stream der Weihnachts-CD und zu den Shops, wo man sie erwerben kann: Streamen https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 https://open.spotify.com/artist/7tvKGeFD1ZJq1UiDHcrN8P https://music.yandex.ru/artist/5505348/tracks https://www.allmusic.com/artist/barbara-marie-louise-pavelka-mn0003700491 https://www.deezer.com/en/track/438351122 https://play.anghami.com/song/30633683 https://www.fnac.com/ia4923242/Barbara-Marie-Louise-Pavelka?Origin=fnac_google https://www.propermusic.com/artist/Barbara-Marie-Louise-Pavelka;-Chiaki-Kotobouki-114347 https://www.cultura.com/entre-le-boeuf-et-l-ane-gris-barbara-marie-louise-pavelka-0850869006220.html https://www.amazon.de/Barbara-Marie-Louise-P
07:18
May 11, 2018
Episode 9 - Das Glück und die Weisheit
Liebe Hörerinnen und Hörer! Für heute habe ich mir gedacht euch ein Gedicht vorzulesen. Es heißt "Das Glück und die Weisheit" von Friedrich Schiller. Ein wenig werde ich euch anschließend erzählen, was mich daran berührt und wie ich es inhaltlich interpretiere. Viel Freude beim Hören! Vergesst nicht den Podcast zu abonnieren. www.barbarapavelka.at/blog
06:21
May 7, 2018
Episode 8 - Arie Antiche - Son tutta duolo
Liebe Hörerinnen und Hörer! Heute erzähle ich euch über die Arie "Son tutta duolo", wer sie komponiert hat, aus welcher Oper sie stammt und ein wenig über den Komponisten dieser Oper! Ebenso übersetze ich euch die Text! Hier könnt ihr euch ein paar verschiedene Interpretationen anhören: Cecilia Bartoli: https://www.youtube.com/watch?v=47I7h9VsQns María José Burguillos: https://www.youtube.com/watch?v=FcQ8AXWg6Rw Eugene Johnson: https://www.youtube.com/watch?v=nfc5uPuL_38 Bis zur nächsten Folge! Vergesst nicht den Podcast zu abonnieren und ihn zu bewerten! Danke euch! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:12
May 1, 2018
Episode 7 - 1. Oratorium von Mozart - Inhalt
Liebe Hörerinnen und Hörer! In meiner heutigen Episode möchte ich euch über den Inhalt vom ersten Oratorium von Mozart berichten. Wie ihr schon wisst, heißt es "Die Schuldigkeit des ersten Gebots". Aber worum geht es? Genau das erziehlich ich euch in dieser Podcastfolge! Viel Freude beim Hören! Hier noch mehr Infos: www.barbarapavelka.at www.youtube.com/user/bablsbabs
08:11
April 26, 2018
Episode 6 - meine nächsten Projekte - Weihnachtstournee
Willkommen bei meiner 6. Episode! Heute erzähle ich euch über die Weihnachtstournee, die ich am Planen bin. Warum ich sie mache und ihr hört Beispiele aus meiner Weihnachts-CD. Hier gebe ich euch noch einige weiterführende Links: Hier könnt ihr die CD erwerben: https://www.amazon.de/gp/product/B077ZCHJF8/ref=dm_ws_sp_ps_dp Hier auf Apple Music: https://itunes.apple.com/us/artist/barbara-marie-louise-pavelka/1322976764 Hello Stage: https://www.be-your-own-manager.com https://www.hellostage.com www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Podcast abonnieren würdet bzw. auch meinen Youtubekanal, damit ihr immer up-to-date seid! Viel Freude beim Hören! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
07:18
April 23, 2018
Episode 5 - nächste Projekte - Online Sprechtechnikkurs
Willkommen bei meiner 5. Episode! Heute erzähle ich euch von meinem Online Sprechtechnikkurs, den ich gerade dabei bin zu erstellen! Ihr erfahrt alles über die Inhalte und den Grund, warum ich entschieden habe, diesen Sprechtechnikkurs zu kreieren! Mehr über mich auf www.barbarapavelka.at www.youtube.com/users/bablbabs Alles Liebe, bis zur nächsten Folge! Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
05:52
April 20, 2018
Episode 4 - nächste Projekte - Arie Antiche
Liebe Freunde! In dieser Episode erzähle ich euch von meinem Arie Antiche Projekt, wie es dazu kam und warum ich dieses Programm vorbereite. Wie versprochen kommen hier ein paar Links mit Arie Antique: Scarlatti - Se Florindo e fedele von mir gesungen: https://www.youtube.com/watch?v=RiEi8xUDQfM Scarlatti - Son tutta duolo von Cecilia Bartoli https://www.youtube.com/watch?v=47I7h9VsQns Pergolesi - Se tu m'ami von Cecilia Bartoli https://www.youtube.com/watch?v=THTUCtExVbo mehr auf: www.barbarapavelka.at www.youtube.com/user/bablbabs Viel Freude! Alles Liebe, Barbara Marie-Louise Pavelka
14:37
April 16, 2018
Episode 3 - Die nächsten Projekte - Mozart
Liebe Freunde! In dieser Episode erzähle ich euch von einem meiner nächsten Projekte, nämlich dem ersten Oratorium von Mozart. Ich erkläre auch was ein Oratorium ist und warum ich mich für dieses Oratorium entschieden habe. Mehr könnt ihr auf www.barbarapavelka.at oder auf www.youtube.com/user/bablbabs finden! Unter diesem Link könnt ihr auch schon einmal auf Youtube hineinhören: www.youtube.com/watch?v=turpKltUvfk Wenn euch der Podcast gefällt, würde ich mich freuen, wenn ihr ihn abonniert und somit immer auf dem Laufenden bleibt! Viel Freude! Alles Liebe, Eure Barbara Marie-Louise Pavelka
15:21
April 13, 2018
Episode 2 - Wer bin ich?
Liebe Hörer! Heute in der zweiten Folge erzähle ich euch über mich, wo ich gerade stehe, warum ich Sängerin und Schauspielerin geworden bin, woran ich gerade arbeite und bitte ich mir zu schreiben, was euch interessieren würde. Wer noch mehr über mich erfahren möchte kann das auf meiner Homepage: www.barbarapavelka.at und auf youtube: www.youtube.com/user/bablbabs Wenn ihr mir schreiben wollt oder eine Nachricht zukommen lassen wollt, dann könnt ihr das entweder hier über den Podcast, oder über das Kontaktformular auf meiner Homepage! Viel Freude beim Hören!
24:59
April 11, 2018
Episode 1 - Willkommen bei "A Lyrical Singers Life"
Willkommen bei meinem Podcast "A Lyrical Singers Life"! In der ersten Episode heiße ich euch Willkommen und erzähle euch über die geplanten Inhalte meines Podcasts! Ihr hört ein paar Musikausschnitte! Am Anfang und am Ende hört ihr den "Pachelbelkanon", auf den ich in einer eigenen Folge eingehen werde und in der Mitte einen Auszug von "Mariä Wiegenlied" von Max Reger, der aus den Aufnahmen meiner CD "Entre Le Boef et l'Âne Gris" stammt! Mehr Infos über mich findet ihr hier: www.barbarapavelka.at und auf meinem Youtubekanal, auf dem auch noch einige alte Sachen drauf sind: www.youtube.com/user/bablbabs Wenn ihr auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, dann abonniert doch diesen Podcast und meinen Kanal! Vielen Dank! und viel Freude mit meinem Podcast!
06:04
April 9, 2018
Make your own podcast for free with Anchor!