Skip to main content
Direct to POD

Direct to POD

By Dirk & Tim
Dirk und Tim besprechen jeden Monat einen neuen Film und geben sich alle Mühe, nicht abzuschweifen.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

#23: Die große Sommerrevue II

Direct to POD

1x
BONUS: Auf Kriegsfüßen mit Major Payne
In diesem Bonus-Content aus Episode #24 reden Dirk, Tim und Tim über die Damon Wayans-Komödie "Auf Kriegsfuß mit Major Payne" und die Amazon-Bewertung, die sie eigenhändig zurück ins Bewusstsein holte.
05:14
November 28, 2021
#24: Mercenaries (mit Tim)
Was passiert, wenn man die größten Schauspielerinnen Hollywoods zusammentrommelt, um eine ganz eigene Version von den Expendables zu drehen? Wir werden es wohl nie erfahren, aber in der neuen Episode von DIRECT TO POD schauen sich Dirk, Tim und Stargast Tim C. den Mockbuster "Mercenaries" mit Brigitte Nielsen an. Außerdem geht es diesmal um Zickereien am Expendables-Set, Nachsynchronisationen von Snakes on a Plane, das mysteriöse Netzkino und den Stoff, aus dem die Messer sind.
01:59:31
November 26, 2021
#23: Die große Sommerrevue II
Puh, was war das für eine lange Sommerpause? Nach Monaten der Sichtung und des akribischen Durchfostens der Trashfilmlandschaft melden sich Dirk und Tim endlich zurück und haben einen ganzen Sack voll geschmackvollen Medienerzeugnissen dabei. Diesmal geht es unter anderem um die Hälfte von "Cruella", ungefähr drei Viertel von "Hobbs & Shaw" und die Titelsequenz von "Stoker". Aber es wurden auch Filme zuende geguckt, versprochen! Lehnt euch zurück und lasst mit DIRECT TO POD den Sommer ausklingen.
01:56:43
September 16, 2021
#22: Jonah Hex
Happy Birthday to us! Zum zweiten Geburtstag von DIRECT TO POD haben Dirk und Tim ein Geschenk für euch - die Fans - besorgt: Zum ersten Mal in der Geschichte des besten Trashfilm-Podcasts der Welt besprechen sie sowohl einen Western als auch eine Comicbuchverfilmung. Der Ladenhüter "Jonah Hex" steht zwar nicht mehr im Videotheken-Regal, nun aber im Zentrum dieser Episode. Nebenbei wird diesmal die komplette Karriere von Megan Fox seziert, die traurige Laufbahn des Hulk analysiert und wild über die Friends-Reunion spekuliert. Und wenn ihr keine Motivation habt, diese Folge zu hören, dann lasst euch eins gesagt sein: Michael Fassbender hat Motivation für euch ALLE!
01:50:21
May 30, 2021
#21: C.I.S. - Chaoten im Sondereinsatz
Die Abkürzung C.I.S. mag für einiges stehen: "Comedy ist subjektiv", "Cameos in Schund" oder auch "Cringe ist sicher". Alle diese Interpretationen treffen auf die RTL-Produktion "Chaoten im Sondereinsatz" zu, über die sich Dirk und Tim in dieser Episode echauffieren. Im zweiten Teil der "Gebt Martina Hill eine gute Rolle"-Kampagne geht es außerdem um Mirco Nontschews fragwürdigste Rolle, unseren (neuen) Mann in Hollywood und Fehltritte in der deutschen Synchronisation von ALF. ACHTUNG: Spoiler für die erste Staffel von "Last One Laughing" zwischen 06:20 und 09:10.
01:55:48
May 4, 2021
#20: Twixt - Virginias Geheimnis
In der ersten DIRECT TO POD-Folge des Jahres ist alles etwas anders: Der Schnitt dauerte etwas länger als gedacht, es gibt ein kurzes Nachgespräch und es wird endlich mal was Gutes geguckt: Francis Ford Coppolas bisher letzter Film "Twixt"! Nebenbei widmen sich Dirk und Tim dem Valentinstagsprogramm von RTL2, Horror-Autoren und dem einseitigen Krieg zwischen Martin Scorsese und wütenden Marvel-Fans. So eine Folge wird es geben... nimmermehr.
01:57:49
March 29, 2021
#19: 2020 - I imagine responsibility (mit Swaantje, Jan, Dennis, Maren, Sandra und Chris)
Was war das für ein Jahr? Nachdem das Kinojahr nach CATS und Bad Boys 3 seinen Zenith erreichte, wurden die Schotten dicht gemacht und nur kurz für Tenet wieder einen Spalt geöffnet. Dirk und Tim blicken auf die letzten chaotischen 12 Monate zurück und ergründen, was passiert, wenn prominente Schauspieler*innen sechs Tage lang nicht im Rampenlicht stehen, was die Neuauflage der Wochenshow besser als Switch Reloaded gemacht hat und was die Zukunft für Star Wars bereit hält. Und am Ende schauen (fast) alle Gäste der Sendung noch einmal vorbei, um Corona ein für allemal in seine Schranken zu weisen. ACHTUNG: Spoiler für Die letzte Episode von The Mandalorian zwischen 72:50 und 78:30. Frohes Neues!
01:23:11
December 31, 2020
#18: Die "Hunde retten Weihnachten"-Trilogie (mit Chris)
Halleluja! Das is'n Ding! In diesem zweistündigen Weihnachtsspecial besprechen Dirk, Tim und Special Guest Chris nicht einen, nicht zwei sondern DREI Filme, in denen ein Hund Weihnachten rettet. Setzt den heißen Kakao auf, versammelt die Familie unterm Weihnachtsbaum und lauscht Geschichten über Kevin James Bruder, Hollywoods Republikaner-Flügel und der alten Leslie-Nielsen-/Liam-Neeson-Verwechslung. Frohes Fest!
02:01:33
December 25, 2020
#17: Tiptoes - (nicht) auf die Größe kommt es an
Diesen Monat kommen Dirk und Tim mit einer Bitte - nein! einer Lebensaufgabe! - auf euch zu: #ReleaseTheBrightCut!! Es geht um nichts Geringereres als die Sundance-Hoffnung TIPTOES, die bereits seit Anbeginn des Podcasts auf Direct to PODs ToDo-Liste steht. In dieser Episode erfahrt ihr unter anderem, warum... ...Kate Beckinsale so viel Glück hat ...sich Gary Oldman gern als Couch verkleidet und ...Michael J. Anderson in einen Baum verwandelt wurde. Und Orson Welles kriegt auch endlich sein Fett weg!
01:42:43
November 30, 2020
#16: Hubie Halloween (mit Keno)
Happy (Madison) Halloween euch allen!! In Direct to PODs Halloween-Special gesellt sich Intro-Komponist Keno zur Crew, um gemeinsam mit Adam Sandler im Strahl zu kotzen. Und wenn sie sich nicht zu Tode gegruselt haben, besprechen sie diesmal noch den Untergang des deutschen Show-Fernsehens, unbekannte Anrufer und den skandalösesten Film der Wayans-Brüder. Und eins sei mal gesagt: AM ENDE ESKALIERT ES!!!!! >:(((
01:37:10
October 31, 2020
#15: The Happytime Murders
Back to the roots! Dirk und Tim haben keine Kosten (1,99 €) und Mühen gescheut, um den abge********ten Film des Jahres 2018 auszukramen, in dem ein kleiner blauer Adam Sandler mit dem weiblichen Jamie Foxx zusammenarbeiten muss. Außerdem wird in dieser Folge eine Star Wars-Legende lebendig begraben, Katherine Heigl bemitleidet und die Karriere des besten Straight Guys in Hollywood beleuchtet. Und eine wichtige Lektion in Sachen Provokation gibt es auch noch!
01:23:44
October 16, 2020
#14: Die Burlesque-Saga - Teil 3: Beautiful (Trance Remix) (mit Sandra)
Alles muss irgendwann enden, auch ein vierstündiges Gespräch über einen durchschnittlichen Tanzfilm von 2010. Im letzten Teil von Direct to PODs Burlesque-Trilogie redet Special Guest Sandra mit zwei verklemmten Dudes deutlich zu viel über Sex und über den wohl wichtigsten, bisher unerwähnten Teil des Films: Den Titel (und die Frage, ob er gerechtfertigt ist). Außerdem gibt es diesmal einen kleinen Einblick in die BDSM-Szene, wichtige Diskussionen über Deutschrap-Literatur und das lang ersehnte Fazit von Dirk und Tim. P.S.: Es lohnt sich SEEEHR, die Episode zuende zu hören, denn alle Gäste schauen noch einmal für ein fulminantes Finale vorbei.
01:52:17
September 29, 2020
#13: Die Burlesque-Saga - Teil 2: GEMA Nights (mit Maren und Marina)
Die Burlesque-Trilogie geht in die zweite Runde! Maren und Marina gesellen sich dazu, um die übriggebliebenen Aspekte des längsten Christina Aguilera-Musikvideos aller Zeiten zu besprechen und eure Moderatoren aus ihrer Altherren-Bubble zu ziehen. Und als wäre das nicht genug, wird ein fast komplettes Drehbuch zu Burlesque 2 geschrieben, eine verlorene Havana Nights-DVD aufgespürt und ein fataler Fehler in der Aussprache von Cam Gigandets Namen korrigiert. Warnung: Es sind extrem süße Katzen zu hören, aber leider nicht zu sehen.
01:17:13
September 22, 2020
#12: Die Burlesque-Saga - Teil 1: XTina - Das Unfassbare (mit Swaantje)
Legt die Federboas um und macht's euch gemütlich, denn DIRECT TO POD präsentiert die vielleicht erste Trilogie der Podcast-Geschichte! Im Laufe von drei Folgen wird das Cher-/Christina Auguilera-Musical Burlesque mit Hilfe von insgesamt 4 (in Worten: sechs) Gästen bis auf's Kleinste seziert. Den Anfang macht DIRECT TO POD-Alumni Swaantje, die versucht, mit Dirk und Tim die gesamte Story des Films zu besprechen und sich stattdessen in Themen wie McSexy™, der merkwürdigen Besetzung von Pixels und dem besten Moderator von X-Factor - Das Unfassbare verliert. Warnung: Gesungen wird auch.
01:37:04
September 17, 2020
#11: Die große Sommerrevue
Direct to POD ist zurück!! Dirk und Tim haben wie gewohnt den gesamten Sommer damit verbracht, Filme zu gucken und sprechen über ihre gescheiterten Versuche, Podcast-Episoden zu produzieren und den zufälligen Funken, der die Liebe für Trashfilme neu entfachte. Diesmal geht's um düstere Verfilmungen von fröhlichen Videospielen, den Unterschied zwischen deutschen und amerikanischen Rapper-Filmen, toxische Fankultur und die erfolgreichste Sprach-CD der Welt. Lasst Euch überraschen!
01:40:23
August 21, 2020
#10: Kartoffelsalat (mit Dennis)
Schöne Sonndach! In der großen Quarantäne-Jubiläums-Ausgabe von Direct to POD nehmen sich Dirk und Tim den deutschen Youtuber-Seuchenfilm "Kartoffelsalat" vor und lassen sich von Stargast Dennis die deutsche Youtube-Landschaft erklären. Abschweifthemen sind diesmal die zahlreichen Karriereflops des Phil Laude, Roger Moores absoluter Tiefpunkt und die köstlichen Bruzzzler von Wiesenhof.
01:42:02
May 11, 2020
#9: Im Netz der Versuchung (mit Jan)
Was hat ein übler Box Office Flop von 2019 mit der Originalversion von "Wer wird Millionär?" gemeinsam? Special Guest Jan und eure Moderatoren gehen dieser und anderen Fragen nach, als sie über den starbesetzten Fischerei-Film "Im Netz der Versuchung" schwadronieren. Außerdem wird diesmal die Unsinnigkeit der letzten Millennium-Verfilmung besprochen, Count Dookus favorisierte Fortbewegungsmethode hinterfragt und endlich die Frage geklärt, ob Videospiele aggressiv machen. ACHTUNG!! Spoiler für "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" (29:05-33:40) und "Im Netz der Versuchung" (0:00-1:29:48).
01:29:35
March 23, 2020
#8: "Wahrheit oder Pflicht?" oder auch nicht
Sie ist endlich da: Die erste Horror-Folge von Direct to POD hat das Ziel, Blumhouses "Wahrheit oder Pflicht?" unter die Lupe zu nehmen und verliert dieses Ziel innerhalb von null Minuten aus den Augen. Dirk und Tim nehmen sich stattdessen endlich Zeit, die wichtigsten Fragen der Horror-Branche zu beantworten: Warum kriegt Judy Greer keine Hauptrollen? Wer ist der einzige Deutsche, der TikTok verstanden hat? Was macht ein Kobold in der Hood? Und WO ZUM TEUFEL IST MARK WAYLAND???
01:17:22
March 10, 2020
#7: Undercover Love
Dirk und Tim nehmen sich endlich mal einen deutschen Film vor. In Undercover Love kämpfen der letze Bulle und die Mutter von Hanni und Nanni gemeinsam gegen Nazi-Knallerfrauen. Die perfekte Gelegenheit, endlich über den großen Promi-Biathlon, die zahlreichen Klischees des Bora Dagtekin und die schwächsten Glieder in der Switch Reloaded-Kette zu sprechen. Und am Ende wird natürlich noch der beste Film des Jahres 2019 gekürt. Miau.
01:16:45
January 26, 2020
#6: Wie überleben wir Weihnachten? (mit Matthias)
Frohe Weihnachten! Special Guest Matthias gesellt sich zu Dirk und Tim ins neue Studio und spricht über einen Film, der kein Recht hat, so gut zu sein, wie er ist. Außerdem wird über die Zukunft des Sharknado-Teams, Baby-Clint Howard und das Jahr 2020 philosophiert.
01:22:58
December 25, 2019
#5.5: THE TOP TEN PODCAST MOMENTS FROM IT: CHAPTER 2
In dieser kleinen Überbrückungsfolge von vor einem Monat sprechen Dirk und Tim über alles, was ihnen einfällt. Hauptsächlich beleuchten sie den miesesten Kanal der YouTube-Landschaft und amerikanische Remakes. Außerdem geht's diesmal um Amazons Film-Bros und die deutsche Filmlegende Til Schweiger. Guckt euch Ziemlich beste Freunde an!
26:59
November 11, 2019
#5: Filmfest Oldenburg
Dirk und Tim haben es diesmal nicht geschafft, einen Film zu gucken und schwelgen stattdessen in Erinnerungen an vergangene Oldenburger Filmfeste (bei denen sie größtenteils nicht waren). Nebenbei geht es diesmal um Adam Sandlers zehntschlechtesten Film, tote Mädchen - die übrigens nicht lügen - und ein Flugzeug voller Ungläubiger.
44:27
October 2, 2019
#4: Verborgene Schönheit
Dirk und Tim konzentrieren sich auf die drei wichtigsten Dinge im Leben: Die Liebe, die Zeit und ein eiskaltes Corona. In dieser "Kritik" des Dramas Verborgene Schönheit werden außerdem Exkurse zu irreführenden Trailern, stinkenden Schauspiellegenden und dem König der modernen Horrordramen genommen.
01:16:24
August 31, 2019
#3: Once Upon A Time In Venice
Dieser Bruce Willis-Streifen von 2017 hat alles, was ein erfolgreicher Film braucht: Pure Nacktheit, süße Hunde und einen Aquaman. Dirk und Tim unterhalten sich trotzdem lieber über die Renaissance des Keanu Reeves, österreichische Rapper und einen mysteriösen Mann namens Rolf Muller, während sie versuchen, das Rätsel des Jahrhunderts zu lösen: Wer hat Bruce Willis auf die Glatze gesprüht?
01:10:17
August 5, 2019
#2.5: CATS & Watson
Dirk und Tim schieben eine Mini-Folge dazwischen, um über den CATS-Trailer und den schlechtesten Film des Jahres 2018 zu reden. Nebenbei stellen sie ihr mangelndes Musical-Wissen unter Beweis, feiern den Geburtstag des Dark Universe und beleuchten das Musik-Biopic-Genre. Und das alles in weniger als 30 Minuten! Wow.  
29:54
July 23, 2019
#2: High School - Wir machen die Schule dicht
In der zweiten Folge der Namedropping-Parade weigern sich Dirk und Tim, über die Kifferkomödie High School - Wir machen die Schule dicht zu sprechen und widmen sich lieber unterhaltsameren Themen. Unter anderem wird diesmal der deutsche Snoop Dogg gekürt, die schwarze Liste von Saturday Night Live beleuchtet und wiederholt der Name Linda Cardellini massakriert (sorry).
59:05
June 20, 2019
#1: The Scorpion King
In der ersten Episode des Film-Podcasts DIRECT TO POD versuchen Dirk und Tim, über das Mumien-Prequel The Scorpion King zu reden und verlaufen sich stattdessen in Themen wie Brendan Frasers Karriere, Uwe Bolls Social Media-Auftritt und dem besten RTL-Format aller Zeiten. 
59:01
May 25, 2019