Hamburg Podcast

Hamburg Podcast

By AINO Hamburg
Der Interview-Podcast aus der Hansestadt! ⚓️ Patrick Henke (Mitgründer des Event-Guides “Heute in Hamburg”) stellt alle zwei Wochen in einem lockeren Gespräch spannende HamburgerInnen vor & spricht mit ihnen über das, was sie bewegt. Instagram: @hamburgpodcast ✌️
Where to listen
Apple Podcasts Logo
Breaker Logo
Castbox Logo
Google Podcasts Logo
Overcast Logo
Pocket Casts Logo
PodBean Logo
RadioPublic Logo
Spotify Logo
Stitcher Logo
TuneIn Logo
Currently playing episode

Support Local: Über 100 Musikclubs im SOS Modus: Das Clubkombinat HH erzählt, wie die aktuelle Lage ist #wegencorona

Hamburg Podcast

Go to next audioGo to next audio
Go to prev audioGo to prev audio
1x
Support Local: 10 Fragen an Hubert von Barkassen-Meyer ⚓️
Barkassen-Meyer ist mit stolzen 101 Jahren ein originales hanseatisches Traditionsunternehmen. Vor rund 26 Jahren hat Hubert dort als Kellner angeheuert – und heute ist er Geschäftsführer & Inhaber. Mit 10 Barkassen und rund 50 Mitarbeitern sorgen sie tagtäglich dafür Touristen/Touristinnen und HamburgerInnen unseren schönen Hafen näher zu bringen. Aber nicht nur das: Regelmäßig finden auch Konzerte, Slams und ähnliche Veranstaltungen auf seinen Barkassen statt und natürlich können die Barkassen auch für Feiern gebucht werden. Ganz spannend: Aus 5 von den 10 Barkassen wurden zusammen mit Hamburger Künstlern – u.a. auch mit Udo Lindenberg – sogenannte "Kunstbarkassen" gemacht, die alle richtige Hingucker sind!  Hubert erzählt uns in dieser Folge, wie er zu Barkassen-Meyer gekommen ist, warum er so für seinen Job brennt, wie er mit der Coronakrise umgeht und wie er sich darauf freut mit seiner Crew wieder loslegen zu dürfen. Viel Spaß beim Reinhören!  ––– Links zur Folge ––– Barkassen Meyer auf Instagram: https://www.instagram.com/barkassenmeyer Barkassen Meyer auf Facebook: https://www.facebook.com/BarkassenMeyer Zur Webseite: https://www.barkassen-meyer.de
30:28
May 20, 2020
Support Local: 10 Fragen an nhoia (mit Nina & Ann- Christin)
Nina & Ann- Christin haben zusammen Ende 2019 nhoia gegründet und auch ein Atelier in der Löwenstraße 4 eröffnet. Bei nhoia findest du handgefertigte Mode aus Hamburg. Das Besondere ist, dass die Produkte erst produziert werden, sobald du sie kaufst. Nachhaltigkeit ist für die Beiden ein elementarer Bestandteil bei ihrem Projekt und sie versuchen sich diesbezüglich laufend zu verbessern. Auf ihrer Webseite schreiben sie: "Mit der Idee hinter „nhoia“ möchten wir euch ausgewählte Produkte bieten, die wir in Hamburg entwerfen und produzieren. Unsere Produkte sind schlicht aber aussagekräftig, qualitativ hochwertig und funktional. Mit der Fertigung auf Bestellung und unserer Auswahl nachhaltiger Rohstoffe möchten wir euch einen neuen Ansatz für bewussten Konsum bieten. Das alles für euch, die sich für unseren Planeten interessieren, ihn schätzen und lieben." In Zeiten von Corona haben auch sie umgedacht und produzieren jetzt aktuell, neben ihrem laufenden Geschäft, auch Masken. Im Gespräch lernen wir die beiden mit 10 persönlichen Fragen erstmal etwas besser kennen und sprechen mit ihnen dann über ihr Herzensprojekt nhoia. Viel Spaß beim Reinhören! ––– Links zur Folge ––– Zur Webseite: https://www.nhoia.de nhoia auf Instagram: https://www.instagram.com/nhoia_official
28:34
May 7, 2020
Support Local: 10 Fragen an André vom Mojo Store in der Schanze
André vom Urban Lifestyle Label "Mojo – Home of the Hoods" stellt sich unseren 10 Fragen und schnackt mit uns im Anschluss über sein Label. Mit Mojo ist André bereits seit 13 Jahren am Start und seit 5 Jahren mit seinem Laden in der Schanze (Kampstraße 11) vertreten. Mojo bietet stets limitierte Kollektionen an, die nachhaltig in Europa produziert werden. Viele Jahre wurden die Mojo Kollektion im Oldschool-Style mit Pinsel, Farbe und Schablone angefertigt. Das Mojo-Konzept zielt darauf ab nach Möglichkeit das außergewöhnliche, nicht alltägliche Produkt anzubieten. Shoppen könnt ihr im Mojo Store oder online alles über limitierte T-Shirts, Hoodies, Sweatshirts, Jacken, Beanies, Caps, Tanktops und andere Accessoires bis hin zu exklusiven Einzelteilen. Viel Spaß beim Reinhören! ––– Links zur Folge –––  Zur Webseite: https://www.mojostore.de/ Mojo auf Instagram: https://www.instagram.com/mojo.store/ Die Webseite von AufeinerKarte: https://aufeinerkarte.de/
29:07
April 30, 2020
Support Local: Über 100 Musikclubs im SOS Modus: Das Clubkombinat HH erzählt, wie die aktuelle Lage ist #wegencorona
Über 100 Musikclubs gibt es in Hamburg und alle sind im Überlebensmodus. Umso besser, dass es das Clubkombinat gibt – einen Interessenverband der ClubbetreiberInnen, VeranstalterInnen, BookerInnen & Agenturen aus Hamburg. Als Schnittstelle zwischen kreativer Subkultur und etablierten Szeneclubs, dient das Clubkombinat als Sprachrohr aller aus Musik und Kultur. Wir haben mit Constantin von Twickel (Artist Booking, Production & PR bei Nochtspeicher & Nochtwache sowie stellvertretender Vorsitzender vom Clubkombinat Hamburg e.V.) gesprochen. Patrick hat ihm zum Start 10 schnelle Fragen gestellt, damit wir ihn erstmal besser kennenlernen. Dann sprechen sie darüber, wie die aktuelle Lage in der Clublandschaft Hamburg ist und wie wir als Hamburger jetzt am besten helfen können. Hier gehts zur SOS (Save Our Clubs) Kampagne vom Clubkombinat: https://clubkombinat.de/sos-support-now/ Viel Spaß beim Reinhören! Bild via Bernd Jonkmanns
37:17
April 23, 2020
Support Local: So geht der Duschbus "GoBanyo" mit der aktuellen Lage um #wegencorona
GoBanyo ist ein Duschbus für Obdachlose: "Jeder Mensch hat das Recht, sich zu waschen. Aber nicht jeder bekommt die Chance dazu. Obdachlose haben keine Duschen. Genau wie alle anderen, haben sie aber ein Hygienebedürfnis." Chris & Dominik waren bereits im Juli 2019 im Hamburg Podcast zu Gast (zweite Folge). Damals haben sie noch erzählt, was sie vorhaben, wer sie dabei unterstützt und welche Herausforderungen auf sie zukommen. Alle diese Herausforderungen haben sie gemeistert und den Bus im Dezember 2019 auf die Straße bekommen. Und dann kam Corona. Körperhygiene ist natürlich sowieso ein sehr wichtiges Thema für die Gäste von GoBanyo, in Zeiten der Pandemie noch viel mehr. Akut geht es noch stärker auch um die Gesundheit dieser und die Vermeidung einer Ausbreitung vom Virus. Dafür mussten sie weitere Vorkehrungen treffen, um die Ansteckungsgefahr so gering wie nur möglich halten zu können. Chris erzählt, wie sie mit der Krise umgehen und wie man GoBanyo unterstützen kann. Webseite: https://gobanyo.org/ Petition "Corona-Schutz für Obdachlose - sofortige Unterbringung benötigt!": https://www.change.org/p/stadt-hamburg-sofortige-dezentrale-unterbringung-aller-obdachlosen Für GoBanyo spenden via PayPal: https://www.paypal.com/donate/?token=Xq4o1RwIUhhz9ltzFyuqj24oIlq0dIPnf3Uy-72ZZb8k37B4avOiCkGEwvgtQ0vNZaJ0sm&country.x=DE&locale.x=DE Viel Spaß beim Reinhören! Bild von Julia Schwendner (http://thisisjulia.de/)
28:45
April 15, 2020
Prof. Thomas Kraupe – Direktor vom Planetarium Hamburg
Prof. Thomas Kraupe ist Intendant des Planetarium Hamburg im Hamburger Stadtpark. Im Jahr 2000 übernahm er als Direktor die Leitung des Planetarium, welches jährlich über 300.000 Besucher hat. Unter der Führung von Kraupe wurde es in den letzten 20 Jahren zu einem der erfolgreichsten Sternentheater im deutschsprachigen Raum. Er entwickelte verschiedene Formate, die spannendes Wissen mit Unterhaltung verbinden und die Besucher auf Reisen durch Raum und Zeit nimmt. Das Planetarium bietet zudem zahlreiche Shows in Zusammenarbeit mit diversen Künstlern und Musikern. 2019 verlieh der Hamburger Senat Kraupe den Ehrentitel „Professor” und würdigte damit seine Verdienste um das wissenschaftliche und kulturelle Leben der Kulturstadt Hamburg.  In der Folge erfährst du, wie Kraupe die erste Mondlandung erlebte, was ihn persönlich an der Astronomie begeistert und was man alles so ohne Hilfsmittel am Nachthimmel über Hamburg entdecken kann.  Viel Spaß beim Reinhören!  -- Links zur Folge --   - Webseite vom Planetarium Hamburg: https://www.planetarium-hamburg.de  - Live Streams vom Planetarium: https://www.planetarium-hamburg.de/de/planetarium-live  - Das Planetarium Hamburg auf Instagram: https://www.instagram.com/planetariumhamburg  - Thomas Kraupe auf Facebook: https://www.facebook.com/thomas.kraupe  - Der monatliche Sternenpodcast: https://www.planetarium-hamburg.de/de/nachrichtenarchiv/details/2004  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de
58:20
April 9, 2020
Support Local: Frischepost liefert dir Obst, Gemüse & mehr nach Hause! #wegencorona
Zusammen mit Eva von Frischepost war Patrick live auf Instagram und hat mir ihr darüber geredet, mit welchen Herausforderungen sie gerade zu kämpfen haben und wie der Online-Hofladen Frischepost euch in der Krise helfen kann. "Frische Lebensmittel von lokalen und unabhängigen Produzenten mitten in die Stadt geliefert. Für alle, die unsere Umwelt lieben, Qualität schätzen und gutes Essen genießen." So begrüßt das Startup die Besucher auf ihrer Webseite. Für Frischepost steht das Thema Nachhaltigkeit an erster Stelle: "Bei Frischepost findest du handgefertigte Lebensmittel von kleinen Manufakturen und verantwortungsvoll erzeugte Produkte von HerstellerInnen, denen wir vertrauen. Natürliche und nachhaltige Inhaltsstoffe garantiert und bei uns einfach online bestellt."  Einen super Überblick über das Angebot findest du hier: https://frischepost.de/
26:39
April 3, 2020
Support Local: SofaConcerts erfindet sich neu mit Videobotschaften #wegencorona
Miriam Schütt ist Mitgründerin von SofaConcerts. Normalerweise bietet SofaConcerts Wohnzimmerkonzerte auf ihrer Plattform an. Diese sind in der aktuellen Lage natürlich nicht mehr gefragt. Anstatt jetzt aber den Kopf in den Sand zu stecken, hat sich das Team zusammengesetzt und wortwörtlich aus der Not eine Tugend gemacht: Denn ab sofort kann man über die Plattform Mini-Konzerte mit persönlicher Botschaft verschenken und somit z.B. Freunden oder der Familie eine Freunde zu Geburtstagen und anderen Festlichkeiten machen, auch wenn diese gerade nicht stattfinden können. ❤️ Tolle Aktion! Hier gehts zur Aktion: https://www.sofaconcerts.org/de/musikbotschaft Hier findest du das Video zur Aktion: https://youtu.be/PZpXU1O0yNg 
18:42
March 27, 2020
Alex Christensen - Produzent & Komponist
Alex Christensen ist DJ, Produzent und Komponist. 1991 gelang dem gebürtigen Hamburger sein Durchbruch mit der Single „Das Boot”, welche auf Platz 1 der deutschen Verkaufscharts landete. 2007 folgte der bekannte Hit „Du hast den schönsten Arsch der Welt”, welcher ebenfalls den 1. Platz in den deutschen Singlecharts belegte. Als Produzent und Komponist hat Christensen schon mit diversen Künstlern wie Right Said Fred, Tom Jones, *NSYNC, Oli.P, Marianne Rosenberg, Sarah Brightman und ATC zusammen gearbeitet. 2015 produzierte er u.a. gemeinsam mit Helene Fischer ein Weihnachtsalbum in den weltberühmten Londoner Abbey Road Studios. Sein aktuelles Projekt „Classic 90s Dance” ist eine Albumreihe bestehend aus drei veröffentlichten Alben. In Zusammenarbeit mit „The Berlin Orchestra” verbindet der Komponist die Melodien bekannter Dance-Hits der 90er-Jahre mit der musikalischen Begleitung eines Orchester und schafft so ein zeitloses Musikerlebnis. In der Folge erzählt der gelernte Speditionskaufmann aus Hamburg wie ihm Anfang der 90er der musikalische Durchbruch gelang und wie er sich seither sowohl als DJ als auch als Produzent in der Musikbranche einen Namen gemacht hat. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Alex Christensen auf Instagram: https://www.instagram.com/alexchristensen_u96 - Alex Christensen auf Facebook: https://www.facebook.com/Alexu96Christensen - Alex Christensen Offizielle Website: http://www.alexchristensen.net  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
40:25
March 24, 2020
Guido Weiß aka. DJ MAD (Die Beginner)
DJ MAD (aka Guido Weiß) ist der DJ von den Beginnern. Er mixt seit den 80er Jahren Musik aus Leidenschaft. Seit Anfang der 90er Jahre steht er gemeinsam mit Eizi Eiz (aka Jan Delay) und Denyo als "Die Beginner" auf der Bühne. 1971 geboren, wuchs Guido in Norderstedt auf. Schon damals war er ein Technikfreak und bastelte bereits als Jugendlicher seine ersten Sets aus Mischpult und Turntables. Danach zog es ihn nach Eimsbüttel, wo sich 1991 dann die Band – zu Beginn noch unter dem Namen "Absolute Beginner" – zusammenfand. Bei ihrem Debütalbum "Flashnizm" waren sie nur noch zu viert (Eizi Eiz, Denyo, DJ Mad und Mardin). Mardin verließ die Band, als die Absoluten Beginner vom Major-Label Universal / Motor unter Vertrag genommen wurden.  Der kommerzielle Durchbruch gelang ihnen 1998 mit dem Album „Bambule”, welches sich über 250.000 Mal verkaufte. Sieben Jahre nach ihrem letzten Album "Blast Action Heroes" folgte 2016 das Comeback mit dem Album "Advanced Chemistry”. Mit Innovation und Eigenständigkeit gelingt es DJ MAD einen ganz besonderen Sound zu generieren. In der Folge spricht er über die Musikszene von früher und in welche Richtung sich der deutsche HipHop in den letzten Jahren entwickelt hat. Viel Spaß beim Reinhören!  ⠀  -- Weitere Links  --  - DJ Mad auf Instagram: https://www.instagram.com/djmadhamburg  - DJ Mad auf Facebook: https://www.facebook.com/djmadhamburg  - DJ Mad Offizielle Website: http://www.djmadhamburg.de  - Die Beginner auf Instagram: https://www.instagram.com/diebeginner  ⠀   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de 
1:18:46
March 10, 2020
März, was geht? Talk mit Lolle, Lilli und Lexi von AINO & kiekmo
*Update #wegencorona: Die Veranstaltungen wurden alle abgesagt und wir empfehlen gerade NICHT auf Events oder in Bars oder Restaurants zu gehen. Mehr dazu: https://aino.hamburg/?contentid=51103 ---  Wir haben eine neue Reihe in unserem Hamburg Podcast: "März, was geht?" 😎 Immer zum 1. des Monats gibt es eine Folge, in der wir – die Redakteure aus dem AINO & kiekmo-Team – dir spannende Events, Locations & Tipps für den jeweiligen Monat vorstellen. Von Neueröffnungen und Ausstellungen bis hin zu Restaurantempfehlungen erfährst du hier alles, was du unserer Meinung nach auf dem Zettel haben solltest. Zudem testet Lexi aus unserem Social Media Team unser Wissen mit 5 spannenden Fragen in einem kleinen Hamburg Quiz. ⚓️ Wir wünschen dir viel Spaß beim Zuhören! -----  Für alle, die unsere Apps noch nicht kennen: - AINO-App: http://aino.hamburg/app - kiekmo-App: https://kiekmo.hamburg/app
39:18
March 1, 2020
Viktor Hacker - Sprecher, Autor & Türsteher auf St. Pauli
Viktor Hacker ist Sprecher, Autor, Humorist und Türsteher. Geboren und aufgewachsen ist er in Wilhelmsburg, wo er über 30 Jahre lang lebte. Viktor machte eine Ausbildung zum Synchronsprecher und Kabarettkünstler, wodurch er sich auf der Bühne perfekt in Szene zu setzen weiß. Bekannt geworden ist der Hamburger durch seine Lesungen „Zeit für Zorn? – Die Türsteherlesung”. Auf der Bühne erzählt er gemeinsam mit zwei weiteren Türstehern von seinen Erfahrungen, die er als Türsteher vor der Clubtür des Headcrash gemacht hat. Mit viel Humor und Sarkasmus unterhält er das Publikum mit seinen kuriosen Geschichten über das nächtliche Kiez-Leben auf St. Pauli. Er hatte außerdem schon Aufritte bei „Die Feuerbrüder”, „Rock’n’Roll Overkill”, „Grenzenlose Ärzte” oder „Rock’n Psycho” und steht regelmäßig im Goldbekhaus auf der Bühne. In der Folge gibt Viktor Einblicke in sein Leben als Sprecher und Türsteher. Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Hamburger Kiez hat Viktor viele Geschichten über das Hamburger Nachtleben parat, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- ⠀ - Viktor Hacker auf Instagram: https://www.instagram.com/viktor.hacker  - Viktor Hacker auf Facebook: https://www.facebook.com/viktorhackeraufderbuehne  Foto: Antonio Kuklik
56:35
February 25, 2020
Natalie Richter – Gründerin von leev & terrorists of beauty
Natalie Richter ist die Gründerin und Geschäftsführerin von leev und terrorists of beauty. Schon während ihres Studiums wurde ihr klar, dass sie Unternehmerin werden will. 2013 gründete Natalie dann die Apfelsaft Marke leev, was so viel wie „Liebe” auf Plattdeutsch bedeutet. Genau mit dieser Liebe zum Produkt produziert das Start-Up sortenrein gepresste Apfelsäfte aus regionalen Apfelsorten. Und das mit großen Erfolg! 2018 bemerkten Natalie und ihre Freundin Mar, dass sich in ihrer Start-Up WG viele Mitbewohner von Duschgels und Shampoos verabschieden wollten und stattdessen plastikfreie Blockseifen zum duschen nutzten. Allerdings waren sie alle mit dem vorhandenen Angebot wenig zufrieden. So kamen sie auf die Idee, Blockseifen herzustellen, die sowohl Shampoo, Duschgel und Gesichtsreiniger ersetzen. Für die Blockseifen verwenden sie keine chemischen Inhaltsstoffe, Plastik, Mikroplastik oder Tierversuche. Die Produkte sind zudem ganz natürlich, vegan, palmölfrei und werden in Deutschland hergestellt. Die große Mission von terrorists of beauty besteht darin das gesamte Geschäft der Schönheitsindustrie langfristig zu verändern. In der Folge berichtet die junge Unternehmerin darüber, wie sich leev entwickelt hat und wie sie mit ihren Seifen die Schönheits-Industrie zum Umdenken bewegen will. Viel Spaß beim Reinhören!  ⠀  -- Links zur Folge -- - Terrorists of Beauty auf Instagram: https://www.instagram.com/terroristsofbeauty  - leev auf Instagram: https://www.instagram.com/leev_hamburg - Natalie Richter auf Facebook: https://www.facebook.com/natalie.richter  - Terrorists of Beauty Offizielle Website: https://terroristsofbeauty.com  - leev Webseite: https://www.leev.hamburg  ⠀  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast 
47:06
February 11, 2020
Dr. Peter Tschentscher - Erster Bürgermeister der Hansestadt Hamburg
Dr. Peter Tschentscher ist seit März 2018 der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg. Der "Senat Tschentscher" ist außerdem der 29. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg. Der gebürtige Bremer lebt seit über 30 Jahren in Hamburg und fühlt sich seither sehr verbunden mit der Stadt. Von 2008, bis zu seiner Berufung als Finanzsenator im März 2011, arbeitete er als Oberarzt im Zentrum für Diagnostik im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).  Er möchte als Erster Bürgermeister die Tradition der direkten Bürgergespräche fortsetzen. Er setzt sich für neue und bezahlbare Wohnungen, attraktive öffentliche Parks und Grünflächen, Investitionen in gute und gebührenfreie Kitas, Schulen und Hochschulen, den Bau von Radwegen, die Sanierung der Straßen sowie das größte Ausbauprogramm für U- und S-Bahnen ein. In der Folge berichtet Tschentscher von seinem ganz normalen Alltag, seinem Stadtteil Barmbek und über die Erfahrungen, welche er in seinem Amt als Bürgermeister mitnehmen konnte. Als Spitzenkandidat der SPD tritt Tschenscher am 23. Februar 2020 für die Bürgerschaftswahl an. Viel Spaß beim Reinhören! ⠀ -- Links zur Folge -- - Der Bürgermeister auf Instagram: https://www.instagram.com/buergermeister.hamburg - Peter Tschentscher auf Facebook: https://www.facebook.com/TschenPe - Peter Tschentscher's Offizielle Website: https://peter-tschentscher.de  ⠀ -- Partner in dieser Folge -- Die 25. Folge des Hamburg Podcasts wird euch präsentiert von der Haspa (Hamburger Sparkasse). https://www.haspa.de --- Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de   Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
49:04
January 28, 2020
Lars Meier - MenscHHamburg e.V. & Gute Leude Fabrik
Lars Meier ist Geschäftsführer bei Lars Meier Management & PR und der Gute Leude Fabrik. Er vermittelt Moderatoren, Schauspieler und Regisseure und berät bekannte Persönlichkeiten in PR-Angelegenheiten. Das Ziel der Guten Leude Fabrik ist es gute Leute zu vernetzen und mittels durchdachter Kommunikation Menschen und Ideen zusammen zu bringen. MenscHHamburg e.V. ist ein kleiner gemeinnütziger Verein, der sich im Jahr 2011 gegründet hat. Im Mittelpunkt der Vereinstätigkeit stehen ganz allgemein die Menschen der Stadt Hamburg, die Hilfe benötigen. Mit vielen seiner Spendenaktionen versucht Lars Geld einzusammeln wobei der Spaß der Spender und nicht die Not der Notleidenden im Mittelpunkt steht. MenscHHamburg organisiert jährlich drei große Spenden-Veranstaltungen: das Kamelrennderby auf dem Frühjahrsdom, den Welttrinkgeldtag am 24. Mai und das MauMau-Turnier in der Spielbank Hamburg. In der Folge berichtet Lars Meier von den vielen Aktionen bei denen er mittlerweile mitgewirkt hat. Der Geschäftsmann beweist durch seine zahlreichen Aktionen, wie einfach soziales Engagement sein kann. Mit der Welttrinkgeldtag - Aktion wurden zum Beispiel im letzten Jahr über 12.000 Euro gesammelt. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Lars Meier auf Instagram: https://www.instagram.com/marsleier - Lars Meier auf Facebook: https://www.facebook.com/lars.meier.353 - Webseite der Gute Leude Fabrik: https://www.guteleudefabrik.de - Webseite von MenscHHamburg: https://www.mensch.hamburg  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
1:06:14
January 14, 2020
Luisa Neubauer - Klimaschutzaktivistin (Fridays for Future)
Luisa Neubauer ist Klimaaktivistin und das Gesicht der weltweiten Fridays for Future Bewegung in Deutschland. 2018 traf sie das erste Mal auf Greta Thunberg bei der UN Klimakonferenz. Für sie war das ein wahrer Schlüsselmoment wodurch sie gemerkt hat, dass sie nicht tatenlos den Geschehnissen entgegen stehen kann, sondern jetzt handeln muss. Im selben Jahr organisierte sie die ersten Klimastreiks in Berlin und saß kurz darauf in diversen Talkshows. Luisa traf bereits im letzten Jahr auf Peter Altmaier, Barack Obama, Emmanuel Macron, Angela Merkel und viele weitere Politiker. Sie setzt sich in Diskussionen für einen Kohleausstieg bis 2030 in Deutschland und eine Klimapolitik ein, die mit dem Übereinkommen von Paris vereinbar ist.  In der Folge spricht die 23-jährige über ihren eher ungewöhnlichen Alltag als Aktivistin und Gesicht der Öffentlichkeit und wie sie nebenbei noch ihr Geografie Studium an der Universität Göttingen meistert. Zudem veröffentlichte Luisa vor kurzem gemeinsam mit Alexander Repenning das Buch “Vom Ende der Klimakrise”. Darin stellt sie vor allem fest, dass es sich nicht nur um eine Klimakrise sondern um eine Gesellschaftskrise handelt. Luisa will in ihrem Buch den Menschen die bestehenden Probleme greifbar und verständlich darlegen. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- -- Weitere Links zu Luisa Neubauer -- - Luisa Neubauer auf Instagram: https://www.instagram.com/luisaneubauer/ - Luisa Neubauer auf Facebook: https://www.facebook.com/Luisa.M.Neubauer - Luisa Neubauer auf Twitter: https://twitter.com/Luisamneubauer  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de   Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild von Annette Hauschild
1:04:35
January 1, 2020
Dirk Steffens - Naturfilmer & Wissenschaftsjournalist (u.a. Terra X)
Dirk Steffens ist Naturfilmer, Wissenschaftsjournalist & Moderator. Er wurde 1967 geboren und wuchs in der Nähe von Stade in Niedersachsen auf. Nach dem Volontariat an der Kölner Journalistenschule arbeitete er als Redakteur für den Deutschlandfunk, danach als Moderator, Autor und Produzent für zahlreiche nationale und internationale Sender. Seit über einem Jahrzehnt präsentiert er die Dokumentationsreihe „Terra X”. Für Wissenschafts-, Natur- und Reiseformate unternahm er in den vergangenen Jahren Film-Expeditionen in mehr als 120 Länder und ist jährlich ungefähr 6 Monate mit dem Terra-X Team unterwegs. Steffens wurde für sein Engagement mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Deutsche Fernsehpreis und bereits zwei Mal mit der Goldenen Kamera. Obendrein ist er UN-Botschafter der Dekade Biodiversität sowie Botschafter des WWF und des Jane-Goodall-Instituts. 2017 gründete er gemeinsam mit seiner Frau seine eigene Stiftung „Biodiversity Foundation”. Er hat es sich damit zur Aufgabe gemacht, wissenschaftliche Erkenntnisse der Biodiversitäts-Forschung einer möglichst breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. In der Folge erklärt der Wissenschaftsjournalist warum die Klimakrise nur ein Teil einer größeren Ökokrise ist. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- -- Weitere Links zu Dirk Steffens  -- - Dirk Steffens auf Instagram: https://www.instagram.com/dirksteffens - Dirk Steffens auf Facebook: https://www.facebook.com/DirkSteffensOfficial - Faszination Erde mit Dirk Steffens: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/faszination-erde-mit-dirk-steffens-130.html Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
1:21:47
December 23, 2019
Interview mit Dieter Bohlen, Wincent Weiss, Lotte & den Lochmanns 🎄
Moin Kinners! Wir waren am 9. Dezember beim 1. Facebook Weihnachtskonzert in der Hamburger Laeiszhalle und haben die Chance genutzt um Dieter Bohlen, Wincent Weiss, Newcomerin Lotte & die Lochmanns am roten Teppich ein paar sehr wichtige Fragen zu stellen.. 😜  Bild via Facebook Deutschland, Franziska Krug – getty images
07:20
December 20, 2019
Katharina Fegebank – 2. Bürgermeisterin der Hansestadt Hamburg
Katharina Fegebank ist seit 2015 Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung. Sie studierte von 1997 bis 2002 Politikwissenschaften, Anglistik und Öffentliches Recht (M.A.) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau sowie von 2002 bis 2003 Europawissenschaften (M.E.S.) in Berlin. Nachdem sie 2004 der Partei Bündnis 90/ Die Grünen Hamburg beigetreten ist, wurde Fegebank im Juni 2008 zur Vorsitzenden des Landesverbandes der Grünen Hamburg gewählt. Sie war bei Amtsantritt die jüngste Parteichefin in der Geschichte des grünen Landesverbandes. Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020 ist Fegebank die alleinige Spitzenkandidatin der Grünen und strebt als erste Politikerin ihrer Partei offiziell das Amt der Ersten Bürgermeisterin an. Katharina erzählt von ihrem Alltag, sowohl als Bürgermeisterin als auch als frisch gewordene Mutter von Zwillingen, und den vielen Herausforderungen denen sie sich tagtäglich stellen muss. Viel Spaß beim Reinhören! -- Weitere Links zu Katharina Fegebank -- - Katharina Fegebank auf Instagram: https://www.instagram.com/katharina.fegebank - Katharina Fegebank auf Facebook: https://www.facebook.com/Fegebank.Katharina - Katharina Fegebank Offizielle Website: https://www.gruene-hamburg.de/person/katharina-fegebank Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
1:06:54
December 10, 2019
Ann Sophie – Sängerin, Schauspielerin & Musicaldarstellerin
Ann Sophie ist ein wahres Multitalent. Noch während ihrer Schauspielausbildung in New York hat sie dort mit "Time Extended" im Jahr 2013 ihr erstes Studioalbum veröffentlicht. Nachdem sie wieder zurück nach Deutschland gekommen ist, hat sie sich 2015 qualifiziert, um für Deutschland beim 60. Eurovision Song Contest in Wien mitzumachen. Trotz einer super Performance mit "Black Smoke" musste sie sich mit dem letzten Platz zufrieden geben. Aber für Ann Sophie war es das noch lange nicht. Es folgten verschiedene nationale und internationale Konzerte. 2018 machte sie dann ihr Musicaldebüt mit „Flashdance” in der Rolle der Gloria und leitete damit ein neues Kapitel in ihrem Leben ein. Seit September 2019 steht sie nun auch auf der Bühne der Neuen Flora in Hamburg, wo sie die Hauptrolle der Indigo im Musical „Cirque du Soleil Paramour” spielt. Und natürlich macht sie auch weiterhin Musik. Im November 2019 veröffentlichte Ann Sophie auf ihrer EP „VOID!” einige neue Tracks. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass sie hinter jedem ihrer Songs steht und ihren persönlichen Style in allen Songs verkörpern kann. "Das bin ich.", sagt sie stolz und zufrieden zu ihren neuen Werken.Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge --  -- Weitere Links zu Ann Sophie  --  - Ann Sophie auf Instagram: https://www.instagram.com/heyitsannsophie  - Ann Sophie auf Facebook: https://www.facebook.com/heyitsannsophie  - Ann Sophie Offizielle Website: https://www.itsannsophie.com  - Ihr Künstlerprofil auf Spotify: https://open.spotify.com/artist/0hOMQC0tbEavntdsulLMGN  - Ihr EP "VOID!" auf Spotify: https://open.spotify.com/album/6nzZa70hLxbS9SksqczA3t  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ✌️
56:38
November 26, 2019
Marcell Jansen – HSV-Präsident & Unternehmer
Marcell Jansen ist ehemaliger Profifußballer und Unternehmer. 7 Jahre lang spielte er für den HSV bis er schließlich 2015 mit 29 Jahren seine Karriere als Profifußballer beendete. Seitdem konzentriert er sich u.a. auf ehrenamtliche Aufgaben und verschiedene unternehmerische Herausforderungen im Gesundheitsbereich. Seit 2018 ist er im Aufsichtsrat des HSV tätig. Anfang 2019 wurde er dann zum HSV-Präsidenten gewählt. In der Folge schwärmt Marcell von der einzigartigen Fankultur des HSV. Dabei ist ihm besonders wichtig, dass der enge und nahe Austausch mit den Fans ein produktives Gemeinschaftsgefühl verleiht. Außerdem erzählt er davon, wie unsere „Leistungssportler des Alltags”, die z.B. in der Gastronomie tätig sind, ähnlich hohen Belastungen ausgesetzt sind, wie Profisportler. Er will daher sein Privileg in seinem Unternehmertum aktiv dafür einsetzen, anderen Menschen zu helfen und über einen gesunden und aktiven Lebensstil aufzuklären. Viel Spaß beim Reinhören!  -- Links zur Folge -- ⠀ -- Weitere Links zu Marcell Jansen --  - Marcell auf Instagram: https://www.instagram.com/marcelljansen - Marcell auf Facebook: https://www.facebook.com/marcelljansen.de - Marcells offizielle Website: https://www.marcell-jansen.de/ - Marcells Unternehmertum: https://www.mj-beteiligung.de/beteiligungen ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de
1:05:19
November 12, 2019
Moini
Der Podcast wird von jetzt an jeden zweiten Dienstag veröffentlicht. Nächste Woche kommt dann die nächste Folge mit einem sehr bekannten Hamburger...! Wenn du uns unterstützen möchtest, dann erzähl deiner Familie und deinen Freunden von diesem Podcast, damit noch mehr HamburgerInnen sehen, wie großartig diese Stadt ist und was für tolle Menschen hier leben. Danke!
01:28
November 6, 2019
David Friedrich – Moderator, Poetry-Slammer & Autor
David Friedrich ist Poetry Slammer und Moderator. Der Performance-Poet gehört zu den talentiertesten und erfolgreichsten Bühnenpoeten des Landes. 2011 zog es David in die Slam-Metropole Hamburg. In den letzten Jahren bewies es sein Talent vor dem erfahrenen Hamburger Publikum und ist seither eines der bekanntesten Gesichter der Slam-Szene geworden. David moderiert zur Zeit einmal im Monat den Best of Poetry Slam im Ernst-Deutsch-Theater. Auch moderiert er alle zwei Monate den Bunker-Slam im Uebel & Gefaehrlich. Und wer dann immer noch nicht genug von David hat, der besucht auch noch die Kampf der Künste-Lesebühne "Randale und Liebe" im kukuun (Klubhaus St. Pauli). In der Folge gibt David spannende Einblicke in die Hamburger Slam Szene. Er sagt, dass der Poetry Slam in Hamburg lange nicht mehr nur als reines Unterhaltungsmedium vom Publikum wahrgenommen wird, sondern dass vor allem ernstere Themen von den Zuschauern sehr positiv aufgenommen werden. Außerdem erzählt er uns, wie ihn damals der Hamburger Hip-Hop geprägt hat und wieso er sich auf den Bühnen der Stadt einfach pudelwohl fühlt. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - David auf Instagram: https://www.instagram.com/diesdasdavid - David auf Facebook: https://www.facebook.com/davidfriedrichofficial - Webseite vom Kampf der Künste: http://www.kampf-der-kuenste.de - Kampf der Künste auf Instagram: https://www.instagram.com/kampfderkuenste - Randale & Liebe auf Facebook: https://www.facebook.com/randale.und.liebe.hamburg   ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via Daniel Dittus
59:12
October 21, 2019
Mitra Kassai – Kulturmanagerin & Initiatorin von OLL INKLUSIV
Mitra Kassai ist ein wahres Multitalent und ein bunter Hund in der Hamburger Kulturszene. Die Kultur- und Musikmanagerin leitet nicht nur die Agentur Le Beau Bureau, sondern führt seit 2 Jahren auch die gemeinnützige Unternehmensgesellschaft „OLL INKLUSIV.” 2017 startete Mitra das Projekt unter dem Motto: „Alte dürfen alles sein: laut, bunt, kritisch, aktiv.” Ziel dabei ist es, die Menschen der Generation 60+ ins aktuelle Zeitgeschehen einzubeziehen und mit ihnen gemeinsam Kultur zu erleben. Unter dem Motto war die Gruppe im letzten Jahr zB beim Wacken Open Air und oder auch bei der von Mitra organisierten Rollerskate Jam mit DJ Mad im Mojo Club. In der Folge spricht Mitra darüber, wie wichtig es ist, die junge und ältere Generation in Kontakt zu setzen und Austausch zu schaffen. Denn ein vielfältiges, beglückendes Miteinander kennt laut Mitra keine Altersgrenze. 2019 wurde sie außerdem mit dem „Annemarie Dose Preis” für ihr großartiges soziales Engagement ausgezeichnet. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - OLL INKLUSIV auf Instagram: https://www.instagram.com/ollinklusiv - Webseite vom OLL INKLUSIV: https://www.oll-inklusiv.de/ ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via Katja Rug / Thomas Koch
54:35
October 14, 2019
Prof. Norbert Aust – Gründer des erfolgreichsten deutschen Privattheaters „Schmidt’s Tivoli”
Norbert Aust ist Gründer des erfolgreichsten deutschen Privattheaters „Schmidt’s Tivoli”, welches 1991 auf der Reeperbahn eröffnet wurde. Das Theater zeichnet sich durch sein ausgefallenes und buntes Programm aus. „Die Heiße Ecke” gehört zum Beispiel zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Stücke. Seit der Uraufführung im Jahr 2003 wird dieses Stück immer noch aufgeführt. Jedes Jahr kommen rund 400.000 Besucher, um sich die großartigen Theaterproduktionen des Hauses anzuschauen. Damit ist es Deutschlands erfolgreichstes Privattheater. Aust ist mit seinen 76 Jahren auch heute noch sehr aktiv in der Kulturszene Hamburgs. Er ist weiterhin Gesellschafter des Schmidt’s Tivoli, er ist Vorsitzender des Tourismusverbandes Hamburg e.V. sowie vom Hamburger Theater e.V. Zur Zeit kümmert er sich um sein aktuelles Herzensprojekt, das PIERDREI Hotel in der HafenCity. Aust wurde Mitte September mit dem Hamburger Gründerpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. In der Folge spricht Norbert Aust über den Wandel der Hamburger Theaterszene in den letzten 30 Jahren sowie den Wandel des Stadtteils St. Pauli, der durch das Zusammenleben vieler Kulturen weiterhin geprägt wird. Mit viel Herz und Leidenschaft setzt er sich für diverse Projekte ein, mit dem Ziel gute Lebensbedingungen für alle Hamburger schaffen zu können. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Schmidt’s Tivoli auf Instagram: https://www.instagram.com/schmidttivoli/ - Webseite vom Schmidt’s Tivoli: https://www.tivoli.de/ - Webseite vom PIERDREI Hotel: https://www.pierdrei-hotel.de/ -  ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via Martina van Kann
55:54
October 8, 2019
Aktivist Michael Fritz über die Millerntor Gallery, Goldeimer & Viva con Agua 💧
Micha Fritz ist Initiator und Konzeptionsaktivist. 2005 gründete er gemeinsam mit Benjamin Adrion den gemeinnützigen Verein Viva con Agua de St. Pauli, welcher sich für den weltweiten Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzt. Er ist außerdem Mitinitiator der Millerntor Gallery. Dabei handelt es sich um ein internationales Kunst-, Musik- und Kulturfestival, welches jährlich im Millerntor-Stadion des FC St. Pauli stattfindet. Micha ist zudem Mitwirkender bei der Initiative Goldeimer. Als Social Business betreibt Goldeimer seit 2011 mobile Komposttoiletten und verkauft sein eigenes soziales Toilettenpapier aus 100% recyclebarem Papier. Dabei nutzt das Team Kreativität und Spaß um soziale Alternativen für den alltäglichen Gebrauch zu kreieren. In der Folge spricht Micha über seine Ansichten und Intention, die ihn antreiben. Bei Goldeimer geht es ihm zB darum, ein soziales und gesellschaftlich relevantes Thema mit Spaß und freudvollem Engagement zu verbinden. Micha glaubt fest daran, dass das Tabuthema „Klogang” positiv angegangen werden muss und will soziales Engagement so einfach wie möglich gestalten. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Micha auf Instagram: https://www.instagram.com/michafritz - Millerntor Gallery auf Instagram: https://www.instagram.com/millerntorgaller - Webseite der Millerntor Gallery: https://www.millerntorgallery.org - Goldeimer auf Instagram: https://www.instagram.com/goldeimer - Webseite von Goldeimer: https://www.goldeimer.de/ ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via Stefan Groenveld
45:31
September 30, 2019
Miriam Schwartz vom tatkräftig e.V. – 1 Team. 1 Tag. 1 Ziel.
Miriam Schwartz ist Vorsitzende des Vereins tatkräftig e.V., der seit 2012 Hilfseinsätze in sozialen Einrichtungen in Hamburg organisiert. Die Mission: 1 Team. 1 Tag. 1 Ziel. Was den Verein so besonders macht, sind die eintägigen Einsätze, bei denen Gruppen von Freiwilligen ihr soziales Engagement zeigen können, um so den ersten Schritt ins Ehrenamt zu tun. Bei den Einsätzen werden Menschen unterstützt, die aus unterschiedlichen Gründen auf Hilfe angewiesen sind. Der Verein organisiert über 100 Einsätze pro Jahr und wächst jährlich mit freiwilligen HelferInnen. Für Miriam war soziales Engagement schon immer ein wichtiger Punkt in ihrem Leben. Sie will andere Menschen davon begeistern und dazu bewegen, sich zu engagieren, da man zusammen am meisten erreichen kann. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Miriam auf Instagram: https://www.instagram.com/miriouky - tatkräftig auf Instagram: https://www.instagram.com/tatkraeftig - Webseite vom tatkräftig: https://tatkraeftig.org ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via Katharina Brée
46:19
September 23, 2019
Philipp Westermeyer, der originale Online Marketing Rockstar #OMR
Philipp Westermeyer ist Gründer von OMR und wurde gerade mit dem Hamburger Gründerpreis in der Kategorie "Aufsteiger" ausgezeichnet. Seit 2015 ist er Gastgeber des OMR Podcasts mit rund 20.000 wöchentlichen Hörern und über 220 veröffentlichten Folgen. Vor und auch noch während der OMR-Zeit hat Philipp mit seinen Partnern Christian Müller und Tobias Schlottke mehrere Unternehmen im Bereich Online Marketing und Adtech aufgebaut und verkauft: Das Banner-Netzwerk adyard wurde 2011 von Gruner + Jahr gekauft, die Real Time Advertising Plattform metrigo übernahm 2015 Zalando. Das OMR-Festival, welches 2011 das erste Mal mit 200 Teilnehmern stattgefunden hat, wächst Jahr für Jahr an. 2019 gab es 600 Speaker, 400 Aussteller, 1.000 Influencer, 5.000 Brands, 1.500 CMOs & 150 Masterclasses. Besucht wurde es von rund 52.000 Personen. Im Rahmen der Partys an beiden Abenden traten u. a. Scooter und die Rapper Dendemann, Trettmann, Casper & Marteria auf. Viel Spaß beim Reinhören! -- Links zur Folge -- - Philipp auf Instagram: https://www.instagram.com/phwestermeyer - OMR auf Instagram: https://www.instagram.com/omrockstars - OMR Podstars auf Instagram: https://www.instagram.com/podstars.omr - Webseite vom OMR: https://omr.com/de ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
42:30
September 16, 2019
Benjamin Adrion von Viva con Aqua: WASSER FÜR ALLE ♥ ALLE FÜR WASSER
Der ehemalige Profifußballer Benjamin Adrion ist Gründer der Wasserinitiative Viva con Agua de St. Pauli. Der gemeinnützige Verein setzt sich seit 2006 dafür ein, dass alle Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Das Motto des Vereins lautet: “Alle für Wasser – Wasser für alle!”. Schon in den ersten sechs Jahren sammelte der Verein über 2 Millionen Euro ein, wodurch die Lebensbedingungen von über 500.000 Menschen verbessert werden konnten. Benny wurde 2009 für seine Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Die Idee für die Gründung des Vereins entstand bei einem Trainingslager des FC St. Pauli auf Kuba, wo bereits in über 100 Kindergärten Wasserspender zur Versorgung mit sauberem Trinkwasser aufgestellt wurden. Innerhalb kürzester Zeit entstand ein offenes Netzwerk, in dem junge Menschen dazu motiviert werden, sich aktiv zu engagieren. Benny, der bis 2006 für den FC St. Pauli spielte, hat nun seinen Fokus auf soziale Projekte gelegt und geht in dieser Rolle auch voll auf. Neben dem Zugang zu sauberen Trinkwasser ist für ihn auch der Bildungsaspekt bei der Arbeit seines Vereins sehr wichtig. Viel Spaß beim Reinhören!  Bild via Marco Fischer   -- Links zur Folge -- - Benjamin auf Instagram: https://www.instagram.com/benjamin.adrion - Viva con Aqua auf Instagram: https://www.instagram.com/vivaconagua - Goldeimer auf Instagram: https://www.instagram.com/goldeimer - Webseite von Viva con Aqua: https://www.vivaconagua.org ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
51:36
September 9, 2019
Michael Whitelov aka. DJ Stylewarz über die deutsche Hip-Hop & DJ-Szene
DJ Stylewarz ist der Künstlername von Michael Whitelov. Er mixt und produziert bereits seit drei Jahrzehnten und gehört zu den bekanntesten Hip-Hop-DJs in Deutschland, da er hier auch die Frühphase des deutschen Hip-Hops mitprägte. 17 Jahre nach seinem ersten Solo Album „The Cut“ veröffentlichte der Wahl-Hamburger Anfang 2019 sein zweites Solo Album „Der letzte seiner Art“. Auf dem Album sind viele bekannte Features zu finden wie Lakmann, Trettmann, Megaloh und Samy Deluxe, mit denen er mehrere Jahrzehnte Deutschrap-Geschichte teilt. Dabei ist es ihm immer wichtig seine eigene Handschrift - seinen Style - zu hinterlassen. Nicht einer von vielen, sondern etwas ganz besonderes sein, das ist Stylewarz Trademark. Was ihn beim Musik produzieren antreibt ist vor allem der Spaß und die Liebe zur Musik. Am liebsten verbringt er seine Tage im Studio in seiner Wohnung in Eimsbüttel, wo er seine Musik produziert und experimentiert. In der Folge spricht Stylewarz über die Veränderungen der Hip-Hop Szene in den letzten 20 Jahren und die kulturelle Einflüsse des Hip-Hops in Deutschland. Viel Spaß beim Reinhören! Viel Spaß beim Reinhören! 😎 ⠀ -- Links zur Folge -- - DJ Stylewarz auf Instagram: https://www.instagram.com/stylewarz - DJ Stylewarz auf Facebook: https://www.facebook.com/DJ-STYLEWARZ-116095773722 - Webseite von DJ Stylewarz: http://www.djstylewarz.de ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
46:22
September 2, 2019
Initiatorin Lena Bücker von Weciety: In welcher Gesellschaft willst du leben?
👉 Nutze den Gutscheincode "aino30" und erhalte 30% Rabatt auf dein Tickets für die Weciety World Konferenz 2019! https://bit.ly/weciety 👈 Dank Lena und ihrem Team gibt es jetzt den Impact Hub auch in Hamburg. Der Impact Hub ist ein globales Netzwerk, mit dem Ziel, weltweit Sozialunternehmer zu unterstützen, die ihr unternehmerisches Handeln an sozialen und ökologischen Werten orientieren. Aktuell organisiert sie in diesem Rahmen das Konferenz-Projekt WECIETY WORLD mit der Leitfrage "In welcher Gesellschaft willst du leben?". Die Zukunftskonferenz lädt am 29. September 2019 ins Mindspace Hamburg ein. Auf mehreren Etagen des Co-Working Spaces geben spannende Keynote-SpeakerInnen Input rund um die Themen Nachhaltigkeit und achtsame Zukunftsgestaltung. Neben den Kurzvorträgen wird es Panels und Workshops zu den Themen, Mensch & Gesellschaft, Umwelt & Infrastruktur sowie Wirtschaft & Finanzen geben. Aktivistin und Autorin Kübra Gümüşay: “Ich bin bei weciety dabei, weil es wichtig ist, Räume zu schaffen, um über Risiken, Vorteile und auch Herausforderungen in der Zukunft in den Austausch zu gehen. So erst können wir an einer nachhaltigen, visionären und gerechten Zukunft arbeiten.” Weitere Zukunftsverändernde, die zugesagt haben, sind Zero-Waste-Expertin Shia Su, die auch einen Workshop geben wird, Sinnfluencerin Charlotte Weise, die wertvolle Tipps und Inspirationen mit den Besuchern teilen wird. Sie setzt sich schon seit langem mit den Themen faire Mode, Naturkosmetik, vegetarisch/vegane Ernährung, Selbstliebe und positivem Denken auseinander. „Ein jeder kann die Welt ein kleines bisschen verändern und einen Beitrag für eine bessere Zukunft für uns und kommende Generationen leisten.“ – Charlotte Weise. Viel Spaß beim Reinhören! ⠀ -- Links zur Weciety World -- - Weciety auf Instagram: https://www.instagram.com/weciety - Weciety auf Facebook: https://www.facebook.com/weciety - Infos & Tickets gibt es hier: https://bit.ly/weciety - Facebook Event: https://www.facebook.com/events/764857833863902/ ------ Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️ Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast // Bild via Linda Brack von @frauenmacht
34:10
August 26, 2019
Hannah Emde vom Nepada Wildlife e.V. – Eine Tierärztin mit eigenem Verein für Artenschutz & Umweltbildung
Hannah Emde ist approbierte Tierärztin mit einem eigenen Tierschutzverein. Und das aus Leidenschaft - das merkt man. Sie ist die Hälfte des Jahres im Dschungel unterwegs, um dort u.a. ihr berufliches Feld der Tiermedizin mit dem Verlust der Biologischen Vielfalt zu verbinden. Sie sagt selbst, dass das nicht nur ein Beruf für sie ist – sondern vielmehr ihr Leben. Und diese persönliche Faszination trägt sie auf der Zunge, wenn sie von ihren Projekten und Erfahrungen berichtet. Deswegen kann man ihr nicht nur gut zuhören, sondern auch einiges von ihr lernen. Der Nepada Wildlife e.V. setzt sich für den Natur- und Artenschutz ein und sensibilisiert für den Verlust der biologischen Vielfalt. Über Umweltbildung und das Prinzip der Nachhaltigkeit zeigen sie Lösungswege auf und schaffen ein Bewusstsein für Natur, Tiere und Vielfalt. Und das in den unterschiedlichsten Ländern der Welt. Nepada ist die Kurzform für Nebelparder (Clouded Leopard), Hannahs absolutes Lieblingstier und der Anfang von allem: Der Sunda-Nebelparder (Neofelis diardi) kommt nur auf Sumatra und Borneo vor und gilt als sehr gefährdet. Viel Spaß beim Reinhören! ⠀ -- Links zur Folge --   - Artikel zum Thema "Hässliches Gemüse": bit.ly/haessliches-gemuese (2013 war das & es war doch nur ein vierwöchiger Testlauf) - Angesprochenes Hörbuch "10 Milliarden" von Patrick: https://spoti.fi/2Z7pkuL - Angesprochene Auffangstation für Elefanten in Thailand (Nähe Chiang Mai): bit.ly/Elephant_Nature_Park & http://www.elephantnaturepark.org/ ⠀ -- Weitere Links zu Nepada --   - Nepada Wildlife auf Instagram: https://www.instagram.com/nepadawildlife - Nepada Wildlife auf Facebook: https://www.facebook.com/nepadawildlife - Webseite von Nepada Wildlife: https://www.nepadawild.life/ ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast Bild via ThisIsJulia Photography
44:10
August 19, 2019
Nachhaltig durch Hamburg — der Erfahrungsaustausch 💚 #Talk
In dieser Folge habe ich mich mit Elisa, Franzi und Sven aus dem AINO-Team zusammengesetzt und mit ihnen über ihre Erfahrungen zum Thema Nachhaltigkeit gesprochen. Ob im Büroalltag oder im Privatleben — wir sprechen u.a. darüber, wie und wo man in Hamburg Müll vermeiden und bewusster einkaufen kann. Uns geht es hier ausschließlich um den direkten Erfahrungsaustausch mit euch. Wir würden uns freuen, wenn die Folge euch dabei hilft, einen lockeren Zugang zum Thema zu erhalten und ihr noch ein paar praktische Tipps für den Alltag mitnehmt. Sven hat seine Arbeitszeit reduziert, um sich nicht nur am Wochenende, sondern nun auch immer freitags auf Projekte und Maßnahmen u.a. gegen den Klimawandel konzentrieren zu können. Elisa probiert regelmäßig neue Produkte wie etwa festes Shampoo aus, und vermeidet dadurch sehr viel Müll. Zudem versucht sie, die meisten Klamotten Second Hand und über Angebote wie Kleiderkreisel zu kaufen. Franzi engagiert sich bei Hanseatic Help und organisiert dort öffentliche Clean Ups überall in der Stadt. Außerdem hat sie maßgeblich dafür gesorgt, dass wir uns im Büroalltag deutlich bewusster mit dem Thema Müll und Ressourcen auseinandersetzen. Ein kleiner Hinweis am Rande: Wir nennen in unserem Gespräch ziemlich viele konkrete Anlaufstellen, Marken und Produkte. Dafür haben wir weder Geld noch Gegenleistung erhalten. Ihr habt auch noch praktische Tipps auf Lager? Dann her damit! Wenn euch die Folge gefällt, dann könnte es ggf. noch eine Fortsetzung dazu geben. ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
51:16
August 12, 2019
Stefan Mielchen von Hamburg Pride über den Verein, Gleichstellung & den CSD 2019
Stefan Mielchen, erster Vorsitzende des Vereins Hamburg Pride e.V., war mitten in der Pride Week (27. Juli bis 4. August 2019) bei uns zu Gast. Der vom Verein organisierte 39. Christopher Street Day in Hamburg stand dieses Jahr unter dem Motto "Grundsätzlich gleich - für eine bessere Verfassung". Damit wird die Ergänzung des Diskriminierungs-Verbotes in Artikel 3, Absatz 3 des Grundgesetzes um die Merkmale sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität gefordert. Eine Woche lang haben Menschen der LSBTI-Gemeinschaft, also Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle, auf ihre Anliegen aufmerksam gemacht. Mit Patrick spricht Stefan über den Verein, das aktuelle Motto und seinen Blickwinkel auf unsere bunte Hansestadt. Viel Spaß beim Reinhören!  ⠀ -- Links zur Folge --   - Stefan auf Instagram: https://www.instagram.com/stefan_mielchen - Hamburg Pride auf Instagram: https://www.instagram.com/hamburg_pride - Hamburg Pride auf Facebook: https://www.facebook.com/hamburgpride - Webseite von Hamburg Pride: https://www.hamburg-pride.de ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
42:11
August 5, 2019
Willkommen im Club, Kinder! 💙 Jannes Vahl & der großartige clubkinder e.V.
Jannes Vahl hat 2011 zusammen mit seinem besten Freund Joko auf St. Pauli den clubkinder e.V. gegründet. Einen gemeinnützigen Verein, der das Leben für viele HamburgerInnen schöner macht, mit Kreativität und Kraft bei Problemen hilft und für soziale Projekte in der Stadt Spenden sammelt. Und das machen sie richtig gut. Richtig, richtig gut. Mit Tagebuchlesungen, mit Kohlfahrten, mit Plogging, mit Kickerturnieren, mit Eisstockschießen, mit Festivals, mit dem Spendenclub "Unterm Strich" und vielen vielen weiteren tollen Erlebnissen & Projekten, die einen Riesenspaß machen. 💙 Über 1.000 HelferInnen aus allen Bereichen des Stadtlebens sind schon dabei. Du auch? "Jeder kann mitmachen, egal, ob mit Geld, Eventformaten oder Menschpower." Wir haben uns sehr drauf gefreut mit Jannes über all das quatschen zu können. Er ist schon ein ganz besonderer Hamburger. Wir lieben ihn. Viel Spaß beim Reinhören!  ⠀ -- Links zur Folge --   - Jannes auf Instagram: https://www.instagram.com/jannesvahl/  - clubkinder auf Instagram: https://www.instagram.com/clubkinder_hh/  - clubkinder auf Facebook: https://www.facebook.com/clubkinder/ - Webseite von den clubkindern: https://clubkinder.de/ - Die clubkinder Facebook Gruppe zum Reinschnuppern & Mitmachen: https://www.facebook.com/groups/189755807736077/ ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast (Bild: Julia Schwendner - thisisjulia.de)
52:40
July 29, 2019
Janina Alff erzählt von Hanseatic Help #einfachmachen #einfachschnacken
Als 2015 immer mehr Geflüchtete nach Hamburg gekommen sind, ist aus der Not heraus die Bürgerinitiative „Kleiderkammer Messehallen” entstanden. Im selben Jahr gründete sich daraus der Verein Hanseatic Help e.V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat, weiterhin unkomplizierte Hilfe zu leisten. "Hanseatic Help versorgt und unterstützt Geflüchtete, Obdachlose und andere Mitmenschen kostenlos mit Kleidung und anderen Artikeln des täglichen Bedarfs und leistet logistische Unterstützung für andere soziale Organisationen in Hamburg und anderen Bundesländern.” Mitgründerin Janina erzählt uns, wie sie mit vielen anderen engagierten HamburgerInnen ein Problem nach dem anderen gelöst hat, was heute den Verein ausmacht und wie wichtig soziales Engagement in unserer heutigen Gesellschaft ist.  -- Links zur Folge --   - Janina auf Instagram: https://www.instagram.com/janina_alff/  - Hanseatic Help auf Instagram: https://www.instagram.com/hanseatic_help/  - Webseite von Hanseatic Help: https://www.hanseatic-help.org/  ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️  Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
44:07
July 22, 2019
Flemming Pinck erzählt von Inferno Ragazzi & den Hamburger Goldkehlchen 💛
Flemming Pinck aka Flame ist ein kreativer und lebensfroher Typ, der mit dem Lifestyle-Modelabel "Inferno Ragazzi" und dem Männerchor "Die Hamburger Goldkehlchen" zwei erfolgreiche Projekte in Hamburg gestartet hat. Die Idee zu IR ist ihm nach einem Spring Break Urlaub in Kalifornien & Mexiko mit seinen Freunden gekommen, nachdem sie dort an den Stränden und in den Clubs so gut wie jeder als die “German Hellboys” kannte. Und was bekommt man wohl für einen Namen, wenn man "Hellboys" ins Italienische übersetzt? ;) Die Story zu den Hamburger Goldkehlchen ist ebenso legendär. Das Erfolgskonzept: “70 Männer, ein Chor & keiner kann singen”. Diese wilde Reise begann standesgemäß in der Karaoke Bar “Thai Oase” auf dem Kiez. Das Wichtigste für ihn, neben seiner Frau und seiner Tochter, sind seine Freunde, die ihn gestern wie heute bei seinen Projekten tatkräftig supporten. Flame erzählt Patrick mit viel Herzblut von den Storys hinter den Projekten. Viel Spaß beim Reinhören!  -- Links zur Folge --  - Flame auf Instagram: https://www.instagram.com/flavooor - Facebook Event zum DHG-Sommerkonzert am 24.08.2019: https://www.facebook.com/events/2189354791313678/ - Webseite von Inferno Ragazzi: https://www.infernoragazzi.com/ - Webseite von den Hamburger Goldkehlchen: https://www.hamburgergoldkehlchen.de/ ------  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️ Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
57:29
July 15, 2019
Vom Flüchtlingskind zum Herzchirurgen - Dr. Umes erzählt uns seine unglaubliche Geschichte
Umeswaran Arunagirinathan, kurz „Umes“, ist Anfang der 90er Jahre vom Bürgerkrieg in Sri Lanka ganz alleine nach Deutschland geflüchtet. Statt versprochenen fünf Tagen hat die Schlepper-Reise für den 12-jährigen Umeswaran ganze 8 Monate gedauert. In seinem ersten Buch „Allein auf der Flucht“ hat er diesen Abschnitt seines Lebens verarbeitet. In seinem aktuellen Buch „Der fremde Deutsche“ geht es um das „Leben zwischen den Kulturen“ in seiner neuen Heimat Hamburg bzw. Deutschland. Umes hat eine beeindruckende Ausstrahlung und erzählt sehr emotional von den Erfahrungen, die sein Leben und seine Persönlichkeit geprägt haben.  -- Links zur Folge --  - Umes auf Instagram: https://www.instagram.com/dr.umes/  - 1. Buch "Auf der Flucht": https://amzn.to/2JnmGrX  - 2. Buch "Der fremde Deutsche": https://amzn.to/2Jkm4mM  ------  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️ Folgt uns hier & auf Instagram: instagram.com/hamburgpodcast
54:39
July 8, 2019
Dominik & Chris von GoBanyo erzählen von ihrem ❤️-Projekt für Hamburg
Dominik, der selbst einmal obdachlos war, weiß wovon er redet, wenn er über die Notwendigkeit von GoBanyo spricht. Die Idee ist, einen "Duschbus für Obdachlose" auf die Hamburger Straßen zu bringen. Und was erst eine Idee war, wird von Tag zu Tag immer konkreter. Denn dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne und der Unterstützung von starken Hamburger Partnern ist der Umbau des Duschbusses schon im vollen Gange. Dominik & Chris erzählen uns von ihrer Geschichte, von den Herausforderungen in den letzten Monaten und davon, was sie persönlich bei dem Thema bewegt.  - Links zur Folge -  GoBanyo Webseite: https://gobanyo.org/ GoBanyo auf Instagram: https://www.instagram.com/gobanyo ------  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️ Folgt uns hier & auf Instagram: https://www.instagram.com/hamburgpodcast
36:31
July 1, 2019
Ole Specht von Tonbandgerät - Über das Musikbusiness, den Musikpreis Krach & Getöse, ihr aktuelles Album & Oles Hamburg
Ole Specht ist Sänger der Band Tonbandgerät. Ole erzählt von den Höhen & Tiefen ihrer Bandgeschichte und gibt uns interessante Insights aus dem Musikbusiness. Dieses Jahr war er Jurymitglied bei dem Hamburger Musikaward "Krach & Getöse" und verrät uns, was es mit der Band SPNNNK auf sich hat. Außerdem erfahren wir, warum er damals immer freiwillig Brötchen geholt hat, wie "Oles Hamburg" aussieht und warum er jetzt auch richtig Bock auf Podcast hat. Links zur Folge: Folgt Ole auf Instagram: https://www.instagram.com/ole_specht  Den Podcast von Ole & Sophia findet ihr unter "Sommer ohne Wolken".   Hier findet ihr den Krach & Getöse Gewinner "SPNNNK", für den Ole die Laudatio gehalten hat: https://www.instagram.com/spnnnk  ...und hier das angesprochene YouTube Video von SPNNNK: https://youtu.be/1-GL0vQ3pDE  ------   Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de ❤️ Folgt uns hier & auf Instagram: https://www.instagram.com/hamburgpodcast
41:09
June 24, 2019
Teaser - Der Hamburg Podcast
Der Interview-Podcast aus der Hansestadt! Patrick Henke (Mitgründer des Event-Guides “Heute in Hamburg”) stellt hier jede Woche spannende HamburgerInnen vor und spricht mit ihnen über das, was sie bewegt. Du hast einen Vorschlag? Dann schreibe uns eine Mail an moin@hamburgpodcast.de oder eine Nachricht via Instagram an @hamburgpodcast
01:08
June 17, 2019