Skip to main content
Hart aber Fail

Hart aber Fail

By Hart aber Fail
Der Podcast übers Scheitern!
Alle scheitern - an Plänen, an Vorsätzen, an den Umständen, an uns selbst. Aber warum redet niemand darüber? Wir wollen die Dinge feiern, die nicht geklappt haben! Wir sprechen mit Gästen, die uns von ihrem Scheitern erzählen und wie sie gelernt haben, damit umzugehen. Dazwischen gibt's den Scheiter-Alltag von uns - Julia und Juli, zwei Schauspielerinnen und Kulturwissenschaftlerinnen aus Hamburg - beruflich also schon perfekt aufs Scheitern getrimmt.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Hart aber Fail - Everybody Hurts
...sometimes. Beispielsweise, wenn du vom Friseur kommst und denkst, dass du wie ein Bleistift aussiehst. Wie Julia diese Woche. Oder wenn du dir selbst und dem Universum immer wieder die Frage stellst: bringt positives Denken überhaupt noch irgendwas? So wie Juli diese Woche. Unser übergreifendes Thema in dieser Folge ist ein ernsthaftes mit durchaus amüsanten Komponenten, wenn es denn gut ausgeht. Wir sprechen über Verletzungen. Julia übernimmt den physischen Teil dieses Themenfeldes und erzählt davon, wie ihr in einer Dorfdisko ein Glas im Gesicht zerschmettert wurde. Und warum die körperliche Verletzung leichter zu verarbeiten war als andere Komponenten dieses Erlebnisses. Juli dagegen berichtet uns von einer emotionalen Verletzung, die sie in einer Zeit der Krise getroffen hat. So viel sei vorweggenommen: Es geht hierbei um eine ungesunde Beziehung, Solidarisierung und einen Swingerclub. Und wir stellen fest; aus manchen Verletzungen können wir etwas Positives mitnehmen, aus anderen weniger. Aber teilen tut gut, genauso wie das digitale Anstoßen. ____________________________ Unsere E-Mail-Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ --------------------------------------------- Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
54:03
May 31, 2021
Hart aber Fail - Jaws (mit Benito Bause)
Folge 50!!! Wir sagen danke an euch tolle Menschen und freuen uns, dass ihr mit uns zusammen das Scheitern schätzen lernt. Oder wie Julia sagt: 50 Folgen Unterhaltung und Selbsthilfe! Guter Untertitel eigentlich...  Der Gast unserer Goldenen-Hochzeitfolge ist Schauspieler Benito Bause! Benito ist aktuell in der ARD-Miniserie "All You Need" zu sehen. Wir fragen nach, ob sich sein Leben nach der Veröffentlichung der Serie schon verändert hat - und was sagt seine Bäckerei-Fachverkäuferin dazu? Benito kommt aus einer Familie voller Ärzt*innen, nach einer schweizer Begegnung in Sansibar entschied er sich doch fürs künstlerische Fach.  Im Interview erzählt Benito, wie schwer und groß sich das Gefühl des Scheiterns bei ihm anfühlt. Oftmals mag er dem aber keinen Raum geben, weil "bei ihm ja alles klappt" - Gibt es Raum fürs Scheitern, obwohl man oberflächlich betrachtet Erfolg hat? Wir tauschen uns über Scheiter-Verarbeitungs-Methoden aus und Julia klärt uns auf, was Schauspiel mit Surfen zu tun hat.  Wir sprechen über das gute alte Impostor-Syndrom und Benito erzählt von einem Netflix-Dreh, bei dem er glaubte zu scheitern und dadurch eine famose Performance entstanden ist. In der Musik hat Benito durch das Scheitern den Schlüssel zur Kreativität gefunden - was er damit meint, hört ihr bei uns!  Wir sinnieren gemeinsam mit Benito darüber, was Scheitern ganz grundsätzlich bedeutet und ob Nike nicht doch Recht hatte mit dem Slogan "Just do it." Am Ende kommen wir zurück zum Surfen und wünschen uns, nach dem ganzen Paddeln auch mal ganz entspannt auf dem Meer herumtreiben zu können. Wir gehen mit einem ziemlich fetten Hai-Gefühl aus diesem tollen Gespräch mit Benito!  Am Ende der Folge gibt's noch einen kleinen Gruß von Arash Marandi, der unser allererster Gast war und aktuell mit Benito in der Serie "All you Need" zu sehen ist! Am Ende ergibt alles Sinn! Full Circle! 42!!  Benito findet ihr hier: https://www.instagram.com/benitobause/  "All You Need" findet ihr in der ARD Mediathek: https://www.ardmediathek.de/sendung/all-you-need/  ____________________________  Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
57:48
May 24, 2021
Hart aber Fail - My Shot
Der Technik zum Trotz - da sind wir wieder mit einer Update Folge! Juli erzählt von ihrem Abenteuer im Impfzentrum und warum sie hinterher eine kleine Träne verdrückte. Julia hat ihre Grammatik verlernt, dafür "Movement Psychology" in einem Schauspielworkshop kennengelernt. Zusammengefasst: Je besser man sich selbst kennt, desto besser kann man sich am Büffet seiner selbst bedienen, die richtigen Schubladen aufziehen und Schauspielrollen so besser ausstatten. Eine anstrengende Woche, die aber zu vielen Aha-Momenten bei Julia geführt hat.  Juli hadert mit dem Scheitern auf der Ziellinie. 2021 ist sie ständig in der engeren Auswahl für Jobs, steht aber bis jetzt mit leeren Händen da. Ein bisschen wie beim Sport, ein vierter Platz ist super, steht aber nicht mit auf dem Treppchen. Muss man sich verstellen, um engagiert zu werden? Julia gibt Tipps - Gegen das Verstellen, für das bei sich sein. Außerdem stellen wir uns die Frage, was wir mit 17 Millionen Euro machen würden - es wird bei uns sehr praktisch und möbelorientiert. Was würdet ihr mit so einem Haufen Geld machen? Habt ihr eventuell so viel Geld und gebt uns was ab? Meldet euch bei uns - so oder so :) Zum Schluss ein Buchtipp für alle, die sich ins Tropical Island wünschen und Bock auf ein tolles Buch haben, was sich auch intensiv mit dem Scheitern auseinandersetzt: "Das Leben ist eins der Härtesten" von Julia Becker! https://www.rowohlt.de/buch/giulia-becker-das-leben-ist-eins-der-haertesten-9783499610882 ____________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
44:29
May 17, 2021
Hart aber Fail - Alles auf eine Karte (mit Juli Katz und Daniela Krenn vom KATAPULT Magazin)
Herzlich Willkommen in der Hart-aber-Fail Manege des Scheiterns! Hier gibt's Star Wars Glitzer-Pullis, Seifenhaare und Corona-Wutanfälle! Wir versuchen uns - und euch - mit beruhigenden Mantra-Sätzen in die Entspannung zu quatschen und lassen uns auch von pöbelnden Männern nicht mehr aus der Ruhe bringen.  In dieser Woche waren wir vor unserem Interview zugegebenermaßen etwas nervös. Schließlich haben wir nicht jeden Tag zwei hochkarätige Journalistinnen am Start. Zu Gast in dieser Woche sind Juli Katz und Daniela Krenn vom KATAPULT Magazin!  Woran scheitert der Journalismus aktuell? Laut Juli und Dani hakt es vor allem an den Arbeitskonditionen und am Geld, diese beiden Faktoren beeinflussen die Qualität drücken sie nach unten. Wie es anders funktionieren kann, zeigt das KATAPULT Magazin: Dort gibt es u.a. für alle Mitarbeiter*innen ein Einheitsgehalt, unbefristige Verträge und gemeinschaftliche Entscheidungen. Wie Juli und Dani den Arbeitsalltag empfinden und wie ihre Prozesse ablaufen, erzählen sie bei uns.  Wir sprechen über Lokaljournalismus in Mecklenburg-Vorpommern, welche Rolle er für die Menschen in den Regionen spielt und welche Probleme vorliegen. Ab Mai 2021 startet die Lokalzeitung Katapult MV, die journalistische Vielfalt in die Region zurückholen will.   Unsere Gästinnen nehmen mit uns die Begriffe "links","rechts" und "Fakten" auseinander und was es bedeutet bei der journalistischen Arbeit in der Wissenschaft verwurzelt zu sein. Gegen Rassismus, Sexismus und Ableismus einzustehen kann nicht einer politischen Seite zugeordnet werden, sondern muss der gesellschaftliche Status quo sein.   Fazit: #freebritney und Leute, sprecht mehr über Geld!  ______________________________ Hier findet ihr das KATAPULT Magazin: https://katapult-magazin.de/de Hier findet ihr alles zur Lokalzeitung Katapult MV: https://katapult-mv.de/ _____________________________ Hier findet ihr den freiheraus-Podcast: https://www.instagram.com/freiheraus.podcast/?hl=de https://soundcloud.com/freiheraus ____________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:01:03
May 3, 2021
Hart aber Fail - (What's The Story) Morning Glory?
Dies ist eine News-Folge! Und die News sind zweigeteilt; zuerst sprechen wir über Skin Care, Seifenhaare und was Julias rote Flecken bedeuten könnten und kommen dann zum Eingemachten: #allesdichtmachen muss besprochen werden. Wir als Schauspielerinnen wollten die Aktion nicht unkommentiert lassen, besonders, wenn wir einmal mit der Aufnahme einer Folge so nah an den tatsächlichen News dran sind. Wir kritisieren die zynische Art der Kritik und setzen uns auch damit auseinander, wie wir wohl gehandelt hätten, wenn ein:e prominent:e Schauspieler:in an uns heranträte und uns zur Teilnahme aufforderte. Wir kommen auch hier nicht an Spiderman vorbei, denn auch für Schauspieler:innen mit großer Reichweite gilt: With great power comes great responsibility. Danke Spidey. Und in gewohnter Selbstsabotage stellen wir am Ende fest, dass es auch wichtigere Themen gibt, denen wir uns im Folgenden zuwenden sollten. Bleibt gesund!  ____________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
40:21
April 26, 2021
Hart aber Fail - Does It Spark Joy? (mit Sabine und Laura von The Organicer)
Wir sind wieder da und heute steht unsere Folge unter dem Motto: Organisieren! Damit geht Julia gegen ihre Kopfschmerzen an und Juli gegen ihre Ängste, die von ihrem Rentenbescheid ausgelöst wurden. Beide sehen sich mit 90 Jahren aus ihrer Altersarmut heraus immer noch podcasten. Die Expertinnen in Sachen Organisieren sind Sabine und Laura von The Organicer, einem professionellen Organizer-Start Up aus Frankfurt am Main. Mit ihnen sprechen wir über den Stress und die Belastung, die von einem unordentlichen Zuhause ausgehen und darüber, wie sie selbst gelernt haben, sich davon zu befreien. Weil sie selbst erfahren hatte, wie befreiend es ist, wenn jeder Gegenstand einen festen Platz hat, wollte Sabine diese Erfahrung teilen und gründete 2018 The Organicer. Laura und sie räumen vor Ort die Haushalte ihrer Kund*innen auf und bringen ihnen nachhaltig bei, wie man ein organisiertes und somit letztendlich fauleres Leben führen kann. Apropos Nachhaltigkeit: Laura und Sabine erzählen uns davon, warum es ihnen so wichtig ist, die aussortierten Gegenstände nicht wegzuwerfen, sondern zu spenden und ihnen so eine neue Funktion zu geben und wie man sich richtig darüber informiert, an welche Orte man seine aussortieren Dinge spenden kann. Und sie teilen viele wertvolle Tipps mit uns, die einem das Aufräumen und das Leben erleichtern.  Sabine und Laura unterstützen die InTho-Keniahilfe, die sich immer über Spenden freuen, z.B. über funktionsfähige Laptops oder Smartphones. https://intho-keniahilfe.jimdosite.com/ https://www.instagram.com/intho.keniahilfe/ The Organicer findet ihr auch auf Instagram unter the_organicer und unter https://the-organicer.com/ Juli liest gerade das Buch How To Fail von Elizabeth Day. Julia empfiehlt die Netflix-Serie Lovesick, mit Johnny Flynn (who else).                                                                                                      Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
57:52
April 19, 2021
Hart aber Fail - Working Girls
Wir sagen erst einmal dankedankedanke für 20.000 Hörer*innen!! Wir freuen uns wie bolle, dass ihr so am Start seid! Wenn ihr Lust habt uns noch ein kleines bisschen mehr zu unterstützen, freuen wir uns über eure Stimme für uns beim Deutschen Podcastpreis - mit nur zwei Klicks habt ihr es erledigt: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/hart-aber-fail/ Julia hat die erste Weinschorle am Start, Juli hat im letzten Coronajahr leider an Alkoholresistenz verloren und bleibt vorerst beim Wasser. Wir träumen von italienischen Abenden nach der Pandemie und Julia erzählt von ihrem zweiten Lockdown-Geburtstag, der sehr schön war. Juli kauft nen Kleiderschrank und Julia mysteriöse Südfrüchte - Wir erleben die ganz großen Corona-Lockdown-Abenteuer! Wir sprechen in dieser Woche über Job-Fails! Juli erzählt von ihrem ersten Job als studentische Hilfskraft, der ihre Tendenz zur Prokrastination getriggert hat - leider führte es auch dazu, dass sie sich irgendwann nicht mehr traute, die Wohnung zu verlassen. Hoffentlich fordert die Uni Lüneburg jetzt nicht ihre 10 nicht abgeleisteten Stunden nach! Außerdem geht es um ihren ersten Drehtag, bei dem ihr tierischer Spielpartner etwas zu folgsam war. Julia erzählt von ihren zwei Tagen in der Eisdiele, die mit einem Aufbegehren gegen den fiesen Chef endeten. Bei ihrem Job als Nachhilfelehrerin konnte sie den Endgegner (vier Neuntklässler*innnen) leider nicht überwinden. Wir bewundern alle Pädagog*innen - was ist euer Geheimnis, wie haltet ihr Kinder in Schach? Wir freuen uns über Tipps, Tricks und Gebrauchsanweisungen! _______________________________________________ Hier findet ihr Julias Radio Tatort Folge: https://www.ardaudiothek.de/ard-radio-tatort/fischers-fritz/88076286 _____________________________  Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
48:10
April 12, 2021
Hart aber Fail - In aller Freundschaft (mit Beatrix Brunschko)
Die Stimmung ist besser im Hause Hart aber Fail! Juli hat ein Wühlgefühl, weil es einen Coronafall in ihrer Umgebung gibt, ansonsten freut sie sich auf die ruhigen Ostertage. Noch viel mehr freuen wir uns allerdings auf unsere cross-podcastiale Zusammenarbeit mit "Filmsnacks", der Filmpodcast mit Dennis Dirksen und Sascha Madsen. Mit den beiden werden die demnächst über eins unser Lieblingsthemen sprechen. Skispringen, Harry Potter oder etwa Chips? Nein, wir werden über Harrison Ford sprechen!! Und uns der Herausforderung stellen, wie vier enthusiastische Ford-Fans nicht durcheinanderquatschen - sobald die Folge erscheint, geben wir euch natürlich Bescheid.  Unser Gast in dieser Woche ist Beatrix Brunschko, Schauspielerin, Regisseurin und Dozentin aus Graz. Beatrix erzählt uns von der ungewöhnlichen Arbeitsweise ihres Theaters, dem Theater im Bahnhof: Während an Stadt- und Staatstheatern der Intendant alles bestimmt, entscheidet bei ihnen das Kollektiv. Das bringt natürlich eine Menge Scheitermomente mit sich, aber auch unheimliche Kraft: Denn wenn man gegenseitig seine Stärken stärkt, werden alle besser. Wobei uns auch unsere Schwächen stark machen - das vermittelt Beatrix ihren Schauspielstudierenden an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz. Wie verändert Improvisation die Studierenden und was lernen sie vom Scheitern für ihr Leben und ihren Beruf?  Beatrix erzählt davon, wie sie zu der Rolle im Kinofilm "Das finstere Tal" gekommen ist und das Ganze sich erst aus einem Scheitern entwickelt hat. Danach sollte es eigentlich ordentlich losgehen mit Beatrix‘ Filmkarriere, stattdessen drehte sie plötzlich drei Jahre lang gar nicht. Ihre Schauspielagentur warf sie raus mit den Worten "Du bist ja jetzt in einem Alter, in dem es schwierig wird." Heute hat sie eine famose Agentur, die sie unterstützt und dreht regelmäßig - trotzdem triggert uns das Ganze enorm und wir sind einfach wütend, dass es noch so wenige (gute) Rollen für Frauen zwischen 40-65 Jahren gibt - obwohl das Leben von Frauen da nicht aufhört spannend und relevant zu sein!  Wir regen uns ab, nehmen's mit Humor und ziehen das Fazit: In der Gruppe liegt die Kraft!  ____________________________ Beatrix findet ihr hier: https://screenactors.at/actresses/Brunschko/ https://www.theater-im-bahnhof.com/de/ https://www.facebook.com/beatrix.brunschko.5 Hier findet ihr das Format "Serienjunkies": https://www.theater-im-bahnhof.com/de/production/die-serienjunkies _____________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:19
April 5, 2021
Hart aber Fail - Rocky (mit Jörg Roth von Saltatio Mortis)
Nach einer kurzen Krankheitspause sind wir wieder da - Julia geht's wieder besser, sie hat ihre Heilmittel in Harry Potter und Johnny Flynn gefunden, die sie wieder aufpäppeln. Julis Friseurin hat sich in der Farbe vergriffen und jetzt ist sie aus Versehen braunhaarig und sie erkennt sich nur bedingt wieder. Ab jetzt werden also die Haare mit Backpulver gewaschen. Diese Themen sind oberflächlich, doch sie helfen uns, mit der aktuellen Corona-Lage umzugehen, die uns massiv traurig macht und uns große Zukunftsängste in die Hirne spült. Vielleicht geht's euch gerade genauso?  Daher war es umso schöner, in dieser Woche ein hoffnungsverbreitendes Interview mit Jörg Roth zu führen, Frontmann der Band Saltatio Mortis. Nachdem wir seinen Bandkollegen Jan vor ein paar Wochen interviewt haben (und ganz viele liebe Rückmeldungen bekommen haben, danke nochmal dafür!), sind wir mit Jörg ins Gespräch gekommen und schwuppdiwupp stand auch er für ein Interview bereit!  Jörg erzählt uns von seinem ungewöhnlichen Haustier, dass vor sechs Monaten bei ihm eingezogen ist: Eine Taube Namens Frey, die einen schlimmen Unfall hatte und seitdem von Jörg und seiner Freundin umsorgt wird und die jeden Tag mit dem Scheitern kämpft.  Auch Jörg hat schon einige Kämpfe und Endgegner in seinem Leben hinter sich. In unserem Interview sprechen wir mit ihm über seinen Gehörverlust, der sich vor ein paar Jahren in sein Leben schlich. Was bedeutet das für jemanden, der sich in seinem Job zu 100% auf sein Gehör verlassen muss? Jörg erzählt uns, wie es ihm mit der Diagnose ging und was ihm nach dem ersten Schock geholfen hat: Ein positives Umfeld zu haben, dass ihn gestützt hat und die Fähigkeit, Hilfe annehmen zu können. Mittlerweile sieht er in seinen Hörgeräten keine Einschränkung, sondern eine Erweiterung für sein Leben. Jörgs Motto im Leben lautet “Niemals aufgeben!” und er spricht mit uns darüber, wie er diesem Motto treu bleibt. Dabei lebt Jörg nach einem "Flickenteppich der Glückseligkeit": Eine menschliche und ethische Lehre aus vielen unterschiedlichen Quellen, von Zen-Buddhismus bis Rocky, die für ihn und sein Leben gut funktioniert. Fazit: Alles endet, also müssen wir die Zeit nutzen, die wir haben. Aber auch so Scheiße wie Corona wird enden!   _________________________________________ Hier ist der Link zum Streaming-Konzert von Saltatio Mortis: https://saltatiomortis.live4you.net/ Hier findet ihr Jörg: Jörgs Instagram: https://www.instagram.com/alea_der_bescheidene/?hl=de Cosplay-Account: https://www.instagram.com/bai_long_cosplays/?hl=de Die Tai Chi Akademie Kaiserslautern: https://www.tai-chi-akademie.de/ ________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:07:50
March 29, 2021
Hart aber Fail - Once Upon A Time
Wir kommen gleich zum Punkt: Diese Woche ist unsere Haut dünn und Julia muss pullern. Diese Woche machen wir deswegen eine locker-flockige Anekdotenfolge mit einer Auswahl an easy-peasy-lemon-squeezy Life-Fail-Stories. Das ist nämlich das, was wir diese Woche leisten können. Es geht gleich gut los; wir werden von unseren Körpern mit unserem voranschreitenden Alter konfrontiert. Wir haben Rückenschmerzen und Falten. Und Juli hat auch noch Geburtstag. Na dann: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH SCHMULIBERT! Zu den Themen unserer Anekdötchen zählen unter anderem: Altersschwindel, Mobbingtäterdasein, Herzensbrechen und Drogenkonsum.  Wir lernen, dass auch Bullies mit der Zeit manchmal noch liebe Menschen werden, dass man in Herzensangelegenheiten kein Arsch sein und Dinge klar benennen sollte und dass die Anti-Baby-Pille eine Droge ist. Ach nee, doch nicht. Vor allem aber lernen wir: Wenn man etwas Schönes macht, dann ist das schön.  Julia empfiehlt den Podcast 1000 erste Dates _______________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
48:07
March 15, 2021
Hart aber Fail - Sex Education (mit Julia Henchen von Lustfaktor)
Juli ist albern, Julia hingegen zackig - morgens einen Podcast aufnehmen gibt uns ganz neue Gefühle! Julia ist voll vereinnahmt von der Skisprung-WM und bricht eine Lanze für Frauen-Skispringen, da es auch in dieser Sportart eklatante Preisgeldunterschiede gibt. Juli hat nen stressigen Tag, ist aber ganz ungestresst - seltsam! Am gleichen Tag steht ein Moderations-Workshop an und Juli will lernen als Business-Juli nicht in Fettnäpfchen zu treten und souverän zu bleiben: Nach 41 Podcast-Folgen müsste sich doch schon mal ein Bodensatz an Souveränität gebildet haben!   Diese Souveränität holen wir gleich mal raus und versuchen so cool wie möglich zu bleiben, denn wir sprechen heute über Sex!  Unsere Gästin in dieser Woche ist die famose Julia Henchen, psychosoziale Beraterin, Sexualpädagogin sowie systemische Therapeutin. Julia hat nicht nur eine eigene Praxis, sondern informiert und leistet Aufklärungsarbeit über den unheimlich wertvollen Instagram-Account "Lustfaktor".  Wir sprechen mit ihr über die Relevanz von Aufklärungsunterricht und warum er noch zu oft zum Scheitern verurteilt ist. Julia erzählt uns, wie sie Menschen die Angst vorm Scheitern im Bereich Sexualität nimmt und dass sie das Wort "prüde" am liebsten abschaffen würde. Wie kommen Menschen zu Julia und was ist das größte Scheiterthema im Bereich Sexualität? Was ist, wenn man als Paar sexuell nicht zu 100% zueinander passt? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Julia und erzählt, warum wir unseren Wert nicht über Sexualität bestimmen sollten. Julia sucht dabei immer nach dem Positiven im Scheitern und nach der Stärke in der Schwäche. Sie versteht sich als Dolmetscherin für die Gefühlswelten ihrer Klient*innen.  Zum Schluss geht es auch um Mainstream-Pornos und dass die eigentlich super sein könnten, leider aber vollkommen unrealistische Bilder liefern und damit reihum Druck vermitteln. Julia hat ein paar tolle Vorschläge im Gepäck, alle Links dazu findet ihr hier!  Fazit: Alles ist okay, alles ist normal!
01:02:15
March 8, 2021
Hart aber Fail - New Woman (mit Lùisa)
Wir sind selbst ganz überrascht - das hier ist unsere 40. Folge! Konfettiregen! Champagnerdusche! Und nicht nur deshalb geht es uns gut. Julia hat eine Episode für eine Webserie gedreht und ist noch ganz erfüllt und geplättet zugleich. Und Juli darf mit ihrem Improvisationstheater eine Onlineshow spielen und endlich wieder ihr Business Casual Outfit anziehen. Julia feiert Julis Wortneuschöpfungen, auch bekannt als Neologismen, mindestens genauso doll wie die Jungs vom befreundeten Flugshow-Podcast. Stichwort: Crosspodcastial. Noch einen Grund zur Freude bereitet uns unsere Gästin: die Singer/Songwriterin Lùisa ist bei uns! Im Mai 2021 erscheint ihr neues Album "New Woman", die gleichnamige Single begleitet uns schon seit Januar diesen Jahres regelmäßig als Ohrwurm. Wir sprechen mit ihr darüber, warum es nach ihrem 2. Album mehr als fünf Jahre dauerte, bis ihr neues Album erschien und warum es so ein riesiger Befreiungsschlag war, das Album endlich fertigzustellen. Dabei erkennen wir zwei Themenkomplexe: den Umgang mit einem Trauerfall in der engsten Familie und die Steine, die einem als junge Frau von Produzenten in der Musikbranche in den Weg gelegt werden. Wir sprechen darüber, wie Lùisa versuchte, die Trauer weg zu touren und wie sie dann doch in ein großes Trauerloch fiel. Es geht darum, wie man nach dem Verlust des Grundvertrauens wieder Fuß fassen kann und dass der kreative Prozess dabei helfen kann. Im zweiten Teil unseres Gesprächs reden wir darüber, dass Lùisas Kämpfe mit zwei Musikproduzenten ihr Album zunächst ausbremsten und wie sie sich mit einer klaren kreativen Vision letztlich behauptete.  Denn darum geht es in Lùisas neuem Album "New Woman": Trotz allen Widrigkeiten wieder aufstehen! Lùisas großartigen Song "New Woman" und das famose Video dazu findet ihr hier. Einen Ausschnitt aus Lùisas Auftritt bei TV Noir findet ihr hier. Weitere Infos über Lùisa findet ihr unter: https://www.instagram.com/listentoluisa/ http://www.nettwerk.com/label-film-tv/l%C3%B9isa Julia empfiehlt die Arte Doku Making Waves. _______________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
51:27
March 1, 2021
Hart aber Fail - Don't Wait For Heroes (mit Patrick Dewayne)
Wir sagen danke für das schöne Feedback aus der letzten Woche und stellen fest, dass Saltatio Mortis in der Tat wahnsinnig tolle Fans hat! Außerdem danken wir dem "Flugshow"-Podcast, die uns lobend erwähnt haben, nachdem Julia einen Review über sie geschrieben hat. Also eine Runde Dankbarkeit gleich zu Beginn!  Das hört auch gar nicht mehr auf, wir sind nämlich auch dankbar, dass sich unser Gast so viel Zeit für uns genommen hat! Diese Woche ist Patrick Dewayne bei uns zu hören. Patrick ist Schauspieler, Musiker, Moderator, Wirtschaftsjournalist und Bestsellerautor. Nach einer erfolgreichen Karriere als Banker entschied sich Patrick mit Ende Zwanzig zu einem Karrierewechsel und bekam eine Rolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Doch die Unterstützung, die er in dieser Zeit gebraucht hätte, kam nicht. Im Gegenteil: Zu oft musste er sich in der Branche Urteile über sich und sein Äußeres anhören und warum er nicht "richtig" sei. Über diese Verletzungen spricht er mit uns und warum er im Gespräch mit Regisseur Christian Schwochow über die Serie "Bad Banks" den Satz sagte: "Wenn du mir keine Rolle geben kannst, dann höre ich sofort auf mit der Schauspielerei." - Spoiler Alert: Es ging gut aus! :)  Wir sprechen über den oft komplizierten Beruf, den wir ausüben und wie wir mit Ängsten und Unsicherheiten umgehen. Dabei geht es aber auch um viel Positives: Zum Beispiel schätzen wir alle das Gefühl, Kolleg*innen weiterempfehlen zu können und ihnen Gutes zu tun. Patrick ist heute in der Position andere unterstützen zu können, sei es mit seinem Engagement für wichtige Themen wie Diversität in der Kulturbranche, Black Lives Matter, ProQuote oder aber mit seinem Buch "Geld kann jeder & Du jetzt auch", in dem der sein Wissen über Finanzen für alle verständlich weitergibt.  ____________________________________  Hier findet ihr Patricks Buch "Geld kann jeder & Du jetzt auch": https://edelbooks.lnk.to/Geld-kann-jeder Hier findet ihr Patrick: https://www.dcbusiness.tv/ http://patrickdewayne.com/ https://www.instagram.com/patrick_dewayne_official/?hl=de  _______________________________________  Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:49
February 22, 2021
Hart aber Fail - Mull of Kintyre (mit Jan Mischon von Saltatio Mortis)
Spulen wir vor ins Jetzt - eine neue Folge "Hart aber Fail" ist da! Juli hatte ne blöde Woche und kann sinkende Coronazahlen und Mutanten-News nicht unter einen Hut bringen. Julia hat bei einem Job für den NDR mit ihrem Lieblingsschauspieler zusammengearbeitet und ist dabei hart souverän geblieben!  Unser Gast ist heute Jan Mischon, auch bekannt als Jean Méchant der Tambour - Musiker, freischaffender Komponist und Mitglied der Mittelalter-Rock-Band Saltatio Mortis. Jan hat extra das Robert De Niro Plugin angemacht und spricht mit uns über das Scheitern in der Corona-Zeit: Saltatio Mortis hätten 2020 ihre bis dato größte Tour gespielt. Diese wurde leider verschoben und Jan erzählt, was die Band alles auf die Beine stellt, um den Fans trotzdem viel Freude zu bereiten. Wir reden darüber, wie sich für Jan Erfolg definiert und wie er es geschafft hat, sich gegen alle durchzusetzen, die ihm 20 Jahre lang gesagt haben: "Musiker werden? Bis du bekloppt?!"  Als Jan 2014 aus heiterem Himmel eine Hirnblutung bekam, prognostizierten die Ärzt*innen, dass er nie wieder Musik machen könne: Wie Jan damit umgegangen ist und wie er sich erneut gegen alle Hindernisse durchgesetzt hat, hört ihr bei uns!  Fazit: Bleibt fucking stur, Leute! _________________________________________ Hier findet ihr Jan und Saltatio Mortis: Instagram: https://www.instagram.com/jeantambour/ https://www.instagram.com/saltatiomortis/ Facebook: https://www.facebook.com/jeanmechant.dertambour https://www.facebook.com/saltatiomortisofficial Webseite: https://www.saltatio-mortis.com/ Den famosen Podcast "Met & Moshpit" findet ihr überall, wo es Podcasts gibt! https://www.radiobob.de/met-moshpit-der-mittelalter-rock-podcast ________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
54:38
February 15, 2021
Hart aber Fail - Dänz op de Deel (mit Yared Dibaba)
Hach, wir wissen gar nicht, wie wir wieder anfangen sollen, also sagen wir einfach: Hallo, "Hart aber Fail" ist wieder da! Juli hat einen kleinen Optimismus im Gepäck für 2021 und versucht die Ratschläge unserer Podcast-Gäste zu beherzen. Julias gute Laune ist hingegen getrübt, ihr Theaterstück am Ohnsorg Theater wurde um ein Jahr verschoben. Dafür war der NDR zu Gast in ihrer Wohnung und hat eine Reportage über sie und andere Kulturschaffende gemacht, die während der Corona-Pandemie zusätzliche Jobs ausüben. Die "Nordreportage" findet ihr hier! Wir starten ins neue Jahr mit einem wunderbaren Gast: Yared Dibaba ist in der Hütte! Yared ist Schauspieler, Fernsehmoderator, Entertainer, Autor, Sänger, Plattdeutsch-Experte und Mann, der vermutlich alle Menschen in Hamburg kennt!  Yared spricht mit uns u.a. über seinen Club "Uwe", den er und drei Freunde kurz vor dem Pandemie-Start eröffnet haben. Nach der plötzlichen Schließung steckten die Jungs den Kopf nur kurz in den Sand und beschlossen dann, die "Kulturgrundversorgung" sicherzustellen:  Sie streamten aus dem Club Konzerte, Interviews und verschiedenste Unterhaltungsangebote - Kulturona war geboren!  Yared erzählt, woher er die Kraft nimmt, die meisten Dinge mit positiver Energie zum Guten zu wenden und was das mit seiner Vergangenheit und Erfahrungen aus seiner Kindheit zu tun hat. Wir sprechen über seine nicht ganz so einfache Schulzeit und die große Entscheidung, mit Mitte Zwanzig nochmal die Karriere in Richtung Ungewisstheit zu wechseln. Fazit: Geteiltes Scheitern ist halbes Scheitern und geteiltes Glück ist doppeltes Glück!  Hier findet ihr den Link zur Crowdfunding-Kampagne für das neue Album "Kuddelmuddel" von Yared: https://getnext.to/yared-dibaba Hier könnt ihr mehr über Yared erfahren: https://yared.de/ https://www.instagram.com/yareddibaba/ https://www.facebook.com/OfficialYaredDibaba/ ________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
55:24
February 8, 2021
Hart aber Fail - Shake It Out
Julias Kopf blutet ästhetisch wie im Märchen in ihre weißblonden Haare und wir haben einen kleinen Jahresrücklick vorbereitet! Juli hat sich dafür ein paar Fernseh-Jahresrücklicke angeschaut und gemerkt, dass die "Highlights" des Jahres ziemlich negativ waren. War "Hart aber Fail" etwa das einzig Positive im Jahr 2020?! Julia ist aktuell nah am Wasser gebaut und berichtet übersprungsartig lieber von ihrem Supermarkt-Fail.  Damit wir nicht alleine auf das Jahr 2020 zurückblicken, haben wir einige unserer Podcast-Gäste gefragt, ob sie uns erzählen mögen, woran sie 2020 gescheitert sind und was sie sich selbst und anderen für das Jahr 2021 wünschen!  Gleich zu Anfang der Folge habt ihr Zora Klipp, Köchin und Moderatorin, gehört! Mit dabei sind ebenso (in zeitlicher Reihenfolge): Thorsten Brand, Geschäftsführer und leitender Partner beim Improvisationstheater Steife Brise Jenny Apelmo, Musikerin und Bandleaderin von Jenobi  Adriaan van Veen, Schauspieler und Unternehmer Daniela Dihsmaier, Business Coach & Sport Mental Coach Dorothée Kahler, Schauspielerin und Pferdeverhaltenstherapeutin Julia Weden, Schauspielerin und Coach Lara-Maria Wichels, Schauspielerin  Luise Zücker, Designerin mit eigener Schmuckkollektion  Marie Förster, Schauspielerin  Maischa Pingel, Schauspielerin und Social Media Persönlichkeit Dann beantworten Juli und Julia noch ein paar große Jahresabschluss-Fragen und versuchen versöhnlich aus dem Jahr 2020 hinauszugehen. Zu gu­ter Letzt sagen wir 3000000x Danke an euch, liebe Hörer*innen!!! Ihr habt uns mehr als 15.000 Mal gehört und damit überhaupt dafür gesorgt, dass "Hart aber Fail" weiter existiert! Wie schön, dass es euch gibt! Wir vergießen ein Tränchen, machen Florence and the Machine an und hören uns 2021 wieder!  ❤️ ________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Thomas Gimpel Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:15:07
December 28, 2020
Hart aber Fail - A Christmas Carol
***Klingelingeling*** Wir entschuldigen uns jetzt schon für unsere gescheiterten Gesangsversuche. Sie werden diese Folge immer mal wieder eure Trommelfelle attackieren und hoffentlich ein bisschen weihnachtlich zum Kribbeln bringen. It's the big Christmas Extravaganza! Diese Woche sprechen wir übers Scheitern zu Weihnachten - hop oder top oder mittel? An welche gescheiterten Weihnachten erinnern wir uns noch lebhaft? Wer hat den zweiten Weihnachtstag über einer Kloschüssel verbracht? Welche Filme schauen wir in dieser Zeit? Wer hat Käse als Dekoration am Baum hängen? Welche Ostweihnachtslieder werden bei Julia jedes Jahr geträllert? Welche vegetarischen Braten bereitet Juli an Weihnachten stundenlang zu? Und welches Buch sollten böse Menschen unbedingt mal lesen? Ob ihr Weihnachten feiert oder Hanukkah oder gar nicht, wir wünschen euch eine ruhige und schöne Zeit! Hoffentlich könnt ihr ein paar liebe Menschen sehen und ihr und eure Liebsten bleiben gesund. Wir hören uns ganz bald wieder, spätestens zu unserer Jahresabschlussfolge! **************************************** Wir sprechen diese Woche über: https://de.wikipedia.org/wiki/Sissi_(Film) https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Muppets-Weihnachtsgeschichte https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Herr_der_Ringe_(Filmtrilogie) https://www.frank-schoebel.de/musik/wifamilie.php https://de.wikipedia.org/wiki/A_Christmas_Carol *************************************** Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Thomas Gimpel Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
45:10
December 14, 2020
Hart aber Fail - Bend It Like Beckham (mit Daniela Dihsmaier)
Wir freuen uns riesig, dass wir bei den Spotify-Jahresrückblicken von einigen von euch ganz vorne mit dabei sind! Und dass ihr das mit uns geteilt habt! Vielen Dank!!! Juli tauscht sich den Kolleg*innen von Wofür es sich zu loosen lohnt über die besondere Beschaffenheit des Scheiterns im Schauspiel aus und Julia scheitert in Echtzeit mit; sie fängt mit Erscheinen dieser Folge endlich wieder mit dem Proben an und hatte bislang Angst mit dem Textlernen anzufangen, falls doch wieder alles abgesagt werden sollte. Heute haben wir die riesige Freude mit Daniela Dihsmaier zu sprechen! Sie ist Business Coach und Sport Mental Coach für Elite-Athlet*innen und Führungskräfte und hat sich selbstständig gemacht mit ihrem eigenem Unternehmen: “Freiwasser - Coaching und mentales Training”. Wir sprechen mit ihr darüber, wie sie über die gesundheitlichen Folgen eines Unfalls zum Triathlon gekommen ist und danach mehrmals mit großartigen Ergebnissen am Iron Man teilnahm. Wir reden über ihren Beitrag in dem Sammelband "Fußballer haben Knie - Analyse, Therapie- und Aufbautraining nach Knieverletzungen”, in dem sie davon spricht wie Sportler*innen mit Rückschlägen durch Verletzungen umgehen können, wie schwierig es im Sport immer noch ist, Schwächen zu thematisieren und warum eine Begleitung durch mentales Coaching die Sportler*innen sogar gestärkt aus der Krise herauskommen lassen kann. Daniela findet ihr auf: https://www.freiwasser.com/ https://www.instagram.com/freiwasser/ Hier findet ihr Danielas Podcast: https://open.spotify.com/show/3FDZUmoFHxntQ5BhBQHcYR Hier findet ihr das Buch "Fußballer haben Knie": https://schaumamoi-verlag.de/produkt/fussballer-haben-knie/ ________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:05:38
December 7, 2020
Hart aber Fail - The Kids Are Alright (mit Lydia Meyer)
Die Nachbesprechung des Skispringen-und-Whiskey-Treffens von Julia und Juli steht an, außerdem haben wir noch einen kleinen Zusatz zur letzten Folge mit Roxana Safarabadi, mit ihr haben wir über Diversität im Schauspielberuf gesprochen. Sie hat uns netterweise einen dieser Werbe-Castingtexte zur Verfügung gestellt, die sie zugeschickt bekommt, vollgepackt mit Rassismus, Sexismus, Body-Shaming und Ageism. Wenn es nicht so Scheiße und menschenverachtend wäre, könnte man drüber lachen.  Wir haben in dieser Woche Lydia Meyer zu Gast! Lydia lebt und arbeitet als Autor*in, Filmemacher*in und Formatentwickler*in in Berlin und im Sommer 2020 ist ihr erstes Buch "Sex und so" erschienen, ein Aufklärungsbuch für wirklich alle. Wir sprechen mit ihr darüber wie es ist Inhalte für junge Menschen zu entwickeln und dass viele daran scheitern, einen halbwegs normalen Ton zu finden - stattdessen trifft man auf rappende Waschbären, die von Drogenkonsum abraten - gut gemeint, aber irgendwie daneben. Lydia erzählt von der Entstehungsgeschichte von "Sex und So", welche Themen sie unter einem Dach vereint hat und dass das Buch auch hätte "Gender und so" heißen können.  Wir sprechen über mangelnde queere Vorbilder in den 90ern und 2000ern, dass die Themen der Pubertät nicht plötzlich mit 20 abgehakt und abgearbeitet sind und was wir gern rückblickend unserem 14-jährigem Ich raten würden. Tatsache ist, dass sich wahrscheinlich alle in der Pubertät komisch fühlen und dass alle irgendwie dabei scheitern. Und das ist okay so.  Wir sagen: Auf in die Pubertät um die 30!!! (wenn möglich mit Hund!) _________________________ Lydia und ihr Buch "Sex und so" findet ihr hier: https://www.lydiameyer.com/ https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/sex-und-so-9783548061931.html https://www.instagram.com/meyermeyermeyerrr/ ______________ Das von ihr entwickelte Format "Auf Klo" findet ihr hier: https://www.youtube.com/channel/UCUueEx_ceEQrjlR9ctPNKyg/videos https://www.instagram.com/aufklo/?hl=de Clara Fridolin Biller (verantwortlich für die tollen Illustrationen in "Sex und so") findet ihr hier: https://www.instagram.com/fffridolin_/?hl=de Lydias Filmempfehlung "What We Do In The Shadows": https://en.wikipedia.org/wiki/What_We_Do_in_the_Shadows ___________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:04
November 30, 2020
Hart aber Fail - Theater Heute (mit Roxana Safarabadi)
Die Stimmung ist kuschelig, der Rotwein ist offen - wir trinken auf die Gesundheit! Juli versucht unter einen Hut zu bekommen, dass sie einerseits Lob für ihren Fernsehjob eingeheimst hat, andererseits aktuell keine Anfragen oder Drehangebote reinflattern. Vielleicht stehen diese Dinge aber auch nicht in Beziehung zueinander? Außerdem sagen wir danke für den tollen Support, den wir von euch zum Thema "Hoffnung" bekommen haben! Zu Gast in dieser Woche ist Roxana Safarabadi, Schauspielerin aus Hamburg!  Zwischen zielstrebig und total lost fühlte sich Roxana, als sie mit 18 Jahren die Schule verließ. Das Komplettscheitern am Leben (was Lehrer*innen dann ja gerne mal prognostizieren) blieb allerdings aus, das Gegenteil war der Fall:  Sie hospitierte und assistierte am Theater Bochum, später studierte sie in Hamburg Schauspiel und arbeitet heute erfolgreich als freie Schauspielerin.  Dabei ist Roxana in den verschiedenen kulturellen Institutionen das begegnet, was uns die Statistiken ebenfalls belegen: Nur 30% der Inszenierungen an deutschen Theatern sind von Regisseurinnen, nur 22 % der Theater werden von Frauen geleitet, nur 24 % der aufgeführten Schauspielautor*innen sind weiblich und in den meisten Ensembles herrscht ein Männerüberschuss.  Anstatt das so hinzunehmen, geht Roxana in die Aktion: Sie gründete Anfang 2020 mit drei Kolleginnen das Theaterkollektiv "ausgesprochen frei" welches sich mit den Themen intersektionalen Feminismus, Gender, Politik und Gesellschaft auseinandersetzt. Wir sprechen darüber, was sich schon zum Positiven verändert hat (durch tolle Initiativen wie z.B. das Ensemble-Netzwerk) und was noch passieren muss, damit es mehr Diversität im deutschen Theaterbetrieb geben kann!  Roxana findet ihr hier: http://roxanasafarabadi.com/ https://www.instagram.com/roxanasafarabadi/?hl=de "Ausgesprochen frei" findet ihr hier: https://www.instagram.com/ausgesprochen_frei/?hl=de Visions for Children, eine sehr unterstützenswerte Organisation: https://www.visions4children.org/ _________________________ Die Quellen, auf die wir uns in diesem Interview stützen: Artikel aus der "Nachtkritik" zum Thema Geschlechtergerechtigkeit am Theater: https://www.nachtkritik.de/index.php?option=com_content&view=article&id=15381:frauen-im-theater-ueber-geschlechterungerechtigkeit-im-theaterbetrieb&catid=101&Itemid=84 Das statistische Bundesamt zum Thema Anteil der deutschen Bevölkerung mit Migrationshintergrund: https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Migration-Integration/_inhalt.html Ein "Deutschlandfunk"-Artikel zum Thema Diversität am Theater: https://www.deutschlandfunk.de/diversitaet-theater-von-allen.691.de.html?dram:article_id=469509 Das Ensemble-Netzwerk: https://ensemble-netzwerk.de/enw/ _________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/
54:29
November 23, 2020
Hart aber Fail - Keine halben Sachen (mit Adriaan van Veen)
Juli hat gute Laune, whaaat? Sie hat nämlich schönes Feedback zu einer Rolle bekommen, die ihr gerade in der ARD-Mediathek anschauen könnt. Julia fragt sich, wie man damit umgehen soll, wenn man sich große Hoffnungen macht und die dann enttäuscht werden. Aber keine Sorge, wir finden eine Antwort; Katzenkuscheln und Harrison Ford-Filme schauen! Wir freuen uns riesig, heute den Schauspieler und Unternehmer Adriaan van Veen zu Gast zu haben! Adriaan erzählt vom Scheitern seines Start Ups "Yummybus" und wie sein Leben danach aus den Fugen geriet. Wir reden darüber, dass er sich immer große Ziele setzt und mit voller Energie darauf hinarbeitet. Das bedeutet aber auch, dass er mit Rückschlägen umgehen lernen musste. Und wie macht er das? Probleme immer als Chance ansehen, dankbar sein für die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und todesmutig über den eigenen Schatten springen! Adriaan findet ihr unter: https://www.instagram.com/adriaan.vanveen/ https://agenturfrehse.com/kuenstler/adriaan-van-veen/ filmmakers.de/adriaan-van.veen _________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:06:36
November 16, 2020
Hart aber Fail - The Writing's On The Wall (mit Stefan Hornbach)
Die Stimmung ist angeditscht, Lockdown light ist angesagt. Juli versucht die Ungewisstheit auszuhalten und lenkt sich mit  Feiertagsmanie, Käse und Gruselfilmen ab. Julia enthüllt das verstörende Ende von "ES" von Stephen King als auch ihre Keksvorlieben. Außerdem macht sie unbezahlte Werbung für die Shakti Akupressurmatte, die nicht nur gute Dinge für Julias Rücken tut, sondern auch für die Menschen, die sie produzieren.  Zu Gast in dieser Woche ist Stefan Hornbach, Schauspieler und Autor. Stefan steckt aktuell in den letzten Zügen seines ersten Romans, den er wie eine Mutter sieben Jahre lang ausgetragen hat. Er hadert gemeinsam mit uns mit dem Begriff des Scheiterns. Stefan erzählt stattdessen von Türen, die sich geöffnet haben und durch die er gegangen ist, um da zu landen wo er heute ist. Dabei war das Warten auf die Entscheidung zwischen Erfolg oder Scheitern das Schlimmste für ihn.  Nachdem er 2011 endlich an einer Schauspielschule angenommen wurde, bekam Stefan 2012 die Diagnose Krebs - das erste Mal hatte er das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren. Er erzählt uns von seinem Umgang mit der Krankheit und wie ihm Kampf- und Agressionsmetaphern nicht geholfen haben. Künstlerisch hat ihn das Thema auch begleitet: Sein erstes Theaterstück "Über meine Leiche" als auch sein Debütroman behandeln das Thema. Er spricht mit uns über die Freiheit, das Thema auf seine eigene Weise zu behandeln und wann er es loslassen möchte. Am Ende decken wir Stefans Superkraft auf: Nicht entscheiden, sondern die Dinge mit dem richtigen Riecher auf einen zukommen zu lassen. Durchwurschteln for the Win!  Hier könnt ihr Stefan finden: http://stefanhornbach.de/ https://www.instagram.com/stfnhrnbch/ Stefans Filmempfehlung: Die Arier von Mo Asumang http://die-arier.com/film.php _______________________________________ Unsere Popkulturempfehlungen in dieser Woche: Serie:  The Queen's Gambit https://www.imdb.com/title/tt10048342/?ref_=nv_sr_srsg_0 Film: The Monster Squad https://en.wikipedia.org/wiki/The_Monster_Squad Shakti-Matte: https://shaktimat.de/ Podcasts: Frauenleben https://frauenleben-podcast.de/ Spooked https://spookedpodcast.org/ And That's Why We Drink https://www.andthatswhywedrink.com/
01:18:31
November 2, 2020
Hart aber Fail - Julia will Meer
Julia ist im Herbst-Wunderland abgetaucht und sammelt Pilze und Juli steckt in Hamburg und bangt wegen der steigenden Coronazahlen. Wir sprechen übers Scheitern an jugendlicher Naivität und stellen mal wieder fest, dass Scheitern auch viel Schönes dabei hat; in diesem Falle Knutschen und Drama. Und wir freuen uns über die Weisheiten aus unserer Jugend, die wir in Julis alten Tagebüchern und Poesiealben finden. Eine Weisheit bewegt uns besonders:  Schweigen ist Gold Reden ist Pappe Lebe froh und munter Aber halt die Klappe Tja, haben wir ein paar Jahre zu spät gelesen. Nu ists ja auch zu spät, deswegen machen wir einfach mal weiter. Hinterlasst uns gerne eine Bewertung bei Apple Podcasts und schreibt uns eine Mail oder bei Instagram! _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
34:44
October 26, 2020
Hart aber Fail - Die unendliche Geschichte (mit Franziska Pohlmann)
Julia versucht zur Abwechslung mal positiv zu denken, crazy new idea. Juli vermisst Premierenfeiern und Feiern im Allgemeinen, aber da hilft gerade ja auch nix, also schmuggeln wir heimlich Alkohol in unseren Wasserflaschen. Tante Hilde und ihr Grog aus der letzten Episode würde es nicht anders machen. Diese Woche sprechen wir mit Franziska Pohlmann; Regisseurin, Komponistin, Drehbuchautorin, Filmproduzentin und fellow Kulturwissenschaften-Alumna. Sie erzählt von ihrem Debütfilm "Die Krone von Arkus", der immer größer wurde und bei dem Franzi eine Verantwortung geschultert hat, die man locker auf fünf Schulterpaare hätte aufteilen können. Es geht ums erwartungsfreie kreative Arbeiten, um Fehler machen und wieder Fehler machen und nochmal Fehler machen und um Juli als Wiesel. Franziska findet ihr unter: https://www.franziskapohlmann.de/ https://www.instagram.com/franziskapohlmann/ Literaturempfehlungen diese Woche: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/das-kleine-buch-der-selbstverwuestung-9783548063744.html https://www.panikattacken-loswerden.de/  _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
54:44
October 19, 2020
Hart aber Fail - Just Breathe (mit Hie Kim)
Julia kämpft mit dem Gefühl der Mittelmäßigkeit und fragt sich, ob etwas anderes außer Weißweinschorle helfen könnte. Wenn ihr Tipps habt - immer her damit! Juli berichtet von einer Begegnung mit einem mutmaßlich psychisch kranken Mann und fragt sich was man tun kann, wenn man von einer Beleidigung so durchgeschüttelt ist, dass man nicht mehr weiß welche Chips man eigentlich mag. Seltsamerweise wurde Julia in der gleichen Woche auch auf der Straße wüst beschimpft. Gibt's ne Verschwörung gegen uns? Unser Gast in dieser Woche ist Hie Kim, Yogalehrer und Ausbilder aus Frankfurt. Hie begann mit 16 Jahren Taekwondo zu unterrichten und war schon immer eine Lehrerpersönlichkeit. Als zweite Generation Koreaner und Sohn einer Arbeiterfamilie war das Thema Scheitern für ihn sehr greifbar: Bildung hatte in seiner Familie einerseits einen hohen Stellenwert und es gab den Druck erfolgreich zu sein, andererseits begegnen Kinder mit Migrationshintergrund statistisch gesehen sehr viel größeren Hindernissen in ihrer Schullaufbahn. Aus diesem Spannungsfeld heraus entschied sich Hie nach dem Abi etwas möglichst Erfolgversprechendes zu machen:  Er begann eine duale Ausbildung bei einem Industrie-Versicherungsmakler. Diese entsprach allerdings so gar nicht seiner Art zu denken oder zu arbeiten und Hie rasselte durch eine Drittprüfung - das Ende der Ausbildung und des Studiums.  Hie erzählt uns von dem Weg, den er danach beschritten hat, wie er zum Yoga gefunden hat, wie er den roten Faden in seinem Leben wieder aufgenommen hat und wie die bedingungslose Liebe seiner Eltern ihn zu der Person hat werden lassen, die er heute ist.  Hie findet ihr hier: https://hiekim.de/ https://www.instagram.com/hiekimyoga/ Hie unterrichtet u.a. hier:  https://insideyoga.de/ Und hier könnt ihr alles über Hies Yoga-Retreat 2021 erfahren: https://hiekim.de/a-new-beginning-2021/#start _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:49
October 12, 2020
Hart aber Fail - The Story of Fire Saga (mit Dorothee Kahler)
Juli versucht dem Rat der weisen Julia zu folgen und sich weniger vorzunehmen und scheitert, aber wenigstens hat sie dabei drei nette Italiener getroffen. Julia floatet und versucht, sich die daraus entstandene Tiefenentspannung zu bewahren. Und scheitert.  Unsere Gästin diese Woche ist Dorothee Kahler, Schauspielerin, Sängern und Pferdetherapeutin. An ihrem Islandpferd Blómálfur (oder auch Blomsen) ist sie zunächst auch erstmal gescheitert, hat aber in der Arbeit mit ihm dann herausgefunden, dass nicht Blomsen, sondern ihre eigenen Ängste das Problem waren. Wir sprechen über ihr Coaching, über die Kraft, die frei wird, wenn man seine Ängste akzeptiert, über Wahrhaftigkeit und die verschiedenen Rollen, die wir alle immer in uns tragen. Und machen dabei noch ein bisschen Werbung für das wunderschöne Island. Und natürlich für Elfen. Doro (und Blomsen) findet ihr unter: https://www.zug-pferd.de/ https://www.instagram.com/zugpferdetraining/ https://www.instagram.com/dorotheekahler/ https://filmmakers.de/dorothee-kahler                                                            Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
57:03
October 5, 2020
Hart aber Fail - I Want It That Way (mit Maischa Pingel)
Juli hat zwei Wochen zuckerfreie Ernährung hinter sich - gelernt hat sie dabei, dass man ohne Club-Mate leben kann und dass gebackene Kichererbsen der heiße Scheiß sind. Julia hat einen sehr weisen Tag und gibt Juli Ratschläge, wie sie sich nicht mit zu vielen Aufgaben verzettelt und dass es sinnlos ist, sich mit anderen Menschen zu vergleichen. Danke, weise Julia!  Wir haben den ersten Wiederholungstäter-Gast: Die wunderbare Maischa Pingel! Maischa ist Schauspielerin und Influenzerin, die zum Zeitpunkt des Interviews noch in Corona-Quarantäne saß. Wir spechen mit ihr über die immerwährende Frage, wie Authentizität und Realismus auf Instagram aussehen können und welchen Ansatz Maischa gewählt hat. Wir teilen unsere Geschichten von ungefragten Kommentaren über unser Äußeres (und Inneres) und wie man damit umgeht. Maischa erzählt über einen großen Verlust in ihrem Leben und dass sie eben auch darüber öffentlich gesprochen hat, um ihre Follower mit in ihre Welt zu nehmen und Unterstützung zu bieten. Ihr Fazit: Raum für Emotionen und Gefühle lassen, in sich reinfühlen, scheitern und bewusst konfrontieren - dann hat man die Chance an dem abgefuckten Scheiß zu wachsen, der einem passiert.   Maischa kann und sollte man hier folgen: https://www.instagram.com/maischa_ Hier findet ihr Maischas Schauspielprofil: https://www.horwitz-fromm.de/maischa-pingel _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters 
01:07:57
September 28, 2020
Hart aber Fail - The Devil Wears Prada (mit Luise Zücker)
Julia ist aus Mallorca zurückgekehrt und nach sechs Tagen Schauspielworkshop ganz schön im Sack und sehr erfüllt. Der Coronatest am Flughafen entjungferte zwar ihre Nase, aber das war es wert. Juli hat sich ein neues Urlaubsziel überlegt, welches natürlich 24 Stunden später zum Gefahrengebiet erklärt wurde - was will ihr das Corona-Orakel damit nur sagen?! Wir sprechen über Moria und die Situation der Flüchtlinge in Griechenland - und weil wir keine Expertinnen sind, uns die Situation dennoch sehr bewegt und erschüttert, geben wir lediglich folgendes weiter: Auf der tollen Seite https://leavenoonebehind2020.org/ kann man u.a. spenden und den Verantwortlichen im Bundes- und Landtag ganz einfach schreiben und sich Gehör verschaffen.  Zu Gast ist in dieser Woche Luise Zücker, Mode- und Schmuckdesignerin aus Berlin. Luise erzählt uns von ihrer Kindheit und der einzigen Barbie, die sie besaß - für ihr Bachelor-Projekt wurden dann 150 Barbies zersägt und zu kunstvoller Kleidung verarbeitet! Nach einem erfüllenden Studium ging Luise nach New York und ergatterte einen Job bei einem renommierten Modellabel - auf dem Papier ein Traum. Luise erzählt, wie sie diese Arbeit an psychische und physische Grenzen brachte und wie sie heute über die Branche denkt. Außerdem erfahren wir mehr über ihr Schmucklabel, welches sie gerade gründet und warum sie keine permanente Gründungs-Scheiter-Angst hat. Fazit: Zweifel ist total wichtig, aber man darf nicht in ihm erstarren.  Luise findet ihr hier: https://cargocollective.com/luisezuecker https://www.instagram.com/luisezuecker/ _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/  Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:00:50
September 21, 2020
Hart aber Fail - Les Misérables ( Mini-Episode)
Wir sind gescheitert und haben für diese Folge keinen Gast bekommen können. Das ist ok - das haben wir ja schließlich in den letzten 22 Episoden gelernt. Deswegen geben wir euch ein kleines Mini-Episoden-Update: Unsere Flüge wurden gecancelt und uns beschäftigt das Scheitern von Fantine aus Les Misérables. Es gibt sogar ein kleines Ständchen von I Dreamed A Dream. Wenn das nicht eine kleine Entschädigung für eine ganze Folge ist! ;)  _______________________________  Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser Instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
16:25
September 14, 2020
Hart aber Fail - Die Reise ins Ich (mit David Aufdembrinke aka Davi.in)
*Info*: Es lohnt sich vor dieser Folge Davids famosen Film „DREAM/Life“ zu gucken - mit 22 Minuten genauso lang wie eine Simpsons-Folge!!  Der Herbst ist da und bringt Juli Freude, aber auch Unsicherheit: Sollte man trotz Corona einen Urlaub in Schottland machen, den man im Februar gebucht hat? Julia hat’s schlauer gemacht und ist nach Schweden gefahren ohne auch nur einen einzigen Schweden zu treffen - Das gibt einen Social-Distancing-Glitzersternchenaufkleber!  Wir haben in dieser Woche den Regisseur David Aufdembrinke zu Gast! David erzählt von seinem frühen Start als Art Director, seiner Entwicklung zum Regisseur und wie er nach einem sehr kreativen und aufwendigem Musikvideo-Dreh plötzlich ideenlos war. Nach einem Todesfall im Freundeskreis beschloss er dann sich eine Auszeit zu nehmen und zu reisen. Was folgte, war die Entwicklung und der Dreh des semi-dokumentarischen Kurzfilms „Dream/Life“, in dem sich David zum eigenen Protagonist macht, der sich zwecks Sinnsuche auf eine viermonatige Reise durch Asien begibt.  Der wunderschöne Mix aus Live-Action und Animation in seinem Film zeigt auf, wie Limitierungen und Begrenzungen kein Grund zum Scheitern sind, sondern Anregungen für andere kreative Wege. David erzählt vom Entstehungsprozess des Films und wie sich seitdem seine Art zu Arbeiten verändert hat. Fazit: Get lost with a plan!  Unser Sponsor diese Woche ist: anchor.fm _____________________________ Alle Infos über David und den Film "Dream /Life" findet ihr hier: http://dreamlife-film.com/ http://www.aufdembrinke.de/ https://www.instagram.com/davi.in/ Hier findet ihr "DREAM/Life": https://www.youtube.com/watch?v=LKaGZ6_MDVQ&feature=emb_title _______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail./ podcast Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:36
September 7, 2020
Hart aber Fail - Just the Two of Us
Diese Woche gibt's keinen Gast, sondern Julia mit Wein, Juli mit Wasserflasche und eine Menge Fragen. Juli hat Bock auf Herbst und keinen Bock mehr auf Kriebelmücken, die ihren Unterarm in einen Blutpool verwandeln. Julia fährt noch mal schnell in den Urlaub und hat vorher Botboot durchgespielt, ein spielerisches digitales Kunstprojekt, mit dem man die Hafen City in Hamburg ein bisschen besser kennen lernt und dazu Homer rezitiert.  In dieser Folge stellen wir uns gegenseitig Fragen, damit wir uns und ihr uns etwas besser kennen lernt. Dabei kommen ungeahnte Wahrheiten ans Licht: Wer wissen will, wie Julia als Teenager an der Liebe gescheitert ist und was Juli mit ihren Pausenbroten gemacht hat, wie unsere ersten Küsse waren (Stichwort: schneckig) und wer unsere Traum-Podcast-Gäste sind, der ist hier richtig! Außerdem verraten wir unsere etwas seltsamen Expertinnengebiete und warum wir beide in einem alternativen Leben auch Hautärztinnen hätten sein können.  Unser Sponsor diese Woche ist: anchor.fm __________________________ Botboot von Image the City: https://www.imaginethecity.de/de/event/botboot https://play.botboot.de/ Hier findet ihr Links mit Infos darüber, wie man Obdachlosen im Sommer und ganz allgemein helfen kann: https://www.ndr.de/ratgeber/Wasserflaschen-fuer-Obdachlose,obdachlose394.html https://www.hinzundkunzt.de/helfen/ https://www.malteser.de/aware/hilfreich/6-dinge-die-du-tun-kannst-um-obdachlosen-zu-helfen.html ________________________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/  Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
51:22
August 31, 2020
Hart aber Fail - A Star is Born (mit Jenny Apelmo Mattsson von Jenobi)
Wir schwitzen und kleben und hören dabei den Song of the Summer: Hundred Times von Jenobi! Juli erzählt von einer gescheiterten Absprache und wie man sich schämt, wenn man im beruflichen Umfeld einmal kurz nicht aufmerksam war. Julia berichtet davon, wie sie mehrmals Zeugin davon wurde, wie Menschen ohne Dach über dem Kopf momentan auf der Strecke bleiben. Am Ende unserer Shownotes findet ihr Links, wie man am besten helfen kann.  Dann haben wir die riesige Freude mit Jenny Apelmo Mattsson von Jenobi zu sprechen! Sie spricht mit uns über ihr Scheitern als Musikerin und wie sie von dem Traum, die beste Bassistin der Welt zu werden, dazu kam, in einem Dönerladen zu arbeiten. Sie erzählt von ihrer wundervollen Zeit mit Torpus and the Art Directors und von der Ratlosigkeit, die eintritt, wenn so ein schönes Projekt auf einmal zum Stillstand kommt. Aber vor allem sprechen wir über ihr Soloprojekt Jenobi, mit dem sie seit Kurzem von Grand Hotel Van Cleef vertreten wird und ihr erstes Album "Patterns" rausbringt! Sie erzählt davon, wie gut es tut, ein Projekt zu machen, bei dem sie alle Entscheidungen selber in der Hand hat und davon, dass jeder Song auf dem Album eigentlich von einem persönlichen Scheitern handelt. Die zweite Single "Turn Off the Light" erscheint am 4.9.2020 Das Album "Patterns" erscheint am 18.9.2020  Jenobi aus Instagram und Facebook: https://www.instagram.com/jenobimusic/ https://www.facebook.com/jenobimusic/ Jenobis Video zur ersten Single "Hundred Times" könnt ihr hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=NV6AiW9coII Jenobis Website: https://jenobimusic.com/ http://www.ghvc.de/index.php?id=452&L=0Copyright%27%27 ____________ Hier findet ihr Links mit Infos darüber, wie man Obdachlosen im Sommer und ganz allgemein helfen kann: https://www.ndr.de/ratgeber/Wasserflaschen-fuer-Obdachlose,obdachlose394.html https://www.hinzundkunzt.de/helfen/ https://www.malteser.de/aware/hilfreich/6-dinge-die-du-tun-kannst-um-obdachlosen-zu-helfen.html ________________________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/  Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:06:21
August 24, 2020
Hart aber Fail - Tatsächlich Liebe (mit Lina Mallon)
Der Sommer ist da und Juli stellt fest, dass Bremsen miese Arschlöcher sind und für geschwollene Knöchel sorgen. Julia erzählt von Corona-Leugner*innen und Maskenverweiger*innen und ist berechtigterweise fucking wütend und hat keinen Bock mit diesen Menschen zu diskutieren. Worauf wir richtig viel Bock haben: Auf unser Interview mit Lina Mallon!  Lina ist freiberufliche Reisefotografin, Podcasterin und Bestsellerautorin, sie lebt zwischen Hamburg und Kapstadt. In ihrem Debütroman "schnell.liebig", der Platz 3 der Spiegel Bestsellerliste erreichte, schreibt sie über das Datingverhalten der Generation, die kein Problem damit hat, Single zu sein, aber trotzdem sehnsüchtig nach Liebe ist. Wir reden über ihre Fernbeziehung, die durch Corona extrem herausgefordert wird und darüber, dass Beziehungen manchmal scheitern und nach einer Weile zu einer lustigen Party-Geschichte werden, manchmal einen auch vor lauter Schmerz auf einen anderen Kontinent treiben. Lina erzählt, wie sie sich in ihrem Dating-Struggle am Ende selbst näher gekommen ist und was sie für Tipps für alle hat, die während Corona daten wollen.  Alle Infos über Lina findet ihr hier: http://www.linamallon.de/ https://www.instagram.com/linamallon/ https://www.weneedglasses.com/ Hier findet ihr Linas Buch "schnell.liebig": https://www.edenbooks.de/schnell-liebig-lina-mallon/ Linas Podcast "#twentysomething": https://www.glamour.de/tags/p/glamour-podcast ________________________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/  Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:05:04
August 17, 2020
Hart aber Fail - Respect. (mit Miriam Afani)
Wir sind wieder da! Mit neuer Musik, neuer Coverart und alter Verwirrtheit! Juli war noch nicht im Urlaub und kanns kaum erwarten, Julia kommt gerade wieder und erzählt von ihren schwindelfreien Ziplining-Erlebnissen. Die trügerische Normalität um uns herum macht uns wuschig und wir fühlen mit allen Leuten da draußen mit, die wie wir auch gerade eine harte Zeit durchmachen und ihre Lebensentscheidungen in Frage stellen. Trotz Wuschigkeit freuen wir uns sehr, dass wir mit Miriam Afani sprechen können! Sie ist Model, Hochspringerin, tanzt, schreibt Gedichte und großartige Bachelorarbeiten und wird trotzdem immer wieder nur auf eines reduziert: ihre Größe. Wir sprechen über die Hindernisse, die einem durch normierte Körperbilder in den Weg gestellt werden, über das Bedürfnis einfach mal in der Masse untergehen zu können und darüber, wie Miriam es geschafft hat durch das Hochspringen ihre Größe für sich positiv zu definieren.  Miriam findet ihr hier: https://www.instagram.com/abibainafa/ ________________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Thomas Gimpel Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
56:18
August 10, 2020
Hart aber Fail - Lost in Translation (mit Marie Förster)
Die letzte Folge vor den großen Ferien! Juli erzählt von ihren Drehtagen im Taunus und welchen Tieren sie auf dem Feldberg begegnet ist, außerdem nennt sie alle Zuhörer*innen in dieser Folge konsequent Zuschauer*innen - Es ist also dringend Urlaub nötig! Wir machen drei Wochen Pause und sind am 10. August wieder am Start.  Zu Gast ist in dieser Woche Marie Förster, Schauspielerin aus Köln! Marie erzählt von einem Szenenstudium während ihrer Zeit an der Schauspielschule, in dem sie die herausfordernde Rolle der Penthesilea spielte und an der Zusammenarbeit mit der Dozentin scheiterte. Wir sprechen über Machtstrukturen in der Theaterwelt und dass große künstlerische Leistungen nicht aus großem Leid kommen müssen. Aktuell sucht sie - inspiriert durch ein Schauspiel-Coaching - den Kontakt zu Menschen in ihrem Leben, mit denen Beziehungen gescheitert sind.  Fazit: Verantwortung für sich selbst zu übernehmen befreit!  Marie findet ihr hier: https://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspielerin-marie-foerster.html https://www.instagram.com/_marie_foerster_/ Marie spendet übrigens regelmäßig Bäume - das könnt ihr auch! https://www.plant-my-tree.de/ ______________________________ Unsere E-Mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
57:24
July 13, 2020
Hart aber Fail - Up in the Air (mit Sven Hannawald)
Wir kommen gleich zum Punkt: durch eine glückliche Verkettung von Umständen können wir heute mit der Skisprunglegende Sven Hannawald sprechen! Wir reden mit ihm über sein Burn-out-Syndrom und warum er es so wichtig findet, seine Geschichte mit anderen Menschen zu teilen. Sven erzählt, wie er seine großartigen Leistungen erreichen konnte und warum Erfolg und Scheitern immer näher zusammenliegen, als man denkt. Und Skisprungsuperfan Julia stellt ihm noch ein paar dringende Sportfragen, die ihr schon lange unter den Nägeln brennen. In diesem Sinne: Ziiiiiiiiieh! Svens Buch heißt: Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben; erschienen 2013 bei: ZS Zabert und Sandmann ISBN-13: 9783898833875 Hier kann man Svens Siegsprung bei der Vierschanzentournee 2001/02 ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=2t7TOaiVdew Sven findet ihr hier: https://www.sven-hannawald.com/ https://www.instagram.com/sven_hannawald/ Unsere E-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
58:05
July 6, 2020
Hart aber Fail und das verwunschene Kleid (mit Julia Weden)
Herzlich Willkommen bei unserer Namenssalatfolge! Passend zu unserer J.K. Rowling-Diskussion in der letzten Woche reden Julia, Julia und Juli miteinander über ihre zwei Lieblingsthemen - Scheitern und Harry Potter. Unsere Gästin ist diese Woche nämlich Julia Weden, Schauspielerin und Schauspielcoach. Sie erzählt uns davon, wie sie fast eine große Rolle bei der Theaterproduktion "Harry Potter und das verwunschene Kind" gespielt hätte und warum ein federleichtes Kleid zentral für ihren Vorsprechprozess war. Wir reden darüber, welche drei Arten zu Scheitern es gibt. Fazit: Die Erkenntnis, warum man gescheitert ist, hilft uns mit dem Scheitern umzugehen und es loszulassen.  Julia Weden findet ihr hier: https://www.schauspielcoach-julia-weden.de/de/ http://www.knudsen-management.de/person.html?id=12  ________________________________________  Unsere E-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com  Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/  Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters 
52:19
June 29, 2020
Hart aber Fail - Begin Again (mit Dr. Kerstin Gernig)
#blacklivesmatter und die Auswirkungen beschäftigen uns noch immer (und hoffentlich noch lange): Juli wappnet sich für Diskussionen und dass es kein "agree to disagree" beim Thema Rassismus gibt, Julia kann hohe Verkaufszahlen der Rassismus-revelanten Literatur im Buchladen verzeichnen. Zum Thema Bücher - als heimlicher Harry-Potter-Podcast sprechen wir über JK Rowlings Aussagen bezüglich ihrer Haltung zu Transpersonen. Autorin und Werk trennen - geht das?  Zu Gast im Podcast ist in dieser Woche Dr. Kerstin Gernig - Coach für berufliche Neuanfänge, Speaker, Buchautorin und Vieles mehr! Wir sprechen mit ihr darüber, dass es keine Erfolgsgeschichten ohne Scheitern gibt und warum Kerstin so offen und persönlich über ihre eigene Scheitergeschichten spricht. Sie erzählt von ihren Klient*innen, die in der Mitte des Lebens noch mal neu beginnen und wie sie ihnen helfen kann. Fazit: Es scheitern nur die Mutigen!  Alle Infos über Kerstin findet ihr auf ihrer Webseite: https://www.kerstingernig.de/ Kerstins Buch "Werde was du kannst" findet ihr überall, u.a. auch bei Amazon: https://amzn.to/3dnMZdj ________________________________ Unsere E-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters 
55:21
June 22, 2020
Hart aber Fail - Die Reise ins Labyrinth (mit Cosma Dujat)
#Blacklivesmatter! Wir wollen in unserem Podcast nicht für jemanden sprechen, wir wollen uns hier solidarisieren und Dinge empfehlen, die uns geholfen haben, uns zu dem Thema Rassismus weiterzubilden und unsere eigenen Privilegien zu checken. Wir kriegen unsere Infos z.B. von: instagram.com/wasihrnichtseht/ instagram.com/feminismbitches/ instagram.com/trevornoah/ Sein und Streit, DLF Kultur, Beitrag vom 07.06.2020, Paul B. Preciado im Gespräch mit Simone Miller (https://www.deutschlandfunkkultur.de/philosoph-paul-b-preciado-wir-erleben-gerade-eine-revolution.2162.de.html?dram:article_id=478096) Bücherempfehlungen: "exit RACISM - rassismuskritisch denken lernen" vonTopoka Ogette (https://open.spotify.com/album/6LLl2tvQel0dJiTLQpTAUE) "1000 Serpentinen Angst" von Olivia Wenzel (https://www.fischerverlage.de/buch/olivia_wenzel_1000_serpentinen_angst/9783103974065) Sprache und Sein von Kübra Gümüsay (https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/sprache-und-sein/978-3-446-26595-0/) Diese Woche haben wir das Vergnügen in einem Interview mit Cosma Dujat zu sprechen, sie ist Schauspielerin, Coach für Schauspiel und Business und Camera-Acting Dozentin. Wir reden darüber, wie produktiv es sein kann, nach der Methode "trial and error" zu handeln, den Prozess des Ausprobierens zu genießen, darüber, wie wichtig es ist sein Ziel zu definieren und offen zu sein für neue Wege, die einen aus dem Labyrinth führen. Cosma findet ihr unter: https://schauspielcoachhamburg.com/ https://www.instagram.com/cosmadujat/ https://www.showreelhamburg.de/ Unsere E-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
48:20
June 15, 2020
Hart aber Fail - Soul Kitchen (mit Zora Klipp)
Wir kennen uns zwar nicht mit Astrologie aus, aber irgendwas läuft bei uns beiden gerade verdächtig falsch - das kann ja nur an unseren Sternzeichen liegen, oder? Während Juli und Julia zweifeln und Gin Tonic trinken (oder leider nicht), haben sie die große Freude und das Vergnügen mit der Köchin, Moderatorin, Autorin, Kliemannsland Café-Betreiberin und Expertin für Rosenharissa Zora Klipp zu sprechen. Sie erzählt uns von ihrer Ausbildung, ihren ersten Erfolgen als Köchin und wie sie dann erst an den Arbeitsbedingungen in einem Michelin-Stern-Restaurant scheiterte und danach an denen bei McCafé. Wir tauschen uns über unsere Erfahrungen mit pochierten Eiern aus, über das Scheitern an den eigenen Ansprüchen und darüber, dass es sehr mutig sein kann, etwas einfach aufzugeben. Zoras Kuchbuch heißt: Koch's Einfach - lässige Studentenküche https://www.emf-verlag.de/produkt/kochs-einfach-laessige-studentenkueche/ Zora findet ihr noch hier: https://www.instagram.com/zorilipanski/ Unsere E-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters Ps. Wir sind erst am 15.06. wieder mit einer neuen Folge draußen, wir machen nämlich Urlaub!
49:06
June 1, 2020
Hart aber Fail - Julia Juliane Barcelona
Wir sind müde und wirr. Haben wir schon erwähnt, dass wir müde und wirr sind? Und diese Woche erzählen wir von schönen Dingen; von kreativer Arbeit, von Harry Potter-Notizbüchern, von Poolnudeln und vom Verreisen, genauer gesagt; vom Scheitern am Urlaubmachen. Juliane erzählt von den Tücken der italienischen Straßenführung und deren nicht so leicht zu überwindenden Folgen für eine Freundschaft. Und Julia erzählt ihre Barcelona Baby-Geschichte, die bald als Horrorfilm unter dem Titel "Los Fluchos" verfilmt wird. Mit Harrison Ford in der Hauptrolle, versteht sich. Ach, Harrison Ford. Unsere e-mail Adresse: hartaberfail@gmail.com Unser instagram: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
51:30
May 25, 2020
Hart aber Fail - Calendar Girls
Folge 10! Rosenhochzeitsfolge! Juli und Julia kriegen nen Sonnenstich, treffen andere Menschen zum Casual Day Drinking und haben überhaupt keinen Bock auf Corona-Verschwörungstheorien. Aber sie haben Bock auf einen Rückblick auf die letzten Folgen. Was haben wir mitgenommen aus unseren Interviews, was haben wir übers Scheitern gelernt und was können wir anwenden? Wir verraten nur so viel: es hat viel mit Schiffen und weisen Kalendersprüchen zu tun. Wir scheitern uns voran! Lesungsempfehlung von Karen Köhlers “Ich bin’s, Glocke”: https://www.instagram.com/tv/B_45t7FHKsX/?utm_source=ig_web_copy_link “Wird schon schiefgehen” Wolf Lotter Brandeins 11/2014 https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2014/scheitern/wird-schon-schiefgehen Unsere neue e-mail Adresse (yeah!): hartaberfail@gmail.com Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
39:17
May 18, 2020
Hart aber Fail - Baby Driver (mit Alisa Tretau)
Julia und Juli sinnieren über vegetarische Bacon-Snacks, vegane Sahne und wie man optimistisch durch die Corona-Krise kommt. Zu Gast ist diese Woche Alisa Tretau! Durch das Scheitern am Schwangerwerden beschäftigte sich die Theaterregisseurin mit der Frage, wer überhaupt schwanger werden darf und soll und wer nicht. Sie erfuhr über die im wahrsten Sinne des Wortes unerhörten Geschichten von Kinderwunsch, Schwangerschaft und Elternsein, von denen sie gar nichts mitbekam. Dadurch entstand der Sammelband “Nicht nur Mütter waren schwanger” (2018). Wir sprechen mit ihr über ihr persönliches "Bauchscheitern", die aufwühlenden Geschichten in ihrem Buch und die Überlegung, dass beim Thema Schwangerschaft uns die vermeintliche gesellschaftliche Norm zum Scheitern bringt, nicht wir selbst.  Erschienen ist der Sammelband im Verlag edition assemblage: https://www.edition-assemblage.de/buecher/nicht-nur-muetter-waren-schwanger/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
52:59
May 11, 2020
Hart aber Fail - Wonder Woman (mit Lara Maria Wichels)
Julia ist frisch verliebt in ein Pony und Juli schmollt, weil sie an einer produktiven Freizeitgestaltung scheitert. Außerdem haben wir heute das große Vergnügen, mit mit der Tausendsassarin Lara Maria Wichels zu sprechen, Schauspielerin, Youtuberin, Aktivistin und vieles, vieles mehr. Diesmal gehts um feministischen Support gegen Sexismus, darum sich nicht auf Klischees festlegen zu lassen, wie die Nähe zur Natur helfen kann und um das Scheitern daran, seine eigenen selbstkritischen Muster zu durchbrechen.  Laras inspirierende Präsenz findet man z.B. hier: https://www.instagram.com/laramariawichels/ https://www.youtube.com/watch?v=LcDNCIdKclA Uns findet Ihr wie immer unter: https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
01:03:52
May 4, 2020
Hart aber Fail - Se7en (mit Thorsten Brand)
Julia und Juli verarbeiten die Pressekonferenz zu den neuen Hamburger Corona-Regeln und wundern sich (milde formuliert) über die Nebensächlichkeit, mit der das Thema Kultur besprochen wird. Daher sprechen sie mit einem Kulturschaffenden, um das Ganze ein wenig auszugleichen: Zu Gast ist Thorsten Brand, Mitbegründer, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des Improvisationstheaters "Steife Brise". Thorsten erklärt nicht nur wie Impro funktioniert, sondern auch wie die Freiheit Fehler zu machen ganze Menschengruppen entspannen kann. Fazit: Pupsen und Benennen!  Alle Infos über die Steife Brise findet ihr hier: https://steife-brise.de/ Der Artikel, über den Juli spricht( zum Thema Schulsystem in Neuseeland): https://www.zeit.de/gesellschaft/schule/2019-12/bildung-neuseeland-schulen-lehrer-kinder-lernen#feiert-den-fehler Foto: Saskia Allers Illustration: Timo Zett Musik: Jonathan Wolters
33:24
April 27, 2020
Hart aber Fail - Backstreet's Back Alright (mit Maischa Pingel)
Coronawoche dreihundertdrölfzig und Julia hat zwar Existenzangst, aber fährt in der Sonne Fahrrad, während Juli mit Rentnerinnen über einen Zaun hinweg Osterpläusche hält. Diese Woche haben wir das riesengroße Vergnügen mit Maischa Pingel zu sprechen, Influencerin, Schauspielerin, großartiger Mensch. So stehts übrigens auch in ihrer Steuererklärung. Es geht ums Scheitern an Beziehungen, darum, auch mal negative Gefühle zuzulassen und wie Humor einem hilft, das Scheitern zu bewältigen. Maischa kann und sollte man folgen unter https://www.instagram.com/maischa_ Folgt uns auf instagram unter https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Unsere grandiose Musik ist wie immer von Jonathan Wolters Unser feines Portrait ist von Saskia Allers Unser schickes Layout ist von Timo Zett
41:44
April 20, 2020
Hart aber Fail - Geschichten aus dem Wiener Wald
Corona wird zum Alltag, Julia kriegt an ihrem Geburtstag trotzem einen Sonnenbrand, wir gehen innerlich stramm auf die Rente zu und fangen an zu puzzlen und Juli verliert beim Einkaufen die Nerven. Julia erzählt vom Scheitern ihres ersten Studiums in Wien und von den ernsthaften psychischen Auswirkungen, die das Scheitern mit sich brachte. Besonders bei dieser Folge freuen wir uns mit euch in den Austausch zu treten - her mit euren Nachrichten!  PS: Julia hat entgegen ihrer Erzählung nicht in der 6. Klasse Bier am See getrunken! :) Trigger Warning: in dieser Folge sprechen wir über Essstörungen.  Folgt uns auf instagram unter https://www.instagram.com/hartaberfail.podcast/ Unsere grandiose Musik ist wie immer von Jonathan Wolters Unser Portrait ist von Saskia Allers Unser schickes Layout ist von Timo Zett
34:02
April 13, 2020
Hart aber Fail - Butter bei die Fische
Coronalife wird eintöniger, Stangensellerie schmeckt super, frittierte Butter sowieso. Juli erzählt von einem großen Scheitern in ihrem Leben und Julia gibt küchenpsychologische Kommentare dazu ab. Wir hoffen inständig, dass Ulrich Tukur uns nicht zuhört und demnächst schwerbewaffnet an Julias Tür klingelt. Und wir beschließen, dass wir ab nächster Woche einen Harry Potter-Podcast machen oder uns Großkatzen anschaffen. In der Folge sprechen wir u.a. Über die Theaterwerkstatt BiSchu in Buchholz i.d.N., wo Juli angefangen hat Theater zu spielen: http://www.bischu-online.de/index2.php Folgt uns auf instagram unter https://www.instagram.com/hartaberfail Unsere grandiose Musik ist von Jonathan Wolters Unser Portrait ist von Saskia Allers Unser fancy Layout ist von Timo Zett 
44:00
April 6, 2020
Hart aber Fail - Denn sie wissen nicht, was sie tun (mit Arash Marandi)
In Episode 3 hatten wir das große Vergnügen, mit dem fabelhaften Schauspieler Arash Marandi zu sprechen, auch bekannt als persischer James Dean. Wir diskutieren über die überraschende Befreiung, die Scheitern mit sich bringen kann, über das Scheitern an den eigenen Ängsten und übers Anschmiegen ans Scheitern. Wir hoffen, dass alle gerade so gesund wie möglich bleiben, physisch und psychisch, und dass alle genug Klopapier, Brot und frisches Obst und Gemüse haben. Folgt uns auf instagram unter https://www.instagram.com/hartaberfail Unsere grandiose Musik ist von Jonathan Wolters Unser Portrait ist von Saskia Allers Unser fancy Layout ist von Timo Zett
46:19
March 30, 2020
Hart aber Fail - Scheitern in Zeiten der Corona
Hello #togetherathome people! Juli und Julia reden in Zeiten von Corona über die Auswirkungen der Krise auf ihre Leben, über Quarantäne-FOMO und die potentielle Entspannung, die durch #stayathome einsetzen kann. Fingers crossed.  Wer Bücher bestellen möchte, kann lokale Buchhandlungen unterstützen, in Hamburg z.B. die Buchhandlung Lüders unter https://buchhandlunglueders.buchhandlung.de/shop/ Unsere grandiose Musik ist von Jonathan Wolters Unser Portrait ist von Saskia Allers Unser fancy Layout ist von Timo Zett
27:48
March 23, 2020
Hart aber Fail - Episode 01
Unsere erste Episode ist da! Juli und Julia stellen sich und ihren Podcast vor und sprechen über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Scheitern. Nach ca. 2 Jahren des Planens, Vertrödelns, Zwangspausierens, Kalte-Füßen-Kriegens und Scheiterns (so viele Genitivs) gibt uns die Corona-Zwangspause endlich die nötige Zeit um unseren Podcast in die Welt zu werfen! Aufgenommen wurde diese Folge schon im November 2019, daher geht es noch nicht um die aktuelle Lage. Hier die Artikel, über die wir in der Folge sprechen: “Schluss mit dem Scheitern!“ Christoph Kucklick 27. Dezember 2013 ZEITmagazin Nr. 1/2014 https://www.zeit.de/2014/01/scheitern-misserfolg/komplettansicht "Die Kunst des Scheiterns" Claudia Wüstenhagen 11. Juni 2013 ZEIT Wissen Nr. 4/2013 https://www.zeit.de/zeit-wissen/2013/04/kunst-scheitern-fehler-machen/komplettansicht "Schief gegangen: Das Leben" Elisabeth von Thadden 17. März 2005 DIE ZEIT 17.03.2005 Nr.12 https://www.zeit.de/2005/12/ST-Scheitern Unsere grandiose Musik ist von Jonathan Wolters Unser Portrait ist von Saskia Allers Unser fancy Layout ist von Timo Zett
35:28
March 20, 2020
Hart aber Fail - Trailer
Bald ist unsere erste Episode da! In diesem Trailer stellen Juli und Julia sich und ihren Podcast vor und ihr könnt das erste Mal unseren grandiosen Jingle und unsere lieblichen Stimmen hören.
04:40
March 19, 2020