Skip to main content
Zur Lage der Kommunikation

Zur Lage der Kommunikation

By Dr. Kerstin Hoffmann
„Zur Lage der Kommunikation“ ist ein schnelles, aktuelles Werkstattformat mit Neuigkeiten, wertvollen Tipps und praxisnahem Wissen in verschiedenen Rubriken. Es erscheint immer freitags auf verschiedenen Plattformen – als Video und als Podcast.

Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit Shownotes und anklickbaren Links:

www.kerstin-hoffmann.de/lage/
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Breaker Logo

Breaker

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Overcast Logo

Overcast

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

10 handfeste, aktuelle Tipps für erfolgreiches Content-Marketing
Mit den eigenen Inhalten im Digitalen sichtbar zu sein: Das ist gerade jetzt wichtiger als je zuvor. Aber es wird nicht einfacher, sich in der Informationsflut durchzusetzen, und mit zunehmender Digitalkompetenz werden auch die User immer anspruchsvoller. Wie sieht ein Content-Marketing aus, das erfolgreich die richtigen Kunden und Interessenten anzieht, und was ist dafür zu tun? In dieser Folge von "Zur Lage der Kommunikation" gebe ich zehn handfeste, aktuelle Tipps und erläutere sie. Außerdem gibt es eine Information in eigener Sache: Dieses Format macht eine Pause, deswegen ist dies für eine Weile die vorerst letzte Folge. Derweil arbeite ich an anderen Formaten und Angeboten. Wer darüber auf dem Laufenden bleiben will, abonniert einfach meinen persönlichen Newsletter: https://www.kerstin-hoffmann.de/newsletter-kerstin/ – Zum ausführlichen Beitrag mit Shownotes und allen Links geht es hier: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
11:20
February 5, 2021
Warum ich "Digital Detox" für bedenklich und sogar für gefährlich halte
Warum es bedenklich ist, das Digitale als "giftig" zu begreifen und wie man sich trotzdem vor der digitalen Überlastung schützt. – Zum ausführlichen Beitrag geht es hier: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
11:51
January 29, 2021
Welche Social Media sind 2021 unverzichtbar?
Mit welchen sozialen Netzwerken sollten Sie sich in der professionellen Kommunikation in diesem Jahr unbedingt befassen? Worauf kommt es dabei an? Warum ist über den neuen Hype "Clubhouse" schon alles gesagt, wenn auch nicht von jedem? Und warum ist meiner Ansicht nach für alle Menschen, die sich mit (digitaler) Unternehmenskommunikation befassen, TikTok ein Muss? Antworten darauf gebe ich in dieser Ausgabe von "Zur Lage der Kommunikation. – Zum ausführlichen Beitrag geht es hier: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
12:26
January 22, 2021
2021: Mit Zuversicht und Themenplan
In dieser ersten Folge des Jahres 2021 "Zur Lage der Kommunikation" gibt es einen Überblick über die sehr spannenden Ergebnisse der Umfrage sowie einen Ausblick, womit ich mich in diesem Jahr mit Ihnen und für Sie beschäftigen werde. - Zum ausführlichen Beitrag mit allen Links aus dieser Folge geht es hier: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
12:29
January 15, 2021
Ein großer Dank und eine kleine Bitte
Heute sage ich danke und blicke kurz zurück auf 26 Folgen. Herzlich willkommen zur letzten Ausgabe 2020 von „Zur Lage der Kommunikation“. Zum Jahresabschluss habe ich jetzt noch eine Bitte an Sie: Ich möchte „Zur Lage der Kommunikation“ noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse meiner Zuschauerinnen und Zuhörer abstimmen. Daher habe ich eine kleine Umfrage erstellt. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und geben Sie mir Feedback: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ Das war’s für dieses Jahr. Ich wünsche Ihnen alles, alles Gute für den Start in das neue Jahr. Die erste Ausgabe 2021 erscheint in der zweiten Januarwoche.
03:04
December 18, 2020
Was ich 2020 über die digitale Kommunikation gelernt habe
2020. Was für ein Jahr! Ich glaube, in wenigen Jahren zuvor habe ich so schnell so viel gelernt über Kommunikation und speziell über digitale Kommunikation, und darüber spreche ich in dieser Ausgabe von "Zur Lage der Kommunikation". Mehr dazu: https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/lage/ Wirklich gespannt bin ich aber darauf, was Sie persönlich gelernt, erfahren und beobachtet haben. Schreiben Sie mir oder schicken Sie mir eine Sprachnachricht. 
15:11
December 11, 2020
Patentrezepte und Überzeugungen anderer Leute
Erfolgsstrategien für die Unternehmenskommunikation: Glauben Sie niemandem, auch nicht mir – jedenfalls nicht ungeprüft. Warum es weder im Geschäftsmodell noch in der Kommunikation funktioniert, wenn man Patentrezepte erwartet beziehungsweise befolgt.  Alle Links aus dieser Folge: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
09:40
December 4, 2020
Meine besten Social-Media-Hacks
Kennen Sie den Post Inspector, den Card Validator, den Debugger? Haben Sie schon mal in Ihre Twitter Analytics geschaut? Wissen Sie, wie man Text in ganz normalen Social-Media-Postings fett setzt? Oder wie man auf LinkedIn eine Slideshow einbaut? Auch in der Strategieberatung und im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen stelle ich immer wieder fest, dass bestimmte Funktionen einfach nicht bekannt sind – selbst Profis nicht. Das ist ganz unterschiedlich verteilt, und es kann ja keiner alles kennen. Deswegen stelle ich in dieser Folge einfach mal meine beliebtesten Social-Media-Hacks vor.  – Alle Links aus dieser Folge: https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/lage-kw48-2020/
10:36
November 27, 2020
Lohnt sich ein Corporate Podcast?
Einerseits immer mehr Unternehmen, die auf den Podcast-Hype aufspringen. Andererseits viele Menschen, die sagen, dass sie Podcasts von Firmen einfach nicht hören. Was tun? – Shownotes und alle Links aus dieser Folge: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
08:53
November 20, 2020
Digitale Meetings & Workshops: Barrierefreiheit für alle
Wer die Unternehmensstrategie weiterbringen will – und das gilt nicht für Marketing, PR oder Contentstrategie –, muss sich zuerst darum kümmern, dass der interne Austausch reibungslos läuft. Seit März 2020 findet das in vielen Unternehmen hauptsächlich digital statt. Wie gut das gelingt, entscheidet über den Erfolg des Projekts und letztlich auch den Unternehmenserfolg. Dabei treten die Beteiligten mit unterschiedlichen Voraussetzungen an. Das gilt nicht nur für die Technik, sondern auch für persönliche Gegebenheiten. Manche Einschränkung, die im direkten physischen Kontakt kaum eine Rolle spielt, erschwert im digitalen Raum die Teilhabe womöglich erheblich. Warum Barrierefreiheit auch in Meetings und in der internen Kommunikation so wichtig ist – und wie man sie herstellt, darüber unterhalte ich mich mit einer Fachfrau, mit der ich nicht nur schon sehr lange im Austausch stehe, sondern die auch noch fast so heißt wie ich: Kerstin Hoffmann-Wagner. In dieser Ausgabe von „Zur Lage der Kommunikation“ gibt es Hintergrundwissen und praktische Tipps – und garantiert den einen oder anderen Aha-Effekt. Alle Abomöglichkeiten, alle Folgen, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
11:35
November 13, 2020
Warum Strategie ohne „Digital“ ein Kunstfehler ist
Ganz ehrlich: Ich bin selbst erstaunt, dass ich mich heute mit dem Thema auseinandersetze – aber in den vergangenen Tagen habe ich mit Menschen gesprochen, deren Beruf die Unternehmensstrategie ist und die für sich selbst Messenger und soziale Netzwerke regelrecht rigoros ablehnen. Warum ich das für einen Kunstfehler halte und welche Argumente dabei helfen können, auch solche Digitalverweigerer zu überzeugen: Darum geht es in dieser Folge. – Alle Abomöglichkeiten, alle Folgen, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
08:05
November 6, 2020
„Was soll ich denn bloß posten?“
Eine spezielle Frage höre ich in fast jedem Corporate-Influencer-Projekt, wenn ich mit den Einzelnen an deren persönlicher Kommunikationsstrategie arbeite. Die Antwort überrascht die meisten erst einmal. Warum es sich lohnt, die Perspektive zu wechseln und wie man herausfindet, was die eigenen Zielgruppen wirklich interessiert: Darüber spreche ich in dieser Ausgabe. – Links und Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
11:59
October 30, 2020
Zu alt für TikTok oder Instagram?
Nein, Ihr Internet ist nicht kaputt, nur weil Facebook sein Design ändert oder LinkedIn eine neue Funktion einführt. Nein, man kann nicht mit einem Blick in eine App feststellen, ob eine Plattform oder ein Format interessant ist oder nicht. Und eine Stories-Funktion macht noch lange keine interessanten Inhalte. Ein Plädoyer für mehr Spielfreude. UND für mehr Strategie. Mit aktuellen Links und einem großartigen Beleg dafür, dass man für neue Netzwerke nie zu alt ist. – Links aus dieser Folge: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
07:58
October 23, 2020
Immer up to date: Die besten Quellen im Netz
Lesen, hören, schauen: Das braucht man um mitzureden Aber wie schaffen Sie es, in der Flut der Informationen die relevanten News zu entdecken – und nur die relevanten? Heute zeige ich Ihnen, wie ich meinen täglichen Nachrichten-Input organisiere und welche Quellen ich nutze. Vor allem aber – danke, Facebook- und Twitter-Community! – habe ich ganz viele Tipps und Einblicke aus meinem Netzwerk mitgebracht. Herzlich willkommen zu einer neuen Folge von „Zur Lage der Kommunikation“. Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben. Ich musste aus Zeitgründen eine Auswahl treffen, was mir nicht ganz leicht gefallen ist bei den vielen sehr guten Antworten. Aber die Postings habe ich in den Shownotes verlinkt, so dass alle Antworten zum Nachlesen zur Verfügung stehen. Die Links aus dieser Ausgabe: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
16:14
October 16, 2020
10 Jahre Instagram: Ist das was für B2B?
In dieser Woche vor zehn Jahren wurde die erste Version der Instagram-App veröffentlicht. Eine gute Gelegenheit, etwas zu Instagram und dessen Potenzial im B2B-Bereich zu sagen: für die Markenbildung, das Employer Branding oder für Persönlichkeiten aus dem Unternehmen. Dabei ist allerdings einiges zu beachten. Zum Geburtstag gibt es von mir viele Tipps und einige schöne Beispiele. Außerdem: eine Spielerei für den Homescreen und den Link zu einer aktuellen Studie zum Thema Social Media. * Links und Empfehlungen aus dem Video: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
12:00
October 9, 2020
Macht das Homeoffice die Innovation kaputt?
„Homeoffice schön und gut – aber mehr als Routinearbeiten sind da nicht drin. Innovation und Change bleiben auf der Strecke, wo Menschen sich nur noch digital austauschen!“ Das habe ich so oder so ähnlich in dieser Woche gleich mehrfach gehört und gelesen. Der Grund – jetzt kommt’s! – liege vor allem im fehlenden informellen Austausch. Ohje! Das ist auf so vielen Ebenen nicht zutreffend, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Ich versuche es in dieser Ausgabe aber trotzdem: Wie können Teams dezentral zusammenarbeiten und dabei wirklich Neues entwickeln? Warum ist nicht „Homeoffice kaputt“, sondern etwas ganz anderes im Unternehmen? Was muss die Organisation lernen, damit Technik und Mensch harmonieren? Warum sind Kommunikationsbypässe ein Zeichen dafür, dass Strukturen nicht stimmen? Und was sollte sofort geschehen, wenn sich Stillstand zeigt und Menschen nur noch in gewohnten Bahnen agieren? Link der Woche unter: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
12:14
October 2, 2020
Personen(-Marken) und das größere Ganze
Zwei beeindruckende Persönlichkeiten haben mich in dieser Woche ins Nachdenken gebracht. Was das für meine Arbeit bedeutet und welche Fragen sich jeder Mensch stellen sollte, der aktiv am eigenen Personal Branding arbeitet: Darum geht es in dieser Ausgabe. Links und Quellen: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
09:12
September 25, 2020
Corporate Influencer: Die Angst, ein Markengesicht zu verlieren
In vielen deutschen Unternehmen geht die Angst um: Wie groß ist die Gefahr, dass sichtbare Mitarbeitende abgeworben werden – und das gerade, weil sie als Corporate Influencer gefördert und gezeigt werden? Und was ist eigentlich, wenn auch noch die oberste Markenbotschafterin das Unternehmen verlässt, in dem sie ihre Personenmarke aufgebaut hat? Antworten und ein aktuelles prominentes Beispiel gibt es in dieser Hörfassung des Videos „Zur Lage der Kommunikation“. Außerdem: ein Blick auf eine aktuelle Studie, die wichtige Informationen für alle enthält, die sich mit Medien und Kommunikation beschäftigen. Links der Woche: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
09:34
September 18, 2020
Nie mehr nervige Anfragen in Social Media?
Endlich Lebensglück, endlich Wunschgewicht, endlich reich: Kaum ist die scheinbar seriöse Kontaktanfrage angenommen, erfolgt ein mehr oder weniger dubioses Angebot, auf das man nun wirklich nicht gewartet hat. Etwas professioneller erscheinende Offerten sind oft nicht weniger nervig. Jedenfalls dann, wenn das Gegenüber selbst in einem Businessnetzwerk wie LinkedIn offenbar nichts anderes zu tun hat, als die eigenen Verkaufsbotschaften an möglichst viele Menschen zu verteilen. Tatsächlich sorgt die große Zahl solcher und ähnlicher nerviger Anfragen meiner Erfahrung nach einer für die größten Vorbehalte etwa bei Entscheidern in Unternehmen, den Schritt in soziale Netzwerke zu gehen. 🔴 Doch wie gelingt es, solche zeitraubenden, unerwünschten Angebote zu vermeiden? 🔴 Geht das überhaupt? Wenn ja: Um welchen Preis? 🔴 Welche Chancen vergeben Sie mit einer zu restriktiven Kontaktannahmestrategie? 🔴 Und: Wie vermeidet man denn eigentlich, selbst versehentlich als Angebotsspammer wahrgenommen zu werden und auf diese Weise wertvolle Kontakte gleich zu Beginn wieder zu verlieren? In dieser Ausgabe von „Zur Lage der Kommunikation“ gebe ich Antworten auf die wichtigsten Fragen zu dem Thema und liefere Tipps zu einer ebenso nervenschonenden wie konstruktiven Herangehensweise. ➡️  Link der Woche: - - - - - Was mit Medien https://www.wasmitmedien.de ➡️  Alle Abomöglichkeiten, alle Folgen, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
12:09
September 11, 2020
Das „Neue Normal": Gibt's das überhaupt?
Sind Sie eigentlich normal? Sind wir alle normal? Dieses „New Normal“, von dem alle neuerdings immer reden: Gibt’s das überhaupt? Wollen wir das? Wie soll so ein Normalzustand aussehen? Und: Hat es ihn überhaupt je zuvor gegeben? Sie merken schon: Ich habe mit dem Begriff so meine Probleme, umso mehr, je öfter ich ihn höre. Das Konzept, das oft dahinter zu stehen scheint, halte ich nämlich für fragwürdig oder sogar gefährlich Darum geht es in dieser Ausgabe von „Zur Lage der Kommunikation“ – zusammen mit der Einladung zur Diskussion. Ich bin sehr gespannt, was Sie dazu meinen!
07:59
September 4, 2020
Corporate Influencer: Jetzt oder nie!
Corporate Influencer in Zeiten der Pandemie: Erfahrungen aus den Projekten der vergangenen Monate. Warum das Thema für kein Unternehmen mehr optional ist. Was Unternehmen und Mitarbeitende jetzt tun und beachten sollten. Und: Der EINE Satz, den ich seit März 2020 plötzlich kein einziges Mal mehr gehört habe. Außerdem: Einladung zur Diskussion. Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Thema? Schreiben Sie mir, oder diskutieren Sie mit in meiner LinkedIn-Gruppe. Linksammlung zum Thema Markenbotschafter/Corporate Influencer: https://www.kerstin-hoffmann.de/kw35-2020/
07:59
August 28, 2020
Die geheimsten Geheimtricks für maximale Online-Sichtbarkeit
Hier sind sie endlich: meine bisher streng geheimgehaltenen geheimsten Geheimtricks für sofortige maximale Online-Sichtbarkeit. Aber: PSSST!
06:02
August 21, 2020
Raus aus der digitalen Entschuldigungsfalle!
Großartige digitale Formate sind in den vergangenen Wochen und Monaten entstanden – aber schon bei der Anmoderation entsteht oft der Eindruck, es handle sich hier nur um eine Art Notlösung. Offenbar neigen wir häufig dazu, uns zuerst präventiv für Unzulänglichkeiten zu entschuldigen. Aber bewirken wir damit nicht genau das Gegenteil dessen, was wir beabsichtigt haben?  Dabei geht es meiner Meinung nach darum, digitale Veranstaltungen und Angebote ganz neu zu denken, statt sie nur als zweitrangigen Ersatz für physische Begegnungen zu betrachten. Dann können sich wahre Kreativität und vor allem das volle Potenzial des Mediums entfalten. Dann schaffen Sie für Zuschauer, Zuhörer und Gesprächspartner – und zugleich für das eigene Unternehmen! – den größten Wert.   Entfliehen Sie mit mir der Entschuldigungsfalle! Shownotes aus dieser Episode sowie alle Folgen und alle Abomöglichkeiten: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
08:23
August 14, 2020
Krise als Chance: 5 Fragen sollst du stellen
Kennen Sie noch das „Warum“, mit dem Ihr Unternehmen einst angetreten ist? Gibt es eine Unternehmensstory, die Sie unverwechselbar macht? Wie heben Sie sich vom Wettbewerb ab? Und welche weiteren Fragen sollten sich Unternehmensleitung und Kommunikationsfachleute jetzt stellen, um gestärkt aus der Krise hervorzugehen? In dieser Folge liefere ich Ihnen die fünf wichtigsten Fragen. Außerdem: gleich vier wertvolle Linktipps. Shownotes aus dieser Episode sowie alle Folgen und alle Abomöglichkeiten: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
09:59
August 7, 2020
Die Angst des Vertrieblers vor dem Inbound-Marketing
Im heutigen Video greife ich ein Thema aus meiner aktuellen Beratungspraxis auf. Vielleicht liegt es daran, dass LinkedIn momentan von sehr vielen Menschen gehypet wird; vielleicht auch daran, dass ich selbst kürzlich ein Video zu genau diesem Hype gemacht habe: Jedenfalls häufen sich hier bei uns im Büro die Anfragen nach speziellen LinkedIn-Strategien, die "möglichst schnell viele Leads und viele Aufträge bringen" sollen. Ganz so einfach funktioniert das nicht. Aber ich begrüße es sehr, dass viele Vertriebler, die bisher noch sehr traditionell unterwegs waren, nun auch umdenken. Worauf es dabei ankommt und was das mit Burgtoren zu tun hat – darum geht es in der heutigen Episode. * Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit anklickbaren Links: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ * Links aus dieser Episode: - - - - - LinkedIn: Hype oder Pflicht? https://www.youtube.com/watch?v=PNo81tx17k0 Prinzip kostenlos. https://www.kerstin-hoffmann.de/prinzipkostenlos/ Michael Köhler: Meine persönliche Social Media Strategie https://michaelkoehler.eu/2020/07/meine-persoenliche-social-media-strategie/ * Alle Abomöglichkeiten, alle Episoden, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
08:60
July 31, 2020
Social Media lieben oder fürchten?
Die Hälfte der Weltbevölkerung nutzt soziale Netzwerke. Wenn man nur diejenigen zählt, die altersmäßig berechtigt sind, sind es sogar zwei Drittel. Tendenz steigend Das besagt zumindest eine Studie, die Hootsuite gerade publiziert hat. Andererseits: großer Betrugshack bei Twitter. Facebook-Boykott. Massive Bedenken gegen TikTok, verbunden mit Aufrufen, die App sofort zu löschen. Und, und, und ... Wie geht man damit um? Ist es also am sichersten, soziale Netzwerke nicht zu nutzen? Oder sollte man sich zumindest privat davon fernhalten? Soll man es wenigstens den eigenen Kindern verbieten? Damit befasse ich mich in dieser Episode. * Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit anklickbaren Links: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ * Links aus dieser Episode: - - - - - Direkt zur Studie „The Global State of Digital 2020“: https://hootsuite.com/resources/digital-2020 Kurze Zusammenfassung der Studie bei Meedia: https://meedia.de/2020/07/22/mehr-als-die-haelfte-der-weltbevoelkerung-nutzt-social-media/ Tech Briefing: Wie berechtigt ist die Kritik an TikTok? https://blog.mediapioneer.com/online.php?u=1RUCike5601 Dr. Thomas Schwenke zum EuGH-Urteil: EU/US-Privacy Shield ist unwirksam – Was Unternehmen jetzt wissen müssen https://datenschutz-generator.de/eugh-privacy-shield-unwirksam/ * Alle Abomöglichkeiten, alle Episoden, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
07:34
July 24, 2020
Strategiecheck: Erwarte das maximal Unerwartete
Für die meisten Unternehmen ist es jetzt höchste Zeit, die Kommunikations- und Contentstrategie auf den Prüfstand zu stellen – sofern dies nicht fortlaufend geschieht. Corona hat uns gezeigt, was eigentlich lange klar ist: Kommunikationsstrategien kann man nicht auf Dauer anlegen. Sie brauchen eine solide Basis, aber man muss sie auch ständig überprüfen und weiterentwickeln. Klar ist: Wer vorher schon flexibel und vor allem digitalaffin aufgestellt war, ist in vielen Branchen klar im Vorteil. In vielen Fällen hat die Krise großen Nachholbedarf aufgezeigt. In dieser Ausgabe von „Zur Lage der Kommunikation“ gebe ich kurz und prägnant Tipps, wie Sie dies in Ihrem Unternehmen angehen können und auf welche Bereiche es besonders ankommt. * "Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit anklickbaren Links: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ * Linktipp der Woche - - - - - Wieso (fast) alles, was du bislang über die Google CTR wusstest, nicht mehr stimmt" im Blog von Sistrix, https://www.sistrix.de/news/wieso-fast-alles-was-du-bislang-ueber-die-google-ctr-wusstest-nicht-mehr-stimmt/ * „Zur Lage der Kommunikation“ von Dr. Kerstin Hoffmann ist ein schnelles, aktuelles Werkstattformat mit Neuigkeiten, wertvollen Tipps und praxisnahem Wissen in verschiedenen Rubriken. Es erscheint immer freitags auf verschiedenen Plattformen. * Alle Abomöglichkeiten, alle Episoden, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
06:59
July 17, 2020
Wie viel Personenmarke braucht der Mensch?
Personal Branding und Personenmarke: Was bedeutet das überhaupt genau? Und: Ist es wirklich erstrebenswert, als Mensch eine Marke sein zu wollen? Damit setze ich mich in der heutigen Folge auseinander. * Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit anklickbaren Links: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ * Linktipp der Woche #Personalbrandmix 2020: Neuauflage der Blog- und Webparade für Personenmarken. Mitmachen bis zum 31. Juli: eigene Klarheit gewinnen, Sichtbarkeit steigern, Vernetzung fördern! https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/mein-persoenlicher-kommunikationsmix-blogparade-webparade-personenmarken/ * Referenz der Woche Wiedergefunden, und so aktuell wie nie zuvor: Prof. Gunter Dueck über Cargo-Kulte. https://www.youtube.com/watch?v=6YhugALYhhQ * „Zur Lage der Kommunikation“ von Dr. Kerstin Hoffmann ist ein schnelles, aktuelles Werkstattformat mit Neuigkeiten, wertvollen Tipps und praxisnahem Wissen in verschiedenen Rubriken. Es erscheint immer freitags auf verschiedenen Plattformen.
07:51
July 10, 2020
LinkedIn: Hype oder Pflicht?
Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit anklickbaren Links: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ Thema der Woche:  Ich gehe der (Zuschauer-)Frage nach, wie sinnvoll es ist, die eigenen LinkedIn-Aktivitäten auf- und auszubauen. Ich gebe Tipps zu Strategie und Vorgehensweise für alle, die jetzt durchstarten wollen.   Referenz der Woche: Content Performance Podcast: https://www.jaeckert-odaniel.com/podcast/   Benjamin O'Daniel und Fabian Jaeckert auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/benjamin-o-daniel/ , https://www.linkedin.com/in/fabianjaeckert/ Linktipp der Woche:  Spacewalk w/ Henning – Newsletter abonnieren: http://tinyletter.com/spacewalk   „Zur Lage der Kommunikation“ von Dr. Kerstin Hoffmann ist ein schnelles, aktuelles Werkstattformat mit Neuigkeiten, wertvollen Tipps und praxisnahem Wissen in verschiedenen Rubriken. Es erscheint immer freitags auf verschiedenen Plattformen.
10:00
July 3, 2020
Lobpreisung und Gegenwind: Was diese Woche online passiert ist
Da die Links in diesen Shownotes nicht auf allen Plattformen anklickbar sind, gibt es hier alle Folgen im Überblick, mit Shownotes und anklickbaren Links:  https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/ Themen der Woche Eigentlich wollte ich mit euch über nervige Angebote zur multiplen Selbstoptimierung sprechen. Aber das kommt ein andermal. Denn da ich in dieser Woche so viel Spannendes in puncto Online-Medien und soziale Netzwerke gefunden habe – und da ich nur zehn Minuten habe –, gibt es heute einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten. Der Grimme-Online-Preis ist verliehen und geht gleich zweimal an das Coronavirus-Update (alle Preisträger auf der Seite des Grimme Online Award) Gegenwind für Facebook: BGH kippt Facebooks Datensammlung (Beitrag zum Thema bei t3n) und #StopHateforProfit gewinnt an Zulauf Reels: Instagram greift TikTok an (Beitrag zum Thema in SPIEGEL Netzwelt) TikTok eröffnet die Werbeplattform TikTok for Business (Beitrag zum Thema in der W&V) Google kauft journalistische Inhalte ein (Beitrag zum Thema bei MEEDIA) Linktipp der Woche Corporate Influencer und Markenbotschafter – Rechtsbelehrung Folge #78 Referenz der Woche Gerhard Schröder, KreativeKK (Link zum Beitrag über Videointerviews) Alle Abomöglichkeiten, alle Episoden, alle Shownotes: https://www.kerstin-hoffmann.de/lage/
06:49
June 26, 2020
Es geht wieder los! – Zur Lage der Kommunikation
„Zur Lage der Kommunikation“ von Dr. Kerstin Hoffmann ist ein schnelles, aktuelles Werkstattformat mit Neuigkeiten, wertvollen Tipps und praxisnahem Wissen in verschiedenen Rubriken. Es erscheint immer freitags auf verschiedenen Plattformen.  Thema der Woche Warum ich dieses Format fortsetze, was sich geändert hat – und was ich noch vorhabe.  Linktipp der Woche Digital News Report, gelesen und zusammengefasst von Franziska Bluhm  Referenz der Woche Tina Müller, CEO Douglas Als Video abonnieren * Facebook * LinkedIn * Instagram * YouTube Per E-Mail abonnieren * Newsletter Kontakt https://www.kerstin-hoffmann.de/
09:35
June 22, 2020