Skip to main content
Schule Neu Denken

Schule Neu Denken

By Students For Future
Du findest, dass Klimabildung schon in der Schule beginnen sollte? Wir auch!
Mit diesem Podcast wollen die Lehramtsstudierenden Inga Thao My Bui und Timo Graffe aus Mainz (angehenden) Lehrerinnen und Lehrer aufzeigen, wie Klimabildung aussehen kann. Dabei stellen sie Konzepte, Gruppen und Materialien im Bereich Nachhaltigkeit und Klimaschutz vor.

Schule Neu Denken ist ein Podcast der Students for Future Germany im Rahmen der Public Climate School
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Castbox Logo

Castbox

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

Helmut Wohlmann

Schule Neu Denken

1x
Helmut Wohlmann
Beschreibung: Wie kann man seine Schule nachhaltig gestalten? Wie kann der Unterricht realitätsnah sein und sogar Veränderungen in der Gesellschaft herbei führen?  Heute gehts in dieser Folge um die "Ideenwerkstatt von Morgen", welche Workshops an Schulen anbietet und wichtige Themen wie Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit behandelt. Schüler*innen werden aktiv mit eingebunden und lernen wie man eigene Ideen findet und verwirklicht.  Lehrer*innen haben die Möglichkeit die Bildungskonzepte kostenfrei sich herunterzuladen und auch eigene beizusteuern.  Wenn auch ihr Lust habt mitzumachen, oder einen solchen Workshop auch an eurer Schule wollt, dann meldet euch doch bei der Ideenwerkstatt! http://ideenhochdrei.org/de/ https://bildung.vonmorgen.org/
19:25
May 23, 2021
Martin Herrmann (Health for Future)
Der Initiator und Sprecher von KLUG begleitet seit vielen Jahren professionell Veränderungsprozesse. Ursprünglich Arzt und Psychotherapeut verlegte sich Martin Herrmann bald auf die Beratung von Unternehmen und NGOs, entwickelte neue Methoden zur Organisationsentwicklung und lehrt heute an internationalen Business Schools und Hochschulen. Seine besondere Liebe gilt der Komplexitätsforschung, der Philosophie und hier besonders Hannah Arendt. Bei uns im Podcast erzählt er darüber warum die Klimakrise auch eine Gesundheitskrise ist und wie sich dieser Fakt in universitärer und schulischer Lehre vermitteln lässt.  Klimawandel und Gesundheit: https://www.klimawandel-gesundheit.de/  Health For Future: https://healthforfuture.de/
16:12
April 23, 2021
Katharina Killmann
Beschreibung: Katharina ist nicht nur Lehrer*in für Geographie und Französisch, sondern auch BNE-Koordinatorin und -Multiplikatorin. An ihrer Schule hat sie außerdem das Team For Future mitgegründet. In dieser Folge gibt sie euch spannende Einblicke in den aktuellen Stand der BNE-Implementierung und wie gemeinschaftliches Engagement zwischen Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern an einer Schule aussehen kann. Hört rein!
16:37
April 18, 2021
Umweltpsychologie
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der Umweltpsychologie. Was ist das überhaupt? Wie kann man Psychologie nutzen um sich für den Umweltschutz einzusetzen? Dies und weitere Fragen stellen wir unseren beiden Gästinnen und Psychologinnen Parissa Chokrai und Marlis Wullenkord von der Initiative Psychologie im Umweltschutz(IPU). Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann schaut doch mal auf ihrer Onlinevorlesung vorbei! Studierende können sich diese sogar anrechnen lassen.  Onlinevorlesung https://va-bne.de/index.php/de/veranstaltungen/312-psychologie-des-sozial-oekologischen-wandels Initiative Psychologie im Umweltschutz https://ipu-ev.de/
33:14
April 02, 2021
"Ich möchte die Menschen berühren und nicht Intellektuell schnappen." Ariane Hagl über Kunst und Klimawandel
Ariane Hagl ist Künstlerin mit Leib und Seele. Wie sie sich mit ihrer Arbeit dem Klimawandel widmet, und wie man das in die Schule und den Kunstunterricht übertragen kann erfahrt ihr in dieser Episode. Viel Spaß! :)
17:12
March 16, 2021
"Der erhobene Zeigefinger muss wieder eingefahren werden." Shary Reeves über Apotheken, Wissen macht Ah! und Schule
Wie ein guter Online Auftritt einer Apotheke helfen kann und was das alles mit Schule zu tun hat erzählt euch Shary Reeves in der ersten Folge unserer zweiten Staffel.
31:39
February 26, 2021
Timo & Filip (Climateescape)
Timo und Filip studieren in Mainz auf Lehramt Physik und haben für ihre Masterarbeit einen Escaperoom zum Thema Klimawandel entworfen. Das Ziel dahinter ist es eine Naturkatastrophe zu verhindern. Nebenbei lernt ihr  spielerisch noch etwas über die Ursachen und Folgen des Klimawandels, sowie wie ihr euren eigenen Fußabdruck senken könnt. Wie Timo und Filip darauf gekommen sind, wie und wo ihr mitmachen könnt, das erfahrt ihr in dieser Folge. Hört rein!
13:33
February 14, 2021
Mia (Schools 4 Future)
Was macht eigentlich Schools 4 Future?  Mia wird uns in dieser Folge etwas darüber erzählen. Schools4Future hat das Ziel mehr  Klimabildung in die Schulen zu bringen, dazu bietet es eine Plattform zur Vernetzung zwischen Schüler*innen, Lehrer*innen und Schulen an. Wieso Klimabildung so wichtig ist und was die Menschen hinter Schools 4 Future motiviert, das erfahrt ihr hier! Hört doch mal rein!
15:23
February 07, 2021
Tobias Feitkenhauer Freiday- Transformation in der Schule
Heute treffen My und Timo Tobias Feitkenhauer. Tobias ist bei "Schule im Aufbruch" aktiv und hat den Freiday mitentwickelt. Schüler*innen sollen dadurch mindestens vier Stunden por Woche Zeit haben eigene Projekte ganz frei umzusetzen. "Schule im Aufbruch" setzt sich auch durch den Freiday für eine Transformation in der Schule ein. Hört selbst was es damit auf sich hat!
13:36
December 18, 2020
Katharina Dellos (Klasse Klima)
Heute ist Katharina Dellos zu Gast bei Timo und My. Katharina ist Projektreferentin beim Gemeinschaftsprojekt "Klasse Klima" von BUNDjugend und netzwerk n. Mit "Klasse Klima" sollen die Themen Klimawandel und -schutz mit Hilfe von ausgebildeten Mulitplikator*innen für Schüler*innen der 5. bis 13. Klasse verständlich werden. Dazu werden passende Projekttage und AGs an den Schulen durchgeführt. Für junge Leute zwischen 18 und 27 bietet sich die Möglichkeit, selbst als Multiplikator*in tätig zu werden. Wie sich das Projekt entwickelt hat und wie die Projekttage an den Schulen ablaufen erklärt Katharina in dieser Folge!
14:18
December 15, 2020
Markus Power (Greenpeace)
In der heutigen Folge haben My und Timo Markus Power von Greenpeace eingeladen. Markus arbeitet beim Schulklimaprojket "Schools for Earth" mit. Damit soll Schulen, aller verschiedenen Schultypen, der Weg zur Klimaneutralität ermöglicht und erleichtert werden. Wie genau die Forderung zur Klimaneutralität erreicht werden kann, könnt ihr von Markus hören. Seid gespannt!
14:48
December 11, 2020
Nora Oehmichen (Teachers for Future) über das Diensteiddilemma
Zur letzten Folge haben My und Timo die Lehrerin und Aktivistin Nora Oehmichen eingeladen. Nora setzt sich als Lehrerin schon lange für Bildung für nachhaltige Entwicklung ein und ist nun auch bei "Teachers for future" aktiv. Dort hat sie die Kampagne "Diensteiddilemma" mitorganisiert. Wie andere Lehrer*innen "Teachers for future" unterstützen können, hört ihr in dieser Folge!
14:24
December 07, 2020
Mathias Meßol (Pädagogisches Landesinstitut)
In dieser Folge ist Mathias Meßol unser Gast. Er ist Referent am Pädagogischen Landesinstitut in Rheinland-Pfalz und somit maßgeblich in die Arbeit des Bildungsministeriums RLP involviert. Wir gewinnen heute also einen Einblick über die verschiedenen Aktivitäten des Ministeriums zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung. Mathias erzählt uns von Erfahrungen und Netzwerkpartnern, die er gewonnen hat, bei dem Projekt Klimaschutz in der Bildung zu instutionalisieren. Hört rein!
14:45
December 04, 2020
Cecilia Scorza & Harald Lesch - Klimawandel Verstehen und Handeln
In dieser Folge haben wir Harald Lesch und Cecilia Scorza zu Gast. Es geht um Wünsche, aktuelle Projekte und natürlich den Klimawandel. Zusammen haben die beiden ein neues Projekt angefangen, nämlich den Klimakoffer. Was die beiden sich sonst noch für die Schulen wünschen würden und wie eine Gesellschaft sich weiterentwickeln könnte, das und viel mehr erfahrt ihr heute. Hört rein!
15:35
November 25, 2020
Inga Feuser (Change Schools Summit): Warum auch Lehrer*innen politisch aktiv werden sollten.
In der zweiten Folge haben My und Timo mit Inga gesprochen. Inga ist selbst Lehrerin und Klimaaktivistin. Zusammen mit anderen Lehrer*innen und Engagierten hat sie den Change School Summit organisiert, eine Tagung bei der verschiedene Schulteams sich darüber austauschen, was die Klimakrise für ihre Schule und die Schüler*innen bedeutet. Schule soll so zum echten Ort von Transformation werden! Hört selbst, warum es wichtig ist, dass gerade auch Lehrer*innen politisch aktiv werden.
14:21
November 23, 2020
Wir machen uns die Schule wie sie uns gefällt.
In der ersten Folge geht es um die Public Climate School selbst. My und Timo stellen sich vor, erzählen von ihrer Motivation zum Projekt, dem Konzept  und wie es überhaupt dazu gekommen ist. Der Podcast ist vor allem für LehrerInnen, die sich für den Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ interessieren. Ganz nach dem Motto: Schule neu denken!
13:08
November 23, 2020