Skip to main content
TheNextWe Mindset:Wandel

TheNextWe Mindset:Wandel

By TheNextWe
Die Welt braucht keinen weiteren Podcast, sondern ein gemeinsames Umdenken. Oder, wie wir sagen: Mindset-Wandel. Er ist der Schlüssel für Veränderung. Egal ob Business, Gesellschaft oder Privates: Aus altem Denken kann kein neues Handeln entstehen. Und darüber wird viel zu wenig gesprochen. Deshalb braucht es eben doch einen weiteren Podcast: Insa Klasing, Mitgründerin von TheNextWe, diskutiert mit herausragenden Persönlichkeiten die großen Mindset-Wandel-Themen unserer Zeit. Die Gespräche sind tiefgreifend, authentisch und machen erlebbar, wie sich Führung wandelt & Transformation gelingt.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Spotify Logo

Spotify

#9 New Work: Traut euch! Mit Dr. Michael Trautmann
Ein Viertel aller Beschäftigten in Deutschland will noch in diesem Jahr den Arbeitgeber wechseln. Wie halten Unternehmen ihre Top-Talente? Indem sie “New Work” nicht länger nur als Schlagwort nutzen, sondern zur gelebten Wirklichkeit machen. Dazu sprechen wir mit Deutschlands Vordenker zum Thema “New Work”: Dr. Michael Trautmann. Seit 5 Jahren spricht er jede Woche mit seinen Podcast-Gästen zum Thema “New Work”. Aus über 300 Gesprächen bringt er viele Lektionen, Ideen und schnell umsetzbare Anregungen mit. Mit welchem Mindset erwecken wir New Work zum Leben? Was sind beste Bedingungen für Top-Talente, zu bleiben und sich einzubringen? Wie stärken Führungskräfte psychisches Wohlbefinden? Viel Spaß mit dieser Folge voller Hands-on-Inspiration!
44:49
May 18, 2022
#8 Nächster Halt: Veränderung! Mit Dr. Sigrid Nikutta
Dr. Sigrid Nikutta weiß, wie man in schwierigen Umfeldern erfolgreich Wandel herbeiführt - selbst dann, wenn andere vor ihr jahrzehntelang an der gleichen Aufgabe scheiterten. Die promovierte Psychologin, die die Berliner Verkehrsbetriebe neu positionierte und in die Profitabilität führte, ist heute Vorstandsvorsitzende der DB Cargo AG und damit Chefin von 30.000 Mitarbeitern. In dieser Folge teilt sie ihre wichtigsten Erkenntnisse für wirksame Veränderung: Warum geteilter Stolz die Voraussetzung für jeden Turnaround ist, noch bevor die gewünschten Ergebnisse erreicht wurden. Warum die Lösung für jedes Problem immer schon im System enthalten ist und wie man sie findet. Mit welchem Mindset man es schafft, innerhalb von Tagen eine Schienenbrücke für Hilfsgüter in die Ukraine umzusetzen. Außerdem erfahrt ihr, warum wir auf Mitarbeiter ab 60 nicht verzichten sollten, dass Millennials nicht faul sind und was sie von Schwerverbrechern gelernt hat. Eine inspirierende Folge voller Tatendrang und Optimismus mit einer der Top-Entscheiderinnen Deutschlands.
47:45
May 11, 2022
#7: In transformationis spiritu. Mit Bischof Felmberg
Dr. Bernhard Felmberg berichtet vom wahrscheinlich längsten Mindset-Wandel der Geschichte: Dem Transformations-Case Kirche. Der Grenzgänger, der aus der Kirche in die Politik wechselte, sich im Sportbereich, in der Entwicklungshilfe und für Nachhaltigkeit engagiert, ist seit 2020 Militärbischof bei der Bundeswehr. Im persönlichen Gespräch teilt er vielfältige Erfahrungen: Warum tut sich die Kirche mit dem Mindset-Wandel so schwer? Wie leistet man Seelsorge für Soldaten in Afghanistan, die das Schlimmste erlebt haben? Und warum passen die himmlische Ruhe und die Hölle des Fußballkommerz durchaus zueinander? Ein ungewöhnlicher Dialog mit vielen Impulsen zum Umdenken - viel Freude damit.
38:44
March 16, 2022
#6: Start it up! Mit Jörg Rheinboldt
Jörg Rheinboldt spricht über das, was Deutschland am nötigsten braucht: Ein Gründungs-Mindset. Der Seriengründer (eBay Deutschland, betterplace.org ) und Managing Director bei APX teilt spannende Insights aus seiner langjährigen Erfahrung: Warum muss man als guter Gründer ein bisschen größenwahnsinnig sein? Kann man das Gründen lernen und wann sollte man lieber nicht gründen? Wie skaliert man ein Startup ohne Venture Capital? Zudem erläutert Jörg, worin der Unterschied zwischen granularem und epischem Scheitern liegt und warum er kurzerhand seine Sportwagen-Kollektion verkaufte. Viel Hörfreude bei diesem facettenreichen und unterhaltsamen Gespräch.
43:54
March 09, 2022
#5: Plötzlich Krise? Auf geht’s! Mit Kathrin Anselm
Kathrin Anselm teilt bewiesene Erfolgsrezepte zur Führung in unsicheren Zeiten. Die Chefin von Airbnb DACH & CEE, die die Rolle kurz vor Beginn der Pandemie übernahm, offenbart eine Fülle wertvoller Erkenntnisse: Wie reagiert man, wenn das Undenkbare eintritt? Wie etabliert man ein Mindset von Empathie und Wertschätzung, auch wenn harte Einschnitte umgesetzt werden müssen? Und warum ist es wichtig, als Führungskraft Verletzlichkeit zu zeigen? Ein tiefer und aufschlussreicher Einblick in die resiliente Führungskultur eines modernen Scale-ups und viele wichtige Impulse für die Führung der Zukunft.
36:36
March 02, 2022
#4: Volle Empathie voraus! Mit Mark Behrend
Mark Behrend spricht über ein Thema, das nicht nur auf hoher See wichtig ist: Führen in der Krise. Der langjährige Kapitän des renommierten Kreuzfahrtschiffs “MS Europa” zieht Lehren aus fast 40 Jahren Seefahrt und der erfolgreichen Führung einer großen Besatzung sowie dem Umgang mit anspruchsvollen Gästen: Wieso ist es besser, als Kapitän auch mal nicht auf der Brücke zu stehen? Warum sind Fehler wie grüne und rote Tonnen am Rande des Fahrwassers? Und was tut man, wenn ein Crew-Mitglied wiederholt zu spät zum Wachwechsel erscheint? Ein kluges Gespräch mit vielen Denkanstößen rund um Führung - vor, während und nach der Pandemie.
44:19
February 23, 2022
#3: Nähe trotz Ferne. Mit Peter Albiez
Peter Albiez diskutiert ein mehr denn je überlebenswichtiges Thema: Nahbare Führung. Wie können Führungskräfte in der anhaltenden Pandemie mit Empathie und Eigenverantwortung vorangehen? Das Gespräch mit dem langjährigen Chef von Pfizer Deutschland gibt spannende Einblicke in die Kultur des Pharmakonzerns: Welche Rolle spielte ein “Ownership Mindset” bei der Impfstoffentwicklung? Wie haben die ins Homeoffice verstreuten Teams die Verbindung gehalten? Wie schafft man als Führungskraft Nähe trotz räumlicher Distanz? Zum Ende wagt Peter einen Blick darauf, was sich im Gesundheitswesen in Deutschland ändern muss und warum die Patienten wieder stärker in den Vordergrund rücken sollten. Ein auditiver Streifzug durch die Zutaten erfolgreicher Führung - viel Freude damit!
48:33
February 16, 2022
#2: Was, wenn es gelingt? Mit Verena Pausder
Verena Pausder spricht über die wichtigste Zutat für Veränderung: Mut. Wie kommen wir weg von der Angst vorm Scheitern und hin zur Freude auf die Lernkurve? In einem sehr persönlichen Gespräch teilt die Unternehmerin und Bestseller-Autorin ihre eigenen Erfahrungen: Warum wir alles auf den Prüfstand stellen sollten, gerade wenn es gut läuft. Wie wir größer und nachhaltiger denken lernen. Warum Kontrollverlust heute die größte Führungsstärke ist. Und warum der Glaube an die eigenen Pläne und Fähigkeiten immer über dem stehen sollte, wie andere einen bewerten. Wir wünschen viel Hörfreude bei diesem mutmachenden Appell.
46:16
February 09, 2022
#1: Keine Angst vor Transformation! Mit Tina Müller
Tina Müller zeigt sich persönlich zu einem wichtigen Thema: postpandemische Führung. Was hat Corona bewirkt, und wie müssen Führungskräfte umdenken und neu handeln? So offen wie selten zuvor teilt eine der Vordenkerinnen der deutschen Wirtschaft, was Führung heute und morgen braucht und wie Transformation gelingt. Tina erzählt, wie die Pandemie ihr eigenes Denken verändert hat und warum es jetzt caring leadership braucht. Die Frau, die einst Umparken im Kopf angestoßen hat, weiß, wovon sie spricht: Erst letztes Jahr hat Tina ein Mindset-Wandel-Programm für Douglas initiiert. Viel Vergnügen bei diesem inspirierenden Plädoyer, an sich zu arbeiten!
41:38
January 27, 2022