Skip to main content
Stunde Null - Digitale Zeitenwende

Stunde Null - Digitale Zeitenwende

By Oliver Rößling, Prof. Dr. Henning Vöpel und Wilbert Hirsch
Drei Köpfe, die aus unterschiedlichen Perspektiven auf aktuelle und neue Themen schauen und doch immer wieder zusammenfinden. Die Gesellschaft befindet sich in einem Wandel, wie es ihn so noch nicht gegeben hat. Die digitale Zeitenwende steht ins Haus und jeder steht in ganz unterschiedlicher Weise dieser Herausforderung gegenüber. Henning, Oliver und Wilbert teilen ihre Erfahrung und Meinungen ganz offen und unverblümt mit ihrer Hörerschaft, reißen gelegentlich ideologische sowie interdisziplinäre Silogrenzen ein und philosophieren über künftige oder alternative Entwicklungen und Trends.
Listen on
Where to listen
Apple Podcasts Logo

Apple Podcasts

Google Podcasts Logo

Google Podcasts

Pocket Casts Logo

Pocket Casts

RadioPublic Logo

RadioPublic

Spotify Logo

Spotify

Currently playing episode

19. Wo steht die digitale Zeitenwende 2020

Stunde Null - Digitale Zeitenwende

1x
Ein Blick in die 🔮 Glaskugel, das 🗲 Spannungsfeld zwischen 🌳 realer und 🥽 virtueller Welt und der Wettbewerb der Ideologien
Mal wieder eine etwas wildere Session! Wir schauen etwas in die Zukunft und kombinieren aktuelle Entwicklungen und Trends aus Technik und Gesellschaft. Beispielsweise kombinieren wir Metaverse, Web 3.0 mit Grundeinkommen und politisch wie ideologischen Gegebenheiten. Hört einfach mal rein: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/
51:47
May 12, 2022
Hat unser ⏰ Zeitgeist 👻 hat ein Identitätsproblem!?
Irgendwie ist alles weder "Fisch 🐟 noch 🥩 Fleisch" würde hierzu kein vegan lebender Mensch sagen. Kaum aus den Klauen Covid’s vorerst so einigermaßen befreit reiht sich gefühlt Krise an Krise. …und wann können wir eigentlich von Wahrheit und Wahrhaftigkeit sprechen? Ist das nicht sogar nur eine Funktion des Zeitgeistes (einer Mehrheit der Bevölkerung), sollte es gar mehrere Zeitgeister geben. Hört einfach mal rein: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
51:30
May 06, 2022
Pullis 👕 statt Putin ⚔️
Krieg in Europa... Inzwischen haben wir uns alle mit dem Gedanken irgendwie abgefunden und die Diskussionen drehen sich aktuell um vergleichsweise banale Themen (bspw. ob unser russisches Öl in Rubel oder Euro bezahlen dürfen, etc.). Doch eigentlich müssen "wir" - bspw. in der EU - uns fragen, wann wir endlich nachhaltig genügend Energie produzieren und speichern können, um von anderen - wie Russland - unabhängig zu sein. Welche Implikationen bringt das für die Globalisierung mit sich, die über die Jahre eher intensiver geworden ist und nun - zumindest teilweise - einer eher rückwärtsgerichteten Regionalisierungen weichen muss. Was kann eigentlich eigentlich Tech-Imperialismus in Zukunft bedeuten? iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/
51:52
April 02, 2022
⚔️ Krieg trifft 🕊️ Frieden (?)
Nicht wenige von uns fühlen sich von der "neuen" Weltordnung überrumpelt, in der insbesondere die russische Führung unter Putin unsere Werte und unsere Art zu leben bedroht. Gefühlt aus dem Nichts taucht eine längst verdrängte Bedrohungslage wie ein madiger Zombie unverhofft auf dem Boden auf, die von den meisten von uns schlicht ignorierten wurde. Wir werden uns nun neben dem Klimawandel auch darum kümmern müssen, die Menschheit nachhaltig von Tyrannen und einhergehenden Bedrohungen zu befreien. iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/
51:23
March 10, 2022
⏩ Aufbruch trifft 💣 Verfall (*ganz wilde Episode)
Eine unserer bislang wildesten 😮 Folgen. Es geht einigermaßen friedlich los; über "War for Talents", Datenschutz und Europas Wettbewerbsfähigkeit, bis wir dann beim Thema Macht, Web3, Metaverse und globaler Infrastruktur sowie zum Verfall bestehender gesellschaftlicher Ordnung und einer drohenden Technokratie gelandet sind. Wir geben zu, dass unser Blick in die Zukunft für den einen oder anderen etwas dystopisch bis verstörend 😨 wirken könnte. Doch glauben wir an das Gute im Menschen und Checks and Balances durch smarte Regulation. Wir sind auf Euer Feedback sehr gespannt! 👀Oli 👀Henning 👀Wilbert
01:01:51
February 19, 2022
Neues Jahr 🎆 trifft alte Sorgen 😉
Wir stoßen mit Euch auf das Neue Jahr an und hoffen wie Ihr, dass es 2022 etwas besser mit uns meinen wird. Unsere Themen sind - wie häufig - bunt! Wir sprechen u.a. über: - den Sturm auf das Kapitol vor ca. einem Jahr - ab wann darf man in einer Demokratie in den den öffentlichen Diskurs eingreifen (Gefahr in Verzug?) - Purpose & Power: wie Geld die Gewaltenteilung aushebeln kann - was man sich nur als Demokratie leisten kann (bzw. leisten können sollte) inkl. Wohlfahrtsversprechen - Europa als Reallabor für gesellschaftliche Neuerungen (Fleischersatz, Grundeinkommen, etc.) - Verbrauch der Natur bis heute nicht eingepreist - Impflicht, Ideologie und Verblendung / raus aus der Ecke! iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/
55:19
January 10, 2022
Sonderfolge zum Metaverse 🥽: "Leben in der Meta-City" 🏙 (TV-Mitschnitt)
Leben in der Meta-City 🏙 im #Metaverse 🥽 Buzz-Word-Bingo vom allerfeinsten, aber trotzdem wird das Thema in absehbarer Zeit massiv an Relevanz gewinnen, sobald die Worthülse "Metaverse" mit Fakten und vor allem Leben gefüllt wird. In gewohnter STUNDE NULL Podcast Runde mit Wilbert, Henning und mir sprechen wir in Hennings Sendung "Hamburg 4.0" - ausgestrahlt vom Lokalsender Hamburg1 - darüber, was das für eine Stadt wie #Hamburg bedeutet, wenn es dann irgendwann soweit ist. Schön, wenn #Podcast und #TV aufeinander treffen, doch sieht man auch, wie sich eine Diskussion dem Format anpasst. Die übliche entspannte Runde mit einem Glas Rotwein hat auch was für sich.
39:04
November 30, 2021
🌈 Sucht trifft 🤤 Sehnsucht
Der Titel dieser Folge könnte auch einer mittelmäßigen Soap-Opera entspringen, doch tatsächlich dreht sich dieses Mal viel um unsere Sicht auf die aktuelle Sachlage im Rahmen der Themen und Emotionen, die mit der vierten Covid-Welle auf uns zurollen. Henning, Wilbert und Oliver teilen Ihre Gedanken und Wahrnehmungen in dieser lockeren Folge wie immer bei einem guten Glas Rotwein. Wie nehmt Ihr das aktuelle Geschehen wahr?
49:21
November 20, 2021
🏜️ Mangel trifft 📈 Fortschritt
Es gibt zu wenig Computerchips, Werkstoffe, Rohstoffe, Energie, etc., doch fühlen sich die meisten trotzdem nicht ärmer und Wirtschaft wie Gesellschaft schreiten weiter straffen Schrittes voran. Zudem haben wir als Gesellschaft (zumindest in der westlichen Welt, in der man es sich leisten kann) nun endlich die Erkenntnis gewonnen, dass das Klima ein schützenswertes Gut ist, auch wenn man über die damit einhergehenden Maßnahmen und den Umfang ohne Frage diskutieren kann und sollte. Auch muss Fortschritt nicht mehr durch das sklavische Verfolgen eines egalitären Wachstumsdogmas definiert sein. Doch was sind die Alternativen und was muss sich im Mindset unser Gesellschaft ändern? Zeitgleich klopft das Metaverse mit all seinen Möglichkeiten an die Tür und verspricht eine Erweiterung, Ergänzung oder gar für den einen oder anderen eine Alternative zur wahrhaftigen Realität, die potentiell einen Fortschritt in einer virtuellen Welt ohne Mangel an virtuellen Gütern verspricht. Doch wissen wir alle, dass künstliche Verknappung durch bspw. NFTs & Blockchain das traditionelle Wirtschaften auch im virtuellen Raum für viele attraktiver macht. Wir können gespannt bleiben, was das mit uns als Gesellschaft anstellen wird: werden wir toleranter in einer virtuellen Welt ohne Grenzen und Nationalstaat, mit einer einheitlichen digitalen Währung oder gar einer gemeinsamen Weltideologie bzw. einer politischen Ordnung in der jeder mit jedem unabhängig von der jeweiligen Sprache sprechen kann? Auch wenn das Metaverse reale Ereignisse nur um viele Eindrücke und Emotionen reduziert wiedergibt, wird es an anderer Stelle Dinge möglich machen, die bis heute nicht möglich waren und uns erlauben Risiken einzugehen, die wir in der realen Welt niemals eingehen würden. Lasst uns das beste daraus machen! :)
49:29
November 07, 2021
✨ Kultur trifft 💡 Innovation
Das sitzen sie mal wieder zusammen - Henning, Oliver und Wilbert - und zermürben Ihr Hirn über den Zusammenhang zwischen Kultur und Innovation. Was sind die Implikationen von Kultur, die Innovation nachhaltig beeinflussen? Was macht unsere Kultur überhaupt aus und wie wird sie sich (weiter)entwickeln, um bspw. mit einem wirtschaftlichen "Wachstum" bzw. einer regelmäßigen gesellschaftliche Renaissance schrittzuhalten oder diese überhaupt in die Wege zu leiten? Hört rein und lasst Eure Meinung da!
52:20
October 16, 2021
🏛️ Koalition trifft 💕 Dating
Die Wahl ist geschafft! ... nur ist noch völlig unklar wer mit wem kann und will. Wir verbinden aufgrund der aktuellen politischen Gemengelage und Findungsphase die Dynamiken und Prinzipien des (Online- o. App-) Datings mit denen der Anstrengungen, die nun auf "unsere" Politiker*innen zukommen. Also Augen zu und durch!  Wie immer verirren wir uns im Detail und stellen steile Thesen auf, die wir hoffentlich bald bestätigt finden. Auch haben wir unsere Sinne - wie immer - mit einem Rotwein geschärft!  
01:05:18
September 30, 2021
🤝 Gesellschaft trifft 🦄 Zukunft
Heute geht's ab! Wir nähern und über das Thema persönliche Daten, dem einhergehenden Nutzen und entsprechender Convenience, futuristischen oder gar fantastischen Thesen und "Gretchenfragen" rund um das Thema künstliche Intelligenz, Turing-Test im Zeitalter von Quantencomputern, Brain-Upload und virtueller Unsterblichkeit im Metaverse. Wie immer haben wir mit einer Flasche Rotwein für alle Eventualitäten gewappnet 🍷
01:01:34
September 19, 2021
🦸‍♀️ Mut trifft 🧐 Reife
Kurz vor der 🗳️ Wahl stehen wir vor dem Scheideweg: alles wie gehabt oder alles irgendwie neu. Kann das Individuum und / oder die Gesellschaft mutig sein und eine reife Entscheidung treffen, die das eine oder andere, an das man sich lange gewöhnt hat, in Frage stellt? Kann man eigentlich konservativ und mutig zugleich sein? Klar kommt auch wieder das 🌱 Klima nicht zu kurz. 
54:47
September 07, 2021
🤞 Hoffnung trifft 🧠 Kompetenz
In Zeiten von 😷 Pandemie, 📉 Krise, 💸 Inflation, 🗳️ Wahl, ⚔️ internationalen Unruhen und vor allem menschengemachtem 🌱 Klimawandel schauen wir - Oliver, Wilbert und Henning - heute auf das Verhältnis zwischen Hoffnung und Kompetenz. Auch der 📚 Bildungssektor kommt nicht zu kurz.
50:52
August 23, 2021
💥 RESTART! Tschüss Krise, hallo Boom: die neue Stunde Null.
Hallo Ihr Rocker! Das sind wieder regelmäßig unregelmäßig am Start für Euch in gewohnter Runde mit Oliver, Wilbert und Henning im neuen Studio mit endlich vernünftiger Aufnahmequalität 🎙️🎧 Wir reißen diverse Themen an: 🌐 Online vs. die neue Qualität des offline Meetings 🛋️ Krisenbewältigung trifft auf Euphorie oder Depression 📈 Aus der Krise in den Wirtschafts-Boom 🌱 Klimakrise: der neue (echte) Elefant im Raum 🌍 Hyperlokales Mindset in einem gemeinsamen Europa Danke für's Reinhören, Teilen und Bewerten! Oliver, Wilbert & Henning
56:31
August 09, 2021
33. Krisendeutungsweltmeisterschaft
Die neuen 20er Jahre sind da. Jeder schaut mehr oder minder hoffnungsvoll in in seine Kaffeetasse und versucht den Satz zu lesen. Fakt ist, dass jeder anders ge- und betroffen sein wird. Bleiben nun also die dekadenten Gatsby-Parties aus?!Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:46
June 10, 2020
34. Die Rolle der Wissenschaft 🔍
Mal was anderes als immer nur Krise! Wir diskutieren die Rolle und Wichtigkeit der Wissenschaft bzw. der Wissenschaftler aus unterschiedlichen Blickpunkten. Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
46:56
June 09, 2020
32. Nach uns die SINNflut
Neuanfang und Besinnung vs. Existenzangst? Wie lässt sicher der nun kleinere wirtschaftliche Kuchen verteilen und wer will sich die großen Stücke sichern? Welche Opportunitäten entstehen derzeit? Wird der Ausnahmezustand zum Dauerzustand im Angesicht weiterer Pandemien, Klimaveränderung & Co.?Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
45:07
May 25, 2020
31. Das "neue" postpandemische Normal
Auf was müssen wir uns nach der Pandemie einstellen? Wie wird sich die Welt, unsere Standards, Routinen, Erwartungen und Beziehungen verändern? Auf welche wirtschaftlichen und technologischen Rahmenbedingungen müssen wir uns gefasst machen?Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
52:58
May 14, 2020
30. Marktwirtschaft trifft Krise mit Gast Henning Fehrmann
Aufbauend auf Folge 28. diskutieren wir mit Henning Fehrmann über die möglichen Implikationen und Notwendigkeiten im Rahmenden der wahrscheinlich durch Covid nun hervorgerufenen Wirtschaftskriese.Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
48:30
April 27, 2020
28. Krise³ - muss ein neues Wirtschafts- und Gesellschaftssystem her?
Wilbert Hirsch, Prof. Dr. Henning Voepel und Oliver Rößling sprechen über die drohende Rezession, die uns Corona bzw. das Coronavirus höchstwahrscheinlich bescheren wird und die einhergehenden Implikationen. Was könnte oder sollte sich ändern, um eine starke und solidarische EU aufrecht zu halten und vor allem auszubauen? Schießt sich Amerika nun mit dem "Amerika First" - Ansatz ins eigene Knie und gewinnt der Osten an Weltmacht hinzu? Klar, das Grundeinkommen darf hier nicht fehlen sowie die Analyse der optimistisch milde ausfallenden Rezession prognostiziert durch die Wirtschaftsweisen & Co. Das Ganze wie immer powered by 12ca.st - Podcasts & Live Events & 12MIN.MESpotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes: https://apple.co/2STdHRWMehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
47:16
April 16, 2020
27. Corona-App: Good, Bad or Ugly?
Wir sprechen über mögliche App-Lösungen, die die Verbreitungsgeschwindigkeit der Pandemie verlangsamen sollen. Doch zu welchen Kosten?...mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
50:31
April 08, 2020
26. Corona-Special
Unser erster Video-Podcast (hier die Audiospur) von Prof. Dr. Henning Vöpel, Wilbert Hirsch und Oliver Rößling im HomeOffice zum brandaktuellen Dauerthema: Coronavirus und die einhergehenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen. Schaut mal rein! Wir reden über:Staatsverschuldung, Datenanalyse, Schulden, Unternehmertum, Klima, Helikoptergeld, EU, USA, Arbeitslosigkeit, Kündigungsschutz, neue Gesellschaftsformen u.v.m....mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
01:07:19
April 01, 2020
25. Fortschritt - eine Frage der Perspektive?
Der Begriff Fortschritt wird gesellschaftlich und politisch definiert, wobei die Marktwirtschaft eine relativ gute Methode ist, einen breit akzeptierten Fortschritt zu erzeugen. Jedoch muss diese Methode hier und dort evtl. etwas nachjustiert oder reguliert werden......mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
01:00:27
February 26, 2020
24. Digitaler Optimismus
Ist Optimismus ein notwendiges übel im Zeitalter der Digitalisierung, um den Mut und das Vertrauen in die Technologie und die damit einhergehenden Möglichkeiten nicht zu verlieren, wenn mal wieder etwas irgendwo an politischen, wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen (Nicht-)Entscheidungen zum Stillstand kommt?...mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:52
February 19, 2020
23. Würdevolles Altern (im Cryotank)
Um das "Altwerden" kommen die Menschen, die aktuell noch auf der Erde wandeln wohl noch nicht herum, weshalb das Thema immer spannender wird, für diejenigen, die im digitalen Zeitalter aufwachsen oder dieses mit in Leben riefen....mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:32
February 05, 2020
22. Was erzeugt wirklich Veränderung?
Ist es das gesellschaftliche Mindset, ein Gefühl, politische Regulierung oder sind es Institutionen und Initiativen?...mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:38
January 29, 2020
21. Selbstoptimierung
Routinen helfen vielen Menschen den Alltag zu meistern und die eigene Lebensqualität zu boosten; natürlich auch uns. Wir plaudern etwas über unsere Wahrnehmungen und Verhaltensmuster und sind gespannt, was Ihr so treibt....mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:48
January 22, 2020
20. Political Correctness in immer radikaleren Debatten
Wer gehört werden will, der muss heute polarisieren und das möglichst laut! Will man jedoch bei dieser radikalen Form der öffentlich Debatte beitragen und dabei das Gesicht wahren, ist das nicht immer ganz einfach....mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
54:18
January 15, 2020
19. Wo steht die digitale Zeitenwende 2020
Ein neues Jahrzehnt ist angebrochen. Wie weit sind wir gesellschaftlich gekommen bei der digitalen Transformation und was ist in den nächsten 10 Jahren zu erwarten?...mehr auf www.12ca.st oder www.std0.de
52:26
January 08, 2020
18. Die Evolution vom Consumer zum Prosumer
Black Fridays, Cyber Mondays und Weihnachtswahnsinn. Basiert unser wirtschaftliches Wachstum sowie der damit in Verbindung stehende Wohlstand nur auf Verbrauch oder lässt sich auch langfristig nachhaltig wachsen. Alles bio, no-plasic und aus der Region: geht das und macht das Sinn?...mehr auf www.12ca.st
48:06
January 01, 2020
17. Digitaler Frust & Banalitäten
Heute mal eine Podcast Jam Session; heißt wir sprechen spontan über verschiedenen Dinge, die uns aktuell bewegen. Eine Rolle spielt in dieser Folge auch der Frust, der durch Belanglosigkeiten, Dopplungen und Nicht-Kooperation, sowie Trittbrettfahrerei auf der "Buzzword-Welle" hier und da auch bei uns hervorgerufen wird....mehr auf www.12ca.st
42:57
December 25, 2019
16. Kleines Rädchen mit Weitblick
Wir sprechen noch einmal über Erwartung, Rollenverständnis und Führung von Menschen in Organisationen. Dabei legen wir Erwartungshaltung und Regelfall übereinander. Wie immer jedoch hoch subjektiv und spontan.
01:02:34
December 18, 2019
15. Personal und Bildung auf neuen Wegen
Oliver, Wilbert und Henning plaudern über Ihre Ansichten zum Thema Personal, Bildung, Motivation und Rekrutierung. *leider ist in dieser Folge Olivers Mikro ausgefallen, weshalb Wilbert ein wenig zaubern musste.
48:25
December 12, 2019
14. Regression zur Normalität
Btw.: Endlich verlässlich gute Podcast-Qualität für Euch. Wir haben unsere Aufnahme-Hardware zugunsten Eurer Ohren und dem Hörgefühl optimiert.Was digitalisiert sich wann und warum? Was hat das mit der digitalen Reife und den Bedarfen einer Gesellschaft zu tun? Diese und viele andere Fragen besprechen wir in dieser Folge.Hört rein und teilt gern, sollte Euch STUNDE NULL gefallen!
52:21
November 13, 2019
13. Digitaler Kalter Krieg
Wem "vertrauen" wir unsere Daten an? Staaten, Konzerne und Ideologien kämpfen mit harten wirtschaftlichen Bandagen und umfänglichen Regulierungsversuchen um die Datenhoheit und somit um die Neuausrichtung der globalen Machtverhältnisse.
50:06
November 06, 2019
12. OVERHYPED!!!
Digital, digitalisiert, digitale Transformation á la 4.0 und Co. Sicher verliert die Digitale Transformation nicht an Wichtigkeit und Dringlichkeit, doch macht es hier und dort ggf. Sinn, etwas spezifischer über konkrete Maßnahmen und Bedarfe zu sprechen, als stumpf die Digitalisierungskeule aus dem rostigen Rethorikwerkzeugkasten zu ziehen, denn nur weil man es lauter oder öfter als andere sagen, ist längst nichts mehr gewonnen. Eher im Gegenteil, wird ohne eine Spezifizierung der digitalen Notwendigkeiten, bei vielen nur noch auf Durchzug geschaltet.
49:10
October 31, 2019
11. Wohlstand, Zufriedenheit & Digitalisierung
Wachsen Biologie und Technologie zusammen? Läutet die Digitalisierung die GOLDENE ZEIT der Menschheit ein? Sind wir durch die vielen und neuen Möglichkeiten reicher und oder zufriedener geworden? Wo haben wir durch digitale Möglichkeiten gesellschaftliche sogar Rückschritte gemacht?
50:30
October 23, 2019
10. Der Kampf ums Klima
Das aktuelle Dauerthema, dass die Menschen in 2 Gruppen spaltet: die einen kämpfen mit Inbrunst für das Klima, nachhaltige Wirtschaft, gegen Plastik und ihre Zukunft auf einem gesunden Planeten während sich viele von dem Boom und den Demos allerorts überrollt fühlen. Was ist dran an dem Thema? Diese Folge wurde bereits im April '19 aufgenommen und ist heute noch top aktuell.
49:34
October 17, 2019
9. Generation "orientierungslos"
Die immer schnellere Kommunikation sowie die digitale Scheinwelt fordern Ihren Tribut und lassen viele orientierungslos zurück.Menschen suchen vergeblich im Netz oder in teuren Seminare nach ihrer Berufung und und echter Bestätigung, doch zahlen die meisten am Ende nur viel Geld für eine Statistenrolle im digitalen Theater. Weiter: Identität, Würde, Erwartungen, Erfüllung, etc. 
55:03
October 15, 2019
8. Digitale Wunschwelten: Generation Coach & Trainer
Längst ist der Coach keine Reisebus mehr, der von A nach B fährt, sondern ein Generationenphänomen, das immer schneller um sich greift und vor allem die Generationen Y & Z - heißt alle nach 1980 Geborene - in seinen Bann zieht. Coaches, Trainer, Gründer und Autoren sprießen insbesondere in urbanen Ballungszentren schneller aus dem Boden als so manch ein Influencer, deren Berufsgattung ein eben so rasantes Wachstum erfährt. Sicher gibt es neben viel Spreu und Redundanz auch Weizen und neue, spannende Inhalte, doch stellt es unsere Gesellschaft, die zunehmend auf der Suche nach der eigenen Berufung, Identität und dem individuellen Sinn ist, auf die Probe eben diesen Qualitätsunterschied zu auszumachen, was offensichtlich - sonst gäbe es dieses Phänomen ja nicht - nicht jedem sofort gelingt. 
56:37
April 26, 2019
7. Medialer Tausendsassa mit Gast: Frank Otto
Wenn man selber denkt, dass man bereits recht umtriebig ist, sollte man definitiv einschalten und reinhören, denn Frank Otto - Medienmacher, -Unternehmer und -Experte - lehrt uns, dass man noch viel mehr (auf einmal) machen kann. Er ist in den Medien rund um Radio, Sound und Musik zuhause, aber beteiligt sich gern an innovativen Unternehmen und engagiert sich in zahlreichen sozialen Projekten. Spannende Anekdoten, Sichtweisen und echte Tipps von einem Andersmacher. Siehe auch hier bei Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Otto_(Medienunternehmer)Hört rein! MEHR LINKS zu uns:Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV iTunes: https://apple.co/2STdHRW Homepage: https://www.std0.de
48:46
March 28, 2019
6. Bartkämmen & Lifestyle im digitalen Zeitalter
Heute definiert jeder sich und seinen Lebensstil ganz individuell jedoch meist unter den selben Prämissen wie Mobilität, Job, Medienkonsum, Flexibilität, Sport, Essen, Reisen und Netzwerk. Doch auch eher weiche Faktoren wie Mut, Haltung und externe Faktoren wie bspw. Anerkennung - letzteres beinhaltet auch Abneigung - tragen signifikant dazu bei, wie wir unser Leben leben.Hört rein! MEHR LINKS zu uns:Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV iTunes: https://apple.co/2STdHRW Homepage: https://www.std0.de
50:09
March 13, 2019
5. Paneuropäische, progressive Bewegungen trifft Europawahl mit Gast: Damian Boeselager von Volt Europa
(Leider zickt Hennings Micro dieses Mal etwas, also seht es uns nach...)In der letzten Folge sprachen wir bereits über europäische Lösungsansätze für nationale und paneuropäische Probleme. Dieses Mal haben wir uns jemanden eingeladen, der es wissen muss, da er mit vielen anderen an einer Vision in Form einer Partei arbeitet, die in einem Großteil der EU-Staaten operiert und sich zentral organisiert: Damian Boeselager von Volt EuropaDamian: https://www.linkedin.com/in/damian-boeselager-6a5bb98b/Volt: https://www.volteuropa.org/Hört rein! MEHR LINKS zu uns:Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV iTunes: https://apple.co/2STdHRW Homepage: https://www.std0.de
51:29
February 21, 2019
4. Tschüß Nationalstaat und willkommen postdemokratisches, digitales Europa
Warum haben Alt und Jung eigentlich das gleiche Stimmengewicht bei jeder Wahl? In solch schnelllebigen Zeiten des digitalen Fortschritts kommen immer häufiger Fragen zur Gewichtung des individuellen Stimmrechts nach bspw. Alter, IQ, etc. auf, da u.a. im Rahmen des Brexits häufig davon gesprochen wird, das die ältere Generation der jüngeren die europäische Zukunft verbaut hat. Gibt es eine digitale Postdemokratie bzw. wie sieht eine digitale Demokratie überhaupt aus und macht es Sinn einen europäischen Staat mit aufgeweichten nationalen Grenzen und Ambitionen zu errichten? Wie schaffen wir es in der EU konsensfähig zu werden?
52:23
February 06, 2019